FC Ellwangen 1913

Neuer Trainer und Roman Riedel kommt

Fußball, Bezirksliga Der FC Ellwangen rüstet sich für die Herausforderung Bezirksliga – Ilija Dragicevic übernimmt als Trainer.
Sechs Neuzugänge stehen beim FC Ellwangen bereits fest, außerdem wurde am Freitag ein neuer Trainer angestellt: Ilija Dragicevic wird die Mannschaft übernehmen. Der 39-Jährige war zuletzt Co-Trainer von Marcus Golla beim Bezirksligisten FV Unterkochen. Michael Schäfer, aus der FC-Abteilungsleitung, sagt: „Ein junger, engagierter Trainer, weiter

Die Endspiele stehen an im Bezirkspokal

Fußball, Bezirkspokal Am Wochenende werden die Final-Four-Turniere der Junioren und die Finals der Juniorinnen ausgespielt.
Die Final-Four-Endspiele um den Bezirkspokal steigen an diesem Wochenende: Am Samstag wird der Bezirkspokalsieger der D- und E-Junioren auf dem Sportgelände des TSV Westhausen ausgespielt. Die D-Junioren beginnen um 10 Uhr, qualifiziert haben sich der 1. FC Heidenheim II, die TSG Nattheim, die Sportfreunde Lorch I und die SGM Kapfenburg I. Bei weiter

Teams der Region und große Namen

Fußball, 2. Visco-Jagsttalcup 29 E-Junioren-Mannschaften spielen am Wochenende an zwei Turnieren in Jagstzell.
f9ea4be6-c075-4694-a41e-cc1acb818b67.jpg
Die zweite Auflage des Visco-Jagsttalcups in Jagstzell sorgt für viel Fußballbetrieb für die E-Junioren am Samstag und am Sonntag auf der Sportanlage des Sportvereins. Am Samstag treten 16 Mannschaften aus der Region ab 10 Uhr in vier Vorrundengruppen an. Gruppe A bilden der SC Unterschneidheim, die weiter

Die Endspiele stehen an im Bezirkspokal

Fußball, Bezirkspokal Am Wochenende werden die Final-Four-Turniere der Junioren und die Finals der Juniorinnen ausgespielt.
Die Final-Four-Endspiele um den Bezirkspokal steigen an diesem Wochenende: Am Samstag wird der Bezirkspokalsieger der D- und E-Junioren auf dem Sportgelände des TSV Westhausen ausgespielt. Die D-Junioren beginnen um 10 Uhr, qualifiziert haben sich der 1. FC Heidenheim II, die TSG Nattheim, die Sportfreunde Lorch I und die SGM Kapfenburg I. Bei weiter

TSV Essingen verteidigt den Titel

Fußball, Jugend Tolle Spiele beim „2. Ölefant-Junior-Cup“ in Wasseralfingen
38 Jugendmannschaften mit 400 Spielern in den Altersklassen F- bis D- Junioren kämpften beim „2. Ölefant-Junior-Cup“ im Spieselstadion um den Turniersieg. Eröffnet wurde die Turnierserie mit den D-Junioren. Zehn Mannschaften waren am Start und spielten auf zwei Spielfeldern um den Turniersieg. Durch ihre Gruppenplatzierungen in den weiter

Ellwangen Zweiter im Meister-Cup

54f648aa-2498-4e33-93d1-8f3612eec6ba.jpg
Der FC Ellwangen, Meister der Kreisliga A II, zog beim „Erdinger-Meister-Cup“ als Qualifikationsturniersieger ins Finale in Blaubeuren ein. Dort war der FCE nur Außenseiter, denn das 24 Teams starke Feld war gespickt mit höherklassigen Meisterteams, darunter die Sportfreunde Dorfmerkingen als Landesligameister und WFV-Pokalsieger, weiter

FC Ellwangen wird Zweiter beim Meister-Cup

Fußball, Erdinger-Meister-Cup Außenseiter spielt sich bis ins Finale vor und verliert knapp gegen Frickenhausen.
93507b6e-768d-4f72-a20c-7e6f46801f32.jpg
Der FC Ellwangen startete als Meister der Kreisliga A II und mit der Empfehlung des Turniersiegs aus dem Qualifikationsturnier in den Finaltag des Erdinger-Meister-Cups, der auf Kleinfeld beim SV Pappelau-Beiningen in Blaubeuren ausgetragen wurde. Dort waren die Ellwanger allerdings Außenseiter, denn das 24 Mannschaften starke Teilnehmerfeld war weiter

SFD wieder bei Malle-Party

Fußball Dorfmerkingen und FC Ellwangen beim Erdinger Meister-Cup 2017
Die Finalspiele um den Erdinger Meister-Cup 2017 finden am Samstag ab 12 Uhr beim SV Pappelau-Beiningen bei Blaubeuren statt. Qualifiziert dafür haben sich mit dem Landesligameister und WFV-Pokalsieger SF Dorfmerkingen sowie dem A-Ligameister und Bezirksliga-Aufsteiger FC Ellwangen auch zwei Teams aus der Region.

Hierbei treffen die weiter

Sportmosaik

Dem VfR den Physio abgeluchst

Werner Röhrich über die Torwartsuche übers Internet und eine weitere Dorfmerkinger „Malle“-Episode.
ad575452-14a0-4c16-815b-2a0f33d7c5b8.jpg
Das war ein Fußballspiel so richtig nach dem Geschmack der rund tausend Zuschauer. Diese sahen am Mittwochabend im Wasseralfinger Spieselstadion beim Relegationsspiel um den Bezirksligaaufstieg zwischen dem SSV Aalen und Mergelstetten bereits in den ersten 45 Minuten sechs Tore. Dreimal ging der SVM in Führung, dreimal glichen die SSV-ler aus. weiter
  • 110 Leser

Starker Nachwuchs im Spieselstadion

Fußball, Jugendturniere Junioren des FC Heidenheim beim 2. Ölefant-Junior-Cup im Spieselstadion am Wochenende am Start.
feb0d0ec-2d8e-4121-b37b-a85f92783eef.jpg
Der Förderverein Viktoria Wasseralfingen veranstaltet am Samstag und Sonntag im Spieselstadion Wasseralfingen den 2. Ölefant-Junior-Cup by Heizöl Gartenmeier. Auch in diesem Jahr ist es den Veranstaltern gelungen, eine gute Mischung aus regionalen Mannschaften sowie hochklassigen Jugendteams, unter anderem vom 2. Bundesliga-Nachwuchs des 1. FC weiter

Mit dem VfB, RB Leipzig und dem BVB

Fußball, 2. Visco-Jagsttalcup 29 E-Junioren-Mannschaften kommen am 24. und 25. Juni nach Jagstzell. Darunter viele Nachwuchsteams von Bundesligisten. Von
e32f2d3c-564d-4c4f-8aa9-3af6401305ad.jpg
Von den Teilnehmern her sind wir sogar noch besser besetzt, als bei der Premiere“, sagt Turnierchef Alexander Köder, vom Förderverein Fußball des SV Jagstzell. Die Stuttgarter Kickers, die TSG Hoffenheim und der Vorjahressieger FSV Waiblingen kommen erneut nach Jagstzell, weil sie mit dem Turnier weiter

Zwei Teams sind qualifiziert

Fußball, „Erdinger-Meister-Cup“ Der TSV Adelmannsfelden und FC Ellwangen haben die Chance, „Meister der Meister“ zu werden.
b03d4b8f-ac7a-40aa-8444-223d9ddff03e.jpg
Beim Kleinfeldturnier der Meistermannschaften mischen drei Vertreter aus dem Bezirk Kocher/Rems im württembergischen Finale mit.

126 Meister-Teams aus Baden-Württemberg spielen im Jahr 2017 um den Titel des „Meisters der Meister“ beim Erdinger-Meister-Cup, darunter alle Titelträger der höherklassigen Ligen von der Landes- bis weiter

Armin Knecht macht nicht weiter

Fußball, Bezirksliga Der FC Ellwangen muss nach der Meisterschaft in der Kreisliga A II einen neuen Trainer suchen.
„Es kam für uns schon überraschend“, sagt Michael Schäfer, Abteilungsleiter des FC Ellwangen, nachdem Armin Knecht wenige Tage nach dem Gewinn der Meisterschaft in der Kreisliga A II dem Verein mitgeteilt hatte, seinen Vertrag als Trainer nicht verlängern zu wollen. Er sei nach der kräftezehrenden Saison im engen Rennen um den Titel weiter

VfL Iggingen scheitert im Meister-Cup

Fußball, Erdinger-Meister-Cup Mit Adelmannsfelden und Ellwangen stehen gleich zwei Mannschaften aus dem Bezirk im Finale
e82347ef-6429-4a3d-9148-6d498b8b4600.jpg
Mit dem VfL Iggingen, dem TSV Adelmannsfelden und dem FC Ellwangen starteten gleich drei Herrenmannschaften aus dem Fußballbezirk Kocher/Rems beim Kleinfeldturnier der Meistermannschaften. Zudem war mit den Frauen der SGM Neuler/Wasseralfingen ein weiterer Vertreter aus dem Bezirk am Start.

Insgesamt 126 Meister-Teams aus weiter

Drei kicken beim Cup der Meister

Beim Erdinger-Meister-Cup, einem Fußball-Kleinfeldturnier für Meistermannschaften auf Bezirksebene, sind in diesem Jahr aus dem Bezirk Kocher/Rems drei Mannschaften dabei: Der TSV Adelmannsfelden, der VfL Iggingen sowie der FC Ellwangen.

Das Vorrundenturnier startet am Samstag, 10. Juni, für die gemeldeten Meister der Bezirke Kocher-Rems, weiter

Drei kicken beim Cup der Meister

Beim Erdinger-Meister-Cup, einem Fußball-Kleinfeldturnier für Meistermannschaften auf Bezirksebene, sind in diesem Jahr aus dem Bezirk Kocher/Rems drei Mannschaften dabei: Der TSV Adelmannsfelden, der VfL Iggingen sowie der FC Ellwangen.

Das Vorrundenturnier startet am Samstag, 10. Juni, für die gemeldeten Meister der Bezirke Kocher-Rems, weiter

Drei Teams im Erdinger-Cup

Fußball Meister aus dem Bezirk messen sich mit weiteren Titelträgern.
Der AII-Meister FC Ellwangen, der BIII-Meister TSV Adelmannsfelden und die Damen der SGM Neuler/Wasseralfingen haben sich zum Erdinger-Cup in Wendlingen angemeldet. Am Samstag startet dort für die gemeldeten Meister der Bezirke Kocher-Rems, Stuttgart, Donau-Iller und Neckar-Fils die „Champions League der Amateure“ auf dem Kleinfeld. weiter

FC Ellwangen Meister im „Dreikampf“

Fußball, Kreisliga A II Der erste große Erfolg für den durch eine Fusion entstandenen Fußballclub. Mit dem Ex-VfR-Spieler Armin „Mugge“ Knecht als neuem Trainer.
ac855448-b07d-40d8-bf39-8d7123d6a410.jpg
Spitzenreiter, Spitzenreiter, hei, hei, hei“. Die Spannung entlud sich nach dem Herzschlagfinale spontan: Ausgelassen feierten die Ellwanger Fußballer ihren Zweifach-Triumph mit Titelgewinn und Aufstieg durch einen 6:0-Kantersieg gegen den TV Bopfingen. Auf dem Rasen des Waldstadions spielten weiter

Spielkultur und Schlittergrätschen

Fußball Laichle-Cup der TSB-Jugendfußballer bei teils heftigem Pfingstregen.
Nicht sonderlich vom Wetter verwöhnt, aber mit engagierten A- und B-Junioren als ehrenamtliche Planer, Vorbereiter und Organisatoren gesegnet, war die Fußballjugendabteilung des TSB Gmünd bei ihrem zweitägigen Laichle-Cup-Pfingstturnier.

Bei den D-Junioren stachen in der Vorrunde die Sportfreunde Lorch mit geradlinigem Angriffsfußball weiter

Krönender Abschluss des Meisters

Fußball, Regionenliga Der FC Ellwangen holt zum Abschluss der Saison einen 6:2-Sieg gegen Ludwigsfeld.
Mit dem Gegner am letzten Spieltag der diesjährigen Regionenliga-Saison, dem TSF Ludwigsfeld, hatten die Gastgeberinnen noch eine Rechnung offen, verspielte man im Hinspiel doch eine souveräne 3:0-Führung in ein glückliches 3:3.

Nach einem Patzer von Torhüterin Caro Gröner erzielte Jasmin Schwenk, mit 29 Treffern die beste Torjägerin der weiter

Krönender Abschluss des Meisters

Fußball, Regionenliga Der FC Ellwangen holt zum Abschluss der Saison einen 6:2-Sieg gegen Ludwigsfeld.
Mit dem Gegner am letzten Spieltag der diesjährigen Regionenliga-Saison, dem TSF Ludwigsfeld, hatten die Gastgeberinnen noch eine Rechnung offen, verspielte man im Hinspiel doch eine souveräne 3:0-Führung in ein glückliches 3:3. Nach einem Patzer von Torhüterin Caro Gröner erzielte Jasmin Schwenk, mit 29 Treffern die beste Torjägerin der Runde, weiter

Westhausen geht mit Niederlage in die Relegation

Fußball, Kreisliga B III Zum Abschluss der Saison feiert Meister Adelmannsfelden einen 4:0-Sieg.
c5b1ffca-2be0-48cf-81a9-473a0c55552b.jpg
Der Meister TSV Adelmannsfelden feierte zum Abschluss einen hochverdienten 4:0-Sieg im Heimspiel gegen den TV Neuler II. Vizemeister Westhausen geht hingegen mit einer Niederlage in die Relegation – in Eggenrot unterlag der TSV mit 0:2.

SV Lauchheim II –

SGM W’alfingen II weiter

Ellwangen hält dem Druck stand

Fußball, Kreisligen A Mit einem klaren 6:0-Sieg über den TV Bopfingen macht der FC Ellwangen die Meisterschaft in der A II klar, die Verfolger Aalen und Hüttlingen holen ebenfalls Siege.
07c9501d-864b-4fa6-aaf8-c0550c20fca5.jpg
Der Tabellenführer der Kreisliga A II hat dem Druck der Verfolger getrotzt und am letzten Spieltag den Spitzenplatz verteidigt: Durch den 6:0-Sieg gegen Bopfingen ist der FC Ellwangen Meister. Der SSV Aalen (5:0-Sieger in Ellenberg) geht in die Aufstiegsrelegation.

Kreisliga A I

SV weiter

Ellwangen will sich den Traum erfüllen

Fußball, Kreisligen A Der FC Ellwangen hat es im Heimspiel in der Hand: Gewinnt der FC, ist er Meister. Aalen und Hüttlingen lauern auf einen Patzer.
6b0a9b58-b712-4d11-ad7e-042dafa16d6b.jpg
Drei Mannschaften haben vor dem letzten Spieltag realistische Chancen auf den Titel. Vieles spricht für den FC Ellwangen. Der Gegner birgt jedoch Gefahren.

Der FC Ellwangen hat das beste Szenario für den letzten Spieltag. Gewinnt der Spitzenreiter vor heimischer Kulisse am Sonntag sein Spiel weiter

FCE: Zum Saisonende auf Platz drei

Fußball, U 17-Juniorinnen Der FC Ellwangen schließt nach einer 0:1-Niederlage gegen den Meister die Runde auf Platz drei ab.
Am letzten Spieltag der Verbandsstaffelsaison 2016/17 kam es zum Duell zwischen dem Meister aus Stuttgart und den B- Juniorinnen des FC Ellwangen. Nach der Wimpelübergabe durch Mario Krkac, wfv- Jugendspielleiter, an die Gastgeberinnen wurde das Spiel bei hochsommerlichen Temperaturen angepfiffen.

Dominierten die Stuttgarterinnen noch die weiter

Zahl des Tages

1
Lediglich eine Niederlage mussten die Fußballfrauen des FC Ellwangen in dieser Saison in der Regionenliga hinnehmen. Mit 18 Siegen und drei Unentschieden marschierte die Illenberger-Elf in Richtung Landesliga – und sicherte sich an Christi Himmelfahrt weiter
  • 183 Leser

Das zweite Double in Folge

Fußball, Regionenliga Der FC Ellwangen dominiert als Aufsteiger die Regionenliga und gewinnt als Krönung den Bezirkspokal. Ein Rückblick auf die Meister-Saison.
cd6cb4a8-19f7-4fe7-9cea-5c523d384b82.jpg
Das erneute Double ist die Krönung für unsere Arbeit in den vergangenen zwei Jahren“, sagt Katja Illenberger. Die Trainerin des FC Ellwangen hat in ihrer zweiten Saison mit der neu aufgebauten Frauenmannschaft des FC Ellwangen erneut die Meisterschaft und den Bezirkspokal gewonnen. „Als ich weiter
  • 115 Leser

Ellwanger Damen meisterlich

Fußball, Bezirkspokalfinale: FC Ellwangen spielt die Damen des FV Sontheim mit 11:0 an die Wand – eine Klasseleistung.
fbde4f84-86cf-454d-bfe1-8eea161a3602.jpg
Die Damen des FV Sontheim namen es am Ende gelassen – und feierten mit dem neuen Bezirkspokalsieger FC Ellwangen einfach bei der ausgiebigen Sektdusche mit.

Es war eine eindrucksvolle Vorstellung der Fußball-Damen des FC Ellwangen, die von vornherein schon die großen Favoritinnen waren. Imerhin konnten die Sontheimerinnen die Partie weiter

FC Ellwangen feiert Titel

Fußball, Bezirkspokal Klarer 11:0-Sieg im Endspiel gegen den FV Sontheim.
Die Damen des FV Sontheim namen es am Ende gelassen – und feierten mit dem neuen Bezirkspokalsieger FC Ellwangen einfach bei der ausgiebigen Sektdusche mit. Es war eine eindrucksvolle Vorstellung der Fußball-Damen des FC Ellwangen, die von vornherein schon die großen Favoritinnen waren. Imerhin konnten die Sontheimerinnen die Partie aber weiter

30 Helfer fehlen für das Schlossfest

Ellwanger Heimattage Die mühsame Suche nach Vereinen, die sich an der Ausrichtung 2017 beteiligen, bietet die Chance für eine grundlegende Neuorganisation.
e5f02f75-0f70-44ff-8aa2-a949b6ff75eb.jpg

Ellwangen

Der Termin ist fix und dass die Heimattage am 22. und 23. Juli doch noch abgesagt werden müssen, ist eher unwahrscheinlich. „Das Schlossfest ist gesetzt“, sagt nicht nur Oberbürgermeister Karl Hilsenbek. Auch für die Ellwanger wäre ein Sommer weiter

  • 213 Leser
Sportmosaik

Wo Männer Frauen folgen wollen

Bernd Müller  über Ellwanger Endspiele und andere Meisterschaften
e8ae13bc-5080-4e8f-9898-f2a21382dfe1.jpg
Zwei Siege reichten den Frauen des FC Ellwangen, um ins Bezirkspokalfinale einzuziehen. „Sportlich müssen wir uns nicht viel auf den möglichen Titel einbilden“, sagt FCE-TrainerinKatja Illenbergerangesichts der nur 18 gemeldeten Teams im Wettbewerb. Von denen waren drei weiter

Holt sich Ellwangen das Double?

Fußball, Bezirkspokal Im Pokalfinale der Männer will sich Schwabsberg-Buch zum zweiten Mal den Titel sichern.
tbr0000007224325_132518.jpg
Es ist das zweite Pokalfinale für die DJK-SG Schwabsberg-Buch innerhalb von neun Jahren: Nun will der A-Ligist den Erfolg aus dem Jahr 2008 wiederholen. Damals holte sich die DJK den Pott. Das Team von Trainer Heiko Gotschke hat mit dem VfL Gerstetten einen schweren Gegner vor sich. Den Finaleinzug sicherte sich der VfL erst im Elfmeterschießen: weiter
  • 174 Leser

Holt sich Ellwangen das Double?

Fußball, Bezirkspokal Im Pokalfinale der Männer will sich Schwabsberg-Buch zum zweiten Mal den Titel sichern.
tbr0000007225361_132516.jpg
Es ist das zweite Pokalfinale für die DJK-SG Schwabsberg-Buch innerhalb von neun Jahren: Nun will der A-Ligist den Erfolg aus dem Jahr 2008 wiederholen. Damals holte sich die DJK den Pott. Das Team von Trainer Heiko Gotschke hat mit dem VfL Gerstetten einen schweren Gegner vor sich. Den Finaleinzug sicherte sich der VfL erst im Elfmeterschießen: weiter

FCN in Ellwangen gefragt

Die U 17-Juniorinnen des FC Normannia Gmünd sind an diesem Samstag (15.30 Uhr in Eggenrot) beim FC Ellwangen zu Gast. Während die Stauferstädter momentan einen negativen Lauf haben, sind die Jagsttälerinnen seit acht Spielen ungeschlagen. weiter

Fußball, Frauen FCE will zweiten Platz verteidigen

Die U 17-Juniorinnen des FC Ellwangen empfangen an diesem Samstag den FC Normannia Gmünd. Die beiden Kontrahenten trennen in der Verbandstaffeltabelle 15 Punkte. Während die Stauferstädter momentan einen negativen Lauf haben, sind die Jagsttälerinnen seit acht Spielen ungeschlagen und wollen auch im Derby ihren zweiten Platz verteidigen. weiter
Spiele am Wochenende

Kreisliga A II

Freitag, 18.45 Uhr: Rosenberg – Schwabsberg-Buch

Sonntag, 13 Uhr: Dorfmerkingen II –Tannhausen

Sonntag, weiter

Spiele am Wochenende

Kreisliga B III

Sonntag, 13 Uhr: SV Lauchheim II – Abtsgmünd

Sonntag, 15 Uhr: DJK Eigenzell – FC Ellwangen SV Dalkingen – Westhausen weiter

Ellwangen nun auf Rang zwei

Fußball, U 17-Juniorinnen FC Ellwangen gewinnt in Sindelfingen mit 3:0.
Die U 17-Juniorinnen des FC Ellwangen konnten sich durch einen 3:0-Sieg über den Bundesliga-Nachwuchs aus Sindelfingen auf den zweiten Platz der Verbandsstaffel schieben. Der FCE ist seit acht Spielen ungeschlagen.

Zu Beginn dominierten die Gäste die Partie. Ansporn bekamen die Jagsttalerinnen dann durch das 1:0 in der 13. Minute, das weiter

FC Normannia schießt Ludwigsfeld mit 8:0 ab

Fußball, Frauen Bezirksliga-Spitzenreiter Mögglingen holt gegen den FC Härtsfeld ein spätes Remis.
Die Meisterschaft in der Regionenliga ist entschieden: Der FC Ellwangen hat sich am Wochenende durch einen 3:0-Sieg über den TB Ruit den Titel und den Aufstieg in die Landesliga gesichert. Der FCN bleibt durch einen 8:0-Kantersieg im Tabellenmittelfeld (Platz 5).

Regionenliga

TSF Ludwigsfeld – Normannia Gmünd 0:8 weiter

FCE gelingt der Durchmarsch

Fußball, Regionenliga Der FC Ellwangen sichert sich vorzeitig die zweite Meisterschaft innerhalb von nur zwei Jahren und steigt in die Landesliga auf.
106cc5b3-a388-4e59-9b16-e29c5289ce03.jpg
Die Ellwanger Fußballfrauen schreiben ihre Erfolgsgeschichte weiter: Mit 54 Punkten holen sie drei Spieltage vor Saisonenende die Meisterschaft der Regionenliga und dürfen den zweiten Aufstieg innerhalb von nur zwei Jahren – nach der Neuformatierung des Teams – feiern.

Vor dem weiter

  • 147 Leser