Freundeskreis Naturheilkunde

Heilen mit Naturkraft

Gesundheit Freundeskreis Naturheilkunde bietet Vortragsreihe.
Mutlangen. Um „wirkungsvolle Therapie mit Messer & Gabel: Ernährung gegen Demenz, Rheuma, Krebs. . .“ geht es in einem Vortag von Dr. med. Susanne Bihlmaier im Konferenzsaal des Stauferklinikums am Mittwoch, 20. weiter

Arbeitskreis Naturheilkunde auf dem Kulturpfad

ca2a2766-a373-46ec-a2a4-d41ee2c08890.jpg
Mutlangen „Warum in die Ferne schweifen? Goethes rhetorische Frage nahm sich eine Gruppe des Freundeskreis Naturheilkunde zu Herzen. Sie erwanderte die elf Kilometer des „Landschafts- und Kulturpfads Frickenhofer Höhe“, genoss die 20 Info-Stationen und die beeindruckenden weiter

„Warum denn in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah?“

1500484023_phpGMCYbO.jpg
Diese geflügelten Worte nach J. W. von Goethe nahm sich am vergangenen Sonntag eine Gruppe des Mutlanger Freundeskreis Naturheilkunde zu Herzen. Die 11 km des „Landschafts- und Kulturpfads Frickenhofer Höhe“ galt es zu erwandern. Vor einem Jahr eröffnet, bietet der Rundwanderweg mit seinen 20 Stationen und weiter
  • 755 Leser
Kurz und bündig

Den Körper unterstützen

Mutlangen. Unser Körper ist sehr genial und erledigt in jeder Sekunde unglaublich viele komplexe Aufgaben, sofern wir ihn nicht daran hindern. lm Vortrag von André Göttler beim Freundeskreis Naturheilkunde erfahren Interessierte Wissenswertes über das Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele – weiter
  • 544 Leser

Unser Körper als Ganzheit.

Was beeinflusst unseren Körper und wie können wir ihn optimal unterstützen.

Unser Körper ist sehr genial und erledigt in jeder Sekunde unglaublich viele komplexe Aufgaben, sofern wir ihn nicht daran hindern. lm Vortrag von André Göttler beim Freundeskreis Naturheilkunde erfahren Sie weiter

  • 914 Leser

Schon Gedanken verändern unsere Empfindungen

Kinesiologen betrachten den Menschen als Einheit von Körper, Geist und Seele. In Anlehnung an die chinesische Lehre von den Meridianen verstehen sie unseren Körper als Energiesystem, in dem Lebensenergie ungehindert fließen muss. Bei Blockaden stockt der Fluss, körperliche Beschwerden, Allergien, Ängste etc. sind die weiter
  • 3915 Leser
Kurz und bündig

„Kinesiologie für Jedermann“

Mutlangen. Der Freundeskreis Naturheilkunde lädt ein zum Vortrag über „Kinesiologie für Jedermann“. Referentin ist die begleitende Kinesiologin Hildegard Keimer. Der Vortrag ist am Donnerstag, 18. Mai um 19.30 Uhr im Konferenzsaal des Stauferklinikums. Der Eintritt zu dem Vortrag ist frei. weiter
  • 751 Leser

Die effektiven Möglichkeiten der Kinesiologie

Der Freundeskreis Naturheilkunde in Mutlangen lädt zu einem Vortrag über „Kinesiologie für Jedermann“ ein. Referentin ist die begleitende Kinesiologin Hildegard Keimer, die an diesem Abend Möglichkeiten aufzeigen wird, wie man durch Stressreduzierung zu mehr Leistungsfähigkeit und Lebensqualität kommen weiter
  • 1059 Leser

Kleine Helfer kommen ganz groß raus

Vortrag Kleinste Lebewesen als Helfer für Mensch und Umwelt sind Thema im Mutlanger Freundeskreis.
Mutlangen. Ohne Mikroorganismen wäre Leben nicht möglich. An dieser einfachen Tatsache lässt sich erkennen, wie wichtig diese kleinen Helfer für Menschen und die gesamte Umwelt sind. Im Vortrag von Sigrid Bellitto beim Mutlanger Freundeskreis Naturheilkunde ging es um die Effektiven weiter
  • 182 Leser

Kleinste Lebewesen als Helfer für Mensch und Umwelt.

Ohne Mikroorganismen wäre Leben nicht möglich. An dieser einfachen Tatsache lässt sich erkennen, wie wichtig diese kleinen Helfer für uns und unsere gesamte Umwelt sind. Wir sind ständig von Mikroorganismen umgeben, sie leben auf unserer Haut und in unserem Körper. Im Vortrag von Sigrid Bellitto beim Mutlanger weiter
  • 859 Leser

Effektive Mikroorganismen – kleinste Lebewesen als Helfer für mensch und Umwelt

Sobald wir das Licht der Welt erblicken sind wir nicht mehr allein. Von den ersten Minuten an erobern uns Bakterien. Die Naturheilkunde-Beraterin Sigrid Bellitto möchte Sie bekannt machen, mit unseren kleinsten Mitbewohnern, die uns ständig begleiten und uns helfen gesund zu bleiben.

Bakterien sind, wie immer mehr bekannt wird, weiter

  • 745 Leser

Therapie per Hand an der Wirbelsäule

Naturheilkunde Die Arbeit des Dorn-Therapeuten beginnt stets mit einer Beinlängenkorrektur und rückt Wirbel gerade.
Mutlangen. Der Heilpraktiker Helmuth Koch referierte beim Mutlanger Freundeskreis Naturheilkunde über das Thema „Rückenschmerzen müssen nicht sein: Selbsthilfe mit der Dorn-Methode.“ Koch ist ein Mitbegründer dieser Methode, bildet selbst Therapeuten aus und hat mehrere Fachbücher weiter
  • 262 Leser

Die Arbeit beginnt stets mit einer Beinlängenkorrektur

Der Heilpraktiker Helmuth Koch referierte beim Mutlanger Freundeskreis Naturheilkunde über das Thema "Rückenschmerzen müssen nicht sein: Selbsthilfe mit der Dorn-Methode." Koch ist ein Mitbegründer der Dorn-Methode, bildet selbst Therapeuten aus und hat mehrere Fachbücher veröffentlicht. Also ein Therapeut, der weiter
  • 901 Leser
Kurz und bündig

Gegen Rückenschmerzen

Mutlangen. Der Freundeskreis Naturheilkunde in Mutlangen lädt zum Vortrag mit praktischen Übungen über die Behandlung von Rückenschmerzen mit der Dorn-Methode ein. Referent ist Helmuth Koch, Heilpraktiker, Fachbuchautor, Therapeut und Mitbegründer der Dorn-Methode. Der Vortrag ist am 23. Februar um 19.30 Uhr im Konferenzsaal weiter
  • 256 Leser

Rückenschmerzen müssen nicht sein

Der Freundeskreis Naturheilkunde in Mutlangen lädt zu einem Vortrag mit praktischen Übungen über die Behandlung von Rückenschmerzen mit der Dorn-Methode ein. Referent ist Helmuth Koch, Heilpraktiker, Fachbuchautor, Therapeut, Ausbilder und Mitbegründer der Dorn-Methode.

Rücken- und Gelenkschmerzen weiter

  • 1030 Leser

Krankmachendem Stress richtig vorbeugen

Arbeitskreis Naturheilkunde Gut besuchter Vortrag über Burnout im Konferenzsaal des Stauferklinikums
Mutlangen. Der Freundeskreis Naturheilkunde hatte zum Vortrag „Burnout - nicht mit mir“ in den Konferenzsaal des Stauferklinikums eingeladen und viele Interessierte waren gekommen. Referent Karl Holpp, ein ärztlich geprüfter Präventologe und Burnout-Gutachter, sucht vor allem in weiter
  • 232 Leser

Es spielt keine Rolle woher der Wind weht - man muss nur die Segel richtig setzen

Der Mutlanger Freundeskreis Naturheilkunde hatte zu einem Vortrag mit dem Thema "Burnout - nicht mit mir" in den Konferenzsaal des Stauferklinikums eingeladen und viele Interessierte waren gekommen um den Ausführungen des erfahrenen Referenten zu folgen. Karl Holpp ist ärztlich geprüfter Präventologe und Burnout-Gutachter. Er weiter
  • 962 Leser
Kurz und bündig

Burnout – nicht mit mir!

Mutlangen. Im Vortrag von Karl Holpp, Präventologe und Burnout-Gutachter, beim Freundeskreis Naturheilkunde am Donnerstag, 19. Januar, um 19.30 Uhr im Konferenzsaal des Stauferklinikums in Mutlangen zum Thema Burnout werden folgende Fragen betrachtet: Was versteht man unter einem Burnout? Wie kommt es dazu? Was sind die weiter
  • 427 Leser

Burnoutund Rücken

Naturheilkunde Vortragsreihe am Stauferklinikum.
Mutlangen. Im Jahr 2017 bietet der Freundeskreis Naturheilkunde in Mutlangen allen naturheilkundlich Interessierten wieder ein vielfältiges und interessantes Programmangebot. Qualifizierte und anerkannte Referenten offerieren ein breites Spektrum an naturheilkundlichen Themen. Die Vorträge sind weiter
  • 235 Leser

Burnout - nicht mit mir!

Geradezu erdrückend fühlt er sich an, der Stress, der krank macht. All den vielfältigen Erscheinungsformen totaler körperlicher und geistiger Überbeanspruchung gemein ist, dass es den Personen, die an Überlastungs-Symptomen leiden schwer fällt, den Zusammenhang zwischen Schmerzen in ganz unterschiedlichen weiter
  • 1078 Leser

Von Burnout und heimlichen Killern

Vortragsreihe Mutlanger Freundeskreis Naturheilkunde und Stauferklinikum laden Interessierte ein.
Mutlangen. Im Jahr 2017 bietet der Freundeskreis Naturheilkunde allen Interessierten wieder ein vielfältiges Programm. Anerkannte Referenten decken ein breites Spektrum an naturheilkundlichen Themen ab. Die Vorträge sind ein Angebot des Stauferklinikums. Die Termine sind: weiter
  • 194 Leser

Natürlich gesund!

 

Auch im Jahr 2017 bietet der Freundeskreis Naturheilkunde in Mutlangen allen naturheilkundlich Interessierten wieder ein vielfältiges und interessantes Programmangebot. Qualifizierte und anerkannte Referenten offerieren ein breites Spektrum an naturheilkundlichen Themen. Die Vorträge am Mittwoch sind ein Angebot des weiter

  • 1094 Leser

Stärkung der Naturheilkunde

Bei dem jährlichen Arbeitstreffen der unter dem Dach des deutschen Naturheilbundes e.V. zusammengeschlossenen Naturheilvereine am 19.11. in Heidelberg gründeten 11 Mitgliedsvereine aus Baden-Württemberg eine Landesarbeitsgemeinschaft (LAG-NHV BW) mit dem Ziel, „sich an der Entwicklung und Pflege von gesundheits- und weiter
  • 1054 Leser

Vitamin D für die Gesundheit

Vortrag Laborarzt Hans-Michael van de Loo spricht über die Bedeutung des Sonnenvitamins für Knochen und Immunsystem.
Schwäbisch Gmünd/Mutlangen. Zu Gast beim Mutlanger Freundeskreis Naturheilkunde war der Gmünder Laborarzt Hans-Michael van de Loo. Im Vordergrund seines Vortrags stand Vitamin D; daneben ging es um Zink, Magnesium und Vitamin K.

Vitamin D sorgt nicht nur für den Knochenaufbau im weiter

  • 1067 Leser

Das Sonnenvitamin D lockt 200 Interessierte an

Eigentlich ein Wetter um es sich zuhause auf dem Sofa bequem zu machen, könnte man meinen. Und dennoch war der Konferenzraum des Stauferklinikums bis auf den letzten (Steh-)Platz gefüllt. Zu Gast beim Mutlanger Freundeskreis Naturheilkunde war der Gmünder Laborarzt Hans-Michael van de Loo. Im Vordergrund seines Vortrags stand weiter
  • 1537 Leser

Vitamin D - das Sonnenvitamin, Zink und Magnesium

Nachdem der ursprüngliche Referent absagen musste, war der Freundeskreis Naturheilkunde froh und dankbar, dass der Gmünder Laborarzt Dr. Michael van de Loo sich bereit erklärte, den Vitamin-D-Vortrag am 10. November zu übernehmen.

Nach neueren Erkenntnissen ist Vitamin D nicht nur für stabile weiter

  • 1550 Leser

Stoffwechselstörung - Blockaden lösen

Zum wiederholten Mal kommt Peter Emmrich, Präsidenten des Europäischen Naturheilbundes, als Referent zum Freundeskreis Naturheilkunde nach Mutlangen. Der weit bekannte Facharzt für Allgemeinmedizin, Dipl.-Biologe und Chemiker erläutert in seinem Vortrag am 06.10.2015 um 19.30 Uhr im Konferenzsaal des Stauferklinikums die weiter
  • 1121 Leser