LeichtAthletikClub Essingen

Erfolgreicher Hallenauftakt für Athleten der LG Rems-Welland

Das Jahresende rückt immer näher und der erste Schnee ist gefallen. Das sind jedes Jahr Zeichen, dass bei den Leichtathleten die ersten Hallenwettkämpfe anstehen. Das traditionelle Hallensportfest in Ulm ist dabei immer ein beliebtes Ziel für viele Athleten aus dem Umkreis. Auch eine Vielzahl von Sportlern der LG Rems-Welland machten

weiter
  • 1
  • 256 Leser

LG Rems-Welland mit tollen Leistungen

Leichtathletik, Frankfurt Marathon LG-Läufer begeistert vom Marathon in Hessen.

Der Frankfurt Marathon ist ein Lauferlebnis der besonderen Art. Diese einzigartige Atmosphäre konnten drei Athleten der LG Rems-Welland aufsaugen, die in Frankfurt im Rahmen der Deutschen Marathonmeisterschaften am Start waren. Zum Saisonende hin, sollten bei prächtiger Kulisse nochmals Bestzeiten angegangen werden. Pünktlich um 10 Uhr wurde das Rennen

weiter

Läufer des LAC Essingen beweisen gute Spätform

Am vergangenen Samstag machte sich eine Läuferdelegation des LAC Essingen auf den Weg nach Schwäbisch Gmünd zum Sparkassen Alb Marathon, der sechsten und letzten Station des Ostalb Laufcups. Neben dem 50km Sparkassenlauf wurden der Gmünder Tagespost Rechberglauf über 25km und der Umicore 10km- Lauf angeboten, die sich allesamt

weiter
  • 1
  • 551 Leser

20 Titel gehen an die LG-Läufer

Leichtathletik Die Läufer der LG Rems-Welland dominieren bei den Kreiswaldlaufmeisterschafen in Ebnat.

Ein großes und vor allem starkes Team vertrat den LAC Essingen/LG Rems-Welland bei den Kreiswaldlaufmeisterschafen. Fast schon traditionell fanden diese wieder auf den schönen Laufstrecken des Härtsfelds bei Ebnat statt. Mit 20 Kreismeisterschaftstiteln stellten die Läufer aus Essingen die erfolgreichste Mannschaft.

Für die jüngsten im Feld, die U 10,

weiter

LG Rems-Welland dominiert bei Kreiswaldlaufmeisterschafen

Ein großes und vor allem starkes Team vertrat den LAC Essingen/LG Rems-Welland bei den diesjährigen Kreiswaldlaufmeisterschafen. Fast schon traditionell fanden diese wieder in Ebnat statt. Die schönen Laufstrecken auf dem Härtsfeld machten sowohl die herbstlichen Temperaturen, als auch die Anstrengung um einiges erträglicher.

weiter

Aalener auf kürzeren Strecken vorne dabei

Sparkassen-Alb-Marathon Die Starter aus dem Altkreis konnten zwar über 50 Kilometer nicht viel bestellen, anders jedoch über 25 und erst recht über 10 Kilometer.

Die Athleten aus dem Altkreis Aalen sind wahrlich keine unbeschriebenen Blätter im Laufsport. In Schwäbisch Gmünd hatten sie am Samstag Konkurrenten aus der Region, aus anderen Bundesländern, und einige waren aus anderen Staaten zum Sparkassen Alb Marathon angereist. Wie haben sich die Aalener in diesen top besetzten Feldern geschlagen?

Einige unter weiter
  • 111 Leser

Die Marathonläufer von morgen und übermorgen

Bambini-, Schüler- und Jugendläufe Knapp 200 junge Starter begaben sich auf den Kurs um den Marienbrunnen. 38 Jugendliche liefen um den Sieg.

Sagt ein Vater zu seiner knapp zwölfjährigen Tochter: „Da bist du auch mal mitgelaufen.“ So geschehen am Samstagvormittag auf dem Gmünder Marktplatz. Diese Szene verdeutlicht, was der Alb Marathon hat: Tradition – von den Kleinsten bis zu den Aktiven. Hier wird mancher Grundstein für eine Laufkarriere gelegt. Für Marathonläufer von

weiter

Mannschaften der LG Rems-Welland siegen zum Bahnsaisonausklang

Es hat schon eine gewisse Tradition für die LG Rems-Welland bei den schwäbischen Mannschaftsmeisterschaften in Donauwörth, bei den bayrischen Sportfreunden, die Bahnsaison ausklingen zu lassen. Die sportlichen Leiter, Lena Bryxi und Martin Schönbach, nahmen dankend die Einladung der LG Donau-Ries an und konnten zum Saisonausklang

weiter
  • 1
  • 433 Leser

Es hat wieder richtig Spaß gemacht

Leichtathletik Die fünfte Auflage des Firmenlaufs der Schwäbischen Post und der AOK sorgt für einen Teilnehmerrekord. Insgesamt gingen 412 Läufer an den Start.

Freudestrahlende Gesichter gab es am Donnerstag abend im Aalener Rohrwang Ein kleines Jubiläum stand für den Firmenlauf der Schwäbischen Post und der AOK an. Zum fünften Mal wurde dieser schon ausgetragen. Bei der ersten Auflage vor vier Jahren gingen 47 Läufer an den Start. Mittlerweile hat sich das Sportevent fast verneunfacht. Bei bestem, aber fast

weiter

Weiterer Teamerfolg für den LAC

Leichtathletik Essinger Läuferteam wird Dritter beim Debüt des Team-Lauf-Cups, ausgetragen vom WLV.

Nach den zwei Deutschen Meisterschaften und drei weiteren Medaillen bei den Landesmeisterschaften ist nun ein weiter Mannschaftserfolg hinzugekommen. Im Rahmen des Urschellaufes in Nagold wurde die letzte Station des neu geschaffenen WLV-Team-Lauf-Cups absolviert. Dies ist ein Mannschaftswettbewerb für Laufteams des Württembergischen Leichtathletik-Verbands.

weiter

LG Rems Welland mit der Jugend U16 zum Ausflug in den Waldklettergarten nach Pappenheim

Am Wochenende nach den Sommerferien machten sich die Jugendlichen der LG Rems Welland mit dem Vereinsbus auf nach Pappenheim. Bei sonnigen Wetter und herbstlichen Temperaturen hat die LG Rems Welland seinen diesjährigen Ausflug, für Jugendliche der U 14 bis U 16, in den Kletterwald nach Pappenheim ins mittelfränkische gemacht. Dort angekommen

weiter

LG-Läufer holen in Teamarbeit drei Podestplätze

Leichtathletik, Halbmarathon Drei Medaillen bei der Landesmeisterschaften für Läufer der LG Rems-Welland.

Ein echter Höhepunkt zu diesem Zeitpunkt im Jahr stand für dieLangstreckenläufer auf dem Programm: Bei toller Stimmung und sehr guten äußeren Bedingungen wurde die 35. Auflage des Baden-Marathons in Karlsruhe gestartet. In dieses Event werden schon seit Jahren die baden-württembergischen Meisterschaften über die Marathon- und Halbmarathondistanz integriert.

weiter

Lukas Bauer läuft Vereinsrekord

Der Ulmer Einstein Marathon stand natürlich hauptsächlich im Zeichen der vielen Lauf geht´s Teilnehmer, für die ein Traum in Erfüllung gegangen ist, in einem Halbmarathon zu bestehen. Einen nicht unwesentlichen Anteil an diesem Erfolg hatten aber zweifelsohne auch die Lauf-geht´s Trainer vom LAC Essingen. Diese standen

weiter
  • 1
  • 518 Leser

Drei Medaillen bei Landesmeisterschaften für Läufer der LG Rems-Welland

Ein echtes Highlight zu diesem Zeitpunkt im Jahr stand am Wochenende auf dem Programm. Bei toller Stimmung und sehr guten äußeren Bedingungen wurde die 35. Auflage des Baden-Marathons in Karlsruhe gestartet. In dieses Event werden schon seit Jahren die Baden-Württembergischen Meisterschaften über die Marathon- und Halbmarathondistanz

weiter

Ein Traum geht in Erfüllung

Leichtathletik, Deutsche Meisterschaften Die Senioren der LG Rems-Welland zeigen herausragende Einzel- und Mannschaftsleistungen und erfüllen sich mit der Goldmedaille im Team einen Traum.

Wie bereits im Vorjahr qualifizierten sich die Senioren der LG Rems Welland zum wiederholten Mal für den Endkampf der Team-DM, bei dem die sechs besten Deutschen Leichtathletikmannschaften in der jeweiligen Altersklassen Ihren Meister küren.

Mit dem besten Vorkampfergebnis von 9918 Punkten aller qualifizierten Mannschaften der Altersklasse M50 in Deutschland

weiter
  • 105 Leser

Senioren der LG Rems-Welland gewinnen Gold bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften

Wie bereits im Vorjahr qualifizierten sich die Senioren der LG Rems Welland zum wiederholten Mal für den Endkampf der Team-DM, bei dem die sechs besten Deutschen Leichtathletikmannschaften in der jeweiligen Altersklassen Ihren Meister küren.

Bestes Vorkampfergebnis durch LG Senioren

Mit dem besten Vorkampfergebnis von 9918 Punkten aller qualifizierten

weiter

Vier unangefochtene Sieger in Lautern

Ostalb-Laufcup Lukas Bauer und Pamela Veith über 23,5 Kilometer wie auch Johannes Großkopf und Silke Adelsberger über 12,6 Kilometer dominieren ihre Klassements bei den 13. Lauterner Landschaftsläufen.

Und es regnete doch nicht. Hatten die Wetterprognosen noch Regen verheißen, war es zum Startschuss der Lauterner Landschaftsläufe am Sonntag um 9.30 Uhr trocken. Knapp 15 Grad, „ideales Laufwetter“, wie viele bescheinigten. Was einigen Teilnehmern zu nicht erwarteten Leistungen verhalf. 310 Finisher zählten die 13. Lauterner Landschaftsläufe,

weiter

Vier unangefochtene Sieger in Lautern

Ostalb-Laufcup Lukas Bauer und Pamela Veith über 23,5 Kilometer wie auch Johannes Großkopf und Silke Adelsberger über 12,6 Kilometer dominieren ihre Klassements bei den 13. Lauterner Landschaftsläufen.

Und es regnete doch nicht. Hatten die Wetterprognosen noch Regen verheißen, war es zum Startschuss der Lauterner Landschaftsläufe am Sonntag um 9.30 Uhr trocken. Knapp 15 Grad, „ideales Laufwetter“, wie viele bescheinigten. Was einigen Teilnehmern zu nicht erwarteten Leistungen verhalf. 310 Finisher zählten die 13. Lauterner Landschaftsläufe,

weiter

Bufdi-Stabübergabe beim LAC

Beim LAC Essingen fand die dritte Stabübergabe in Sachen Bundesfreiwilligendienst (Bufdi) statt. Luca Weiland reichte nach einem abwechslungsreichen Jahr den Staffelstab an Carina Stillhammer weiter. Luca Weiland: „Es war ein Jahr, das schneller verging, als ich es mir zu Beginn denken konnte. Persönlich konnte ich in diesem Jahr sehr viel lernen

weiter

Die Schinderei hat nun ein Ende

Lauf geht’s! Die Teilnehmer haben am Donnerstagabend in der Festhalle Unterkochen die letzten Ratschläge für die Vorbereitung auf den Einsteinmarathon am 17. September erhalten.

Es war das letzte von vielen Zusammentreffen innerhalb von sechs Monaten. Nun folgt der Höhepunkt, auf den 400 Teilnehmer seither hinfiebern: der Einsteinmarathon in Ulm am 17. September. Damit bis dahin auch wirklich gar nichts mehr schief laufen kann, rief Jens Manz in der Unterkochener Festhalle am Donnerstagabend noch einmal in Erinnerung, was

weiter

Die Schinderei hat nun ein Ende

Lauf geht’s! Die Teilnehmer haben am Donnerstagabend in der Festhalle Unterkochen die letzten Ratschläge für die Vorbereitung auf den Einsteinmarathon am 17. September erhalten.

Es war das letzte von vielen Zusammentreffen innerhalb von sechs Monaten. Nun folgt der Höhepunkt, auf den 400 Teilnehmer seither hinfiebern: der Einsteinmarathon in Ulm am 17. September. Damit bis dahin auch wirklich gar nichts mehr schief laufen kann, rief Jens Manz in der Unterkochener Festhalle am Donnerstagabend noch einmal in Erinnerung, was

weiter

Aller guten Dinge sind Drei - Staffelübergabe beim LAC-Essingen

Am 31.08.2017 fand die dritte „Staffelübergabe“ beim Leichtathletikclub Essingen statt. Wieder einmal ging ein weiteres Bundesfreiwilligendienstjahr zu Ende. Luca Weiland reichte nach einem abwechslungsreichen Jahr den Staffelstab an Carina Stillhammer weiter. "Vom 1. September 2016 bis zum 31. August 2017 war ich nun "Bufdi" beim LAC

weiter

LG Rems-Welland läuft zum Deutschen Meisertitel

Deutsche und Baden-Württembergischen Straßenlaufmeisterschaften in Bad Liebenzell

Den Auftakt zur Herbstlaufsaison macht fast jedes Jahr die Baden Württembergischen Straßenlaufmeisterschaften. In diesem Jahr wurden gleichzeitig die Deutschen Meisterschaften über die Distanz von 10 Kilometer in den verschiedenen Altersklassen

weiter

Die letzten Wochen

Lauf geht’s! Eindrücke aus den Besuchen der Lauftreffs Essingen, Aalen und Hüttlingen. Die Teilnehmer ziehen voll mit, bescheinigen die Trainer.

Sogar eine Wettkampf-Getränkestation bekommen die Lauf-geht’s!-Teilnehmer im Essinger Lauftreff simuliert. Und mehr als das. Die Trainer vom LAC haben die Location gewechselt: von der bergigen Heimstrecke am Theußenberg hin ins flache Land. Start ist an der Wasseralfinger Talschule, der Radweg führt nach Hüttlingen, dort entlang dem Kocher nach

weiter

LG Athleten mit Topleistungen in den Ferien

Einige Athleten haben sich schon in die Sommerpause verabschiedet, andere wiederum wollen zum Ende hin nochmals gute Zeiten und Weiten unter Wettkampfbedingungen erzielen. Vor allem die Senioren nutzen die Feriensportfeste um für das anstehende Finale der Deutschen Mannschaftsmeisterschaften am 09.09.2017 in Kevelaer bestens gerüstet zu seinSo

weiter
  • 5
  • 598 Leser

Kai-Steffen Frank läuft knapp am Landesrekord vorbei

Kai-Steffen Frank von der LG Rems-Welland war bei den 44. Fischbacher Abendsportfesten am Bodensee am Start. Der Siebenundfünzigjährige machte dabei wieder einmal auch gegen jüngere Konkurrenz eine gute Figur. Am ersten Abend dieser Feriensportserie ging er über die 800m Strecke an den Start. Nach einem fulminanten Lauf stoppten

weiter

LSG Aalen knackt die 6000er-Marke

Leichtathletik, Sparkassen Meeting Beim LAC Essingen werden Bestmarken gejagt.

Mit dem Sparkassen Meetings beendet der LAC Essingen seine Leichtathletik-Veranstaltungen im Jahr 2017. Nachdem zunächst für die Jugendlichen der Blockwettkampf und für die Mehrkämpfer der internationale Fünfkampf mit Regionalmeisterschaftwertung über die Bühne ging, wurde beim Wurf- und Sprungabend Jagd auf die Plätze der Bestenliste gemacht.

Blockwettkämpfe weiter
  • 157 Leser

LG Rems-Welland und LAC Essingen erfolgreich

Leichtathletik Athleten der LG-Rems-Welland und des LAC Esslingen bei zahlreichen Wettbewerben am Start

Vor dem nahenden Ende der Leichtathletiksaison waren die Athleten der LG Rems-Welland in den vergangenen zwei Wochen nochmals bei zahlreichen Wettkämpfen und Volksläufen am Start.

Philipp Vöhringer testete seine Form beim Nationalen Meeting in Waiblingen. Im Stabhochsprung-Wettbewerb übersprang er im zweiten Versuch die 3,60m, was für ihn eine neue

weiter
  • 224 Leser

120 sportbegeisterte Kinder sind dabei

Kindersport „Kids in Bewegung“ titelt der Sporttag des LAC Essingen.

Viel Spaß beim Spielen und Toben erlebten die Kindergartenkinder in Essingen: Strahlende Gesichter der Kinder waren der Lohn für die Mühe der Organisatoren des LeichtathletikClub Essingen, der zum siebten Mal bei „Kids in Bewegung – der Sporttag“ alle vier örtlichen Kindergärten eingeladen hatte. 120 Kinder und zehn Erzieherinnen kamen

weiter
  • 156 Leser

Herrenteam des Gastgebers vorne

Sommerbiathlon & VR-Talentiade-Sichtung Beim Sommerfest des SC Heubach-Bartholomä schneiden die Teilnehmer aus den eigenen Reihen sehr gut ab. Viele Einzeltitel und vordere Platzierungen.

Trotz der im Vergleich zum Vorjahr gesunkenen Teilnehmerzahl war es wieder einmal eine gelungene Veranstaltung, die der SC Heubach-Bartholomä mit rund 40 Helferinnen und Helfern auf dem Vereinsgelände um die Wirtsberg-Skihütte auf die Beine gestellt hatte.

Die Bambini und Schülerklassen bis zur U12 konnten sich auf der 400 Meter bis 600 Meter langen,

weiter
  • 136 Leser

21 Titel für LG Rems-Welland bei Kreismeisterschaft

Ein erfolgreiches Wettkampfwochenende liegt hinter der LG Rems-Welland. Bei hochsommerlichen Temperaturen fanden am Samstag die Kreismeisterschaften traditionell in Hüttlingen statt. Viele Athleten und Athletinnen der Leichtathletikgemeinschaft des LAC Essingen, des TSV Lauterburg und der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach zeigten sportliche Leistungen

weiter
  • 1
  • 961 Leser

LAC mischt beim Sportfest der Kickers mit

Leichtathletik Die Essinger U 12 holt sich in Stuttgart den Sieg in der Mannschaftswertung.

Erstmalig hatten die Stuttgarter Kickers zu einem Kinderleichtathletik-Sportfest eingeladen. Gut gelaunt starteten die sieben Sportlerinnen und Sportler des LAC Essingen mit ihren Betreuern Fabian, Andrea und Dilek im Vereinsbus nach Stuttgart. Dort wurden sie vom Maskottchen der Kickers und von den Ausrichtern herzlich empfangen. Ein toller und aus

weiter
  • 240 Leser

Maximilian Burk überzeugt bei den Süddeutschen Meisterschaften U18

Am vergangenen Wochenende standen für die Leichtathleten aus der Region die Süddeutschen Meisterschaften in Wetzlar auf dem Wettkampfprogramm. Hierfür hatte sich aufgrund konstant starker Leistungen in den letzten Wochen auch Maximilian Burk von der LG Rems-Welland qualifiziert. Erst vor zwei Wochen konnte er beim Meeting in Ingolstadt

weiter

Siegreiche Selfie-Künstler aus Essingen

Gartenschau Gemeinde freut sich über die gute Resonanz bei dem Fotowettbewerb.

Essingen. Sie stehen inzwischen fest, die Gewinner der Selfie-Aktion. Die Gemeinde hatte am 21. Juni anlässlich des Aktionstags zur Remstal Gartenschau alle Selfie-Künstler zu einem Fotowettbewerb in den Essinger Schlosspark eingeladen. Gruppen, Vereine, Schulklassen, Kindergärten und Bürger konnten dabei ihrer Kreativität freien Lauf lassen und sich

weiter
  • 516 Leser

Jüngste des TV Bargau siegreich

Leichtathletik Titel in den Altersklassen U8 und U10 bei der Ostalbiade in Hofherrnweiler.

Bei der Ostalbiade in Hofherrnweiler gewannen Lina Hinderberger, Anna Ritzer, Noah, Ben und Louis Vogt gemeinsam im Team mit Kindern der dortigen Rombachschule die Konkurrenz der U8.

Vier Stationen mussten bewältigt werden: 30-m-Hindernisstaffel, Team-Biathlon, Ziel-Weitsprung, Beidarmiges Stoßen. Am Ende lag die Kombination TV Bargau/Rombachschule

weiter
  • 209 Leser

Tolle Bilanz für die Athleten der LG Rems-Welland

Deutsche Seniorenmeisterschaften erfolgreiches Pflaster für Essinger Seniorenteam

Für eine großartige Stadionatmosphäre war in der Europäischen Sporthauptstadt 2017, in Zittau, bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften bestens gesorgt. Grandiose Wettkampfstätten für eine Kleinstadt im Dreiländereck, Deutschland,

weiter

Athleten der LG Rems-Welland bei Landesmeisterschaften im Einsatz

Mit Joshua Gentner und Berkay Sarioglu konnten sich zwei Athleten der LG Rems-Welland aufgrund ihrer Saisonleistungen für die württembergischen Meisterschaften U16 in Neckarsulm qualifizieren. Das hervorragende Wetter bot dabei beste Bedingungen für spannende Wettkämpfe im Pichterich-Stadion. Den beiden Nachwuchsathleten war im Vorfeld

weiter
  • 1
  • 926 Leser

Buntes Sportprogramm bei der TSG

Vereinsfest Die Leichtathletik-Ostalbiade wird in der Weststadt zum vollen Erfolg. Die TSG-Tage der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach bieten ein abwechslungsreiches Sportwochenende.

Bei optimalem Wetter richtete die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach im Rahmen der TSG-Tage die Ostalbiade für den Leichtathletik-Nachwuchs aus. 72 Mädchen und Jungen, im Alter zwischen fünf und zehn Jahren, duellierten sich auf dem Sportgelände des VR-Bank-Sportparks. Neben dem Seefeldt-Marketing-Cup, dem Tischtennis-Midnight-Cup oder auch dem Zumba-Morgen

weiter

Siegerpaar aus der University of Virginia

Ostalb-Laufcup 940 Finisher bei den sechsten Essinger Panoramaläufen am Samstag. Am späten Abend ereilte den Veranstalter LAC Essingen die Nachricht vom Tod eines Starters aus Durlangen.

Heiß war es, sehr heiß. Und dementsprechend hart, jeden einzelnen der Essinger Panoramaläufe am Samstag zu bestehen. Das bestätigten zahlreiche der insgesamt 940 Finisher.

Erst nach Veranstaltungsende erreichte den Veranstalter LAC Essingen die Nachricht vom Tod eines Läufers des Jahrgangs 1961 aus Durlangen. Er verstarb im Ostalbklinikum an den Folgen

weiter

Siegerpaar aus der University of Virginia

Ostalb-Laufcup 940 Finisher bei den sechsten Essinger Panoramaläufen am Samstag. Am späten Abend ereilte den Veranstalter LAC Essingen die Nachricht vom Tod eines Starters aus Durlangen.

Heiß war es, sehr heiß. Und dementsprechend hart, jeden einzelnen der Essinger Panoramaläufe am Samstag zu bestehen. Das bestätigten zahlreiche der insgesamt 940 Finisher.

Erst nach Veranstaltungsende erreichte den Veranstalter LAC Essingen die Nachricht vom Tod eines Läufers des Jahrgangs 1961 aus Durlangen. Er verstarb im Ostalbklinikum an den Folgen

weiter

1200 Liter Wasser für 1200 Läufer

Ostalb-Laufcup Die Voranmeldungen für die Essinger Panoramaläufe kommen an den Rekord aus dem Vorjahr heran.

Knapp 1200 Läufer haben sich bis Voranmeldefrist am Donnerstag, 0 Uhr, für die Essinger Panoramaläufe entschieden. Hinzu werden noch die Nachmeldungen vor Ort gezählt werden. Bis 15 Uhr können sich am Samstag Teilnehmer noch für jeden der fünf Läufe melden, wie Helmut Gentner vom Orgateam des LAC Essingen sagt.

Die Wettervorhersagen kündigen immer noch

weiter
  • 170 Leser

1200 Liter für 1200 Läufer

Ostalb-Laufcup Die Voranmeldungen für die Essinger Panoramaläufe am Samstag kommen an den Rekord (1250) aus dem vergangenen Jahr nahe heran. Die Nachmeldungen bis 15 Uhr nicht eingerechnet.

Knapp 1200 Läufer haben sich bis Voranmeldefrist am Donnerstag, 0 Uhr, für die Essinger Panoramaläufe entschieden. Hinzu werden noch die Nachmeldungen vor Ort gezählt werden. Bis 15 Uhr können sich am Samstag Teilnehmer noch für jeden der fünf Läufe melden, wie Helmut Gentner vom Orgateam des LAC Essingen sagt.

Die Wettervorhersagen kündigen immer

weiter
  • 280 Leser

Seniorinnen und Senioren der LG Rems-Welland im Medaillenrausch

Baden-Württembergische Meisterschaften Senioren-Leichtathleten

Wieder einmal war das badische Helmsheim für zwei Tage der Ausrichter der baden-württembergischen Meisterschaften der Seniorinnen und Senioren. Für die LG Rems-Welland ein gutes Omen wurden doch schon in den Vorjahren sehr gute Ergebnisse eingefahren. 2017 setzte das

weiter

Maximilian Burk schafft Qualifikationsnorm

Am Samstag den 17.06.2017 waren fünf Athleten der LG Rems Welland beim Ingolstädter MTV Meet-In aktiv.

Den Anfang machten die drei 400m-Läufer Dennis Schönbach, Johannes Putzker und Fabian Hirsch. Im ersten Lauf hagelte es gleich zwei persönliche Bestleistungen. Der Zehnkämpfer Dennis Schönbach lief in seinem ersten

weiter

Vier Tagessiege für LAC Essingen beim Muffigellauf

Der Muffigellauf 2017 in Hüttlingen ist wieder mal für eine Vielzahl an Läufern und Läuferinnen aus der Breitensportlaufgruppe des LAC Essingen geschafft. Mit knapp 250 Teilnehmern konnte an die Rekordwerte angeknüpft werden und auch das Wetter war zum Laufen ideal. Das Läuferteam aus Essingen nutzte diese nahezu perfekten

weiter
  • 1
  • 1121 Leser
Kurz und bündig

Bufdi gesucht

Essingen. Der Leichtathletikclub Essingen hat derzeit noch eine freie Stelle für den Bundesfreiwilligendienst, kurz Bufdi, zu bieten. Bewerbungen für die Stelle sind noch bis zum 3. Juli möglich. Laut dem Pressesprecher Helmut Gentner umfassen die Aufgaben des künftigen Bufdi sowohl aktives Training, als auch Verwaltungstätigkeiten. Nähere Informationen

weiter
  • 391 Leser

Laufen mit Spaß und guter Technik

Vereinsleben Joggen zu jeder Jahreszeit: Das ist beim LAC Lauftreff in Essingen möglich. Die neue Sportgruppe lockt etliche Teilnehmer aus dem ganzen Landkreis einmal pro Woche zur Schönbrunnenhalle.

Essingen

Der Spaß an der Bewegung ist den Teilnehmern deutlich anzumerken: Lachend, aber auch konzentriert führen die Läufer die Übungen durch – zuerst beim Warm-up, anschließend bei den gezielten Übungen, mit denen sie an einer gesunden und ökonomischen Lauftechnik feilen. Angeleitet werden sie dabei von Caroline Walny. Sie ist gemeinsam mit

weiter

Erstmals mit Strecke für Einsteiger

Ostalb-Laufcup Die Essinger Panoramaläufe steigen am Samstag ab 16 Uhr auf vier Kursen. Bisher sind etwa 1050 angemeldet, Mittwoch ist letzter Tag der Voranmeldung.

Die Essinger Panoramaläufe gehen in die sechste Runde. Und stets ist der Veranstalter LAC Essingen darauf bedacht, das Laufevent weiter zu entwickeln, wie Helmut Gentner sagt. Er sitzt im siebenköpfigen Orgateam, das sich seit neun Monaten um die Auflage Nummer sechs am kommenden Samstag kümmert. „Nach dem Rennen ist vor dem Rennen“, sagt

weiter
  • 307 Leser

Erster Meilenstein für Lauf-geht’s!-Teilnehmer

Wie im vergangenen Jahr sind die Essinger Panoramaläufe der erste Meilenstein für die Lauf-geht’s!-Teilnehmer auf ihrem sechsmonatigen Weg zum Halbmarathon am 17. September in Ulm. Mittlerweile haben die Lauf-geht’s!-Teilnehmer bereits zweieinhalb Monate trainiert, und viele schnuppern am Samstag zum ersten Mal in ihrem Läuferdasein Wettkampfluft.

weiter
  • 342 Leser

LAC-Läufer bei Nacht erfolgreich

Leichtathletik Drei Läufer des LAC Essingen absolvieren den Iller-Trail über 25,5 Kilometer in Immenstadt.

Ein Erlebnis der etwas anderen Art hatten drei Läufer des LAC Essingen. Gemeinsam machten sich Alexander Götz, Helmuth Zekel und Roland Pfeiffer auf den Weg in Richtung Allgäu nach Immenstadt, um beim Illermarathon beziehungsweise dem Iller-Trail über 25,5 Kilometer teilzunehmen. Das Besondere daran: Der Lauf fand bei Nacht statt. Gestartet wurde in

weiter
  • 206 Leser

Läufer des LAC Essingen bei Nacht erfolgreich

Ein Erlebnis der etwas anderen Art hatten am vergangenen Wochenende drei Läufer des LAC Essingen. Gemeinsam machten sich Alexander Götz, Helmuth Zekel und Roland Pfeiffer auf den Weg in Richtung Allgäu nach Immenstadt, um beim Illermarathon beziehungsweise dem Iller Trail über 25,5 Kilometer teilzunehmen. Das Besondere daran: der

weiter

Silber für Lecon bei Berglauf-DM

Leichtathletik M50-Team der LG Rems-Welland holt vierten Platz in Bayerisch Eisenstein. Andre Damrat (18) wird in der U20 Zwölfter.

Die deutschen Berglaufmeisterschaften für die Aktiven und Senioren hatten auch einige Läufer der LG Rems-Welland auf dem Plan. Die Vorbereitung auf solche Meisterschaften ist für Läufer von der Ostalb sicherlich nicht optimal, umso erfreulicher sah die Erfolgsbilanz der Essinger bei den diesjährigen Meisterschaften in Bayerisch Eisenstein aus.

Eine

weiter
  • 263 Leser

Vom Talent zum WM-Teilnehmer

Leichtathletik Der 23-jährige Aalener Matthias Baur vom LAC Essingen startet am Samstag, 8 Uhr, bei der Ultratrail-WM der Männer in der Toskana. Platz 20 visiert der „Spaßläufer“ an.

Er wollte runter von der Straße, rein in die Natur „und ein bisschen Abenteuer“, sagt der 23-jährige Matthias Baur. All das ist ihm in den vergangenen Jahren mehr als gut gelungen. Früh hatte er das Laufen für sich entdeckt, trainierte für sich allein und tauchte immer wieder auf diversen Wettkämpfen in der Region auf.

Als dann die Verantwortlichen

weiter
  • 292 Leser

Laufsport Panoramaläufe vorab walken

Der LAC Essingen bietet am Freitag einen Vorbereitungs- „Walk“ für die Essinger Panoramaläufe an. Treffpunkt ist um 19 Uhr an der Schönbrunnenhalle. Die Essinger Panoramaläufe steigen am Samstag, 24. Juni, und umfassen Streckenlängen von 23, 10 und 6 Kilometern.

Für den Vorbereitungs-„Walk“ wird um Anmeldung bei Matthias Wolf

weiter
  • 254 Leser

Topleistungen zum Jubiläum

Leichtathletik Rekordveranstaltung zum 20-jährigen Jubiläum: Beim hochklassig besetzten Wagenblast- Meeting in Essingen zeigten über 300 Teilnehmer ihr Können.

Zum Jubiläum stimmte alles überein: Kaiserwetter und über 300 Teilnehmer vom lokalen Nachwuchs- bis zum nationalen Spitzensportler waren beste Voraussetzungen für eine Rekordveranstaltung im Essinger Schönbrunnenstadion. Beim Essinger Auto-Wagenblast-Meeting sorgten über 60 Helfer des LAC Essingen für eine familiäre Atmosphäre und boten den Athleten

weiter

20 Jahre Auto Wagenblast Meeting – immer noch im Trend

Zum Jubiläum stimmte alles überein: Kaiserwetter und über 300 Teilnehmer vom lokalen Nachwuchs- bis zum nationalen Spitzensportler waren beste Voraussetzungen für eine Rekordveranstaltung im Essinger Schönbrunnenstadion. Beim Essinger Auto-Wagenblast-Meeting sorgten über 60 Helfer des LAC Essingen für eine familiäre

weiter

Längst mehr als ein Geheimtipp

Leichtathletik, 20. Nationales Auto Wagenblast Meeting Am Samstag verbucht der LAC Essingen im Schönbrunnenstadion eine Rekordbeteiligung von mehr als 200 Athleten aus 59 Vereinen. Beginn ist um 11 Uhr.

Das Ellwanger Sparkassen Meeting war ein gelungener Auftakt zu den Ostalb-Meetings. Es folgt nun das mittlerweile 20. Nationale Auto Wagenblast Meeting am Samstag in Essingen, das längst kein Geheimtipp mehr ist. Sondern wieder einmal der Start in die Saison vieler Top-Athleten aus der Region und dem süddeutschen Raum. In diesem Jahr steht eine neue

weiter
  • 251 Leser

Die Weitsprunggrube wartet

Leichtathletik Das 20. Nationale Auto Wagenblast Meeting des LAC Essingen wird am Samstag ab 11 Uhr im Schönbrunnenstadion über die Bühne gehen. Über 200 Athleten aus 59 Vereinen werden erwartet. Der Weitsprung gehört natürlich mit zum Wettkampfprogramm. Foto: opo

weiter
  • 169 Leser