Männergesangverein Röthardt

Kurz und bündig

Chorolympiade in Dischingen

Dischingen. Der Eugen-Jaekle-Chorverband richtet am Samstag, 18. November, in der Egauhalle in Dischingen die 2. Chorolympiade aus. Am Start stehen die gemischten Chöre des Liederkranz Abtsgmünd „per tutti“ und der Chorgemeinschaft Dettingen-Heuchlingen, der Frauenchor des Liederkranzes Unterschneidheim „Carmina Vita“ sowie die Männerchöre MGV Röthardt.

weiter

Wettstreit der Chöre in Dischingen

Chorolympiade Am Samstag, 18. November, ab 19 Uhr in der Egauhalle, kann das Publikum abstimmen.

Dischingen. Der Eugen-Jaekle-Chorverband richtet am Samstag, 18. November, in der Egauhalle die Chorolympiade aus. Am Start sind die gemischten Chöre des Liederkranz Abtsgmünd „per tutti“ und der Chorgemeinschaft Dettingen-Heuchlingen, der Frauenchor des Liederkranzes Unterschneidheim „Carmina Vita“ sowie die Männerchöre MGV

weiter

Eine-Welt- Fest gegen Hunger

Benefizaktion Berichte von Br. Hengl aus dem Südsudan.

Aalen-Wasseralfingen. Die Kirchengemeinde St. Stephanus lädt zum „Eine-Welt-Fest“ am 22. Oktober in die Sängerhalle. Der Erlös kommt Hilfsprojekten des Ausschusses „Ortskirche-Weltkirche“ zugute.

„Die Menschen, die so Unmenschliches erleben, sie sind zu meiner Familie geworden“, sagt Comboni-Missionar Bruder Bernhard

weiter
  • 106 Leser

Aktiv gegen den Hunger

Eine-Welt-Fest Am Sonntag, 22. Oktober, in der Sängerhalle.

Aalen-Wasseralfingen. Die Kirchengemeinde St. Stephanus lädt am Sonntag, 22. Oktober, zum „Eine-Welt-Fest“ in die Sängerhalle. Der Erlös kommt Hilfsprojekten des Ausschusses „Ortskirche-Weltkirche“ zugute. Beginn ist um 11 Uhr mit einem Familiengottesdienst in der St.-Stephanus-Kirche mit der Band „timeless-zeitlos“.

weiter

Eine-Welt-Fest will helfen gegen Hunger

Kirchengemeinde St. Stephanus Fest am 22. Oktober zugunsten von Hilfsaktionen.

Aalen-Wasseralfingen. Die Kirchengemeinde St. Stephanus Wasseralfingen lädt zum „Eine-Welt-Fest“ am 22. Oktober in die Sängerhalle ein. Der Erlös kommt Hilfsprojekten des Ausschusses „Ortskirche-Weltkirche“ zugute.

„Die Menschen, die so Unmenschliches erleben, sie sind zu meiner Familie geworden“, sagt Comboni-Missionar

weiter
Zur Person

In Röthardt zu Hause

Aalen-Röthardt. „Röthardt, do bin i drhoim“, steht auf der Mütze von Ludwig Schiele, dem Röthardter Urgestein, der heute seinen 80. Geburtstag feiern kann. Der Hobby-Historiker und Heimatgeschichtler ist im Wasseralfinger Ortsteil Röthardt bekannt wie der „bunte Hund.“ Dass er seit Jahrzehnten ein eifriger Leser der Schwäbischen

weiter
  • 118 Leser

Gelungenes Waldfest des MGV Röthardt

Vereine Verköstigung zu Chor- und Blasmusik sowie eine Spendenaktion für „Aufwind“.

Aalen-Röthardt. Besucherscharen haben sich auf den Braunenberg bewegt, um gemeinsam das Waldfest des MGV Röthardt zu feiern. Sie konnten dort speisen und erlesenen Gesangsvereins-Vorträgen lauschen. An zwei Tagen sorgten etwa 50 fleißige Helfer pro Tag in einem erstaunlich professionellen Stil dafür, dass die Gäste bestens verköstigt und auch musikalisch

weiter
  • 567 Leser
Kurz und bündig

Musikalisches Waldfest

Aalen-Röthardt. Am Wochenende, 8./9. Juli, veranstaltet der MGV Röthardt ein Waldfest am Wanderparkplatz in Röthardt. Das Fest startet am Samstag, 8. Juli, um 15 Uhr, ab 17 Uhr singt MGV Röthardt, ab 18.30 Uhr spielt die „Röttingen Blasmusik“. Der Sonntag startet um 10 Uhr mit einem Frühschoppen und den „Ostalb-Spitzbuaba“, nachmittags singen verschiedene

weiter
  • 504 Leser
Kurz und bündig

Patrozinium in Röthardt

Aalen-Röthardt. Am Sonntag, 28. Mai, wird das Patrozinium der Isidor-Kapelle in Aalen-Röthardt gefeiert. Die Eucharistiefeier, die vom Männergesangverein Röthardt umrahmt wird, beginnt um 10.30 Uhr. Anschließend ist Beisammensein im Landgasthof „Vogthof“.

weiter
  • 739 Leser
Kurz und bündig

Patrozinium in Röthardt

Aalen-Röthardt. Am Sonntag, 28. Mai, wird das Patrozinium der Isidor-Kapelle in Aalen-Röthardt gefeiert. Die Eucharistiefeier, die vom Männergesangverein Röthardt musikalisch umrahmt wird, beginnt um 10.30 Uhr. Anschließend besteht die Möglichkeit zu Beisammensein und Mittagessen im Landgasthof „Vogthof“.

weiter
  • 386 Leser

Wasseralfinger Maibaumfest

Stefansplatz Musik, Tanz und Gesang am Sonntag, 7. Mai, ab 12.30 Uhr.

Aalen-Wasseralfingen. Wasseralfingen singt und tanzt in den Mai am Sonntag, 7. Mai, ab 12 Uhr auf dem Stefansplatz. Ab 12.30 Uhr singt der Männergesangverein Röthardt Frühlingslieder, ab 14 Uhr unterhält die Schulband. Die Bläsergruppe der Braunenbergschule musiziert ab 14.30 Uhr, bevor es ab 15 Uhr Tanzvorführungen der Tanz AG der Weitbrechtschule

weiter
  • 319 Leser

Es wird musikalisch am Kocherursprung

Singender Wanderweg Der Eugen-Jaekle-Chorverband startet sein drittes Projekt am Sonntag, 7. Mai.

Aalen-Unterkochen. „Kein schöner Land in dieser Zeit“, „Die Gedanken sind frei“ und „Wohlauf in Gottes schöne Welt.“ Dies sind nur drei Beispiele aus dem zehn Volkslieder umfassenden „Singenden Wanderweg“, den es am Orrotsee bei Ellwangen und im Auenland in Bopfingen-Itzlingen bereits gibt und der, wie

weiter
  • 465 Leser

Maibaumfest mit Gesang

Stefansplatz Unterm Maibaum wird am 7. Mai bei Musik gefeiert.

Aalen-Wasseralfingen. Die Wasseralfinger heißen den Mai mit Pauken und Trompeten willkommen: Am Sonntag, 7. Mai, steigt ab 12 Uhr auf dem Stefansplatz das Wasseralfinger Maibaumfest. Teilnehmende sind unter anderem der Männergesangverein Röthardt, eine Trommelgruppe der Musikschule Bader, Ellwangen, das Harmonika-Duo Vogt sowie Kinder aus Wasseralfinger

weiter
  • 1122 Leser

Aalener Chorfreunde suchen neue Mitglieder

Jahreshauptversammlung Proben sind mittwochs um 19.30 Uhr in der Greutschule. Vorsingen nicht nötig.

Aalen. Bei der Jahreshauptversammlung der Aalener Chorfreunde im Gasthof-Hotel „Grauleshof“ blickte die Schriftführerin auf ein erfolgreiches Jahr 2016 zurück. Ein Teil des Chores sang anlässlich der Verabschiedung des stellvertretenden Verbandsvorsitzenden des Eugen-Jaekle-Chorverbands, Sieger Götz, beim Konzert in Schwabsberg. Höhepunkt

weiter
  • 426 Leser

Sängerhalle fest in Schluddahand

Fasching Kirchengemeinden St. Stephanus Wasseralfingen und St. Georg Hofen feierten.

Aalen-Wasseralfingen. Musik, Gesang, Tanz und geschliffene Reden begeisterten die Besucherinnen und Besucher im katholischen Gemeindezentrum Wasseralfingen. Die alten Faschingsgestalten der „Wasseralfinger Schludda“ erfreuten sich eines begeisterten Revivals, welches von Monika Loos und Waltraut Steidle bestens organisiert war.

Schwungvoller

weiter
  • 267 Leser

2016 war für den MGV Röthardt ein schwieriges Jahr

Männergesangverein Jahreshauptversammlung bestimmt neue Führung: Eugen Gentner und Salvatore Picciolo.

Aalen-Röthardt. Das Jahr 2016 war für den Männergesangverein Röthardt (MGV) ein relativ schwieriges Jahr, stellte der Vorsitzende des Röthardter Gesangvereins, Franz Fetzer, bei der Jahreshauptversammlung fest. Er selbst hatte bereits im vergangenen Jahr angekündigt, dass er ab 2017 nicht mehr als Vorsitzender zur Verfügung stehen werde.

Als Grund

weiter
  • 442 Leser
Spion

Feuerund Vesper

Donnerstagnachmittag, 15.15 Uhr, Martinshorn und Blaulicht stadteinwärts in der Bahnhofstraße. Eine Spur ist auf der Höhe der Zufahrt zur SchwäPo blockiert von Feuerwehrfahrzeugen und einem Rettungswagen. „Was für ein Empfang!“, durchfährt es den Spion, als er von einem Außentermin eintrifft. Dann allerdings erfährt er, dass es tatsächlich

weiter
  • 309 Leser

MGV Röthardt sucht neuen Vorstand

Männergesangverein Franz Fetzer und Wolfgang Reichersdörfer treten zurück.

Aalen-Röthardt. Der Männergesangverein Röthardt muss seinen Vorsitzenden und dessen Vize ersetzen. Das machte der bisherige Vorsitzende, Franz Fetzer, in der Wasseralfinger „Erzgrube“ deutlich. Sowohl er selbst wie auch sein Stellvertreter Wolfgang Reichersdörfer wollen im kommenden Jahr nicht mehr zur Verfügung stehen. Fetzer nannte bei

weiter
  • 1
  • 245 Leser

Stollenverein blickt stolz zurück

Verein Besucherbergwerk Barbarafeier und 30-jähriges Bestehen mit interessantem Vortrag und der Ehrung von Gründungsmitgliedern.

Aalen-Wasseralfingen

Ohne den Verein Besucherbergwerk Tiefer Stollen würde das Schaubergwerk im Braunenberg nicht existieren. Daran ließ der ehemalige Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle am Donnerstagabend keinen Zweifel.

Der Verein feierte am Donnerstagabend im evangelischen Gemeindehaus sein 30-jähriges Bestehen, im Rahmen der immerhin zum 261. Mal

weiter

Für Frieden und Gerechtigkeit

Volkstrauertag Die Gedenkrede am Mahnmal bei der Schillerhöhe hielt Oberkirchenrat Dieter Kaufmann, Vorsitzender des Diakonischen Werks Württemberg.

Aalen

Das Mahnmal gehöre zum Leben in dieser Stadt und auch heute noch seien die Glocken Mahner für Frieden und Symbol gegen Krieg, Terror und militärische Konflikte“, meinte Oberkirchenrat Dieter Kaufmann bei den Feierlichkeiten zum Volkstrauertag auf der Aalener Schillerhöhe. Zuvor hatten das städtische Orchester und der Männergesangverein

weiter

Singen wird zu einem Teil des Lebens

Eugen-Jaekle-Chorverband Angehörige zahlreicher Mitgliedsvereine sind beim Ehrungsabend in Hofherrnweiler für langjährige Aktivität ausgezeichnet worden.

Aalen-Hofherrnweiler

Der vierte Ehrungsabend des Bezirks Aalen im Eugen-Jaekle-Chorverband fand in Hofherrnweiler statt „Der Gesang stellt einen unermesslichen Schatz für die Menschen dar“, betonte Jutta Mack, die Vorsitzende des Verbandes.

Frank Hosch, der Bezirksvorsitzende des Bezirks Aalen im Eugen-Jaekle-Chorverband, begrüßte im Sängerheim

weiter
  • 3
  • 712 Leser

Die Opfer von Kriegen und Diktaturen

Volkstrauertag Zentrale Gedenkfeier am Mahnmal auf der Schillerhöhe und Gedenken in den Ortsteilen.

Aalen. Zum Gedenken an die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft lädt die Stadtverwaltung am Sonntag, 13. November, um 11 Uhr zur zentralen Gedenkfeier beim Mahnmal auf der Schillerhöhe ein.

Nach der Begrüßung durch Oberbürgermeister Thilo Rentschler hält der Vorstandsvorsitzende des Diakonischen Werks Württemberg, Oberkirchenrat Dieter Kaufmann, die

weiter
  • 270 Leser

Gelungenes Waldfest des Männergesangvereins Röthardt

Einen Pakt mit dem Wettergott scheinen die Männer vom MGV Röthardt geschlossen zu haben: Die Sonne strahlte am vergangenen Wochenende vom Himmel herunter, dass es eine wahre Freude war. Dies hatte wiederum zur Folge, dass sich viele Hundert Besucher auf den Weg nach Röthardt machten, um sich bei bester Verpflegung und vor allem bei guter musikalischer weiter
  • 442 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Waldfest in Röthardt

Der MGV Röthardt richtet am Wochenende sein traditionelles Waldfest am Wanderparkplatz in Röthardt aus. Auftakt ist am Samstag, 9. Juli, um 15 Uhr. Ab 19 Uhr sorgen „Die flotten Härtsfelder“ für stimmungsvolle Unterhaltung. Der Sonntag beginnt mit dem Frühschoppen um 10 Uhr. Ab 11 Uhr spielen die „Ostalb-Spitzbuaba“ auf. An beiden weiter
  • 436 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Patrozinium in Röthardt

Am Sonntag, 12. Juni, wird das Patrozinium der Isidor-Kapelle in Aalen-Röthardt gefeiert. Die Eucharistiefeier mit dem MGV Röthardt beginnt um 10.30 Uhr. Anschließend besteht die Möglichkeit zu Beisammensein und Mittagessen im Landgasthof „Vogthof“. weiter
  • 489 Leser
KURZ UND BÜNDIG

MGV Röthardt singt am Maibaum

Der Männergesangverein Röthardt singt am Sonntag, 1. Mai, um 10 Uhr am Maibaum in Röthardt. Anschließend wandern Sänger und Gäste zu den Maibaumfreunden nach Oberalfingen. weiter
  • 347 Leser
NEUES VOM SPION
Beim Opernkonzert „Nabucco“ in der vergangenen Woche in Aalen seien drei Chöre aus Aalen und Umgebung beteiligt gewesen, hat unter anderem in der SchwäPo gestanden. Der Spion weiß: Es waren vier. Neben dem Männergesangverein Röthardt, dem Konzertchor Aalen und dem Chor der Salvatorkirche war die Sängerlust Treppach mit von der Partie. Vielleicht, weiter
  • 733 Leser

50 Jahre beim MGV

Männergesangverein Röthardt ehrt elf Mitglieder
Gleich elf Mitglieder konnte der Männergesangverein Röthardt (MGV) im Rahmen der Hauptversammlung jeweils für 50 Jahre Mitgliedschaft ehren. weiter
  • 2
  • 614 Leser

Birgit Sehon hört beim MGV auf

13 fruchtbare Jahre in Röthardt – Männergesangverein sucht ab Sommer neue Chorleitung
Birgit Sehon hört als Dirigentin des Männergesangvereins Röthardt auf. Im Sommer soll Schluss sein, nach über 13 Jahren. Die Chorleiterin geht nicht im Streit. Sie wolle insgesamt ihre Arbeitsbelastung etwas verringern, sagt sie. Eine Nachfolgerin oder einen Nachfolger gibt es noch nicht. weiter

MGV Röthardt

Der Männergesangverein Röthardt wurde 1952 gegründet, von 24 Sängern. Heute zählt er etwa drei Dutzend Sänger im Alter zwischen Mitte 30 und etwa 80 Jahren. Chorprobe ist Donnerstagabend im Saal der „Erzgrube“. Unter den seither zehn Chorleitern ist Birgit Sehon die fünfte Frau. weiter
  • 868 Leser

Ziel: mehr Besucher im Stollen

Barbara-Feier im Bürgerhaus – Freude über neues Gebäude – OB Thilo Rentschler bläst zum Aufbruch
2016, zum 30-jährigen Bestehen, soll das neue multifunktionale Gebäude am Tiefen Stollen den Besucherverkehr verbessern und noch mehr Attraktivität bringen, erklärte Oberbürgermeister Thilo Rentschler während der Barbara-Feier. „Bei der Asthma-Therapie müssen wir noch zulegen“, fügte er hinzu. weiter
  • 771 Leser

Weihnachtliches Ambiente über und unter Tage

Besucherbergwerk „Tiefer Stollen“ und das Bezirksamt Wasseralfingen präsentieren den Weihnachtsmarkt
28 Verkaufsstände sorgen unter Tage für weihnachtliches Flair, über Tage gibt es zwölf Bewirtungsstände. Unterstützt wird der Weihnachtsmarkt vom Gewerbe- und Handelsverein, der Löwenbrauerei Wasseralfingen und der Kreissparkasse Ostalb. weiter
  • 569 Leser

Schweigeminute für die Opfer von Paris

Volkstrauertag: Dr. Alfred Geisel appelliert an Toleranz und Einhaltung der Menschenrechte
Bei der Gedenkstunde zum Volkstrauertag am Mahnmal auf der Schillerhöhe hat Landtagsvizepräsident a.D. Dr. Alfred Geisel an die Toleranz und die Einhaltung der Menschenrechte appelliert. Für die Opfer der Pariser Terroranschläge gab es eine Schweigeminute. „Wir sind fassungslos angesichts dieser Greueltat“, sagte Aalens OB Thilo Rentschler. weiter

Gedenkfeiern am Volkstrauertag

In Aalen und den Stadtteilen gibt es Veranstaltungen
Zum Gedenken an die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft lädt die Stadtverwaltung Aalen zur zentralen Gedenkfeier am Sonntag, 15. November, um 11 Uhr beim Mahnmal auf der Schillerhöhe ein. weiter
  • 479 Leser

GUTEN MORGEN

Der Männergesangverein Röthardt hat es neulich getan. Auch der Aalener Kammerchor hat’s vor Jahren unternommen. Fast jeder Gesangverein tut es: Trinklieder singen. Huldigungen an den Alkohol – die verheerendste Droge, die die Welt kennt. Wirklich. Jede Statistik beweist das. Fragen Sie mal einen Sucht-Experten oder einen Volkswirtschaftler. weiter
  • 455 Leser

GUTEN MORGEN

Der Männergesangverein Röthardt hat es neulich getan. Auch der Aalener Kammerchor hat’s vor Jahren unternommen. Fast jeder Gesangverein tut es: Trinklieder singen. Huldigungen an den Alkohol – die verheerendste Droge, die die Welt kennt. Wirklich. Jede Statistik beweist das. Fragen Sie mal einen Sucht-Experten oder einen Volkswirtschaftler. weiter
  • 5
  • 707 Leser

MGV Röthardt singt Trinklieder

Aalen-Wasseralfingen. Der Männergesangverein Röthardt singt am Samstag, 17. Oktober, 20 Uhr, in der Sängerhalle in Wasseralfingen. Das Motto dieses szenischen Konzerts lautet „Lustig, ihr Brüder“. Was schon auf das Programm des Abends verweist: Es wird ein Konzert mit Trinkliedern. Doch es wird nicht nur das hohe Lied auf den funkelnden weiter
  • 714 Leser

Trinklieder und lockere Sprüche

Der Männergesangverein Röthardt gibt ein szenisches Konzert am 17. Oktober in der Sängerhalle
„Lustig ihr Brüder“ heißt das Motto eines szenischen Konzerts des Männergesangvereins Röthardt am 17. Oktober. Der MGV nimmt seine Gäste in der Sängerhalle mit ins Probenlokal. Drei Dutzend Sänger singen Trinklieder an Tischen, Dirigentin Birgit Sehon serviert. weiter
  • 1170 Leser

Waldfest des MGV Röthardt gut besucht

Bei herrlichem Wetter begrüßten die Sänger des Männergesangvereins Röthardt eine große Schar von Besuchern bei ihrem traditionellen Waldfest. Doch nicht nur Speis‘ und Trank wurden den Gästen geboten, auch in musikalischer Hinsicht wurden die Besucher verwöhnt. So spielten am Samstagabend und am Sonntag die „Röttinger Blasmusik“ und weiter
  • 635 Leser
Der Männergesangverein Röthardt feiert sein Waldfest auf dem Wanderparkplatz Röthardt. Los geht’s am Samstag, 11. Juli, 15 Uhr. Abends spielt die Röttinger Blasmusik. Der Frühschoppen mit den „Ostalb-Spitzbuaba“ ist am Sonntag um 10 Uhr, anschließend Mittagessen.Waldfest in Röthardt weiter
  • 790 Leser
Der Männergesangverein Röthardt feiert sein Waldfest auf dem Wanderparkplatz Röthardt. Los geht’s am Samstag, 11. Juli, 15 Uhr. Abends spielt die Röttinger Blasmusik. Der Frühschoppen mit den „Ostalb-Spitzbuaba“ ist am Sonntag um 10 Uhr.Waldfest in Röthardt weiter
  • 732 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Waldfest in Röthardt

Am Wochenende feiert der MGV Röthardt sein Waldfest auf dem Wanderparkplatz Röthardt. Los geht es am Samstag, 11. Juli, um 15 Uhr. Gegen 16.30 Uhr treten die Gastgeber auf. Am Abend spielt die „Röttinger Blasmusik“. Der Frühschoppen mit den „Ostalb-Spitzbuaba“ ist am Sonntag um 10 Uhr, anschließend Mittagessen. Am Nachmittag weiter
  • 286 Leser

Chorverbands-Ehrennadel für Willy Haas

Hauptversammlung des Männergesangvereins Röthardt – Jahreskonzept im Herbst in der Sängerhalle
Die Ehrung kam zum Schluss: Bei der Hauptversammlung des MGV Röthardt überreichte Vorsitzender Franz Fetzer die Ehrennadel des Schwäbischen Chorverbands für 40 Jahre aktives Singen an Willy Haas. weiter
  • 301 Leser

OB hofft auf 40 000 Gäste

Barbara-Feier der Bergleute im Wasseralfinger Bürgersaal – Letzter Schub am Weihnachtsmarkt
Es ist wie vor 25 Jahren. Die Bergleute feiern Gottesdienst im „Alten Kirchle“ und anschließend trifft man sich zur Barbara-Feier. Und dort spielt Wilhelm Döbber mit der Barbara-Legende eine gewichtige Rolle. weiter
  • 194 Leser

Weihnachtsmarkt am Tiefen Stollen

Drei Tage lang können Besucher ins Bergwerk einfahren und weihnachtliches Ambiente genießen
Was 2012 in Sachen Besucher schon rekordverdächtig war, soll noch getoppt werden. „Besucher aus nah und fern können sich vom 5. Dezember bis zum 7. Dezember auf ein faszinierendes Weihnachts-Ambiente freuen“, meinte Ortsvorsteherin Andrea Hatam. weiter
  • 124 Leser

Schöne Mischung zum Abschluss

Klangvolles Chorkonzert zum 125-Jährigen der Kappelbergchöre – Dirigent Werner G. Unfried hört auf
Ein klangvolles Chorkonzert erlebten am Samstagabend etwa 350 Gäste in der fast vollbesetzten Glück-Auf-Halle in Hofen. Zur Feier ihres 125-jährigen Bestehens sangen die Kappelbergchöre, letztmals unter der Leitung von Werner G. Unfried. Drei Gastchöre waren mit von der Partie. weiter
  • 141 Leser

Jubiläumskonzert in Hofen

Kappelbergchöre und Gäste konzertieren am Samstag in der Glück-Auf-Halle – Anschließend Tanzmusik
Die Kappelbergchöre feiern am Samstag, 18. Oktober, um 19.30 Uhr ihr 125-jähriges Bestehen mit einem großen Jubiläumskonzert in der Glück-Auf-Halle in Hofen. Die Halle ist bewirtet, nach dem Programmteil gibt es Musik und Tanz mit „Top Sound“. weiter
  • 125 Leser

Jubiläumskonzert des MGV Hofen

Aalen-Hofen. Die Kappelbergchöre laden zu ihrem großen Jubiläumskonzert am 18. Oktober in der Glück-Auf-Halle Hofen ein. Nachdem das Jubiläumsjahr zum 125-jährigen Bestehen im März mit einem Konzert in der St. Georgskirche Hofen eingeleitet wurde, gibt es nun unter der musikalischen Leitung von Werner G. Unfried ein festliches Konzert. Als Gäste sind weiter

Großer Chortreff beim Waldfest

Zwei Tage lang Traumwetter bei der 52. Auflage des Waldfests bescherte dem Männergesangverein Röthardt Großandrang. Die Sänger und ihre besseren Hälften hatten alle Hände voll zu tun, um die Gäste aus nah und fern mit Speis und Trank zu verwöhnen. Am Sonntagnachmittag gab es ein ausgewachsenes Chorfest, als sich neben dem gastgebenden MGV auch noch weiter
KURZ UND BÜNDIG

Waldfest in Röthardt

Das traditionelle Waldfest des Männergesangvereins Röthardt beginnt am Samstag, 12. Juli, um 15 Uhr. Um 16.30 gibt es einen Gesangsauftritt des MGV Röthardt. Wegen der Fußball-WM spielen die „Flotten Härtsfelder“ bereits ab 17 Uhr. Der Frühschoppen mit den „Ostalb-Spitzbuaba“ startet am Sonntag um 10 Uhr. Für Bewirtung mit Mittagessen, weiter
  • 592 Leser

Das Wahrzeichen der Röthardter

Patrozinium der Sankt-Isidor-Kapelle in Röthardt erinnert an die Grundsteinlegung vor 250 Jahren
„In der Ortsgemeinschaft spielt die Sankt-Isidor-Kapelle eine bedeutende Rolle“, meinte Ortsvorsteherin Andrea Hatam bei der Feier. Nicht unerwähnt ließ sie die Verdienste von Ludwig Schiele. Der Heimatforscher habe die Chronik minutiös niedergeschrieben. weiter
  • 106 Leser

Festgottesdienst in Röthardt

Aalen-Röthardt. Am Sonntag, 1. Juni, wird unter Leitung von Pfarrer Harald Golla bei der Kapelle Sankt Isidor Festgottesdienst mit Patrozinium gefeiert. Anlass ist das 250-jährige Bestehen der Kapelle. Anschließend hält OB Thilo Rentschler die Festrede, Ortsvorsteherin Andrea Hatam spricht ein Grußwort. Der Männergesangverein Röthardt sorgt für Musik. weiter
  • 1182 Leser

Chorfreunde jubilieren

Verein plant 25. „Singende Weinlaube“ im September
Mit einem Konfuzius-Wort „Wer nicht an die Zukunft denkt, wird bald große Sorgen haben“, eröffnete die Vorsitzende der Aalener Chorfreunde, Ilse Helfer, die Jahreshauptversammlung im Gasthof Grauleshof. Die Chorfreunde denken an die Zukunft: In diesem Jahr steht unter anderem die 25. „Singende Weinlaube“ an. weiter
  • 794 Leser

Die Welt zu Gast in der Sängerhalle

Show, Tanz und Gags beim Gemeindefasching – Rentschler zur Beichte bei Golla
Im farbenprächtig dekorierten katholischen Gemeindezentrum hieß Pfarrer Harald Golla rund 350 Närrinnen und Narren zum 8. Gemeindefasching willkommen. Von Beginn an blieb kein Auge trocken und Frau Antje (Michael Stäbler) brachte singend Tulpen und Käse unters Volk. weiter
  • 959 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Barbarafeier in Wasseralfingen

Die Barbarafeier am Freitag, 6. Dezember, beginnt um 19 Uhr mit einem ökumenischen Wortgottesdienst im Alten Kirchle. Ab 20 Uhr ist gemütliches Beisammensein im Bürgersaal Wasseralfingen, musikalisch umrahmt vom Männergesangverein Röthardt. weiter
  • 1
  • 727 Leser

Wo der Ochsenfrosch musikalisch hörenswert quakt

Musikalische Naturbetrachtung mit Männergesangsverein Röthardt, Frauenensemble VocaLisa und Nabu begeistert in der Sängerhalle
Konnte man tagsüber einen sonnendurchfluteten Herbsttag genießen, so gab es am Abend in der Sängerhalle eine musikalische Exkursion durch Feld, Wald und Wiese. Unter dem Motto „Der Natur auf der Spur“ traten der MGV Röthardt sowie das Frauenensemble VocaLisa, beide unter der Leitung von Birgit Sehon, auf die Bühne, um in Kooperation mit weiter
  • 593 Leser

Männerchor der Natur auf der Spur

Aalen-Röthardt. Im Rahmen eines Konzertes des Männergesangvereins Röthardt am 9. November um 19.30 Uhr in der Sängerhalle Wasseralfingen werden die Männer des MGV Röthardt unter Leitung ihrer Dirigentin Birgit Sehon der Natur auf der Spur sein. Ausschlaggebend für die Themenwahl des Konzerts war der Gedanke, ob die Zustände in der Natur, wie sie von weiter
  • 637 Leser
Kurz und bündig

Singende Weinlaube der Chorfreunde

Die Chorfreunde Aalen und ihr neuer Dirigent Dmitry Fomitchev bitten am Samstag, 21. September, ab 18 Uhr in die „Singende Weinlaube“ im Aalener Rettungszentrum. Als Gäste treten der MGV Röthardt und der Liederkranz Fachsenfeld auf. weiter
  • 1499 Leser

Waldfest mit Gesang und Musik

Der MGV Röthardt hat am vergangenen Wochenende sein traditionelles Waldfest gefeiert. Aufgrund des sommerlichen Wetters war der Andrang enorm. Neben guter Verpflegung ist den Besuchern ein reichhaltiges musikalisches Programm geboten worden. Am Samstag sangen die Hausherren selbst (Bild oben, rechts Dirigentin Birgit Sehon), später spielte die „Röttinger weiter
AM GRABE VON

Franz Starz

Aalen-Wasseralfingen. Eine sehr große Trauergemeinde hat am Donnerstagnachmittag auf dem Friedhof in Wasseralfingen Abschied genommen von Franz Starz. Starz war nach längerer Krankheit im Alter von 84 Jahren gestorben.Unter den Trauergästen waren viele ehemalige Kollegen aus der Firma Alfing, in der Franz Starz seit 1950 und bis 1992 gearbeitet hatte. weiter
  • 828 Leser