LeichtAthletikClub Essingen

Der Zehnkampf – die Königsdisziplin der Leichtathleten

Athleten der LG Rems-Welland dreimal ganz oben auf dem Podest

In der Leichtathletik gilt der Zehnkampf zweifelsohne als die Königsdisziplin schlechthin. Häufig fällt im Zusammenhang mit Zehnkämpfern der Ausdruck „Könige der Leichtathleten“. Und das hat seinen Grund: In Form eines Mehrkampfes werden innerhalb von

weiter
  • 2
  • 248 Leser

Starke LAC-Läufer in Niedernhall

Leichtathletik Bei den Baden-Württembergischen Hallbmarathonmeisterschaften in Niedernhall glänzten die Senioren des LAC Essingen eindrucksvoll mit starken Leistungen. Von links: Ralf Damrat, Albert Barthle, Siegfried Richter, Franz Marschik, Roland Pfeiffer, Carsten Lecon. Bericht folgt.

weiter
  • 377 Leser

Starke LAC-Läufer in Niedernhall

Leichtathletik Bei den Baden-Württembergischen Hallbmarathonmeisterschaften in Niedernhall glänzten die Senioren des LAC Essingen eindrucksvoll mit starken Leistungen. Von links: Ralf Damrat, Albert Barthle, Siegfried Richter, Franz Marschik, Roland Pfeiffer, Carsten Lecon. Bericht folgt.

weiter
  • 120 Leser

Stefan Henne erreicht bei seiner DM-Premiere Rang sieben Leichtathletik, deutsche Mehrkampf-Meisterschaft

Zufrieden mit dem Rang, nicht mit der Punkteausbeute: 24-jähriger Athlet der LG Rems-Welland sammelt 6600 Punkte im Zehnkampf in Wesel.

Mit dem Ziel, unter die acht besten Zehnkämpfer zu kommen, war Stefan Henne (LG Rems-Welland) zur deutschen Mehrkampfmeisterschaft nach Wesel (Nordrhein-Westfalen) angereist. Fürden 24-Jährigen war es die erste Teilnahme im Feld der Männer. Allerdings sollten sich schon im100-Meter-Lauf zu Beginn zwei Faktoren bemerkbar machen, die

weiter
  • 1
  • 457 Leser

LG Rems-Welland erstürmt den Brocken

Leichtathletik Nico Damrat kommt nur knapp sechs Minuten nach dem Deutschen Meister als 16. ins Ziel.

Dem Ruf der deutschen Berglaufmeisterschaften für Aktive und Senioren folgten auch dieses Jahr einige Läufer der LG Rems-Welland. 374 Läufer hatten für die deutsche Meisterschaft gemeldet

Über 11,7 Kilometer galt es eine Höhendifferenz von 890 Metern zu überwinden, von Ilsenburg bis zum 1141 m hoch gelegenen Ziel auf dem Brocken. Nach dem Start auf

weiter

Das „Café Hoierles“ startet wieder

Projekt Essinger Vereine und Organisationen laden ins Rathaus ein.Worum es in den sechs Treffen im September und Oktober geht.

Essingen

Hoierles“ wird bald wieder gehalten im Essinger Rathaus: ein gemütliches Beisammensein, bei Kaffee und Kuchen.

Verschiedene Essinger Vereine, Einrichtungen und Organisationen warten immer freitags von 14 bis 17 Uhr im Foyer des Rathauses auf die Besucher. Außerdem wird ein kleines Rahmenprogramm geboten, wie Tanzaufführungen, Ausstellungen

weiter
  • 5

Trailrunning beim LAC Essingen

Der LAC Essingen bietet in Zusammenarbeit mit den Lauftrainern Marcus Baur und Jürgen Kamrad Workshops an, für alle die an Trailrunning interessiert sind.

Die neuen Termine für den Herbst 2018: 12. September, 18.30 Uhr: Treffpunkt: Wanderparkplatz, Langertstraße 126-128, 73431 Aalen. 20. September, 18.30 Uhr: Treffpunkt: Schützenhaus Ebnat, Ringstraße

weiter

Trailrunning beim LAC Essingen

Der LAC Essingen bietet in Zusammenarbeit mit den Lauftrainern Marcus Baur und Jürgen Kamrad Workshops an, für alle die an Trailrunning interessiert sind.

Die neuen Termine für den Herbst 2018: 12. September, 18.30 Uhr: Treffpunkt: Wanderparkplatz, Langertstraße 126-128, 73431 Aalen. 20. September, 18.30 Uhr: Treffpunkt: Schützenhaus Ebnat, Ringstraße

weiter

Großkopfs dritter „Heimsieg“

Leichtathletik Beim 7. Rechberghäuser Sommernachtslauf mit 330 Teilnehmern dominiert der Bettringer Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen.

Mit 330 Startern verbuchten die Organisatoren des Rechberghäuser Sommernachtslaufs bei der siebten Auflage einen neuen Teilnehmerrekord. Ideale Bedingungen nach einem leichten Regen um die Mittagszeit hatten am Abend noch 120 Nachmelder zum Mitlaufen motiviert.

Das Gros der Starter stellten die Lauf-geht’s!-Teilnehmer, sowohl aus Göppingen als

weiter

Die Lokalmatadoren überzeugen

Leichtathletik Beim Auto Wagenblast-Meeting in Essingen belegen die heimischen Athleten viele gute Platzierungen.

Für einige Athleten war das Auto Wagenblast-Meeting die letzte Möglichkeit sich noch für die Leichtathletik EM in Berlin zu qualifizieren. In diesem Rahmen fanden zusätzlich für die jüngeren Athleten die Regionalmeisterschaften im Blockwettkampf statt.

Bei bestem Wetter kämpften die Athleten im Schönbrunnenstadion um Top Platzierungen, neue Bestzeiten

weiter

Gemeinschaft steht im Vordergrund

Laufen Über 40 Teilnehmer des LaufTreffs Essingen gehen beim 22. Eselsburger Tal-Lauf an den Start.

Der Breitensport LaufTREFF des LAC Essingen war mit über 40 Teilnehmern beim 22. Eselsburger Tal-Lauf, des diesjährigen gewählten Laufevents des noch jungen LaufTREFFs.

Das Laufevent war als zwölfwöchiges Laufprojekt angelegt, mit ganz individuellen Zielen. Vom Genusslaufen über Wiedereinsteiger mit Ziel fünf Kilometer zu schaffen, bis zu persönlichen

weiter

Die Vielseitigkeit der Leichtathletik

Leichtathletik Der LAC Essingen bietet im Juli und August im Schönbrunnenstadion in vielen Disziplinen der Leichtathletik die Bühne. Am Sonntag macht das „Auto Wagenblast“-Meeting den Auftakt.

Ist im August Berlin der Nabel der europäischen Leichtathletik, so ist es im Juli Essingen: Das Essinger Schönbrunnenstadion wird dieser Tage zum Leichtathletikmekka. Den Auftakt machten bereits die Essinger Panoramaläufe, zu denen der LAC Essingen fast 1000 Läufer begrüßen konnte. Weiter geht es am Sonntag mit der 21. Auflage des nationalen „Auto

weiter
  • 105 Leser

Jungmusiker blasen Läufern den Marsch

Musikverein Essingen Panoramaläufe des LAC Essingen mit Blasmusik-Unterstützung.

Essingen. Am Samstag war die Jugendkapelle des Musikverein Essingen eingeladen, bei den diesjährigen Panoramaläufen des LAC Essingen zu spielen. Die Jungmusiker feuerten dabei die Teilnehmer des 10- bzw. 23-km-Laufes mit einem Mix aus Pop- und Film-Hits an.

Bereits im vergangenen Jahr konnten sich die Teilnehmer an den Panoramaläufen über musikalische

weiter
  • 102 Leser

Spontanstarter mischen das Feld auf

Ostalb-Laufcup Einige Nachmeldungen über die 23-Kilometer-Strecke sorgen für Topzeiten bei den 7. Essinger Panoramaläufen. Silke Adelsberger über 10 Kilometer in Topform. 903 Finisher.

Am Ende des Tages zeigte sich Helmut Gentner vom Orgateam des LAC Essingen sehr zufrieden mit dem Verlauf der 7. Essinger Panoramaläufe. Mehr noch: „Alle waren zufrieden“, sagte Gentner. Selbst Läufer, die nicht für den LAC starteten, hätten beim Aufräumen geholfen, damit es die Organisatoren noch rechtzeitig zur zweiten Halbzeit Deutschlands

weiter

Wohl vierstellige Läuferzahl in Essingen

Ostalb-Laufcup Die siebte Auflage der Essinger Panoramaläufe steigt am Samstag. Veranstalter LAC Essingen erwartet um die 1000 Finisher in allen Läufen bei der Schönbrunnenhalle. Der erste Startschuss – zum 1,7 Kilometer langen Kinder- und Jugendlauf – fällt um 13.30 Uhr. Es folgen um 14 Uhr der 10 Kilometer lange „Walk the Rock“

weiter
  • 5

Bisher kein Titelverteidiger gemeldet

Ostalb-Laufcup Zu den Favoriten bei den Essinger Panoramaläufen am Samstag zählt Helmuth Zekel, der Vorjahreszweite über 23 Kilometer. 480 Voranmeldungen über die 10 Kilometer.

Keiner der vier Vorjahressieger über die zur Ostalb-Laufcupwertung zählenden Strecken hat bisher gemeldet. Groß verwundern kann’s nicht – hatten doch gleich drei etwas weitere Anreisen. Die Siegerin über 23 Kilometer, Triathletin Melanie Müller, kam vergangenes aus Freiburg nach Essingen. Beide Sieger über 10,5 Kilometer waren gar über

weiter

Tagessieg für Leonie Sienz

Leichtathletik Gute Ergebnisse des LAC Essingen in Heidenheim.

Seit Jahren ist der Heidenheimer Stadtlauf ein fester Bestandteil im Terminkalender des LAC Essingen. Sechs Läuferinnen und Läufer waren auch 2018 in Heidenheim mit teilweise großen Erfolg am Start. Über fünf Kilometer der weiblichen Jugend U18 belohnte sich Leonie Sienz mit einem Tagessieg in 25:06 Minuten. Die gleiche Distanz absolvierte Annika Stürzl

weiter

Für die meisten der erste echte Wettkampf

Lauf geht’s! Wie die Lauftreffkoordinatoren die Verfassung ihrer Schützlinge vor dem „Meilenstein“ Essinger Panoramaläufe am 23. Juni einschätzen.

Zehn Trainingswochen sind vorüber. Der erste richtige Leistungstest steht an. Die Essinger Panoramaläufe am Samstag, 23. Juni, gelten als erster „Meilenstein“ innerhalb des Lauf-geht’s!-Programms auf dem sechsmonatigen Weg zum Halbmarathon in Ulm. Nahezu alle der 507 Lauf-geht’s!-Teilnehmer, sofern nicht verhindert, wollen sich

weiter
  • 160 Leser

LAC Essingen peilt 1000 Finisher an

Ostalb-Laufcup Die 7. Essinger Panoramaläufe steigen am Samstag, 23. Juni. Die 10- und die 23-Kilometer-Strecken fließen in die Cupwertung ein. Großer Teilnehmersprung beim Kinder- und Jugendlauf.

Knapp 850 Läufer haben sich zum vierten Event der Ostalb-Laufcup-Saison angemeldet. Damit gehören die Essinger Panoramaläufe immer noch zu den teilnehmerstärksten Wettbewerben des Cups. Auch wenn im vergangenen Jahr nach Schluss der Voranmeldung 1200 unterm Strich stand. Ins Ziel kamen 940.

Helmut Gentner vom Orgateam des Veranstalters LAC Essingen

weiter
  • 279 Leser

Für die meisten der erste echte Wettkampf

Lauf geht’s! Wie die Lauftreffkoordinatoren die derzeitige Verfassung ihrer Schützlinge vor dem „Meilenstein“ Essinger Panoramaläufe am 23. Juni einschätzen.

Zehn Trainingswochen sind vorüber. Der erste richtige Leistungstest steht an. Die Essinger Panoramaläufe am Samstag, 23. Juni, gelten als erster „Meilenstein“ innerhalb des Lauf-geht’s!-Programms auf dem sechsmonatigen Weg zum Halbmarathon in Ulm. Nahezu alle der 507 Lauf-geht’s!-Teilnehmer, sofern nicht verhindert, wollen sich

weiter
  • 193 Leser

LAC Essingen peilt 1000 Finisher an

Ostalb-Laufcup Die 7. Essinger Panoramaläufe steigen am Samstag, 23. Juni. Die 10- und die 23-Kilometer-Strecken fließen in die Cupwertung ein. Großer Teilnehmersprung beim Kinder- und Jugendlauf.

Knapp 850 Läufer haben sich zum vierten Event der Ostalb-Laufcup-Saison angemeldet. Damit gehören die Essinger Panoramaläufe immer noch zu den zwei teilnehmerstärksten Wettbewerben des Cups. Auch wenn im vergangenen Jahr nach Schluss der Voranmeldung 1200 unterm Strich stand. Ins Ziel kamen 940.

Helmut Gentner vom Orgateam des Veranstalters LAC Essingen

weiter
Sport in Kürze

LAC-Kids werden Fünfte

Leichtathletik Die Kinderleichtathletikgruppe des LAC Essingen der Altersklasse U12 hat bei der zweiten Auflage des Minol Kinderleichtathletik-Sportfest der Stuttgarter Kickers erfolgreich teilgenommen. Zum Teil gesundheitlich angeschlagen oder durch Heuschnupfen ausgebremst konnte nicht die volle Leistung erbracht werden. Dennoch versuchten die Essinger

weiter

Medaillenregen für Rems-Welland

Leichtathletik Die Athleten der LG Rems-Welland nahmen an zahlreichen Veranstaltungen in Baden-Württemberg teil. Dabei hagelte es Bestmarken und Podestplätze für die Athleten.

Viele Sportler der LG Rems-Welland nutzten zahlreiche Sportveranstaltungen im Land, um in ihren Paradedisziplinen an den Start zugehen. Ob Konstanz, Ansbach, Bönnigheim, Nürtingen, Mannheim, Bad Waldsee oder Pforzheim, überall gab es teilweise Vereinsrekorde und gute Leistungen zu feiern. Das Highlight des Wochenendes waren die Baden-Württembergischen

weiter
  • 130 Leser

Johannes Großkopfs zweiter Erfolg nach 2016

Ostalb-Laufcup Der Gmünder kommt mit mehr als drei Minuten Vorsprung ins Ziel. Bei den Frauen feiert Kathrin Ruf vom SV Waldhausen ihren ersten Sieg.

Welch ein Unterschied! Im Vorjahr gegen starken Regen und Schlamm kämpfend, gab es diesmal schweißnasse Gesichter und durchschwitzte Trikots der 270 Teilnehmer beim 10. Kapfenburg-Panoramalauf am Samstag. Und zwei überlegene Sieger im zweiten Wettbewerb um den Ostalb-Laufcup 2018: Der Gmünder Johannes Großkopf gewann souverän mit mehr als drei Minuten

weiter

Der Frühling spannt sein Band über Lippach

Ostalb-Laufcup Großkopfs zweiter Erfolg nach 2016. Kathrin Ruf aus Aalen-Waldhausen erstmals beim Kapfenburg-Panoramalauf vorn.

Welch ein Unterschied! Im Vorjahr gegen starken Regen und Schlamm kämpfend, gab es diesmal schweißnasse Gesichter und durchschwitzte Trikots der 270 Teilnehmer beim 10. Kapfenburg-Panoramalauf am Samstag. Und zwei überlegene Sieger im zweiten Wettbewerb um den Ostalb-Laufcup 2018: Der Gmünder Johannes Großkopf gewann souverän mit mehr als drei Minuten

weiter

Leichtathletik Vorbereiten auf den Panoramalauf

Der LAC Essingen bietet Vorbereitungsläufen zum Essinger Panoramalauf an folgenden drei Terminen an: Sonntag, 13. Mai, 9 Uhr – über 23 Kilometer. Montag, 21. Mai, 18.30 Uhr – über zehn Kilometer und Sonntag, 27. Mai, 9 Uhr – 23 Kilometer. Treffpunkt ist jeweils die Schönbrunnenhalle in Essingen. Begleitet werden die Läufer von mehreren

weiter
  • 107 Leser

Training für die Trainer

Lauf geht’s! Heike Laufer-Fiege bereitet die Übungsleiter vor.

„Train the trainer“ wird die jährliche Veranstaltung genannt, die stets kurz vor dem Trainingsauftakt der Gesundheits- und Fitnessaktion „Lauf geht’s“ steigt. Dieses Mal trafen sich die Lauftrefftrainer aus Lauchheim, der DJK Gmünd, des MTV und der LSG Aalen, des TSV Hüttlingen und des LAC Essingen im Aalener Gutenberg-Kasino.

weiter
  • 255 Leser

LAC Essingen wächst weiter

Vereinsleben Jahreshauptversammlung des Leichtathletik-Clubs beschließt eine Beitragserhöhung und wählt neues Vorstandsmitglied.

Essingen

Das Motto des LAC Essingen - locker, athletisch, charmant, das sich der Verein gegeben hat, wird gelebt.“ Mit diesen Worten eröffnete Bereichsvorstand Albrecht Bormann die Mitgliederversammlung des Leichtathletik-Clubs Essingen.

Bei den Wahlen gab es erstmals einen Wechsel im Vorstand: Nach elfjähriger Vorstandsarbeit stellte sich Hartwig

weiter
  • 823 Leser

Albert Barthle läuft auf Rang drei

Leichtathletik Athleten der LG Rems-Welland mit überzeugenden Auftritten.

Die Athleten der LG Rems-Welland waren an verschiedenen Orten und in unterschiedlichen Disziplinen im Einsatz. Den einzigen Podestplatz holte sich dabei Albert Barthle, als Dritter der M55 im Gmünder Halbmarathon.

In Waiblingen bei den baden-württembergischen Winterwurfmeisterschaften zeigten Stefan Henne, Dennis Schönbach und Markus Jeggle gute Leistungen.

weiter
  • 123 Leser

LG-Senioren liegen mit 9924 Punkten vorn

Leichtathletik, Bestenliste Senioren der LG-Rems-Welland stürmen als Mannschaft in die deutsche Spitze. Insgesamt erreichen die LG-Athleten 81 Nennungen.

Die Leichtathletik-Gemeinschaft Rems-Welland hat eine erfolgreiche Wettkampfsaison 2017 erlebt: Das macht auch der Blick in die jetzt erschienen LV-Bestenliste deutlich. So stehen für die LG am Ende des Jahres 2017 starke 81 Nennungen in der Bestenliste des Deutschen Leichtathletik-Verbands, im Vergleich zu 58 im Vorjahr. Dass davon fast die Hälfte,

weiter
  • 275 Leser

Johannes Putzker wird Gesamtdritter

Leichtathletik, Winterlauf 16 Athleten des LAC Essingen starten in Göppingen, Ernst Wolf siegt in der M70.

Beim letzten Lauf der Winterlaufserie der DJK Göppingen nahmen insgesamt 16 Läufer des LAC Essingen teil, welche entweder über die zehn Kilometer oder die fünf Kilometer an den Start gingen. Trotz sehr kalten Temperaturen und vereister Strecke, welche mit verschiedenen Anstiegen durch den Wald führte, waren die Wettebedingungen gut. Als Gesamtdritter

weiter
  • 694 Leser

Stefan Henne ist zurück und holt Silber

Leichtathletik Zwei lange Wettkampftage bei den Württembergischen Hallenmeisterschaften im Mehrkampf enden nach Plan für den Essinger Athleten.

Bei den Württembergischen Hallenmehrkampfmeisterschaften lief alles nach Plan für Stefan Henne im Siebenkampf. Nach langer verletzungsbedingter Wettkampfpause im Mehrkampf feierte der Essinger mit dem Gewinn der Silbermedaille und einer neuen persönlichen Bestleistung einen mehr als gelungenen Saisonstart.

Damit hatte keiner gerechnet. Der letzte Mehrkampf

weiter
  • 138 Leser

Um Crosslauftitel im Schlamm – ein hartes Stück Arbeit

Leichtathletik Über 440 Teilnehmer hatten bei den Landesmeisterschaften im Crosslauf in Essingen mit dem schwierigen Untergrund zu kämpfen.

Über 440 Starter aus ganz Baden-Württemberg machten sich auf den Weg nach Essingen.Gemeinsam hatten der LAC Essingen und die LSG Aalen, die beiden großen Leichtathletikvereine der Region, diese Meisterschaften ausgerichtet. Die beiden Organisationschefs, Rainer Strehle vom LAC Essingen und Helmut Staudenecker von der LSG Aalen ziehen eine positive

weiter

Wo ein Tritt sehr weh tun kann

Leichtathletik Johannes Putzker ist einer der Lokalmatadore, die am Samstag bei den baden-württembergischen Crosslaufmeisterschaften starten.

Auf der Mittelstrecke gehört Johannes Putzker zu den besten Läufern im Land – am Samstag startet der 20-Jährige vom LAC Essingen bei den baden-württembergischen Crosslaufmeisterschaften, die sein Heimatverein zusammen mit dem LAC Aalen in Essingen ausrichtet.

Was muss man als Läufer anders machen beim Crosslauf im Vergleich zur Bahn?

Die Renneinteilung

weiter
  • 196 Leser

Wo ein Tritt sehr weh tun kann

Leichtathletik Johannes Putzker ist einer der Lokalmatadore, die an diesem Samstag bei den baden-württembergischen Crosslaufmeisterschaften starten.

Auf der Mittelstrecke gehört Johannes Putzker zu den besten Läufern im Land – am Samstag startet der 20-Jährige vom LAC Essingen bei den baden-württembergischen Crosslaufmeisterschaften, die sein Heimatverein zusammen mit dem LAC Aalen in Essingen ausrichtet.

Was muss man als Läufer anders machen beim Crosslauf im Vergleich zur Bahn?

Die Renneinteilung

weiter
  • 450 Leser

Über Stock und Stein auf Landesebene

Leichtathletik Der LAC Essingen und die LSG Aalen richten gemeinsam am Samstag die Landesmeisterschaften der Crossläufer aus. Insgesamt 420 Teilnehmer haben gemeldet.Die hiesigen Athleten haben gute Chancen.

Die beiden Leichtathletikvereine LAC Essingen und LSG Aalen richten am Samstag gemeinsam die baden-württembergischen Meisterschaften der Crossläufer aus. Die ersten Läufe, die Jüngsten, starten um 11 Uhr an Essinger der Schönbrunnenhalle auf ihre Zwei-Kilometer-Strecke. Um 14.15 Uhr sind die Langstreckler mit 7,4 zu absolvierenden Kilometern dran.

weiter
  • 286 Leser

Leichtathletik 420 Teilnehmer beim Crosslauf

Die beiden Leichtathletikvereine LAC Essingen und LSG Aalen richten am Samstag gemeinsam die baden-württembergischen Meisterschaften der Crossläufer aus. Die jüngsten Läufer starten um 11 Uhr an der Schönbrunnenhalle auf ihre Zwei-Kilometer-Strecke. Um 14.15 Uhr sind die Langstreckler über 7,4 Kilometer dran. Insgesamt 420 Läuferinnen und Läufer aus

weiter
  • 344 Leser

Diese fünf Lauftreffs stehen zur Wahl

Lauf geht’s! Jeder Lauf-geht’s!-Teilnehmer nimmt einmal wöchentlich am Lauftreff teil. Eine Übersicht und Stimmen von den Beteiligten aus Aalen, Gmünd, Essingen, Hüttlingen und Lauchheim.

Sie sind elementarer Bestandteil von Lauf geht’s! – die Lauftreffs. Ohne die Einsatzfreude der beteiligten Vereine und Laufgruppen wäre die Aktion undenkbar. Einmal in der Woche geht es in den Lauftreffs gemeinsam, von Experten angeleitet und unter dem präventiven Gesundheitsaspekt, dem inneren Schweinehund an den Kragen.

Eines sei vorweggenommen:

weiter

Diese fünf Lauftreffs stehen zur Wahl

Lauf geht’s! Jeder Lauf-geht’s!-Teilnehmer nimmt einmal wöchentlich am Lauftreff teil. Eine Übersicht und Stimmen von den Beteiligten aus Aalen, Gmünd, Essingen, Hüttlingen und Lauchheim.

Sie sind elementarer Bestandteil von Lauf geht’s! – die Lauftreffs. Ohne die Einsatzfreude der beteiligten Vereine und Laufgruppen wäre die Aktion undenkbar. Einmal in der Woche geht es in den Lauftreffs gemeinsam, von Experten angeleitet und unter dem präventiven Gesundheitsaspekt, dem inneren Schweinehund an den Kragen.

Eines sei vorweggenommen:

weiter

Und weiter geht’s!

Lauf geht’s! Im Anschluss an die Saison bietet jeder Lauftreff Möglichkeiten.

Das Engagement der Vereine geht über die sechs Monate währende Lauf-geht’s!-Saison hinaus. Mittlerweile bieten alle fünf Lauftreffs Anschlusstreffs für die Lauf-geht’s-Teilnehmer an. Sinn und Zweck sind klar: Es ist der Wunsch aller Beteiligter, dass die Teilnehmer nach Lauf geht’s! ihr sportlicheres Leben weiterführen. Zum anderen

weiter
  • 557 Leser

135 Mal in den Top Ten Württembergs

Leichtathletik, WLV-Bestenliste 2017 Unter 300 Vereinen im Land landet die LG Rems-Welland auf Rang 19. Die Senioren liegen an der Spitze. Insgesamt 27 LG-Sportler waren Jahresbeste.

Für zehn Jahre LG Rems-Welland stehen die drei Trägervereine, der LAC Essingen, die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach und der TSV Lauterburg. Und für Erfolg, wie ein Blick in die Bestenliste des Württembergischen Leichtathletikverbands im Jahr 2017 zeigt. Fast 60 Athleten sind in der Bestenliste mit 210 Nennungen zu finden, 135 Mal unter den Top Ten.

weiter
  • 302 Leser

LAC Läufer siegen in Mergelstetten

Silvesterlauf Auch der Jahresausklang 2017 stand für die Läufer des LAC Essingen und der Trainingsgruppe die Einhörner wieder ganz im Zeichen des Laufens. Von Helmut Gentner

Zum Jahresabschluss stand der Silvesterlauf in Mergelstetten im Mittelpunkt. Dabei gingen vier Tagessiege auf das Konto der Läufer vom LAC Essingen. Über 429 Teilnehmer fanden am Silvestertag den Weg nach Mergelstetten, um beim dortigen Silvesterlauf das Jahr ausklingen zu lassen.

Nach dem Tauwetter fanden die Läuferinnen und Läufer keine einfachen

weiter
  • 438 Leser

ZAHL DES TAGES

35

Tage noch sind es bis zu den Baden-Württembergischen Cross-Meisterschaften der Leichathleten, die die LSG Aalen am 3. Februar gemeinsam mit dem LAC Essingen ausrichtet.

weiter
  • 352 Leser

LSG 2018 mit sechs Kaderathleten

Leichtathletik: Sechs Sportler der LSG Aalen gehören nach einer erfolgreichen Saison zum Landeskader 2018 des Leichtathletikverbands. Sie alle zählen zu besten in Baden-Württemberg.

Die Nominierungen hat der Verband zum Jahresende bekannt gegeben. Während Jana und Eva Uhl schon im vierten Jahr in Folge ins Kaderteam berufen wurden, haben sich Cara Uhl, Michelle Fischer sowie Lucy Lou Müller und Marc Hegele neu dafür empfohlen.

Die vier jungen Sportler waren in der zurückliegenden Saison durch gute Leistungen aufgefallen. Daraufhin

weiter
  • 1039 Leser

Baur-Brüder top

Leichtathletik Matthias und Marcus Baur vom LAC Essingen starten in Tübingen.

Beim LBS-Nikolauslauf in Tübingen waren die Brüder Matthias und Marcus Baur vom LAC Essingen am Start, die sich in den vergangenen Jahren fast immer in Tübingen präsentiert hatten.

Es galt eine anspruchsvolle Halbmarathonstrecke mit 320 Höhenmetern in zwei Runden – einer kleineren und einer größeren – zu überwinden. Rund 3000 begeisterte

weiter
  • 271 Leser

Baur-Brüder mit Bestleistungen in Tübingen

Ein echtes Highlight zu diesem späten Zeitpunkt im Jahr stand Anfang Dezember in Tübingen auf dem Programm. Der LBS-Nikolauslauf ging in seine 42. Auflage – ein echter Dauerrenner. Im Jahr 1976, beim ersten Event wagten sich gerade mal 24 Teilnehmerinnen und Teilnehmern auf die Strecke. Heute ist der Tübinger Nikolauslauf eine Erfolgsgeschichte.

weiter
  • 1
  • 900 Leser

Erfolgreicher Hallenauftakt für Athleten der LG Rems-Welland

Das Jahresende rückt immer näher und der erste Schnee ist gefallen. Das sind jedes Jahr Zeichen, dass bei den Leichtathleten die ersten Hallenwettkämpfe anstehen. Das traditionelle Hallensportfest in Ulm ist dabei immer ein beliebtes Ziel für viele Athleten aus dem Umkreis. Auch eine Vielzahl von Sportlern der LG Rems-Welland machten

weiter
  • 1
  • 844 Leser

LG Rems-Welland mit tollen Leistungen

Leichtathletik, Frankfurt Marathon LG-Läufer begeistert vom Marathon in Hessen.

Der Frankfurt Marathon ist ein Lauferlebnis der besonderen Art. Diese einzigartige Atmosphäre konnten drei Athleten der LG Rems-Welland aufsaugen, die in Frankfurt im Rahmen der Deutschen Marathonmeisterschaften am Start waren. Zum Saisonende hin, sollten bei prächtiger Kulisse nochmals Bestzeiten angegangen werden. Pünktlich um 10 Uhr wurde das Rennen

weiter
  • 331 Leser

Läufer des LAC Essingen beweisen gute Spätform

Am vergangenen Samstag machte sich eine Läuferdelegation des LAC Essingen auf den Weg nach Schwäbisch Gmünd zum Sparkassen Alb Marathon, der sechsten und letzten Station des Ostalb Laufcups. Neben dem 50km Sparkassenlauf wurden der Gmünder Tagespost Rechberglauf über 25km und der Umicore 10km- Lauf angeboten, die sich allesamt

weiter
  • 1
  • 1248 Leser

20 Titel gehen an die LG-Läufer

Leichtathletik Die Läufer der LG Rems-Welland dominieren bei den Kreiswaldlaufmeisterschafen in Ebnat.

Ein großes und vor allem starkes Team vertrat den LAC Essingen/LG Rems-Welland bei den Kreiswaldlaufmeisterschafen. Fast schon traditionell fanden diese wieder auf den schönen Laufstrecken des Härtsfelds bei Ebnat statt. Mit 20 Kreismeisterschaftstiteln stellten die Läufer aus Essingen die erfolgreichste Mannschaft.

Für die jüngsten im Feld, die U 10,

weiter
  • 366 Leser

LG Rems-Welland dominiert bei Kreiswaldlaufmeisterschafen

Ein großes und vor allem starkes Team vertrat den LAC Essingen/LG Rems-Welland bei den diesjährigen Kreiswaldlaufmeisterschafen. Fast schon traditionell fanden diese wieder in Ebnat statt. Die schönen Laufstrecken auf dem Härtsfeld machten sowohl die herbstlichen Temperaturen, als auch die Anstrengung um einiges erträglicher.

weiter
  • 1
  • 1126 Leser

Aalener auf kürzeren Strecken vorne dabei

Sparkassen-Alb-Marathon Die Starter aus dem Altkreis konnten zwar über 50 Kilometer nicht viel bestellen, anders jedoch über 25 und erst recht über 10 Kilometer.

Die Athleten aus dem Altkreis Aalen sind wahrlich keine unbeschriebenen Blätter im Laufsport. In Schwäbisch Gmünd hatten sie am Samstag Konkurrenten aus der Region, aus anderen Bundesländern, und einige waren aus anderen Staaten zum Sparkassen Alb Marathon angereist. Wie haben sich die Aalener in diesen top besetzten Feldern geschlagen?

Einige unter weiter
  • 556 Leser

Die Marathonläufer von morgen und übermorgen

Bambini-, Schüler- und Jugendläufe Knapp 200 junge Starter begaben sich auf den Kurs um den Marienbrunnen. 38 Jugendliche liefen um den Sieg.

Sagt ein Vater zu seiner knapp zwölfjährigen Tochter: „Da bist du auch mal mitgelaufen.“ So geschehen am Samstagvormittag auf dem Gmünder Marktplatz. Diese Szene verdeutlicht, was der Alb Marathon hat: Tradition – von den Kleinsten bis zu den Aktiven. Hier wird mancher Grundstein für eine Laufkarriere gelegt. Für Marathonläufer von

weiter

Mannschaften der LG Rems-Welland siegen zum Bahnsaisonausklang

Es hat schon eine gewisse Tradition für die LG Rems-Welland bei den schwäbischen Mannschaftsmeisterschaften in Donauwörth, bei den bayrischen Sportfreunden, die Bahnsaison ausklingen zu lassen. Die sportlichen Leiter, Lena Bryxi und Martin Schönbach, nahmen dankend die Einladung der LG Donau-Ries an und konnten zum Saisonausklang

weiter
  • 1
  • 1056 Leser

Es hat wieder richtig Spaß gemacht

Leichtathletik Die fünfte Auflage des Firmenlaufs der Schwäbischen Post und der AOK sorgt für einen Teilnehmerrekord. Insgesamt gingen 412 Läufer an den Start.

Freudestrahlende Gesichter gab es am Donnerstag abend im Aalener Rohrwang Ein kleines Jubiläum stand für den Firmenlauf der Schwäbischen Post und der AOK an. Zum fünften Mal wurde dieser schon ausgetragen. Bei der ersten Auflage vor vier Jahren gingen 47 Läufer an den Start. Mittlerweile hat sich das Sportevent fast verneunfacht. Bei bestem, aber fast

weiter

Weiterer Teamerfolg für den LAC

Leichtathletik Essinger Läuferteam wird Dritter beim Debüt des Team-Lauf-Cups, ausgetragen vom WLV.

Nach den zwei Deutschen Meisterschaften und drei weiteren Medaillen bei den Landesmeisterschaften ist nun ein weiter Mannschaftserfolg hinzugekommen. Im Rahmen des Urschellaufes in Nagold wurde die letzte Station des neu geschaffenen WLV-Team-Lauf-Cups absolviert. Dies ist ein Mannschaftswettbewerb für Laufteams des Württembergischen Leichtathletik-Verbands.

weiter
  • 197 Leser

LG Rems Welland mit der Jugend U16 zum Ausflug in den Waldklettergarten nach Pappenheim

Am Wochenende nach den Sommerferien machten sich die Jugendlichen der LG Rems Welland mit dem Vereinsbus auf nach Pappenheim. Bei sonnigen Wetter und herbstlichen Temperaturen hat die LG Rems Welland seinen diesjährigen Ausflug, für Jugendliche der U 14 bis U 16, in den Kletterwald nach Pappenheim ins mittelfränkische gemacht. Dort angekommen

weiter
  • 1
  • 899 Leser

LG-Läufer holen in Teamarbeit drei Podestplätze

Leichtathletik, Halbmarathon Drei Medaillen bei der Landesmeisterschaften für Läufer der LG Rems-Welland.

Ein echter Höhepunkt zu diesem Zeitpunkt im Jahr stand für dieLangstreckenläufer auf dem Programm: Bei toller Stimmung und sehr guten äußeren Bedingungen wurde die 35. Auflage des Baden-Marathons in Karlsruhe gestartet. In dieses Event werden schon seit Jahren die baden-württembergischen Meisterschaften über die Marathon- und Halbmarathondistanz integriert.

weiter
  • 220 Leser