FC Ellwangen 1913

Spiele am Wochenende

Bezirksliga

Sonntag, 15 Uhr: FV Unterkochen – Milan HDH TV Neuler – Hofherrnweiler II SV Lauchheim – SF Lorch Kirchh./Trocht. – Schnaitheim SV Neresheim – FC Ellwangen SV Wört – SV Waldhausen VfL Gerstetten – TSG Nattheim

weiter

Erster Sieg im zweiten Spiel

Fußball Na also, es geht doch: Im zweiten Saisonspiel in der Oberliga haben die U17-Juniorinnen des FC Ellwangen den ersten Sieg eingefahren. Beim 3:1 (2:1)-Sieg gegen den FV Hegau trafen Annika Messner (15.), Emilie Baier (40.) und Leonie Lechner (52.). Bericht folgt. Foto: Privat

weiter
  • 170 Leser

Klarer Sieg für die SG Bettringen

Fußball, Bezirksliga Nach einer schwachen Leistung müssen sich die Sportfreunde Lorch im Derby gegen den TV Heuchlingen mit 1:2 geschlagen geben.

Nattheim siegt zum fünften Mal hintereinander – 1:0 gegen Unterkochen. Auch die Verfolger Schnaitheim (4:2 gegen Neresheim) und Bettringen (3:0 gegen Kirchheim) gewinnen. FC Ellwangen – SV Wört 0:4 (0:0) Wört erwischte den schwungvolleren Start und hatte die besseren Chancen. Erst nach 15 Minuten kam Ellwangen besser ins Spiel, wobei sich

weiter

Ellwangen weiterhin punktlos

Fußball, Bezirksliga Die TSG Nattheim marschiert weiter. Im Heimspiel gegen Unterkochen siegen sie mit 1:0. Nach fünf Spielen hat die TSG die maximalen 15 Punkte auf dem Konto.

Nattheim siegt zum fünften Mal hintereinander – 1:0 gegen Unterkochen. Auch die Verfolger Schnaitheim (4:2 gegen Neresheim) und Bettringen (3:0 gegen Kirchheim) gewinnen. FC Ellwangen – SV Wört 0:4 (0:0) Wört erwischte den schwungvolleren Start und hatte die besseren Chancen. Erst nach 15 Minuten kam Ellwangen besser ins Spiel, wobei sich

weiter
  • 112 Leser

Unterkochen gastiert beim Spitzenreiter

Fußball, Bezirksliga Mit dem dritten Sieg in Folge könnte der FVU sich oben festsetzen. Ob dies bei der noch verlustpunktfreien TSG Nattheim gelingt?

Aus drei mach eins: Nach vier Spieltagen ist einzig die TSG Nattheim noch verlustpunktfrei. Bettringen unterlag der TSG Schnaitheim, die nun Zweiter ist. Auch der SV Neresheim musste beim 0:2 in Wört die erste Saisonniederlage hinnehmen. Titelfavorit Waldhausen musste wieder einen Rückschlag hinnehmen.

Unten sind mit dem AC Milan Heidenheim und dem

weiter

Lorch bittet Heuchlingen zum Derby

Fußball, Bezirksliga Das zweite von sechs Gmünder Derbys steht am Sonntag an.

Aus drei mach eins: Nach vier Spieltagen ist einzig die TSG Nattheim noch verlustpunktfrei. Bettringen unterlag der TSG Schnaitheim, die nun Zweiter ist. Auch der SV Neresheim musste beim 0:2 in Wört die erste Saisonniederlage hinnehmen. Titelfavorit Waldhausen musste wieder einen Rückschlag hinnehmen. Unten sind mit dem AC Milan Heidenheim und dem

weiter

FC Ellwangen holt Remis zum Auftakt

Fußball, U17, Oberliga Am ersten Spieltag schaffen die Aufsteigerinnen zu Hause ein 1:1 gegen den etablierten SV Eutingen.

Die B-Juniorinnen des FC Ellwangen beginnen die vereinshistorisch erste Oberliga-Saison mit einem 1:1-Unentschieden gegen den Viertplatzierten der vergangenen Saison, SV Eutingen.

Zu Beginn des Spiels machte die Ellwanger U17 Druck, wodurch auch die erste Torchance von Anna Carola in der 13. Minute entstand. Der SV Eutingen fing sich aber schnell und

weiter

Kirchheim: Zweimal gegen FCN

Die zweite Runde im Bezirkspokal der Frauen wurde ausgelost. Das Spiel zwischen dem SV Söhnstetten und dem SV Ruppertshofen wurde auf 1. November angesetzt, weil Ruppertshofen am 30. September bereits ein Meisterschaftsspiel bestreitet. Die restlichen Partien werden am Sonntag, 30. September, ausgetragen. Anpfiff ist jeweils um 11 Uhr. Kurios: Die beiden

weiter

FCN: Zweimal gegen Kirchheim

Die zweite Runde im Bezirkspokal der Frauen wurde ausgelost. Das Spiel zwischen dem SV Söhnstetten und dem SV Ruppertshofen wurde auf 1. November angesetzt, weil Ruppertshofen am 30. September bereits ein Meisterschaftsspiel bestreitet. Die restlichen Partien werden am Sonntag, 30. September, ausgetragen. Anpfiff ist jeweils um 11 Uhr. Kurios: Die beiden

weiter

111 111 Euro für den Kunstrasen am Waldstadion

Spendenaktion Der Förderverein Ellwanger Waldstadion und die Kreissparkasse starten „aus rot wird grün“.

Ellwangen. Der Gemeinderat hat beschlossen, für geschätzte Kosten von 1,25 Millionen Euro den maroden Hartplatz in einen modernen Kunstrasenplatz umzuwandeln. Die Sportvereine der Kernstadt DJK Ellwangen, FC Ellwangen 1913 und TSV 1846 Ellwangen haben erklärt, über den eigens hierfür gegründeten Förderverein 200 000 Euro aufzubringen. Über Eigenleistungen

weiter
  • 100 Leser

B-Juniorinnen des FC Ellwangen holen Punkt

Fußball, Juniorinnen, Oberliga Die Juniorinnen des FC Ellwangen sind in die Oberliga aufgestiegen. Nun stand der Auftakt gegen Eutingen an. Am Ende stand es 1:1. Die Gäste aus Eutingen gingen nach 26 Minuten durch Julia Chrzanowski in Führung. Doch nur drei Minuten später glich Leonie Lechner aus. Das war gleichzeitig auch der Endstand. Auch die erste

weiter
Spiele am Wochenende

Bezirksliga

Sonntag, 15 Uhr: Unterkochen – SV Waldhausen TV Neuler – TSG Nattheim Lauchheim – Milan Heidenheim Heuchlingen – Hofherrnw. II Kirchh./Trochtelfingen – Lorch SG Bettringen – Schnaitheim SV Wört – SV Neresheim VfL Gerstetten – FC Ellwangen

weiter
  • 533 Leser
Spiele am Wochenende

Kreisliga B III

Sonntag, 13 Uhr: Neuler II – Rindelb./Neunheim SV Wört II – TSV Hüttlingen II Sonntag, 15 Uhr: Dalkingen – FC Ellwangen II Spfr Eggenrot – Schrezheim

weiter
  • 458 Leser

Sportfreunde Lorch: Kein Grund zur Sorge

Fußball, Bezirksliga SF bei SG gefordert, Bettringen und Heuchlingen streben Heimsiege an.

Drei marschieren vorneweg, Titelfavorit Waldhausen gelingt die Initialzündung, vier Mannschaften warten auf ihren ersten Sieg, zwei davon gar auf den ersten Punkt. Vor dem vierten Spieltag stehen einige Klubs bereits gehörig unter Druck. AC Milan Heidenheim: null Punkte. FC Ellwangen: null Punkte. SF Lorch: ein Punkt. SV Wört: zwei Punkte. Letztgenannter

weiter

Zeit zu punkten für den FC Ellwangen

Fußball, Bezirksliga FCE in Gerstetten gefordert, Aufsteiger Wört will Neresheim ärgern.

Drei marschieren vorneweg, Titelfavorit Waldhausen gelingt die Initialzündung, vier Mannschaften warten auf ihren ersten Sieg, zwei davon gar auf den ersten Punkt. Vor dem vierten Spieltag stehen einige Klubs bereits gehörig unter Druck. AC Milan Heidenheim: null Punkte. FC Ellwangen: null Punkte. SF Lorch: ein Punkt. SV Wört: zwei Punkte.

Letztgenannter

weiter

Ellwanger Mädchen starten erstmals in der Oberliga

Fußball, U17-Juniorinnen Auftakt zur vereinshistorischen Premiere am Samstag, 16 Uhr, zu Hause gegen Eutingen.

Nach vier Jahren Zugehörigkeit zur Fußball-Verbandsstaffel starten die U17-Juniorinnen des FC Ellwangen als Aufsteiger in der ENBW-Oberliga. Und am kommenden Samstag geht’s nun endlich los. Um 16 Uhr wird die Begegnung mit dem SV Eutingen im Ellwanger Waldstadion angepfiffen.

Nach dem Gewinn der Meisterschaft und nach den Aufstiegsspielen in der

weiter
Spiele am Wochenende

Bezirksliga

Sonntag, 15 Uhr: Unterkochen – SV Waldhausen TV Neuler – TSG Nattheim Lauchheim – Milan Heidenheim Heuchlingen – Hofherrnw. II Kirchh./Trochtelfingen – Lorch SG Bettringen – Schnaitheim SV Wört – SV Neresheim VfL Gerstetten – FC Ellwangen

weiter
Sportmosaik

Nach drei Spielen ist Schluss

Alexander Haag und Matthias Thome über eine unerwartete Trennung in Ellenberg

Länderspielpause für die Profis des VfR Aalen. Erst am 15. September steht für die Kicker von Argirios Giannikis das nächste Spiel in der 3. Liga an – in der heimischen Ostalb-Arena gegen Preußen Münster. Bis dahin sollen die Spieler um Kapitän Daniel Bernhardt auch mal durchschnaufen können. „Es wird auf jeden Fall ein, zwei freie Tage

weiter

Neresheim weiter mit weißer Weste

Fußball, Bezirksliga SV Neresheim siegt auch im dritten Spiel ohne Gegentor – SV Waldhausen schießt TV Neuler ab – SV Wört verpasst Dreier in Schnaitheim – FC Ellwangen weiter ohne Punkte.

Am dritten Spieltag der neuen Bezirksliga-Saison tüteten Landesliga-Absteiger Bettringen (1:0 im Derby gegen Lorch), die TSG Nattheim (3:0 gegen Lauchheim) und der SV Neresheim (3:0 gegen Gerstetten) den jeweils dritten Sieg im dritten Spiel ein. Punktlos am Tabellenende rangieren auch weiterhin Aufsteiger AC Milan Heidenheim und der FC Ellwangen.

weiter
  • 125 Leser

Glücklicher Derby-Sieg für Bettringen

Fußball, Bezirksliga SG Bettringen tut sich beim 1:0-Sieg in Lorch schwerer als erwartet – TV Heuchlingen gewinnt beim Aufsteiger AC Milan Heidenheim – Nattheim und Neresheim mit weißer Weste.

Am dritten Spieltag der neuen Bezirksliga-Saison tüteten Landesliga-Absteiger Bettringen (1:0 im Derby gegen Lorch), die TSG Nattheim (3:0 gegen Lauchheim) und der SV Neresheim (3:0 gegen Gerstetten) den jeweils dritten Sieg im dritten Spiel ein. Punktlos am Tabellenende rangieren auch weiterhin Aufsteiger AC Milan Heidenheim und der FC Ellwangen.

weiter

Neresheim wieder zu null?

Fußball, Bezirksliga Der SVN empfängt am Sonntag den VfL Gerstetten. Duell der Sieglosen zwischen FV Unterkochen und Gastgeber FC Ellwangen

Vier Teams sind mit der optimalen Ausbeute von sechs Punkten gestartet. Darunter allerdings nicht der SV Waldhausen. Der verlor zum Auftakt überraschend 0:1 zu Hause gegen Aufsteiger Heuchlingen. Immerhin vermied der SVW den totalen Fehlstart mit einem 1:0-Erfolg bei ebenfalls hoch gehandelten Lauchheimern. Am dritten Spieltag will Waldhausen nachlegen

weiter

Favorit Bettringen in Lorch gefordert

Fußball, Bezirksliga Heuchlingen im Aufsteigerduell bei Schlusslicht AC Milan Heidenheim.

Vier Teams sind mit der optimalen Ausbeute von sechs Punkten gestartet. Darunter allerdings nicht der SV Waldhausen. Der verlor zum Auftakt überraschend 0:1 zu Hause gegen Aufsteiger Heuchlingen. Immerhin vermied der SVW den totalen Fehlstart mit einem 1:0-Erfolg bei ebenfalls hoch gehandelten Lauchheimern. Am dritten Spieltag will Waldhausen nachlegen

weiter
Spiele am Wochenende

Bezirksliga

Sonntag, 15 Uhr: FV Unterkochen Neresheim TV Neuler – FC Ellwangen SV Lauchheim – SV Waldhausen TV Heuchlingen – Nattheim Kirchh./Trochtel. Milan Hdh Bettringen – Hofherrnw.-Unt. II SF Lorch – TSG Schnaitheim VfL Gerstetten – SV Wört

weiter
  • 235 Leser

SVW steht schon unter Druck

Fußball, Bezirksliga Der Meisterfavorit Waldhausen gastiert nach der Auftaktniederlage gegen Heuchlingen nun beim SV Lauchheim.

Bereits am ersten Spieltag der neuen Bezirksligasaison gab es eine Überraschung: Aufsteiger Heuchlingen gewann beim haushohen Favoriten SV Waldhausen mit 1:0. Diesen Erfolg will der Liganeuling natürlich am Wochenende bestätigen, doch gegen den Tabellenführer TSG Nattheim wird diese Aufgabe nicht gerade leicht.

Der SV Waldhausen hingegen steht beim

weiter
  • 1
Spiele am Wochenende

Bezirksliga

Sonntag, 15 Uhr: FV Unterkochen Neresheim TV Neuler – FC Ellwangen SV Lauchheim – SV Waldhausen TV Heuchlingen – Nattheim Kirchh./Trochtel. Milan Hdh Bettringen – Hofherrnw.-Unt. II SF Lorch – TSG Schnaitheim VfL Gerstetten – SV Wört

weiter
  • 132 Leser

Legen Bettringen und Heuchlingen nach?

Fußball, Bezirksliga Der TVH empfängt den Primus, die SGB einen Aufsteiger.

Bereits am ersten Spieltag der neuen Bezirksligasaison gab es eine Überraschung: Aufsteiger Heuchlingen gewann beim haushohen Favoriten Waldhausen mit 1:0. Diesen Erfolg will der Liganeuling natürlich am Wochenende bestätigen, doch gegen den Tabellenführer TSG Nattheim wird diese Aufgabe nicht gerade leicht. Der Waldhausen hingegen steht beim Auswärtsspiel

weiter

TV Heuchlingen überrascht SV Waldhausen

Fußball, Bezirksliga Der TV Heuchlingen gewinnt durch eine starke Leistung gegen den SV Waldhausen – SV Wört holt nach 80 Minuten Unterzahl ein Unentschieden – SG Bettringen gewinnt in Unterzahl gegen Milan Heidenheim mit 3:1.

Der Aufsteiger aus Heuchlingen überzeugte beim SV Waldhausen mit einem verdienten 1:0 Erfolg. Der FC Ellwangen hat gegen den SV Lauchheim das nachsehen. Die SG Bettringen setzt sich trotz Unterzahl in Heidenheim mit 3:1 durch. Auch der SV Wört geriet in Unterzahl und holt trotzdem einen Punkt gegen Unterkochen.

FC Ellwangen –

SV Lauchheim

weiter
  • 1
  • 283 Leser

TV Heuchlingen überrascht SV Waldhausen

Fußball, Bezirksliga Der TV Heuchlingen gewinnt durch eine starke Leistung gegen den SV Waldhausen – SV Wört holt nach 80 Minuten Unterzahl ein Unentschieden – SG Bettringen gewinnt in Unterzahl gegen Milan Heidenheim mit 3:1.

Der Aufsteiger aus Heuchlingen überzeugte beim SV Waldhausen mit einem verdienten 1:0 Erfolg. Der FC Ellwangen hat gegen den SV Lauchheim das nachsehen. Die SG Bettringen setzt sich trotz Unterzahl in Heidenheim mit 3:1 durch. Auch der SV Wört geriet in Unterzahl und holt trotzdem einen Punkt gegen Unterkochen.

FC Ellwangen –

SV Lauchheim

weiter

Fußball Zehn Neue beim FC Ellwangen

Die Fußball-Frauen des FC Ellwangen gehen mit zehn Neuzugängen in die neue Runde.

Zugänge: Leonie Ilg, Heike Prümmer, Michelle Schäfer, Hannah Geiger, Marie Fürst und Carina Erhardt (alle eigene Jugend), Jule Buhl (Auslandsjahr, davor FCE), Anna-Lena Czech (Hüttlingen) Nina Knödler (FFV Heidenheim), Emma Krebs (Dießen/ Bayernliga). Abgänge: Riccy Illenberger

weiter

Alle drei Gmünder zum Auftakt auswärts

Fußball, Bezirksliga SGB und Lorch bei Aufsteigern zu Gast, Heuchlingen beim Titelfavoriten

Mit fünf neuen Mannschaften und einer neuen Bezeichnung startet die Bezirksliga am Wochenende in die neue Runde. Nach der Umbenennung des Bezirks Kocher-Rems treten die 16 Teams heuer in der Bezirksliga „Ostwürttemberg“ an, darunter die „Neuzugänge“ AC Milan Heidenheim, TV Heuchlingen, SV Wört, TSG Hofherrnweiler II und die Pendler

weiter

Schafft es der SV Waldhausen dieses Mal?

Fußball, Bezirksliga SVW geht als Titelfavorit in die neue Saison – erster Gegner ist Aufsteiger Heuchlingen.

Mit fünf neuen Mannschaften und einer neuen Bezeichnung startet die Bezirksliga am Wochenende in die neue Runde. Nach der Umbenennung des Bezirks Kocher-Rems treten die 16 Teams heuer in der Bezirksliga „Ostwürttemberg“ an, darunter die „Neuzugänge“ AC Milan Heidenheim, TV Heuchlingen, SV Wört, TSG Hofherrnweiler II und die Pendler

weiter

Wer zieht in die dritte Runde ein?

Fußball, Bezirkspokal Stödtlen bekommt es in der zweiten Runde mit einem A-Ligisten zu tun. Geht der Traum weiter?

Mit dem 4:1-Erfolg gegen den Bezirksligisten FC Ellwangen setzten die Kicker aus Stödtlen ein Statement. Am kommenden Mittwoch heißt der Gegner TSV Hüttlingen. Der TSV gewann die Begegnung gegen die Spielgemeinschaft Röttingen/Oberdorf/Aufhausen mit 3:1.

Beide Teams spielen in der Kreisliga A und lieferten sich in den letzten Jahren bereits den ein

weiter
  • 105 Leser

Ein Kreisligist wirft Ellwangen raus

Fußball, Bezirkspokal Die große Überraschung schafft Stödtlen. Unterkochen setzt sich nach sensationeller Aufholjagd durch und feiert nach 0:3-Rückstand noch einen 4:3-Erfolg.

Für den SV DJK Stödtlen lief’s perfekt. Der Kreisligist ließ dem Bezirksligisten FC Ellwangen keine Chance und zieht überraschend in die nächste Runde rein. Der letztjährige Finalist, die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach II, spielte cool und feierte mit dem 7:2-Erfolg in Rindelbach das souveräne Weiterkommen.

Röttingen/Ober./Aufh – TSV

weiter
  • 370 Leser

Fünf Neue und nur ein Abgang

Fußball, Landesliga Mit Enis Cakar und Robin Zolnai kommen zwei Spieler aus der eigenen Jugend.

Bei der TSG Hofherrnweiler hat man sich bewusst dazu entschieden, den Kader zu vergrößern. Insgesamt fünf neue Spieler (davon zwei aus der eigenen Jugend) sind gekommen – und lediglich ein Spieler hat den Verein verlassen. Hier die neuen Spieler im Kurzportrait:

Tor: Auf dieser Position kam Enis Cakar von der eingenen Jugendmannschaft. Er soll weiter
  • 112 Leser

FC Ellwangen sichert sich zum dritten Mal den Pott

Fußball Bezirksligist setzt sich beim Stadtpokal im Finale nach Elfmeterschießen gegen Eggenrot durch.

Oft wurde direkt nach dem Abpfiff des Finales des Ellwanger Stadtpokals Sepp Herbergers legendäre Floskel bemüht: „Ein Spiel dauert 90 Minuten...“ Oder auf die 3. Auflage des Stadtpokals, die beim FC Röhlingen ausgetragen wurde, eben 60 Minuten. Und in denen fabrizierten die Finalisten, Bezirksligist FC Ellwangen und B-Ligist Sportfreunde

weiter

Nur ein Duell zweier Teams der Bezirksliga

Fußball, Bezirkspokal Die erste Runde ist ausgelost. Gespielt wird am kommenden Wochenende.

Schon am Freitagabend erfolgt der Auftakt in den Bezirkspokal der Saison 2018/19, die weiteren Spiele der ersten Runde folgen am Samstag und Sonntag. Die Begegnungen im Altkreis Aalen wurden im Vereinsheim des TV Neuler ausgelost. Am Samstag steigt in Lauchheim das einzige Duell zweier Bezirksligisten, wenn der SV die SGM Kirchheim/Trochtelfingen empfängt.

weiter
  • 1
  • 137 Leser

Siege für Eigenzell und Ellwangen

Fußball In Röhlingen wurden gestern Abend die ersten beiden Gruppenspiele des Ellwanger Stadtpokals gespielt: Die DJK-SV Eigenzell besiegte den gastgebenden FC mit 4:1, danach siegte Titelverteidiger FC Ellwangen I mit 2:1 gegen Pfahlheim. Weiter geht’s mit dem Stadtpokal am Samstag ab 11 Uhr. Foto: rat

weiter
  • 245 Leser

Um den Stadtpokal

Beim FC Röhlingen wird ab diesem Freitag um den Ellwanger Stadtpokal gespielt. Das Finale steigt am Sonntag. Die ersten beiden Auflagen des vom Stadtverband sporttreibender Vereine initiierten Fußball-Wettbewerbs hat der FC Ellwangen gewonnen. Im ersten Spiel wartet auf den Bezirksligisten gleich A-Ligist SV Pfahlheim. Der Auftakt am Freitagabend gebührt

weiter

FC Ellwangen wieder der Topanwärter

Fußball Beim FC Röhlingen wird ab diesem Freitag um den Ellwanger Stadtpokal gespielt. Das Finale steigt am Sonntag.

Die ersten beiden Auflagen des vom Stadtverband sporttreibender Vereine initiierten Wettbewerbs hat der FC Ellwangen gewonnen. Im ersten Spiel wartet auf den Bezirksligisten gleich A-Ligist SV Pfahlheim.

Der Auftakt am Freitagabend gebührt aber den Gastgebern: Um 18.30 Uhr stehen sich der AII-Absteiger FC Röhlingen und der AII-Aufsteiger DJK-SV Eigenzell

weiter

Letzter Test vor dem Start

Fußball Ellwanger Stadtpokal wird beim FC Röhlingen ausgespielt.

Auf dem Papier geht der FC Ellwangen als Favorit ins Ellwanger Stadtpokalturnier. Bereits die ersten beiden Auflagen hat der Kernstadtklub gewonnen. Nach einer turbulenten ersten Saison in der Bezirksliga gilt der Verein auch unter neuem Trainer Chrisovalantis Chalkidis als Topanwärter auf den Titel. Im ersten Spiel wartet auf den FC gleich der SV Pfahlheim.

weiter

Röhlingen holt sich den Stadtpokal

Fußball Beim „Elfer-Cup“ des VfL Neunheim war die AS Astralkörper siegreich.

Bereits zum vierten Mal wurde beim VfL Neunheim ein „Elfer-Cup“ ausgerichtet. Angemeldet hatten sich insgesamt 15 Teams, die sich aus jeweils fünf bis sechs Spielern (inklusive Torspieler) zusammensetzen und duellierten sich dann in drei Sechser-Gruppen.

Die Teams hießen unter anderem „FC Bierbauch“, „The Drunken Shots“,

weiter

Auftakt für die Stützpunktgruppe

Fußball Der FC Heidenheim trainiert Talente aus dem Ellwanger Raum im Waldstadion. Interessierte Trainer aus der Region holen sich Anregungen von den Methoden der Profis.

Mit elf F-Junioren und neun E-Junioren haben die Trainer des FC Heidenheim ein erstes Auftakttraining der Stützpunktgruppe im Ellwanger Waldstadion abgehalten. Eingeladen waren auch interessierte Trainer aus der Region, die sich unter die zuschauenden Eltern mischten. Rund 40 Personen säumten so den Trainingsplatz und nutzten die Gelegenheit zum Gesprächsaustausch

weiter
  • 103 Leser

Sieben Teams spielen um den Stadtpokal

Fußball, Ellwanger Stadtpokal der Aktiven Vom 3. August bis 5. August steigt das Turnier in Röhlingen.

Zum dritten Mal in Folge werden die Ellwanger Sportvereine ihre besten Fußballer ausmachen: Auf Initiative vom Stadtverband sporttreibender Vereine messen sich die Mannschaften aus Ellwangen und Teilorten Anfang August auf dem Sportgelände des FC Röhlingen. Sieben Teams werden auflaufen, gespielt wird zunächst in zwei Vorrundengruppen. Nur die SG Schrezheim

weiter
  • 189 Leser

Fußball-Testspiele

Tests vom Wochenende: Vfl Iggingen – Nor. Gmünd 0:4 Dorfmerkingen – Ulm 0:1 Essingen - Göppingen 3:4 Heuchlingen – Bargau 2:2 Hüttlingen – Elchingen 3:0 Hüttlingen - Schnaitheim 3:2 Schechingen – Ermis GD 8:1 Böbingen - Ermis GD 5:0 TSV Waldhausen - Mutla. 3:8 Ellenberg - FC Ellwangen II 9:0 Großdeinbach- Eschach 4:2 Straßdorf

weiter
  • 113 Leser

Vorbereitung läuft bereits

Fußball-Testspiele vom Wochenende: Vfl Iggingen – Nor. Gmünd 0:4 Dorfmerkingen – Ulm 0:1 Essingen - Göppingen 3:4 Heuchlingen – Bargau 2:2 Hüttlingen – Elchingen 3:0 Hüttlingen - Schnaitheim 3:2 Schechingen – Ermis GD 8:1 Böbingen - Ermis GD 5:0 TSV Waldhausen - Mutla. 3:8 Ellenberg - FC Ellwangen II 9:0 Großdeinbach-

weiter

Drei Tage drehte sich alles um das runde Leder

FC Ellwangen 47 Jugendfußballer erlebten ein abwechslungsreiches Zeltlager auf dem Wagnershof.

Ellwangen. Die Jugendfußballer des FC Ellwangen steckten beim Zeltlager auf dem Wagnershof voll im Fußball-Fieber. F-, E- und D-Jugend haben richtig hingefiebert, auf das 35. Zeltlager auf dem Wagnershof. 47 Jugendfußballer genossen die besondere Atmosphäre des FC-Camps bei sommerlichen Temperaturen von Freitag bis Sonntag.

Auf dem Programm standen

weiter
  • 110 Leser

Ein Angebot für interessierte Trainer

Auftakt zum Stützpunkttraining des FC Heidenheim beim FC Ellwangen: Am Dienstag, 17. Juli, 17 Uhr, wird ein erster Testlauf des Stützpunkttrainings im Waldstadion stattfinden. Es wird eine Doppeleinheit für Bambini, F- und E-Jugendliche abgehalten. Die Einheiten werden geleitet von Toni Espig und einem weiteren Trainer aus Heidenheim. Als Co-Trainer

weiter
  • 181 Leser
Sportmosaik

Eine Karriere mit Turbulenzen

Bernd Müller und Benjamin Leidenberger über Wechselspiele und Spitzenwerte

Mart Ristl, der aktuelle Neuzugang des VfR Aalen, hat für einen 22-Jährigen schon ganz schön viel erlebt in seiner Profi-Karriere: Im U19-Nationalteam Mitspieler von Leroy Sané und Timo Werner, turbulenter Abstiegskampf beim VfB Stuttgart mit vielen Trainerwechseln, Schritt ins Ausland, schwere Knieverletzung, Pokalduell gegen die Neymar-Truppe Paris

weiter

Bereit fürs Abenteuer Oberliga

Fußball, U17-Oberliga Die B-Juniorinnen des FC Ellwangen wollen sich in der zweithöchsten deutschen Liga mit neuen Kräften aus den eigenen Reihen schnell etablieren.

Wir werden eine schlagkräftige Truppe stellen“, sagt Martin Fürst selbstbewusst. Kein Wunder, hat er als Trainer im Duo mit Peter Erhardt doch die B-Juniorinnen des FC Ellwangen in der abgelaufenen Spielrunde zur Meisterschaft in der Verbandsliga und erfolgreich durch die Aufstiegsspiele gegen den SV Unlingen zum Oberliga-Aufstieg geführt. Im

weiter

Ellwanger U17 aufgestiegen

Fußball, Frauen Die Geschichte der renommierten Frauen- und Mädchenfußballabteilung des FC Ellwangen ist um einen Erfolg reicher – Die U17 steigt trotz einer 1:2-Auswärtsniederlage in die Oberliga auf.

Was für eine herausragende Saison für die U17 Virngrund-Ladies. Nach der Meisterschaft in der Verbandsstaffel haben sich die Jagsttalerinnen nun auch den Aufstieg in die zweithöchste Liga, die Oberliga gesichert. Dies ist absolut historisch für den Verein:

Noch nie in seiner Geschichte spielte eine Mannschaft des FCE so hochklassig. Der Grundstein hierzu

weiter
  • 135 Leser

Jugend-Cup in Dorfmerkingen war ein großer Erfolg

Fußball Die möglichen Stars von morgen präsentierten bei zwei Turnieren sich auf dem Sportgelände in Dorfmerkingen.

Erstmals war die Gesamtjugendabteilung der Sportfreunde Dorfmerkingen Ausrichter des U 11 und U 10 Bundesliga-Jugend-Cups. Die Spannung bei den Verantwortlichen war vor Turnierbeginn groß. Die Frage lautete, kann man den Ansprüchen des Bundesliganachwuchses in Dorfmerkingen gerecht werden? Um es vorwegzunehmen: Zwei Tage Jugendfußball in Dorfmerkingen

weiter

FCB, VfB und RB Leipzig in Dorfmerkingen

Fußball, U10, U11 Die möglichen Stars von morgen präsentieren sich am Wochenende bei den Sportfreunden.

Während die Fußball-Weltmeisterschaft noch im vollen Gange ist, bereiten sich die Dorfmerkinger auf ein Jugend-Turnier mit namhaften Teams, wie zum Beispiel dem FC Bayern, RB Leipzig, VfB Stuttgart oder auch dem FC Augsburg vor.

Gleich zwei Turniere

Am Samstag und Sonntag werden auf dem Sportgelände der Sportfreunde Dorfmerkingen ein U-11- und ein U-10-Turnier

weiter
  • 109 Leser
Sportmosaik

Lämmels Magen und Morys’ Sehne

Alexander Haag und Bernd Müller über Patienten und Aufstiegshelden

Neun Neuzugänge sind beim VfR Aalen bereits fix. Ob noch ein zehnter dazu kommt, ist plötzlich fraglich. Zwar wollte Trainer Argirios Giannikis zunächst noch einen weiteren Offensivspieler. Doch nun rudern die Verantwortlichen vorsichtig zurück. „Wir halten nach wie vor die Augen offen“, sagt Hermann Olschewski. Das Präsidiumsmitglied sagt

weiter

Chalkidis beerbt Dragicevic beim FC

Der FC Ellwangen ist auf der Suche nach einem Nachfolger für Ilija Dragicevic fündig geworden: Chrisovalantis Chalkidis übernimmt das Amt beim Bezirksliga-Aufsteiger, der die Saison auf Platz sechs abgeschlossen hat. Gegen Saisonende gab es allerdings zunehmend Probleme zwischen Trainer und Mannschaft. Der Sportliche Leiter Benedikt Neugebauer bestätigt

weiter
  • 128 Leser

Fußball Spitzenteams in Dorfmerkingen

Der U-11-Bundesliga-Jugendcup steigt am Samstag von 10.30 bis 16.30 Uhr auf dem Sportgelände der SF Dorfmerkingen. Schirmherr ist Neresheims neuer Bürgermeister Thomas Häfele. Folgende Mannschaften nehmen teil: Härtsfeld Auswahl, FC Ellwangen, FC Aarau, FC Bayern München, FC Augsburg, VfB Stuttgart, FC Normannia Gmünd und RB Leipzig. Die Spieldauer

weiter
  • 384 Leser

Fußball Neuer Trainer beim FC Ellwangen

Bezirksliga-Aufsteiger FC Ellwangen trennt sich von Ilija Dragicevic, das Traineramt übernimmt Chrisovalantis Chalkidis. Chalkidis war seit drei Jahren spielender Trainer bei AIII-Ligist SV Mergelstetten und spielte als Aktiver unter anderem bei Verbandsligist TSV Essingen. „Er ist ein junger, dynamischer Trainertyp und hat uns mit seinem Konzept

weiter
  • 219 Leser

Unlingen zu Gast an der Jagst

Fußball Ellwanger Mädels bestreiten erstes Aufstiegsspiel für die Oberliga.

Am kommenden Samstag bestreiten die Virngrund-Ladies als frischgebackener Verbandsstaffelmeister der U17-Juniorinnen ihr erstes Aufstiegsspiel für die Oberliga. Davor findet das Bezirkspokalendspiel der U15 Juniorinnen im Ellwanger Waldstadion statt.

Die beiden Meister der Verbandsstaffel Nord und Süd spielen in einem Hin- und Rückspiel den Aufsteiger

weiter

Ellwanger U17 krönt sich zum Meister

Fußball, Verbandsstaffel, U17-Juniorinnen Am letzten Spieltag der Saison schlägt der FC Ellwangen den FC Normannia Gmünd mit 4:0 und bringt damit die Tabellenführung ins Ziel. Jetzt geht’s ins Aufstiegsspiel.

Im letzten Punktspiel der Verbandsliga-Runde sicherten sich die U17-Juniorinnen des FC Ellwangen die Meisterschaft. Mit einem toll herausgespielten Sieg gegen den 1. FC Normannia Gmünd haben sie sich für die Aufstiegsspiele in die Oberliga qualifiziert.

Die Normannia aus Gmünd benötigte vor diesem Spiel noch einen Sieg um die Klasse zu halten und der

weiter
  • 182 Leser
Sport in Kürze

U17-Juniorinnen sind Meister

Fußball. Die U17-Juniorinnen des FC Ellwangen haben sich mit einem 4:0 am letzten Spieltag über Normannia Gmünd die Verbandsstaffel-Meisterschaft gesichert. Damit ziehen sie ins Oberliga-Aufstiegsspiel gegen den SV Unlingen am Samstag, 15.30 Uhr, in Ellwangen ein.

weiter
  • 470 Leser

FCN-Frauen stehen im Landesfinale

Die Frauen des FC Normannia haben das Vorrundenturnier des Erdinger Meistercups beim TSV Ilshofen gewonnen und ziehen somit ins Landesfinale am 23. Juni beim 1. FC Frickenhausen. Dort greifen dann auch die besten württembergischen Teams ins Geschehen ein. Die Damen des SV Eintracht Kirchheim/Dirgenheim schieden im Viertelfinale mit 2:3 gegen den TB

weiter
  • 147 Leser