Sportverein 1925 Hussenhofen

Unwetter in Schwäbisch Gmünd verursacht viele Spielausfälle

Fußball, Kreisligen B: SV Lautern siegt beim TSV Heubach II mit 2:0. Bartholomä siegt im Spitzenspiel gegen Hussenhofen mit 2:1

Im einzigen Spiel der Kreisliga B I siegte der TSGV Rechberg nut 4:2 gegen den TV Weiler. In der Kreisliga B II rückt der SV Lautern mit einem 2:0 Sieg beim TSV Heubach II bis auf einen Punkt an den drittplatzierten SV Hussenhofen heran. Dieser musste sich im Spitzenspiel trotz Halbzeitführung mit 1:2 gegen den Tabellenführer TSV Bartholomä geschlagen

weiter
  • 156 Leser
Fußball am Wochenende

Kreisliga B II

Sonntag, 12.30 Uhr: Heuchlingen II – FC Eschach Schechingen II – Hohenstadt/U. TSV Heubach II – SV Lautern Iggingen II – Mögglingen II Sonntag, 14.30 Uhr: Frickenhofen – Böbingen II Bartholomä – SV Hussenhofen

weiter

Ex-Primus beim Zweiten

Fußball, Kreisliga B II SV Hussenhofen beim TSV Bartholomä.

Die B II staunte zuletzt über einen Patzer des Tabellenführers. Die Spitzengruppe wurde einmal kräftig durchgeschüttelt – nun steigt ein Topspiel. Der SV Hussenhofen ist nach der unerwarteten Niederlage gegen die Reserve aus Durlangen die Tabellenführung los und findet sich nur noch auf Rang drei wieder. Nun steht der SVH am Sonntag richtig unter

weiter

Der Dreikampf spitzt sich zu

Fußball, Kreisliga B II Drei Mannschaften fast im Gleichschritt.

Der SV Hussenhofen mit seinen neun Siegen führt die Tabelle weiterhin an. Am Sonntag ist der Achte zu Gast: Der FC Durlangen kommt, hat sage und schreibe 16 Punkte weniger auf dem Konto. Die Kluft zwischen den Klubs ist noch größer, als es das Tabellenbild erahnen lässt. Jedoch: Die Konkurrenten lassen sich nicht einfach abschütteln. Denn: Die SGM Hohenstadt

weiter

Eschach sichert Punkt

Fußball, Kreisliga B II Hohenstadt/Unter- gröningen siegt deutlich gegen Iggingen II.

Ein Torwartfehler bescherte Spitzenreiter SV Hussenhofen den 1:0-Sieg gegen Schlusslicht Stern Mögglingen II.

TV Heuchlingen II –

TSV Heubach II 3:1 (0:1)

Das Spiel verlief auf Augenhöhe, bis auf die letzten 15 Minuten. Hier wurde es mit drei Platzverweisen hektisch und Heubach brachte sich somit um den Sieg.

Tore: 0:1 Kugler (6.), 1:1 Klein

weiter

Die Schachschule am Galgenberg

Bildung An der Hermann-Hesse-Schule geht ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung.

Aalen. Am sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ) der Hermann-Hesse-Schule wird jetzt dem Schachspiel gefrönt. „Es war ein lang gehegter Wunsch unserer Schule, Schach auf die Agenda der AGs aufzunehmen“, sagt Martin Krebs, Sonderschullehrer an der Hermann-Hesse-Schule auf dem Galgenberg.

Mit viel Einfühlungsvermögen und

weiter
  • 212 Leser

Hussenhofen grüßt wieder vom Platz an der Sonne

Kreisliga B II Hohenstadt/Untergröningen stolpert beim TSV Bartholomä und gibt die Tabellenführung ab.

Der SV Hussenhofen erledigt seine Hausaufgaben gegen die zweite Mannschaft aus Böbingen und profitiert vom Sieg des TSV Bartholomä. Robin Bauer schießt den TV Heuchlingen mit vier Treffern im Alleingang ab und im Kellerduell schlägt der TSV Ruppertshofen den 1. FC Stern Mögglingen mit 2:0.

Heubach II – Schechingen II 4:0 (0:0)

Die erste Hälfte

weiter

Schafft es Bartholomä?

Fußball, Kreisliga B II Hohenstadt ist bis jetzt noch ungeschlagen.

Die SGM Hohenstadt ist noch immer ungeschlagen. Nun könnte die erste Niederlage warten. Zumindest hat der TSV Bartholomä das Zeug für einen Erfolg.

Der Tabellenvierte empfängt zuhause die SGM, könnte demnach den Heimvorteil nutzen, wenn am Sonntag das Spitzenspiel der Fußball-Kreisliga B II steigt. Hohenstadt könnte mit einem Sieg den Verfolger abschütteln,

weiter
Sport in Kürze

Chance auf Tabellenführung

Fußball. In der Kreisliga B II will die Spielgemeinschaft Hohenstadt/Untergröningen am Wochenende die Tabellenführung übernehmen. Hierfür müsste die SGM zunächst ihr Heimspiel gegen den FC Durlangen II gewinnen (Sonntag, 15 Uhr). Außerdem sollte der punktgleiche Spitzenreiter SV Lautern zu Hause im Topspiel gegen den einen Punkt zurückliegenden SV

weiter

Noch enger an der Spitze

Fußball, Kreisliga B II Hussenhofen gastiert in Lautern.

Durch den Sieg in Hussenhofen hat die SGM Hohenstadt die Spitzengruppe der B II noch enger zusammenrücken lassen. Entsprechend spannend ist’s vor Spieltag sieben.

Das liegt vor allem am Spitzenspiel: Der SV Lautern spielt gegen den SV Hussenhofen. Es ist die Partie des Ersten gegen den Dritten. Beide trennt nur ein Punkt. Noch spannender wird

weiter
Spiele am Wochenende

Kreisliga B II

Samstag, 13.30 Uhr: Heuchlingen II – Iggingen II Sonntag, 13 Uhr: Heubach II – Ruppertshofen Böbingen II – Mögglingen II Sonntag, 15 Uhr: FC Eschach – TSV Bartholomä SV Lautern – SV Hussenhofen Hohenstadt/U. – Durlangen II

weiter

Bleibt die Weste weiß?

Fußball, Kreisliga B II Erster schwerer Gegner für den SV Hussenhofen.

Fünf Spiele, fünf Siege: Der SV Hussenhofen marschiert durch die Kreisliga B II. Doch jetzt kommt eine richtig schwierige Partie auf den Ersten zu.

Die SGM Hohenstadt ist am Sonntag zu Gast beim SV Hussenhofen. Und auch die SGM ist, wie der SV Hussenhofen, noch ungeschlagen. Der Spitzenreiter gewann fünf von fünf Spielen, Hohenstadt hat einmal remis

weiter
Sport in Kürze

Zieht SGM am Ersten vorbei?

Fußball. In der Kreisliga B II kommt es zum Spitzenspiel für die Spielgemeinschaft Hohenstadt/Untergröningen. Der derzeitige Tabellendritte fährt zum noch verlustpunktfreien SV Hussenhofen und will dort seine Meisterschaftsambitionen unterstreichen. Beide Teams trennen gerade einmal zwei Punkte. Das heißt, bei einem Sieg könnten die Gäste an Hussenhofen

weiter

Hussenhofen feiert den fünften Sieg nacheinander

Fußball, Kreisliga B II Bartholomä erzielt den Siegtreffer in Schechingen erst wenige Augenblicke vor dem Ende.

Tabellenführer Hussenhofen gab sich in Eschach keine Blöße, 0:4 hieß es am Ende. Auch die Verfolger Lautern und Hohenstadt feierten klare Siege und bleiben Hussenhofen auf den Fersen. Heubach II – Iggingen II 1:1 (1:0) Wenige Minuten vor dem Ende der ersten Halbzeit erzielten die Gastgeber den ersten Treffer des Spiels. Im zweiten Durchgang war

weiter
Sport in Kürze

FCE strauchelt, fällt aber nicht

Fußball. Der SV Hussenhofen sorgte in der nachgezogenen letzten Partie der dritten Runde im Bezirkspokal beinahne für eine Sensation: Gegen den Bezirksligaspitzenreiter FC Ellwangen, bei dem einige Stammkräfte auf die Bank rotiert wurden, ging der B-Ligist durch Tore von Christian Munz (27.) und Markus Abele (31.) mit 2:0 in Führung. Erst ein verwandelter

weiter
Spiele am Wochenende

Kreisliga B II

Sonntag, 13 Uhr: Heuchlingen II – Durlangen II Schechingen II – Bartholomä Heubach II – VfL Iggingen II Sonntag, 15 Uhr: FC Eschach – SV Hussenhofen Hohenstadt/U. – Mögglingen II

weiter

Marschiert der SVH?

Fußball,Kreisliga B II Spitzenreiter Hussenhofen spielt in Eschach.

Nur der SV Hussenhofen hat in der B II noch eine weiße Weste. Vier Spiele, vier Siege – nun geht es zum FC Eschach. Die Gastgeber sind ordentlich in die Runde gestartet, haben zweimal gewonnen und zweimal verloren. Favorit ist demnach eindeutig der SVH. Am Sonntag steigen nur vier weitere Partien. Lautern spielte schon am Dienstag gegen Böbingen,

weiter
Sport in Kürze

Hussenhofen überrascht

Fußball. Der SV Hussenhofen sorgte in der nachgezogenen letzten Partie der dritten Runde im Bezirkspokal beinahne für eine Sensation: Gegen Bezirksligaspitzenreiter FC Ellwangen ging der B-Ligist durch Tore von Christian Munz (27.) und Markus Abele (31.) mit 2:0 in Führung. Erst ein verwandelter Elfmeter (37.) und ein Eigentor (71.) brachte Ellwangen

weiter

Hussenhofen will nachlegen

Fußball, Kreisliga B II Folgt am Sonntag der vierte Sieg im vierten Spiel?

Der SV Hussenhofen ist das einzige Team mit weißer Weste in der Kreisliga B II.

Zu Gast ist der TV Heuchlingen II, der bisher drei Punkte holen konnte. Zumindest sind bei Partien des TVH II bisher immer ordentlich viele Tore gefallen. 18 Treffer gab es in den ersten drei Begegnungen. Die SGM Hohenstadt ließ zuletzt erstmals Punkte, spielte nur unentschieden.

weiter

Fitter kann man mit 90 nicht sein

Geburtstag „Silo“ Hermann Herbst feiert an diesem Donnerstag seinen 90. in Hussenhofen.

Fitter kann man mit 90 nicht sein sagen viele seiner Freunde. Hermann Herbst, einst erfolgreicher Fußballspieler und Trainer zu den Glanzzeiten des SV Hussenhofen und Firmengründer und Inhaber des einstigen Geschäftshauses Sport Herbst in Schwäbisch Gmünd, feiert heute seinen 90. Geburtstag.

Nach dem Krieg zählte Hermann Herbst zu denjenigen, die in

weiter
  • 176 Leser

Mindestens vier Gmünder Teams dabei

Fußball, Bezirkspokal Die vierte Runde ist ausgelost. Gespielt wird am Tag der Deutschen Einheit, Anpfiff ist um 15 Uhr.

Folgende Partien werden am Dienstag, 3. Oktober, ausgetragen:

TSV Hüttlingen – Sontheim II

SG Bettringen II – SV Lauchheim

Hofherrnw./U. II – Kirchh./T.

TV Straßdorf – FV Sontheim I

SV Pfahlheim – SV Neresheim

Waldstetten II – TSV Mutlangen

SF Eggenrot – VfB Tannhausen

SV Waldhausen – Sieger aus SV Hussenhofen/FC

weiter

Wer schafft es unter die besten Acht?

Fußball, Bezirkspokal Die vierte Runde ist ausgelost. Gespielt wird am Tag der Deutschen Einheit, Anpfiff ist um 15 Uhr.

Folgende Partien werden am Dienstag, 3. Oktober, ausgetragen:

TSV Hüttlingen – Sontheim II

SG Bettringen II – SV Lauchheim

Hofherrnw./U. II – Kirchh./T.

TV Straßdorf – FV Sontheim I

SV Pfahlheim – SV Neresheim

Waldstetten II – TSV Mutlangen

SF Eggenrot – VfB Tannhausen

SV Waldhausen – Sieger aus SV Hussenhofen/FC

weiter

Der Weg zum Traumstart

Fußball, Kreisliga B II Wer holt den dritten Sieg im dritten Spiel?

In der B II sind gleich mehrere Teams optimal aus den Startlöchern gekommen. Der SV Hussenhofen hat zuletzt einen lockeren 5:1-Erfolg über Heubach II gefeiert. Ob man bei der Reserve in Schechingen mehr Probleme bekommt? Dem SV Lautern steht eine kniffligere Partie ins Haus nach den beiden Siegen zum Start – es geht zur SGM Hohenstadt, die in

weiter

Ein Quartett liegt punktgleich an der Tabellenspitze

Fußball, Kreisliga B II: SV Hussenhofen, SV Lautern, VfL Iggingen II und TSV Böbingen II mit je sechs Punkten.

Vier Teams haben bisher in der Kreisliga B II ihre beiden Auftaktspiele gewonnen: Der SV Hussenhofen, SV Lautern, VfL Iggingen II und der TSV Böbingen II. Hohenstadt/Untergröningen kann am Mittwoch nachziehen.

TSV Böbingen II – TV Heuchlingen II 4:3 (3:1)

In der ersten Halbzeit kontrollierte der TSV Böbingen über weite Strecken das Spiel

weiter
  • 127 Leser

Ein Duell zweier Sieger

Fußball, Kreisliga B II Bartholomä oder Iggingen – wer lässt Federn?

Von den sechs mit einem Dreier in die Saison gestarteten Mannschaften treffen am Sonntag in der B II zwei Teams aufeinander: der TSV Bartholomä und der VfL Iggingen II.

Bartholomä hatte im vorgezogenen Saisonstart vor knapp zwei Wochen den TSV Ruppertshofen geschlagen, der VfL Iggingen II gewann mit 4:2 gegen den FC Durlangen. Nun spielen die beiden

weiter
Spiele am Wochenende

Kreisliga B II

Sonntag, 13 Uhr: Heuchlingen II – SV Lautern Schechingen II – Böbingen II Heubach II – Stern Möggl. II VfL Iggingen I – Durlangen II Sonntag, 15 Uhr: Eschach – Hohenstadt/Untergr. Frickenhofen – SV Hussenhofen

weiter
Spiele am Wochenende

Kreisliga BII

Sonntag, 13 Uhr: Heuchlingen II – SV Lautern Schechingen II – Böbingen II Heubach II – Stern Möggl. II VfL Iggingen I – Durlangen II Sonntag, 15 Uhr: Eschach – Hohenstadt/Untergr. Frickenhofen – SV Hussenhofen

weiter

Wer überholt Bartholomä?

Fußball, Kreisliga BII Nach „Mini-Auftakt“ kann die Konkurrenz nun nachziehen.

Mit einem knappen 2:1 schlugen die Gastgeber den TSV Ruppertshofen. Es war eine vorgezogene Partie des ersten Spieltags, die beiden Teams sind am Wochenende nicht im Einsatz. Dafür wird es in Frickenhofen interessant, wo der SV Hussenhofen zu Gast ist. Und auch die Partie zwischen dem 1. FC Eschach und der SGM Hohenstadt könnte eine spannende werden.

weiter

Hussenhofen ist der klare Meisterfavorit

Fußball, Kreisliga B II Der TSV Leinzell zog vor Saisonbeginn seine aktive Mannschaft vom Spielbetrieb zurück. Somit treten nur 14 Teams in der B II an.

Die neue Saison in der Kreisliga B II startet in diesem Jahr ohne den TSV Leinzell. Mitte Juli wurde vom Staffelleiter Dietmar Fahrian offiziell verkündet, dass der TSV seine aktive Mannschaft aus dem Spielbetrieb zurückzieht. Nach 17 Abgängen im Sommer hätte Leinzell nur noch einen Kader mit 14 Spielern zur Verfügung gehabt. „Das macht keinen

weiter
  • 194 Leser

Heubach und Iggingen wollen sich keine Blöße geben

Fußball, Bezirkspokal, 2. Runde Drei ligainterne Duelle in Schwäbisch Gmünd, Hussenhofen und Mutlangen.

Zwei der drei Bezirksligisten aus dem Raum Schwäbisch Gmünd sind noch im Wettbewerb um den Bezirkspokal. Lediglich die Sportfreunde Lorch hatten in Runde eins das Nachsehen (1:2 gegen Straßdorf).

Die beiden Verbliebenen, TSV Heubach und VfL Iggingen, bekommen es in der zweiten Runde des Bezirkspokal jeweils mit einem A-Ligisten zu tun. Der TSV gastiert

weiter

Pokal als erster Härtetest der Saison

Fußball, Bezirkspokal 20 Begegnungen unter den Gmünder Teams sind angesetzt.

Ob die Vorbereitung der Mannschaften aus dem Bezirk ihre Früchte trägt, wird sich am kommenden Wochenende zeigen. Für 40 Teams gilt es, ein Ausscheiden in Runde eins zu vermeiden.

Bereits am Freitag treffen die Ligakonkurrenten der Kreisliga B, der SV Hussenhofen und der FC Eschach, aufeinander. Ebenfalls früher dran ist der SV Frickenhofen, der es

weiter
  • 137 Leser

Den phänomenalen Teamgeist halten

Fußball, Landesliga Der FC Bargau hat als Neuling nur den Klassenerhalt als Ziel. Trainer Stefan Klotzbücher setzt weiter auf die stabile Abwehr – und auf mehr Konkurrenz im Angriff durch Neuzugänge.

Als der FC Germania Bargau am 28. Mai durch einen 4:2-Auswärtssieg beim TV Neuler schon am vorletzten Spieltag die Meisterschaft in der Bezirksliga und damit nach zweijähriger Abstinenz die Rückkehr in die Landesliga perfekt machte, schnaufte Stefan Klotzbücher erst einmal kräftig durch: „Das war ein hartes Stück Arbeit. Dass kurz vor dem Ziel

weiter
  • 5
  • 105 Leser

Packende Spiele – gemütlicher Ausklang

Rückblick Sommerfest mit sportlichem Schwerpunkt beim SV in Hussenhofen.

Gmünd-Hussenhofen. Trotz teils widrigen Wetters feierte der SV Hussenhofen sein Sommerfest. Zahlreiche Mannschaften und Zaungäste feierten mit. Zum Start gab es ein AH-Turnier, welches sich mitunter ziemlich nass gestaltete. Trotzdem waren alle voll bei der Sache und am Ende setzte sich das Team aus Heidenheim gegen die anderen Mannschaften durchsetzen.

weiter
  • 261 Leser
Kurz und bündig

Bilanz beim SV Hussenhofen

Gmünd-Hussenhofen. Im Vereinsheim des SV Hussenhofen ist am Freitag, 28. April, die Mitgliederversammlung des Sportvereins 1925 Hussenhofen. Dazu sind alle Mitglieder und Ehrenmitglieder des Vereins eingeladen. Neben Berichten, Ehrungen und Neuwahlen stehen weitere Punkte auf der Tagesordnung. Beginn ist um 20 Uhr.

weiter
  • 399 Leser

Geht auch die SGM leer aus?

Fußball, Kreisliga B II Der FC Mögglingen empfängt den Dritten Hohenstadt.

Noch immer ist der Spitzenreiter ungeschlagen. Ändert sich das am Sonntag? Gegen die SGM Hohenstadt steigt eine der wenigen Partien, in der eine Schlappe möglich erscheint. Der Zweite Essingen spielt in Schechingen, der Vierte Bartholomä gegen den FC Eschach. Der SV Hussenhofen hat sich am vergangenen Wochenende wohl aus dem Rennen um Platz zwei verabschiedet.

weiter
  • 267 Leser

SGM will sich rehabilitieren

Fußball, Kreisligen B II, B V Hohenstadt/Untergröningen empfängt Lautern.

Bitterer vergangener Spieltag für die SGM Hohenstadt/Untergröningen: Ausgerechnet beim Tabellenletzten aus Ruppertshofen musste die SGM die Punkte teilen. Zudem konnte Konkurrent TSV Essingen II auswärts siegen und Platz zwei festigen. Im Heimspiel gegen Lautern will die SGM nun ein anderes Gesicht zeigen und sich vor den eigenen Zuschauern rehabilitieren.

weiter
  • 358 Leser
Fußball am Wochenende

Kreisliga B II

Sonntag, 13 Uhr: Iggingen II – FC Schechingen II Heuchlingen II – Böbingen II Durlangen II – TSV Heubach II

Sonntag, 15 Uhr: TSV Leinzell – Bartholomä Eschach – FC Mögglingen II Hohenstadt/Untergr. – Lautern Essingen II – SV Hussenhofen TSV Ruppertshofen spielfrei

weiter
  • 276 Leser
Spiele am Wochenende

Kreisliga B II

Sonntag, 13 Uhr: Iggingen II – FC Schechingen II Heuchlingen II – Böbingen II Durlangen II – TSV Heubach II

Sonntag, 15 Uhr: TSV Leinzell – Bartholomä Eschach – FC Mögglingen II Hohenstadt/Untergr. – Lautern Essingen II – SV Hussenhofen TSV Ruppertshofen spielfrei

weiter
  • 252 Leser

AH von Essingen und Oberkochen siegreich

Fußball Ü32- und Ü45-Turniere in der Essinger Schönbrunnenhalle.

Beim Fußballturnier des TSV Essingen für Senioren in der Schönbrunnenhalle siegten bei den Ü32-Herren die Gastgeber und bei den Ü45-Herren der TSV Oberkochen.

Den Zuschauern wurde interessanter Hallenfußball auf zum Teil gutem fußballerischen Niveau geboten. Dabei sahen sie 123 Tore in 47 Spielen und spannende Finalspiele in beiden Altersklassen.

Am

weiter
  • 369 Leser

Essingen und Oberkochen siegreich

Fußball Ü32- und Ü45-Turniere in der Schönbrunnenhalle. Gastgeber TSV gewinnt die jüngere Konkurrenz.

Am Vormittag spielten sechs Mannschaften der Über-32-Jährigen im Modus „jeder gegen jeden“ um den Turniersieg. Hier gab es ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen dem FC Ellwangen und dem TSV Essingen. Beide waren bis zu ihrem letzten Spiel punktgleich. Der Turnierplan führte beide Mannschaften kurz vor dem Ende des Turniers zu einem „Endspiel“

weiter
  • 286 Leser

Sport in Kürze

Normannia ist am Start

Jugendfußball. Die besten Teams auf Verbandsebene treffen am Sonntag in der Waldstetter Schwarzhornhalle aufeinander, es wird die Zwischenrunde der WFV-Hallenmeisterschaft ausgetragen. Veranstalter des Turniers ist der TSGV Waldstetten; aus dem Ostalbkreis ist nur ein Team dabei: die C-Jugend des FC Normannia Schwäbisch Gmünd.

weiter
  • 429 Leser

18 AH-Teams in Essingen

Fußball, Halle Ü32- und Ü45-Turniere am Samstag in der Schönbrunnenhalle.

Der TSV Essingen veranstaltet am Samstag in der Schönbrunnenhalle zwei Turniere in den Altersklassen Ü32 und Ü45. Ab 10 Uhr stehen sich sechs Teams der Ü32 gegenüber. Neben dem Gastgeber sind folgende Teams dabei: VfR Aalen, TSV Heubach, BSG Carl Zeiss, FC Ellwangen, DJK Wasseralfingen. Es spielt jeder gegen jeden.

Um 14 Uhr beginnt das Ü45-Turnier

weiter
  • 790 Leser

Budenzauber bei den Jüngsten

Fußball Turniersiege über Neunmeterschießen beim 8. Edeka Knauerhase Indoor Cup.

Spannende Spiele gab es in der Mutlanger Heidehalle zu bestaunen beim 8. Edeka Knauerhase Indoor Cup. Der TV Lindach veranstaltete das Turnier an zwei Tagen mit den Bambinis, der F-, E- und D-Jugend sowie der AH.

Den Auftakt machten die D-Junioren. Nach spannenden und hochklassigen Spielen zog die SGM Waldhausen/Unterkochen mit ihren beiden Teams in

weiter
  • 360 Leser

Fußball SVH hat zwei Spielertrainer

Markus Abele und Sebastian Kugler ist das neue Trainerduo beim Fußball-B-Ligisten SV Hussenhofen.

Mitte Dezember hat der bisherige Trainer des SV Hussenhofen, Michael Herdeg, dem Verein mitgeteilt, dass er aus privaten Gründen das Traineramt nicht weiter ausüben könne.

Die beiden neuen Trainer Markus Abele und Sebastian Kugler werden beide als Spielertrainer

weiter
  • 378 Leser

Gelingt dem FCN der Titel-Hattrick?

Zum 34. Mal steigen am Wochenende die Gmünder Stadtmeisterschaften. Unter Federführung der SG Bettringen rollt innerhalb der Rundumbande in der Großsporthalle am Samstag und Sonntag der Ball.

Zwei Tage lang rollt am Wochenende bei den 34. Gmünder Stadtmeisterschaften der Ball. Ausgerichtet werden die Meisterschaften in der Großsporthalle von der SG Bettringen. Am Samstag sind ab 11 Uhr alle 13 spielberechtigten aktiven Gmünder Mannschaften vertreten, ehe ab 19 Uhr die offenen Stadtmeisterschaften für die Ü-35-Herren folgen. Am Sonntag sind

weiter
  • 930 Leser

Die Schwäbisch Gmünder Stadtmeisterschaften

Gruppeneinteilung Aktive

Gruppe A: SG Bettringen, TV Herlikofen, TSGV Rechberg, FC Ermis Gmünd

Gruppe B: FC Bargau, TV Straßdorf, TSV Großdeinbach, Türkgücü Schwäbisch Gmünd, TV Weiler

Gruppe C: FC Normannia Gmünd, TSB Gmünd, SV Hussenhofen, TV Lindach

Gruppeneinteilung AH – Ü 35

Gruppe A: SG Bettringen, SG Staatswald, TSB Gmünd, TSV Dewangen

weiter
  • 973 Leser

Wer wird Gmünder Stadtmeister?

Fußball, Hallenturnier Am Samstag, 7. Januar, spielen alle 13 spielberechtigten Gmünder Vereine in der Großsporthalle um den Titel.

Zum zweiten Mal nach 2013 findet die Gmünder Stadtmeisterschaft unter der Federführung der SG Bettringen statt. Beim traditionsreichen Fußballturnier mit Rundumbande in der Großsporthalle werden alle 13 aktuell für den Spielbetrieb berechtigten Gmünder Aktivenmannschaften dabei sein. Titelverteidiger ist Verbandsligist FC Normannia Gmünd, der sich bei

weiter
  • 381 Leser

FCN-Nachwuchs auf dem Treppechen

Jugendfußball, Normannia-Indoor-Tage Stuttgarter Kickers bei den F-Junioren ganz oben.

Bei den Normannia-Indoor-Tagen gehörte der Sonntag den F- und E-Jugendlichen. Bei den Jüngeren zeigte der gastgebende FCN-Nachwuchs sein Können und spielte sich auf den ersten Platz. Die F-Junioren des FCN mussten den Stuttgarter Kickers den Vortritt lassen, holten sich aber den Vizetitel.

Den Auftakt machten die U 9-Junioren. In der Gruppe A setzte

weiter
  • 5
  • 363 Leser

Hallenfußball mit Bande rundum

Fußball Indoor-Tage des FC Normannia am Samstag und Sonntag in der Großsporthalle – D-Junioren beginnen.

Die D-Junioren eröffnen am Samstag um 13 Uhr in der Großen Sporthalle die Normannia-Indoortage.

Illustre Namen werden für guten Hallenfußball mit Rundum-Bande sorgen, die Qualifikanten werden versuchen, den Favoriten die Suppe zu versalzen. In der Gruppe A des Hauptturniers stehen sich der Freiburger FC, SGV Freiberg, der FC Esslingen und der 1. Qualifikant

weiter
  • 307 Leser

Mögglingen holt gegen SV Hussenhofen drei Punkte

Fußball, Kreisliga B II Mögglingen gewinnt in Hussenhofen und bleibt somit ungeschlagener Tabellenführer

Durlangen II –

TSV Leinzell 2:0 (2:0)

Durch ein frühes Tor für den FC Durlangen hatten die Hausherren das Spiel von Beginn an im Griff und gaben es auch nicht mehr aus der Hand. Das Spiel war zwar über große Teile hinweg ausgeglichen, jedoch war der Sieg für Durlangen nie ernsthaft gefährdet.

Tore: 1:0 Seitz (15.), 2:0 Papadopulus (30.)

weiter
  • 289 Leser

Wann kommt der Patzer?

Fußball, Kreisliga B II Tabellenführer Mögglingen spielt gegen Hussenhofen.

Natürlich ist es denkbar, dass der 1. FC Stern Mögglingen in dieser Saison ohne Niederlage souverän Meister wird. Aber eine Runde ganz ohne Schlappe? Das gibt’s dann doch eher selten. Stellt sich also die Frage: Wann stolpert der so souveräne Erste zum ersten Mal in dieser Saison? Es könnte am Wochenende so weit sein. Oder, anders ausgedrückt:

weiter
  • 375 Leser
Sport in Kürze

Zwei Spitzenspiele in der B II

TSGV-Serie und SGB-Topspiel

Fußball. Die Gmünder Landesligisten stehen vor interessanten Aufgaben: Der TSGV Waldstetten will beim TSV Köngen seine Serie verteidigen, ist man doch seit fünf Spielen ungeschlagen. Und die SG Bettringen hat als Tabellenvierter den Spitzenreiter TV Echterdingen zum Topspiel zu Gast. Beide Spiele werden am Sonntag, 14.30

weiter
  • 257 Leser

Spiele am Wochenende

Bezirksliga

Sonntag, 14.30 Uhr SV Neresheim – 1. FC Normannia Gmünd II TSG Schnaitheim – TSV Heubach SV Ebnat – SV Waldhausen FV 08 Unterkochen – FV Burgberg SV Lauchheim – SF Lorch FC Germania Bargau – TV Neuler FV Sontheim – Kirchheim/Trochtelfingen TSG Nattheim – Türkspor Heidenheim

Kreisliga A I

weiter
  • 413 Leser

Wanner am treffsichersten

Schießen Zum 37. Mal veranstaltete die Schützengesellschaft Hussenhofen den Eugen-Grimm-Gedächtnispokal.

Im Allgemeinen heißt es bei der Feuerwehr retten, löschen, bergen und schützen. Beim 37. Eugen-Grimm-Gedächtnispokal-Schießen auf der Schießanlage der Schützengesellschaft Hussenhofen stellte die FFW Hussenhofen einmal mehr unter Beweis, dass sie im Besonderen auch treffen kann und so die begehrte Trophäe mit 36 Ringen Vorsprung gegenüber den Kleintierzüchtern

weiter
  • 277 Leser

Torreicher Spieltag – 40 Treffer in sieben Partien

Fußball, Kreisliga B II TSV Essingen II feiert 10:1-Heimsieg gegen den chancenlosen TSV Leinzell.

An der Tabellenspitze gab es keine Veränderungen um das Spitzentrio. Der zweitplatzierten SGM Hohenstadt/Untergröningen gelang dabei ein klarer 6:0-Auswärtssieg gegen die zweite Mannschaft des FC Schechingen.

TV Heuchlingen II –

FC Durlangen II 2:1 (2:0)

Nach der Heuchlinger 1:0-Führung hatte der FC zweimal die Gelegenheit zum Ausgleich, scheiterte

weiter
  • 246 Leser

Hohenstadt gewinnt

Fußball, Kreisliga B II Spielgemeinschaft besiegt Hussenhofen mit 4:1.

Durl. II – Essingen II 0:0

In einem Spiel auf Augenhöhe hatten die Essinger Gäste deutlich mehr Ballbesitz. Dennoch verteidigte die Heimelf gut und ließ keine Treffer zu, was am Ende zu einem gerechten Remis führte.

Hohenstadt/Untergröningen – SV Hussenhofen 4:1 (2:1)

Die Spielgemeinschaft ging verdient mit zwei Treffern in Führung.

weiter
  • 407 Leser

SV Lautern vergibt zu Hause leichtsinnig drei Punkte

Fußball, Kreisliga B II Der Spitzenreiter 1. FC Stern Mögglingen siegt gegen TSV Bartholomä mit 5:1 (2:0).

Im direkten Duell verdrängt die SGM Hohenstadt/Untergröningen den SV Hussenhofen mit einem 4:1-Sieg von Rang zwei der Tabelle. Schlusslicht TSV Ruppertshofen bleibt immer noch sieglos.

FC Durlangen II –

TSV Essingen II 0:0

In einem Spiel auf Augenhöhe hatten die Essinger Gäste deutlich mehr Ballbesitz. Dennoch verteidigte die Heimelf gut und

weiter

Spiele am Wochenende

Bezirksliga

Samstag, 15 Uhr: SV Ebnat – TSG Schnaitheim

Sonntag, 15 Uhr: Normannia Gmünd II – SGM Kirchheim/Trochtelf. Türkspor Heidenheim – SV Neresheim FV Unterkochen – TSV Heubach SV Lauchheim – SV Waldhausen 1. FC Germania Bargau – FV Burgberg FV Sontheim/Brenz – SF Lorch TSG Nattheim – TV Neuler

weiter
  • 857 Leser

Spiele am Wochenende

Bezirksliga

Samstag, 15 Uhr: SV Ebnat – TSG Schnaitheim

Sonntag, 15 Uhr: Normannia Gmünd II – SGM Kirchheim/Trochtelf. Türkspor Heidenheim – SV Neresheim FV Unterkochen – TSV Heubach SV Lauchheim – SV Waldhausen 1. FC Germania Bargau – FV Burgberg FV Sontheim/Brenz – SF Lorch TSG Nattheim – TV Neuler

weiter
  • 535 Leser

Hussenhofener Serie hält

Fußball, Kreisliga B II Der SVH ist seit acht Spielen ungeschlagen – 4:3-Sieg in Eschach. Mögglingen bleibt spielfrei vorne.

Iggingen – Durl. II 3:1 (1:0)

In einem insgesamt ausgeglichenen Spiel konnte die Heimmannschaft früh in Führung gehen und diese Führung auch über die Halbzeitpause hinweg halten. Es gab jedoch auf beiden Seiten gefährliche Torchancen. Somit war der Ausgleich nach der Halbzeit auch für alle Beteiligten keine große Überraschung. Iggingen konnte

weiter
  • 349 Leser