QLTourRaum Übelmesser

Es ist wieder Zeit für Kultur

Heubach. Nachdem die bisherigen Auflagen des Kulturkalenders für Heubach laut Stadtveraltung ein voller Erfolg waren, startet die Stadt Heubach in diesen Tagen mit der siebten Auflage „Zeit für Kultur“ für den Zeitraum März bis August dieses Jahres.

Zahlreiche kulturelle weiter

Übelmesser Auf den Spuren von Deep Purple

Heubach. Die Mannen um die britische Band „Deep Purple“ galten als die Wegbereiter des klassischen Hard-Rocks Ende der 60er.

Die Band „Space Truckin’“ aus Gmünd zollt den Engländern seit jeher Tribut und weckt immer wieder neu weiter

  • 317 Leser

Stonerrock im Übelmesser

Konzert Im QLTourraum auf dem Übelmesserareal am Samstag.
Heubach. Caktus, eine energiegeladene Band aus dem Hohenloher Ländle, zieht mit ihrer Caravane durchs Land und macht auch Halt in Heubach. Am Samstag, 18. Februar, tritt sie im QLTourRaum Übelmesser auf. Ihre Musik ist mal rund und mal eckig, mal mit oder ohne Stacheln und dann wieder mit vielen weiter
  • 255 Leser

Konzert Stonerrock im Übelmesser

Heubach. Zwei Bands rocken am Samstag, 18. Februar, wieder den Qltourraum Übelmesser in Heubach. Auf der Bühne stehen neben der energiegeladene Band „Caktus“ aus dem Hohenloher Ländle, auch die Punk'n'Roll-Musiker von „Ruby Shock“. Die Besucher dürfen weiter
  • 266 Leser

Vormerken: „Umsonst & Drinnen“

Heubach. Beim „Umsonst & Drinnen“ im Qltourraum Übelmesser am Samstag, 14. Januar, wird ein Querschnitt durch verschiedene Musikrichtungen geboten. Zu Beginn sorgen die Musiker von „Invers“ für einen klangvollen Einstieg in das kleine Festival. Die Songs leben nicht weiter

Umsonst und drinnen im „Übel“

Konzert Der Samstagabend gehört drei Bands. Musikalisch gibt's Ska, Rock, Punk, Jazz und Soul sowie Blasmusik.
Heubach. Beim „Umsonst & Drinnen“ im Qltourraum Übelmesser am Samstag, 14. Januar, wird ein Querschnitt durch verschiedene Musikrichtungen geboten.

Zu Beginn sorgen die Musiker von „Invers“ für einen klangvollen Einstieg in das kleine Festival. Die Songs leben weiter

  • 133 Leser

Konzert „Gradraus“ im Mütterzentrum

Heubach. Die Band „Gradraus“ spielt im Rahmen des Jubiläumsjahrs „25 Jahre Mütterzentrum Heubach“ in Kooperation mit dem QLTourRaum Übelmesser ein Wohnzimmerkonzert. Beginn ist am Freitag, 2. Dezember, um 20 Uhr im QLTourRaum in der Adlerstraße 7. Der weiter
  • 401 Leser
Tagestipp

„Gradraus“ im QLTourraum

9120680e-b9a3-49f4-b621-b5d50fd9f207.jpg
Als „gradraus“ bezeichnet man im Schwäbischen jemanden, der offen und authentisch ist. Und genau das erwartet alle, die die Band kennenlernen wollen. Die Musiker stehen für Akustik-Folkrock mit schwäbischen Songtexten. Das Konzert findet im Rahmen des Jubiläumsjahrs „25 Jahre Mütterzentrum Heubach“ in Kooperation mit dem weiter
  • 214 Leser

Wohnzimmer-Konzert im Mütterzentrum

4ebb1c0d-c3e2-44d3-8bdb-cbfe8ea09d8c.jpg
Jubiläum Aus Anlass des 25-jährigen Bestehens des MüZe kommt die Akustik-Folkrock-Band „Gradraus“ am Freitag, 2. Dezember, um 20 Uhr in den QLTourRaum in der Adlerstraße 7. Der Eintritt beträgt acht Euro. Wer in Hausschuhen zum Wohnzimmerkonzert kommt, bezahlt einen Euro weniger. weiter
  • 569 Leser

Dark Cabaret im Übelmesser

Konzert Die Band „Birdeatsbaby“ gastiert im Heubacher Qltourraum
Heubach. Birdeatsbaby sind alles andere als eine normale Rock-Band. Sie vereinigen Piano getriebenen Power-Pop mit dunklen orchestralen Klängen und schaffen so einmalige Klänge. Wer die britische Dark-Cabaret-Band einmal live hören möchte, hat am Samstag, 12. November, um 21 Uhr im Heubacher weiter
  • 324 Leser

Dark Cabaret:Birdeatsbaby in Heubach

Konzert QLTourRaum Übelmesser lädt am Samstag, 12. November, zum Gastspiel der britischen Band
tbr0000007031105_112561.jpg
Heubach. . Zur weltweiten Speerspitze des Dark Cabaret (oder Cabaret Noir) zählen sicher auch „Birdeatsbaby“. Sie sind alles andere als eine normale Rock-Band. Sie vereinigen Piano getriebenen Power-Pop mit dunklen orchestralen Klängen und schaffen so einmalige weiter
  • 761 Leser

Konzert „Hazy & the Babydolls“ und Zylinderkopf

Heubach. „Hazy & the Babydolls“ spielen Blues, Rock und Jazz, etwa Stücke von wie Kenny Wayne Shepperd, Dr. John, Jimi Hendrix, John Mayall, Eric Clapton oder Peter Green. Bei „Zylinderkopf“ gibt's richtige Old-school-Mucke für Retrofans, und wenn's dann auch noch weiter
  • 378 Leser

Zappa-Nacht im Übel

Musiklegenden Zwei Bands und ein „Zappaloge“ führen durch den Abend.
Heubach. Frank Zappa war einer der bedeutesten Musikkünstler des 20. Jahrhunderts. Ihm zu Ehren steigt die dritte Heubacher ZappaNacht am Samstag, 15. Oktober, im Qltourraum Übelmesser. Mit dabei sind „The Yellow Snow Crystals“, „The Samsâra Band“ und der amerikanische weiter
  • 448 Leser

Karten zu gewinnen

Zappa-Nacht Tagespost verlost zwei Mal zwei Karten für Samstag.
Heubach. Mit der Heubacher Zappa-Nacht haben sich eingefleischte Zappa-Fans zusammengetan, um das Erbe dieser Musikikone weiter zu führen. Die dritte Heubacher Zappa-Nacht steigt am Samstag, 15. Oktober, im Übelmesser um 21 Uhr. Frank Zappa ist 1993 gestorben, aber seine Musik lebt weiter. Dies weiter
  • 384 Leser

Qltourraum Die Zappa-Nacht im Übelmesser

Heubach. Zur dritten Heubacher Zappa-Nacht im Qltourraum Übelmesser haben sich eingefleischte Zappa-Fans zusammen getan, um das Erbe Zappas in seinem Sinne weiter zu führen. Unterstützt werden sie dabei von „The yellow snow Chrystalls“ und „The Samsâra Band“. Durch den weiter
  • 337 Leser

Zappanacht im Übelmesser

Heubach. Gitarrist, genialer Komponist, Selfmade-Mann? Frank Zappa war einer der bedeutesten Musikkünstler des 20. Jahrhunderts. Für die bereits dritte Heubacher Zappanacht am Samstag, 15. Oktober, im QLtourraum Übelmesser haben sich eingefleischte Zappa-Fans zusammen-getan, um das Erbe dieser weiter
  • 201 Leser

Heubach vereint seine Reize

Die fünfte Heubacher Spätschicht startet am Freitag, 30. September, um 18 Uhr
143cffa1-a9c0-47f5-a99d-ed99b113cbb4.jpg
Heubach hat vieles, das reizvoll ist, sagt Bürgermeister Frederick Brütting. Die fünfte Heubacher Spätschicht am Freitag, 30. September, vereine all dies: Kultur, Kulinarik, Kinderprogramme und das, was die Geschäfte zu bieten haben. Besucher können ab 18 Uhr aus 36 Programmpunkten und Angeboten wählen. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 270 Leser

Rockabend im Übelmesser

Heubach. Der Qltourraum Übelmesser startet am Samstag, 24. September, mit den Konzerten von „Roasastoiner“ und „Shaved Fish“ das neue Programm für das zweite Halbjahr. „Roasastoiner“ spielen alte und Neue Blues- Hard Rock und Rock Klassiker in Schwäbischem Gewand. „Shaved weiter
  • 457 Leser

„Roasastoiner & Shaved Fish“ im Übel

tbr0000006976280_109101.jpg
Heubach. Es ist wieder soweit: Der Qltourraum Übelmesser startet am Samstag, 24. September, um 21 Uhr mit der Konzertveranstaltung „Roasastoiner & Shaved Fish“ das neue Programm für das zweite Halbjahr.Die Band „Roasastoiner“ ziehen seit fast 30 Jahren schon durchs Ländle um ihre Art des weiter
  • 194 Leser

Kultürle im Übelmesser

Heubach. Zum Ende der Ferien gibt’s in Heubach einen festen Termin: Das „Kultürle“ im Haus Übelmesser am Samstag, 10. September. Neben dem Puppentheater stehen Spiel- und Bastelangebote für Kinder auf dem Programm. Im Anschluss bieten die „Jumping Kids“ und die „Hot Socks“ weiter
  • 454 Leser

Kultürle im Übelmesser

Heubach. Zum Ende der Ferien gibt’s in Heubach einen festen Termin: Das „Kultürle“ im Haus Übelmesser am Samstag, 10. September. Neben dem Puppentheater stehen Spiel- und Bastelangebote für Kinder auf dem Programm. Im Anschluss bieten die „Jumping Kids“ und die „Hot Socks“ weiter
  • 403 Leser

Kultürle im Übelmesser

Heubach. Das nächste „Kultürle“ im Haus Übelmesser in der Adlerstraße 7, steht vor der Tür: Und zwar am Samstag, 10 September.Los geht's um 15 Uhr mit dem Puppentheater „Putschenelle“ und dem Stück „Alles Paletti bei Circus Konfetti?“. Danach wird ein umfangreiches Kinderprogramm weiter
  • 541 Leser

Ein Hauch von Afrika

Großer Andrang beim sechsten Afrikafest im Areal Übelmesser in Heubach
70c64f52-87bf-4e37-9d78-dec6ee31248f.jpg
Auch ohne afrikanischen Temperaturen: Das von Stadtverwaltung, Stadtjugendpflege, QLTourRaum und Mütterzentrum organisierte Afrikafest am Samstag sorgte für großen Andrang. Dass das Fest inzwischen zum festen Bestandteil im Heubacher Kulturkalender gehört, bewiesen die vielen hundert Besucher, die trotz Regens weiter
  • 405 Leser
9cbec21d-70e6-4186-a061-adc84f2c8093.jpg
Afrikanische Klänge, bunte Kostüme und ein Hauch von fremdländischen Gewürzen, das alles findet man am Samstag, 4. Juni ab 15 Uhr in Heubach. Da verwandelt sich das Areal Übelmesser in ein afrikanisches Dorf. (Foto: Tom arc) weiter
  • 402 Leser

„Wir nehmen keinem etwas weg“

Heubachs Bürgermeister Frederick Brütting über die Stadthalle, das Jugendbüro und das Vereinsareal Übelmesser
4d7c4713-4b6a-4b05-a1d7-8267668a3a74.jpg
Das Jugendbüro zieht vom Übelmesser in die Stadthalle. Diese Entscheidung fällte der Heubacher Gemeinderat am Dienstag. Im Interview erläutert Bürgermeister Frederick Brütting diese Pläne – und äußert sich zur Zukunft des Übelmessers. weiter
  • 475 Leser
KOMMENTAR

Das wirft Fragen auf

4303abfe-e292-4e2c-b05a-59288bb178de.jpg
Endlich. Die Stadt nimmt die Sanierung der Stadthalle in Angriff. Aber: Die Prioritätenliste der Verwaltung wirkt seltsam aus dem Hut gezaubert. Nicht der große Saal stand ganz oben. Oder die desolate Lüftungsanlage. Oder die Fenster. Sondern der Umzug des Jugendbüros aus dem Übelmesser in die dann sanierten Räume im Untergeschoss.Frederick weiter
  • 359 Leser

Jugendbüro zieht in Stadthalle

Gemeinderat Heubach stimmt Verlegung am Dienstagabend zu – Sanierung nur in Abschnitten
605d0016-0d44-4d2a-ac05-8a0d8638dccf.jpg
Das Jugendbüro Heubach zieht aus dem Übelmesser in die Stadthalle. In dieser werden zuvor die Nebenräume der ehemals dort untergebrachten Gaststätte saniert. Der Rest, mit großem Saal, Lüftung und Küche, ist später dran. Dafür entschied sich der Gemeinderat am Dienstagabend – wenn auch mit Bauchschmerzen. weiter
  • 505 Leser

Stoner-Rock im Übelmesser

tbr0000006818024_97560.jpg
Heubach. Im Übelmesser kracht’s wieder: Am Samstag, 14. Mai, ist Stoner-Rock angesagt: Parasol Caravan befördern das Publikum mit ihrem Debütalbum „Para Solem“ in den Stoner-Heavy-Rock-Orbit, versprechen die Veranstalter. Mit der weiter
  • 455 Leser