Liederkranz Weiler in den Bergen

Abschied von einem Großen

Musik Akkordeonprojektorchester sagt auf der Remsparkbühne bim Serenadenkonzert Tschüss zu seinem Leiter Georg Penz.
54866efe-ae42-4904-8995-9586d6402390.jpg
Schwäbisch Gmünd. Ein ehrgeiziges Programm, in dem alle Register gezogen werden konnten, brachte das Akkordeon-Projektorchester Baden-Württemberg auf die Remsparkbühne. Pünktlich zum Matinee-Beginn hatte der Himmel ein Einsehen, es regnete nicht mehr.

Die weiter

  • 716 Leser

Moderne Chöre

Festival Chorverband Friedrich Silcher lädt ein am 8. April in den Prediger.
Schwäbisch Gmünd. Das „Festival der modernen Chöre“ des Chorverbandes Friedrich Silcher ist am Samstag, 8. April, im Prediger. Ab 19.30 Uhr präsentieren sich die Chöre „Cappello Nero“ aus Bartholomä, „Good Voices“ vom weiter
  • 349 Leser

Neue Mitglieder dringend gesucht

Liederkranz Weiler Die Generalversammlung stimmt einer Beitragserhöhung auf 25 Euro zu. Bei den Wahlen können alle Posten besetzt werden. Christof Böhmler bleibt Vorsitzender.
f9a79e79-5bb2-4a29-9397-985e99a47bd5.jpg

Schwäbisch Gmünd-Weiler

Harmonisch verlief die Generalversammlung des Liederkranzes Weiler in den Bergen. Die Versammlung begann mit dem Totengedenken an die verstorbenen Mitglieder. Anschließend fanden die Ehrungen langjähriger weiter

  • 196 Leser

Versteckte Sehnsüchte sprengen soziale Fassaden

Schauspiel Landestheater Tübingen erhält für seine Inszenierung von „Wie im Himmel“ donnernden Applaus.
1c06cb79-f240-4df6-ada6-81809dd28e28.jpg
„Es ist eine Premiere in Schwäbisch Gmünd, denn wir arbeiten heute mit zwei Chören zum ersten Mal zusammen“, erläuterte Dramaturgin Kerstin Grübmeyer in der Einführung zum Schauspiel „Wie im Himmel“ im Jörg-Ratgeb-Saal. Die Theaterversion des gleichnamigen Films von Kay Pollack, gespielt vom Ensemble des Landestheaters weiter
  • 215 Leser

Stimmungsvolles Adventskonzert

Konzert Der Liederkranz Weiler in den Bergen und das Bettringer Flötenensemble „Batheri“ begeisterten mit weihnachtlichen Melodien die Besucher in der St. Michael Kirche.
4f396d74-f5a8-47ea-aab8-294006a0bc95.jpg

Schwäbisch Gmünd.

Ein ganz besonderes Konzert unter der Gesamtleitung von Kathrin Bechstein konnten die Besucherinnen und Besucher des festlichen Abends in der St. Michael Kirche erleben. Der Liederkranz Weiler in den Bergen und das Bettringer Flötenensemble weiter

  • 250 Leser

Liederkranz stimmt auf Advent ein

Konzert Am Sonntag, 4. Dezember, ab 17 Uhr in der Pfarrkirche St. Michael in Weiler in den Bergen. Mozart im Mittelpunkt.
Schwäbisch Gmünd-Weiler. Der Liederkranz Weiler in den Bergen lädt zu einem festlichen Konzert am 2. Advent, 4. Dezember, um 17 Uhr in der Pfarrkirche St. Michael. Mit diesem Konzert möchten die Sängerinnen und Sänger mit ihrer Chorleiterin Kathrin Bechstein auf die besinnliche Vorweihnachtszeit weiter
  • 196 Leser

Bühne frei für eine Wißgoldingerin

Theater Julia Barth spielt in einem Theaterstück der Stuttgarter „Krimifabrik“ eine Hauptrolle.
ddee1115-4dae-44b9-8f9c-1178da9766e2.jpg
Wißgoldingen. Julia Barth aus Wißgoldingen ist zur Zeit in der Stuttgarter „Krimifabrik“ in dem 120-minütigen Boulevardstück „Fünf Frauen und ein Mord“ in einer der Hauptrollen zu sehen. Im November und Dezember wird der spannende Krimi aus dem viktorianischen England weiter
  • 182 Leser

Wißgoldingerin auf der Bühne

Julia Barth aus Wißgoldingen ist zur Zeit in der Stuttgarter „Krimifabrik“ in dem Boulevardstück „Fünf Frauen und ein Mord“ in einer der Hauptrollen zu sehen. Im November und Dezember wird der spannende Krimi aus dem viktorianischen England immer freitags und samstags aufgeführt. Julia Barth verkörpert die Rolle der Mrs. weiter
  • 298 Leser