Peru Gruppe Heubach

Verkauf von Weihnachtskarten aus Peru

Peru-Gruppe Heubach Zehn junge Menschen über 10 000 Karten gefertigt.

Heubach. Die Peru-Gruppe Heubach ist für den Kartenverkauf für Weihnachten bestens vorbereitet. Zehn junge Menschen haben im Armenviertel Laderas-Lima in diesem Jahr über 10 000 kunsthandwerkliche Karten gefertigt. Die letzten Lieferungen aus Peru sind in diesen Wochen eingegangen.

Die Karten wurden von einem ehrenamtlichen Team um Christa Ritz verkaufsfertig

weiter

Hilfe zur Selbsthilfe

Aktion Weihnachtskarten im Armenviertel in Peru gefertigt.

Heubach. Die Peru-Gruppe Heubach e. V. ist für den Kartenverkauf für Weihnachten bestens vorbereitet. Zehn junge Menschen haben im Armenviertel Laderas-Lima in diesem Jahr über 10 000 kunsthandwerkliche Karten gefertigt. Die letzten Lieferungen aus Peru sind in diesen Wochen eingegangen. Die Karten wurden von einem ehrenamtlichen Team um Christa Ritz

weiter
Kurz und bündig

Auf dem Dach der Welt

Heubach. Die Peru-Gruppe Heubach lädt am Samstag, 21. Oktober, um 19.30 Uhr zu einem Filmabend in das evangelische Gemeindehaus in Heubach ein. Marlene und Ludger Kirschey zeigen ihre Filmreportage „Von Nepal nach Tibet, Erfahrungen auf dem Dach der Welt“. Der Eintritt ist frei, um Spenden zugunsten der Projekte in Laderas/Peru wird gebeten.

weiter
  • 248 Leser
Kurz und bündig

Auf dem Dach der Welt

Heubach. Die Peru-Gruppe Heubach bittet am Samstag, 21. Oktober, um 19.30 Uhr zum Filmabend ins evangelische Gemeindehaus Heubach. Marlene und Ludger Kirschey zeigen ihre Reportage „Von Nepal nach Tibet“. Der Eintritt ist frei, um Spenden zugunsten der Projekte in Laderas/Peru wird gebeten.

weiter
  • 232 Leser

Filmvortrag Auf dem Dach der Welt

Heubach. Die Peru-Gruppe Heubach lädt am Samstag, 21. Oktober, um 19.30 Uhr zu einem Filmabend in das evangelische Gemeindehaus in Heubach in der Klotzbachstraße, ein. Marlene und Ludger Kirschey zeigen ihre Filmreportage „Von Nepal nach Tibet, Erfahrungen auf dem Dach der Welt“.

Der Eintritt ist frei, um Spenden zugunsten der Projekte

weiter
  • 259 Leser

Kurz und bündig

Auf dem Dach der Welt

Heubach. Die Peru-Gruppe Heubach lädt am Samstag, 21. Oktober, um 19.30 Uhr zu einem Filmabend in das evangelische Gemeindehaus in Heubach. Marlene und Ludger Kirschey zeigen ihre Filmreportage „Von Nepal nach Tibet“. Eintritt frei, um Spenden wird gebeten.

10 Jahre Bürgerstiftung

Essingen. Die Bürgerstiftung Essingen

weiter
Kurz und bündig

Auf dem Dach der Welt

Heubach. Die Peru-Gruppe Heubach lädt am Samstag, 21. Oktober, um 19.30 Uhr zu einem Filmabend in das evangelische Gemeindehaus in Heubach, Klotzbachstraße, ein. Marlene und Ludger Kirschey zeigen ihre Filmreportage „Von Nepal nach Tibet, Erfahrungen auf dem Dach der Welt“. Der Eintritt ist frei, um Spenden zugunsten der Projekte in Laderas/Peru wird

weiter
  • 667 Leser

Film über Nepal und Tibet für Peru

Filmvorführung Zugunster der Peru-Gruppe zeigen die Kirscheys einen Film am Samstag, 12. Oktober.

Heubach. Die Peru-Gruppe Heubach lädt am Samstag, 21. Oktober, zu einem Filmvortrag ins evangelische Gemeindehaus in Heubach in der Klotzbachstraße ein. Marlene und Ludger Kirschey zeigen ihre Filmreportage mit dem Thema „Von Nepal nach Tibet, Erfahrungen auf dem Dach der Welt“.

Das Kathmandu-Tal in Nepal ist für Marlene und Ludger Kirschey

weiter

Lutherbrot hilft Armen in Peru

Spende Heubacher Bäckerei überweist einen Teil ihres Erlöses für die Arbeit der Peru-Gruppe Heubach.

Heubach. Die Bäckerei Mühlhäuser in Heubach unterstützt die Arbeit der Peru-Gruppe Heubach mit einer Spende pro zwei Pfund verkauftem Lutherbrot. Günther Mühlhäuser von der Bäckerei Mühlhäuser und Gerhard Ritz von der Peru-Gruppe präsentierten in der Bäckerei das Brot, das aus Anlass des Reformationsjubiläums mit Urgetreiden gemischt und gebacken wird.

weiter
  • 107 Leser

Lutherbrot tut Gutes

Hilfsaktion Verkauf von Brot aus Urgetreide hilft Armen in Peru.

Heubach. Günther Mühlhäuser von der Bäckerei Mühlhäuser und Gerhart Ritz von der Peru-Gruppe Heubach e.V. präsentierten ein besonderes Brot, das aus Anlass der 500-jährigen Reformation mit Urgetreiden gemischt und gebacken wird.

Günther Mühlhäuser war es wichtig, damit auch die soziale Arbeit der Peru-Gruppe Heubach zu unterstützen. Mit der Spende

weiter
  • 1
  • 139 Leser

32 000 Euro für Hilfsprojekte

Spendenübergabe Landrat Klaus Pavel übergibt jeweils 4000 Euro an acht regionale Vereine und Initiativen. Mit dem Geld werden Bedürftige in Osteuropa, Afrika und Südamerika unterstützt.

Aalen

Als eine der schönsten Aufgaben seines Berufs bezeichnete Landrat Klaus Pavel die große Spendenübergabe Mittwochnachmittag im Landratsamt. Insgesamt acht regionalen Initiativen und Vereinen übergab er jeweils 4000 Euro. Das Geld stammt aus Fördermitteln des Kreishaushaltes. Seit 1992 beträgt der Etat für Fördermittel im Ostalbkreis 50 000

weiter
  • 1
  • 105 Leser

Beim Lernen und Spielen unterstützen

Peru-Gruppe Die Freiwillige Katharina Schmidt berichtet über ihre Arbeit und über ihre Freizeit in Laderas.

Heubach. Katharina Schmidt ist seit April als Freiwillige in Laderas/Lima und arbeitet in Projekten der Peru-Gruppe Heubach mit. „Kaum zu glauben, wie hier die Zeit verfliegt“, schreibt sie in einem Bericht an die Peru-Gruppe. In der aktuellen Gruppe seien die Kinder vormittags in der Vorschule. „Hier sind die Kinder fünf bis sechs

weiter
  • 1206 Leser

Kaffee, Kuchen und Grußkarten

Frauentag Am Samstag, 4. März, gibt es von 9 bis 14 Uhr mehrere Angebote zum Internationalen Frauentag in Gmünd.

Schwäbisch Gmünd. Seit 1911 gibt es den Internationalen Frauentag und so mancher wird sich fragen, warum der Tag in der heutigen Zeit noch von Bedeutung ist. „Der Frauentag ist immer noch wichtig und dient auch zur Vernetzung untereinander“, sagt Elke Heer, Frauenbeauftragte der Stadt Schwäbisch Gmünd. Von 9 bis 14 Uhr gibt es am Samstag,

weiter
  • 218 Leser

1000 Euro für für Volksküche

Spende Firma Braclub GmbH unterstützt Peru-Gruppe Heubach.

Heubach. Die direkte und unmittelbare Hilfe der Peru-Gruppe Heubach hat Karl-Heinz Barth und Reinhold Burr, Geschäftsführer der Braclub GmbH, schon immer beeindruckt. Sie haben sich entschieden, die Projekte dieser Gruppe mit 1000 Euro zu unterstützen.

Um die Dimension einer solchen Spende bildhaft zu machen, erläuterte der Vorsitzende der Peru-Gruppe,

weiter
  • 821 Leser
Kurz und bündig

Bilder aus der Arktis für Peru

Heubach. Am Samstag, 28. Januar, findet um 19 Uhr in der Gärtnerei Kelbaß bereits zum siebten Mal eine Multivisionsshow von Bruno und Heidi Kaufmann zugunsten der Peru-Gruppe Heubach statt. In diesem Jahr heißt ihr Thema „Stille Arktis“. Auf einem Segelschiff haben die beiden die Polarregionen von Grönland bis Spitzbergen bereist und atemberaubende

weiter
  • 332 Leser
Kurz und bündig

Bilder aus der Arktis für Peru

Heubach. Am Samstag, 28. Januar, findet um 19 Uhr in der Gärtnerei Kelbaß eine Multivisionsshow zugunsten der Peru-Gruppe Heubach statt.

weiter
  • 450 Leser
Kurz und bündig

Bilder aus der Arktis für Peru

Heubach. Am Samstag, 28. Januar, findet um 19 Uhr in der Gärtnerei Kelbaß bereits zum siebten Mal eine Multivisionsshow von Bruno und Heidi Kaufmann zugunsten der Peru-Gruppe Heubach statt. In diesem Jahr heißt ihr Thema „Stille Arktis“. Auf einem Segelschiff haben die beiden die Polarregionen von Grönland bis Spitzbergen bereist und atemberaubende

weiter
  • 319 Leser

Bildervortrag Bilder aus der Arktis für Peru

Heubach. Am Samstag, 28. Januar, findet um 19 Uhr in der Gärtnerei Kelbaß bereits zum siebten Mal eine Multivisionsshow von Bruno und Heidi Kaufmann zugunsten der Peru-Gruppe Heubach statt. In diesem Jahr heißt ihr Thema „Stille Arktis“. Auf einem Segelschiff haben die beiden die Polarregionen von Grönland bis Spitzbergen bereist und atemberaubende

weiter
  • 554 Leser

Nach Grönland für die Peru-Gruppe

Heubach. In der Gärtnerei Kelbaß in Heubach wird am Samstag, 28. Januar, zum siebten Mal eine Multivisionsshow von Bruno und Heidi Kaufmann zugunsten der Peru-Gruppe Heubach geboten. Dieses Jahr ist das Thema des Vortrags „Stille Arktis“.

Grönland ist die größte Insel der Erde und das Inlandeis ist das größte außerhalb der Antarktis. Riesige

weiter
  • 240 Leser
Kurz und bündig

Für die Peru-Gruppe

Heubach. In der Gärtnerei Kelbaß wird am Samstag, 28. Januar, eine Multivisionsshow von Bruno und Heidi Kaufmann zugunsten der Peru-Gruppe Heubach geboten. Beginn ist um 19 Uhr. Eintritt frei, Spenden sind erbeten für die Arbeit der Gruppe.

weiter
  • 394 Leser

„Im Einzelfall können wir helfen“

Suppenstube Matthias Hillenbrand von der Raiba Rosenstein über Armut und Extreme.

Schwäbisch Gmünd. Uppss! Matthias Hillenbrand muss gleich zu Anfang ein Geständnis machen. Er hat den Scheck vergessen. Das Vorstandsmitglied der Raiffeisenbank Rosenstein versichert aber: „Wir werden die GT-Weihnachtsaktion natürlich unterstützen.“

Herr Hillenbrand, die Weihnachtsaktion der Tagespost widmet sich dem Thema Altersarmut.

weiter
  • 430 Leser
Kurz und bündig

Weihnachtsmarkt im Klinikum

Aalen. Im Ostalb-Klinikum findet von Montag bis Donnerstag, 21. bis 24. November, jeweils von 11 bis 16 Uhr, ein kleiner Adventsmarkt statt. Mit dabei sind die Handarbeitsgruppe vom Haus der Begegnung, das DRK-Nähstüble und die Perugruppe Heubach, die Schülerschmiede Aalen sowie der evangelische Kindergarten Unterkochen. Verkauft werden Strick- und

weiter
  • 233 Leser
Kurz und bündig

Weihnachtsmarkt im Klinikum

Aalen. Im Ostalb-Klinikum findet von Montag bis Donnerstag, 21. bis 24. November, jeweils von 11 bis 16 Uhr ein kleiner Adventsmarkt statt. Mit dabei sind die Handarbeitsgruppe vom Haus der Begegnung, das DRK-Nähstüble und die Perugruppe Heubach, die Schülerschmiede Aalen sowie der evangelische Kindergarten Unterkochen. Verkauft werden Strick- und

weiter
  • 284 Leser

Peru mit allen Sinnen wahrnehmen

Jubiläum Die Peru-Gruppe gibt es seit zwanzig Jahren. Das wird mit „Charangos“ und „Vientos“ gefeiert.

Heubach Traubenschnaps, Limettensaft, Zucker, Eiklar und, als i-Tüpfelchen noch, ein paar Tropfen Angostura. Schon ist der peruanische Cocktail „Pisco Sour“ zubereitet.

Nach dem Genuss eines Drinks kann zu „Arroz Verde con Pollo“ oder einem „Causa“ gegriffen werden. Was sich dahinter verbirgt? Reis mit Koriander

weiter

Spende hilft

Durch einen Wäsche-Verkauf der Firma Braclub und des Edeka-Marktes Hudelmaier konnte ein Erlös von 800 Euro erzielt werden. Das Geld wird an Projekte der Peru-Gruppe Heubach gespendet. weiter
  • 645 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Gottesdienst mit der Peru-Gruppe

Die Peru-Gruppe Heubach gestaltet den Gottesdienst am Sonntag, 5. Juni, in der evangelischen Kirche um 10 Uhr mit. Angelehnt an den Predigttext wird die Peru-Gruppe das „Heubacher Zimmer“, als Raum und Zugang zu den Menschen, Zugang zur Hilfe vor Ort und zum Verstehen der armen Menschen, in den Mittelpunkt stellen. Junge Menschen berichten weiter
  • 389 Leser

Gottesdienst mit Video aus Peru

Peru-Gruppe gestaltet mit
Das wird ein ganz besonderer Gottesdienst: Zwei junge Menschen aus Heubach berichten am Sonntag, 5. Juni, in der evangelischen Kirche in einem Videobeitrag von ihrem Aufenthalt im Armenviertel Laderas in Lima in Peru. weiter
  • 724 Leser

Gottesdienst mit einem Video aus Peru

Peru-Gruppe gestaltet mit
Das wird ein ganz besonderer Gottesdienst: Zwei junge Menschen aus Heubach berichten am Sonntag, 5. Juni, in der evangelischen Kirche in einem Videobeitrag von ihrem Aufenthalt im Armenviertel Laderas in Lima in Peru. weiter
  • 535 Leser

Gottesdienst mit einem Video aus Peru

Peru-Gruppe gestaltet mit
Das wird ein ganz besonderer Gottesdienst: Zwei junge Menschen aus Heubach berichten am Sonntag, 5. Juni, in der evangelischen Kirche in einem Videobeitrag von ihrem Aufenthalt im Armenviertel Laderas in Lima in Peru. weiter
  • 619 Leser

Peru-Video im Gottesdienst

Heubacher Peru-Gruppe gestaltet Andacht am Sonntag
Das wird ein ganz besonderer Gottesdienst: Zwei junge Menschen aus Heubach berichten am Sonntag, 5. Juni, in der evangelischen Kirche in einem Videobeitrag von ihrem Aufenthalt im Armenviertel Laderas in Lima in Peru. weiter
  • 439 Leser

Hilfe aus Mutlangen für Peru

„Altfeuerwehrler“ aus Mutlangen spenden für Armenküche
Ehemalige Feuerwehrmänner aus Mutlangen erhalten ihre Freundschaft bei regelmäßigen Treffen aufrecht. Fürs jüngste Treffen konnten sie Siggi und Mäggi Brüderle gewinnen, den Film über ihre Peru-Radtour zu zeigen. Der Erlös des Abends wurde der Peru-Gruppe Heubach gespendet. weiter
  • 601 Leser

Zauber des Pazifiks

Multi-Media-Abend der Peru-Gruppe Heubach
Berauschende Farben, traumhafte Landschaften: Heidi und Bruno Kaufmann hatten zum Multimedia-Abend eingeladen. Rund 200 Gäste in der Gärtnerei Kelbaß in Heubach zeigten das große Interesse. Der Erlös geht an die Peru-Gruppe. weiter
KURZ UND BÜNDIG

Zauber des Pazifiks

Eine Live-Reportage von Heidi und Bruno Kaufmann über Neuseeland-Papua Neuguinea gibt es am Samstag, 30. Januar, um 19 Uhr in der Gärtnerei Kelbaß in Heubach. Einlass ab 18.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Spenden zu Gunsten der Peru-Gruppe Heubach erbeten. weiter
  • 417 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Weihnachtsmarkt im Ostalb-Klinikum

Im Ostalb-Klinikum Aalen findet vom 23. bis 26. November ein kleiner Adventsmarkt statt. Mit dabei sind u.a. die Handarbeitsgruppe vom Haus der Begegnung, das DRK Nähstüble Heubach, die Perugruppe Heubach sowie die Schülerschmiede Aalen. Verkauft werden Strick- und Handarbeitswaren, Taschen, Schmuck, Weihnachtsdeko, verschiedene Marmeladen-, Sirup- weiter
  • 293 Leser

Lions Club übergibt 7500 Euro

Einen großzügigen Spendenscheck über 7500 Euro konnte der Vorsitzende der Peru-Gruppe Heubach, Gerd Ritz, aus den Händen des Vizepräsidenten des Lions Clubs Aalen Kocher-Jagst, Ludger Kirschey, und der Vorsitzenden des Fördervereins dieses Service Clubs, Annette Blum-Schacherl, entgegen nehmen. Anlass der Scheckübergabe war die Filmreportage von Marlene weiter
  • 606 Leser

7500 Euro für die Peru-Gruppe

Beim Filmabend in Heubach
Einen Spendenscheck über 7500 Euro konnte der Vorsitzende der Peru-Gruppe Heubach, Gerhard Ritz, aus den Händen des Vizepräsidenten des Lions Clubs Aalen Kocher-Jagst, Ludger Kirschey, und der Vorsitzenden des Fördervereins dieses Service Clubs, Annette Blum-Schacherl, entgegen nehmen.Heubach. Mit ihm wurde die bereits seit drei Jahren bestehende Partnerschaft weiter
  • 510 Leser

Film über Patagonien für Peru-Gruppe

Am Samstag in Heubach
Vulkane und Pinguine, Torres del Paine und Fitz Roy, Gletscherwelt und Feuerland sind die Höhepunkte in der Filmreportage von Marlene und Ludger Kirschey. Zugunsten der Peru-Gruppe wird der Film am Samstag in Heubach gezeigt. weiter
  • 1014 Leser

Malen für Peru

Seine jüngste Ausstellung mit Verkauf in der Buchhandlung in Ettlingen stellte der Hobbymaler Günter Schäufele in den Mittelpunkt der Hilfe für die Peru-Gruppe Heubach. Gerade Projekte wie die „Zahnfee“ oder das Heim für „Teenagermütter“ sowie die tägliche Ausgabe von 400 Essen an bedürftige Kinder, Erwachsene und Alte lagen weiter
  • 846 Leser

Reisen mit der Peru-Gruppe

Heubach. Die Peru-Gruppe Heubach plant im August kommenden Jahres anlässlich ihres 20-jährigen Bestehens eine Sonderreise nach Peru. Mitglieder und Spender können sich vor Ort informieren.Die 17-tägige Reise geht von Guayaquil in Ecuador aus über den Norden bis nach Lima. Spektakuläre Sehenswürdigkeiten im Norden, aber auch die Klassiker des Südens weiter
  • 448 Leser

Peru-Gruppe hilft den Mädchen

Schutzhaus in Laderas ist aufgestockt – Zuflucht für Vergewaltigungsopfer – Spenden willkommen
Hier gibt es ab sofort Hilfe für schwangere Teenager, Vergewaltigungsopfer und bedürftige Mädchen. Die Peru-Gruppe Heubach weihte ein weiteres Stockwerk im Armenviertel in Lima Peru ein. weiter
  • 457 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Fastenessen der Peru-Gruppe Heubach

Am Sonntag, 15. März, lädt die ökumenische Peru-Gruppe Heubach e.V. von 11.30 Uhr bis 14.00 Uhr wieder zu ihrem bereits traditionellen Fastenessen ins katholische Gemeindehaus in Heubach (Karlstraße) ein. Als einfaches Mittagessen werden peruanische Bohnensuppe (auch vegetarisch) und Maultaschensuppe angeboten. Mit dem Erlös werden die Volksküchen im weiter
  • 286 Leser

Eine Premiere zum Frauentag

Ausstellungen, Matinee, Weltgebetstag und vieles mehr rund um den 8. März
Am 8. März wird in Schwäbisch Gmünd, aber auch in der ganzen Welt der Internationale Weltfrauentag begangen. Doch auch vor und nach diesem gibt’s zahlreiche Aktionen in der Stauferstadt. Zum Start der Aktionen gibt’s am Sonntag, 1. März eine Premiere: die erste frauenpolitische Matinee. weiter
  • 292 Leser

Spende für Peru

Die Firma Holzbau Frey hat sich entschlossen, anstatt von Geschenken an ihre Kunden und Partner, Geld an eine soziale Einrichtung zu spenden. Die Arbeit der Peru-Gruppe Heubach sei dafür genau die richtige Wahl. Die Spende der Firma in Höhe von 500 Euro ist für das in diesen Tagen gestartete Projekt „Hogar-3PI“ der Peru-Gruppe Heubach vorgesehen. weiter
  • 239 Leser

Über die Alpen für die Peru-Gruppe

Multimedia-Reportage von Heidi und Bruno Kaufmann in der vollbesetzten Gärtnerei Kelbaß
Eine Multimedia-Live-Reportage der feinsten Art erlebten fast 200 Besucher in der Gärtnerei Kelbaß in Heubach, zu der die Peru-Gruppe Heubach eingeladen hatte. weiter

Träume aus Stein in der Gärtnerei

Heubach. Die Peru-Gruppe Heubach lädt am Samstag, 31. Januar, um 19 Uhr in das Gewächshaus der Gärtnerei Kelbaß in Heubach zu einer Benefizveranstaltung ein. Heidi und Bruno Kaufmann präsentieren in einer Livereportage „Träume aus Stein“ .Die neue Multimedia-Show der beiden passionierten Bergsteiger und Fotografen über das Abenteuer Alpen weiter
  • 248 Leser

Mit guter Laune durch den Abend

Unterhaltsames Programm der „Flying Penguins“ beim „Lachen für den guten Zweck“
Die Wohltätigkeitsveranstaltung „Lachen für den guten Zweck“ des Lions Clubs Aalen fand am Samstagabend bereits zum zweiten Mal statt. Die „Flying Penguins“ sorgten mit ihrem Programm „In vollen Zügen“ für beste Stimmung. Ein Abend mit Lach-Garantie. weiter
  • 170 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Eine Reise ins Armenviertel

Von ihrem Besuch im Armenviertel in Laderas/Lima berichten die Teilnehmer einer Peru-Exkursion am Samstag, 29. November, um 19 Uhr im Jugend- und Begegnungshaus St. Bernhard bei der katholischen Kirche in Heubach. Fotos und Informationen zur gesamten Reiseroute, die von Lima über Nasca, Arequipa, Titicacasee nach Cusco und Machu Picchu führte, ergänzen weiter
  • 270 Leser

Eine Reise ins Armenviertel

Heubach. Von ihrem Besuch im Armenviertel in Laderas/Lima berichten die Teilnehmer einer Peru-Exkursion am Samstag, 29. November, um 19 Uhr im Jugend- und Begegnungshaus St. Bernhard bei der katholischen Kirche in Heubach. Fotos und Informationen zur gesamten Reiseroute, die von Lima über Nasca, Arequipa, Titicacasee nach Cusco und Machu Picchu führte, weiter
  • 730 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Filmabend der KAB-Gruppe Herlikofen

Die KAB-Gruppe lädt am Donnerstag, 20. November, um 19.30 Uhr in das Christkönigsheim Herlikofen ein. Dieter Schlenker vom Deutschen Alpenverein wird von seiner Juliläumsexpedition „Peru – im zauberhaften Andenland“ berichten. Die Peru-Gruppe Heubach informiert über ihre Projekte. Der Eintritt ist frei, jedoch wird um eine Spende gebeten. weiter
  • 821 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Eindrücke aus Iran

Der Vortrag „Iran – Eindrücke jenseits der Medien“ verspricht tiefe private Einblicke in ein faszinierendes Land. Die Besucher erwarten persönliche Eindrücke und Informationen; offen, von Mensch zu Mensch, von Kultur zu Kultur. Die Peru-Gruppe freut sich auf zahlreiche Besucher am Samstag, 22. November, um 19.30 Uhr im katholischen weiter
  • 221 Leser

Mit Karten gegen die Armut in Peru

Heubach. Die Peru-Gruppe Heubach lindert mit ihren Projekten in Laderas die Not der in großer Armut lebenden Menschen. Wichtig ist dabei die Hilfe zur Selbsthilfe: Im Armenviertel Laderas fertigen Frauen und Jugendliche Postkarten an – reich verziert und in Handarbeit. Die Peru-Gruppe betont, dass der gesamte Erlös in die Hilfsprojekte vor Ort weiter
  • 649 Leser

Heubach hilft auf Augenhöhe

Peru-Gruppe um Gerhard Ritz seit 2004 aktiv – Jüngstes Projekt: Sanierung der „Volksküche“
Den Menschen vor Ort direkt zu helfen, das hat sich die Peru-Gruppe Heubach auf die Fahnen geschrieben. Seit 18 Jahren unterstützen die Mitglieder soziale Projekte in Laderas bei Lima – immer mit dem Ziel, Hilfe zur Selbsthilfe zu geben. weiter

Eine neue Volksküche für Peru

Die Peru-Gruppe Heubach berichtet über ihre Projekte in Laderas
Eine neue Volksküche, Hilfe für Familien in Not und mehr: Über aktuelle Entwicklungen und Projekte in Laderas berichtet die Peru-Gruppe Heubach. weiter

Die Volksküche in Laderas ist fertig saniert

Vor Kurzem wurde die völlig sanierte und neu eingerichtete Volksküche in Laderas/Peru offiziell eingeweiht. Über 400 Essen pro Tag für die Ärmsten, das können die Initiatoren der Peru-Gruppe Heubach mit diesem Projekt sicherstellen. Die Leiterin der Selbsthilfegruppen, Rosa Romero, bedankte sich bei allen Beteiligten. Armut, Hunger und Not seien nach weiter
  • 133 Leser

Konfirmanden backen Waffeln für Peru-Gruppe

Nachdem die Heubacher Konfirmanden im vergangenen Jahr mit dem Verkauf ihrer selbstgebackenen Waffeln großen Erfolg hatten, setzten die diesjährigen Konfirmandengruppen die Tradition fort. Sie nutzten den Heubacher Rathaussturm am Gumpendonnerstag. So kamen 237,20 Euro zusammen. Der Erlös ging an die Peru-Gruppe Heubach. Der Verein engagiert sich für weiter
  • 841 Leser

Ein bewegender Brief aus dem Armenviertel Laderas / Peru

Die Peru-Gruppe Heubach e.V. erhielt diese Tage einen eindrücklichen und bewegenden Brief aus ihrem betreuten Armenviertel in Laderas-Lima Peru. Rosa Romero, die Leiterin aller von der Gruppe finanzierten Selbsthilfegruppen, bedankten sich für die langjährige kontinuierliche Hilfe und für die jüngste Ankündigung der Peru-Gruppe

weiter
KURZ UND BÜNDIG

Frühlingsmarkt im Ostalb-Klinikum Aalen

Im Ostalb-Klinikum Aalen läuft bis Freitag, 28. März, jeweils von 11 bis 16 Uhr, ein Frühlingsmarkt. Der Strickkreis „Lichtstube Elchingen“, das DRK-Nähstüble und die Peru-Gruppe Heubach, das Pflegeheim St. Agnes Westhausen, die Schülerschmiede Aalen und Schüler verkaufen Socken, Baby-Schuhe, Filzschuhe, Herzkissen, Schürzen, Osterdeko, weiter
  • 510 Leser

Küchenrenovierung geht voran

Mitgliederversammlung der Peru-Gruppe – Pater Marcelo hört nach 29 Jahren auf
Pater Marcelo wurde nach 28 Jahren in den Ruhestand verabschiedet. Seine Nachfolger wollen weiter intensiv mit der Peru-Gruppe Heubach zusammenarbeiten. Das wurde bei deren Hauptversammlung deutlich. weiter
  • 418 Leser

Der erfreuliche Aufwärtstrend der Peru-Gruppe Heubach hält an

Mitgliederversammlung der Peru-Gruppe Heubach e.V. im Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Heubach

Bei der Mitgliederversammlung der Peru-Gruppe Heubach unter der Leitung des 1. Vorsitzenden Gerhard Ritz standen in diesem Jahr besonders zwei Ereignisse im Blickpunkt: Die Verabschiedung von Pater Marcelo in den Ruhestand und das Projekt SanCom.

Zu Beginn der

weiter