Sportverein Neresheim

Hofherrnweiler gewinnt Hallenmasters in Neresheim

Fußball Landesligist behält gegen Ligakonkurrenz und Bezirksligisten Oberhand. Bei den Kreisligisten siegt Nattheim.

Die 15. Austragung des Neresheimer Hallenmasters war ein faires Wochenende mit sehenswertem Fußball. Am Freitag eroberte der SVH Königsbronn den Pokal der AH. Am Samstag trumpfte die TSG Nattheim II bei den Kreisligisten auf, und am Sonntag sicherte sich die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach den obersten Platz auf dem Podest.

Zunächst zeigte sich, dass

weiter
  • 1

FCH siegt bei den D-Junioren souverän

Fußball, Hallenturnier-Serie Bei seinem 14. Jugendhallencup bietet der SV Neresheim erneut die Bühne für ein breites Fußball-Spektrum. Von den F-Junioren bis zu den Aktiven Frauen wird gespielt.

Tolle Atmosphäre in und neben der Rundumbande, erfolgreiche Neuauflage des Juniorinnen- und Frauentags und ein 1. FC Heidenheim als verdienter Sieger bei den D-Junioren: Die Zuschauer haben beim 14. Jugendhallencup des SV Neresheim in der Härtsfeldarena erneut vier außergewöhnliche Turniertage mit attraktivem Hallenfußball erlebt.

Es ist schon drei

weiter

VfR-Fußballcamps mit Neuheiten

Der VfR Aalen bietet auch 2018 wieder einige Fußballcamps an. Campleiter Sandro Stuppia und sein Team haben sich dafür tolle Neuerungen einfallen lassen. 14 Termine in der gesamten Region sind bereits fix. Vom 15. bis 17. August stehen die Mädels im Mittelpunkt, erstmals gibt es ein spezielles Girlscamp. Während der Fußball-Weltmeister Ende August schon

weiter

Frauenpower auch dieses Jahr in Neresheim

Fußball SVN-Jugendhallencup bietet erneut ein breites Spektrum. 14. Auflage von Donnerstag bis Sonntag in der Härtsfeldarna.

Für die 14. Auflage seines Jugendhallencups vom 4. bis 7. Januar setzt Veranstalter SV Neresheim auf das Erfolgsrezept des Vorjahrs. Erneut zeigen beim viertägigen Fußballturnier mit knapp 70 Teams in der Härtsfeldarena auch die Kickerinnen ihr Können in der Rundumbande. Und wieder bieten die Organisatoren den Zuschauern bei den D-Junioren am Samstag

weiter
  • 124 Leser

Fußball der Extraklasse in Neresheim

Fußball 15. Neresheimer Hallenmasters in der Härtsfeldarena. Neun Mannschaften aus der Region sind am Start.

Vom 12. Januar bis 14. Januar 2018 findet das 15. Neresheimer Hallenmasters in der Härtsfeldarena statt. Neresheim bietet ein Fußball-Wochenende, das seinesgleichen sucht. Mannschaften aus allen regionalen Klassen, Rundumbande und eine große Sportarena.

Perfekte Bedingungen für Spieler und Zuschauer. Am Freitag, den 12.01 beginnt die AH mit 9 Mannschaften.

weiter
  • 136 Leser

Colletti mit Dreierpack im Finale

Fußball Beim  5. Intersport-Schoell-Cup der SG Bettringen schlägt Bezirksligist Sportfreunde Lorch den FC Bargau im Finale mit 3:1 - FC Normannia und SG Bettringen am Ende auf den Plätzen drei und vier.

Die Serie des Gastgebers ist nach vier Erfolgen in Serie beim eigenen „5. Intersport Schoell Cup“ gerissen: Auf dem Weg zum fünften Turniersieg in Folge scheiterte die SG Bettringen im Halbfinale an den Sportfreunden Lorch, die sich nach einer durchwachsen verlaufenen Vorrunde erst nur als bester Gruppendritter für die K.o.-Phase qualifizieren,

weiter
  • 135 Leser

FCH und VfR schicken ihren Nachwuchs

Fußball 14. Jugendhallencup des SV Neresheim – knapp 70 Teams in der Härtsfeldarena.

Für die 14. Auflage seines Jugendhallencups vom 4. bis 7. Januar setzt Veranstalter SV Neresheim auf das Erfolgsrezept des Vorjahrs. Erneut zeigen beim viertägigen Fußballturnier mit knapp 70 Teams in der Härtsfeldarena auch die Kickerinnen ihr Können in der Rundumbande. Und wieder bieten die Organisatoren den Zuschauern bei den D-Junioren am Samstag

weiter
  • 151 Leser

Siegt die SGB zum fünften Mal in Folge?

Fußball Die SG Bettringen richtet an diesem Samstag den „5. Intersport Schoell Cup“ in der Uhlandhalle aus.

Die gastgebende SGB ist Titelverteidiger. ,Aber mit dem Verbandsligisten FC Normannia Gmünd sowie den beiden Landesligisten FC Bargau und SG Bettringen hat der „Intersport Schoell Cup“, der an diesem Samstag in der Bettringer Uhlandhalle ausgetragen wird, wohl ein Trio in der Favoritenrolle.

2016 setzte sich die erste Mannschaft der SG Bettringen

weiter

Zwei Turniere kurz vor dem Jahresende

Fußball, Halle Turniere der SG Bettringen um den „Intersport Schoell Cup“: Quali am 29., Hauptturnier am 30. Dezember.

Kurz vor dem Jahreswechsel richtet die SG Bettringen in der Uhlandhalle den „5. Intersport Schoell Cup“ aus. Auf das Qualifikationsturnier an diesem Freitag folgt einen Tag später am Samstag das Hauptturnier, das im letzten Jahr gleich zum vierten Mal in Folge die gastgebende SG Bettringen gewinnen konnte. Gelingt das in diesem Jahr wieder?

weiter

Drei gehen, ein Außenbahnspieler soll noch kommen

Fußball, Verbandsliga Mario Hohn, Marcel Knödler und Max Wanner haben den TSV Essingen verlassen.

Der TSV Essingen hat ab sofort drei Spieler weniger im Kader: Marcel Knödler, Max Wanner und auch Ex-Profi Mario Hohn haben den Verbandsligisten mit sofortiger Wirkung verlassen. Zuvor hat der Verein bekanntgegeben, dass Denis Werner und Torjäger Stani Bergheim den Verein im Sommer verlassen werden.

Sowohl für Knödler als auch für Wanner war es ein

weiter

ZAHL DES TAGES

3

Spieler haben den Fußball-Verbandsligisten TSV Essingen in der Winterpause verlasen. Marcel Knödler wechselt zum TSV Heubach, Max Wanner zum SV Neresheim, und Ex-Profi Mario Hohn zieht es zu seinem Heimatverein TSV Unterriexingen.

weiter

Drei gehen, ein Außenspieler soll kommen

Fußball, Verbandsliga Mario Hohn, Marcel Knödler und Max Wanner haben den TSV Essingen verlassen. Handlungsbedarf auf der Außenbahn.

Der TSV Essingen hat ab sofort drei Spieler weniger im Kader: Marcel Knödler, Max Wanner und auch Ex-Profi Mario Hohn haben den Verbandsligisten mit sofortiger Wirkung verlassen. Zuvor hat der Verein bekanntgegeben, dass Denis Werner und Torjäger Stani Bergheim den Verein im Sommer verlassen werden.

Sowohl für Knödler als auch für Wanner war es ein

weiter
  • 221 Leser

ZAHL DES TAGES

3

Spieler haben den Fußball-Verbandsligisten TSV Essingen in der Winterpause verlasen. Marcel Knödler wechselt zum TSV Heubach, Max Wanner zum SV Neresheim, und Ex-Profi Mario Hohn zieht es zu seinem Heimatverein TSV Unterriexingen.

weiter

Untergröningen III ist trotz Remis Herbstmeister

Tischtennis Wasseralfinger Herren holen Auswärtssieg im Schlussdoppel. TSV-Frauen vorn in der Bezirksliga.
Damen Landesliga Heidenheim – TTC Neunstadt 7:7

Die Eingangsdoppel gewann beider der TTC. Bis zm Stand von 2:4 wurden die Punket geteilt, dann übernahmen die Gastgeber durch drei Siege die Führung zm 5:4. Neunstadt hielt dagegen und punktete durch Kerstin Bühler und Ilona Fischer. Doch die nächsten zwei Einzel gingen wieder an Heidenheim. Nadja

weiter
Fußball am Wochenende

Bezirksliga

Sonntag, 14 Uhr: Unterkochen – SV Neresheim SV Lauchheim – SV Ebnat Schnaitheim – TSG Nattheim SV Waldhausen – Gerstetten VfL Iggingen – SF Lorch Kirchheim/T. – TV Neuler TSV Heubach – Sontheim/Brenz Sonntag, 14.30 Uhr: FC Ellwangen 1913 – SSV Aalen

weiter
  • 107 Leser

Hofherrnweiler siegt auch in Hüttlingen

Tischtennis 9:3-Sieg im Derby: Weiter nur eine Niederlage für die TSG.
Herren Landesklasse

Hüttlingen – Hofherrnweiler 3:9

Bis zum Stande von 2:2 war das Spiel völlig offen, die folgenden Spiele gingen aber fast alle an die Gäste, die damit weiter nur eine Niederlage auf dem Konto haben. Nur ein weiterer Punkt ging an den TSV. Die Punkte für Hüttlingen holten Stegmaier/Prügner, Dolder und Haas. Bei Hofherrnweiler

weiter

TSG beherrscht die Jungenkonkurrenz

Tischtennis, Bezirksmeisterschaften Neun Titel für Hofherrnweiler, drei für Christian Lange.

In der Neresheimer Härtsfeld-Sport-Arena wurden die Bezirksmeisterschaften der Jugend ausgetragen. Die TSG Hofherrnweiler beherrschte die Jungenwettbewerbe und errang dort neun Bezirksmeistertitel.

20 Titel blieben im Ostalbkreis, drei Titel gingen in den Landkreis Heidenheim. Erfolgreichster Teilnehmer war Christian Lange von der TSG Hofherrnweiler,

weiter

TSV Untergröningen dominiert Mädchenkonkurrenz

Tischtennis, Bezirksmeisterschaften Sechsfacherfolg in Neresheim. Zwei Titel für Hanna Nieß vom TSV Dewangen.

In der Neresheimer Härtsfeld-Sport-Arena trug die Jugend ihre Tischtennis-Bezirksmeisterschaften aus. Der TSV Untergröningen dominierte die Mädchenwettbewerbe und konnte sechs Titelgewinne verbuchen. Jeweils zwei Titel errangen Amelie Fischer, Lea Elzner, Clara Nieto (alle TSV Untergröningen) und Hanna Nieß vom TSV Dewangen. 36 Mädchen hatten sich für

weiter

Bernd Eifert sichert sich zwei Meistertitel

Tischtennis, Bezirksmeisterschaften Eifert siegt bei Herren A und im Senioren-Doppel.

In der Neresheimer Härtsfeld-Sport-Arena spielten die Aktiven und die Senioren die Bezirksmeisterschaften des Bezirks Ostalb aus. Insgesamt gingen mehr als 250 Spielerinnen und Spieler in 20 Kategorien an die Platten.

Die Veranstaltung wurde von der Tischtennis-Abteilung des SV Neresheim ausgetragen. Die Organisation der Wettkämpfe übernahm Roland

weiter

Aalener Topteams gegen Kellerkinder

Fußball, Bezirksliga Spitzenreiter Waldhausen zu Gast bei Schlusslicht SSV Aalen.

Am 13. Spieltag fielen erstmals in dieser Saison drei Paarungen den Witterungsbedingungen zum Opfer, das Tabellenbild ist daher leicht verzerrt. Ob am Wochenende wieder Absagen folgen, bleibt abzuwarten.

Waldhausen hat seinen Vorsprung an der Spitze ausgebaut. Das ist aber gar keine so gute Nachricht, wie man vielleicht glauben mag. Denn: Vergrößert

weiter
  • 147 Leser
Spiele am Wochenende

Bezirksliga

Sonntag, 14.30 Uhr: SV Lauchheim – SV Neresheim FC Ellwangen – Schnaitheim SSV Aalen – SV Waldhausen TSG Nattheim – VfL Iggingen Gerstetten – Kirchheim/Trocht. SF Lorch – TSV Heubach TV Neuler – FV Unterkochen FV Sontheim – SV Ebnat

weiter
  • 121 Leser

Derby zweier formstarker Teams

Fußball, Bezirksliga SF Lorch und TSV Heubach begegnen sich im Lokalkampf, Iggingen ist in Nattheim gefordert.

Am 13. Spieltag fielen erstmals in dieser Saison drei Paarungen den Witterungsbedingungen zum Opfer, das Tabellenbild ist daher leicht verzerrt. Ob am Wochenende wieder Absagen folgen, bleibt abzuwarten. Waldhausen hat seinen Vorsprung an der Spitze ausgebaut, weil Ellwangen nicht gespielt hat. Und mit einem Sieg in Lauchheim hätte Ellwangen gar Boden

weiter
Fußball am Wochenende

Bezirksliga

Sonntag, 14.30 Uhr: Lauchheim – FC Ellwangen SV Ebnat – SV Neresheim Unterkochen – FV Sontheim TSV Heubach – TV Neuler Kirchheim/Tr. – SF Lorch VfL Iggingen – VfL Gerstetten SV Waldhausen – Nattheim Schnaitheim – SSV Aalen

weiter
  • 109 Leser

Die Bezirksmeister werden ermittelt

Tischtennis, Bezirksmeisterschaft In der Härtsfeld-Sport-Arena Neresheim wird gespielt.

Die Tischtennis-Bezirksmeisterschaften der Jugend und der Aktiven finden am Wochenende in Neresheim statt und werden von der Tischtennisabteilung des SV Neresheim durchgeführt. In der Härtsfeld-Sport-Arena treffen sich die Spieler des Bezirks Ostalb (Kreis Heidenheim und Altkreis Aalen), um ihre Meister zu küren.

17 Kategorien werden gespielt

Gespielt

weiter

SVN: Versuch eines Neuanfangs

Fußball, Bezirksliga Turbulenzen in Neresheim – Gassner: Vertragsauflösung zugesagt.

Krisenstimmung bei Bezirksligist SV Neresheim. Kein Wunder, vor knapp einem Jahr belegten die Härtsfelder am Hinrundenende den dritten Tabellenplatz, am Ende wurden sie Siebter. Jetzt stehen sie auf Platz 14. Der Trainerwechsel von Marcus Golla zu Erhard Kühnhold Ende vergangener Woche fruchtete noch nicht, Neresheim verlor zu Hause gegen Unterkochen

weiter
  • 117 Leser
Fußball am Wochenende

Bezirksliga

Sonntag, 14.30 Uhr: SV Lauchheim – FC Ellwangen SV Ebnat – SV Neresheim FV Unterkochen – FV Sontheim TSV Heubach – TV Neuler Kirchheim/Trochtelfi. I – Lorch VfL Iggingen – VfL Gerstetten SV Waldhausen – Nattheim TSG Schnaitheim – SSV Aalen

weiter

Wechsel beim SVN: Künhold folgt auf Golla

Fußball, Bezirksliga Neresheim zieht nach den jüngsten Misserfolgen die Reißleine. Kapitän Gassner geht daraufhin von Bord.

Der SV Neresheim kommt in dieser Saison in der Bezirksliga nicht in Tritt. Jüngst setzte es eine herbe 1:6-Klatsche gegen Kellerteam TSV Heubach, es folgte das Pokalaus gegen den FV Sontheim (1:2). Nur acht Punkte aus elf Spielen und Platz 14 sind alarmierend. „Wir kommen nicht in die Puschen, wir mussten etwas tun“, sagt Abteilungsleiter

weiter
  • 391 Leser

Neresheim unterliegt im Kellerduell

Fußball, Bezirksliga Kirchheim/Trochtelfingen unterliegt zuhause mit 3:10 gegen Sontheim/Brenz. An der Tabellenspitze zieht das Spitzenduo Waldhausen und Ellwangen weiterhin seine Kreise.

Der TSV Heubach siegte im Kellerduell gegen den SV Neresheim mit 6:1. Derweil unterlagen die SF Lorch mit 0:5 beim Tabellenführer aus Waldhausen.

TSV Heubach –

SV Neresheim 6:1 (4:1)

Durch individuelle Fehler der Gäste ging der TSV früh mit 2:0 in Führung. Nach dem Anschlusstreffer bekam Neresheim wieder Auftrieb, jedoch erhöhte Heubach

weiter
  • 205 Leser

Heubach mit klarem Sieg im Kellerduell

Fußball, Bezirksliga Kirchheim/Trochtelfingen unterliegt zuhause mit 3:10 gegen Sontheim/Brenz. An der Tabellenspitze zieht das Spitzenduo Waldhausen und Ellwangen weiterhin seine Kreise.

Der TSV Heubach siegte im Kellerduell gegen den SV Neresheim mit 6:1. Derweil unterlagen die SF Lorch mit 0:5 beim Tabellenführer aus Waldhausen.

TSV Heubach –

SV Neresheim 6:1 (4:1)

Durch individuelle Fehler der Gäste ging der TSV früh mit 2:0 in Führung. Nach dem Anschlusstreffer bekam Neresheim wieder Auftrieb, jedoch erhöhte Heubach

weiter
  • 220 Leser
Fußball am Wochenende

Bezirksliga

Samstag, 15.30 Uhr: FV 08 Unterkochen – SV Ebnat Sonntag, 15 Uhr: SV Lauchheim – SSV Aalen FC Ellwangen – Nattheim TSV Heubach – SV Neresheim Kirchh./Trocht. – Sontheim VfL Iggingen – TV Neuler SV Waldhausen – SF Lorch Schnaitheim – VfL Gerstetten

weiter
  • 120 Leser
Spiele am Wochenende

Bezirksliga

Samstag, 15.30 Uhr: FV 08 Unterkochen – SV Ebnat Sonntag, 15 Uhr: SV Lauchheim – SSV Aalen FC Ellwangen – Nattheim TSV Heubach – SV Neresheim Kirchh./Trocht. – Sontheim VfL Iggingen – TV Neuler SV Waldhausen – SF Lorch Schnaitheim – VfL Gerstetten

weiter
Kurz und bündig

Kirchweihessen

Neresheim. In der Vereinsgaststätte des SV Neresheim werden am Wochende, 27. bis 29. Oktober, Wildspezialitäten, Schlachtplatte und mehr angeboten.

weiter
  • 597 Leser

DJK überrascht mit 8:8 gegen Zweiten

Tischtennis Die Unterschneidheimer Damen verlieren indes nach 5:2-Führung.
Damen Landesklasse

Unterschneidh. – Rammingen 6:8 Unterschneidheim startete überraschend gut in die Partie und ging mit 5:2 in Führung. Jedoch konnten die Gastgeber den Vorsprung nicht ausbauen und verloren knapp mit 6:8. Insgesamt war es eine ausgeglichene Begegnung. Für Unterschneidheim siegten Schnele/Rettenmeier, Schnele (2), Wünsch (2) und

weiter
  • 117 Leser

Neresheim feiert Mini-Befreiungsschlag

Fußball, Bezirksliga Ebnat unterliegt dem Tabellenletzten TSV Heubach mit 1:2. Der SV Lauchheim schießt den FV Unterkochen vom Platz. Ellwangen siegt auch in Gerstetten.

Aufatmen in der Klosterstadt: Mit dem 2:1-Heimsieg gegen die SG Kirchheim/Trochtelfingen gelang es dem SV Neresheim, den Negativtrend der vergangenen Wochen zu beenden. Derweil gelang dem Tabellenführer SV Waldhausen in wirklich allerletzter Sekunde der 2:1-Siegtreffer in Neuler, Aufsteiger Ellwangen bleibt nach dem 1:0-Sieg in Gerstetten aber weiter

weiter
  • 248 Leser

Zum Punkten verdammt

Fußball, Bezirksliga SSV Aalen und SV Neresheim brauchen Zähler, um am Tabellenende nicht abgehängt zu werden.

Balsam für die Seele des Schlusslichts, was zum Ballast für zwei Aalener Kellerkinder werden könnte: Startet Heubach nach dem ersten Punktgewinn der Saison beim 2:2 gegen Unterkochen nun durch, könnte die rote Laterne bald an den SSV Aalen oder den SV Neresheim gehen. Beiden stehen am 10. Spieltag schwere Aufgaben bevor.

Es ist ja keineswegs so, dass

weiter
  • 140 Leser
Spiele am Wochenende

Bezirksliga

Sonntag, 15 Uhr: SV Lauchheim – TSG Nattheim FC Ellwangen 1913 – SF Lorch SSV Aalen – VfL Gerstetten TSV Heubach – Unterkochen Kirchheim/Trocht. – SV Ebnat VfL Iggingen – SV Neresheim SV Waldhausen – FV Sontheim TSG Schnaitheim – TV Neuler

weiter

Zwei Duelle von Aalener Teams

Fußball, Bezirkspokal Spielpaarungen für das Pokal-Viertelfinale bei Männern und Frauen stehen fest.

Das Viertelfinale im Fußball-Bezirkspokal der Männer und der Frauen wird am Mittwoch, 1. November, ausgetragen. Die Spielpaarungen sind nun ausgelost (bei den Männern) beziehungsweise nach den Ergebnissen der ersten Runde (Frauen) festgelegt.

Männer

Hüttlingen - SV Waldhausen

TSG Hofherrnweiler/Unterrombach II - SV Lauchheim

Spfr. Eggenrot - TSV Mutlangen

weiter
  • 135 Leser

Mutlangen als Gmünder Vertreter

Fußball, Bezirkspokal Spielpaarungen für das Pokal-Viertelfinale bei Männern und Frauen stehen fest.

Das Viertelfinale im Fußball-Bezirkspokal der Männer und der Frauen wird am Mittwoch, 1. November, ausgetragen. Die Spielpaarungen sind nun ausgelost (bei den Männern) beziehungsweise nach den Ergebnissen der ersten Runde (Frauen) festgelegt.

Männer

Hüttlingen - SV Waldhausen

TSG Hofherrnweiler/Unterrombach II - SV Lauchheim

Spfr. Eggenrot - TSV Mutlangen

weiter

Das Topspiel steigt in Waldhausen

Fußball, Bezirkspokal, 4. Runde Duell unter Bezirksligaspitzenreitern: Der SVW erwartet den FC Ellwangen.

Es ist das absolute Topduell, das man auf Bezirksebene haben kann: In der vierten Runde des Bezirkspokals treffen die beiden führenden Mannschaften der Bezirksliga direkt aufeinander. Am Dienstag, 15 Uhr, ist Anpfiff zwischen dem SV Waldhausen und dem FC Ellwangen. Sieben weitere Pokalpartien stehen auf dem Feiertagsprogramm.

Waldhausens Gäste aus Ellwangen

weiter
  • 237 Leser

Noch vier Gmünder Teams im Rennen

Fußball, Bezirkspokal Straßdorf, Mutlangen, Bettringen II und Waldstetten II spielen in der vierten Runde.

Es ist das absolute Topduell, das man auf Bezirksebene haben kann: In der vierten Runde des Bezirkspokals treffen die beiden führenden Mannschaften der Bezirksliga direkt aufeinander. Am Dienstag, 15 Uhr, ist Anpfiff zwischen dem SV Waldhausen und dem FC Ellwangen. Sieben weitere Pokalpartien stehen auf dem Feiertagsprogramm.

Waldhausens Gäste aus Ellwangen

weiter
Spiele am Wochenende

Bezirksliga

Freitag, 19 Uhr: FC Ellwangen – FV Sontheim Sonntag, 15 Uhr: SV Lauchheim – VfL Gerstetten SSV Aalen – TV Neuler TSG Nattheim – SF Lorch Kirchheim/T. – TSV Heubach VfL Iggingen – Unterkochen SV Waldhausen – SV Ebnat Schnaitheim – SV Neresheim

weiter
  • 117 Leser

Ein Kracher als Vorspiel

Fußball, Bezirksliga Ellwangen empfängt Sontheim bereits am Freitagabend.

Das geht ja heiter los: Schon am Freitagabend um 19 Uhr steigt das Spitzenspiel des siebten Spieltags. Tabellenführer Ellwangen empfängt den wiedererstarkten Titelkandidaten FV Sontheim, der sich nach zwei Siegen am Stück auf Platz fünf vorgekämpft und wieder Tuchfühlung zur Spitze aufgenommen hat. Möglich wurde das, weil gleich drei Serien der Spitzenteams

weiter

Neresheim schon unter Zugzwang

Fußball, Bezirksliga Nur vier von 16 Teams haben eine positive Bilanz.

Zwei Klubs aus dem Aalener Raum marschieren vorneweg und kämpfen im Fernduell mit Nattheim um Platz eins, während einem anderen bislang so rein gar nichts gelingen mag: Neresheim steht vor dem fünften Spieltag ordentlich unter Zugzwang.

Nach vier Spieltagen können nur vier Teams ein positives Sieg-Niederlagen-Verhältnis vorweisen. Vier der 16 Bezirksligisten

weiter
  • 157 Leser
Spiele am Wochenende

Bezirksliga

Sonntag, 15 Uhr: SV Lauchheim – SF Lorch FC Ellwangen 1913 – SV Ebnat SSV Aalen – SV Neresheim TSG Nattheim – FV Sontheim VfL Gerstetten – TV Neuler VfL Iggingen – Kirchh./T. SV Waldhausen – Heubach Schnaitheim – FV Unterkochen

weiter

Heubachs maximale Herausforderung

Fußball, Bezirksliga Lorch und Iggingen wollen ihren ersten Saisondreier veredeln.

Lorch und Iggingen können nach ihren ersten Siegen erst einmal aufatmen und befreit in ihre Aufgaben am fünften Spieltag gehen, während der TSV Heubach vor einem unglaublich schweren Auswärtsspiel mächtig unter Zugzwang steht.

Nach vier Spieltagen können nur vier Teams ein positives Sieg-Niederlagen-Verhältnis vorweisen. Vier der 16 Bezirksligisten

weiter

Mindestens vier Gmünder Teams dabei

Fußball, Bezirkspokal Die vierte Runde ist ausgelost. Gespielt wird am Tag der Deutschen Einheit, Anpfiff ist um 15 Uhr.

Folgende Partien werden am Dienstag, 3. Oktober, ausgetragen:

TSV Hüttlingen – Sontheim II

SG Bettringen II – SV Lauchheim

Hofherrnw./U. II – Kirchh./T.

TV Straßdorf – FV Sontheim I

SV Pfahlheim – SV Neresheim

Waldstetten II – TSV Mutlangen

SF Eggenrot – VfB Tannhausen

SV Waldhausen – Sieger aus SV Hussenhofen/FC

weiter

Wer schafft es unter die besten Acht?

Fußball, Bezirkspokal Die vierte Runde ist ausgelost. Gespielt wird am Tag der Deutschen Einheit, Anpfiff ist um 15 Uhr.

Folgende Partien werden am Dienstag, 3. Oktober, ausgetragen:

TSV Hüttlingen – Sontheim II

SG Bettringen II – SV Lauchheim

Hofherrnw./U. II – Kirchh./T.

TV Straßdorf – FV Sontheim I

SV Pfahlheim – SV Neresheim

Waldstetten II – TSV Mutlangen

SF Eggenrot – VfB Tannhausen

SV Waldhausen – Sieger aus SV Hussenhofen/FC

weiter
  • 107 Leser

Neresheim kassiert nächste Pleite

Fußball, Bezirksliga: Neuler unterliegt gegen Lorch trotz einer 2:0-Führung. Aufsteiger Ellwangen bleibt mit viertem Sieg weiterhin an der Tabellenspitze. Lauchheim verliert in Iggingen.

Auch nach dem vierten Spieltag steht der SV Neresheim ohne Punkte da: Die Klosterstädter zeigten im Heimspiel gegen Nattheim eine ansprechende Leistung - am Ende stand es dennoch 5:1 zu Gunsten der TSG. Aufsteiger Ellwangen thront hingegen weiterhin ohne Verlustpunkt an der Tabellenspitze der Bezirksliga.

SV Neresheim –

TSG Nattheim 1:5 (1:1)

weiter
  • 224 Leser

TSV will den Wanderpokal zu Hause behalten

Tischtennis Zweier-Mannschaftsturnier am Wochenende in der Wasseralfinger Talsporthalle.

Obwohl für zwei Wettbewerbe – weibliche Jugend und Schülerinnen U13/U12 – keine Meldungen eingingen, weist die 37. Auflage des Tischtennis-Zweier-Mannschaftsturniers des TSV Wasseralfingen am kommenden Samstag und Sonntag eine etwas größere Teilnehmerresonanz als im Vorjahr auf.

In den elf zur Ausspielung gelangenden Wettbewerben werden

weiter
  • 111 Leser

Bleibt das Spitzenduo verlustpunktfrei?

Fußball, Bezirksliga Vor dem vierten Spieltag stehen Waldhausen und Ellwangen makellos da.

Nach drei Spieltagen können nur zwei Mannschaften drei Siege aufweisen. Mit der einen war zu rechnen, die andere ist eine faustdicke Überraschung. Waldhausen und Aufsteiger Ellwangen kommen auf die Maximalpunktzahl von neun und wollen sich auch am vierten Spieltag am Sonntag (Anpfiff: 15 Uhr) bei ihren Auswärtspartien schadlos halten. Die Ellwanger

weiter
  • 112 Leser

Wann gibt’s den ersten Gmünder Sieg?

Fußball, Bezirksliga Vor Spieltag vier hat noch kein Gmünder Team dreifach gepunktet.

Nach drei Spieltagen können nur zwei Mannschaften drei Siege aufweisen. Mit der einen war zu rechnen, die andere ist eine faustdicke Überraschung. Waldhausen und Aufsteiger Ellwangen kommen auf die Maximalpunktzahl von neun und wollen sich auch am vierten Spieltag am Sonntag (Anpfiff: 15 Uhr) bei ihren Auswärtspartien schadlos halten. Die Ellwanger

weiter

Stolpert einer der vier Bezirksligisten?

Fußball, Bezirkspokal Machbare Aufgaben für die Favoriten am Mittwochabend. Vier Duelle unter A-Ligisten.

Vier Bezirksligisten müssen am Mittwochabend in der dritten Runde des Bezirkspokals ihrer Favoritenrolle gerecht werden. Anpfiff: 18 Uhr.

Die SG Kirchheim/Trochtelfingen, der FV Sontheim, SV Waldhausen und SV Neresheim wollen sich nicht von unterklassigen Gegnern ärgern lassen und unbeschadet die dritte Runde überstehen. Während der FV Sontheim als

weiter
  • 164 Leser

Hüll und Reiger wollen Schultes werden

Bürgermeisterwahl In Neresheim werfen zwei weitere Kandidaten ihren Hut in den Ring: Gerd Hüll und Manuel Reiger. Das sagen die beiden über sich und ihre Ziele.

Neresheim

Noch bis 18. September kann man sich um das Amt des Neresheimer Bürgermeisters bewerben. Jetzt haben gleich zwei Kandidaten an einem Tag ihre Bewerbung bei der Stadt eingereicht: Gerd Hüll und Manuel Reiger.

Gerd Hüll erzählt bei einem Pressegespräch von sich und seinen Zielen. „Ich habe auf dem zweiten Bildungsweg studiert“,

weiter
  • 5
  • 582 Leser
Spiele am Wochenende

Bezirksliga

Sonntag, 15 Uhr: SV Lauchheim – TV Neuler FC Ellwangen – TSV Heubach SSV Aalen – FV 08 Unterkochen TSG Nattheim – SV Ebnat VfL Gerstetten – SV Neresheim SF Lorch – FV Sontheim SV Waldhausen – VfL Iggingen Schnaitheim – Kirchh./Trocht.

weiter

Ein Duell der Meister zum Auftakt

Fußball, Bezirksliga Titelkandidat Waldhausen startet beim TSG Schnaitheim.

Der große Meisterfavorit darf als Erster ran. Am Samstag um 15.30 Uhr startet der FV Sontheim seine Mission Meisterschaft in Lauchheim. Die übrigen 14 Bezirksligisten führen den ersten Spieltag der neuen Saison am Sonntag um 15 Uhr fort, darunter der SV Waldhausen in Schnaitheim, Sontheims härtester Konkurrent im Titelkampf.

Bereits vor dem Startschuss

weiter
  • 139 Leser
Spiele am Wochenende

Bezirksliga

Samstag, 15.30 Uhr SV Lauchheim – FV Sontheim

Sonntag, 15.30 Uhr Ellwangen – VfL Iggingen SSV Aalen – Kirchheim/T. TSG Nattheim – TSV Heubach Gerstetten – FV Unterkochen SF Lorch – SV Ebnat TV Neuler – SV Neresheim Schnaitheim – SV Waldhausen

weiter
  • 150 Leser

Ein Duell der Meister zum Auftakt

Fußball, Bezirksliga Iggingen in Ellwangen, Heubach in Nattheim – zwei Klubs treten am ersten Spieltag auswärts an.

Der große Meisterfavorit darf als Erster ran. Am Samstag um 15.30 Uhr startet der FV Sontheim seine Mission Meisterschaft in Lauchheim. Die übrigen 14 Bezirksligisten führen den ersten Spieltag der neuen Saison am Sonntag um 15 Uhr fort, darunter der SV Waldhausen in Schnaitheim, Sontheims härtester Konkurrent im Titelkampf.

Sontheim und Waldhausen

weiter
Spiele unter der Woche

Bezirkspokal, 2. Runde

Dienstag, 19 Uhr: Kön./Oberkochen II – Hermar. Mittwoch, 18.30 Uhr: Kön./Oberkochen – Sontheim FV Burgberg – SV Neresheim FC Durlangen– TSV Essingen II TSV Bartholomä – Herlikofen TSV Hüttlingen – SSV Aalen DJK Stödtlen – SV Lauchheim Schrezheim – VfB Tannhausen Nordh.-Zippl. – TV Neuler TV Neuler II – Kirchh./Trocht. Spfr Eggenrot – SV Lippach Rosenberg

weiter
  • 115 Leser

Duell der Bezirksligisten in Unterkochen

Fußball, Bezirkspokal, 2. Runde Der FV 08 empfängt Ellwangen – Der SSV Aalen ist gegen Hüttlingen gefordert – Waldhausen gastiert in Rosenberg.

Ein Bezirkligist musste nach der ersten Runde bereits das Pokal-Aus hinnehmen. Der SV Ebnat unterlag gegen Waldhausen mit 0:2. Einen weiteren Favoriten wird es in Runde zwei erwischen, denn in Unterkochen kommt es am Mittwoch zum Bezirksligaduell zwischen dem heimischen FV 08 und dem Aufsteiger FC Ellwangen.

Gleich sechsmal gibt es das Duell Kreisliga

weiter
  • 162 Leser

Kann Waldhausen den Favoriten stürzen?

Fußball, Bezirksliga Nach der verlorenen Relegation steht der FVS hoch im Kurs, wenn es um den Meistertitel geht. Die größte Gefahr droht wahrscheinlich vom SV Waldhausen.

Was war das für eine spannende Schlussphase am Ende der vergangenen Bezirksliga-Saison. Bis zum 23. Spieltag stand der SV Waldhausen auf dem ersten Platz, konnte dann jedoch nur noch drei von sieben Spielen für sich entscheiden. Unter anderem verlor das Team vom Härtsfeld gegen den direkten Konkurrenten FV Sontheim mit 2:4 und gegen den späteren

weiter
  • 146 Leser