P.A.T.E.

Auffahrunfall auf der A6

Ein Fahrer wird schwer verletzt
Beim Unfall sind mehrere Rettungsdienste im Einsatz. Zudem ensteht ein Sachschaden von rund 20 000 Euro. weiter
  • 5
  • 1266 Leser

Neun neue Betreuungsplätze für die Kleinen

Kleinkindbetreuung Waldstetter Verwaltung erweitert Angebot in Kooperation mit „P.A.T.E.“.

Waldstetten. „Waldstetten hat alles im Angebot, was Flexibilität betrifft. “ Das sagte Bürgermeister Michael Rembold am Donnerstag im Gemeinderat über die verschiedenen Angebote der Kleinkindbetreuung im Ort. Aber: „Uns fehlen schon wieder Plätze“ für Kinder von ein bis drei Jahren. Die Einrichtungen seien ausgebucht bis 2018

weiter

Plätze für die Kinder werden knapp

Betreuungsplätze Um die Kindergartenbedarfsplanung und die Stadtbücherei ging es beim Ausschuss für Soziales, Kultur und Sport am Donnerstag in Lorch.

Lorch

Ein Wort betont Oliver Tursic besonders. „Noch“, sagte der Lorcher Hauptamtsleiter, „ist der Bedarf an Betreuungsplätzen im gesamten Stadtgebiet durch das vorhandene Angebot in den Kindertagesstätten abgedeckt.“ Aktuell kümmern acht Träger um 20 Gruppen mit insgesamt 326 Kindern. Wahrscheinlich werde aber eine weitere

weiter
  • 330 Leser

Preis für Struwwelpeter-Club

Würdigung Der erste Integrationspreis des Ostalbkreises geht an die private Initiative des Ehepaares Anneliese und Dieter Stütz.

Aalen-Wasseralfingen. Der Struwwelpeter-Club des Ehepaars Anneliese und Dieter Stütz aus Wasseralfingen ist Preisträger des erstmals vom Ostalbkreis ausgelobten Integrationspreises, der in feierlichem Rahmen im Aalener Landratsamt verliehen wurde.

Landrat Klaus Pavel begrüßte den Struwwelpeter-Club sowie die anwesenden Gäste. Pavel betonte, dass angesichts

weiter
  • 474 Leser

Einrichtungen des Wasseralfinger Bürgerhauses zeigen sich

Bücher stöbern, Musik lauschen, Ballett und Kunstwerke sehen. Der Tag der offenen Tür im Bürgerhaus Wasseralfingen hatte am Samstag einiges zu bieten. Formationen der städtischen Musikschule zeigten ihr Können (rechts), die Kleinen konnten basteln, Märchen zuhören oder beim Puppenspiel zuschauen. Auch die Großen kamen bei der Ausstellung „Der

weiter

Musik, Museum, Märchen und Mini Max

Bürgerhaus Wasseralfingen Tag der offenen Tür am Samstag, 15. Oktober.

Aalen-Wasseralfingen. Einen Tag der offenen Tür erlebt das Wasseralfinger Bürgerhaus am kommenden Samstag, 15. Oktober. Von 10 bis 16.30 Uhr laden das Bezirksamt und die Stadtbücherei Wasseralfingen sowie die Musikschule Aalen dazu ein.

Die Veranstalter kündigen ein attraktives Programm für Jung und Alt an. So zum Beispiel Auftritte von Ensembles,

weiter
  • 608 Leser

Ferienbetreuung in Bartholomä

Bartholomä. In Kooperation mit dem Elternverein P.A.T.E. will die Gemeinde für den Sommer Ferienbetreuung anbieten. Die Angebote müssen bis 30. April verbindlich gebucht werden. Am Dienstag, 19. April, gibt es um 19 Uhr dazu eine Informationsveranstaltung in der Laubenhartschule.Bei ausreichendem Bedarf kann die Ferienbetreuung im Zeitraum vom 29. August weiter
  • 621 Leser

Kindergarten ist „g’nagelt voll“

Täferrot beschließt Bauvorhaben und kümmert sich um Schulkindbetreuung
Der Kindergarten ist voll besetzt, die Gemeinde erschließt ein neues Baugebiet und verbessert die Infrastruktur. Es läuft in Täferrot. Bürgermeister Daniel Vogt berichtete dem Gemeinderat in der Sitzung am Mittwochabend von den Vorhaben. Für die Baumaßnahmen habe man „günstige Angebote“ bekommen. weiter
  • 502 Leser

Frau wird vom eigenen Auto überrollt

Wegen Panne ausgestiegen - Handbremse nicht angezogen

Glücklicherweise nur leicht verletzt wurde eine 65-jährige Frau bei einem Unfall am frühen Freitagmorgen. Gegen 2.30 Uhr befuhr sie mit ihrem VW die Bundesstraße 29, Westumgehung Aalen, in Richtung Schwäbisch Gmünd. Auf Höhe Affalterried bemerkte die 65-Jährige, dass eine rote Kontrollleuchte ihres Autos aufleuchtete;

weiter
  • 1
  • 5384 Leser

PS-Sparen für gemeinnützige Projekte

50 000 Euro gehen an 32 ehrenamtliche Organisationen in Ostwürttemberg
Dank der Hilfe der PS-Sparer wird in jedem Jahr Geld an gemeinnützige Projekte in Baden-Württemberg vergeben. Zum Ende des Jahres wurden die Spenden nun ausgezahlt. weiter
  • 836 Leser

Tagespflege gesucht

Schwäbisch Gmünd. Der Verein P.A.T.E. sucht engagierte Frauen und Männer, die gern ein oder mehrere Kinder betreuen. Eine Tagespflegeperson unterstützt die Eltern bei der Bildung, Erziehung und Betreuung ihres Kindes. In der Regel findet die Betreuung bei den Tagesmüttern und -vätern statt, aber es gibt auch Formen der Betreuung im Haushalt der Eltern, weiter
  • 607 Leser

Pionierarbeit fürs Kindeswohl

Seit einem Jahr sind die Tagesmütter vom Waldstetter „Bärenland“ im festen Angestelltenverhältnis
Es gab keinen Mustervertrag zum Arbeitsverhältnis oder über die Arbeitszeit, an dem sich die Verwaltung von Waldstetten mit dem Verein P.A.T.E. hätte orientieren können. „Der Weg war steinig“, erinnern sich Bürgermeister Michael Rembold und Vereins-Chefin Gabi Ernst. Doch der Weg hat sich gelohnt: Seit einem Jahr sind die Tagesmütter im weiter
  • 864 Leser

Wertschätzung für Familien

Am 4. Juli wird in der Spitalmühle der 3. Familienaktionstag gefeiert
Mit einem Familienaktionstag am Samstag, 4. Juli, von 10 bis 14 Uhr im Gmünder Spitalhof wenden sich Caritas und Partnerinstitutionen an Familien. Großeltern, Eltern und Kinder sollen an diesem Tag gemeinsame Aktivitäten entfalten – und so ihre Bindungen im Familienverband stärken können. weiter
  • 206 Leser
ELLWANGER FRÜHLING AKTIONEN UND VIELFÄLTIGE ANGEBOTE

Ellwangens perfekter Start in die Frühjahrssaison

Viele Aktionen, Autoschau und großes Unterhaltungsprogramm am Sonntag in der Ellwanger Innenstadt.
Das Programm des „Ellwanger Frühling“, das der Stadtmarketingverein Pro Ellwangen zusammen mit der Stadt auf die Beine gestellt hat, ist vielfältig und abwechslungsreich. Es soll den Frühling auf besondere Weise für die ganze Familie erlebbar machen. weiter
ELLWANGER FRÜHLING MIT AUTOSCHAU UND HANDWERKERMESSE

Ellwangens perfekter Start in die Frühjahrssaison

Viele Aktionen, Autoschau und großes Unterhaltungsprogramm am Sonntag in der Ellwanger Innenstadt.
Das Programm des „Ellwanger Frühling“, das der Stadtmarketingverein Pro Ellwangen zusammen mit der Stadt auf die Beine gestellt hat, ist vielfältig und abwechslungsreich. Es soll den Frühling auf besondere Weise für die ganze Familie erlebbar machen. weiter
KONTAKTA 2015 VERBRAUCHERMESSE IN AALEN

Ein kleiner Rundgang durch die große Ausstellung

Die Verbrauchermesse KONTAKTA wartet mit Attraktionen und umfangreichem Informationsangebot auf Über 200 Aussteller präsentieren sich in sieben Hallen und dem Freigelände im Greut Vielfältiges und buntes Begleitprogramm an allen Messetagen
Wer diese, in Ostwürttemberg schon zur Tradition gewordene, Verbraucherausstellung an den Tagen vom 4. bis 8. März in Aalen besucht, darf auf beeindruckende Veranstaltungstage mit Informationen zu aktuellen Themen und neuesten Entwicklungen gespannt sein. Ein kleiner Rundgang vorab. weiter

Die KONTAKTA in Aalen

Ein kleiner Rundgang durch die große Verbrauchermesse
Wer diese, in Ostwürttemberg schon zur Tradition gewordene, Verbraucherausstellung an den Tagen vom 4. bis 8. März in Aalen besucht, darf auf beeindruckende Veranstaltungstage mit Informationen zu aktuellen Themen und neuesten Entwicklungen gespannt sein. Ein kleiner Rundgang vorab. weiter

Schneemännerbauen in Bartholomä

Schneemann-Cup am Sonntag
Ist Schneemannbauen Wintersport? Die Schneemänner, die am kommenden Sonntag auf der Marktwiese in Bartholomä entstehen, müssen jedenfalls gewisse Standards erfüllen. Teams können sich anmelden. weiter
  • 313 Leser

Schnell viele Schneemänner bauen

Am Sonntag steigt der „4. Sagenhafte apprich Schneemann-Cup“ auf der Marktwiese in Bartholomä
Ist Schneemannbauen Wintersport? Die Schneemänner, die am kommenden Sonntag auf der Marktwiese in Bartholomä entstehen, müssen jedenfalls gewisse Standards erfüllen. Teams können sich anmelden. weiter
  • 300 Leser

Der Verein P.A.T.E. zieht um

Schwäbisch Gmünd. Die Gmünder Beratungsstelle des Vereins P.A.T.E. zieht ins Gmünder Landratsamt in der Haußmannstraße 29 um. Denn das bisherige Domizil in der Münstergasse wurde zu klein. Im neuen Büro im Zimmer 125 sind nun alle Aktivitäten unter einem Dach: die Beratung der Eltern sowie die Vermittlung der Tageseltern. Die Schulungen der Tageseltern weiter
  • 158 Leser

Workshops zur weiblichen Vielfalt

Am Samstag, 17. Januar
„Weibliche Vielfalt im Ostalbkreis“. Unter diesem Motto findet am Samstag, 17. Januar, in der Zeit von 9.30 bis 14 Uhr im Großen Sitzungssaal im Landratsamt in Aalen eine Veranstaltung mit Workshop statt. weiter
  • 294 Leser

Ehrenamt gebührend honoriert

Die Kreissparkasse spendet 40 000 Euro für wohltätige Zwecke als Anerkennung ihrer Arbeit
Die Kreissparkasse Ostalb spendet zum Jahresende die Erlöse aus dem Sparprogramm „PS-Sparen“ in Höhe von 40 000 Euro an rund 50 wohltätige und ehrenamtliche Einrichtungen aus dem Altkreis Aalen. weiter
  • 455 Leser

Ostalb-Tiger soll Familien helfen

Neues Angebot zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie im Landratsamt des Ostalbkreises
In einem Teilbereich des ehemaligen Kreismedienzentrums im Aalener Landratsamt können die Kinder jetzt nach Herzenslust spielen. Dort ist der Ostalb-Tiger untergebracht, eine neue Einrichtung des Ostalbkreises, mit der Mitarbeiter des Landratsamtes Beruf und Familie besser unter einen Hut bringen sollen. weiter
  • 371 Leser
K URZ UND BÜNDIG

Tageseltern finden oder sein

Gemeinsam informieren die Agentur für Arbeit Aalen und der Tageselternverein P.A.T.E. am Montag, 17. November, zum Thema „Tageseltern finden – Tageseltern werden“. Die Informationsveranstaltung beginnt um 9.30 Uhr im Raum 109 im 1. Stock der Agentur für Arbeit in Schwäbisch Gmünd, Goethestraße 18. Weitere Informationen bei Barbara weiter
  • 459 Leser

Abendkurs bei P.A.T.E.

Schwäbisch Gmünd. Aufgrund der großen Nachfrage nach Tageseltern bietet P.A.T.E. einen Abendkurs an.Die Schulung zur Tagesmutter findet an den unten genannten Terminen statt, jeweils von 19 bis 22 Uhr. Alle weiteren Kurse der Qualifizierung werden anschließend ebenfalls an einem Abend angeboten. Termine Abendkurs, Dienstag, 11. März,, Dienstag, 18. weiter
  • 647 Leser

Zur Anmeldung

Beratung, Infos und Anmeldung gibt's bei Jasmin Mack vom Verein P.A.T.E., unter der Nummer (07361) 5265921, per E-Mail unter ostalbkreis@pate-ev.de oder auf http://www.pate-ev.de. weiter
  • 1661 Leser

Marktwiese voller Schneemänner

4. Cup in Bartholomä
Zum vierten Mal soll es 2014 den beliebten Wettbewerb im Schneemannbauen in Bartholomä geben. Je nach Schneelage wird der „4. Sagenhafte apprich Schneemann-Cup“ an einem Sonntag im Januar oder Februar ausgetragen. weiter
  • 470 Leser

Sparkasse spendet 41 000 Euro

Vorstandsvorsitzender Carl Trinkl lobt soziale Einrichtungen als „Botschafter der Nachhaltigkeit“
41 000 Euro schüttet die Kreissparkasse in diesem Jahr an soziale, karitative und jugendfördernde Einrichtungen der Ostalb aus. Das Geld stammt aus dem „PS-Sparen und Gewinnen“. 29 Vertreter haben am Donnerstag in der Hauptstelle in Aalen ihre Spendenschecks bekommen. weiter
  • 2
  • 1225 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Tagespflegepersonen gesucht

Der Verein P.A.T.E. sucht engagierte Frauen und Männer, die gern ein oder mehrere Kinder betreuen. Eine Informationsveranstaltung findet am 16. Dezember von 9.30 Uhr bis etwa 10.30 Uhr in der Münstergasse 10 statt. weiter
  • 753 Leser

Neue Betreuungsplätze

P.A.T.E. erweitert sein Angebot an neuem Standort
P.A.T.E. steht für die Abteilungen Pflegeeltern, Adoptiveltern, Tageseltern und Eltern. Der Name des Vereins ist Programm – Ziel ist der Ausbau von Betreuungsplätzen und die Ausbildung von Tagesmüttern. Nun ist P.A.T.E. in ein neues Gebäude umgezogen. weiter
  • 422 Leser

P.A.T.E. und T.I.G.E.R. im neuen Umfeld

Der Verein P.A.T.E. (Pflegeeltern, Adoptiveltern, Tageseltern, Eltern) ist von der Spitalmühle in ein eigenes Gebäude in der Gmünder Münstergasse 10 umgezogen. Im Rahmen der Ausbaumaßnahmen für Kindertagespflege wurde dem Verein die neue Unterkunft von der Stadt zur Verfügung gestellt. Neben T.I.G.E.R. (Tagespflege in geeigneten Räumen) gibt es dort weiter
  • 494 Leser
Kurz und bündig

Suche nach Tageseltern

P.A.T.E. e.V. Aalen bietet eine Schulung für die Tätigkeit als Tagesmutter oder als Tagesvater an. Die Schulung zur Tageseltern umfasst 160 Unterrichtsstunden. Vor Beginn der eigentlichen Schulung gibt’s bei P.A.T.E. e.V. im Büro der Spitalmühle am Donnerstag, 29. August, von 10 bis 11 Uhr eine Informationsveranstaltung. Anmeldung montags und weiter
  • 284 Leser

Pate sucht Tageseltern

Schwäbisch Gmünd. Der Elternverein P.A.T.E., der im Ostalbkreis aktiv die Versorgung der unter Dreijährigen begleitet, bietet eine Schulung für die Tätigkeit als Tagesmutter oder als Tagesvater an.Diese Schulung zu Tageseltern umfasst 160 Unterrichtsstunden. Vor Beginn der eigentlichen Schulung gibt’s bei P.A.T.E. im Büro der Spitalmühle in Gmünd weiter
  • 363 Leser

Gemeinderat Rainau

Die Kinderbetreuung war Thema im Gemeinderat Rainau. In Dalkingen wird es ab 1.Oktober eine gemischte Gruppe geben, bei der Kinder ab einem Jahr aufgenommen werden. Das Personal wird aus diesem Grund um 40 Prozent aufgestockt. Es werden weiterhin pro Woche 30 Stunden Betreuungszeit angeboten. Montag bis Freitag von 7.30 Uhr bis 13 Uhr und Montag von weiter
  • 871 Leser

Eine geschützte Armee aus Schnee

Team der IG-Metall-Jugend gewinnt den dritten „Sagenhaften Schneemann-Cup“ in Bartholomä
Sechs starke Teams trotzten dem Pulverschnee und der Kälte beim diesjährigen „Sagenhaften Schneemann-Cup“ in Bartholomä, um den Sieg für die meisten bewerteten Schneemänner zu erkämpfen. Schon bald zierten eine rekordverdächtige Anzahl an Schneemännern die Marktwiese in Bartholomä. Und dieses Jahr sollen sie dort länger stehen bleiben. weiter

Als Firma familienfreundlich agieren

Die Mitglieder des family Net- Unternehmensnetzwerks waren zu Gast bei der Kieninger Steuerberatung in der Kanzlei Heidenheim. In erster Linie für kleine und mittlere Unternehmen hat die Berufliche Bildung gGmbH (BBQ) dieses Netzwerk ins Leben gerufen. Unter dem Titel „Jobs mit Extras – vieles ist möglich“ stellte Tamara Hauenstein weiter
  • 548 Leser

Kurz und bündig

Liederabend an der Musikschule Zu einem Konzert außer der Reihe lädt die Städtische Musikschule am Samstag, 26. Januar, um 19 Uhr ein. Mit Attila Jun ist ein Sänger der Extraklasse zu Gast in Schwäbisch Gmünd. Auf dem Programm stehen zwei der großen Liederzyklen von Robert Schumann, die Dichterliebe und der Liederkreis op 48. Der Eintritt zu diesem weiter
  • 234 Leser

Zentrale Anlaufstelle für alle Partner

Lokales Bündnis für Familie: Plenumsveranstaltung mit einem Impulsvortrag von Angelika Klingel
Ellwangen soll noch familienfreundlicher werden. Deshalb tagte das Lokale Bündnis für Familie und lud zur Plenumsveranstaltung in die VR-Bank ein. Bei der Podiumsdiskussion ging es darum, wie gelebte Vereinbarkeit von Familie und Beruf in Ellwangen konkret aussieht und woran noch gefeilt werden muss. Auch die Pflege war ein Thema an diesem Abend. Fazit: weiter
  • 342 Leser

Der „TigeR“ ist angekommen

Kindertagespflege in anderen geeigneten Räumen (TigeR) im Haus Sonnenschein in Rechberg
Für die Betreuung von Kindern unter drei Jahre startete 2009 ein kreisweites Pilotprojekt auf dem Rechberg. Pilotprojekt deshalb, da hierfür die Stadt Schwäbisch Gmünd mit dem Verein P.A.T.E. eine Kooperation einging. Der Erfolg gab dieser Kooperation recht, die Eltern nutzen seither rege das Betreuungsangebot. Jetzt bezogen Kinder und Betreuerinnen weiter
  • 593 Leser

Alleinerziehendentreff

Neues Herbst-/Winterprogramm 2012/2013
Das Ellwanger Netzwerk für Alleinerziehende besteht seit nunmehr fast drei Jahren. Die Caritas in Ellwangen, der Förderkreis „Kleine Hände“ e. V., das Kinder- und Jugenddorf Marienpflege, der Verein Frauen helfen Frauen e. V. und die Familienbeauftragte der Stadt Ellwangen begleiten und organisieren seitdem den Alleinerziehendentreff. weiter
  • 285 Leser

Hilfe für Mütter und Väter

Das „Netzwerk für Alleinerziehende“ stellt sein Programm vor
Am Dienstag haben die Kooperationspartner des Projekts „Netzwerk für Alleinerziehende“ ein umfangreiches Programm vorgestellt. Rund 30 alleinerziehende Mütter und ein Vater sind zu diesem Treffen ins Torhaus gekommen. weiter
  • 503 Leser

Die Kurse ziehen

Renate Wahl stellt Stadträten Spitalmühle vor
Die neue Leiterin des Generationentreffs Spitalmühle, Renate Wahl, hat die Einrichtung am Mittwoch im Sozialausschuss vorgestellt. Wahl führt die Spitalmühle seit Februar 2011. Unter Besuchern hat sie eine Befragung durchgeführt. Deren Ergebnis: Etwa die Hälfte der Befragten kommt der Kurse wegen. weiter
  • 243 Leser

Genügend U3-Gruppen in Gmünd

Kommune ist gut im Zeitplan beim Ausbau der Kleinkindbetreung – Bisher gibt’s 310 Plätze
Die Stadt Schwäbisch Gmünd ist zuversichtlich, dass sie die gesetzliche Zielmarke von 34 Prozent für den Ausbau an Betreuungsplätzen für Kinder unter drei Jahren (U3) erreicht. Insgesamt muss die Stadt bis August 2013 493 Betreuungsplätze zur Verfügung stellen. Bisher gibt es Platz für 310 Kleinkinder. Bis zum Stichtag will die Stadt sogar 381 Plätze weiter
  • 210 Leser

Kurz und bündig

Die Versuchung Jesu „Die Versuchung Jesu durch den Teufel – Brot, Spiele, Macht“, das ist das Thema der Gespräche am Vormittag für interessierte Frauen am Mittwoch, 25. April, von neun bis elf Uhr im Augustinus-Gemeindehaus. Referent ist Pfarrer Ulrich Loy.Unangenehmes sagen Der Mut, unangenehme Dinge zu sagen, ist ein Thema bei „Oasenstunden“ weiter
  • 138 Leser

„Bärenstark“ bei Betreuung

Verwaltungsausschuss Waldstetten informiert sich über Musikschule und Kleinkinder-Tagespflege
„Bärenstark“ sei die Kleinkinder-Tagespflege, die seit einem Jahr in Waldstetten angeboten wird. Das erklärte Bürgermeister Michael Rembold bei einer Besichtigung der Räumlichkeiten in der Sitzung des Verwaltungsausschusses am Donnerstag. Ein weiterer Punkt war die neue Infobroschüre über die Familienangebote. weiter
  • 333 Leser

Kurz und bündig

Kirchenmusik zum Palmsonntag Frank Großmann, Cello, und Sung-Nam Cho, Flügel, führen am kommenden Sonntag, 1. April, in der Augustinuskirche in Schwäbisch Gmünd mit einem besinnlichen Programm unter dem Motto „Stunde der Kirchenmusik“ in die Karwoche ein. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.Osterferien bei P.A.T.E. Der Verein weiter
  • 125 Leser

Kurz und bündig

Meilensteine der Sprachentwicklung Zum offenen Themenabend „Meilensteine der Sprachentwicklung“ bei Kindern lädt P.A.T.E. am Montag, 19. März, von 19.30 bis 21.45 Uhr ins Kolpingsbildungswerk ein. Anmeldung unter Tel. (07361) 526590VdK-Sprechstunden am Dienstag Der VdK-Kreisverband hält am Dienstag, 20. März, von 15 bis 17 Uhr Sprechstunden weiter
  • 294 Leser

P.A.T.E. feiert

Jubiläumstreffen im Landratsamt zum 20-jährigen Bestehen
Das Kürzel „P.A.T.E“ steht für qualitativ hochwertige Kindertagespflege im Ostalbkreis. In diesem Jahr begeht der Verein sein 20-jähriges Bestehen. Am Samstag wurde im großen Saal des Landratsamtes pompös und vor allem laut gefeiert, denn viele Kinder feierten mit und tanzten vor zum Jubelfest. Der Kinder- und Jugendzirkus Pimparello begeisterte weiter
  • 447 Leser

Wer gerne mit Kindern arbeitet

P.A.T.E. bietet eine Ausbildung zur Kindertagespflege
Schwäbisch Gmünd. P.A.T.E. bietet die Ausbildung zur Tagesmutter / zum Tagesvater in 160 Unterrichtsstunden, zum größten Teil berufsbegleitend, an. Dazu gibt es es am heutigen Donnerstag, 15. März, von 9.30 bis 10.30 Uhr in Schwäbisch Gmünd, Büro Spitalmühle, im Spitalhof 3, eine Informationsveranstaltung. Anmeldung unter Telefon (07361) 52 65 90. Die weiter
  • 189 Leser

Das Landratsamt als Kinderhaus

Jubiläum – Der Verein „Pate“ feiert sein 20-jähriges Bestehen im Landratsamt
Das Kürzel „P.A.T.E“ steht für qualitativ hochwertige Kindertagespflege im Ostalbkreis. In diesem Jahr begeht der Verein sein 20-jähriges Bestehen. Am Samstag wurde im großen Saal des Landratsamtes pompös und vor allem laut gefeiert, denn viele Kinder feierten mit und tanzten vor zum Jubelfest. Der Kinder- und Jugendzirkus Pimparello begeisterte weiter

Tagesmütter für die Stauferklinik

Künftig können Mitarbeiter Kinderbetreuung in Anspruch nehmen
Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf spielt in vielen Unternehmen eine große Rolle. Auch im Stauferklinikum – in dem viele Mitarbeiter im Schichtbetrieb arbeiten – steht diese Thema auf der Agenda. Deshalb hat sich die Klinikleitung mit dem Verein P.A.T.E zusammengeschlossen, um der Arbeitnehmern des Klinikums die Möglichkeit zu bieten, weiter
  • 243 Leser

Kurz und bündig

Naturfreunde wandern Die Gmünder Naturfreunde wandern am Sonntag, 26. Februar, zum Hohenstaufen. Treffpunkt ist um 9 Uhr beim Vereinsheim in der Hinteren Schmiedgasse. Die Wanderzeit beträgt vier bis fünf Stunden, Wanderführer ist Dieter Streich. Einkehr ist im Albvereinshaus am Hohenstaufen.Themenabend bei Verein „P.A.T.E.“ Zum Infoabend weiter
  • 204 Leser

130 eiskalte Fackelträger

Team „Van-tooms“ siegt vor SchwäPo Leser-Team beim „Sagenhaften toom Schneemann-Cup“in Bartholomä
Am Samstag lockte nun bereits schon zum zweiten Mal ein gigantischer Wettbewerb im Schneemannbauen die Ostälbler vom warmen Ofen weg. Sechs Mannschaften traten an, vier weniger als im vergangenen Jahr. Aber diese waren so motiviert und tatkräftig, dass sie mit 130 Schneemännern gemeinsam einen neuen Rekord aufstellten. Und sie steckten auch die Zuschauer weiter
  • 707 Leser

130 eiskalte Fackelträger

Team „Van-tooms“ siegt vor SchwäPo Leser-Team beim „Sagenhaften toom Schneemann-Cup“in Bartholomä
Am Samstag lockte nun bereits schon zum zweiten Mal ein gigantischer Wettbewerb im Schneemannbauen die Ostälbler vom warmen Ofen weg. Sechs Mannschaften traten an, vier weniger als im vergangenen Jahr. Aber diese waren so motiviert und tatkräftig, dass sie mit 130 Schneemännern gemeinsam einen neuen Rekord aufstellten. Und sie steckten auch die Zuschauer weiter

Kurz und bündig

Intensivkurs Italienisch Die VHS-Gmünd bietet von Montag, 20. Februar, bis Freitag, 24. Februar einen Intensivkurs Italienisch für Anfänger an. Dieser findet immer von 18 bis 19.30 Uhr im VHS-Haus am Münsterplatz statt. Anmeldung: Tel. (07171) 925150 oder per e-mail: anmelden@gmuender-vhs.de.P.A.T.E. zu Die Kindertagespflege P.A.T.E. im Spitalhof bleibt weiter
  • 229 Leser

Kinder besser in den Ferien betreut

Angebot in Bartholomä
Die Gemeinde Bartholomä weitet das Kinderbetreuungsangebot aus und bietet neben den vorhandenen Angeboten in den Kindergärten und dem Ganztagesbetreuungsangebot an der Laubenhartschule nun zusätzlich eine Ferienbetreuung an. weiter
  • 368 Leser

Keinen Stress mit Hausaufgaben

Schwäbisch Gmünd. Zu einem Informationsabend zum Thema „Hausaufgaben“ lädt der Tageselternverein P.A.T.E. am Montag, 23. Januar, von 19.30 bis 21.45 Uhr ins Kolping-Bildungswerk, Graf-von-Soden-Straße 7, ein. Anmeldung unter Telefon (07361) 526590. weiter
  • 2173 Leser

Wohnungsbau Aalen spendet für Kinder

Robert Ihl, Geschäftsführer der Wohnungsbau Aalen (links), überreicht einen Spendenscheck über 500 Euro an Jutta Proks, Vorstandsmitglied von P.A.T.E. (rechts). Das Geld kommt dem Ausbau der Kindertagespflege im Ostalbkreis zugute, die der Verein P.A.T.E. federführend betreibt (Foto: privat). weiter
  • 5244 Leser

Kreissparkasse Ostalb spendet 45 000 Euro an soziale Einrichtungen

Die Kreissparkasse Ostalb überreichte am Dienstag eine Spende von 45 000 Euro an gemeinnützige und karitative Organisationen. Das Geld stammt aus dem Überschuss, der im Jahre 2011 durch die Sparform „PS – Sparen und Gewinnen“ erwirtschaftet wurde. Insgesamt wurden 50 Einrichtungen aus dem Ostalbkreis finanziell unterstützt. „Wir weiter
  • 180 Leser

In Bartholomä ein Zentrum für Fortbildung

Neue Raumnutzung an Schule
Um den Ausbau der Kindertagespflege in Bartholomä ging es am Mittwoch Abend im Bartholomäer Ausschuss für soziale Angelegenheiten. Dazu wurde noch die Einrichtung einer Ferienbetreuung für Kinder beschlossen und die Einrichtung eines naturwissenschaftlich-technischen Fortbildungszentrums in der Laubenhartschule. weiter
  • 155 Leser