Bezirksverband der Gartenfreunde Schwäbisch Gmünd

Backhäusle und Boulebahn

Veranstaltung Krautfest am Sonntag mit herbstlichen Genüssen, vielen Informationen und zwei Einweihungen.

Schwäbisch Gmünd-Wetzgau. Beim dritten Krautfest im Himmelsgarten ziehen alle im Landschaftspark Wetzgau eingebundenen Organisationen und Vereine mit der Gmünder Touristik und Marketing GmbH (T&M) an einem Strang. Um 11 Uhr öffnet der Himmelsgarten seine Pforten. Johannes Weiß, Ortsvorsteher von Rehnenhof-Wetzgau, verspricht augenzwinkernd „relativ

weiter
  • 1

Viele Fragen am Tag des Gartens

Natur Der Bezirksverband der Gartenfreunde Gmünd hat zum Tag des Gartens in sein Gärtle im Himmelsgarten eingeladen. Trotz spätem Frost sind die Gartenfreunde zuversichtlich, dass es Hoffnung gibt auf ein wenig Ertrag, so Rolf Hurlebaus. Die Bezirksfachberater Rolf Hurlebaus, Sandra Rupprecht, Diana Schindler und Klaus Heinrich haben viele Fragen beantwortet.

weiter
  • 570 Leser

Erdbeeren satt – süß und pikant

Gartenfreunde Pfahlbronn Fünfte Auflage des Erdbeerfests mit vielen kreativen Ideen und einem vollem Haus. Die Besucher konnten nach Herzenslust schlemmen.

Alfdorf-Pfahlbronn.

Ein Geheimtipp für einen schönen Ausflug ist an diesem Wochenende das Vereinsheim „Gartenfreunde Pfahlbronn“. Nicht weit von der Hauptstraße, aber total idyllisch im Wald gelegen – eine Schlemmeroase. Erdbeeren satt in süßer und herzhafter Form standen beim Erdbeerfest auf der Karte.

Vorstand Ewald Biber weiß:

weiter
  • 875 Leser

Tag des Gartens

Schwäbisch Gmünd. Der Bezirksverband der Gartenfreunde Schwäbisch Gmünd lädt am Sonntag, 11. Juni, zum zweiten „Tag des Gartens“ im Himmelsgarten ein. Auf dem Schaugelände der Gartenfreunde wird alles rund um den Haus- und Kleingarten präsentiert.

weiter
  • 1108 Leser
Kurz und bündig

Tag des Gartens

Schwäbisch Gmünd. Der Bezirksverband der Gartenfreunde Schwäbisch Gmünd lädt amSonntag, 11. Juni, zum zweiten „Tag des Gartens“ im Himmelsgarten ein. Auf dem Schaugelände der Gartenfreunde wird alles rund um den Haus- und Kleingarten präsentiert. Für Fragen stehen die Bezirksfachberater Rolf Hurlebaus, Sandra Rupprecht, Diana Schindler und Klaus Heinrich

weiter
  • 1129 Leser

Essinger wechseln nach Gmünd

Gartenfreunde Essingen Das Vereinsjahr war geprägt vom Austritt aus dem Bezirksverband der Gartenfreunde Aalen.

Essingen. Die Gartenfreunde Essingen haben ihre Mitgliedschaft beim Bezirksverband der Gartenfreunde Aalen gekündigt und sind zum 1. Januar dieses Jahres zum Bezirksverband der Gartenfreunde Schwäbisch Gmünd gewechselt. „Damit sind wir weiterhin beim Landesverband der Gartenfreunde Baden Württemberg“, stellte Vorsitzender Friedrich Dietrich

weiter
  • 735 Leser
Kurz und bündig

Interessantes über Wein

Schwäbisch Gmünd. Die Bezirks- Frauengruppe des Bezirksverbands der Gartenfreunde Gmünd lädt Interessierte – auch Nichtmitglieder – zum Treffen am 19. November um 14 Uhr ins Vereinsheim der Gartenfreunden Herlikofen ein. Referentin Elke Huber erzählt über das Thema Wein. Es wird um Anmeldung bis 15. November unter (0172) 9843789 bei Cathleen Liebig

weiter
  • 379 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gartenschoppen bei den Gartenfreunden

Am Sonntag, 26. Juni, von 10 bis 12 Uhr findet der erste Garten-Stammtisch im Himmelsgarten im Landschaftspark Wetzgau bei den Gartenfreunden statt. Der Bezirksverband der Gartenfreunde Schwäbisch Gmünd verbindet Fachberatung mit Gemütlichkeit in seinem Schaugarten. Bei einem Umtrunk und Fachthemen rund um den Garten freut sich der Bezirksfachberater weiter
  • 274 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tag des Gartens

Der Bezirksverband der Gartenfreunde Schwäbisch Gmünd veranstaltet am Sonntag, 12. Juni, zum ersten Mal einen „Tag des Gartens“ auf dem ehemaligen Gelände der Landesgartenschau. Oberbürgermeister Richard Arnold eröffnet gemeinsam mit dem Bezirksvorsitzenden der Gartenfreunde Schwäbisch Gmünd, Rolf Hurlebaus, um 11 Uhr den Tag des Gartens. weiter
  • 281 Leser

Schäden und Diebstähle kosten

Jahreshauptversammlung 2016 des Bezirksverbands der Gartenfreunde Schwäbisch Gmünd
Bei der Hauptversammlung des Bezirksverbandes der Gartenfreunde Schwäbisch Gmünd freute sich Bezirksvorsitzender Hurlebaus, neue Mitglieder im Verein begrüßen zu können. Während der Versammlung wurde deutlich, dass Schäden und Diebstähle in Gartenhäusern höhere Versicherungskosten nach sich ziehen. weiter
  • 517 Leser
NACHRUF

Erika Führer

Schwäbisch Gmünd Der Bezirksverband der Gartenfreunde Schwäbisch Gmünd trauert um sein Ehrenmitglied Erika Führer, die nach langer schwerer Krankheit und dennoch unerwartet gestorben ist. Erika Führer war lange Jahre das Gesicht der Gartenfreunde in und um Gmünd. Als stellvertretende Vorsitzende von 1996 bis 2004 und als Vorsitzende von 2004 bis 2013 weiter
  • 426 Leser

Gartenfreunde ehren Mitglieder

Bei der Hauptversammlung der Gartenfreunde Gmünd Ost konnte der Verein gleich mehrere Mitglieder ehren Für zehnjährige Mitgliedschaft: Edgar Matus, Konstantin Fülop, Ute Kießling, Rodica Wolfer; 25 Jahre: Albert Sauter; 35 Jahre: Hildegard Kretzer; 40 Jahre: Helmut Homner. (Foto: privat) weiter
  • 636 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Schnittkurs bei den Gartenfreunden

Im Schaugarten 21 der Gartenfreunde im Landschaftspark Wetzgau gibt es am Samstag, 26. März, einem Kurs zum Thema „Erziehung und Baumschnitt kleinwüchsiger Bäume, Halb- und Hochstämme und Beeren, Krankheiten, Schädlinge und Nützlinge, Vorarbeiten im Gemüsegarten.“ Veranstalter ist der Bezirksverband der Gartenfreunde Schwäbisch Gmünd, Fachberater weiter
  • 196 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Klimawandel und Kleingärtner

Mit diesen Themen veranstaltet der Bezirksverband der Gartenfreunde Schwäbisch Gmünd unter der Leitung des Bezirksfachberaters Rolf Hurlebaus am Samstag, 25. Juli, von 14 bis 17 Uhr einen kostenlosen Workshop im Landschaftspark Wetzgau. Treffpunkt ist im Schaugarten 21. weiter
  • 439 Leser

KLIMAWANDEL - Fluch oder Segen für den Kleingärtner

Mit diesen Themen veranstaltet der Bezirksverband der Gartenfreunde Schwäbisch Gmünd e.V. unter der Leitung des Bezirksfachberaters Rolf Hurlebaus, am 25.07.2015 von 14.00 - 17.00 Uhr, einen kostenlosen Workshop im Landschaftspark Wetzgau. Treffpunkt ist in unserem Schaugarten 21. Wir freuen uns auf Eure Teilnahme

www.gartenfreunde-schwaebisch-gmuend.de

weiter

Treffen der Bezirksfrauen der Gartenfreunde Schwäbisch Gmünd e.V.

Die Bezirksfrauengruppe lädt alle Frauen der Vereine ganz herzlich zum nächsten Treffen mit Kaffee und Kuchen ein.

Wir treffen uns am Samstag 27.06.2015 um 14.30 Uhr in unserem Garten 21 auf dem Gelände des Landschaftsparks Wetzgau. 

Frauen jeden Alters sind jederzeit bei uns Herzlich Willkommen. Wir treffen uns in zwangloser Atmosphäre

weiter

Kinder-Ferienprogramm des Bezirksverbands der Gartenfreunde Schwäbisch Gmünd e.V.

Im Rahmen des Gmünder Sommers 2015 finden im Landschaftspark Wetzgau in unserem Garten 21 verschiedene Kinderveranstaltungen statt, wie am 28.05.2015 von 14.00 - 17.00 Uhr „Gießformen als Deko-Stecker für Haus und Garten bemalen". Das Mindestalter beträgt 10 Jahr.

Am 02.06.2015 von 14.00-17.00 Uhr findet dann „Tontöpfe

weiter
KURZ UND BÜNDIG

Eröffnung des Gmünder Sommers 2015

Der Bezirksverband der Gartenfreunde Schwäbisch Gmünd lädt am Sonntag, 10. Mai, ab 11 Uhr zur Eröffnung des Gmünder Sommers 2015 in den Landschaftspark Wetzgau, Garten 21, ein. weiter
  • 263 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tipps zum Garten am Naturerlebnistag

Der Bezirksverband der Gartenfreunde Gmünd präsentiert sich am Naturerlebnistag am Sonntag, 3. Mai, im Landschaftspark Wetzgau mit dem Thema „naturgemäß Gärtner, umweltbewußt leben“. Bezirksvorsitzender Rolf Hurlebaus und sein Team stehen von 9 bis 18 Uhr für alle Fragen zur Verfügung. weiter
  • 593 Leser

Der Natur auf der Spur,

Bundesweiter NaturErlebnisTag setzt Zeichen

Der Bezirksverband der Gartenfreunde Schwäbisch Gmünd e.V. ist mit dabei!

SCHWÄBISCH GMÜND (bel) „ Nur wer Natur kennt, kann Umwelt schützen“. Unter diesem Motto findet am 3. Mai 2015 überall in Deutschland bereits zum neunten Mal der NaturErlebnisTag statt. Auch der

weiter

Der Bezirksverband der Gartenfreunde Schwäbisch Gmünd nimmt am „Deutschen NaturErlebnisTag 2015“ des Landes Baden-Württemberg“ teil.

SCHWÄBISCH GMÜND (bel) Am 3. Mai 2015 präsentiert sich der Bezirksverband im Landschaftspark Wetzgau (ehem. Landesgartenschau „Himmelreich“) für den NaturErlebnisTag 2015 mit dem Thema - „naturgemäß gärtner, umweltbewußt leben“. Der Bezirksvorsitzende und Fachberater Rolf Hurlebaus und

weiter
  • 1630 Leser

Bezirksgruppentag 2015

SCHWÄBISCH GMÜND (bel) Am Freitag 27.03.2015 fand der Bezirksgruppentag der Gartenfreunde Schwäbisch Gmünd im Vereinsheim der Gartenfreunde Herlikofen statt.

Die Sitzung wurde um 19.00 Uhr durch die 2. Vorsitzende Sandra Rupprecht pünktlich eröffnet. Sie begrüßte die Anwesenden Vorstände, Kassiere und Delegierte

weiter
KURZ UND BÜNDIG

Schnittkurs im Himmelsgarten

Die Bezirksgruppe der Gartenfreunde Gmünd laden am Samstag, 28. März, um 14 Uhr zum Schnittkurs für schwachwachsende Obstbäume, Reben, Rosen und Beerensträucher im Schaugarten 21 im Himmelsgarten ein. Die Teilnahme ist kostenlos. weiter
  • 668 Leser