AC Röhlingen

AC Röhlingen kassiert erste Heimpleite

Ringen, Landesliga Der AC Röhlingen verliert gegen die TSVgg Münster mit 12:18. Erst der letzte Kampf entschied – wie schon im Hinkampf – zugunsten der Gäste.

Zum elften Kampftag der Landesliga Württemberg empfing der AC Röhlingen in der heimischen Sechtahalle die TSVgg Münster. Nach einer spannenden Auseinandersetzung, die erst im letzten Kampf entschieden wurde, musste sich der AC mit 12:18 geschlagen geben und damit seine erste Heimniederlage in dieser Saison hinnehmen.

Die Revanche glückt nicht

Vor der

weiter

ACR fordert Münster

Ringen Der AC Röhlingen empfängt am Samstag Abend Münster.

An diesem Samstag ringen wieder alle drei Ringermannschaften in der Sechtahalle. Um 17 Uhr beginnt die Schülermannschaft.

Zu Gast ist der Titelverteidiger SV Ebersbach. Die Gäste gelten auch dieses Jahr als Favorit, es wird aber ein enger Kampf zweier Topmannschaften erwartet.

Weiter geht es um 18.30 Uhr mit der Zweiten Mannschaft des AC Röhlingens.

weiter

Ringernachwuchs auf hohem Niveau

Ringen, 39. internationales Ostalbturnier KSK Klaus entführt den Ostalbpokal nach Österreich. Über 200 junge Athleten waren in der Ulrich-Pfeifle-Halle auf den Matten.

236 junge Athleten waren der Einladung des KSV Aalen05 zum 39. internationale Ostalbturnier in die Ulrich-Pfeifle-Halle gefolgt. Ringer von 56 Vereinen aus Südfrika, der Schweiz, Österreich und Deutschland lieferten sich in den Altersklassen der A- bis D-Jugend (2000 bis 2008) 397 spannende Kämpfe. Nach 2012 gelang es den jungen Ringern der KSK Klaus

weiter

Röhlingen kann weiteren Schritt machen

Ringen, Landesliga Nach zwei Siegen empfängt der ACR am Samstag, 20 Uhr den Vierten.

Der AC Röhlingen ist wieder in der Spur. Auf Tabellenplatz drei mit 14:6 Punkten auf dem Konto beträgt der Rückstand auf Tabellenführer KG Stuttgart/Holzgerlingen nur noch zwei Punkte. Da kommt der Tabellenvierte TSV gg Münster gerade recht. Münster hat einen Kampf weniger absolviert und nur einen Minuspunkt mehr auf dem Konto. Eine gute Gelegenheit

weiter

Herbe Niederlage für den KSV Aalen

Ringen, Bezirksklasse Der KSV Aalen verliert beim AC Röhlingen deutlich mit 18:33.

Eine deutliche 18:33-Niederlage musste der KSV Aalen beim AC Röhlingen hinnehmen.

Bis 57 KG griechisch-römisch konnte Aalen an diesem Kampftag keinen Sportler aufbieten. So musste man Röhlingen vier Mannschaftspunkte überlassen. Marc Graeve hatte im Schwergewicht bis 130 KG griechisch-römisch keinerlei Probleme gegen Nicolai Kosic. Bei einer Führung

weiter

Erfolge für Vornberger- Schwestern

Ringen, Damen Laura und Maren Vornberger vom AC Röhlingen wurden beim 26. Brandenburg Cup Zweite und Fünfte.

Aufgrund ihrer Zugehörigkeit zum Württembergischen Auswahlkader wurden die beiden Schwestern Laura und Maren Vornberger vom AC Röhlingen zum Brandenburg Cup in Frankfurt/Oder eingeladen. Dort gingen neben Sportlerinnen aus dem gesamten Bundesgebiet Athletinnen aus Russland, Schweden, Polen, Niederlande, Dänemark, Slowakei, Estland und Tschechien an

weiter

Die Gästen kommen aus vier Ländern

Ringen Ein internationales Teilnehmerfeld wird beim Ringerturnier in Aalen erwartet.

Die Ringer des KSV Aalen 05 richten am Sonntag ihr 39. internationalen Ostalbturnier in der Ulrich-Pfeifle-Halle aus. Die Veranstalter erwarten rund 250 junge Ringerinnen und Ringer aus 47 Vereinen und Verbänden in den Altersklassen von der A- bis hinunter zur D-Jugend (Jahrgänge 2000 bis 2008).

Mit Ringern aus Südafrika

Das Turnier wir im freien Stil

weiter

Vier KGler auf dem Siegerpodest

Ringen, Jugend Fachsenfeld/Dewangen stark beim internationalen Dobler-Gall-Winnerlein- Gedächtnisturnier.

Mit sieben Nachwuchsringern startete die KG Fachsenfeld/Dewangen beim 24. internationalen Dobler-Gall-Winnerlein-Gedächtnisturnier in Ebersbach an der Fils. Das Turnier wurde im griechisch-römischen Stil ausgetragen. Bei spannenden Kämpfen konnten die Jugendlichen durch gute Leistungen überzeugen. Auf dem Podest durften sich bei der Siegerehrung Bennet

weiter

Fünf Ringer auf dem Treppchen

Ringen Erfolgreiches Turnier für den Nachwuchs des AC Röhlingen – vor allem die B-Jugendlichen ringen stark.

Mit insgesamt sechs Nachwuchsringer startete der AC Röhlingen beim 24. internationalen Dobler-Gall-Winnerlein-Turnier in Ebersbach. Bei diesem Turnier, welches im griechisch-römischen Stil ausgetragen wurde, erreichten fünf Nachwuchssportler bei der Siegerehrung die Podestplätze. Bei den B-Jugendlichen belegte der ACR mit zwölf Punkten den dritten Platz

weiter

Der AC fegt Meimsheim weg

Ringen, Landesliga Klare Angelegenheit zwischen den bis dahin punktgleichen Riegen. Röhlingen bezwingt die Gäste mit 25:4 und festigt Rang drei.

Am letzten Vorrundenkampftag der Landesliga Württemberg empfing der AC Röhlingen in der Sechtahalle den TSV Meimsheim. Im Spitzenkampf um den dritten Tabellenplatz konnte sich der AC Röhlingen in einer meist einseitigen Angelegenheit deutlich mit 25:4 durchsetzen und damit die dritte Tabellenposition festigen.

Vor der Begegnung konnte man deren deutlichen

weiter

Punktgleiche Riege in der Sechtahalle

Ringen, Landesliga Der AC Röhlingen empfängt am Samstag, 20 Uhr den Tabellennachbarn TSV Meimsheim.

Der AC Röhlingen hat seine Niederlagenserie gestoppt und die jüngsten beiden Kämpfe wieder für sich entschieden. Mit 8:6 Punkten liegen die Sechtaringer auf dem dritten Tabellenplatz hinter dem KV Plieningen und der noch ungeschlagenen KG Stuttgart/Holzgerlingen. Am Samstag empfängt der ACR den direkten Tabellennachbarn aus Meimsheim. Das Team der Trainer

weiter

AC Röhlingen rückt auf Rang drei vor

Ringen, Landesliga Der AC schlägt den KVA Remseck in dessen Halle ungefährdet mit 22:12 und ist weiter im Aufwind.

Der AC Röhlingen musste auswärts beim KVA Remseck nahe Stuttgart antreten. Mit dem ungefährdeten 22:12-Erfolg konnte der AC den Aufwärtstrend der vergangenen Wochen aufrechterhalten, nachdem zuvor nach drei Pleiten in Folge die Stimmung in den Röhlinger Reihen deutlich gesunken war.

Die Tabellensituation der beiden Mannschaften versprach ein brisantes

weiter

ACR schlägt KSV zweimal

Ringen Knappe Siege des Röhlinger Nachwuchses gegen den KSV Aalen 05.

Nach Siegen gegen die TSG Nattheim und Niederlagen gegen den KSV Unterelchingen empfingen die Schüler des AC Röhlingen den KSV Aalen 05. Der Nachwuchs des ehemaligen Bundesligisten hat in den letzten Jahren eine stetige Aufwärtsentwicklung genommen und die Ringer um Anton Nuding werden mehr und mehr ernst zu nehmende Gegner für die Konkurrenten. In

weiter

Röhlingen schafft zu Hause die Wende

Ringen, Landesliga Der ACR schlägt den Tabellenzweiten KV Plieningen zu Hause mit 21:12 und stoppt damit den Abwärtstrend der vergangenen Wochen. Röhlingen verbessert sich um einen Rang auf Platz sechs.

Am sechsten Kampftag der Landesliga Württemberg empfing der AC Röhlingen in der heimischen Sechtahalle den KV Plieningen. In einem spannungsgeladenen Kampf konnte sich der AC Röhlingen gegen den Zweitplatzierten der Liga mit 21:12 durchsetzen und damit dem Abwärtstrend, den man in den vergangenen Wochen erfahren musste, mit einem Ausrufezeichen entgegenwirken.

weiter

Großer Kampftag in Röhlingen

Ringen Der AC Röhlingen bestreitet Heimkämpfe mit drei Teams. Los geht's am Sonntag in der Sechtahalle um 14 Uhr.

Drei Niederlagen aus den letzten drei Kämpfen musste der AC Röhlingen zuletzt einstecken. Gegen Schwäbisch Hall war man chancenlos, gegen Münster und Holzgerlingen wären Punkte möglich gewesen. Nun kommt am Sonntag, 17 Uhr, der KV Plieningen in die Sechtahalle.

Plieningen ist als Aufsteiger sehr gut in die Saison gestartet und liegt auf Tabellenplatz

weiter

Röhlingen vor engem Kampf

Ringen, Landesliga Gegner Schwäbisch Hall hat sich verstärkt.

Nach zwei Siegen und einer Niederlage gastiert der AC Röhlingen diesen Samstag um 19.30 Uhr beim ASV Schwäbisch Hall. Die Gastgeber haben bereits vier Kämpfe bestritten und dabei zwei Erfolge errungen. Im vergangenen Jahr konnte der AC Röhlingen beide Duelle knapp für sich entscheiden. Dieses Jahr sind die Haller jedoch stärker einzuschätzen.

Die Zweite

weiter

ACR siegt zwei Mal deutlich

Ringen, Schüler Röhlinger Nachwuchs startet mit klaren Siegen in die Saison.

Nach drei altersbedingten Abgängen startete die Schülermannschaft des AC Röhlingen gespannt in die neue Saison. Zum Auftakt ging es zur TSG Nattheim. Die Kämpfe waren teilweise knapper als es das Endergebnis aussagt. Die Mannschaft um Trainer Martin Mayer war hoch konzentriert, und am Ende setzte sich der vermeintliche Favorit AC Röhlingen durch zwei

weiter

Erster Dämpfer für Röhlingen

Ringen, Landesliga Der AC verliert bei der TSVgg Münster denkbar knapp mit 16:17 und muss die Tabellenführung abgeben.

Am dritten Kampftag der Landesliga gastierte der AC Röhlingen in Stuttgart bei der TSVgg Münster. Die beiden noch ungeschlagenen Mannschaften verlangten sich dabei in ihren Kampf alles ab, wobei sich der AC Röhlingen knapp und nicht zuletzt auch unnötig mit 16:17 geschlagen geben musste. Röhlingen muss somit den ersten Rückschlag in der noch jungen

weiter

Der KSV: sehr geschwächt, aber immerhin am Leben

Ringen, Bezirksklasse Die Heimpremiere des Ex-Bundesligisten KSV Aalen in der untersten Liga endet 22:26.

Akustisch ist es für einige Sekunden wie früher: Hans Göhringer, Hallensprecher seit 32 Jahren, kündigt das Team des KSV Aalen an. Es ist Freitagabend, in der Aalener Thomas-Zander-Halle tritt die erste Mannschaft des KSV an – zum ersten Heimkampf auf Bezirksebene seit mehr als einem halben Menschenalter. 46 Jahre lang war der KSV ohne Unterbrechung

weiter
  • 1
  • 183 Leser

Derby beim KSV Aalen 05

Ringen, Bezirksklasse Röhlingen am Freitag, 20.30 Uhr zu Gast.

Ein wenig zufriedenstellender Saisonstart liegt hinter der Mannschaft des KSV Aalen 05, die Niederlage war deutlich. Im ersten Heimkampf, am heutigen Freitag um 20.30 Uhr in der Thomas-Zander-Halle, wollen die Ostalbbären gegen den AC Röhlingen II wieder Punkte gut machen.

Während die Vorzeichen vor dem Kampf gegen Schorndorf durch urlaubs- und krankheitsbedingte

weiter

AC Röhlingen siegt

Ringen, Landesliga: Zum Saisonauftakt Aichhalden deutlich mit 27:6 bezwungen.

Zum ersten Heimkampf der diesjährigen Ringer-Saison empfing der AC Röhlingen am Freitagabend die Reserve-Mannschaft des AB Aichhalden. Hierbei konnte der AC Röhlingen aufgrund von einer durch die Bank soliden Mannschaftsleistung einen relativ deutlichen 27:6-Sieg davontragen und nach dem Auswärtssieg in der vergangen Woche ebenfalls einen gelungenen

weiter

Röhlingen empfängt AB Aichhalden II

Ringen, Landesliga Der AC Röhlingen empfängt die zweite Mannschaft des AB Aichhalden. Vorkampf gegen KG Fachsenfeld.

Im ersten Heimkampf der noch jungen Saison 2017 empfängt der AC Röhlingen die zweite Mannschaft des AB Aichhalden bereits am Freitagabend um 20.30 Uhr in der Röhlinger Sechtahalle. Die Schwarzwälder verloren ihren ersten Kampf knapp mit 15:19 gegen den TSVgg Münster. Im letzten Jahr konnte der AC Röhlingen beide Duelle klar für sich entscheiden und

weiter

ACR mit erfolgreichem Auftakt

Ringen, Landesliga Im ersten Saisonkampf siegt Röhlingen beim TSV Ehningen II nach Pausenrückstand mit 21:12.

Die Ringer-Saison 2017, die der AC Röhlingen wie bereits im vergangenen Jahr wieder in der Landesliga Württemberg bestreitet, begann für den AC mit einem Auswärtskampf bei der Reserve-Mannschaft des TSV Ehningen.

Saisonziel im Visier

Um das angestrebte Saisonziel, Top-Drei-Platzierung, realisieren zu können, wollten die Röhlinger gleich die volle Punktzahl

weiter

KSV Aalen 05: Neustart mit der Zweiten

Ringen, Bezirksklasse Der letztjährige Bundesligist möchte wieder mehr auf die eigene Jugend setzen.

Zupacken und den Gegner möglichst aufs Kreuz legen: Ringen ist und bleibt ein Kampfsport, ganz egal in welcher Liga. Der KSV Aalen 05 geht zuversichtlich in die neue Bezirksklasse- und Schüler-Runde und möchte die Thomas-Zander-Halle zum geselligen Treffpunkt des Vereins vor und nach den Kämpfen nutzen.

Wenn am Wochenende die Bundesligasaison der Ringer

weiter
  • 3

Termine in der Landesliga

VORRUNDE Samstag, 2.9. AB Aichhalden II – TSVgg Münster, KVA Remseck – KG Stuttgart/Holzgerlingen, TSV Meimsheim – RG Schwäbisch Hall/Wüstenrot, TSV Ehningen II – AC Röhlingen (17.30 Uhr), Freitag, 8.9. AC Röhlingen – AB Aichhalden II (20.30 Uhr) Samstag, 9.9. RG Hall – TSV Ehningen II, Stuttgart/Holzgerlingen –

weiter

Röhlingen im Kreis der Titelaspiranten

Ringen, Landesliga Mit demselben Kader aus dem Vorjahr plus drei Nachwuchstalenten geht der AC in die neue Saison. Finanzübermächtige Konkurrenten sind dieses Mal nicht am Start.

Die vergangene Saison lief für den AC Röhlingen alles in allem ganz ordentlich. Mit Platz drei konnten die Athleten von der Sechta durchaus zufrieden sein und das Saisonziel wurde erreicht. Aufgrund einiger Verletzungen war der Sprung ganz nach vorne jedoch nicht möglich. Die Zweite Mannschaft belegte den siebten Tabellenplatz und die Schülermannschaft

weiter

Röhlinger Nachwuchs stark

Ringen, Jugend Der Nachwuchs des AC Röhlingen trumpft beim internationalen Karl-Spiess-Gedächtnisturnier auf.

Eine Woche nach dem Römercup in Ladenburg starteten die Nachwuchsringer des AC Röhlingen beim Internationalen Karl-Spieß-Gedächtnisturnier in Graben-Neudorf bei Bruchsal.

Sechs Aktive gingen dabei in der gemeinsam ausgetragenen Altersklasse der A/B-Jugend an den Start. Mit drei Erstplatzierten, zwei Vizemeistern sowie einem vierten Platz konnte man

weiter
  • 155 Leser

Röhlinger Nachwuchs hält stark dagegen

Ringen Gute Leistungen beim Römercup und den Ladies Open des ASV Ladenburg. Maren Vornberger wird Dritte.

Beim Römercup und Ladies Open des ASV Ladenburg waren mit Maren Vornberger, Martin Haas und Jonas Stark drei Nachwuchsringer des AC Röhlingen am Start.

Das internationale Turnier, das in der Nordbadenhalle Heddesheim ausgetragen wurde, war mit insgesamt 114 Teilnehmerinnen bei den Ladies Open und 382 Teilnehmern beim Römercup gespickt mit internationalen

weiter
  • 174 Leser

Lospech für die Jugend des AC Röhlingen

Ringen, Deutsche Meisterschaft Zwei klare Niederlagen für Röhlingen gegen Riegelsberg und Berlin.

Nach dem zweiten Platz bei den diesjährigen württembergischen Mannschaftsmeisterschaften und der damit verbundenen Qualifikation zu den deutschen Meisterschaften, reiste die Jugendmannschaft des AC Röhlingen mit gespannten Erwartungen in das saarländische Heusweiler.Vor zwei Jahren konnte Röhlingen mit annähernd der gleichen Mannschaft bei den deutschen

weiter
  • 221 Leser

Winter, Waldner und Haas auf Rang eins

Ringen, Jugend Der AC Röhlingen platziert bei den B bis E-Jugendlichen neun Ringer auf dem Treppchen.

Während sich die A-Jugendlichen auf den deutschen Meisterschaften präsentierten, nahmen die B- bis E-Jugendlichen am bezirksoffenen Eugen-Roller-Turnier in Herbrechtingen teil.

Mit insgesamt zehn Nachwuchsringern startete der AC Röhlingen unter insgesamt 148 Teilnehmer. Bei diesem Turnier, welches im griechisch-römischen Stil ausgetragen wurde, konnten

weiter
  • 182 Leser

AC Röhlingen erfolgreich wie nie

Ringen, Jugend Weitere vier Ringer des AC Röhlingen bei den Deutschen Meisterschaften (bst)

Zum Abschluss der Deutschen Jugendmeisterschaften gingen mit den A-Jugendlichen Jonas Stark, Adrian Maierhöfer, Dominik Liesch und Hannes Grimm die Starter fünf bis acht des AC Röhlingen bei den Deutschen Meisterschaften an den Start. Bei den Freistilringer der A-Jugend im freien Stil starteten mit Jonas Stark, Adrian Maierhöfer und Dominik Liesch gleich

weiter
  • 184 Leser

Die Jugendarbeit ist seit Gründung das Erfolgsrezept

Athletik Club Röhlingen Die Röhlinger Ringer feiern das 30-jährige Bestehen ihres Vereins.

Ellwangen-Erpfental. Am Gründungstag nach genau 30 Jahren hielt der AC Röhlingen seine alljährliche Generalversammlung im Vereinslokal „Zur Mühle“ in Erpfental ab. Viele Vereinsmitglieder waren der Einladung zu diesem besonderen Geburtstagsfest gefolgt.

Vorstand Markus Kopp ging direkt auf das Jubiläum ein und konnte auch alle ehemaligen

weiter
  • 278 Leser

Vornberger Duo mit guten Platzierungen

Ringen, deutsche Meisterschaften Die beiden Schwestern Laura und Maren Vornberger vom AC Röhlingen sichern sich mit guten Leistungen Platz drei und fünf.

Vier Wochen nach dem erfolgreichen Abschneiden auf den Mitteldeutschen Meisterschaften starteten Laura und Maren Vornberger vom AC Röhlingen bei den Deutschen Meisterschaften der weiblichen Jugend im Westfälischen Bönen bei Dortmund..

Aufgrund der Eindrücke bei den letzten Turnieren konnte man den beiden erfolgreichen Schwestern vordere Platzierungen

weiter
  • 210 Leser

Aschauer und Winter in den Top Ten

Ringen, B-Junioren Luis Aschauer und Leo Winter (AC Röhlingen) platzieren sich gut bei den deutschen Meisterschaften.

Aufgrund den positiven Eindrücken im Vorbereitungslehrgang und den guten Platzierungen auf den diesjährigen württembergischen Meisterschaften wurden die beiden Nachwuchsringer des AC Röhlingen, Luis Aschauer und Leo Winter, vom Landestrainer zu den deutschen Meisterschaften der B-Jugend im freien Stil nominiert. Insgesamt gingen bei den vom ASV Ladenburg

weiter
  • 203 Leser

Besondere Verdienste gewürdigt

Ehrenbriefe An Theresia Handschuh-Fuchs und Josef Mayer werden Sportehrenbriefe verliehen.

Ellwangen. Im Rahmen der diesjährigen Sportlerehrung wurden wieder zwei Sportehrenbriefe verliehen. Mit dieser besonderen Auszeichnung wurden die außerordentlichen Verdienste von Theresia Handschuh-Fuchs und Josef Mayer als Sportfunktionäre gewürdigt.

Theresia Handschuh-Fuchs trat vor 30 Jahren der Versehrtensportgruppe des TSV Ellwangen bei. Vor

weiter
  • 617 Leser

Die Ellwanger Sportlerinnen und Sportler des Jahres 2016

Rope Skipping, FC Röhlingen: Marie Geywitz, Gaumeisterin (Alterskl. 4); Bronze. Jule Haas, Gaumeisterin (Alterskl. 3), 3. Württ. Landesfinale; Bronze. STB Showgruppe 2016: Johanna Adametz, Jule Burger, Lena Reißmüller, Luisa Vaas, Jessica Sachs; Sarah Maier, Nina Steiner, Jessica Rosanelli, Ina König, Ina Haas, Hanna Hauber, Vanessa Klopfer, alle Silber.

weiter
  • 276 Leser

337 Sportler für 359 Erfolge geehrt

Sportlerehrung Die Stadt Ellwangen zeichnet in der Röhlinger Sechtahalle die erfolgreichen Sportler des Jahres 2016 aus. Es gab 28 Mal Gold, 39 Mal Silber und 292 Mal Bronze.

Ellwangen-Röhlingen

Bei der Sportlerehrung der Stadt Ellwangen für das Jahr 2016 wurden 337 Sport treibende Bürger für insgesamt 359 Erfolge ausgezeichnet. Die erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler gewannen teilweise internationale Titel. Mit der Veranstaltung will die Stadt ihrem Ruf als „Stadt des Sports“ festigen.

Der Willkommensgruß

weiter

AC-Nachwuchs landet auf Rang zwei

Ringen Die Jugendmannschaft des AC Röhlingen hat sich für die deutschen Meisterschaften qualifiziert.

Das Jahr hat für die Jugendringer des AC Röhlingen schon sehr erfolgreich begonnen. Nach zahlreichen Podestplätzen bei Bezirks- und Württembergischen Meisterschaften, sowie dem verdienten Sieg in der Mannschaftswertung startete das Team mit ihren Trainern bei den Württembergischen Mannschaftsmeisterschaften im Schwarzwald.

Trotz der Tatsache, dass man

weiter
  • 209 Leser

Medaillen für Röhlinger Vornberger-Schwestern

Ringen, Baden-Württembergische Meisterschaften Weibliche Jugend des AC zweimal auf dem Podest in Urloffen.

Zwei Wochen nach den Nordrhein-Westfälischen und eine Woche nach den Offenen Hessischen Meisterschaften starteten die Schwestern Maren und Laura Vornberger bereits auf dem nächsten Event. Bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften der weiblichen Jugend traten sie dabei im südbadischen Urloffen nahe Straßburg an.

Waren diese Meisterschaften in den

weiter
  • 243 Leser

Keiner kann Maierhöfer stoppen

Ringen Titel für Adrian Maierhöfer und Hannes Grimm bei den Württembergischen.

Eine Woche nach den Württembergischen Freistil Meisterschaften der A/B/C-Jugend gingen die Nachwuchsringer des AC Röhlingen mit zehn Teilnehmer bei den im griechisch-römischen Stil ausgetragenen Landesmeisterschaften an den Start. In der Tuttlinger Mühlauhalle waren insgesamt 176 Teilnehmer aus 37 Vereinen gemeldet.

A-Jugend: Eine Woche nach seiner

weiter
  • 235 Leser

Nur die eine Unachtsamkeit

Ringen Laura und Maren Vornberger (AC Röhlingen) werden bei offenen Hessischen Meisterschaften jeweils Zweite.

Maren Vornberger und ihre ein Jahr jüngere Schwester Laura (beide AC Röhlingen) waren bei den offenen Hessischen Meisterschaften der weiblichen Jugend in Arheilgen am Start und holten in ihren Klassen jeweils zweite Plätze.

Maren Vornberger, die in der Vorwoche noch eine Gewichtsklasse tiefer kämpfte, musste sich in der Klasse bis 52 kg gegen zwei Konkurrentinnen

weiter
  • 193 Leser

Drei Medaillen für den KSV bei Landestitelkämpfen

Ringen Erfolgreiche Aalener Jugend auf den Württembergischen Meisterschaften im freien Stil in Ehningen.

Mit fünf Athleten traten die Aalener an, zwei mussten krank absagen. Besonders die drei KSVler in der jüngsten Klasse, der C-Jugend, zeigten sehr gute Leistungen und gewannen je eine Medaille. Bei insgesamt 202 Teilnehmern aus 39 Vereinen errang der KSV Aalen in der C-Jugend Rang sieben in der Vereinswertung.

C-Jugend: Ein Mammutprogramm hatte Robin

weiter
  • 196 Leser

Die Röhlinger Ringer überzeugen

Ringen, württembergische Meisterschaft Sechs AC-Jungringer landen auf dem Podest

Acht Nachwuchsringer des AC Röhlingen starteten bei den württembergischen Meisterschaften der A-/B- und C-Jugend der Freistilringer. Im Sportzentrum Schalkswiesen in Ehningen traten dabei insgesamt 202 Teilnehmer aus Württemberg an die Matte. 376 teils spektakuläre Wettkämpfe wurden dabei ausgetragen. Der AC Röhlingen belegte in der Gesamtwertung mit

weiter
  • 280 Leser

Christoph Knöpfle gibt keinen Punkt ab

Ringen Freistil-Bezirksmeisterschaften der Jugend in Röhlingen: drei Doppel-Meister beim KSV Aalen.

Mit drei Doppelmeistern und zwei weiteren Goldmedaillen konnten sich die Jugendringer des KSV Aalen 05 auch bei den zweiten, im freien Stil ausgetragenen Bezirksmeisterschaften des Württembergischen Ringerbezirks III in Röhlingen unter den besten sechs Vereinen des Bezirks präsentieren.

Zehn Kämpfer stellten ihren Trainingsfortschritt unter Beweis.

weiter
  • 283 Leser

Sechs Meistertitel für die KG

Ringen, Bezirksmeisterschaften Jugendringer der KG Dewangen/Fachsenfeld holen sich Siegerpokale in beiden Stilarten.

Erfolgreich nahmen die Ringer der KG Dewangen/Fachsenfeld an den diesjährigen Bezirksmeisterschaften teil. Schon vor einer Woche fand die Meisterschaft im griechisch-römischen Stil beim ASV Schorndorf statt, bei der 120 Jugendathleten aus zwölf Vereinen vertreten waren. Dabei konnten sich die KG-Jugendlichen vier Bezirksmeistertitel und weitere fünf

weiter
  • 250 Leser

Gesamtsieg geht an den AC Röhlingen

Ringen, Bezirksmeisterschaften 115 Mannschaftspunkte sammeln die 24 Nachwuchsringer des Gastgebers in der Sechtahalle. Acht Röhlinger sichern sich den Meistertitel in ihrer Gewichtsklasse.

Eine Woche nach den Titelkämpfen im griechisch-römischen Stil trug der AC Röhlingen die diesjährigen Bezirksmeisterschaften der A/B/C/D/E-Jugend im freien Stil in der Röhlinger Sechtahalle aus. Konnte man vor Wochenfrist noch krankheits- und verletzungsbedingt nur eine dezimierte Anzahl an Ringer/innen an den Start schicken, so trat man vor eigenem

weiter
  • 261 Leser

Titelkämpfe im Bezirk beim AC Röhlingen

Ringen, Jugend AC richtet Bezirksmeisterschaften im freien Stil am Samstag aus. Beginn in der Sechtahalle ist um 9.30 Uhr.

Der AC Röhlingen richtet am Samstag in der Röhlinger Sechtahalle die Jugend-Bezirksmeisterschaften im freien Stil aus. Knapp 130 Kinder und Jugendliche treten in den verschiedenen Gewichtsklassen bei der A-/B-/C-/D-/E-Jugend (6 bis 17 Jahre) an und ermitteln ihre Bezirksmeister.

Eine Standortbestimmung

Das Turnier gilt als Standortbestimmung für die

weiter
  • 374 Leser

Gelungener Saisonabschluss für den AC Röhlingen

Ringen, Landesliga Der AC Röhlingen gewinnt gegen den TSV Meimsheim und sichert sich Platz drei.

Zum 16. und letzten Kampftag der diesjährigen Ringer-Saison war der TSV Meimsheim zu Gast in der Röhlinger Sechtahalle. In einem gut besuchten Kampf konnte sich der AC Röhlingen mit 21:13 durchsetzen und damit den dritten Tabellenplatz der Landesliga Württemberg endgültig festmachen.

Zum Saisonfinale wollte sich der AC Röhlingen vor heimischem Publikum

weiter

Doppelkampf mit Party

Ringen, Landesliga Letzter Saisonkampf für den AC Röhlingen.

Zum letzten Saisonkampf empfängt der AC Röhlingen den TSV Meimsheim in der Sechtahalle am Samstag um 20 Uhr. Die Gäste liegen mit 11:19 Punkten im gesicherten Mittelfeld auf Platz sechs. Der AC Röhlingen liegt derzeit punktgleich mit dem ASV Schwäbisch Hall auf Platz vier. Bei einem Sieg könnten die AC Ringer den dritten Tabellenplatz zurückerobern.

weiter
  • 257 Leser

Röhlingen visiert nach Derbyerfolg weiter Platz drei an

Ringen, Landesliga Der AC bezwingt die RG Schwäbisch Hall/Wüstenrot in dessen Halle mit 13:11.

Der vorletzte Kampftag mit dem Derby zwischen der RG Schwäbisch Hall/Wüstenrot und dem AC Röhlingen sollte nochmals einen Saisonhöhepunkt darstellen. Dieser an Spannung kaum zu überbietende und für die Zuschauer elektrisierende Kampf wurde erst in der letzten Einzel-Auseinandersetzung mit 13:11 für den AC Röhlingen entschieden.

Ein Blick auf das Landesliga-Tableau

weiter
  • 266 Leser

AC empfängt Spitzenreiter

Ringen, Landesliga AC Röhlingen hat den TSV Musberg zu Gast.

Der AC Röhlingen empfängt am Samstag um 20 Uhr den TSV Musberg. Das Team von Trainer Markus Scheibner benötigt noch einen Punkt zum vorzeitigen Meistertitel. Zum Topkampf Tabellenerster gegen Tabellendritter wird der AC Röhlingen alles versuchen, um dem Favoriten ein Bein zu stellen. Musberg verfügt noch über einen Stamm, welche bereits in der Bundesliga

weiter
  • 219 Leser

KG will den Vorkampfsiegwiederholen

Ringen, Regionalliga Die Ringer der KG Fachsenfeld/Dewangen sind zu Gast bei der RG Hausen-Zell.

Die KG Fachsenfeld/Dewangen reist am Samstag zum Auswärtskampf der Regionalliga nach Hausen-Zell. Im Vorkampf konnte die KG einen klaren Sieg einfahren und diesen möchte man nach Möglichkeit wiederholen. Doch dies dürfte kein leichtes Unterfangen werden, da die RG Hausen-Zell die Punkte auch dringend benötigt. Sechs Punkte liegt die KG hinter der RG,

weiter
  • 286 Leser

KG wiederholt den Derbysieg

Ringen, Landesliga Der AC Röhlingen hat im Derby bei der KG Fachsenfeld/Dewangen klar das Nachsehen und unterliegt mit 11:22. Doch erst die letzten drei Kämpfe machten das Ergebnis deutlich.

Mit Hochspannung war das Landesliga-Derby am 13. Kampftag erwartet worden und es wurde am Ende eine klare Angelegenheit für die Gastgeber. Die KG Fachsenfeld/Dewangen II wiederholte ihren Vorkampferfolg und besiegte vor toller Kulisse in der Woellwarthhalle den AC Röhlingen deutlich mit 22:11. Mit diesem Sieg ist die Reserve der KG im Mittelfeld der

weiter
  • 291 Leser

Nachwuchs feiert Erfolge

Ringen, Jugend Der AC Röhlingen platziert sechs Ringer auf dem Treppchen.

Mit zehn Nachwuchsringern startete der AC Röhlingen beim 23. Internationalen Dobler-Gall-Winnerlein-Turnier in Ebersbach. Bei diesem Turnier, welches im griechisch-römischen Stil ausgetragen wurde, standen am Ende sechs Röhlinger auf dem Podest. Zudem belegte der ACR bei den B-Jugendlichen mit 19 Punkten den ersten Platz vor dem KSV Unterelchingen.

weiter
  • 280 Leser

Zwei Siege in der eigenen Halle?

Ringen, Regionalliga DIe KG Fachsenfeld/Dewangen will mit beiden Mannschaften Siege einfahren.

Im Lager der Ringer der KG Fachsenfeld/Dewangen möchte man am Samstag mit beiden Mannschaften Siege gegen Weitenau-Wieslet und den AC Röhlingen einfahren. Um 20 Uhr trifft die KG Fachsenfeld/Dewangen in der Fachsenfelder Woellwarthhalle in der Regionalligabegegnung auf die WKG Weitenau-Wieslet. Die Gäste haben nur einen Punkt Rückstand auf den Tabellenführer.

weiter
  • 276 Leser

AC Röhlingen bleibt in der Erfolgsspur

Ringen, Landesliga Die Athleten von der Sechta bezwingen die Oberligareserve des AV Sulgen mit 26:9 in der Dalkinger Mehrzweckhalle und bleiben in der Rückrunde weiter ungeschlagen.

Nachdem der AC Röhlingen am vorvergangenen Wochenende pausieren konnte, war zum zwölften Kampftag der Landesliga Württemberg die Oberligareserve des AV Sulgen zu Gast. Hierbei konnte der AC Röhlingen den in der Dalkinger Mehrzweckhalle ausgetragenen Kampf deutlich mit 26:9 gewinnen und somit in der Rückserie weiterhin ungeschlagen bleiben.

Nur noch weiter
  • 305 Leser

AC ringt in Dalkingen

Ringen, Landesliga Röhlingen empfängt am Samstag, 20 Uhr, Sulgen.

Der AC Röhlingen empfängt am Samstag das aktuelle Tabellenschlusslicht AV Sulgen II. Der Kampf findet nicht wie gewohnt in der Sechtahalle statt, sondern in der Dalkinger Mehrzweckhalle. Die Gäste aus Sulgen konnten bisher nur zwei Kämpfe gewinnen und liegen bereits drei Punkte auf einen Nichtabstiegsplatz zurück.

ACR klarer Favorit

Den Vorkampf konnte

weiter
  • 365 Leser
Sport in Kürze

Kantersiege des AC Röhlingen

Ringen. Mit zwei in dieser Höhe nicht zu erwartenden Kantersiegen besiegten die Nachwuchsringer des AC Röhlingen den Bundesliganachwuchs des KSV Aalen 05 auf dessen eigener Matte. War man im Vorfeld als feststehender Vizemeister zwar als Favorit angereist, konnte jeder einzelne Athlet nochmals eine starke Leistung abrufen; somit standen am Ende mit

weiter
  • 340 Leser

In der Rückrunde ungeschlagen

Ringen, Landesliga: Der AC Röhlingen besiegt den KVA Remseck deutlich mit 31:2. Zwei Siege und ein Remis innerhalb von sechs Tagen. Tabellenplatz drei gefestigt.

Der AC Röhlingen, der seinen bereits dritten Kampf innerhalb von sechs Tagen bestreiten musste, hatte am elften Kampftag der Landesliga Württemberg die Ludwigsburger Vorstädter vom KVA Remseck zu Gast. Dabei konnte sich der AC Röhlingen mit einem 31:2-Sieg relativ deutlich durchsetzen und blieb somit zum fünften Mal in Folge ungeschlagen.

Nachdem der

weiter
  • 342 Leser

AC ringt am Freitag

Ringen, Landesliga Dritter Kampf in einer Woche für Röhlingen. Beginn: 21 Uhr.

Bereits am Freitag empfängt der AC Röhlingen den KVA Remseck. Dies ist dann bereits der dritte Kampf innerhalb einer Woche für die AC-Ringer.

Nach einem ungefährdeten Sieg gegen Aichhalden und dem Unentschieden gegen Fellbach gastiert nun der KVA Remseck in Röhlingen. Den Hinkampf konnte der ACR klar mit 23:12 für sich entscheiden. Auch im Rückkampf

weiter
  • 324 Leser