Spielgemeinschaft Hofen/Hüttlingen

Sport in Kürze

SG2H empfängt TV Bittenfeld

Handball. Zum ersten Saisonspiel in der Württemberg-Oberliga empfängt die männliche A-Jugend der SG Hofen/Hüttlingen am Samstag den TV Bittenfeld II in der Limeshalle in Hüttlingen. Beginn der Partie ist um 17.30 Uhr. Man darf auf die Jugend-Bundesliga-Reserve aus Bittenfeld gespannt sein, die sich in ihren Qualiturnieren souverän für die Württemberg-Oberliga

weiter

Mit Emotion und Kampf zum Heimsieg

Handball, Württembergliga Die Frauen der SG Hofen/Hüttlingen erwarten vor heimischem Publikum am Samstag den Aufsteiger TSV Zizishausen.

Die Hofen/Hüttlinger Damen treten am Samstag um 19.30 Uhr in der Hüttlinger Limeshalle zu ihrem zweiten Heimspiel in der Württembergliga an. Der TSV Zizishausen, frischer Aufsteiger aus der Landesliga, ist Gegner dieser Partie.

Im ersten kraftraubenden Heimspiel gegen den TV Reichenbach am vergangenen Spieltag ist die Mannschaft der Grün/Roten um Trainer

weiter

SG2H-Damen starten mit Niederlage

Handball, Württembergliga Hofen/Hüttlingen verliert zu Hause nach einem offenen Schlagabtausch mit 22:28 gegen den TV Reichenbach.

Die Damen der SG Hofen/Hüttlingen lieferten sich in ihrem ersten Pflichtspiel der Saison vor heimischer Kulisse einen offenen Schlagabtausch gegen den TV Reichenbach, in welchem sie am Ende das Nachsehen hatten. Trotz eines engagierten Auftritts mussten sie sich aufgrund eigener Unzulänglichkeiten mit 22:28 geschlagen geben.

Als Dritter der Vorsaison

weiter

Der lang ersehnte Startschuss

Handball, Damen Württembergligist SG Hofen/Hüttlingen empfängt am Sonntag den TV Reichenbach.

Endlich fällt der Startschuss. Am Sonntag (Spielbeginn: 17 Uhr) darf die Erste Frauenmannschaft der SG Hofen/Hüttlingen ihr erstes Spiel in der heimischen Limeshalle in Hüttlingen bestreiten. Nach einer langen Vorbereitung, die sich schon seit Juni erstreckt, in Begriffen Trainingslager und Trainingsspiele, sind die Frauen um Neu-Trainer Gerd Mühlberger

weiter

Titel im Blick – aber mit Demut

Männer, Bezirksliga Die SG Hofen/Hüttlingen, Zweiter der Vorsaison, ist Mitanwärter auf den Titel – bei starker Konkurrenz.

Als Vorjahreszweiter gehört die SG Hofen/Hüttlingen II in der Bezirksliga der Männer natürlich zu den Mitfavoriten auf den Titel. Das weiß auch Trainer Peter Pharion, der die Rolle gar nicht wegdiskutieren möchte. Doch er mahnt zur Demut, denn sein junges Team muss sich noch immer weiterentwickeln.

Vor einem Jahr war die SG2H nicht so richtig gut in

weiter

Dem Kampfgeist eine Idee hinzufügen

Frauen, Württembergliga Mit dem neuen Trainer Gerd Mühlberger und veränderter Mannschaft geht die SG Hofen/Hüttlingen in die Saison. An den Zielen ändert das nichts.

Es ist das Projekt Neuanfang. Mit neuem Coach, neuen Spielerinnen und konstanten Zielsetzungen gehen die Handballerinnen der SG2H in die nächste Saison in der Württembergliga. Trainer Gerd Mühlberger hofft dabei, seinem Team neue Impulse verleihen zu können – mit einer klaren Idee.

Es kann losgehen. „Mein Gefühl sagt mir: Wir sind startklar“,

weiter

Der gute Draht war noch da

Porträt Die SG Hofen/Hüttlingen hat einen neuen Trainer, der vom Verein begeistert ist.

Gerd Mühlberger hat sich für die SG Hofen/Hüttlingen entschieden. Es war auch eine Herzensangelegenheit. Das hört man deutlich, wenn man mit ihm über seine neue Aufgabe spricht.

Mühlberger war selbst ein hervorragender Handballer, hat viele Jahre lang als Mittelmann beim TV Steinheim gespielt, auch in der Oberliga. Dann wurde er Trainer und war dabei

weiter
Sportmosaik

Zwei Schritte zu wenig ...

Alexander Haag und Werner Röhrich über eine Pleite, aber keinen Weltuntergang

Des einen Freud, des anderen Leid: Für Malte Quiceno Mainka endete ein Zweikampf im Training schmerzhaft. Der (Ersatz-)Torwart des FC Normannia Gmünd hat sich im Training bein das Nasenbein gebrochen und muss operiert werden. Er wird mindestens zwei Wochen ausfallen. Somit rückte Philipp Röhrle am Mittwoch in den Kader. Der A-Junioren-Keeper kam damit

weiter
  • 123 Leser

SG2H-Damen stehen in der zweiten Runde

Handball, HVW-Pokal Letztlich souveräner 28:23-Sieg bei Landesligist Hossingen-Meßstetten.

In seinem ersten Pflichtspiel als Damen-Trainer der SG Hofen/Hüttlingen musste Gerd Mühlberger gleich mehrere Hürden überwinden. Ein Großteil der anwesenden Spielerinnen hatte am Vorabend ausgiebig die Hochzeit der langjährigen Mitspielerin Rebecca Opferkuch, ehemals Ilg, gefeiert und erschien dementsprechend stark übernächtigt zum Treffpunkt. Weiterhin

weiter
  • 103 Leser

Tolles Finale krönt Kappelberg-Event

Handball, 51. Kappelberg-Turnier Die Spielgemeinschaft Hofen-Hüttlingen I gewinnt die allgemeine Klasse bei den Herren. Bei den Damen siegt Köngen zum dritten Mal hintereinander.

Volle Hütte, gute Laune, der Getränkeverkauf am oberen Limit. Und natürlich - wie eigentlich immer - toller Sport am Kappelberg. Das Wichtigste aber: das Wetter passte, bei über dreißig Grad wurde den Akteurinnen und Akteuren allerhand abgefordert.

Die Einheimischen setzten dem Turnier den Stempel auf. Nach der Vorrunde setzten sich in Gruppe eins

weiter
  • 164 Leser

Erster Gradmesser

Handball, Kappelberg-Turnier Fünf Tage Kleinfeld-Handball auf dem Kappelberg.

Seit Mittwoch spielen die Hobby-Teams um Sieg und Punkte, am Freitagabend ab 19.30 Uhr steigen die Finalspiele bei den Damen und Herren und gegen 20 Uhr ist Siegerehrung.

Das Kappelberg-Turnier ist Synonym für generationsübergreifende Tradition und Historie. Nicht ohne Stolz verweisen die Verantwortlichen auf die 50-jährige Geschichte und die Verdienste

weiter

Erster Gradmesser für die neue Saison

Handball, Kappelberg-Turnier Am Wochenende steigt die 51. Auflage des beliebten Kleinfeldturniers der TG Hofen mit mehr als 50 Mannschaften. Die Hobbyfinalspiele sind am Freitagabend.

Fünf Tage Kleinfeld-Handball auf dem Hofener Kappelberg. Seit Mittwoch spielen die Hobby-Teams um Sieg und Punkte, am Freitagabend ab 19.30 Uhr steigen die Finalspiele bei den Damen und Herren und gegen 20 Uhr ist Siegerehrung. Nach dem Fassanstich wird die Röttinger Blasmusik das akustische Zeichen für den geselligen Teil geben.

Kappelberg-Turnier

weiter

Handball mit Tradition und Flair

Handball, 51. Kappelberg-Turnier Am Wochenende steigt die 51. Auflage des beliebten Kleinfeld-Turniers der TG Hofen und die Verantwortlichen sind dafür schon bestens gerüstet.

Fünf Tage Kleinfeld-Handball auf dem Hofener Kappelberg. Bereits seit Mittwoch spielen die Hobby-Teams um den Sieg und die Punkte, Freitagabend ab 19.30 Uhr steigen die Finalspiele bei den Damen und Herren und gegen 20 Uhr ist Siegerehrung. Nach dem Fassanstich wird die Röttinger Blasmusik das akustische Zeichen für den geselligen Teil geben. Kappelberg-Turnier

weiter

Mehr als 500 Kinder am Ball

Handball, 34. Franz-Balle-Gedächtnis-Jugendturnier In Hofen treten mehr als 50 Mannschaften in den Jugendklassen an. Vier Turniersiege gehen an den Gastgeber.

Acht Stunden Handball pur, 107 Partien auf sechs Spielfeldern, rund 500 Kinder und Jugendliche sowie jede Menge zufriedener Gesichter: Das 34. Franz-Balle-Gedächtnis-Jugendturnier der SG Hofen/Hüttlingen leitete die diesjährigen Hofener Handballtage erfolgreich ein und ging bei beinahe bestem Handballwetter über die Bühne. Ein heftiger Regenguss gegen

weiter

100 Partien auf dem Hofener Kappelberg

Handball Franz-Balle-Gedächtnis-Jugendturnier für F- bis B-Jugendliche steigt am Samstag.

Das traditionelle Franz-Balle-Gedächtnis-Jugendturnier der Handballabteilung der TG Hofen und der SG Hofen/Hüttlingen eröffnet mit der 34. Auflage die diesjährigen Turniertage auf dem Hofener Kappelberg. Am Samstag kämpfen ab 10 Uhr zahlreiche Jungen und Mädchen von der F- bis zur B-Jugend um Punkte und Tore. In mehr als 100 geplanten Handballpartien

weiter
  • 141 Leser

A-Jugend der SG2H erreicht die Oberliga

Handball SG Hofen/Hüttlingen setzt sich in der HVW-Qualifikation durch. Die C-Jugend spielt Bezirksklasse.

Zur HVW-Qualifikation reiste die männliche A-Jugend der SG Hofen/Hüttlingen nach Mundelsheim und erreichte dort überraschend ihr Ziel Württemberg-Oberliga. Die männliche C-Jugend konnte ihren Heimvorteil hingegen nicht nutzen und muss in der Bezirksklasse starten.

Durch den dritten Rang bei der Bezirksqualifikation hatte sich die A-Jugend eine bessere

weiter

SG2H-Teams in der Qualirunde

Handball Die männliche C-Jugend will in die Bezirksliga, die männliche A-Jugend in die Württembergoberliga.

Am Wochenende bestreiten wieder zwei Teams der SG Hofen/Hüttlingen ihre Qualifikationsrunde für die kommende Saison. Der männlichen A-Jugend steht eine Auswärtsreise bevor, während die männliche C-Jugend Heimrecht in der Limeshalle hat.

Die männliche C-Jugend von Heiko Huber und Achim Eiberger muss dabei Gruppenerster werden. Im ersten Spiel des Tages

weiter
  • 104 Leser

SG2H-Mädchen überzeugen beim Quali-Turnier

Handball, B-Jugend SG Hofen/Hüttlingen spielt nächste Saison in der Bezirksliga Stauferland.

Die weibliche B-Jugend der SG Hofen/Hüttlingen hat vergangenen Sonntag erfolgreich die Qualifikation zur höchsten Liga des Bezirks Stauferland gemeistert.

Nach dem Ausscheiden bei der Qualifikation auf Verbandsebene wollten die Grün-Roten von den Trainern Mathias Hornung und Martin Kommer alles dafür tun, um in der kommenden Saison 2018/2019 in der

weiter
Sport in Kürze

B-Jugend spielt Bezirksliga

Handball. Die männlich B-Jugend der SG Hofen/Hüttlingen hat sich nach der vermasselten HVW-Qualifikation einen Platz in der Bezirksliga gesichert. In der Qualifikation trafen sie auf den TV Brenz und die JSG Göppingen. Ins erste Spiel gegen den TV Brenz startete die SG2H stark, machte nicht viele Fehlerund erzielte einfache Tore. Auch wenn es zwischendurch

weiter
  • 104 Leser

SG2H-Jugend vor wichtigen Spielen

Handball Für vier Jugendmannschaften der SG Hofen/Hüttlingen geht es am Wochenende in Qualifikationsturniere.

Gleich vier Jugendteams der SG Hofen/Hüttlingen bestreiten am Wochenende ihre nächste Qualifikationsrunde. Dabei müssen alle vier Mannschaften auswärts antreten. Gespannt darf man sein, wie die weibliche C-Jugend der SG2H sich in der ersten Runde auf HVW-Ebene schlägt.

Die Mädchen von Marco Grupp, Sarah Scheuermann und Julia Rathgeb spielen in einer

weiter
  • 122 Leser

SG2H schafft Quali

Handball, Platzierungsrunde Die weibliche C-Jugend war bereits vorher qualifiziert.

Die männliche A-Jugend trug ihre Platzierungsrunde in der Parkhaushalle in Göppingen aus. Die Mannschaft von Matthias Haas und Stefan Linsenmaier musste mindestens den dritten Platz in der Vierergruppe erreichen, um in die HVW-Qualifikation einzuziehen. Das erste Spiel gegen die TSG Schnaitheim begann die Mannschaft entsprechend konzentriert. Es sollte

weiter

SG2H-Männer verpassen den Aufstieg

Handball SG2H-Team scheitert in der Relegation zur Landesliga durch ein 19:21 im Rückspiel beim TV Aixheim.

Die SG2H-Männer müssen sich beim TV Aixheim mit 19:21 geschlagen geben und verpassen damit den Aufstieg in die Landesliga.

Die Ausgangslage war einfach. Nach dem Unentschieden im Hinspiel musste ein Sieg her, um die zweite Runde der Aufstiegsrelegation zu erreichen. Zwei Busse mit 120 Fans waren in den Schwarzwald zum TV Aixheim mitgereist.

Erst 1:8, weiter
  • 105 Leser

Licht und Schatten bei der SG2H

Handball, HVW-Qualifikation Zwei Jugendteams schafften die erste HVW-Qualifikation, zwei Mannschaften schieden aus.

Vier Jugendmannschaften der SG Hofen/Hüttlingen mit Ambitionen auf die Verbandsebene mussten in Runde eins der HVW-Qualifikation antreten. Die weibliche C-Jugend war in der ersten HVW-Qualifi-Runde des Bezirks Stauferland in der heimischen Talsporthalle aktiv. Dabei traf man auf die HSG Winzingen/Wißgoldingen/Donzdorf und den Bundesliganachwuchs von

weiter
  • 127 Leser

Remis im ersten Relegationsduell

Handball, Bezirksliga, Aufstiegsrelegation SG Hofen/Hüttlingen spielt 24:24 unentschieden zu Hause im Relegationshinspiel gegen den TV Aixheim. Am Donnerstag, 16 Uhr, ist das Rückspiel.

Die SG Hofen Hüttlingen hat am Samstag im Hinspiel der ersten Relegationsrunde unentschieden gespielt und muss nun am Donnerstag (Anpfiff: 16 Uhr) in Aixheim gewinnen, um die zweite Runde zu erreichen.

Bereits vor dem Spiel merkte man der Mannschaft an, dass dieses Spiel kein gewöhnliches werden sollte. Nachdem sich die SG Hofen/Hüttlingen mit einer

weiter

Viermal Spannung für die SG2H

Handball Vier SG2H-Teams starten an diesem Wochenende in die HVW-Qualifikation für die kommende Saison.

Erst sieben Wochen ist es her, dass die Spielrunde der Jugendhandballer zu Ende ging, nun steht schon die Qualifikation für die nächste Saison an. Am Wochenende werden zunächst vier Jugendteams der SG Hofen/Hüttlingen in die HVW-Qualifikation auf Bezirksebene einsteigen. Sowohl die weibliche B- und C-Jugend als auch die A- und B-Junioren der SG2H wollen

weiter

Handball

SG2H in Aufstiegsrelegation Bezirksliga. Die SG Hofen/Hüttlingen hat ihr Nachholspiel gegen den direkten Konkurrenten TV Treffelhausen deutlich mit 30:24 gewonnen und sich somit die Teilnahme an der Aufstiegsrelegation gesichert. Nachdem die SG2H vor zwei Wochen in einem wahren Krimi gegen den TV Treffelhausen gewonnen hatte, hatten dessen Verantwortliche

weiter
  • 185 Leser

Mit einer Kür von Jana Sauter

Handball, Württembergliga Frauenteam der SG Hofen/Hüttlingen mit einem souveränen 34:26 gegen die HSG Deizisau/Denkendorf.

Die Handball- Damen der SG2H belohnten sich am letzten Spieltag für die Strapazen der vergangenen Spiele. Mit einem souveränen 34:26 gegen die HSG Deizisau/Denkendorf sorgten sie noch einmal für tolle Stimmung in der Limeshalle. Gleichzeitig besiegelte der Sieg das Happy End einer turbulenten Saison, die die Truppe aus Hofen und Hüttlingen auf Rang

weiter
  • 316 Leser

SG2H siegt in einseitigem Spiel

Handball, Bezirksliga Die SG Hofen/Hüttlingen sicherte sich gegen den Heidenheimer SB einen verdienten Heimsieg. Gegen den Tabellennachbarn gewann die SG2H am Ende mit 28:24.

Im vorletzten Spiel der Bezirksligasaison holte sich die Spielgemeinschaft Hofen/Hüttlingen einen ungefährdeten Sieg gegen den viertplatzierten Heidenheimer SB. Eigentlich sollte das Spiel gegen Heidenheim das letzte Spiel der Saison sein, da aber der Einspruch des TV Treffelhausen tatsächlich erfolgreich war, kommt es am Mittwoch zum Endspiel um den

weiter
  • 267 Leser

Michael Hieber trotz Abstieg mit Standing Ovations gefeiert

Abschied TSB dankte den Trainern Michael und Andreas Hieber sowie den Spielern Sebastian Göth, Philipp Neukamm und Nico Krauß

Michael Hieber musste seinen Tränen ganz einfach freien Lauf lassen. Es war am Samstagabend genau 20.58 Uhr in der Großsporthalle: Sein letztes Heimspiel als Trainer der TSB-Handballer war abgepfiffen, verloren mit 28:33 Toren gegen den TV Willstätt. Und noch bitterer: Weil dem SV Remshalden in allerletzter Sekunde beim seit einer Woche als Meister

weiter

SG2H feiert nach einer schweren Saison Abschluss in eigener Halle

Handball Das letzte Spiel der Frauenmannschaft der SG Hofen/Hüttlingen steht am Sonntag, 15 Uhr, in der Limeshalle in Hüttlingen an. Gegner ist die HSG Deizisau/Denkendorf, die nur einen Platz vor der SG2H in der Tabelle steht. Diesen achten Rang kann die SG2H zwar auch mit einem Sieg nicht mehr erobern, dennoch wäre ein Heimerfolg in der Württembergliga

weiter

SG2H empfängt Heidenheim

Handball, Bezirksliga Im Topspiel des Zweiten gegen den Vierten kann die SG2H einen großen Schritt Richtung Aufstieg machen.

Die SG Hofen/Hüttlingen hat am kommenden Samstag zum Abschluss der Saison nochmals eine schwere Aufgabe vor der Brust. Der Heidenheimer SB gastiert am Samstagabend in der Wasseralfinger Talsporthalle. Das Hinspiel im Dezember verlor man auswärts nach einer schwachen Leistung mit 27:31. Seitdem hat sich für die SG2H jedoch einiges geändert.

Nach einer

weiter

Derby verloren, Titel geholt

Handball, Bezirksklasse HG verliert gegen SG2H und feiert Meisterschaft.

Nach dem Derby gegen die SG Hofen/Hüttlingen II bekamen die Männer der HG Aalen/Wasseralfingen vom Spielwart des Handballbezirks Braunenberg, Hans Huth, ihren Meisterwimpel der Bezirksklasse überreicht. Das drängte die 21:24-Derbyniederlage dann doch in den Hintergrund.

Davor waren vor großartiger Zuschauerkulisse 60 Minuten Derbystimmung angesagt.

weiter

SG2H-Damen schaffen den Klassenerhalt

Handball, Frauen, Württembergliga Trotz einer 22:26-Niederlage in Biberach besiegelt Hofen/Hüttlingen durch die Pleite von Hegensberg-Liebersbronn den Ligaverbleib.

Die SG Hofen/Hüttlingen steht nun auf dem neunten Tabellenplatz der Württembergliga Süd und kann nicht mehr auf den undankbaren Relegationsplatz abrutschen.

Ein Sieg gegen heimstarke Biberacher hätte für die Hofen/Hüttlingerinnen den vorzeitigen Klassenerhalt bedeutet. Trotz dieser schwierigen Aufgabe, sah es lange so aus, als könnten die SG2H-Damen

weiter
  • 251 Leser

Die Kür des Meisters im Derby

Handball, Bezirksklasse Die HG Aalen empfängt an diesem Samstag um 20.30 Uhr im Derby die SG Hofen/Hüttlingen.

SeitSonntag ist es Fakt. Die Herren 1 der HG Aalen/Wasseralfingen sind Meister der Bezirksklasse Stauferland und steigen damit zur neuen Saison in die Bezirksliga auf. Damit können die Jungs der Trainer Roland Kraft und Gerhard Bleier völlig ohne Druck am Samstag um 20.30 Uhr in der Wasseralfinger Talsporthalle ins Derby gegen die SG Hofen/Hüttlingen

weiter
  • 173 Leser

Großer Schritt Richtung Klassenerhalt

Handball, Damen, Württembergliga Die SG Hofen/Hüttlingen setzt sich beim direkten Konkurrenten SG Hegensberg-Liebersbronn mit 29:24 (13:13) durch und überholt diesen in der Tabelle.

Die Damen der SG Hofen/Hüttlingen konnten am vergangenen Samstag zwei wichtige Punkte im Abstiegskampf einfahren. Zu Gast beim direkten Tabellennachbarn, der SG Hegensberg-Liebersbronn, setzten sich die SG2H-Damen am Ende verdient mit 29:24 durch. Durch diesen wichtigen Sieg zogen sie an der SG Hegensberg-Liebersbronn vorbei und stehen nun aktuell

weiter
  • 228 Leser

Auch die Jüngeren zeigen guten Handballsport

Handball, 10. Sparkassencup, Teil II Sechs Turniere der D- und C-Jugenden in drei Hallen.

Auch beim zweiten Teil des 10. Handball-Sparkassencup und gleichzeitig 33. Bernd-Rahmig-Gedächtnisturniers der HG Aalen/Wasseralfingen wurde in drei Hallen gleichzeitig guter Jugendhandball von Vereinen aus dem ganzen württembergischen Einzugsgebiet gezeigt. Turnierleiter Hajo Bürgermeister begrüßte an zwei Wochenenden insgesamt knapp 90 Mannschaften

weiter
  • 776 Leser

SG2H bleibt auf Kurs mit Kantersieg

Handball, Bezirksliga Hofen/Hüttlingen gewinnt mit 33:17 bei der HSG Wangen/Börtlingen und steuert auf Relegation zu.

Die SG Hofen/Hüttlingen hat einen ungefährdeten Sieg bei der HSG Wangen/Börtlingen gelandet. Der Tabellenzweite setzte von der ersten Spielminute die Vorgaben des Trainerteams um. Ziel war es, sich weder von den wenigen Zuschauern noch von der harzfreien Halle aus dem Konzept bringen zu lassen.

Die in den vergangenen Wochen überragende Abwehr machte

weiter
  • 232 Leser

Im Training ohne Harz

Handball, Bezirksliga Hofen/Hütlingen spielt in harzfreier Halle in Wangen.

Nach dem wichtigen Sieg im Spitzenduell gegen den TV Treffelhausen fährt die SG Hofen/Hüttlingen zum schweren Spiel bei der HSG Wangen/Börtlingen. Anpfiff am Sonntag in der Forstberghalle: 17 Uhr.

Zwei Spiele stehen für die SG2H nur noch aus. Gewinnt sie beide, ist ihr der Relegationsplatz nicht mehr zu nehmen. Jedoch dürfen diese Spiele keinesfalls

weiter

SG2H: Spiel spät gedreht

Handball, Württembergliga Hofen/Hüttlingen verschläft gegen Weingarten die erste Hälfte, erkämpft aber dennoch einen Sieg.

Nach einer schwachen ersten Halbzeit gegen den Tabellenletzten, TV Weingarten, wachten die Damen der SG Hofen/Hüttlingen im Heimspiel rechtzeitig auf: Am Ende konnten sie sich doch noch knapp mit 26:25 durchsetzen. Der Sieg bedeutet aktuell den zehnten Tabellenplatz, sodass die SG2H-Damen den Klassenerhalt nach wie vor in der eigenen Hand haben –

weiter
  • 219 Leser

HG kürt fünf verschiedene Sieger

Handball, 10.Sparkassencup Bei der Turnierserie der HG Aalen/Wasseralfingen erspielen sich am ersten Wochenende bei den B- und A-Junioren unterschiedliche Teams die Siege der fünf Turnierklassen.

Fünf verschiedene Sieger brachten die fünf Jugendklassen hervor beim ersten Wochenende des 10. Handball-Sparkassencups und gleichzeitig 33. Bernd-Rahmig-Gedächtnisturniers der HG Aalen/Wasseralfingen.

Turnierleiter Hajo Bürgermeister hatte schon vor dem Wochenende einiges zu tun, nachdem kurzfristig zwei Mannschaften abgesagt hatten, musste er neue

weiter
  • 287 Leser

SG2H gewinnt spannende Spitzenpartie

Handball, Bezirksliga Der Tabellenzweite Hofen/Hüttlingen besiegt den Dritten TV Treffelhausen zu Hause mit 21:20 und bleibt im Rennen um die Aufstiegsrelegation.

Die SG Hofen/Hüttlingen hat ihr Heimspiel in letzter Sekunde für sich entscheiden. Das Spiel begann enorm temporeich und hitzig. Bereits von der ersten Spielminute an merkte man beiden Mannschaften an, wie wichtig dieses Spiel war. Bis Mitte der ersten Halbzeit konnte sich niemand absetzen und so entwickelte sich ein spannendes Spiel.

Beide Mannschaften

weiter

B-Junioren erreichen das B-Finale

Handball Die SG Hofen/Hüttlingen nimmt mit zwei Jugendmannschaften beim Prague Handball-Cup teil. Die B-Junioren werden Zweiter in der B-Endrunde, die A-Junioren scheiden im Achtelfinale aus.

Über das Osterwochenende besuchten zwei Jugendteams der SG Hofen/Hüttlingen den Prager Handball-Cup. Zum sechsten Mal nahm die SG2H bei einem der größten Jugendturniere in Europa mit 627 Teams von der E- bis zur A-Jugend aus 25 Ländern teil. Neben 28 Jugendspieler der männlichen A- und B-Jugend reisten 16 Betreuer mit in die tschechische Landeshauptstadt.

weiter
  • 552 Leser

Erstes Endspiel für die SG2H

Handball, Bezirksliga Hofen/Hüttlingen hofft auf den Heimvorteil im wichtigen Spiel gegen den TV Treffelhausen.

Der Tabellennachbar aus Treffelhausen gastiert am Samstag, 20.30 Uhr, in der Hüttlinger Limeshalle bei der SG Hofen/Hüttlingen. Es ist ein direktes Duell im Kampf um den Aufstiegsrelegationsplatz.

Die Saison geht dem Ende entgegen und somit wird auch die Tabellensituation immer eindeutiger. Der Kampf um den Relegationsplatz hinter dem designierten Meister

weiter
  • 117 Leser

Handball

Gegen Schlusslicht punkten

Würtembergliga Frauen. Die Damen 1 der SG2H treten an diesem Samstag um 18:50 Uhr in der Limeshalle gegen den Tabellenletzten TV Weingarten an. Die zwei möglichen wichtigen Punkte würde Hofen/Hüttlingen punktgleich mit dem darüber liegenden TSV Köngen und SC Lehr bringen. Aber auch dieses Spiel darf nicht unterschätzt werden.

weiter
  • 108 Leser

Zweimal oberstes Treppchen für SG2H-Jugendteams

Handball, Jugend Bei der SG Hofen/Hüttlingen blickt die Nachwuchsabteilung auf eine erfolgreiche Spielrunde zurück.

Die abgelaufene Saison 2017/2018 können die Jugendhandballer der SG Hofen/Hüttlingen erneut als „erfolgreich gemeistert“ abhaken. Zwei SG2H-Mannschaften vertraten die grün/roten Farben über die Bezirksgrenzen hinaus und konkurrierten mit Mannschaften aus ganz Württemberg. Zum einen meisterte die weibliche C-Jugend die Landesligasaison mit

weiter
  • 707 Leser

SG2H-Damen setzen ein deutliches Zeichen

Handball, Württembergliga Frauen Mit 34:22 (16:12) gewinnt Hofen/Hüttlingen im Wiederholungsspiel.

In dem neu angesetzten Spiel gegen die SG Hegensberg-Liebersbronn präsentierten sich die Damen der SG Hofen/Hüttlingen spielfreudig und siegeswillig. Nach einer überzeugenden Vorstellung setzten sie sich am Ende völlig verdient mit 34:22 durch und bewiesen Moral und Teamgeist im Abstiegskampf.

Nachdem die Gäste aus Hegensberg-Liebersbronn eigens mit

weiter
  • 577 Leser

Keine Niederlage der D-Jugend

Handball, D-Jugend Die Mannschaft der HG Aalen/Wasseralfingen beendet die Saison mit zwölf Siegen in zwölf Spielen.

Zwölf Spiele, zwölf souveräne Siege, dadurch 24:0 Punkte und ein überragendes Torverhältnis von 310:186 – das ist die Bilanz der weiblichen D-Jugend (Jahrgang 2005/06) der Handballgemeinschaft Aalen/Wasseralfingen. Vom ersten Spiel an, vom Ergebnis her das knappste überhaupt, der 19:23-Auswärtssieg in Geislingen, bis zum Saisonabschluss, dem 20:27-Auswärtssieg

weiter
  • 464 Leser

SG2H will die zweite Chance nutzen

Handball, Frauen In der Württembergliga erwartet Hofen/Hüttlingen am Donnerstag erneut die SG Hegensberg-Liebersbronn.

Die Frauen der SG Hofen/Hüttlingen haben aktuell vier Punkte Rückstand auf den rettenden elften Tabellenplatz, allerdings auch mit einem Spiel weniger als die Konkurrenz. Die Damen der Trainer Adi Bleier und Thomas Jörg stehen vor einer wichtigen Phase der Saison. Denn nun kommen die Spiele, die es zu gewinnen gilt. Am Donnerstag tritt die SG2H erneut

weiter
  • 490 Leser

SG2H-Damen treffen zu wenig ins Tor

Handball, Frauen SG Hofen/Hüttlingen muss sich dem Tabellenführer der Württembergliga klar geschlagen geben.

Die Damen der SG2H mussten sich dem aktuellen Tabellenführer TPSG Frisch Auf Göppingen II mit 15:31 (4:16) geschlagen geben. Nachdem bei den SG2H-Damen rein gar nichts funktionierte, hatten die Gäste leichtes Spiel und gingen verdient als Sieger vom Platz.

Die Frisch-Auf-Damen waren in dieser Partie ganz klar in der Favoritenrolle, welcher sie auch

weiter
  • 141 Leser

Ein Spiel mit Motto: Alles oder nichts

Handball, Württembergliga Frauen SG Hofen/Hüttlingen trifft am Sonntag auf den letzten noch kommenden Favoriten, die TPSG Frisch Auf Göppingen 2.

Nochmals ein sehr niveauvoller Gegner erwartet die SG2H-Frauen am Wochenende (Anspiel am Sonntag um 15.15 Uhr in Hüttlingen in der Limeshalle).

Das Hinrundenspiel in Göppingen wurde mit hoher Differenz verloren, als sich die SG2H in der schlechtesten Phase dieser Saison befand. Beim letzten Spiel gegen den nun zweitplatzierten HSG Leinfelden/Echterdingen

weiter
  • 118 Leser

Das Topspiel in der Talsporthalle

Handball, Bezirksklasse Die Männer der HG Aalen/Wasseralfingen empfangen den TSV Heiningen II.

Die Handballgemeinschaft Aalen/Wasseralfingen führt die Tabelle mit 28:4 Punkten souverän an, hat allerdings noch sechs Spiele zu bewältigen. Ein sehr wichtiges wird am Sonntag um 17 Uhr in der Talsporthalle angepfiffen, dann treffen die Jungs von Roland Kraft und Gerhard Bleier auf die Reserve des Württembergligisten TSV Heiningen. Die Gäste mischen

weiter
  • 137 Leser

SG2H zeigt eine starke Reaktion

Handball, Bezirksliga SG Hofen/Hüttlingen gewinnt im Verfolgerduell deutlich mit 33:26 gegen die TSG Schnaitheim.

Die SG Hofen/Hüttlingen hat das Verfolgerduell in der Bezirksliga gegen die TSG Schnaitheim mit 33:26 gewonnen. Nach der deutlichen Niederlage gegen Spitzenreiter Bettringen in der Vorwoche wollte die SG2H vor gut gefüllten Rängen in der Talsporthalle zeigen, dass man sich dadurch nicht aus der Bahn werfen lässt. Erstes Ziel war es, durch einen guten

weiter
  • 102 Leser

Gute Leistung gegen den Tabellenführer

Handball, Frauen, Württembergliga SG Hofen/Hüttlingen hält über weite Strecken mit.

Die Damen der SG Hofen/Hüttlingen empfingen den Tabellenführer HSG Leinfelden/Echterdingen. Die Gastgeberinnen präsentierten sich engagiert und konnten dem Tabellenführer über weite Strecken Paroli bieten. Das Endergebnis von 25:31 ist den schwachen Schlussminuten der SG2H-Damen geschuldet und fällt letztendlich zu hoch aus.

Trotz der eindeutigen Ausgangslage

weiter
  • 130 Leser

Potenzial über 60 Minuten abrufen

Handball, Bezirksliga SG Hofen/Hüttlingen will zu Hause gegen die TSG Schnaitheim schnell ins Spiel finden.

Der Tabellenfünfte, die TSG Schnaitheim, gastiert am Samstag, 20.30 Uhr, in der Wasseralfinger Talsporthalle bei der SG Hofen/Hüttlingen. Nachdem die SG2H am vergangenen Wochenende gegen den Tabellenführer Bettringen die erste Niederlage der Rückrunde einstecken musste will die Spielgemeinschaft nun so schnell wie möglich zurück in die Spur finden.

weiter
  • 113 Leser

Tabellenführer zum rechten Zeitpunkt?

Handball, Frauen, Württembergliga SG2H empfängt am Samstag den Spitzenreiter.

Nach dem mehr als verpatzten Spiel am vergangenen Wochenende in Fridingen sitzt die Niederlage noch etwas in den Knochen der SG2H-Damen. Jedoch will man stets realistisch bleiben und sich für die restlichen Spiele alle Kraft aufsparen. Die Damen der SG Hofen/Hüttlingen haben noch sieben Spiele in der Württembergliga-Süd vor sich. Ziel ist und bleibt

weiter

Respektabler fünfter Platz

Handball, C-Jugend Im letzten Saisonspiel verliert die SG2H mit 15:24.

Zum letzten Spiel in der Landesligasaison reiste die weibliche C-Jugend der SG Hofen/Hüttlingen zum Tabellennachbarn Schorndorf. Die gesamte Partie war von Nervosität und vielen technischen Fehlern auf beiden Seiten geprägt. Wegen zu vieler Fehlwürfe geriet die SG2H schnell in Rückstand. Zwar hielt Jule Schuppich im Tor was zu halten war, dennoch stand

weiter

SGB gewinnt im Spitzenspiel gegen die SG2H

Handball, Bezirksliga Die Bettringer Handballer zeigen sich in der heimischen Halle von ihrer besten Seite und schlagen Hofen/Hüttlingen mit 32:24.

Dass es die Tabellenzweiten der Handballbezirksliga in der Uhlandhalle gegen Bettringen schwer haben, musste am Samstag auch die SG Hofen/Hüttlingen erfahren. Nach Schnaitheim und Treffelhausen reiste auch die SG2H ofen-Hüttlingen als Tabellenzweiter an und musste sich am Ende mit 32:24 deutlich geschlagen geben.

Bettringen startete stark in die Begegnung.

weiter
  • 119 Leser

Herber Rückschlag für die SG2H-Damen

Handball, Württembergliga Hofen/Hüttlingen verliert auswärts klar mit 23:39 (12:20).

Die Würrtembergliga-Handballerinnen aus Hofen/Hüttlingen mussten bei der HSG Fridingen/ Mühlheim eine bittere Niederlage einstecken. Zu Gast beim Tabellensechsten fanden die Damen der SG2H überhaupt nicht ins Spiel und traten nach der 23:39-Pleite völlig geknickt die Heimreise an.

Die ersten zehn Minuten der Partie gestalteten sich relativ ausgeglichen.

weiter
  • 805 Leser

SG2H muss herbe Pleite einstecken

Handball, Bezirksliga Abschlussschwache SG Hofen/Hüttlingen verliert beim Tabellenführer SG Bettringen mit 24:32.

Die Mannschaft um die Trainer Pharion und Adam kam von Beginn an nicht in die Partie und lag schon nach dem ersten Spielviertel mit 2:10 hinten. Diesen Vorsprung der Bettringer konnten die Grün-Roten bis kurz vor der Halbzeit kurzzeitig auf 10:15 reduzieren, ehe die Gastgeber auf 18:11 zur Halbzeit davonzogen. Nach der Pause war die Spielgemeinschaft

weiter
  • 123 Leser