FC Röhlingen

Spiele am Wochenende

Kreisliga B IV

Freitag, 18.30 Uhr: Kirchh./Tr. II – Unterschneidh. Sonntag, 13 Uhr: Unterk. II – Rött./Oberd./Aufh. SV Lauchheim II – SV Lippach Sonntag, 15 Uhr: SG Riesbürg – Waldhausen II Ohmenheim – SV Elchingen Kösinger SC – FC Röhlingen Nordh.-Zippl. – FSV Zöbingen

weiter
  • 460 Leser

Absteigerduell in Röhlingen

Am zweiten Spieltag der Kreisliga-BIV-Saison kommt es beim Spiel zwischen dem FC Röhlingen und der DJK Nordhausen-Zipplingen zu einem Aufeinandertreffen, das es im letzten Jahr noch in der Kreisliga A zu sehen gab. Während die DJK mit einem Auftaktsieg startete, steht der FCR nach einer Niederlage bereits leicht unter Druck. Die souverän in die neue

weiter
Kurz und bündig

Kurse beim FC Röhlingen

Ellwangen-Röhlingen. Der FC Röhlingen bietet verschiedene Fitnesskurse an. Am Sonntag, 9. September, startet um 18.15 Uhr in der Mühlbachhalle der 14-tägige Kurs „Tanz dich fit ohne Tanzpartner“. Eine kostenlose Schnupperstunde „Power Fitnessdance“ findet am Donnerstag, 6. September, um 20 Uhr in der Mühlbachhalle statt. Und das Ganzkörpertraining

weiter

Wie starten die Absteiger?

Kreisliga-A-Absteiger FC Röhlingen startet als Neuling in der Kreisliga B IV. Der FCR, der naturgemäß von der Konkurrenz im oberen Drittel der Tabelle erwartet wird, beginnt gleich mit einem unangenehmen Auswärtsspiel in Unterschneidheim. Der SC will im kommenden Jahr seinerseits auch oben angreifen. Beim Spiel der SG Riesbürg gegen den FSV Zöbingen

weiter

Riesbürg will trotz einiger Abgänge wieder ganz vorne angreifen

Fußball, Kreisliga B IV Vorjahreszweiter SG Riesbürg ist auf den Favoritenzetteln ganz oben gelistet. Allerdings verliert die Mannschaft Leistungsträger und geht mit neuem Trainer in die Saison. Viele Teams wollen um die Spitze mitmischen.

Fünfter, Zweiter, Zweiter: Die Riesbürg ist seit ihrer Gründung zur Saison 2015/2016 immer vorn dabei in der Kreisliga B IV – gereicht zum großen Wurf und dem Aufstieg hat es bislang aber nicht. Zweimal kam das Aus in der Relegation, in diesem Sommer denkbar knapp durch die 1:3-Niederlage nach Verlängerung gegen den BIII-Vizemeister Eigenzell.

weiter

Zweite Aufstieg in Folge für TA FSV Zöbingen

Tennis, Kreisklasse 2 Die Herren-Mannschaft des FSV Zöbingen feiert den zweiten Aufstieg in Folge und steigt in die Kreisklasse 1 auf. Nach einer knappen 4:5-Auftaktniederlage gegen den FC Röhlingen folgten Siege gegen SPG Rosengarten/Westheim (9:0), TC Ellenberg (7:2) und die DJK Ellwangen (6:3). Beim letzten Spiel in Ellwangen stand es nach den Einzeln

weiter

FC Röhlingen dankt den Spendern

Vereinsräume Zur Fertigstellung des 1. Bauabschnitts der neuen Vereinsräume in der Schule bedankte sich der FC Röhlingen für Geld- und Sachspenden bei Firmen. Von links: Stellvertretender Vorstandssprecher Michael Heinisch, Karl Schäfer (Autohaus Schäfer), Reinhard Scheibli (Fugentechnik Scheibli), Ralf Hauber (Maler Hauber), Franz Rieger (Rieger Reinigungsgeräte),

weiter

FC Ellwangen sichert sich zum dritten Mal den Pott

Fußball Bezirksligist setzt sich beim Stadtpokal im Finale nach Elfmeterschießen gegen Eggenrot durch.

Oft wurde direkt nach dem Abpfiff des Finales des Ellwanger Stadtpokals Sepp Herbergers legendäre Floskel bemüht: „Ein Spiel dauert 90 Minuten...“ Oder auf die 3. Auflage des Stadtpokals, die beim FC Röhlingen ausgetragen wurde, eben 60 Minuten. Und in denen fabrizierten die Finalisten, Bezirksligist FC Ellwangen und B-Ligist Sportfreunde

weiter

Spannende Tage im Lager

Ferienprogramm Der FC Röhlingen betreut im Zeltlager 86 Kinder.

Ellwangen-Röhlingen. Der FC Röhlingen veranstaltete Ende Juli wieder ein Zeltlager auf dem örtlichen Sportgelände. 86 Kinder im Alter von sechs bis 14 Jahren nahmen unter der Obhut von 27 Betreuern teil. Auch dieses Jahr konnte ein sehr interessantes Programm mit vielen Spielen und Sportarten angeboten werden. Fußball- und Tennisturnier, eine Wasserolympiade,

weiter

Um den Stadtpokal

Beim FC Röhlingen wird ab diesem Freitag um den Ellwanger Stadtpokal gespielt. Das Finale steigt am Sonntag. Die ersten beiden Auflagen des vom Stadtverband sporttreibender Vereine initiierten Fußball-Wettbewerbs hat der FC Ellwangen gewonnen. Im ersten Spiel wartet auf den Bezirksligisten gleich A-Ligist SV Pfahlheim. Der Auftakt am Freitagabend gebührt

weiter

FC Ellwangen wieder der Topanwärter

Fußball Beim FC Röhlingen wird ab diesem Freitag um den Ellwanger Stadtpokal gespielt. Das Finale steigt am Sonntag.

Die ersten beiden Auflagen des vom Stadtverband sporttreibender Vereine initiierten Wettbewerbs hat der FC Ellwangen gewonnen. Im ersten Spiel wartet auf den Bezirksligisten gleich A-Ligist SV Pfahlheim.

Der Auftakt am Freitagabend gebührt aber den Gastgebern: Um 18.30 Uhr stehen sich der AII-Absteiger FC Röhlingen und der AII-Aufsteiger DJK-SV Eigenzell

weiter

Letzter Test vor dem Start

Fußball Ellwanger Stadtpokal wird beim FC Röhlingen ausgespielt.

Auf dem Papier geht der FC Ellwangen als Favorit ins Ellwanger Stadtpokalturnier. Bereits die ersten beiden Auflagen hat der Kernstadtklub gewonnen. Nach einer turbulenten ersten Saison in der Bezirksliga gilt der Verein auch unter neuem Trainer Chrisovalantis Chalkidis als Topanwärter auf den Titel. Im ersten Spiel wartet auf den FC gleich der SV Pfahlheim.

weiter

VfR dominiert Lauchheimer Jugendturnier

Fußball, Nord-Lock-Group Jugend-Cup Siege bei D- und E-Junioren. Union: beste F-Junioren.

Beim Nord-Lock-Group Jugend-Cup in Lauchheim gab es spannende Begegnungen und jede Menge Tore. Seit Tagen hatten die Verantwortlichen des Sportvereins Lauchheim mit Stirnrunzeln die Wetterprognosen verfolgt. Ein Jugendfußball-Turnier im Regen mochte sich keiner so recht vorstellen. Ordentlich nass wurde es für die Nachwuchskicker zeitweise schließlich

weiter
  • 5

Am Ende doch noch Sonnenschein

Landeskinderturnfest Abschlussveranstaltung und Stabübergabe an die Veranstalter 2019, die Stadt Heilbronn. Teilnehmer schätzen die Organisation. Tolles Bühnenprogramm.

Aalen

Am Ende ist selbst das Wetter in Turnfeststimmung: Mit den letzten Takten der Abschlussveranstaltung auf der Bühne am Sparkassenplatz dringt die Sonne durch die Wolken, lässt die rot-weiß-goldenen Streifen aus der Konfettikanone glitzern. „Ein Fest, wie wir es uns gewünscht haben“, sagt Oberbürgermeister Thilo Rentschler bei der Stabübergabe

weiter

Röhlingen holt sich den Stadtpokal

Fußball Beim „Elfer-Cup“ des VfL Neunheim war die AS Astralkörper siegreich.

Bereits zum vierten Mal wurde beim VfL Neunheim ein „Elfer-Cup“ ausgerichtet. Angemeldet hatten sich insgesamt 15 Teams, die sich aus jeweils fünf bis sechs Spielern (inklusive Torspieler) zusammensetzen und duellierten sich dann in drei Sechser-Gruppen.

Die Teams hießen unter anderem „FC Bierbauch“, „The Drunken Shots“,

weiter

Sieben Teams spielen um den Stadtpokal

Fußball, Ellwanger Stadtpokal der Aktiven Vom 3. August bis 5. August steigt das Turnier in Röhlingen.

Zum dritten Mal in Folge werden die Ellwanger Sportvereine ihre besten Fußballer ausmachen: Auf Initiative vom Stadtverband sporttreibender Vereine messen sich die Mannschaften aus Ellwangen und Teilorten Anfang August auf dem Sportgelände des FC Röhlingen. Sieben Teams werden auflaufen, gespielt wird zunächst in zwei Vorrundengruppen. Nur die SG Schrezheim

weiter
  • 192 Leser

VfR gewinnt Wanderpokal

Beim C-Jugend-Turnier des SSV Aalen ging der Wanderpokal zum dritten Mal an den VfR Aalen. Den zweiten Platz belegte der TSV Nördlingen, Dritter wurde die DJK Aalen.

Beim D-Jugend-Turnier musste der Sieger des Turniers über ein Neunmeterschießen zwischen SGM Schwabsberg/Dalkingen und FC Röhlingen ermittelt werden, aus dem Schwabsberg/Dalkingen als Sieger

weiter
  • 5
  • 750 Leser

Rettenmaier neuer Trainer beim FV 08

Fußball, Bezirksliga Mit einem neuen Coach und sechs Neuzugängen will Unterkochen um den Aufstieg mitspielen.

Der FV 08 Unterkochen geht mit einem neuformierten Team in die neue Saison in der Bezirksliga: Mit einem neuen Trainer, einem neuen Co-Trainer und sechs Neuzugängen hat sich das Gesicht der Mannschaft verändert.

Dass ein Wechsel auf dem Trainerstuhl nötig ist, hat sich bereits in der Winterpause abzeichnet. Da nämlich hat Jürgen Mahal angekündigt, dass

weiter
  • 1
  • 209 Leser

Turniere des SSV Aalen beginnen

Fußball, Junioren An zwei Wochenenden wird der SSV-Cup ausgetragen. Den Auftakt machen am Samstag die C-Junioren.

Die Jugendturniere des SSV Aalen starten an diesem Wochenende. Am Samstag beginnen die C-Junioren um 9 Uhr mit einem Großfeldturnier um den SSV Aalen Cup. Cupverteidiger ist der VfR Aalen, der auch das Turnier eröffnen wird. Gespielt wird in einer Achtergruppe jeder gegen jeden.

Am Sonntag gehen die D-Junioren auf zwei Kompaktspielfeldern an den Start.

weiter

Jung und Alt begegnen sich bei einem Fest

Frühlingsfest Sommerlaune am DRK-Seniorenzentrum in Aalen bei gelungener Fete.

Aalen. Sommerliche Temperaturen und wunderbare Festatmosphäre am letzten Samstag bescherten den Bewohnern und Besuchern im DRK-Seniorenzentrum ein gelungenes Frühlingsfest.

Das alljährliche Motto „Begegnung – Jung und Alt“ findet nicht nur am gut besuchten Frühlingsfest statt, betont Heimleiter Ralf Kniest. Die Mitarbeiterschaft umfasst

weiter
  • 291 Leser

Stadtpokal mit dritter Auflage

Fußball Zum 70-jährigen Vereinsbestehen findet der Ellwanger Stadtpokal dieses Mal auf der Anlage des FC Röhlingen statt.

Zum dritten Mal in Folge wird in Ellwangen der Stadtpokal der Aktiven ausgespielt: Termin ist das Wochenende des 3. bis 5. August, gespielt wird auf dem Sportgelände des FC Röhlingen.

Das Turnier, das auf Initiative des Stadtverbands sporttreibender Vereine ins Leben gerufen wurde und jährlich bei wechselnden Ausrichtern gastiert, kennt bisher nur einen

weiter
  • 174 Leser

Preise gewinnen beim Stadtradeln

Klima Zum ersten Mal beteiligt sich Ellwangen an der Aktion. Radler, die mitmachen, bekommen mit etwas Glück eine Belohnung. Auftaktveranstaltung ist am Samstag, 9. Juni, auf dem Marktplatz.

Ellwangen

Ellwangen ist eine von 800 Kommunen in Deutschland, die sich an der Aktion Stadtradeln beteiligt. Wer zwischen 9. und 29. Juni mitradelt und Kilometer sammelt, kann nicht nur etwas für das Klima und seine Gesundheit tun, sondern auch Preise gewinnen.

Wer mitmachen kann

Radler, die sich beteiligen, müssen einen Bezug zu Ellwangen haben, erläutert

weiter
  • 330 Leser
Fußball am Wochenende

Kreisliga A II

Sonntag, 15 Uhr: TV Bopfingen – Spfr Rosenberg TSV Westhausen – SV Wört Stödtlen – SV Pfahlheim Hüttlingen – Union Wasseralf. Tannhausen – FC Röhlingen Adelmannsfelden – Kerkingen Dorfmerkingen II – Ellenberg Schwabsberg – Nordhausen-Z.

weiter
  • 362 Leser

MTV-Sportakrobaten erfolgreich

Sportakrobatik Die Sportlerinnen des MTV Aalen kehren mit dem Titel „STB-Showgruppe aus dem Rendezvous der Besten 2018“ heim. Beim vorläufigen Jahreshöhepunkt in Weinheim konnten die Aalener glänzen.

Es war das Highlight des Badischen Turnerbundes im Jahr 2018, die Ausrichtung des Landesturnfestes in Weinheim. Tausende von Turnerinnen und Turner aus ganz Baden-Württemberg haben sich getroffen, in verschiedenen Wettbewerben gemessen und eine tolle Zeit gehabt. Mitten drin die Showgruppe der Sportakrobaten des MTV Aalen, Choice Acrobatic Bewitched.

weiter

Goldie’s verpassen Bundesfinale

Showturnen Im Rahmen des Landesturnfests traten die Goldie’s vom FC Röhlingen beim Showgruppen-Wettbewerb „Rendezvous der Besten“ an. Ihren Mut zur Hässlichkeit in ihrer Interpretation zum Film „Lottergeist Beetlejuice“ belohnte die Jury nicht. „Sehr gut“ reichte nichts fürs Bundesfinale. Foto: privat

weiter
  • 500 Leser
Spiele am Wochenende

Kreisliga A II

Sonntag, 15 Uhr: Dorfmerking. II – Schwabsberg Spfr. Rosenberg – SV Wört TV BopfingenSV Pfahlheim Westhausen – Wasseralfingen I SVDJK Stödtlen – FC Röhlingen TSV Hüttlingen – SV Kerkingen VfB Tannhausen – Ellenberg A’felden Nordhausen-Zipplin.

weiter

Auch den Jungs gefällt „Rope Skipping“

Kooperation Dank des FC Röhlingen können sich Grundschüler im Seilspringen ausprobieren.

Ellwangen-Röhlingen. Alle vier Klassen der Röhlinger Grundschule nahmen das Kooperationsangebot „Rope Skipping“ – zu Deutsch „Seilhüpfen“ – des FC Röhlingen wahr. Die Schülerinnen und Schüler waren der Schule zufolge sehr motiviert dabei und zeigten äußerst diszipliniert, dass man in einer Doppelstunde sehr viel

weiter
  • 285 Leser
Sportmosaik

Auf Platz eins am Boden

Benjamin Leidenberger über einen Titelvierkampf und Trainerrochaden

Die Verbandsligatabelle zeigt derzeit ein verzerrtes Bild, denn der TSV Ilshofen war im WFV-Pokalfinale (0:3 gegen SSV Ulm 1846) im Einsatz und holt sein Spiel bei Calcio Leinfelden-Echterdingen erst am Mittwoch, 30. Mai, nach. Mit einem Sieg könnte der TSV punktgleich zum Zweiten Dorfmerkingen aufschließen (52 Punkte), mischt also voll im Aufstiegsrennen

weiter
  • 399 Leser

Schlachtschiff unter den Vereinen hält Kurs

Sportverein Pfahlheim Ferienfußballschule des FC Augsburg ist vom 13. bis zum 17. August.

Ellwangen-Pfahlheim. Mit 1068 Mitgliedern ist der SV Pfahlheim der mitgliederstärkste Verein im Ort. Die Aktivitäten der sechs Abteilungen waren Thema bei der Jahreshauptversammlung. Vorsitzender Siegfried Vollmer wies auf die Ferienfußballschule des FC Augsburg vom 13. bis zum 17. August auf dem Gelände des Sportvereins Pfahlheim hin. Geboten werde

weiter
  • 118 Leser
Fußball am Wochenende

Kreisliga A II

Sonntag, 15 Uhr Schwabsberg – Adelmanns. Tannhausen – Dorfmerk. II SV Wört – SV Pfahlheim Rosenberg – Wasseralfingen I TV Bopfingen – FC Röhlingen Westhausen – SV Kerkingen DJK Stödtlen – VfB Ellenberg Hüttlingen – Nordh.-Zipplingen

Kreisliga A III Sonntag, 15 Uhr Härtsfeld – Königsbr./Oberko.I

Kreisliga B II Sonntag, 13 Uhr Mögglingen II – Durlangen

weiter

Marschiert der SV vorneweg?

Fußball, Kreisligen A Der SVW hat sechs Punkte Vorsprung vor Wasseralfingen.

Spitzenreiter Wört konnte letzten Sonntag in Wasseralfingen einen Big Point landen und will nun unbedingt in die Bezirksliga. Der SV Wört, der seinerseits Tabellenführer der Kreisliga A II ist, hat nun im Kampf um die Meisterschaft alle Trümpfe in der Hand. Auf dem Papier sollte der kommende Gegner aus Pfahlheim keine Probleme bereiten. Doch die Pfahlheimer

weiter
  • 102 Leser

SV Wört siegt gegen seinen Verfolger

Fußball, Kreisliga A Der Tabellendritte SV Kerkingen ging in einem packenden Derby gegen den TV Bopfingen leer aus und verpasste damit den Sprung auf den zweiten Tabellenplatz.

Im Topspiel der Kreisliga A II schaffte es der Spitzenreiter SV Wört sich gegen seinen direkten Verfolger SGM Union Wasseralfingen I, wenn auch nur knapp, mit 1:0 durchzusetzen.

Kreisliga A I

Hofherrnweiler-U. II –

Großdeinbach 4:0 (1:0) Die Gäste waren sehr engagiert und hatten zu Beginn einen Lattentreffer. Im weiteren Spielverlauf übernahm

weiter
  • 220 Leser

Wört muss zum direkten Verfolger

Fußball, Kreisligen A Im Spieselstadion in Wasseralfingen steigt das Spitzenspiel.

Erst am vergangenen Sonntag durfte der SV Wört die Früchte einer bislang nahezu fehlerfreien Rückrunde ernten und steht seitdem auf dem ersten Tabellenplatz. Durch den 3:2-Sieg gegen Röhlingen schob sich Wört an der Union Wasseralfingen vorbei, die seit dem zwölften Spieltag den Platz an der Sonne für sich beansprucht hatte. Das erste Aufeinandertreffen

weiter
  • 115 Leser

Ein knappes 1:1 beim Derby in Hofherrnweiler

Fußball, Kreisligen A Der SV Wört übernimmt die Spitze der A II. Die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach kann nicht dreifach Punkten.

Nach dem Derby des TV Essingen II gegen die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach in der Kreisliga A I steht ein 1:1-Unentschieden. Die TSG schafft es nicht am Tabellenführer dran zu bleiben. In der Kresiliga A II verdrängt der Tabellenzweite SV Wört, mit einem 3:2-Sieg gegen den FC Röhlingen, den Spitzenreiter von der Union Wasseralfingen, die gegen Pfahlheim

weiter

Gelungenes Debüt beim Bundesfinale

Rope Skipping ist der Grund weshalb Jule Haas(links) u. Johanna Adametz (rechts) sichtlich Spaß haben. Kürzlich fand in Neuss das Bundesfinale im Rope Skipping statt. Zum ersten Mal konnten sich hierzu 2 Mädels des FC Röhlingen qualifizieren, um sich mit den besten Skippern Deutschlands zu messen. Trotz großer Anspannung zeigten sie souverän ihr Können

weiter
  • 173 Leser
Spiele am Wochenende

Kreisliga A II

Sonntag, 15 Uhr: Tannhausen – Schwabsberg Stödtlen – Dorfmerkingen II Hüttlingen – AdelmannsfeldenPfahlheim – Union Wasseralf. SV Wört – FC Röhlingen Spfr Rosenberg – SV Kerkingen TV Bopfingen – VfB Ellenberg Westhausen – Nordh.-Zippl.

weiter
  • 245 Leser

Doppeltes Spiel David gegen Goliath

Fußball, Kreisligen A Die Aufstiegsaspiranten treffen auf vermeintlich machbare Gegner.

Noch immer thront Union Wasseralfingen auf Platz eins der Kreisliga A II. Doch die Verfolger, die allesamt noch Nachholspiele zu absolvieren haben, kommen mit Riesenschritten voran. Trotzdem will die Union auch am Sonntag zumindest zwischenzeitlich die Tabellenführung verteidigen. Dafür braucht es wohl einen Sieg beim SV Pfahlheim, der aufgrund der

weiter
  • 141 Leser

AVANTI Chicks aus Hüttlingen fahren wieder zum Bundesfinale

Tanzen Mit ihrer beeindruckenden Show „Vollmondnacht, Rotkäppchen gebt gut acht!“ erturnten sich die Avanti Chicks des TSV Hüttlingen erneut einen der beiden begehrten Plätze zur Teilnahme am Bundesfinale. In einem starken Starterfeld von zehn Gruppen des schwäbischen Turnerbundes erreichten die Avanti Chicks beim Landesentscheid der Tuju-Stars

weiter
  • 636 Leser

Gold Seekers ziehen lauthals ins Bundesfinale der Tuju-Stars ein

Showgruppe Zwei erfolgreiche Wochenenden liegen hinter den Gold Seekers des FC Röhlingen. Nachdem die 35 Sportlerinnen und Sportler unter der Leitung von Vanessa Schneider, Vanessa Spaag und Nicole Bühler, bei ihrer Sportgala „Somnium“ die Premiere ihrer neuen Show „Im Zeitalter der Wikinger“ feierten, sicherten sie sich nur

weiter
  • 400 Leser
Fußball am Wochenende

Kreisliga A II

Sonntag, 15 Uhr: Hüttlingen – Schwabsberg-Buch Bopfingen – Dorfmerkingen II Westhausen – Adelmannsfelden Stödtlen – VfB Tannhausen Union W’alf. – FC Röhlingen SV Pfahlheim – SV Kerkingen SV Wört – VfB Ellenberg Rosenberg – Nordhausen/Zippl.

weiter
  • 397 Leser

Wört bleibt an der Tabellenspitze dran

Fußball, Kreisliga A II Im Kellerduell besiegt der TSV Westhausen den FC Röhlingen.

Am Nachholspieltag gab’s drei Partien in der Kreisliga A II. Im Kellerduell setzte sich der TSV Westhausen mit 2:0 gegen den FC Röhlingen durch und baut damit den Vorsprung auf die Abstiegsplätze aus.

TSV Westhausen –

FC Röhlingen 2:0 (1:0)

Im Kellerduell ging es für den TSV Westhausen darum, möglichst Punkte auf die Abstiegsränge gut

weiter
  • 118 Leser
Fußball unter der Woche

Kreisliga A II

Mittwoch, 18 Uhr: Westhausen - FC Röhlingen SV Pfahlheim - SV Wört SV DJK Nordhausen-Zipplingen - TSV Hüttlingen

weiter
  • 234 Leser

Die Göseles feiern eiserne Hochzeit

Ehrentag Vor 65 Jahren haben Georg und Maria Gösele geheiratet. Georg Gösele war Röhlingens Ortsvorsteher, trägt das Bundesverdienstkreuz, engagierte sich in Vereinen und seine Frau stand ihm zur Seite.

Ellwangen-Röhlingen. Georg Gösele senior und seine Frau Maria haben in Röhlingen ihre eiserne Hochzeit gefeiert. Vor 65 Jahren, im April 1953, hatten sie sich bei Pfarrer Hanser in der St.-Peter- und-Paul-Kirche in Röhlingen das Ja-Wort gegeben. Pfarrer Anton Forner durfte das Paar an diesem besonderen Ehrentag wieder segnen.

Georg Gösele senior gehört

weiter
  • 509 Leser

Mit Schild und Schwert zur Sportgala

Show Zahlreiche eindrucksvolle Auftritte erleben die Zuschauer in der Rundsporthalle. Unter anderem zeigen die „Gold Seekers“ des FC Röhlingen ihr neues Programm „Im Zeitalter der Wikinger“.

Ellwangen

Angespannte Stille, feuchte Hände und staunende Blicke - das versprachen die Organisatoren des FC Röhlingen den über 1000 Besuchern in der restlos ausverkauften Rundsporthalle. Und sie sollten Recht behalten, die Sportgala „Somnium“ war eine Vorstellung auf Weltklasseniveau.

Die beiden Moderatorinnen Nicole Stempel und Romy Grimm

weiter

Termine für Nachholspiele festgelegt

Fußball, Kreisliga A II Die ausgefallenen Spieltage 15, 16 und 18 sind vom Staffelleiter neu terminiert: Zweimal unter der Woche.
Spieltag 15 Mittwoch, 9. Mai, 18.30 Uhr:

Spfr Rosenberg – TV Bopfingen SV Wört – TSV Westhausen SV Pfahlheim – SV DJK Stödtlen FC Röhlingen – VfB Tannhausen Kerkingen – Adelmannsdelden Ellenberg – Dorfmerkingen II Nordh./Zippling. – Schwabsberg

Spieltag 16 Freitag, 18. Mai, 18.30 Uhr:

SV Pfahlheim – Spfr.

weiter
  • 164 Leser

Sportgala ausverkauft

Ellwangen. Die Sportgala des FC Röhlingen unter dem Titel „Somnium“ am Samstag, 7. April, in der Ellwanger Rundsporthalle ist ausverkauft.

weiter
  • 641 Leser

Vorverkauf Sportgala in der Rundsporthalle

Ellwangen. „Somnium“ haben die Showakrobaten des FC Röhlingen die Stadtsportgala am Samstag, 7. April, um 19 Uhr in der Rundsporthalle in Ellwangen überschrieben. Neben regionalen und überregionalen Showgruppen wird es auch in diesem Jahr wieder international. Karten gibt es bei der Touristinfo im Rathaus, in den Filialen Ellwangen und

weiter
  • 867 Leser

Anerkennung für starke Leistungen

Ehrungen Ellwangen hat insgesamt 336 erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler in der Stadthalle ausgezeichnet. Adrian Maierhöfer und Leonie Horn sind Sportler des Jahres.

Ellwangen

Eine Flut von Auszeichnungen regnete es bei der Sportlerehrung am Sonntag in der Stadthalle. Zum „Sportler des Jahres“ 2017 wurde Adrian Maierhöfer vom AC Röhlingen gekürt, Leonie Horn von der DJK-SG Ellwangen darf sich über die Auszeichnung „Sportlerin des Jahres“ freuen. Zur „Mannschaft des Jahres“ wählte

weiter
  • 1230 Leser
Spiele am Wochenende

Kreisliga A II

Sonntag, 15 Uhr: VfB Tannhausen – Rosenberg TSV Adelmannsfelden – Wört Dorfmerkingen II – Pfahlheim Nordhau.-Zippli. – W’alfingen I VfB Ellenberg – FC Röhlingen Schwabsberg-Buch – Kerkingen SV DJK Stödtlen – Westhausen TSV Hüttlingen –TV Bopfingen

weiter

Vorverkauf für Sportgala

FC Röhlingen Showakrobaten haben internationale Gäste.

Ellwangen. „Somnium“ haben die Showakrobaten des FC Röhlingen die Stadtsportgala am Samstag, 7. April, um 19 Uhr in der Rundsporthalle in Ellwangen überschrieben. Neben regionalen und überregionalen Showgruppen wird es auch in diesem Jahr wieder international, mit Besuch aus der Schweiz. Außerdem gibt es einen Auftritt von „Ryk“

weiter
  • 684 Leser

Ein märchenhaftes Showspektakel

Showsport Turn-, Tanz- und Akrobatikgruppen entführen beim „Spektakel am Nachmittag“ in die Welt der Märchen.

Mit tosendem Applaus bedankte sich das Publikum am Sonntag im nahezu voll besetzten Peter-Parler-Saal des Congress-Centrums Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd bei den Sportlern der teilnehmenden Sportvereine, die das „Spektakel am Nachmittag“, zu einer hochkarätigen Showgala machten.

Die zweite Auflage des vom Turngau Ostwürttemberg und der

weiter

Ein märchenhaftes Showspektakel

Showsport Turn-, Tanz- und Akrobatikgruppen entführen die Zuschauer im Gmünder Congress Centrum Stadtgarten beim 2. „Spektakel am Nachmittag“ in die Welt der Märchen.

Mit tosendem Applaus bedankte sich das Publikum am Sonntag im nahezu voll besetzten Peter-Parler-Saal des Congress-Centrums Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd bei den Sportlern der teilnehmenden Sportvereine, die das „Spektakel am Nachmittag“, zu einer hochkarätigen Showgala machten. Die zweite Auflage des vom Turngau Ostwürttemberg und der

weiter
Kurz und bündig

Vorverkauf für die Sportgala

Ellwangen. „Somnium“ haben die Showakrobaten des FC Röhlingen die Stadtsportgala am Samstag, 7. April, um 19 Uhr in der Rundsporthalle in Ellwangen überschrieben. Neben regionalen und überregionalen Showgruppen wird es auch in diesem Jahr wieder international, mit Besuch aus der Schweiz. Außerdem gibt es einen Auftritt von „Ryk“ mit Live-Gesang am

weiter
  • 795 Leser

Vorverkauf für Sportgala

Akrobatik Regionale und überregionale Gruppen treten am 7. April auf.

Ellwangen. „Somnium“ haben die Showakrobaten des FC Röhlingen die Stadtsportgala am Samstag, 7. April, um 19 Uhr in der Rundsporthalle in Ellwangen überschrieben. Dabei sind regionalen und überregionalen Showgruppen, unter anderem wird Besuch aus der Schweiz erwartet. Außerdem gibt es einen Auftritt von „Ryk“ mit Live-Gesang

weiter
  • 837 Leser

Notlösung mit Niveau: TSV gegen Ulm

Fußball Regionalligist SSV Ulm kommt zum Testspiel nach Essingen – im Bezirk wird es keine Generalabsage geben.

Die Verbandsliga-Fußballer des TSV Essingen wären an diesem Samstag gerne wieder in die Pflichtspiel-Runde eingestiegen, doch die Partie beim SSV Ehingen-Süd ist nun – wie von Essingens Trainer Dennis Hillebrand befürchtet – abgesagt worden.

Wobei die Essinger schnell einen Plan B mit einem niveauvollen Gegner entwickelt haben: Der TSV empfängt

weiter
  • 134 Leser

Es kann eng werden an der Tabellenspitze

Fußball, Kreisligen A Da Primus Wasseralfingen frei hat, wittern die Verfolger ihre Chance, wieder näher heran zu kommen.

Wie in anderen Ligen auch, mussten die A-Ligisten den eisigen Temperaturen vor der Winterpause Tribut zollen und haben nun einige Nachholspiele vor sich. Bereits am Wochenende sind alle Mannschaften der A II – bis auf Spitzenreiter Wasseralfingen und Westhausen – im Einsatz.

Der Zweite Kerkingen will an der Union dran bleiben und empfängt

weiter
  • 135 Leser

So regieren die RöSeNa in Röhlingen

Röhlinger Sechta Narren Bei ihrer ersten Prunksitzung bringen die Aktiven mit viel Fantasie, Witz und temporeichen Tänzen das Publikum in Fasnachtsstimmung.

Ellwangen-Röhlingen

Die erste Sitzung, Premiere . Und dann sitzen auch noch die ganzen Prominenten im Publikum, der OB, die Bürgermeister, Ortsvorsteher, Vorstände der ganzen Fasnachtsvereine. Gelingt es, trotzdem locker zu bleiben und den Saal mitzureißen?

Die Rösena haben mit Lampenfieber kein Problem. Souverän führen Präsident Roland Brenner und

weiter

Mahnende Stimmen zu Heimattagen

Bilanz Der Ellwanger Stadtverband sporttreibender Vereine zieht eine positive Bilanz der Heimattage 2017, Vereinsvertreter schauen aber kritisch auf 2018.

Ellwangen

Beherrschendes Thema der Jahreshauptversammlung des Stadtverbands sporttreibender Vereine am Montag waren die Ellwanger Heimattage. Vorsitzender Hermann Weber blickte in seinem Bericht im Vereinsheim der SG Schrezheim zunächst auf die gelungenen Sportveranstaltungen des Verbands, den McDonalds-Indoorcup für B- und A-Juniorenfußballer, den

weiter
  • 674 Leser

Röhlinger Skipper-Nachwuchs zeigt sich bestens in Form

Rope Skipping Der Nachwuchs des FCR überzeugte bei den Württembergischen Einzelmeisterschaften sowie dem STB-Landesfinale in eigener Halle.

Johanna Adametz und Jule Haas haben es geschafft. Sie qualifizierten sich bei den Württembergischen Einzelmeisterschaften sowie dem Landesfinale des Schwäbischen Turnerbundes (STB) im Rope Skipping für das Deutsches Bundesfinale. Ausgetragen wurden diese Meisterschaften in der Röhlinger Sechtahalle.

Rund 90 Skipperinnen und Skipper aus zehn Vereinen,

weiter

Fördermittel und aktive Vereine

Auszeichnungen Beim Gauturntag wurden erneut Stützpunkt-Fördermittel vergeben: TSB Gmünd - Trampolin (400 Euro), Heidenheimer Sportbund - Kunstturnen (750 Euro), TV Wetzgau - Geräteturnen (1550 Euro), Jana Zimmerhackel - Trampolin TSB Gmünd (200 Euro) und Vanessa Imle - Trampolin TSB Gmünd (200 Euro) Mit dem Prädikat „Aktiver Verein“ wurden

weiter
  • 254 Leser