Eucharistiefeier mit Verabschiedung von PR Christina Angstenberger