Kolpingsfamilie Oberkochen

Kurz und bündig

Abend mit dem Präses

Oberkochen. Der „Abend mit dem Präses“ der Kolpingfamilie Oberkochen findet am Donnerstag, 22. Februar, um 19.30 Uhr in der Kolpinghütte statt. Das Diskussionsthema an diesem Abend heißt „Die Kirche am Ort – die Kirche an vielen Orten“, die Situation in den Seelsorgeeinheiten. Präses der Kolpingsfamilie.

weiter
Kurz und bündig

Ein Abend mit dem Präses

Oberkochen. Der „Abend mit dem Präses“ der Kolpingfamilie Oberkochen findet am Donnerstag, 22. Februar, um 19.30 Uhr in der Kolpinghütte statt. Das Diskussionsthema an diesem Abend heißt „Die Kirche am Ort – die Kirche an vielen Orten“, die Situation in den Seelsorgeeinheiten. Präses ist übrigens Pfarrer Andreas Macho.

weiter
  • 459 Leser
Kurz und bündig

Abend mit dem Präses

Oberkochen. Der „Abend mit dem Präses“ der Kolpingfamilie Oberkochen findet am Donnerstag, 22. Februar, um 19.30 Uhr in der Kolpinghütte statt. Das Diskussionsthema an diesem Abend heißt „Die Kirche am Ort – die Kirche an vielen Orten“, die Situation in den Seelsorgeeinheiten.

weiter
  • 188 Leser

Kurz und bündig

Neue Kolpingkrabbelgruppe

Oberkochen. Dieses Frühjahr eröffnet die Kolpingsfamilie Oberkochen eine neue Krabbelgruppe. Alle Mamas mit Babys im Alter von 0 bis 8 Monaten können sich gerne bei Jasmin Schaupp melden, Telefon (07364) 410817, oder bei Nani Theilacker, Telefon (07364) 290 0389.

Exkursion in die Lawinenkunde

Oberkochen. Unter dem Motto „Exkursion

weiter
Kurz und bündig

Neue Kolping-Krabbelgruppe

Oberkochen. Die Kolpingsfamilie Oberkochen eröffnet eine neue Krabbelgruppe für Babys bis 8 Monate. Anmeldung bei Jasmin Schaupp, Tel. (07364) 410817, oder Nani Theilacker, Tel. (07364) 290 0389.

weiter
  • 302 Leser
Kurz und bündig

Neue Kolpingkrabbelgruppe

Oberkochen. Im Frühjahr eröffnet die Kolpingsfamilie Oberkochen eine neue Krabbelgruppe. Interessierte mit Babys im Alter bis 8 Monaten melden sich bei Jasmin Schaupp, Telefon (07364) 410817, oder Nani Theilacker, Telefon (07364) 290 0389.

weiter
  • 254 Leser
Kurz und bündig

Neue Kolpingkrabbelgruppe

Oberkochen. Im Frühjahr 2018 eröffnet die Kolpingsfamilie Oberkochen eine neue Krabbelgruppe. Anmeldung bei Jasmin Schaupp, Tel. (07364) 410817, und Nani Theilacker, Tel. (07364) 290 0389.

weiter
  • 314 Leser
Kurz und bündig

Neue Kolpingkrabbelgruppe

Oberkochen. Im Frühjahr 2018 eröffnet die Kolpingsfamilie Oberkochen eine neue Krabbelgruppe. Um nähere Auskünfte zu erhalten, können sich alle interessierten Mamas mit Babys im Alter von 0 bis 8 Monaten gerne melden bei Jasmin Schaupp, Telefon (07364) 410817, oder Nani Theilacker, Telefon (07364) 290 0389.

weiter
  • 355 Leser

Verband ehrt viele langjährige Mitglieder

Oberkochen Kolpingsfamilie trauert um ihren Ehrenvorsitzenden Franz Hausmann.

Oberkochen. Die Mitglieder der Kolpingsfamilie Oberkochen haben am ersten Adventssonntag dem Priester und Sozialreformer Adolph Kolping gedacht. Anna Maria Blahnik hatte mit dem Team des Familiengottesdienstes für den Sonntag einen Gottesdienst in der St. Peter und Paul Kirche vorbereitet, den Pfarrer Andreas Macho hielt. Dabei war der Umgang in der

weiter
  • 207 Leser

Stattliches Teilnehmerfeld beim Spieleabend

Ein großes Teilnehmerfeld fand sich in der Oberkochener Kolpinghütte zum Spieleabend am lodernden Kaminfeuer ein. Es wurden wieder bei mehreren Spielerunden im Skat und Binokel die Besten ausgespielt. Wie schon die Turniere davor ging es beim Binokel in den 2 Runden mit 15 Spielen hoch her und es wurde nach allen Regeln der Spielkunst gereizt

weiter
  • 1
  • 657 Leser

Gottesdienst mit starken Tönen

Kirche Die Kolpingsfamilie Oberkochen feiert ihr Sommerfest als Generationentag mit Kolpingsfamilien aus dem gesamten Bezirk.

Oberkochen

Die Kolpingsfamilie Oberkochen feierte ihr Sommerfest mit den Kolpingsfamilien des Bezirks Ostalb unter dem Motto „Generationentag“. Ort des Treffens war die Oberkochener Heide.

Zum Berggottesdienst auf dem Vorplatz der Kolpinghütte hatten sich viele Gläubige eingefunden um mit dem Oberkochener Kolping-Präses Pfarrer Andreas

weiter
  • 557 Leser

Hüttenfest der Kolpingsfamilie

Am Sonntag den 23. Juli 2017 findet das Sommerfest der Kolpingsfamilie rund um die Kolpinghütte auf der Heide statt. In diesem Jahr ist die Oberkochener Kolpingsfamilie der Ausrichter des Generationentages der Kolpingsfamilien des Ostalbkreises. Hierzu findet um 10.00 Uhr ein gemeinsamer Gottesdienst durch Pfarrer Andreas Macho vor der Kolpinghütte

weiter
  • 1
  • 1052 Leser

Viele Altkleider und Schuhe

Kolpingsfamilie Gutes Sammelergebnis für die Aktion Hoffnung.

Oberkochen. Mit einem guten Sammelergebnis wurde die Aktion Hoffnung in Oberkochen von der Kolpingsfamilie Oberkochen abgeschlossen.

Eine stattliche Anzahl von Altkleidern und Schuhen wurde an den Straßenrändern bereitgestellt und von den freiwilligen Kolping-Helfern eingesammelt. Ein Lkw-Anhänger wurde nahezu bis an den Rand gefüllt.

Wer nach dem

weiter
  • 953 Leser

Aktion Hoffnung 2017

Mit einem guten Sammelergebnis wurde die Aktion Hoffnung in Oberkochen von der Kolpingsfamilie Oberkochen durchgeführt. Eine ganz stattliche Anzahl von Altkleidern und Schuhen wurde an den Straßenrändern bereitgestellt und von den freiwilligen Kolping-Helfern eingesammelt. Ein LKW-Anhänger wurde nahezu bis an den Rand gefüllt.

weiter
  • 1
  • 1389 Leser

Aktion : Mein Schuh tut gut

Im Rahmen der Vorbereitung der Firmlinge wurde die Kolping Aktion " Mein Schuh tut gut " als Projekt vorgestellt. Michaela Brunnhuber freute sich auf das große Interesse und die tatkräftige Unterstützung von 20 Firmlingen. Das Projekt selber stellte Kolping Vorstand Anton Balle den Firmlingen in der Kolpinghütte vor. Wichtig war

weiter
  • 3
  • 1238 Leser

Abend mit dem Präses

Gut besucht war der Diskussionsabend in der Kolpinghütte in Oberkochen. Gemeinsam mit dem Präses Pfarrer Andreas Macho, stan das Thema " Werte " im Mittelpunkt des regen Dialoges. Vorstand Anton Balle gab einen Überblick über die Werte und Wertvorstellungen, die sich im Laufe der Menschheitsgeschichte immer wieder verändert

weiter
  • 1
  • 930 Leser

Ein Menschenfischer sagt adieu

Katholische Kirche Beim Empfang im Rupert-Mayer-Haus verabschiedet sich die Seelsorgeeinheit von Pfarrer Martin David.

Oberkochen. „Er war einer, der mit jedem konnte“, sagt eine Besucherin des Gottesdiensts in der Pfarrkirche Sankt Peter und Paul in Oberkochen. Es ist kein Gottesdienst wie jeder andere. An diesem Tag wird der bei den Leuten so beliebte Pfarrer Martin David verabschiedet.

Er ist nicht nur in Oberkochen gern gesehen, sondern auch in der

weiter
  • 480 Leser

Abend mit dem Präses

Am Donnerstag 09.03.2017 findet um 19.00 Uhr in der Kolpinghütte Oberkochen ein Vortrags- und Diskussionsabend mit dem Präses der Kolpingsfamilie, Pfarrer Andreas Macho statt. Wie immer möchten wir an diesem Abend wieder über " Gott und die Welt " sprechen. Thema dieses Abends wird : " Werte " sein. Wie steht es mit den Werten und

weiter
  • 1
  • 993 Leser

Jubilare spenden für Bildung

Kolpingsfamilie Pfarrer Martin erhält 550-Euro-Spende für das Projekt „Seed“.

Oberkochen. Pfarrer Martin Santha Kumar David hat beim Sommerfest der Kolpingsfamilie Oberkochen das Bildungsprojekt für Kinder in Indien vorgestellt. Dabei entstand bereits im Juli die Idee das Projekt „Seed“, Supporting Education for Empowering Dalits, zu unterstützen. Die Jubilare der Kolpingfamilie des Jahres 2016 entschlossen sich

weiter
  • 505 Leser

Spieleabend in der Kolpinghütte

Bei guter Teilnehmerzahl wurden wieder in mehreren Spielerunden im Skat und Binokel die Besten gesucht. Wie schon die Turniere zuvor, ging es in den 2 Runden mit je 15 Spielen hoch her und es wurde nach allen Regeln der Kunst gereizt und gesteigert. Denkbar knapp war schließlich das Endergebnis und dies hatte einige Überraschungen zu bieten.

weiter
  • 2
  • 1474 Leser

Frühwanderung

Wie schon seit vielen Jahren Tradition wurde unter der Leitung von Paul Fischer auch dieses Jahr im Mai eine morgendliche Wanderung durchgeführt. Wenn auch die Wettervorhersage anderes versprach, war den ganzen Vormittag kein Tropfen Regen gefallen. Die Wanderung führte druch das Wolfertstal und Kirschentäle hinauf zum Aalbäumle.

weiter
  • 4
  • 1490 Leser

Frühwanderung

Wie schon seit vielen Jahren Tradition, wurde unter der Leitung von Paul Fischer auch dieses Jahr im Mai eine morgendliche Wanderung durchgeführt. Wenn auch die Wettervorhersage anderes versprach, war den ganzen Vormittag kein Tropfen Regen gefallen. Die Wanderung führte durch das Wolfertstal und Kirschentäle hinauf zum Aalbäumle.

weiter
  • 2
  • 1509 Leser

Maiandacht in Nietheim

Eine liebgewonnene Tradition ist die Maiandacht, der Oberkochener Kolpingsfamilie, in der Franz-Josef-Kapelle Nietheim. Zusätzliche Stühle wurden von dem rührigen Messner herbeigeschafft um allen Gläubigen Platz zu bieten. Der Präses Pfarrer Andreas Macho eröffnete die Marienandacht mit dem Glockengeläut der Pfarrkirche

weiter
  • 4
  • 1696 Leser

Bildung unterstützt

Kolpingsfamilie Oberkochen – Hilfe und Solidarität
Viel Energie steckt die Kolpingsfamilie Oberkochen nach wie vor in die Bewirtschaftung der Kolpinghütte. Wolfgang Schaupp als Vorstand des Bewirtschaftungsvereins berichtete bei der Hauptversammlung von insgesamt 81 Veranstaltungen, an denen die Hütte für Gäste bewirtschaftet wurde. weiter
  • 502 Leser

Kolpingsfamilie ehrt Mitglieder

Im Zeichen des 150. Todestages des Sozialreformers Adolph Kolping, stand der Gedenktag der Kolpingsfamilie Oberkochen. „Ein Mann, der in die Nöte seiner Zeit hinein gehorcht hatte“, so bezeichnete Pfarrer Manfred Rehm, den Gründer und Namensgeber des Internationalen Kolpingwerkes. Vorstand Anton Balle nahm ein Zitat Kolpings: „die weiter
  • 608 Leser

Kolpinggedenktag zum 150. Todestag des Sozialapostels, Ehrungen für zahlreiche Jubilare

Ganz im Zeichen des 150. Todestages des Sozialreformers Adolph Kolping, stand der Gedenktag der Kolpingsfamilie Oberkochen. " Ein Mann, der in die Nöte seiner Zeit hinein gehorcht hatte " bezeichnete Pfarrer Manfred Rehm, den Gründer und Namensgeber des Internationalen Kolpingwerkes. Beim Festgottesdienst in der St. Peter und Paul Kirche in

weiter
  • 1912 Leser

Spieleabend

Es wurde gereizt, gesteigert, gewonnen und verloren beim Spieleabend der Kolpingsfamilie am Freitagabend den 20. November beim Kaminfeuer in der Kolpinghütte. Bei guter Teilnehmerzahl wurden im Skat und beim Binokel jeweils die Besten in 2 Spielrunden ermittelt. Bei den Skatfreunden setzte sich Fritz Mailänder mit 647 Punkten vor seinen Kontrahenten

weiter
  • 1499 Leser

Bezirkstag 2015

Das 50zig jährige Vereinsjubiläum der Kolpingsfamilie Gaildorf war der Anlass, den Bezirkstag 2015 des " Kolpingwer Bezirksverband Ostalbkreis ", mit einem Festgottesdienst gebührend zu feiern. Kein geringerer als der Diözesanpräses Pfarrer Walter Humm zelebrierte die Heilige Messe in der St. Josef-Kirche und hielt auch das

weiter
  • 1214 Leser

Kolping hilft indischem Projekt

Oberkochen. Bildung und Wissen sind in vielen Regionen der Erde rar. Diesem Thema hat sich Pfarrer Martin Santha Kumar David angenommen. Er unterstützt das Hilfsprojekt Seek (Suppoerting Education for Empowering Dalit ) und damit Dalits. Das sind Menschen der untersten Kaste in Indien, zu diesen auch Katholiken zählen. Die Kolpingsfamilie Oberkochen weiter
  • 724 Leser

Kolping unterstützt Projekt Seek in Indien

Bildung und Wissen sind in vielen Regionen der Erde so rar und kostbar wie für andere Menschen, Wasser und Nahrung. Das Vorenthalten von Bildung an die heranwachsenden Generationen kann zu unvorstellbaren Problemen führen, wie uns augenblicklich, eindringlich vor Augen geführt wird.

Diesem Thema hat sich der seit 2 Jahren in Oberkochen

weiter
  • 1406 Leser

Himbeergsälz

Nicht nur mit fetzigen Liedern vom Himbeergsälz, sondern auch mit musikalischen Schmankerln vom Kocher und Dreißental, brachte der " Huga Paule " das Publikum zum Nachdenken und Staunen. Seine gefühlvoll, selbstgemachten Musikstücke begeisterten die aufmerksamen Zuhörer und regte Sie dazu an,  auch selber zu erzählen

weiter
  • 4
  • 1437 Leser

Sommerfest

Am Sonntag 26.07.2015 findet das Sommerfest der Kolpingsfamilie auf der Heide statt. Der Tag beginnt mit einem Gottesdienst um 10.00 Uhr. Dieser Gottesdienst ist eine typische Bergmesse auf dem Hausberg in Oberkochens Stadtteil Heide. Der Auftakt erfolgt mit einem brachialen Salut der Rodstein Böllerschützen, die in ihrer Tracht sich lautstark

weiter
  • 1588 Leser

Kolping-Tag 2015 in Köln

vom 18. bis 20. September 2015 findet in Köln der Internationale Kolpingtag 2015 statt. Zu der Großveranstaltung unter dem Motto " Mut tut gut " werden insgesamt 15.000 Teilnehmende aus allen Teilen Deutschlands in der Rheinmetropole erwartet. Wichtigster Anlass ist der 150. Todestag des Verbandsgründers Adolph Kolping ( 1813 - 1865

weiter
  • 1687 Leser

Aktion Hoffnung 2015

Am Samstag, 18. April fand die Aktion Hoffnung in den Gemeinden der Diözese Rottenburg-Stuttgart statt. in Oberkochen führte die Kolpingsfamilie die Verteilung der Sammeltüten sowie das Einsammeln der Kleidersäcke aus. Über 30 Helferinnen und Helfer waren im Einsatz, um die 5000 Sammeltüten an die Haushalte im gesamten

weiter
  • 1451 Leser

Spieleabend

Pures Spielvergnügen erlebten die Teilnehmer am Spieleabend der Kolpingsfamilie am Kaminfeuer der Kolpinghütte. Es wurde wiederum gereizt, gesteigert und getrickst, dass sich beinahe die Tische gebogen haben. Das Ganze hat sich auf spielerisch hohem Niveau abgespielt, da alle Spieler mit insgesamt gutem Ergebnis nach 30 Spielrunden vom Tisch

weiter
  • 1310 Leser

Abend mit dem Präses

Zur Informations- und Diskussionsveranstaltung " Der Abend mit dem Präses " hat die Kolpingsfamilie am Donnerstag 12.03.2015 eingeladen. Das von Kolping Präses Pfarrer Andreas Macho vorbereitete Thema war : " Israel ". Das Thema hatte eine große Resonanz und eine stattliche Anzahl an Besuchern ließ sich anhand von Bildern und Videos

weiter
  • 1642 Leser

Das " Werk " des Sozialreformers ist zeitlos

Kolping Gedenkttag in Oberkochen

Am zweiten Adventssonntag stand der Namensgeber des internationalen Kolpingwerkes, der Priester, Seelsorger und Sozialreformer Adolph Kolping, im Voerdergrund des vom Katholischen Kirchenchor gestalteten Gottesdienstes in der St.Peter und Paul Kirche in Oberkochen. Pfarrer Andreas Macho betonte die nachhaltige Rolle

weiter
  • 1847 Leser

Ausflug in die Weinberge

Frohgelaunt trafen sich Mitglieder und Gäste der Oberkochener Kolpingsfamilie zu einem Halbtagsausflug am vergangenen Samstag. Mit dem Bus ging´s zuerst nach Kleinaspach zum gemütlichen Kaffeetrinken um gleich im Anschluss mit dem Sonnenhofexpress, bei herrlichem Herbstwetter die naheliegenden, bunten Weinberge und das in alle Farben

weiter
  • 1529 Leser

Kolping-Bergmesse mit Hüttenfest

Die Bergmesse der Kolpingsfamilie zum Auftakt des Hüttenfests hat in Oberkochen eine jahrzehntelange Tradition. Die Schützinnen und Schützen der Rodstein-Bollerschützen waren in Tracht angetreten, um mit einem donnernden Böllersalut den Startschuss zu geben. Kolping-Präses Pfarrer Andreas Macho freute sich über eine große Anzahl von Gläubigen zur Bergmesse weiter
  • 466 Leser

Kolping-Hüttenfest in Oberkochen

Rund um die schön gelegene Hütte auf der Heide in Oberkochen feiert die Kolpingsfamilie am

Sonntag den 20 Juli 2014 wieder ihr Hüttenfest.

Beginn ist um 10.00 Uhr mit der Feier der Heiligen Messe unter Mitwirkung der " Haldenhofmusikanten " und der Böllerschützen.

Im Anschluß gibt es ein reichhaltiges Mittagessen u.a.

weiter
  • 1296 Leser

Feier zum 200. Geburtstag von Kolping

Oberkochener Kolpingsfamilie gedenkt dem Gründungsvater und ehrt langjährige Mitglieder
Ganz im Zeichen des 200. Geburtstages von Adolph Kolpings, standen die Feiern der Oberkochener Kolpingsfamilie zu Ehren des Sozialreformers im 19. Jahrhundert. Bereits beim Gottesdienst in der St. Peter und Paul Kirche betonte Pfarrer Andreas Macho die Bedeutung der Ideen und des Tuns von Kolping in der sozialen Entwicklung Deutschlands. weiter
  • 1
  • 808 Leser

Alle Spieltische besetzt

Einen spielerischen, gemütlichen Abend verbrachten die Teilnehmer unseres herbstlichen Spieleabends in der Kolpinghütte auf der Heide.Ehrgeizige Frauen und Männer versuchten bei Skat und Binokel die begehrten 1. Plätze zu belegen und die Preise zu gewinnen. Ein herzlichens Dankeschön, von der Kolpingsfamilie Oberkochen, an alle

weiter
  • 3486 Leser

Bezirkswallfahrt

Seit dem Jahr 2008 wird die jährliche Bezirkswallfahrt auf den schwäbisch-fränkischen Jakobsweg gelegt. Auch dieses Jahr machten sich die Kolpingmitglieder unter der Führung des stellvertretenden Bezirksvorsitzenden Wolfgang Haas auf den Weg. Er führte über Mähringen und den Eselsberg nach Ulm. Eine wohlverdiente Stärkung

weiter
  • 4106 Leser

„Religion darf keine Show sein“

Kolpingsfamilie Oberkochen feiert beim Hüttenfest „200 Jahre Adolph Kolping“
Das traditionelle Hüttenfest der Kolpingsfamilie war heuer ein ganz besonderes. Beim Festgottesdienst vor der Kolpinghütte wird das 200jährige Jubiläum des Gesellenvaters Adolph Kolping gefeiert und Pfarrer Andreas Macho verbindet dies mit der ersten Enzyklika von Papst Franziskus, die dieser unter dem Leitwort „Das Licht des Glaubens“ unter weiter
  • 396 Leser
Kurz und bündig

Hüttenfest der Kolpingsfamilie

Aam Sonntag, 14. Juli, um 10 Uhr beginnt das Hüttenfest der Kolpingsfamilie Oberkochen. Kulinarisch hat das Helferteam mit Leckereien von Grill und Ofen vorgesorgt und das „Cafe“ Kolping hat ein reichhaltiges Kuchenbüffet vorbereitet. Auf die Kinder warten Spiele. weiter
  • 1683 Leser
Kurz und bündig

Hüttenfest der Kolpingsfamilie

Mit dem Salut der Rodstein-Böllerschützen, der zum Gottesdienst einlädt, beginnt am Sonntag, 14. Juli, um 10 Uhr das Hüttenfest der Kolpingsfamilie Oberkochen. Kulinarisch hat das Helferteam mit Leckereien von Grill und Ofen vorgesorgt. weiter
  • 1909 Leser

200. Geburtstag von Adolph Kolping

Das Jahr 2013 ist auch für unsere Kolpingsfamilie ein Jubiläumsjahr. " Kolping - Eine Geschichte mit Zukunft " - Unter diesem Leitwort steht das Kolpingjahr 2013. Wir feiern den 200. Geburtstag Adolph Kolpings. Am 8. Dezember 1813 wurde er als Sohn eines Schäfers in Kerpen geboren. Sein Leben und Wirken machen ihn auch noch 200 Jahre

weiter
  • 3886 Leser

Maiandacht der Kolpingsfamilie Oberkochen in Nietheim

Zahlreiche Fuß- und Autowallfahrer füllten die Franz-Josef-Kapelle in der Waldarbeitersiedlung Nietheim bis auf den letzten Platz. Präses Pfarrer Andreas Macho hatte diese traditionelle Maiandacht zelebriert. Er fand passende Worte zur Marienverehrung und zum Pfingstfest. Schöne Marienlieder wurden mit Freude gesungen und andächtige

weiter
  • 4819 Leser

Kolping aktiv im Jubiläumsjahr

200 Jahre Kolping - eine Geschichte mit Zukunft.

Das Jubiläumsthema war prägender Bestandteil bei der Jahreshauptversammlung der Oberkochener Kolpingsfamilie. Die Versammlung gedachte der verstorbenen Mitglieder mit einem Nachruf. Vorstand Anton Balle ließ die Aktivitäten des vergangenen Jahres noch einmal anhand eines Bildbeitrages

weiter
  • 3691 Leser

Kolping diskutiert mit ihrem Präses

Zum Thema 50 Jahre Vatikanisches Konzil - Hoffnung für Kirche und Welt, lud die Kolpingsfamilie in Ihr Vereinsheim in Oberkochen ein. Eine voll besetzte Kolpinghütte zeigte vom Interesse des Themas, zu dem Pfarrer Andreas Macho referierte. Das von Papst Johannes XXIII einberufene Konzil sollte ein Aufbruch der Katholischen Kirche in die Neuzeit

weiter
  • 3929 Leser

Kurz und bündig

Basar „Rund ums Kind“ in Oberkochen Am Samstag, 9. März, veranstaltet der Elternbeirat des Kinderhauses Oberkochen von 13 bis 15.30 Uhr einen Basar „Rund ums Kind“ in der Dreißentalhalle in Oberkochen. Angeboten werden aktuelle Frühlings- und Sommerbekleidung für Kinder, Umstandsmode, Spielzeuge aller Art, Babyausstattung, Buggys, weiter
  • 356 Leser

Akzente setzen

Kolping-Gedenktag mit Festgottesdienst und Empfang
Ganz im Zeichen des Leitworts „Kolping – eine Geschichte mit Zukunft“ stand der Gedenktag, der mit einem Festgottesdienst in der Pfarrkirche Sankt Peter und Paul und einem Empfang in der Kolpinghütte begangen wurde. weiter
  • 335 Leser

Ein Appell zum Teilen

Bei der Bergmesse der Kolpingsfamilie Oberkochen hält Monsignore Paul Fischer die Festpredigt
Das 31. Hüttenfest der Kolpingsfamilie hat am Sonntagmorgen mit dem Donnerhall der Rodstein-Böllerschützen begonnen. Über einen glänzenden Besuch, auch zum Mittagessen und am Nachmittag bei der geselligen Hocketse, freuten sich Vorsitzender Anton Balle und sein rühriges Vorbereitungsteam. weiter
  • 5
  • 367 Leser
MUSIK11.00, Schwäbisch HallSommerliche Matinée, Urbanskirche18.00, EllwangenSommer in der Stadt: Melodramen, Palais Adelmann, mit Willibald Bezler und Hans-Roman KittererBÜHNE14.00 & 19.00, Stuttgart-MöhringenIch war noch niemals in New York, Apollo Theater, Musical14.00 & 19.00, StuttgartRebecca - das Musical, Palladium Theater17.00, DasingKarl weiter
  • 655 Leser

Kurz und bündig

Familiensonntag der Kolpingsfamilie Mit einem Gottesdienst vor der Realhütte auf dem Volkmarsberg beginnt am Sonntag, 22. Juli, um 10 Uhr der Familiensonntag der Kolpingsfamilie Oberkochen. Im Anschluss gibt es Mittagessen sowie Spiel und Spaß für die Kinder. Bei Regen ist die Messe in Peter und Paul, Mittagessen gibt es in der Kolpinghütte.Letzte Sitzung weiter
  • 319 Leser

Kolpingsfamilie Oberkochen erkundet Wien

Präses Andreas Macho entpuppte sich innerhalb der fünf Reisetage als exquisiter Wienkenner. Mit seinem fundierten Wissen blieb er keine Antwort schuldig und konnte seine gespannten Zuhörer mit vielen Details immer wieder in Staunen versetzen. Den organisatorischen Teil der Städtereise hat Michael Kistner mit Bravour gemeistert.

Bereits

weiter
  • 6210 Leser

Traditionswallfahrt nach Nietheim

Schon viele Jahre Tradition hat die Wallfahrt nach Nietheim. Etliche Wanderer und eine stolze Anzahl Teilnehmer bei der Maiandacht im vollbesetzen Kapelle in Nietheim wo Pfarrer Andreas Macho die Andacht für die Kolpingsfamilie Oberkochen abhielt. Beim anschließenden geselligen Teil im nahen " Schlössle " , klang der Tag mit dem Kolpinglied

weiter
  • 5276 Leser

Familiär und aktiv

Kolpingsfamilie unterstützt den Freundeskreis Kongo
Eine Vielzahl von Veranstaltungen für alle Altersstufen kennzeichneten das vergangene Vereinsjahr der Kolpingsfamilie Oberkochen. Mit einem Bildbericht resümierte der Vorsitzende Anton Balle die vielfältigen Aktivitäten. Außerdem wurde eine Spende an den Freundeskreis Kongo übergeben. weiter
  • 279 Leser

Kolping unterstützt den Freundeskreis Kongo bei der Jahreshauptversammlung 2012

Eine Vielzahl von Veranstaltungen, für alle Altersbereiche, kennzeichneten das vergangene Vereinsjahr der Kolpingsfamilie Oberkochen. Mit einem Bildbericht über die vielfältigen Veranstaltungen resümierte der Vorsitzende Anton Balle von den Aktivitäten des vergangenen Vereinsjahres. Schriftführer Bernd Maschek verlas das

weiter
  • 5731 Leser

Kurz und bündig

Mit dem Mountainbike über die Alpen Der Radclub und die Kolpingfamilie Oberkochen laden am Samstag, 11. Februar, um 19 Uhr in die Kolpinghütte auf der Heide ein. Wolfgang Schaupp und sein Team zeigen eindrucksvolle Bilder von der Alpenüberquerung mit dem Mountainbike. Der Eintritt ist frei.Jungforscher präsentieren ihre Arbeit Unter dem bundesweiten weiter
  • 345 Leser