Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchester

Lob für musikalische Erfolge

Jahreshauptversammlung Positive Bilanz beim engagierten Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchester.
Schwäbisch Gmünd. Bei der Jahreshauptversammlung des Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchesters konnte der Vorsitzende Thomas Heß auf ein erfolgreiches Vereinsjahr 2016 zurückblicken. In seinem Bericht standen die musikalischen Auftritte im Mittelpunkt, wie „10 weiter
  • 210 Leser

Von Shakespeare inspiriert

Matinee-Konzert Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchester und Thomas Brunmayr spielen „Klassik um 11“.
870fac1d-2d33-42ff-906e-2cc76e595131.jpg
Schwäbisch Gmünd. Musikalisch geleitet von Ulrich Hieber, präsentierte das Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchester im Festsaal des Predigers ein Matinee-Konzert mit „Klassik um 11“. Dirigent Hieber freute sich dazu den Gast-Solisten Thomas Brunmayr mit weiter

Glanzvolle Konzerte und vielfältige gesellige Aktivitäten

Bei der kürzlich durchgeführten Jahreshauptversammlung des Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchesters konnte der Vorsitzende Thomas Heß zahlreiche Mitglieder im Nebenzimmer der Kleinen Schweiz in Schwäbisch Gmünd begrüßen und dabei auf ein überaus erfolgreiches Vereinsjahr 2016 weiter
  • 986 Leser

„Klassik um 11“ am 2. April

Konzert Gmünder Akkordeonorchester und Thomas Brunmayr.
762e0478-0f63-4804-b8c1-a91a8aeb8997.jpg
Schwäbisch Gmünd. Das Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchester lädt am Sonntag, 2. April, zu seinem Matinee-Konzert „Klassik um 11“ unter dem Motto „Schlag nach bei Shakespeare “ in den Festsaal des Predigers ein. Beginn ist um 11 Uhr. Unter weiter
  • 408 Leser

Bass-Tuba trifft Akkordeonorchester

1490209193_phpYH42bp.jpg
Am Sonntag, 2. April 2017, lädt das Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchester zu seinem Matinee-Konzert „Klassik um 11“ unter dem Motto „Schlag nach bei Shakespeare“ in den Festsaal des Predigers in Schwäbisch Gmünd ein. Als Solist konnte Thomas Brunmayr auf der Bass-Tuba gewonnen werden. weiter
  • 988 Leser
Kurz und bündig

Akkordeonorchester tagt

Schwäbisch Gmünd. Am Sonntag, 19. März, lädt das Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchester seine Mitglieder zur Jahreshauptversammlung in die „Kleine Schweiz“ in Schwäbisch Gmünd ein. Beginn ist um 17 Uhr. weiter
  • 350 Leser

Akkordeonorchester lädt zur Jahreshauptversammlung

Am kommenden Sonntag, 19. März 2017, lädt das Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchester seine Mitglieder zur ordentlichen Jahreshauptversammlung in die "Kleine Schweiz" in Schwäbisch Gmünd ein. Auf der Tagesordnung stehen u.a. die Berichte des Vorstandes und des Dirigenten über das abgelaufene Vereinsjahr, aber weiter
  • 812 Leser

Probearbeit für Klassik-Konzert

50bbca6a-ccb0-46ec-92ac-f730b8730cb0.jpg
Probewochenende Das Gmünder Akkordeonorchester probte zum ersten Mal zusammen mit dem Tuba-Solisten Thomas Brunmayr für das bevorstehende Konzert „Klassik um 11 – Schlag nach bei Shakespeare“ unter der Leitung von Ulrich Hieber. Brunmayr ist Chef-Tubist an der Stuttgarter weiter
  • 655 Leser

Probenarbeit in der heißen Phase

1486661587_phpXzdb32.jpg
Am vergangenen Wochenende hat die heiße Phase der Probenarbeit beim Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchester begonnen. So wurde zum ersten Mal zusammen mit dem Tuba Solisten Thomas Brunmayr für das bevorstehende Konzert „Klassik um 11 – Schlag nach bei Shakespeare“ unter Leitung von Ulrich Hieber geprobt. weiter
  • 1068 Leser

Raumfüllende Klänge im Prediger

Konzert Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchester und Saxophon-Nonett „ph-Wert-9“ begeistern Besucher mit umfassendem und abwechslungsreichen Programm.
dc186925-560a-4366-9413-0e990bad7e8d.jpg

Schwäbisch Gmünd

Angekündigt war ein großartiges Konzert – mit dem Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchester und den Gast-Jazzern „ph-Wert-9“ aus Ludwigsburg. Und es wurde ein großartiges Konzert. „Fascinating Rhythm – Hit Giganten“ weiter

  • 376 Leser

Akkordeonorchester in glänzender Spiellaune

1479656173_phpvSKXio.jpg
Am vergangenen Samstag lud das Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchester zu seinem Motto Konzert „Fascinating Rhythm – Hit Giganten“ in den Festsaal des Predigers ein. Den Zuhörern präsentierte sich ein glänzend aufgelegtes Orchester unter Leitung von Ulrich Hieber, der wieder ein sehr weiter
  • 1233 Leser
Kurz und bündig

Hit- Giganten

Schwäbisch Gmünd. „Fascinating Rhythm“ heißt es am Samstag, 19. November, wenn das Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchester zu seinem Mottokonzert in den Festsaal des Predigers in Schwäbisch Gmünd einlädt. Als Gastgruppe konnte das Saxophon-Nonett „ph-Wert-9“ gewonnen werden. Beginn ist um 20 Uhr. Karten gibt es bei den weiter
  • 349 Leser
Kurz und bündig

Hit-Giganten mit Akkordeon

Schwäbisch Gmünd. „Fascinating Rhythm“ heißt es am Samstag, 19. November, wenn das Gmünder Akkordeonorchester zum Mottokonzert in den Festsaal des Predigers einlädt. Als Gastgruppe konnte das Saxophon-Nonett ph-Wert-9 gewonnen werden. Beginn ist um 20 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf bei den Mitgliedern des Orchesters und an weiter
  • 449 Leser

Akkordeonorchester präsentiert Hit Giganten

1478846296_phpecZDmF.jpg
„Fascinating Rhythm – Hit Giganten“ heißt es am Samstag, 19. November 2016, wenn das Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchester zu seinem Mottokonzert in den Festsaal des Predigers in Schwäbisch Gmünd einlädt. Als Gastgruppe konnte das einzigartige Saxophon-Nonett ph-Wert-9 gewonnen werden. weiter
  • 1149 Leser

Stimmungsmusik – ganz spontan und handgemacht

CD-Präsentation Die musikalische Seniorenformation „Ochsentrio“ hat zwölf Titel aus ihrem Repertoire für die Nachwelt aufgenommen.
20e0e1d6-572f-4b03-9ba9-bb97f2f23991.jpg

Täferrot

Sie sind Stars in der Szene: Werner Bruckmeier, Joachim „Jo“ Kratochwille und Karl-Heinz Zorzi. Besser bekannt unter dem Namen „Ochentrio“. Als solches sorgen die drei Senioren seit 15 Jahren für Stimmung auf Rentnernachmittagen, bei weiter

  • 430 Leser

Mitglieder des Gmünder Akkordeonorchesters in Graubünden und Vorarlberg

930ac071-2099-4109-a130-6de04ca498a5.jpg
Ausflug Zahlreiche Mitglieder und Freunde des Gmünder Akkordeonorchesters verbrachten zwei Tage in Graubünden und im Vorarlberg. Ziele waren unter anderem Arosa und Feldkirch. Erstes Ziel war Chur in der Schweiz. Mit dem Arosa-Express ging es zum Klimakurort Arosa und zurück nach Chur. In weiter
  • 414 Leser

Akkordeonorchester mit dem Arosa-Express unterwegs

1477133292_phpfHCZq4.jpg
Kürzlich verbrachten zahlreiche Mitglieder und Freunde des Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchesters zwei Tage in Graubünden und im Vorarlberg. Ziele waren unter anderem Arosa und Feldkirch.Am frühen Samstagmorgen startete die muntere Reisegruppe zu ihrem ersten Ziel, Chur in der Schweiz. Dort wartete der weiter
  • 1335 Leser

Akkordeonorchester in Hochform

5f39b9ba-2825-4110-9218-de3779a75426.jpg
Das Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchester konzertierte auf der Remsparkbühne im Stadtgarten und feuerte unter der Leitung von Ulrich Hieber vor zahlreichen Zuschauern ein wahres Feuerwerk an verschiedenen Rhythmen ab. So wurde der musikalische Bogen vom Charleston der 20-er Jahre über Swing-Musik aus der Glenn Miller-Ära bis hin zu Samba-Rhythmen weiter
  • 488 Leser

Faszinierende Akkordeonklänge auf der Remsparkbühne

1474902017_php3Xz8yU.jpg
Das Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchester konzertierte am vergangenen Sonntag auf der Remsparkbühne im Stadtgarten. Vor zahlreichen Zuschauern feuerte das Orchester unter Leitung von Ulrich Hieber ein wahres Feuerwerk an unterschiedlichen Rhythmen ab. So wurde der musikalische Bogen vom Charleston der 20-er weiter
  • 1230 Leser

Serenadenkonzertim Remspark

Schwäbisch Gmünd. Das Gmünder Akkordeonorchester lädt am Sonntag, 25. September, ab 13.30 Uhr zu einem Konzert auf der Remsparkbühne, bei dem das Programm einen Bogen von Klassikern wie „Ain’t she sweet“ und der berühmten „Schwarzwaldfahrt“ von Horst Jankowski bis hin zu heißen weiter
  • 311 Leser

Akkordeonfeuerwerk im Remspark

1474300401_phpL8xur5.jpg
Am kommenden Sonntag, 25.09.2016, erfreut das Schwäbisch Gmünder Akkordeonorchester unter Leitung von Ulrich Hieber die Besucher des Remsparks im Rahmen des Gmünder Sommers mit begeisternder Akkordeonmusik. Beginn ist um 13.30 Uhr auf der Remsparkbühne im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd.Die weiter
  • 1177 Leser