Sortierung:
Artikel pro Seite:

QLTourRaum Übelmesser

Ein Hauch von Afrika

Großer Andrang beim sechsten Afrikafest im Areal Übelmesser in Heubach

Auch ohne afrikanischen Temperaturen: Das von Stadtverwaltung, Stadtjugendpflege, QLTourRaum und Mütterzentrum organisierte Afrikafest am Samstag sorgte für großen Andrang. Dass das Fest inzwischen zum festen Bestandteil im Heubacher Kulturkalender gehört, bewiesen die vielen hundert Besucher, die trotz Regens weiter
  • 133 Leser
Afrikanische Klänge, bunte Kostüme und ein Hauch von fremdländischen Gewürzen, das alles findet man am Samstag, 4. Juni ab 15 Uhr in Heubach. Da verwandelt sich das Areal Übelmesser in ein afrikanisches Dorf. (Foto: Tom arc) weiter
  • 183 Leser

„Wir nehmen keinem etwas weg“

Heubachs Bürgermeister Frederick Brütting über die Stadthalle, das Jugendbüro und das Vereinsareal Übelmesser

Das Jugendbüro zieht vom Übelmesser in die Stadthalle. Diese Entscheidung fällte der Heubacher Gemeinderat am Dienstag. Im Interview erläutert Bürgermeister Frederick Brütting diese Pläne – und äußert sich zur Zukunft des Übelmessers. weiter
  • 189 Leser

KOMMENTAR

Das wirft Fragen auf

Endlich. Die Stadt nimmt die Sanierung der Stadthalle in Angriff. Aber: Die Prioritätenliste der Verwaltung wirkt seltsam aus dem Hut gezaubert. Nicht der große Saal stand ganz oben. Oder die desolate Lüftungsanlage. Oder die Fenster. Sondern der Umzug des Jugendbüros aus dem Übelmesser in die dann sanierten Räume im Untergeschoss.
Frederick weiter
  • 123 Leser

Jugendbüro zieht in Stadthalle

Gemeinderat Heubach stimmt Verlegung am Dienstagabend zu – Sanierung nur in Abschnitten

Das Jugendbüro Heubach zieht aus dem Übelmesser in die Stadthalle. In dieser werden zuvor die Nebenräume der ehemals dort untergebrachten Gaststätte saniert. Der Rest, mit großem Saal, Lüftung und Küche, ist später dran. Dafür entschied sich der Gemeinderat am Dienstagabend – wenn auch mit Bauchschmerzen. weiter
  • 208 Leser

Stoner-Rock im Übelmesser

Heubach. Im Übelmesser kracht’s wieder: Am Samstag, 14. Mai, ist Stoner-Rock angesagt:

 Parasol Caravan befördern das Publikum mit ihrem Debütalbum weiter
  • 178 Leser

Auf den Spuren von Deep Purple

Heubach. Rocknostalgiker aufgepasst, am Samstag, 19. März, um 20.30 Uhr ist es wieder soweit: „Space Truckin“ aus Schwäbisch Gmünd zollen der legendären Band Deep Purple Tribut. Die alte Hammondorgel sowie authentischer Marshall Sound aus vier Jahrzehnten Rockgeschichte lassen die Herzen echter Rockfans weiter
  • 352 Leser

Auf den Spuren von Deep Purple

Heubach. Die Kompositionen der legendären Rockformation Deep Purple aus den 1970ern haben auch im 21. Jahrhundert nichts von ihrer Faszination eingebüßt. Die Band „Space Truckin“ aus Schwäbisch Gmünd rufen mit ihrer Deep-Purple-Tribute-Show Erinnerungen an alte Glanzzeiten des Hardrock-Flagschiffs wach. weiter
  • 279 Leser

Auf den Spuren von Deep Purple

Heubach. Die Kompositionen der legendären Rockformation Deep Purple aus den 1970ern haben auch im 21. Jahrhundert nichts von ihrer Faszination eingebüßt. Die Band „Space Truckin“ aus Gmünd rufen mit ihrer Deep-Purple-Tribute-Show Erinnerungen an alte Glanzzeiten des Hardrock-Flagschiffs wach. Der weiter
  • 333 Leser

„Experten für Kleinkinder“

Seit 25 Jahren gibt’s im Mütterzentrum Kinderbetreuung – Ausstellung anlässlich des Jubiläums

Am Anfang wurden sie belächelt: Die Frauen, die das Mütterzentrum in Heubach organisierten. Als Emanzentreff. Als Kaffeekränzchen. Mittlerweile ist das MüZe eine feste Institution. Und das Recht auf Kinderbetreuung gesetzlich verankert. weiter
  • 294 Leser