Freiwillige Feuerwehr Oberkochen

Feuerwehr übt mit neuen 30-Meter-Schläuchen

Übung Beim Bauhof zeigen die Floriansjünger, dass sie bestens gerüstet sind.

Oberkochen. Jeder Einsatz will geübt. Was sie können, hat die Oberkochener Gesamtwehr um Kommandant Bernd Betzler bei ihrem Übungseinsatz beim Bauhof gezeigt.

Rauch dringt aus den Ritzen in der Halle beim städtischen Bauhof. Öffnet man die Tür und tritt hinein, sieht man die Hand vor Augen nicht. Im Gebäude gegenüber raucht es aus dem Fenster im ersten

weiter
Polizeibericht

Tödlicher Verkehrsunfall

Oberkochen. Ein tödlicher Unfall ereignete sich in der Nach von Sonntag auf Montag auf der B 19. Dem Polizeibericht zufolge war ein 33-Jähriger gegen 1.10 Uhr mit seinem Audi von Königsbronn kommend in Richtung Oberkochen unterwegs. Auf Höhe der Anschlussstelle Oberkochen-Süd kam er alleinbeteiligt und aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von

weiter
  • 102 Leser

Tödlicher Unfall auf der B 19

Unfall 33-Jähriger erliegt in der Nacht zum Sonntag seinen schweren Verletzungen nach einem Unfall auf der B 19.

Oberkochen. In der Nacht zum Sonntag gegen 1.10 Uhr fuhr ein 33-Jähriger mit seinem Audi die B 19 von Königsbronn kommend in Richtung Oberkochen. Auf Höhe der Anschlussstelle Oberkochen-Süd kam der Wagen nach Angaben von Beamten des Aalener Polizeipräsidiums alleinbeteiligt und aus bislang ungeklärter Ursache rechts von der Fahrbahn ab, prallte

weiter
Polizeibericht

Ölwanne aufgerissen

Oberkochen. Beim Ausparken übersah eine Autofahrerin am Montag gegen 22 Uhr einen in der Aalener Straße stehenden Begrenzungsstein. Sie fuhr mit ihrem Volvo dagegen, an dem Fahrzeug wurde dabei die Ölwanne aufgerissen. Zum Reinigen der Fahrbahn rückte die Freiwillige Feuerwehr Oberkochen an. Der Sachschaden beziffert sich auf mehrere hundert Euro.

weiter
  • 544 Leser

Wenn das Gas explodiert

Hauptübung Die Freiwillige Feuerwehr Oberkochen und die Carl-Zeiss-Werkfeuerwehr haben ein Sammelsurium von Szenarien zu bewältigen.

Oberkochen

Am Versorgungsplatz in der Karl-Bäuerle-Straße haben die Rettungssanitäter alle Hände voll zu tun. Die Feuerwehrleute von der Freiwilligen Feuerwehr Oberkochen hatten zuvor eine großartige Leistung abgeliefert. Höhepunkt: Ein Floriansjünger hatte beim Einsatz im wahrsten Sinne des Wortes Feuer gefangen, sodass eine Spontanlöschung erforderlich

weiter
Zum Tode von

Rupert Prosser

Oberkochen. „Ein großes Herz für die Feuerwehr hat aufgehört zu schlagen“, sagt Bernd Betzler, Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Oberkochen. Im Alter von 90 Jahren ist Rupert Prosser verstorben, der 1947 in die freiwillige Feuerwehr eingetreten war. Prosser war ein Floriansjünger mit Herzblut. Nach 47 Jahren aktivem Feuerwehrdienst

weiter

Die Feuerwehr in den Ferien

Ferienaktion „Feuerwehr hautnah zum Anfassen“ hieß das Motto für die Buben und Mädchen auf dem Gelände beim städtischen Bauhof. Zunächst einmal galt es, ein Löschfahrzeug zu erkunden. Dort waren auch Dinge versteckt, die man beim Einsatz mit dem LF 16 nicht braucht. Bei der Feuerwehrkunde wurde von den Floriansjüngern der Freiwilligen Feuerwehr

weiter

Polizeibericht

Maschinenbrand in Firma

Oberkochen. Die Feuerwehr Oberkochen musste in der Nacht zum Mittwoch zu einem Brandalarm in einem Firmengebäude in der Aalener Straße in Oberkochen ausrücken. Gegen ein Uhr waren, wie die Polizei in einer Meldung mitteilt, wohl Funken in eine Filteranlage gezogen. Dadurch brach dort ein Brand aus. Zur Brandbekämpfung waren

weiter
Kurz und bündig

Heidefest der Feuerwehr

Oberkochen. Am Samstag, 15. Juli ab 16 Uhr und Sonntag, 16. Juli ab 10.30 Uhr, veranstaltet die Feuerwehr Oberkochen das traditionelle Heidefest vor der Kolpinghütte. Am Samstag steigt ab 20.30 Uhr eine Sommerparty mit „DJ Gregor“ und kühlen Drinks an der Cocktailbar. Der Sonntag bietet ein reichhaltiges Mittagessen mit Spezialitäten vom Grill, Kaffee

weiter
  • 313 Leser

Ältestes Fest der Feuerwehr Oberkochen

Heidefest Das Fest der Floriansjünger wird am 15. und 16. Juli bereits zum 45. Mal gefeiert. Ein Blick in die Historie.

Oberkochen. Das Heidefest der Freiwilligen Feuerwehr Oberkochen hat Alleinstellungsmerkmal, weil es das älteste und damit traditionsreichste Fest ist. Eng verbunden mit dem Fest ist nämlich die Entstehung des Wohngebiets Heide, das heute rund 1900 Einwohner zählt.

Die Alt-Oberkochener werden sich erinnern. Man schrieb Sommer 1971, als nach dem großen

weiter
  • 660 Leser

Aggressive Frau verletzt Polizisten

Sicherheit 42-Jährige attackiert Mutter in deren Wohnung. Als Polizei und Feuerwehr eingreifen, passiert es.

Oberkochen. Nach heftigem Widerstand einer 42-jährigen Frau musste am Mittwochmittag ein Beamter des Polizeipostens Oberkochen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Aufgrund seiner schweren Knieverletzung kann der 53-jährige zunächst keinen Dienst mehr verrichten.

Er wurde gegen 13 Uhr zusammen mit einem Kollegen zu einer Wohnung

weiter
  • 852 Leser
Namen und Nachrichten

Ehrenkreuz für Frank Deinhart

Oberkochen/Stuttgart Der Stabsfeldwebel der Reserve Frank Deinhart wurde vom Kommandeur des Landeskommandos Baden-Württemberg, Oberst Walkling, wegen „beispielhafter Erfüllung der Soldatenpflichten“ mit dem Ehrenkreuz der Bundeswehr in Gold ausgezeichnet. Die höchste Auszeichnung der Bundeswehr wurde dem Vorsitzenden der Kreisgruppe Ostwürttemberg/Alb-Donau

weiter
  • 269 Leser

Prosser 70 Jahre bei der Feuerwehr

Ehrung Aus gesundheitlichen Gründen konnte Rupert Prosser nicht an der Korpsversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Oberkochen teilnehmen. Kommandant Bernd Betzler (re.) und Bürgermeister Peter Traub (li.) besuchten ihn zu Hause, um die Ehrung für 70 Jahre Mitgliedschaft bei den Floriansjüngern auszusprechen sowie Urkunde und einen Geschenkkorb auszuhändigen.

weiter
  • 725 Leser

Frank Ebbers löscht in Singapur

Feuerwehr Der Oberkochener Feuerwehrmann Frank Ebbers nutzt die Gelegenheit eines beruflichen Aufenthalts in Fernost und engagiert sich auch dort bei den Rettern.

Oberkochen/Singapur

Es war ein Erlebnis, das man nicht alle Tage geboten bekommt“, so Frank Ebbers von der Freiwilligen Feuerwehr Oberkochen im Gespräch mit der SchwäPo. „Es hat Spaß gemacht, einmal über den deutschen Tellerrand hinauszuschauen.“

10 000 Kilometer von Deutschland entfernt, zwischen Malaysia und Indonesien, liegt

weiter
  • 238 Leser

Jede Menge Einsätze für die Floriansjünger

Hauptversammlung Die Oberkochener Feuerwehr blickt auf ein turbulentes Jahr und ehrt verdiente Mitglieder.

Oberkochen. „Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr“ lautet der Tenor zur Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Oberkochen im „Pflug“. Neben den Berichten von Kommandant, stellvertretendem Kommandant, Jugendwart, Sprecher der Altersgruppe, Kassierer und Kassenprüfer standen auch diverse Ehrungen, Verabschiedungen und Beförderungen

weiter
  • 971 Leser
Nachruf

Hugo Gold gestorben

Oberkochen. Die Feuerwehr Oberkochen trauert um ihr Ehrenmitglied Hugo Gold, der im Alter von 86 Jahren verstorben ist. 1949 trat Hugo Gold in die Freiwillige Feuerwehr ein, die er über Jahrzehnte stark mitgeprägt hat. Einige Jahre war er mit seinem Fachwissen auch im Feuerwehr-Ausschuss tätig. Nach 46 Jahren aktivem Feuerwehrdienst trat Hugo Gold

weiter
  • 1
  • 405 Leser
POLIZEIBERICHT

Straßenleuchten kaputt

Aalen-Ebnat. Ein Autofahrer hat eine Straßenlaterne an der Ecke Ebnater Hauptstraße / Seestraße beschädigt und das Weite gesucht. Der 2500 Euro-Schaden wurde am Montag entdeckt.Aalen-Rodamsdörfle. Zwischen 18 und 20 Uhr am Montag wurde eine Straßenlaterne, in der Straße „Am Haldenbach“ von einem grünen Fahrzeug mit hohem Aufbau beschädigt. weiter
  • 413 Leser

Papier brennt – Feuerwehr löscht

Oberkochen. Mit 22 Mann rückte die Freiwillige Feuerwehr Oberkochen am Sonntagabend aus. Zwischen 21 und 21.20 Uhr hatte ein Anwohner der Kopernikusstraße das Signal eines Rauchmelders gehört und starken Rauch gesehen. Das Feuer, das durch brennendes Papier in einem Mülleimer entstanden war, konnte rasch gelöscht werden. Eine 77-jährige Hausbewohnerin weiter
  • 548 Leser
POLIZEIBERICHT

Motorenöl ausgelaufen

Oberkochen. Die Feuerwehr Oberkochen und Mitarbeiter des Bauhofes mussten am Donnerstagmittag einen Teil der Dreißentalstraße reinigen. Gegen 12.30 Uhr war das Auto eines 21-Jährigen gegen eine Parkplatzbegrenzung gerollt, wobei die Ölwanne aufgerissen wurde und das komplette Motorenöl auslief. Der Sachschaden beläuft sich auf einige hundert Euro. weiter
  • 1
  • 921 Leser

Mann nach Brand im Krankenhaus

Oberkochen. Einen Feuerwehreinsatz gab es am Mittwochnachmittag in Oberkochen. Ein 71-jähriger Mann kam mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Gegen 16.20 Uhr war es in einem leeren Keller des älteren Wohnhauses zum Brand der Holzabtrennung gekommen. Beim Ausbruch des Brandes befand sich lediglich der 71-Jährige im Haus, der von Mitgliedern der weiter
  • 556 Leser

Joachim Jäschke 60 Jahre bei der Wehr

Beider Korpsversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Oberkochen wurde Hauptlöschmeister und Ehrenmitglied Joachim Jäschke für 60 Jahre Feuerwehrzugehörigkeit geehrt. Jäschke ist im Besitz des Leistungsabzeichens in Gold von Baden-Württemberg und wechselte nach 43 Jahre aktivem Dienst 1999 in die Altersgruppe. Aufgrund seiner Verdienste wurde ihm 1996 weiter
  • 637 Leser

Jugendwehr erhält den Sozialpreis

Verleihung am 23. Oktober
Alle zwei Jahre verleiht die SPD in Oberkochen den mit 500 Euro dotierten Sozial- und Kulturpreis. In diesem Jahr bekommt ihn die Jugendfeuerwehr. Vor zwei Jahren war die Narrenzunft Nutznießer. weiter
  • 534 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Feuerwehr Oberkochen feiert Heidefest

Das Heidefest der Freiwilligen Feuerwehr Oberkochen vor Kolpinghütte auf der Heide steigt am Samstag, 18. Juli, zum 43. Mal. Ab 16 Uhr gibt es Essen vom Grill angeboten, Kaffee und Kuchen. Ab 20.30 Uhr legt DJ Wide auf. Auch eine Cocktailbar gibt es. Am Sonntag beginnt die Feuerwehr ab 10.30 Uhr mit Frühschoppen und Mittagessen, um 13.30 Uhr startet weiter
  • 396 Leser
POLZEIBERICHT

Einsatz wegen Topf

Oberkochen. Ein überhitzter Kochtopf führte am Freitagmorgen gegen 5.50 Uhr zu einer starken Rauchentwicklung in einem Mehrfamilienhaus in der Dreißentalstraße. Die Feuerwehr Oberkochen brauchte jedoch nicht löschen. Ebenso war der Einsatz des vorsorglich verständigten Rettungsdienstes nicht erforderlich. Es entstand geringer Sachschaden. weiter
  • 850 Leser

Wehr punktet im Bayerischen

Oberkochen. Die Freiwillige Feuerwehr Oberkochen ist auch über die Landesgrenze hinaus erfolgreich. Die Leistungsgruppe absolvierte die Leistungsprüfung des Bundeslandes Bayern in Bachhagel mit hervorragendem Erfolg. Zusammen mit Feuerwehrkameraden der Werkfeuerwehr Zeiss und der Werkfeuerwehr Bosch AS galt es unter anderem, einen Löschangriff aufzubauen. weiter
  • 444 Leser
POLIZEIBERICHT

Lkw-Reifen brennt

Oberkochen. Die A 7 Richtung Süden war am Montagnachmittag kurzzeitig gesperrt. Ein mit Papierschlamm beladener Sattelzug hatte eine Panne. Der 47-jährige Fahrer hatte das Fahrzeug gegen 14.25 Uhr rund einen Kilometer vor der Autobahnausfahrt Oberkochen auf dem Standstreifen gestoppt. Weil ein Reifen wegen einer defekten Achse Feuer gefangen hatte, weiter
  • 502 Leser

Feuer in der Lagerhalle eines Gartenbaubetriebes in Oberkochen

Am Dienstagvormittag brannte in der Kapellensteige die Lagerhalle eines Gartenbaubetriebes. Es handelt sich um eine rund 300 Quadratmeter große Halle in Holzbauweise. Das Feuer brach gegen 10.30 Uhr im mittleren von drei Sektoren aus. Es wurde von einem Mitarbeiter entdeckt, der zunächst den Rauch wahrnahm. Laut Polizei wurden Personen nicht verletzt, weiter
POLIZEIBERICHT

Pfannen-Alarm

Oberkochen. Die Freiwillige Feuerwehr Oberkochen rückte am Mittwochabend, gegen 23.10 Uhr mit 28 Mann und vier Fahrzeugen in die Adolph-Kolping-Straße, da in einer Wohnung ein Rauchmelder ausgelöst hatte. Wie vor Ort festgestellt wurde, hatte der Wohnungseigentümer vergessen, den Herd auszuschalten, so dass sich eine Pfanne auf der Herdplatte erhitzte. weiter
  • 479 Leser

Es brennt im ehemaligen Storchenbäck

Hauptübung der Freiwilligen Feuerwehr Oberkochen mit Brandbekämpfung und Verletztenbergung
Rauch dringt aus den ehemaligen Räumen des Storchenbäck in der Heidenheimer Straße in Oberkochen. Im Ladenbereich des Untergeschosses ist ein Feuer ausgebrochen und mehrere Personen befinden sich noch im Gebäude. weiter
POLIZEIBERICHT

Gegen Hauswand geprallt

Oberkochen. Gegen eine Hauswand geprallt ist am Dienstag gegen 16.30 Uhr eine 53-jährige Autofahrerin. In der Dreißentalstraße war sie in einer leichten Linkskurve aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen. Wie die Polizei mitteilt, wurde die Autofahrerin mit schweren Verletzungen ins Ostalbklinikum Aalen gebracht. Am Gebäude und am Auto weiter
  • 5
  • 554 Leser

Auto prallt auf Hauswand

Oberkochen. Schwer verletzt wurde am Dienstagnachmittag eine 53-jährige Autofahrerin. Gegen 16.30 Uhr kam die Frau in der Dreißentalstraße in einer leichten Linkskurve laut Polizeiangaben aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Hauswand. Sie wurde ins Ostalbklinikum eingeliefert. Am Gebäude und am Auto entstand ein Sachschaden weiter
  • 4
  • 665 Leser

Kinder zünden Heuballen an

Oberkochen. Auf einer Wiese nur 100 Meter entfernt von der Hafnerstraße brannten am Sonntag gegen 17 Uhr mehrere Heuballen. Ein etwa 13-jähriger Junge machte Anwohner durch Hilferufe darauf aufmerksam.Während ein Anwohner die Feuerwehr alarmierte, eilten mehrere andere mit Eimern zur Brandstelle und versuchten den Brand mit Wasser aus dem nur wenige weiter
  • 5
POLIZEIBERICHT

Vom Baum schwer verletzt

Oberkochen. Eine schwere Verletzung am Unterschenkel zog sich ein 50-jähriger Mann bei einem Arbeitsunfall am Montagnachmittag kurz nach 15 Uhr zu. Der Waldarbeiter wollte die Krone einer gefällten Buche, die eingeklemmt war, absägen. Beim Sägen zersplitterte der Stamm und schlug zurück, wobei der Mann am Unterschenkel getroffen wurde. Zur Bergung des weiter
  • 1503 Leser

Vom Baum schwer verletzt

Oberkochen. Eine schwere Verletzung am Unterschenkel zog sich ein 50-jähriger Mann bei einem Arbeitsunfall am Montagnachmittag kurz nach 15 Uhr zu. Der Waldarbeiter wollte die Krone einer gefällten Buche, die eingeklemmt war, absägen.Beim Sägen zersplitterte der Stamm und schlug zurück. Dadurch wurde der Mann schwer am Unterschenkel getroffen.Zur Bergung weiter
  • 447 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Faschingsparty der Feuerwehr

Die Feuerwehr Oberkochen bittet am Sonntag, 26. Januar, von 12 bis 18 Uhr zur Faschingsparty in das Feuerwehrhaus. Ein DJ sorgt für Partymusik. weiter
  • 361 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Faschingsparty der Feuerwehr

Die Feuerwehr Oberkochen lädt am Sonntag, 26. Januar, von 12 bis 18 Uhr zur Faschingsparty mit DJ im Feuerwehrhaus. weiter
  • 5
  • 1044 Leser
ZUM TODE VON

Emil Elmer

Oberkochen. Die Freiwillige Feuerwehr Oberkochen trauert um ihr Ehrenmitglied Emil Elmer, der im Alter von 83 Jahren verstorben ist. Elmer trat 1948 in die freiwillige Feuerwehr ein und er hat diese mitgeprägt. Emil Elmer war 47 Jahre lang aktiver Feuerwehrmann. Zudem war er viele Jahre Ausschussmitglied und von 1972 bis 1999 war er Schatzmeister. Von weiter
  • 697 Leser

Feuerwehr im Übungseinsatz

Hauptübung der Freiwilligen Feuerwehr Oberkochen und der Carl-Zeiss-Werksfeuerwehr in der Heidenheimer Straße: Übungsannahme ist ein Kabelbrand im Obergeschoss von Günther + Schramm, mehrere Personen sind eingeschlossen. Das Treppenhaus ist völlig mit Qualm erfüllt, kein Fluchtweg. Gleichzeitig lädt unten im Betriebshof der Fahrer eines Lkw Gefahrgut weiter
  • 3
  • 559 Leser
Kurz und bündig

Heidefest der Feuerwehr Oberkochen

Die 41. Ausgabe des Heidefestes auf dem Festplatz vor der Kolpinghütte in Oberkochen beginnt am Samstag, 20. Juli, um 16 Uhr. Ab 20 Uhr steigt das Open Air mit „Sun’n’Fun“, Cocktailbar und Happy Hour. Am Sonntag, 21. Juli, geht es ab 10.30 Uhr weiter. Für die jungen Besucher stehen ab 14 Uhr nicht nur Fahrten mit dem Feuerwehrauto weiter
  • 1649 Leser

Wohnungsbrandin Oberkochen

Oberkochen. Eine 45-jährige Hausbewohnerin hat am Sonntag, gegen 22.15 Uhr, die Rettungsleitstelle alarmiert, weil in ihrer Wohnung ein Brand ausgebrochen sei. Die Feuerwehr Oberkochen, die mit 27 Mann zum Einsatz ausgerückt war, rettete die Frau aus ihrer zu diesem Zeitpunkt verqualmten Wohnung in der Sonnenbergstraße. Die 45-Jährige wurde wegen einer weiter
  • 314 Leser

Schwerer Unfall auf der B19

Am Sonntag, gegen 16.35 Uhr, hat sich auf der B 19, zwischen Unterkochen und Oberkochen ein Unfall ereignet, bei dem ein Beifahrer lebensgefährlich verletzt worden ist. Auf der Brücke über die alte B 19 geriet ein 29-Jähriger aus Aalen kommend auf schneeglatter Fahrbahn und bei starkem Schneefall ins Schleudern und auf die Gegenfahrbahn. Dort prallte weiter

Kurz und bündig

Kinderhaus und schnelles Internet Bei der Sitzung am Montag, 22. Oktober, um 18.30 Uhr im Rathaus berät der Gemeinderat Oberkochen über diese Themen: Nutzungsplan für den Stadtwald, Neubau des Kinderhauses Wiesenweg, kommunale Breitbandstrategie, Jahresrechnung 2011, erneuerbare Energien sowie die Archivierung wertvoller historischer Unterlagen.Hauptübung weiter
  • 362 Leser

Von der Feuerwehr heimgebracht

Oberkochen. Die Freiwillige Feuerwehr Oberkochen hat sich beim Ferienprogramm den Kindern vorgestellt. „Spiel und Action rund um die Feuerwehr“ lautete das Motto im Feuerwehrgerätehaus und auf dem Hof der Dreißentalschule. „Vielleicht bleibt der eine oder andere Teilnehmer auch bei der Jugendfeuerwehr hängen“, sagt Kommandant weiter
  • 290 Leser

Einsatz am Zapfhahn

Feuerwehr Oberkochen feiert das 40. Heidefest
Am Freitagabend erst fiel die Entscheidung, dass das Jubiläums-Heidefest am angestammten Festplatz unterhalb der Kolpinghütte stattfinden soll. Zumindest für den Festsamstag ist diese Entscheidung richtig gewesen. Die Oberkochener ließen ihre Feuerwehr nicht im Stich und mit der Resonanz zeigten sich die Verantwortlichen sehr zufrieden. weiter
  • 533 Leser

Musik und Feuerwehrautos

Das Heidefest in Oberkochen wird an diesem Wochenende zum 40. Mal gefeiert
Auf dem Festplatz vor der Kolpinghütte auf der Heide feiert die freiwillige Feuerwehr am kommenden Wochenende das 40. Heidefest. Eng verbunden ist dieses älteste Oberkochener Fest mit dem Entstehen des Wohngebiets Heide. weiter
  • 398 Leser

5 Jahre XXL-Radtour der Feuerwehr Oberkochen

Auch im Jubiläumsjahr fest im Sattel

Mitte Mai startet die Feuerwehr Oberkochen zum 6. Mal auf ihre XXL-Radtour. 5 Jahre liegen mittlerweile zwischen der ersten und der aktuellen Tour. Dass die Zeit wie im Flug verging, wurde den Organisatoren bei der Vorbesprechung zur aktuellen Tour bewusst, als man sich an die vergangenen Touren zurückerinnerte.

weiter
  • 6036 Leser
ZUR PERSON

Frank Oswald

Oberkochen. Jugendwart Frank Oswald wurde nach 20 Jahren aus der Freiwilligen Feuerwehr Oberkochen verabschiedet. Kommandant Bernd Betzler würdigte dessen hohen Einsatz: „Frank Oswald steht für hervorragende Jugendarbeit und er hat ein hohes Zeitopfer für die Rekrutierung des Nachwuchses eingebracht.“Als die vielen ehemaligen Feuerwehr-Jugendlichen weiter
  • 269 Leser

Bestnoten für Ausbildung und Einsatz

Korpsversammlung der Feuerwehr Oberkochen – Wolfgang Sippach für 40 Jahre im aktiven Dienst geehrt
„Stadtverwaltung und Gemeinderat sind stolz auf ihre Feuerwehr, die für die zukünftigen Herausforderungen bestens gerüstet ist“, meinte Peter Traub bei der Korpsversammlung in der TSV-Turnhalle. Besonders freut sich der Bürgermeister über genügend Nachwuchs bei der Feuerwehr. weiter
  • 336 Leser

Polizeibericht

In Baugraben gestürztOberkochen. Verletzungen an Kopf und Bein trug ein 55-jähriger Mann bei einem Arbeitsunfall am Dienstag gegen 10.35 Uhr davon. Der Mann demontierte zur Unfallzeit so genannte Betonierbühnen, die an einer Baustelle in der Rudolf-Eber-Straße zum Ausgießen von Betonhohlwänden angebracht waren. Während der 55-Jährige damit beschäftigt weiter
  • 357 Leser

20 Jahre Jugendfeuerwehr Oberkochen

„20 Jahre Jugendarbeit und Einsatz für die Bürgerschaft sind eine lobenswerte Sache, auf die die Freiwillige Feuerwehr Oberkochen stolz sein kann“, meinte Bürgermeister Peter Traub bei der Feier zum 20jährigen Bestehen der Jugendfeuerwehr. Seit 20 Jahren setzt man bei der Freiwilligen Feuerwehr auf den Nachwuchs „und ich glaube, wir weiter
  • 283 Leser

Verhalten im Brandfall

Oberkochener Feuerwehr erstellt 20-seitige Brandschutzbroschüre
„Prevent“ heißt die neue Brandschutzbroschüre der Feuerwehr Oberkochen. Das erste noch druckfrische Exemplar übergaben Kommandant Bernd Betzler sowie Alexander Krischak und Ralf Ebbers, vom Referat Öffentlichkeitsarbeit, bei einem Empfang an Bürgermeister Peter Traub. weiter
  • 404 Leser

Neue Broschüre zum Brandschutz

Oberkochen. Das erste Exemplar von „Prevent“, einer neuen Brandschutzbroschüre der Feuerwehr Oberkochen, übergaben Kommandant Bernd Betzler sowie Alexander Krischak und Ralf Ebbers vom Referat Öffentlichkeitsarbeit an Bürgermeister Peter Traub.„Die schönste Zeit des Jahres um Advent und Weihnachten ist leider auch die Zeit der meisten weiter
  • 237 Leser

Feuerwehrmänner agieren vernetzt

Mit einem nicht alltäglichen Szenario hat sich die Feuerwehr Oberkochen bei einer Sonderübung auseinander gesetzt: Gleich drei Fahrzeuge waren in der Straße zur „Heide“ in einen Unfall verwickelt. Zwei Personen waren eingeklemmt, eine unbekannte Flüssigkeit lief aus einem Kleintransporter aus. Kommandant Bernd Betzler lobte: „Die ständige weiter
  • 291 Leser

Schneller zum Ausbildungsplatz

Oberkochener Jugendwehr wird 20 und startet Nachwuchsoffensive
„Wir können den Jugendlichen eine hervorragende Ausbildung und eine breite Palette an Freizeitaktivitäten bieten, die an das Thema Feuerwehr heranführen“, meinte der Jugendwart der Freiwilligen Feuerwehr Oberkochen, Frank Oswald, beim Pressegespräch. weiter
  • 427 Leser

Bürgermeister und Räte auf der Flucht

Differenziertes Übungsszenario bei der Hauptübung der Oberkochener Wehren am Freitag
40 Feuerwehrleute sind im Einsatz, jeweils 20 von der Carl-Zeiss-Werkfeuerwehr und von der Freiwilligen Feuerwehr Oberkochen. Es geht darum Menschen zu retten und Gefahrengut zu bergen. weiter

Im Brandfall selbst aktiv werden

Freiwillige Feuerwehr startet Präventionsmaßnahmen für den Ernstfall in Kindergärten
Was tun, wenn’s brennt? Vor allem, wenn es gilt, kleine Kinder in Sicherheit zu bringen. Deshalb sind die Feuerwehren in der Region darauf bedacht, Erzieherinnen zu schulen, wie man auf Brandherde richtig reagiert. So auch die Feuerwehr Oberkochen. weiter
  • 282 Leser

Menschenrettung im Gymnasium

Feuerwehr probt den Ernstfall am Ernst-Abbe-Gymnasium – Rauchmelder löst Alarm aus
Unangekündigte Feuerwehrübung am Ernst-Abbe-Gymnasium. Der gewohnte Schulalltag wird jäh durch den Feueralarm unterbrochen. Sehr zufrieden zeigen sich nach der Übung Schulleiter Uli Wörner und Feuerwehrkommandant Bernd Betzler. Aber es gibt auch Anlass zur Manöverkritik. weiter
  • 280 Leser

Heidefest der Freiwilligen Feuerwehr Oberkochen

Die Oberkochener mögen ihr Heidefest, dies wurde am Samstag bei der „Moonlight Party“ deutlich, als DJ Wide & DJ Fredo die Hits der Siebziger-, Achtziger- und Neunzigerjahre auflegten. Kommandant Bernd Betzler konnte auch wieder Mitglieder befreundeter Wehren am Festplatz unterhalb der Kolpinghütte willkommen heißen. Rund 60 Helferinnen weiter
  • 377 Leser

Polizeibericht

Großer MariuanafundAalen. Die Rauschgiftermittlungsgruppe der Aalener Polizei hat am Mittwoch 830 Gramm Marihuana beschlagnahmt. Aufgrund vorangegangener Ermittlungen konnten über die Staatsanwaltschaft Ellwangen mehrere Durchsuchungsbeschlüsse erwirkt werden. In zwei Wohnungen, jeweils in Aalener Teilorten, wurden dabei einmal 202 und einmal 628 Gramm weiter
  • 319 Leser

In dieser Woche

Bauvorhaben in OberkochenDamit befasst sich der Technische Ausschuss am Mittwoch, 13. Juli. Die Sitzung beginnt um 16.30 Uhr im Rathaus Oberkochen.Lesung bei „Kultur nach der Arbeit“ Der Oberkochener Autor Walter Seedorf liest am Freitag, 15. Juli, um 19 Uhr aus seinen selbstgeschriebenen Büchern „Alles im Leben ergibt einen Sinn“ weiter
  • 166 Leser