Musikverein Bargau

Hämmerle & Leibssle im September 2018 in Bargau!

Neues Spiel - neues Stück!Hämmerle und Leibssle, die beiden schwäbischen Hasardeure, stürzen sich wieder ins Spiel des Lebens. Sieben Jahre gingen ins Ländle, sieben Brücken sind überschritten, sieben Meere durchsegelt - und jetzt ist die Zeit reif für weitere gemeinsame Abenteuer. Hämmerles prekärer

weiter
  • 5
  • 305 Leser

Musik der Superklasse im Zelt

Konzert Vatertagsfestival des Musikvereins Bettringen mit Bands aus Vorarlberg, vom Bodensee und aus Bargau sorgt für beste Stimmung.

Schwäbisch Gmünd-Bettringen

Mit was sonst hätte Philipp Lingg, der ehemalige Frontmann der Bregenzerwälder Erfolgsband Holstuonarmusigbigbandclub (HMBC) seinen Auftritt im Bettringer Festzelt eröffnen können, als mit dem Ohrwurm „Vo Mello bis ge Schoppornou“? Am späten Mittwochabend war es soweit und der österreichische Musiker trat gemeinsam

weiter

MVB-Musikzentrum unterm Scheuelberg eröffnet

Ehrenamt Bei der Einweihung der neuen Probenräume dickes Lob für den Einsatz des Musikvereins Bargau.

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Bei der Einweihung der neuen Probenräume des Musikvereins Bargau wurde zum ersten Mal der Name der neuen Probenräumlichkeiten bekannt gegeben. Oberbürgermeister Richard Arnold und Bürgermeister Dr. Joachim Bläse dankten dem Musikverein Bargau für eine vorbildliche Vereinsarbeit. Der Verein hat in den vergangenen zwölf Monaten

weiter
  • 102 Leser

Europameister sorgen für Stimmung

Für Fans der böhmisch-mährischen Blasmusik gibt es am kommenden Samstag, 12. Mai, um 20 Uhr in Bargau einen besonderen Abend.

Der Musikverein Bargau lockt mit der tschechischen Blaskapelle Gloria. Die „Hajec-Bloas“ sorgt davor für Stimmung.

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Der Musikverein Bargau veranstaltet am kommenden Samstag wieder einen unvergesslichen Abend in der „FEIN Halle“ in Bargau mit „Blasmusik der Spitzenklasse“. Am Samstag, 12. Mai, können sich die Besucher auf die bekannte Blaskapelle Gloria freuen, die nach Bargau kommen wird. Der Beginn ist um 20 Uhr,

weiter
  • 728 Leser
Der besondere Tipp

Blasmusik der Spitzenklasse

Auch in diesem Jahr will der Musikverein Bargau einen unvergesslichen Abend in der Fein-Halle in Bargau bieten. Am Samstag, 12. Mai, können Besucher sich auf die Blaskapelle Gloria freuen. Die heute weltweit bekannte Blaskapelle wurde im Jahr 1993 von Zdenek Gursk ins Leben gerufen. Das Konzert beginnt ist um 20 Uhr - Einlass bereits ab 18 Uhr. Zum

weiter
  • 113 Leser

Tag der offenen Tür im MVB Musikzentrum unterm Scheuelberg

Am 01. Mai 2018 wurde der neue Probenraum des Musikvereins Bargau feierlich eingeweiht. Ebenfalls wurde zum ersten Mal der Name der neuen Probenräumlichkeiten bekannt gegeben, sowie Sponsoren und Helfer gedankt. Oberbürgermeister Richard Arnold und Dr. Joachim Bläse dankten dem Musikverein Bargau für eine vorbildliche Vereinsarbeit.Am

weiter

Klangvoller Platz zum Proben für die Musiker

In wenigen Monaten haben viele freiwillige Helfer in der Scheulbergschule den neuen Probenraum für den Musikverein Bargau realisiert. Unterstützt wurden sie von Sponsoren und der Stadt Schwäbisch Gmünd. Jetzt wird am 1. Mai die offizielle Einweihung gefeiert.

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Am 1. Mai, ab 11.30 Uhr, möchte der Musikverein Bargau allen Interessierten die Möglichkeit geben, die neuen Probenräumlichkeiten zu besichtigen. Monatelang wurde der Anbau der Scheulbergschule in Bargau renoviert und umgebaut. Nur durch die vielen Helfer, Sponsoren und Mitwirkenden war es möglich, dieses große Projekt erfolgreich

weiter
  • 892 Leser

Musikverein Bargau: neuer Proberaum

Verein Tag der offenen Tür am Dienstag, 1. Mai, mit Musik und Programm. Bei schönem Wetter mit Bewirtung im Freien.

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Der Musikverein Bargau bietet am Dienstag, 1. Mai, Interessierten die Möglichkeit, die neuen Probenräumlichkeiten zu besichtigen. Monatelang wurde der Anbau der Scheulbergschule in Bargau renoviert und umgebaut. Nur aufgrund der vielen Helfer, Sponsoren und Mitwirkenden sei es nach Vereinsangaben möglich gewesen, dieses große

weiter

Blasmusik der Spitzenklasse in Bargau

Konzert Der Musikverein Bargau richtet das Konzert mit der Kapelle Gloria am Samstag, 12. Mai, in der Fein-Halle aus.

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Der Musikverein Bargau bietet am Samstag, 12. Mai, wieder „Blasmusik der Spitzenklasse“ in der Fein-Halle. An diesem Abend kommt die Blaskapelle Gloria nach Bargau. Der Beginn ist um 20 Uhr, Einlass bereits ab 18 Uhr. Zum Abendessen spielt die vereinsinterne Hajec-Bloas.

Die weltweit bekannte Blaskapelle Gloria

weiter
  • 131 Leser

Blasmusik der Spitzenklasse am 12. Mai 2018 Bargau!

Auch in diesem Jahr bietet Ihnen der Musikverein Bargau wieder einen unvergesslichen Abend in der FEIN Halle in Bargau mit „Blasmusik der Spitzenklasse“. Am 12. Mai 2018 können Sie sich auf die Blaskapelle Gloria freuen, die nach Bargau kommen wird. Der Beginn ist um 20 Uhr - Einlass bereits ab 18 Uhr. Zum Abendessen spielt auch in

weiter

Reise zurück in die Kindheit

Konzert Volles Haus beim anspruchsvollen Frühjahrskonzert des Musikvereins Bargau. Motto: „Erinnerungen an Kindheitstage – Melodien für Groß und Klein“.

Schwäbisch Gmünd-Bargau

Der Musikverein Bargau präsentierte in der „Fein“-Halle konzertante Blasmusik auf höchstem Niveau. Unter dem Motto „Erinnerungen an Kindheitstage – Melodien für Groß und Klein“ hatte der Musikverein Bargau das Publikum eingeladen, in Kindheitserinnerungen zu schwelgen.

Den Auftakt gestaltete die

weiter

Erinnerungen an Kindheitstage mit dem Musikverein Bargau

Volles Haus beim anspruchsvollen Frühjahrskonzert des Musikvereins BargauDer Musikverein Bargau präsentierte am Samstagabend in der FEIN Halle konzertante Blasmusik auf höchstem Niveau. Unter dem Motto „Erinnerungen an Kindheitstage – Melodien für Groß und Klein“ lud der Musikverein Bargau das Publikum ein,

weiter

Melodien für Groß und Klein in Bargau

Konzert Der Musikverein Bargau veranstaltet sein Frühjahrskonzert unter dem Motto „Erinnerungen an Kindheitstage“.

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Der Musikverein Bargau lädt am Samstag, 17. März, zum Frühjahrskonzert in die Fein-Halle in Bargau ein. Das diesjährige Konzert verspricht dem Veranatslter zufolge wieder einmal hochklassige musikalische Momente. Unter dem Motto „Erinnerungen an Kindheitstage – Melodien für Groß und Klein“ könnten sich die

weiter
  • 102 Leser

Zuschuss fürs Esperanza bleibt

Stadtfinanzen Diskussion im Haushaltsausschuss des Gmünder Gemeinderats über die Jugendkulturinitiative: Acht Stadträte sind dagegen, ihr Mittel zu streichen, sieben dafür.

Schwäbisch Gmünd

Fünf Fraktionen des Gmünder Gemeinderats sind sich einig: Sie lehnen den Antrag der CDU-Fraktion ab, den Zuschuss der Stadt fürs Jugendkulturzentrum Esperanza der Jugendkulturinitiative (JKI) zu kürzen. Die Abstimmung im Haushaltsausschuss am Mittwoch fiel knapp aus: Sieben CDU-Stadträte stimmten für die Kürzung, acht Räte von SPD,

weiter
  • 4
  • 246 Leser

Melodien für Groß und Klein

Musikverein Bargau Der Vorverkauf fürs Frühjahrskonzert läuft.

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Erinnerungen an Kindheitstage – Melodien für Groß und Klein. Unter diesem Motto lädt der Musikverein Bargau zum Frühjahrskonzert am Samstag, 17. März, in die Fein-Halle ein.

Den Auftakt gestaltet die Jugendkapelle. Erstmals präsentieren die 23 Aktiven ihre konzertante Leistung unter der Leitung von Timo Bonzheim. Den

weiter
  • 142 Leser

Kulturell und musikalisch Einiges los in Bargau: Die Generalversammlung des Musikvereins Bargau am 19. Januar 2018

Zur traditionellen Generalversammlung trafen sich am vergangenen Freitag die Vereinsmitglieder des Bargauer Musikvereins im neuen Probenraum des MVB. Die Funktionäre und Leiter der Abteilungen konnten dabei auf ein erfreuliches Jahr 2017 zurück blicken.Musikalisch eröffnete das Blasorchester den Abend mit dem „Belgano Marsch“,

weiter
  • 1
  • 934 Leser

Frühjahrskonzert Musikverein Bargau

Am Samstag, den 17. März 2018 veranstaltet der Musikverein Bargau sein Frühjahrskonzert in der FEIN Halle in Bargau. Unter dem Motto „Erinnerungen an Kindheitstage – Melodien für Groß und Klein“ erwartet die Konzertbesucher ein musikalisch anspruchsvolles und abwechslungsreiches Konzert. Die Probenarbeiten laufen

weiter

Musikalischer Abschluss des Musikvereins Bargau in der FEIN Halle

Zum Abschluss des musikalischen Jahres trafen sich Mitglieder, Familien und Freunde des Musikvereins Bargau in der weihnachtlich geschmückten FEIN Halle, um im Rahmen des Familienabends Lehrgangs-Absolventen und verdiente Mitglieder für ihre Leistungen und ihr Engagement zu ehren.Am vergangenen Samstag, den 23. Dezember trafen sich Mitglieder,

weiter
  • 1
  • 1290 Leser

Wie Musik einander näher bringt

Konzert Musikverein Bargau und Kirchenchor St. Jakobus Bargau musizieren gemeinsam.

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Der Musikverein Bargau und der Kirchenchor St. Jakobus Bargau haben in der St.-Jakobus-Kirche in Bargau ein Gemeinschaftskonzert vom Feinsten präsentiert. Unter der Leitung von Martin Rebholz für den Musikverein und Birgit Grimminger für den Kirchenchor wurde ein vielseitiges Programm präsentiert, bei dem als Höhepunkt das

weiter
  • 489 Leser

Gemeinschaftskonzert des Musikvereins Bargau und des Kirchenchors St. Jakobus Bargau

Der Musikverein Bargau und der Kirchenchor St. Jakobus Bargau präsentierten am vergangenen Sonntag ein Gemeinschaftskonzert vom Feinsten und ließen die St. Jakobus Kirche in Bargau festlich erklingen. Unter der Leitung von Martin Rebholz für den Musikverein und Birgit Grimminger für den Kirchenchor wurde ein vielseitiges Programm

weiter
  • 1084 Leser
Kurz und bündig

Gemeinsames Konzert

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Der Musikverein Bargau veranstaltet gemeinsam mit dem Kirchenchor St. Jakobus Bargau ein Konzert der besonderen Art. Mit der Idee von Martin Rebholz (Dirigent MVB), die „Missa Brevis“ des Komponisten Jacob de Haan aufzuführen, war schnell klar, dass dies ein perfektes Bindeglied der beiden Gruppierungen darstellen wird. Die

weiter
  • 381 Leser

Für den Ort „historisch“

Ortsumgehung Bargaus Ortsvorsteher Franz Rieg über die Freigabe der Ortsumgehung und die Folgen.

Schwäbisch Gmünd-Bargau

Am 2. November um 11 Uhr enden für die Bargauer rund 30 Jahre Wartezeit. So lange haben sie um eine Ortsumgehung gekämpft, über den Baubeginn gejubelt, den Bauverlauf verfolgt und manchmal auch ertragen. Am Donnerstag wird die Entlastungsstrecke für den Gmünder Teilort eingeweiht. Wre sprachen darüber mit dem Bargauer Ortsvorsteher

weiter
  • 5
  • 594 Leser

Für den Ort „historisch“

Ortsumgehung Bargaus Ortsvorsteher Franz Rieg im Interview über die Freigabe der Ortsumgehung und die Folgen.

Schwäbisch Gmünd-Bargau

Am 2. November um 11 Uhr enden für die Bargauer rund 30 Jahre Wartezeit. So lange haben sie um eine Ortsumgehung gekämpft, über den Baubeginn gejubelt, den Bauverlauf verfolgt und manchmal auch ertragen. Am Donnerstag wird die Entlastungsstrecke für den Gmünder Teilort eingeweiht. Wie sprachen darüber mit dem Bargauer Ortsvorsteher

weiter
  • 834 Leser
Namen und Nachrichten

Paul Abele feiert 80. Geburtstag

Schwäbisch Gmünd-Bargau Seinen 80. Geburtstag feiert Paul Abele an diesem Montag und noch immer ist er im Musikverein engagiert. Paul Abele trat im Jahr 1950 in den Musikverein Bargau ein. Seit 1987 ist er Ehrenmitglied im Verein und hat sich darüber hinaus viele Jahrzehnte aktiv engagiert und seinen Verein unterstützt. Paul Abele war Erster Vorsitzender

weiter
  • 275 Leser

Kirchenkonzert des Musikvereins Bargau und des Kirchenchors St. Jakobus Bargau

In diesem Jahr veranstaltet der Musikverein Bargau gemeinsam mit dem Kirchenchor St. Jakobus Bargau ein Konzert der besonderen Art. Der Musikverein und der Kirchenchor konzertiert gemeinsam. Mit der Idee von Martin Rebholz (Dirigent MVB), die „Missa Brevis“ des Komponisten Jacob de Haan aufzuführen, war schnell klar, dass dies ein perfektes

weiter

Proben fürs Kirchenkonzert

Musik Bislang probten der Kirchenchor und Musikverein Bargau ihre eigenen Stimmen und Noten. Kürzlich trafen sich die beiden Gruppen zum ersten Mal, um die „Missa Brevis“ des Komponisten Jacob de Haan gemeinsam einzustudieren. Das Kirchenkonzert ist am 12. November um 18 Uhr in der St. Jakobus Kirche in Bargau. Der Eintritt ist frei, um

weiter
  • 370 Leser

Kirchweihfest des Musikvereins Bargau

Musik Der Verein bietet eine Mischung aus Musik, Comedy, Showprogramm und Tanz, dazu eine Vielfalt an Kulinarischem.

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Die Besucher des Bargauer Kirchweihfests wurden bereits beim Eintreten in die stimmungsvoll dekorierte Fein-Halle auf einen geselligen Unterhaltungsabend mit dem Musikverein Bargau eingestimmt. Lebkuchenherzen, Edelweiß und ein Lichtermeer aus kleinen Kerzchen weckte herbstliche Stimmung. Zur Saaleröffnung spielten die Alpinhörner,

weiter
  • 552 Leser

Kirchweihfest des Musikvereins Bargau in der FEIN Halle

Eine gelungene Mischung aus Musik, Comedy, Showprogramm und Tanz, dazu eine Vielfalt an Köstlichkeiten aus der Küche mit internationalen Weinen und Cocktails – das und noch Vieles mehr erwartete die Besucher beim Kirchweihfest, zu dem der Musikverein Bargau am vergangenen Wochenende eingeladen hatte.

Schwäbisch Gmünd - Bargau.

weiter
Kurz und bündig

Kirchweihfest in Bargau

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Der Musikverein Bargau lädt an diesem Wochenende in die Fein-Halle zum traditionellen Kirchweihfest. Die Türen sind samstags ab 18 Uhr geöffnet. Bei freiem Eintritt sind unterhaltsame Stunden mit Musik, Gesang, Comedy und Tanz angesagt. Der Sonntag beginnt um 10.30 Uhr mit dem Gottesdienst in der St. Jakobus-Kirche. Ab 11 Uhr

weiter
  • 411 Leser

Viel Musik, Humor und leckeres Essen

Der Musikverein lädt zu seinem traditionellen Fest mit viel hochklassiger Blasmusik, allerlei Kulinarischem und Komödiantischem. Der Eintritt an beiden Tagen ist frei und die Besucher können bei dem Programm einige einige gesellige Stunden verbringen.

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Der Musikverein Bargau veranstaltet am Samstag und Sonntag, 7. und 8. Oktober, in der FEIN-Halle sein traditionelles Kirchweihfest. Wie in jedem Jahr gibt es wieder allerlei Kulinarisches, Musikalisches sowie Komödiantisches zu erleben und zu genießen.

Auch in diesem Jahr lädt der Musikverein Bargau wieder zu seinem legendären

weiter
  • 5
  • 571 Leser

Kulinarik mit Musik

Kirchweihfest Musikverein Bargau feiert am 7. und 8. Oktober in der Fein-Halle.

Schwäbisch Gmünd. Der Musikverein Bargau veranstaltet am 7. und 8. Oktober in der Fein-Halle sein Kirchweihfest. Auch in diesem Jahr gibt es einen Unterhaltungsabend, der bei freiem Eintritt einige Stunden mit Musik, Gesang, Comedy und Tanz verspricht. Die Türen sind ab 18 Uhr geöffnet – das offizielle Programm beginnt um 19.30 Uhr. Für das Abendessen

weiter
  • 546 Leser

Gemeinsames Konzert des Musikvereins Bargau und des Kirchenchors St. Jakobus Bargau

Der Kirchenchor St. Jakobus Bargau und der Musikverein Bargau wollen gemeinsam konzertieren.Mit der Idee von Martin Rebholz (Dirigent MVB), die „Missa Brevis“ des Komponisten Jacob de Haan aufzuführen, war schnell klar, dass dies ein perfektes Bindeglied der beiden Gruppierungen darstellt.Am 12. November um 18 Uhr findet in der St.

weiter
  • 1
  • 740 Leser

Kirchweihfest beim Musikverein Bargau

Der Musikverein Bargau veranstaltet am 7. und 8. Oktober in der FEIN Halle sein traditionelles Kirchweihfest. Wie in jedem Jahr gibt es wieder allerlei Kulinarisches, Musikalisches sowie Komödiantisches zu erleben und zu genießen.

Auch in diesem Jahr lädt der Musikverein Bargau wieder zu seinem legendären Unterhaltungsabend in der

weiter

Drei musikalische Tage beim Bargauer Scheunenfest

Am vergangenen Wochenende fand in Bargau das dreitägige Scheunenfest des Musikvereins Bargau statt. Die Veranstaltung wurde in der Scheune Ortsausgang nach Zimmern ausgerichtet, die sich als sehr geeigneter Festplatz heraus stellte. Bei warmem und sonnigem Wetter konnten die Besucher drei abwechslungsreiche Tage mit Blick auf Felder, Wiesen und

weiter

Der Verein feiert drei Tage mit vielen Gästen

Beim Scheunenfest des Musikvereins geht es am kommenden Wochenende in Bargau hoch her. Mehrere Musikvereine der Umgebung sind dabei. Am Samstag gibt es einen Festumzug. Die „Hajec Bloas“ hat Jubiläum.

Bargau. Der Musikverein Bargau lädt zum Scheunenfest nach Bargau vom 14. bis 16. Juli ein. Drei Tage wird fetzig gefeiert, und das mit vielen Gästen.

Der Auftakt am Freitag steht im Zeichen des Rocks, mit dem die Band „NoExit“ die Scheune zum Beben bringen wird. Einlass ist ab 20 Uhr, Musikbeginn 21 Uhr. Die ersten 100 Gäste erhalten ein

weiter
  • 849 Leser

Scheunenfest in Bargau

Musikverein Drei Tage lang steht der Stadtteil im Zeichen der Musik.

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Der Musikverein Bargau lädt vom 14. bis zum 16. Juli zum Scheunenfest in der Scheune in der Zimmerner-Straße 23. Den Auftakt am Freitag macht die Band „NoExit“. Einlass ist ab 20 Uhr, Musikbeginn ist um 21 Uhr. Die ersten 100 Gäste erhalten ein Begrüßungsgetränk. Am Samstag treffen sich alle Musiker, teilnehmende

weiter
  • 1051 Leser

Großes Fest im kleinen Gärtnerdorf

Anlässlich des 90-jährigen Bestehens des Musikvereins Lautern steigt von Freitag, 30. Juni, bis Sonntag, 2. Juli, das „Festival im Dorf“ in Lautern. Hierfür konnte der Musikverein namhafte Künstler wie Max Mutzke und die renommierte SWR Big Band gewinnen.

Heubach-Lautern. Drei Tage lang spielt an diesem Wochenende in Lautern sprichwörtlich „die Musik“. Beim „Festival im Dorf“ werden die Konzerte stimmungsvoll in der Dorfmitte zwischen Rosenstein und Pfaffenberg vor der Kirche stattfinden. Das Jubiläumswochenende beginnt mit einer großen Party am Freitagabend.

Für ausgelassene

weiter
  • 911 Leser

Neuer Probenraum für MV Bargau

Umbaumaßnahme Die leer stehenden Räume der Scheuelbergschule werden umgewandelt zum Proberaum für 80 Musikerinnen und Musiker. Jetzt wurde das Großprojekt erfolgreich gestartet.

Schwäbisch Gmünd.

Im vergangenen Jahr hat sich der Musikverein Bargau dazu entschlossen, die leer stehenden Räume der Scheuelbergschule in Bargau umzubauen, um so einen Probenraum zu gewinnen, der die rund 80 Musikerinnen und Musiker fasst. Monatelang wurde dieses Großprojekt vorbereitet und als die Baugenehmigung im Mai vorlag, war die Freude bei

weiter

Projekt „Neuer Probenraum“ des Musikvereins Bargau erfolgreich gestartet!

Im vergangenen Jahr hat sich der Musikverein Bargau dazu entschlossen, die leerstehenden Räume der Scheuelberschule in Bargau umzubauen, um so einen Probenraum zu gewinnen, der die rund 80 Musiker fasst. Monatelang wurde dieses Großprojekt vorbereitet und als die Baugenehmigung im Mai vorlag, war die Freude bei den Musikern sehr groß.

weiter

Scheunenfest mit dem Musikverein Bargau

Ein drei-tägiges Festwochenende steht im Juli vor der Tür! Der Musikverein Bargau lädt zum Scheunenfest nach Bargau vom 14. – 16.07.2017 ein. Der Veranstaltungsort ist in der Scheune in der Zimmerner-Straße 23, Ortsausgang Bargau in Richtung Zimmern. Der Auftakt am Freitag steht im Zeichen des Rocks, bei dem die Band „NoExit“

weiter
  • 2
  • 1496 Leser

Am Samstag kommt der Meisterwimpel nach Bargau

Der FC Bargau feierte nach dem 4:2-Sieg beim TV Neuler am vergangenen Sonntag den vorzeitigen Titelgewinn in der Bezirksliga spontan. Dabei klappte die improvisierte Kaltgetränkeversorgung ganz gut, der Pizza-Bäcker war aber mit der Bestellung von 60 Riesenportionen später Stunde überfordert. Die Meisterfeier am kommenden Samstag ist aber gut vorbereitet.

weiter
  • 949 Leser

Robert Payers Original Burgenlandkapelle und WoodyBlechPeckers beim Musikverein Bargau: Stimmung, Party und Blasmusik vom Feinsten

Am vergangenen Samstag begeisterten die beiden österreichischen Gruppierungen Robert Payers Original Burgenlandkapelle und die WoodyBlechPeckers ein regionales und überregionales Publikum in der FEIN Halle in Bargau. Bei der traditionellen Veranstaltung Blasmusik der Spitzenklasse waren wieder zahlreiche Stammgäste aber auch Musikfreunde

weiter
  • 4
  • 1416 Leser

Blasmusik auf höchstem Niveau

Konzert Der Musikverein Bargau unterhält gemeinsam mit den „Woody Blech Peckers“ aus Österreich das Publikum in der Fein-Halle mit „Blasmusik der Spitzenklasse“.

Schwäbisch Gmünd-Bargau

Schon die vielen verschiedenen Kennzeichen auf dem Parkplatz vor der Bargauer Fein-Halle ließen erahnen, dass der Musikverein Bargau einen besonderen Abend vorbereitet hatte. „Robert Payer’s Original Burgenlandkapelle“ gaben zusammen mit den „Woody Blech Peckers“ ein Doppelkonzert.

Schon bevor das

weiter

Bargauer Musik erfolgreich

Musikverein Wertungsspiel in Priesendorf bei Bamberg verläuft für das Blasorchester positiv – Jubel beim Empfang in der Heimat.

Schwäbisch Gmünd-Bargau

Der Musikverein Bargau nahm am Wertungsspiel in Priesendorf bei Bamberg teil. In der Oberstufe hat der Verein mit der Note „sehr gut“ abgeschlossen.

Anlässlich des 50-jährigen Bestehens des Musikvereins Priesendorf fand das Bundesbezirksmusikfest statt, bei dem sich fast 60 Vereine dem Wertungsrichtern stellten.

weiter
  • 826 Leser
Der besondere Tipp

Blasmusik der Spitzenklasse

Der Musikverein Bargau verspricht am Samstag, 27. Mai, einen unvergesslichen Abend mit „Blasmusik der Spitzenkasse“. Im Doppelkonzert erwartet die Gäste niemanden Geringeres als der Europameister der böhmisch-mährischen Blasmusik 2016 WoodyBlechPeckers und Robert Payers Original Burgenlandkapelle. Im Vorprogramm unterhält die vereinsinterne

weiter
  • 472 Leser

Wertungsspiel in Priesendorf mit Musikerausflug

Am vergangenen Wochenende nahm der Musikverein Bargau am Wertungsspiel in Priesendorf bei Bamberg teil. In der Oberstufe hat der Verein mit der Note „sehr gut“ abgeschlossen!Anlässlich des 50-jährigen Bestehens des Musikvereins Priesendorf fand das Bundesbezirksmusikfest statt, bei dem sich fast 60 Vereine dem Wertungsrichtern

weiter

Die „Fäaschtbänkler“ und tolle Evergreens

Am Mittwoch, 24. Mai, ab 19 Uhr heißt es Bühne frei für zwei hochkarätige Bands. Und am Donnerstag, 25. Mai, ab 10.30 Uhr lädt der Musikverein Bettringen zum zünftigen Vatertag ins Festzelt beim Freibad.

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Die „Fäaschtbänkler“ aus der Schweiz wurden fürs Zeltfest des Musikvereins Bettringen engagiert. Sie waren schon zu Gast sowohl im „Musikantenstadl“ als auch bei „Immer wieder Sonntags“. Sie sind in kürzester Zeit vom Geheimtipp zu Festzeltsprengern geworden.

Um 19 Uhr beginnt am Mittwoch

weiter
  • 804 Leser

Blasmusik der Spitzenklasse in Bargau

Am 27. Mai 2017 veranstaltet der Musikverein Bargau die traditionelle Veranstaltung „Blasmusik der Spitzenkasse“. Das Doppelkonzert mit den WoodyBlechPeckers, die 2016 Europameister der böhmisch-mährischen Blasmusik wurden und Robert Payers Original Burgenlandkapelle verspricht einen unvergesslichen Abend in die FEIN Halle Bargau.Robert

weiter
  • 2
  • 1674 Leser

„Gut Ton“ – und eine erfolgreiche Fortsetzung

Frühjahrskonzert Akkordeonclub Waldstetten verzeichnet Besucherrekord zum 60-jährigen Bestehen.

Waldstetten. „Die leichte Kavallerie“ machte mit dem Hauptorchester unter Leitung von Dietmar Schimmele den Auftakt des Frühjahrskonzerts zum 60-jährigen Bestehen des Akkordeonclubs (ACW) Waldstetten. Das Stück wurde bewusst gewählt, da es das erste Dirigentenstück von Dirigent Dietmar Schimmele 1977 war. Das folgende Stück „Magnificent

weiter
  • 749 Leser
Kurz und bündig

Konzert zum Geburtstag

Waldstetten. Der Akkordeonclub Waldstetten feiert 60. Jubiläum. Dazu gibt’s ein Konzert in der Stuifenhalle am Samstag, 6. Mai, ab 19.30 Uhr. Mit dabei: Chor „All Voices“, Liederkranz Waldstetten, „sax fo[u]r five“ vom Musikverein Bargau und „Ensemble 1957“. Karten vorab bei allen Spielern und an der Abendkasse.

weiter
  • 874 Leser

Blasmusik weckt Fernweh

Frühjahrskonzert Volles Haus beim anspruchsvollen Konzert des Musikvereins Bargau unter dem Motto „Eine musikalische Reise durch Europa und die USA“.

Schwäbisch Gmünd-Bargau

Unter dem Motto „Fernweh … eine musikalische Reise durch Europa und die USA“ lud der Musikverein Bargau gemeinsam mit der Werkkapelle Spießhofer & Braun aus Heubach auf eine Reise in ferne Länder ein. So konnte der Vorsitzende Christian Nagel viele Zuhörer aus Bargau, Heubach und der Umgebung zum Frühjahrskonzert

weiter

Volles Haus beim anspruchsvollen Konzert des Musikvereins Bargau

Der Musikverein Bargau präsentierte am Samstagabend in der FEIN Halle sinfonische Blasmusik vom Feinsten. Unter dem Motto „Fernweh… eine musikalische Reise durch Europa und die USA“ lud der Musikverein Bargau das Publikum auf eine ganz besondere Reise in ferne Länder ein. In diesem Jahr war die Werkkapelle Spießhofer

weiter
Tagestipp

Musikalische Reise

Der Musikverein Bargau lädt zum Frühjahrskonzert am 1. April in die Fein-Halle in Bargau ein. Das Doppelkonzert mit der Werkkapelle Spießhofer & Braun aus Heubach verspricht ein musikalisch hochwertiges Konzert. Unter dem Motto „Fernweh … eine musikalische Reise durch Europa und die USA“ können sich die Besucher auf ein abwechslungsreiches

weiter
  • 521 Leser

Einfach richtig gute Musik machen

Interview Dirigent Magnus Barthle spricht über seinen Werdegang und über die Pläne mit den Ensembles der Heubacher Werkkapelle Spießhofer und Braun.

Heubach

Nach fast 30 Jahren Martin Pschorr und dem Interims-Dirigat von Friedrich Mück ist nun Magnus Barthle Dirigent bei der Werkkapelle Spießhofer und Braun in Heubach. Mit dem ersten Konzert hat er das Publikum begeistert. Und so soll es nun auch weitergehen, denn „dies war nur der Anfang“, verspricht Magnus Barthle im Interview.

Woher

weiter
  • 750 Leser

Blasmusik der Spitzenklasse in Bargau

Am 27. Mai 2017 bietet Ihnen der Musikverein Bargau einen unvergesslichen Abend mit „Blasmusik der Spitzenkasse“. Im Doppelkonzert erleben Sie niemanden Geringeres als den Europameister der böhmisch-mährischen Blasmusik 2016 WoodyBlechPeckers und Robert Payers Original Burgenlandkapelle in die FEIN Halle Bargau.

Karten für

weiter
  • 1
  • 1288 Leser

Frühjahrskonzert des Musikvereins Bargau

Am Samstag, den 01. April 2017 veranstaltet der Musikverein Bargau sein Frühjahrskonzert in der FEIN Halle in Bargau. Gemeinsam mit der Gastkapelle Werkkapelle Spießhofer & Braun aus Heubach ist ein musikalisch anspruchsvolles Konzert mit stimmungsvollen Klängen garantiert. Beginn der Veranstaltung ist um 19.00 Uhr.Der Musikverein

weiter