SV Straßdorf 1897

Aalen-Neßlau und Ellwangen starten gut

Schießen, Bezirksliga, KK-Sportpistole Neßlau liegt mit 826 Ringen auf Rang zwei.

In der Bezirksliga KK-Sportpistole liegen die SKam Aalen-Nesslau und die SGi Ellwangen nach dem ersten Wettkampf im vorderen Drittel der Tabelle. Die Neßlauer Schützen konnten mit 826 Ringen den zweiten Tabellenplatz erobern, nur die SGi Ebersbach (829 Ringe) war besser. Ellwangen liegt mit 821 Ringen auf Platz sechs, sie setzten sich auswärts bei der

weiter

SV Straßdorf zum Wettkampf auf Korsika

Schießen Sieg und weitere Podestplätze beim internationalen Freundschaftsschießen.

Die Schützen des SV Straßdorf trafen sich mit befreundeten Schützenvereinen vom Mittelmeer bereits zum 32. Mal zum Freundschaftswettkampf in Bastia auf Korsika. Mit dabei: die Schützen aus La Turbie (Frankreich), Bastia (Korsika), Faenza (Italien). Die Straßdorfer Schützen samt Betreuerteam waren bereits einige Tage früher in Korsika angereist.

Drei

weiter

SV Göggingen ist Meister

Schießen, Kreisliga Mit 32 Ringen Vorsprung geht der Titel nach Göggingen.

Der Tabellenführer SV Göggingen I ließ sich im letzten Wettkampf der Kreisliga GK-Pist/Rev die Meisterschaft nicht mehr nehmen. Mit der Tagesbestleistung von 1098 Ringen, erzielt im Heimkampf gegen den SV Lindach I (1014), wurde die Meisterschaft mit einem Vorsprung von 32 Ringen unter Dach und Fach gebracht. Vizemeister wurde die SK Wißgoldingen II,

weiter

SVG liegt 26 Ringe vorn

Schießen, Kreisliga SV Göggingen ist auf dem Weg zur Meisterschaft.

Einen Wettkampf vor Saisonende hat der SV Göggingen I mit 26 Ringen Vorsprung die besten Aussichten auf dem Meistertitel der Kreisliga GK-Pist/Rev und den Bezirksliga-Aufstieg. Die Gögginger gewannen ihren Auswärtswettkampf gegen den SV 1906 Gmünd III mit 1096:1081. Der Zweite SGi Lorch I rechnet sich noch Titelchancen aus, denn mit der Tagesbestleistung

weiter

Krause gewinnt im Sprint und mit der Herrenstaffel

Bogenlaufen, Europacup in Tallin Vier Podestplätze für die Straßdorfer Niklas Krause und Philipp Baur.

Die Bogenläufer Niklas Krause und Philipp Baur durften sich nach ihrer Rückkehr im Schützenhaus des SV Straßdorf von ihren Vereinskameraden kräftig feiern lassen: Viermal Edelmetall, je zweimal Gold und Bronze, holten die beiden Gmünder mit der deutschen Nationalmannschaft beim ersten Teil des Wettbewerbs um den Europacup in Tallinn, der Hauptstadt

weiter
Sport in Kürze

Vier Medaillen gewonnen

Bogenlauf. Niklas Krause und Philipp Baur haben beim Europacup in Tallin viermal Edelmetall geholt. Je zweimal Gold und Bronze holten die Athleten des SV Straßdorf mit der deutschen Nationalmannschaft beim ersten Teil des Wettbewerbs um den Europacup. Bericht folgt.

weiter
  • 146 Leser

Atemtraining gegen die Laufmaschine

Bogenlaufen Beim SV Straßdorf hat sich ein 15-köpfiges Team von Bogenläuferinnen und -läufern gefunden, das einige große Erfolge aufweisen kann. Zwei von ihnen starten beim Europacup.

Sie sind seit gut acht Jahren mit immer mehr Teilnehmern bei der Sportlerehrung der Stadt Schwäbisch Gmünd dabei, doch wenn sie auf die Bühne gerufen werden, flüstern sich viele Gäste hinter vorgehaltener Hand immer noch fragend zu: „Bogenlaufen – was ist das denn?“ Bogenlaufen ist eine mit dem Biathlon verwandte Randsportart, die

weiter
  • 238 Leser
Aus dem Gemeinderat

Stadt unterstützt Vereine

Schwäbisch Gmünd. Die Stadt Schwäbisch Gmünd unterstützt im Jahr 2018 mehrere Sportvereine bei diversen Anschaffungen. Rund 51 000 Euro stellt die Verwaltung hierfür bereit. Mit 12 500 Euro erhält der TSB Gmünd dabei den größten Zuschuss, allerdings auf zwei Jahre verteilt. Das Geld ist für die provisorische Sanierung der sanitären Anlagen am Sportplatz

weiter
  • 114 Leser

Göggingen weiter vorn

Schießen. Der Tabellenführer SV Göggingen I hat seinen Vorsprung auf den Tabellenzweiten SK Wißgoldingen II in der Kreisliga GK-Pistole/Revolver um drei Ringe auf jetzt 32 Ringe vergrößert. Göggingen besiegte im Heimkampf den SV Brend III hoch mit 1098:981 Ringen. Der Tabellenzweite Wißgoldingen II verlor im Heimkampf gegen den SV Straßdorf I mit 1095:1100.

weiter

Großer Zuspruch in Straßdorf

Leichtathletik, Benefizlauf Beim ersten Spendenlauf für Kinderhospiz Stuttgart gab es einen Überraschungserfolg.

Der RRC Petticoat veranstaltete zusammen mit dem Schützenverein Straßdorf einen Benefizlauf zugunsten des Kinderhospizes in Stuttgart, welches ein umfassendes, ganzheitliches Unterstützungskonzept für sterbende Menschen und ihrer Angehörigen darstellt. Der Lauf wurde in die Pause der Landesmeisterschaften im Bogenlaufen ausgetragen.

Der Termin erwies

weiter

Gastgeber holt acht Landestitel

Bogenlaufen, Offene Landesmeisterschaft Ausrichter SV Straßdorf stellt die größte Gruppe und sichert sich zahlreiche Medaillen. Niklas Krause hat weiterhin Chancen auf den Titel im Deutschland-Cup.

Pünktlich um 9.30 Uhr gab Kampfrichter Heinz Dorn den Startschuss zum ersten Lauf der Run Archery-Landesmeisterschaft in Straßdorf. Tags zuvor waren der Platz rund ums Schützenhaus entsprechend vorbereitet und die Laufstrecke präpariert worden. Erneut nahmen Sportler aus Friedewald bei Dresden, Eibersdorf, Weinsberg und Heidelberg die weite Anreise

weiter
Der besondere Tipp

Laufen für den guten Zweck

Der Rock’n’Roll-Club Petticoat aus Straßdorf veranstaltet im Rahmen der süddeutschen Meisterschaft im Bogenlaufen in Zusammenarbeit mit dem Schützenverein Straßdorf am Samstag, 23. Juni, einen Wohltätigkeitslauf zugunsten des Kinderhospiz in Stuttgart. Start des Laufes ist um 11 Uhr. Für beste Unterhaltung und das leibliche Wohl ist seitens

weiter

SV Göggingen neuer Erster

Schießen, Kreisliga SVG erzielt mit 1111 Punkten eine neue Saisonbestleistung.

Der SV Göggingen hat mit der Saisonbestleistung von 1111 Ringen, erzielt beim Auswärtswettkampf gegen SV Lindach II (1050), die Tabellenführung zur Halbzeit in der Kreisliga GK-Pistole/Revolver übernommen. Mit fast 30 Ringen Vorsprung haben die Gögginger die besten Aussichten, die Meisterschaft und den Aufstieg in die Bezirksliga Mittelschwaben zu schaffen.

weiter

Krause siegt in den Niederlanden

Bogenlauf Auch beim Deutschlandcup in Chemnitz setzte sich der Straßdorfer durch.

Die vierte Etappe des Deutschlandcups fand in Chemnitz statt. Niklas Krause vom SV Straßdorf, liegt in der Gesamtwertung derzeit auf dem zweiten Platz. Insgesamt gibt es sechs Etappen, wobei die besten vier zählen. Seinem größten Konkurrenten, Marco Kreische von den Werderaner Bogenschützen, der momentan mit drei von drei Siegen führt, fehlt also nur

weiter

Krause in bestechender Form

Bogenlauf Auf der dritten Etappe überzeugte der Straßdorfer Niklas Krause auch beim Staffellauf.

Die dritte Etappe des Run Archery Deutschland-Cups fand in Lübbenau im Spreewald statt. Niklas Krause vom SV Straßdorf startete erneut nicht in seiner eigentlichen Altersklasse U20, sondern in der Aktivenklasse. Mit insgesamt vier Nationalteamkollegen war das Feld stark besetzt.

Leider leistete sich Krause gleich beim ersten Schießen eine Strafrunde

weiter

Wißgoldingen ist jetzt Erster

Schießen, Kreisliga Wechsel an der Spitze nach Runde zwei.

Durch einen 1093:1088-Heimsieg gegen die SGi Lorch I hat die SK Wißgoldingen II den SV Göggingen I vom ersten Tabellenplatz verdrängt, denn der Erstrundentabellenführer schoss beim Heimsieg gegen den SV 1906 Gmünd III mit 1080 Ringen deutlich weniger Ringe. Auf den dritten Platz rückt mit dem 1085:1033 Auswärtssieg gegen Brend II der SV Straßdorf I

weiter

Schießen

SVG III ist Auftakttabellenführer

Zum Saisonauftakt der mit nur acht Mannschaften gestarteten Kreisliga KK 3x10 Schuss schoss die Gögginger dritte Mannschaft mit 774 das beste Mannschafts-resultat und ist damit erster Tabellenführer. Den zweiten Tabellenplatz belegt der SV Waldstetten II mit 765 Ringen vor der SK Oberböbingen II mit 758 Ringen. Der

weiter
Schießen

Brainkofen mit bestem Ende

Kreisoberliga Luftpistole. Im letzten Wettkampf der Saison hat sich der SV Brainkofen II mit einem 5:0-Sieg noch die Meisterschaft in der Kreisoberliga mit der Luftpistole gesichert. Ausschlaggebend für diese Meisterschaft waren die jeweils 1:4-Niederlagen des Tabellenführers SV Herlikofen gegen die SG Hussenhofen und des SV Metlangen-Reitprechts.

weiter

Nur drei Punkte fehlen

Schießen In der Landesliga Nord Luftpistole verpasst Wißgoldingen den Titel.

Drei Einzelpunkte fehlten der SK Wißgoldingen zur Meisterschaft und zum Aufstieg in die Württemberg-Liga Luftgewehr. Der zweite Vertreter aus dem Schützenkreis der SV Straßdorf wurde Tabellenletzter und steigt wieder ab.

Die Wißgoldinger gewannen am letzten Wettkampftag ihre beiden Wettkämpfe mit 3:2 und erzielten wie der SV Hirschlanden und die SGi

weiter
  • 160 Leser

Schützen treiben Hallenplanung voran

Schützenverein Straßdorf 1897 Schützenkönige und Vereinsmeister bei der Familienfeier geehrt. Anhaltend starke Nachfrage nach Präventionssport.

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf

FVoll besetzt war das Straßdorfer Schützenhaus bei der Familienfeier des Schützenvereins Straßdorf 1897. Vereinsvorsitzender Florian Dengler zeigte sich beeindruckt von den vielfältigen Veranstaltungen und Erfolgen des Vereinsjahres 2017 auf nationaler als auch internationaler Ebene, die nochmals vergegenwärtigt wurden.

Mehr weiter
  • 428 Leser
Schießen

Enge Rennen um die Titel

Kreisoberliga I, Luftgewehr. Mit dem 4:1-Sieg gegen den Tabellenführer SV Brend I übernahm die zweite Mannschaft des SV Brainkofen einen Wettkampf vor Saisonende die Tabellenspitze in der Kreisoberliga I und hat jetzt berechtigte Hoffnungen auf den Meistertitel und den Aufstieg in die Bezirksliga West. Doch den SV Brend I sollte man nicht abschreiben,

weiter
  • 241 Leser

Schießen

SK Wißgoldingen mit zwei Siegen Landesliga Luftpistole. Die SGi Ehningen ist alleiniger Tabellenführer in der Landesliga Nord Luftgewehr. Die Ehninger besiegten in ihrem Heimkampf im ersten Match den SSV Stuttgart-Untertürkheim klar mit 4:1-Mannschaftspunkten und bauten ihre Führung in der Tabelle auf vier Mannschaftspunkte aus, denn der SV Hirschlanden

weiter
  • 275 Leser
Schießen kompakt

SVG III baut Vorsprung aus

Mit dem klaren 1381:1312-Heimsieg gegen die SG Heubach I vergrößerte der SV Göggingen III seinen Vorsprung an der Tabellenspitze der Kreisliga Luftpistole auf 17 Ringe und ist bei zwei noch ausstehenden Wettkämpfen als Meisterschaftsfavorit anzusehen. Zweiter ist weiter die SK Wißgoldingen II, die 1362 Ringe schoss. Göggingen II ist nach dem 1362:1320-Auswärtssieg

weiter
  • 217 Leser

Wißgoldingen siegt im Derby

Schießen, Landesliga Straßdorf verliert das Nachbarschaftduell.

Das Landesliga-Nachbarschaftsduell zwischen der SK Wißgoldingen I und dem SV Straßdorf gewannen die Wißgoldinger klar mit 4:1 und fuhren damit den ersten Sieg ein. Der Wettkampf hätte auch anders ausgehen können, denn nach dem 363:357-Sieg von Florin Dengler gegen Michael Pares verloren Gerd Pausch (359) und auch Robert Lazar (346) mit je nur einem

weiter
  • 290 Leser
Schießen kompakt

Waldstetten III ungeschlagen

Schießen. Waldstettens dritte Mannschaft überstand auch den dritten Wettkampf der Kreisoberliga 2 Luftgewehr ohne Niederlage. Im Heimkampf gegen den SV Brainkofen VI gewann der SV mit 4:1 und ist damit alleiniger Tabellenführer. Die SGi Lorch rückte nach dem 3:2-Auswärtssieg in Metlangen-Reitprechts auf Platz zwei vor. Der SV Brainkofen VI ist nach

weiter
  • 233 Leser

Niklas Krause gewinnt den Holland-Cup

Bogenschießen, Run Archery Ein Materialfehler bremst den Straßdorfer in Bordeaux aus.

Zum Abschluss der Saison standen die jeweils letzten Etappen der „Run Archery Tour France 2017“ und des „Open Dutch Run Archery Cups 2017“ an.

An zwei aufeinanderfolgenden Wochenenden ging es dabei für den 18-jährigen Niklas Krause vom SV Straßdorf zuerst an die Atlantikküste nach Bordeaux und dann in den Südosten Hollands nach

weiter
  • 334 Leser

Straßdorf holt einen Sieg zum Auftakt

Schießen, Landesliga Die beiden Kreismannschaften starten durchwachsen in die Luftpistolen-Saison.

Die beiden Mannschaften aus dem Schützenkreis Schwäbisch Gmünd starteten mit einem Sieg und drei Niederlagen in die neue Saison in der Landesliga Nord Luftpistole. Der SV Straßdorf besiegte im ersten Match die SGi Öhringen mit 3:2 und legte damit einen erfolgreichen Auftakt hin. Allerdings setzte es dann im zweiten Wettkampf gegen die SGi Ehningen eine

weiter
  • 247 Leser
Sport in Kürze

Göggingen II knapp vorn

Schießen. Mit nur einem Ring Vorsprung führt der SV Göggingen II nach dem zweiten Wettkampftag die Tabelle in der Kreisliga Luftpistole an, Tabellenzweiter ist der SV Straßdorf II. Mit dem SV Göggingen III und der SK Wißgoldingen II liegen mit je 2676 zwei Mannschaften auf dem geteilten dritten Tabellenplatz. Tabellenfünfter ist mit 2651 die SGi Waldhausen

weiter
  • 130 Leser
Sport in Kürze

Drei 4:1- Siege zum Auftakt

Schießen. Zum Auftakt in die Saison 2017/2018 siegten drei Mannschaften mit je 4:1 Punkten. Der Tabellenführer SGi Lorch I bezwang SV Lindach I, der SV Metlangen-Reitprechts II (Tabellenzweiter) gewann gegen die eigene dritte Mannschaft und der SV Brainkofen IV (Tabellendritter) ließ dem SV Durlangen II mit ebenfalls 4:1 keine Siegchance. Die vierte

weiter
  • 228 Leser

Drei Meistertitel und vier weitere Medaillen

Bogenlaufen Straßdorfer Bogenläufer sind erfolgreich bei der deutschen Meisterschaft.

Die Bogenläufer des SV Straßdorf fuhren gemeinsam mit ihren Schlachtenbummlern und den Sportlern aus Weinsberg mit dem Reisebus nach Dresden, um dort an der deutschen Meisterschaft teilzunehmen. Bei dem zweitägigen Wettbewerb traten neun Straßdorfer Schützen an, die durch ein Trainingslager bestens vorbereiteten in den einzelnen Läufen starteten.

Gleich

weiter
  • 172 Leser
Sport in Kürze

SV Straßdorf II knapp vorn

Schießen. Nach einem deutlichen 1331:1237-Auswärtssieg in Leinzell ist der SV Straßdorf II erster Tabellenführer der neuen Wettkampfsaison der Kreisliga Luftpistole. Der Straßdorfer Vorsprung ist mit einem Ring nur sehr knapp, denn der SV Göggingen II siegte mit 1330:1232 gegen den SV Lindach II. Nur drei Ringe dahinter steht die SGi Waldhausen I,

weiter
  • 163 Leser

Krause siegt zweimal bei den Junioren

Bogenlaufen, Run Archery European Cup in Berlin Starkes Trio vom SV Straßdorf am Start.

DerSV Bau Union Berlin richtete die erste von zwei Etappen des diesjährigen Run Archery European Cups, der inoffiziellen Europameisterschaft im Bogenlaufen, aus. Mit Katharina Pausch, Niklas Krause und Philipp Baur stellte der SV Straßdorf drei von insgesamt sieben deutschen Nationalmannschaftsmitgliedern.

Der Sprint bildete den Auftakt. Katharina Pausch

weiter
  • 343 Leser

Zum Europacup nach Berlin

Bogenlaufen Das junge Trio Katharina Pausch, Niklaus Krause und Philipp Bauer ist am Wochenende beim Europacup-Auftakt aktiv.

Für Katharina Pausch, Niklas Krause und Philipp Bauer vom SV Straßdorf wird es an diesem Wochenende ernst. Alle drei gehen beim Europacup in Berlin an den Start.

Ihre Sportart heißt Bogenlaufen, und die kann man mit dem (winterlichen) Biathlon vergleichen. Der Wettkampf beginnt mit einer Laufrunde, je nachdem welcher Wettbewerb stattfindet, über 400

weiter

Goldreigen für Gastgeber Straßdorf

Bogenschießen Der ausrichtende SV holt bei der offenen Landesmeisterschaft im Bogenlaufen insgesamt neun Podestplätze: sechs Mal Gold und drei Mal Silber.

Pünktlich um 9.30 Uhr erfolgte der Startschuss zum ersten Lauf der Run Archery Landesmeisterschaft 2017 in Straßdorf. Bereits am Freitag war der Platz rund ums Schützenhaus entsprechend vorbereitet und die Laufstrecke präparier worden.

Erneut nahmen Sportler aus Werder an der Havel bei Potsdam die weite Anreise nach Straßdorf auf sich, um diese offene

weiter

Eine spannende Mischung

Bogenlauf Die Landesmeisterschaft im Bogenlaufen steigt am Samstag in Straßdorf beim Schützenhaus.

Zum fünften Mal werden am Samstag die BVBW-Landesmeisterschaften im Bogenlaufen ausgetragen. Über 30 Athletinnen und Athleten aller Altersklassen gehen dazu auf die Crosslaufstrecke rund um das Schützenhaus in Straßdorf. Der austragende Verein stellt wie immer die größte Gruppe der Teilnehmer. Weiter kommen Bogenläufer des BSC Heidelberg, BSV Bietigheim,

weiter
  • 426 Leser

International bewährt

Bogenschießen Straßdorfs Run Archery Team in den Niederlanden erfolgreich.

An Etappe zwei des niederländischen Cups in Apeldoorn nahm das Run Archery Team des SV Straßdorf mit den Athleten Katharina Pausch, Felix Zeller, Niklas Krause und Philipp Baur teil. Der Wettkampf begann mit der Qualifikationsrunde für die Jugend, über die Niklas Krause das Finale erreichte. Nach der Jugendqualifikation mussten sich die Damen und Herren

weiter
  • 478 Leser
Berichte vom Schießen

Waldstetten siegt im Derby

Landesliga. Der SV Waldstetten hat das Duell der beiden Kreisvereine in der Landesliga Vorderlader Gewehr knapp mit 426:425 gegen den SV Leinzell gewonnen. Trotz gewonnen Kreisduells musste Waldstetten aber den dritten Tabellenplatz an den SV Frommern abgeben. Leinzell verbesserte sich auf den achten Platz. Die besten Einzelergebnisse in diesem Duell

weiter
  • 507 Leser

Sieg am Genfer See

Bogenschießen 2. Etappe der Run Archery Tour 2017 Die Straßdorfer Niklas Krause und Philipp Baur gewinnen in Thonon-les-Bains.

Mit einem Sieg in der Tasche kehrten die beiden Bogenläufer vom SV Straßdorf, Niklas Krause und Philipp Baur von der 2. Etappe der Run Archery Tour 2017 France aus Thonon-les-Bains vom Genfer See zurück.

Der erste Wettkampf dieser Serie fand bereits in Nizza statt. Erst eine Woche vorher wurde Niklas Krause nach Philipp Baur in das Nationalteam der

weiter
  • 542 Leser

Niklas Krause siegt beim Saisonauftakt

Bogenlaufen In den Niederlanden landet der Straßdorfer in der U 20 auf Platz eins.

In Lichtenvoorde in den Niederlangen startete Bogenläufer Nikklas Krause vom SV Straßdorf in die Saison. Er konnte sich beim Open Dutch Run Archery Cup den Sieg in der Altersklasse U 20 sichern.

Mühelos setzte er sich bereits in der Qualifikationsrunde an die Spitze. Beim Finale gelang es ihm früh das Teilnehmerfeld anzuführen. Nach dem ersten fehlerfreien

weiter
  • 464 Leser

Ein Club und viele Angebote

Mitgliederversammlung Wahlen, Ehrungen sowie Ausblicke auf zahlreiche Kurse und Veranstaltungen beim Rock’n’Roll-Club Petticoat.

Schwäbisch Gmünd

Die Mitgliederzahl des Rock’n’Roll-Clubs RRC Petticoat wächst: Über 30 Mitglieder mehr verzeichnet der seit über 16 Jahren eingetragene Verein gegenüber dem Vorjahr, gleichmäßig aufgeteilt in den Tanzabteilungen und der Ausdauergruppe, berichtete Vorsitzende Elke Peischl bei der Mitgliederversammlung. Diese war beim Kooperationspartner

weiter
  • 645 Leser

SV Brainkofen wiederholt Doppelsieg

Schießen, Kreispokal Nach spannenden Wettkämpfen ging der SV Brainkofen im Kreispokal von Luftgewehr und Luftpistole wiederholt als Doppelsieger vom Stand.

Der SV Brainkofen wiederholte seinen Doppelsieg des vergangenen Jahres souverän. In beiden Disziplinen gingen nach spannenden Auseinandersetzungen die Brainkofer als Sieger vom Stand.

Im Halbfinale Luftgewehr verloren im Spitzenduell der SV Göggingen überraschend klar mit 1:4 gegen den SV Brainkofen. Im zweiten Halbfinalmatch setzte sich der SV Durlangen

weiter
  • 605 Leser

Meister im Schlussspurt

Schießen, Kreisoberliga Der SV Waldstetten II feiert den Titel.

Im letzten Wettkampf der Saison sicherte sich der SV Waldstetten II mit dem 5:0 Sieg gegen den SV Metlangen-Reitprechts II die Meisterschaft in der Kreisoberliga 2 Luftgewehr. Etwas Glück hatten die Waldstetter, denn der SV Göggingen V liegt nur mit einem Einzelpunkt weniger auf dem zweiten Tabellenplatz. Ähnlich knapp ging es im Abstiegskampf zu. Die

weiter
  • 605 Leser

Straßdorf trotz erster Niederlage Meister

Schießen, Luftpistole, Bezirksoberliga SV geht in Aufstiegswettkämpfe zur Landesliga.

Der SV Straßdorf ist Meister in der Bezirksoberliga Luftpistole und hat jetzt die Chance bei den Aufstiegswettkämpfen in die Landesliga Nord aufzusteigen.

Im ersten Wettkampf gegen den SV Essingen hatten die Straßdorfer das Glück auf ihrer Seite. Oliver Hartmann verlor sein Match mit 356:357 gegen Manuela Rathgeb, auch Robert Lazar verlor klar mit 337:350

weiter
  • 508 Leser

Ellwangen und Ebnat setzen sich fest

Schießen, KK-Sportpistole, Bezirksliga Lauchheim und Laubach enttäuschend.

Für die Vertreter aus dem Schützenkreis Aalen verlief der fünfte Wettkampf in der Bezirksliga Sportpistole unterschiedlich. Während die SGi Ellwangen (816 Ringe) und die SAbt Ebnat (822 Ringe) gute Ergebnisse erzielten und sich im vorderen Drittel der Tabelle festsetzen konnten, zeigten Lauchheim und Laubach deutlich schwächere Ergebnisse.

Der SV Laubach

weiter
  • 599 Leser

JQS Walxheim schließt als Zweiter ab

Sportschießen In der Bezirksoberliga Luftpistole wird Walxheim Vizemeister, Essingen landet auf Platz sechs.

Die Jagstquellschützen (JQS) Walxheim können auf eine erfolgreiche Ligasaison zurückblicken: Mit nur einer Niederlage wurden sie Vizemeister der Bezirksoberliga Luftpistole hinter dem SV Straßdorf. Walxheim musste in seinen beiden letzten Saisonwettkämpfen hart arbeiten, um die Siege zu erringen. Gegen den SV Hattenhofen gab es einen 3:2-Erfolg. Während

weiter
  • 403 Leser
Schießsport im Überblick

Lindach dicht vor dem Titel

SV Göggingen verpasst Titel

Landesliga Nord Luftgewehr: Trotz des 3:2 Sieges gegen den Tabellenführer SSV Bad Herrenalb I und dem 3:2 Sieg gegen den SSV Ochsenberg schlitterte der SV Göggingen I knapp an der Meisterschaft in der Landesliga Nord vorbei. Mit derselben Mannschaftspunktezahl wie der Meister SSV Bad Herrenalb mussten die Gögginger mit

weiter
  • 656 Leser

SV Straßdorf überlegen auf Platz eins

Schießen, Bezirksoberliga,Luftpistole Vor dem letzten Wettkampftag ist der SV Straßdorf weiter ungeschlagen.

Die einzige Mannschaft aus dem Schützenkreis, der SV Straßdorf, überstand auch den dritten Wettkampftag ohne Niederlage. Im ersten Wettkampf gegen die SG Niederstotzingen waren die Straßdorfer hoch überlegen und siegten mit 5:0.

Auch den zweiten Wettkampf gegen den SV Hattenhofen konnte die Straßdorfer Mannschaft mit 3:2 siegreich gestalten, aber es

weiter
  • 367 Leser

Göggingen V ungeschlagen

Schießen, Kreisoberliga II,Luftgewehr Drei Teams im Kampf gegen den Abstieg.

Die Gögginger Fünfte ist auch nach dem fünften Wettkampf als einzige Mannschaft noch ohne Niederlage und führt die Tabelle an. Auf Platz zwei und drei folgen mit zwei Mannschaftspunkten Rückstand der SV Waldstetten II und der SV Metlangen-Reitprechts II.

Der Tabellenführer Göggingen V hatte keine Schwierigkeiten, die SGi Lorch I mit 4:1 zu besiegen

weiter
  • 511 Leser

Für Ellwanger Schützen lief es rund

Schießen, Bezirksliga, KK-Sportpistole Lauchheim gewinnt das direkte Duell gegen den SV Laubach und steht auf Platz elf.

Die Schützengilde Ellwangen erzielte am vierten Wettkampftag mit 831 Ringen das zweihöchste Ergebnis aller Mannschaften und konnte sich auf Tabellenplatz fünf verbessern. Bester Einzelschütze war dabei Ralf Ungerer mit 279 Ringen, der neben Oliver Hartmann (Straßdorf, 283 Ringe), Robin Walter (Ebersbach, 282 Ringe) und Gerhard Sannwald (Göggingen, 281

weiter
  • 612 Leser

Essingen holt einen Sieg

Schießen, Luftpistole Dritter Wettkampftag in der Bezirksoberliga.

Mit zwei Siegen konnten sich die JQS Walxheim (darunter ein 3:2 gegen Essingen) auf den dritten Tabellenplatz verbessern. Essingen setzte sich klar gegen Albershausen durch. Dabei gewannen für Essingen Günter Roth (364 Ringe), Jürgen Richter (348), Thomas Maier (345) und Thomas Maier (346) fast mühelos. Eng war es nur in der Partie zwischen Udo Rose

weiter
  • 365 Leser

Göggingenwill den Titel

Schießen, Kreisliga Tabellenführer Göggingen schlägt Straßdorf zuhause.

Mit einem überragenden Mannschaftsergebnis von 1401 Ringen beim Heimsieg gegen den SV Straßdorf III (1292), haben die Gögginger ihren Vorsprung an der Tabellenspitze auf über 100 Ringe vergrößert und streben den Aufstieg in die Kreisoberliga an. Der SV Metlangen-Reitprechts I verteidigte den zweiten Tabellenplatz mit dem 1363:1260- Heimsieg gegen den

weiter
  • 642 Leser

Spitzenduo liegt gleichauf

Schießen Bezgenriet und Straßdorf führen in der Bezirksoberliga Luftpistole.

In der Bezirksoberliga Luftpistole führen der SSV Bezgenriet und der SV Straßdorf mit 11,4 Einzelpunkten und 6:0 Mannschaftspunkten gleichauf die Tabelle an. Der SSV siegte 4:1 in Niederstotzingen, Straßdorf gewann ebenso deutlich gegen die SK Albershausen. Mit Oliver Hartmann (365) und Gerd Pausch (367) hatten die Straßdorfer zwei sehr starke Schützen

weiter
  • 483 Leser

Dreikampf um die Spitze

Schießen In der Bezirksliga KK-Sportpistole geht es eng zu.

Auch beim dritten Wettkampf in der Bezirksliga KK-Sportpistole schossen die bisher führenden Mannschaften die besten Ergebnisse. Die SG Göppingen erzielte 827 Ringe und konnte damit den Vorsprung auf den SV Göggingen (824) leicht ausbauen. Tabellendritter ist die SGi Ebersbach/Fils mit 836 Ringen, sie hat damit den Rückstand auf die beiden Führenden

weiter
  • 545 Leser

Walxheim mit 4:1 siegreich

Schießen, Luftpistole In der Bezirksoberliga verliert Essingen mit 1:4.

Licht und Schatten gab es für die zwei Vertreter des Schützenkreises Aalen am zweiten Wettkampftag der Bezirksoberliga Luftpistole.

Die JQS Walxheim konnte mit 4:1 gegen den SV Wiesensteig gewinnen. Dabei waren Hans Schmidt (361, gegen Udo Michelberger 357), Norbert Schneider (349, gegen Claudia Rancic 328 ), Andreas Dünnebeil (348, gegen Matthias Heller

weiter
  • 559 Leser

Simon Diemer trifft am besten

Schießsport Aalener Vereine liegen am dritten Wettkampftag in der Bezirksliga Sportpistole im Mittelfeld. Laubach zittert.

Am dritten Wettkampftag in der Bezirksliga Sportpistole konnten sich die meisten Vereine aus dem Schützenkreis Aalen im Mittelfeld festsetzen. Nur der SV Laubach ist vom Abstieg bedroht.

Der SGi Ellwangen gelang mit 821 Ringen ein gutes Ergebnis und die Verbesserung auf Tabellenplatz sieben. Gleich dahinter auf Platz acht konnte sich der SV Lauchheim

weiter
  • 683 Leser
Schießen

Lindach ist auf Titelkurs

Kreisoberliga 1 Luftgewehr

Der seitherige Tabellenführer SV Göggingen III hat seinen ersten Wettkampf mit 2:3 in Brend verloren und musste damit die Tabellenführung an die SK Wißgoldingen I, die ihren Heimkampf gegen den SV Brainkofen VI klar mit 5:0 gewann, abgeben. Allerdings ist der Vorsprung der Wißgoldinger nur sehr knapp, es sind bei gleichen

weiter
  • 723 Leser

Schießen

Landesliga Nord Luftgewehr Der SV Göggingen gewann gegen die SGi Ailringen mit 3:2 und fuhr damit seinen zweiten Sieg in der Landesliga Nord Luftgewehr ein. Manuel Schwenger setzte sich mit 383:374 gegen Sinja Wolpert durch, Rene Reupke gewann knapp mit 373:372 gegen Andreas Hasenfuß und Dieter Mück markierte den Siegpunkt mit dem 380:368-Sieg gegen

weiter
  • 706 Leser
Schießen in Kürze

Göggingen V nicht zu besiegen

Kreisoberliga 2 Luftgewehr. Sowohl der Tabellenerste SV Göggingen V als auch der Tabellenzweite SV Waldstetten II gewannen ihre Wettkämpfe klar mit 4:1 und konnten damit ihre vorderen Plätze verteidigen. Der SV Straßdorf I ist nach der 1:4-Niederlage gegen Waldstetten weiter sieglos Tabellenletzter. Auch die SGi Lorch verlor ihren Heimkampf gegen den

weiter
  • 714 Leser

Fünf Plätze gutgemacht

Schießen, KK-Sportpistole, Bezirksliga Lauchheim beste Mannschaft aus dem Schützenkreis Aalen.

Der zweite Wettkampftag in der Bezirksliga Sportpistole hat die Tabelle noch einmal deutlich durcheinandergewirbelt. Der SV Lauchheim, der im ersten Wettkampf 803 Ringe erzielte und damit auf Platz zwölf gelegen hatte, verbesserte sich im zweiten Wettkampf auf 816 Ringe und damit auf Tabellenplatz sieben.

Die SGi Ellwangen hatte im ersten Wettkampf

weiter
  • 654 Leser
Schießen im Überblick

Durlangen liegt knapp vorn

Schießen. In der Kreisoberliga 2 Luftgewehr führt der SV Göggingen V die Tabelle. Der Tabellenführer gewann seinen Heimkampf gegen den SV Metlangen-Reitprechts II mit 5:0 und ist auf Grund der besseren Einzelpunkte vor dem SV Durlangen II, der seinen Auswärtswettkampf in Straßdorf mit 3:2 gewonnen hat. Seinen ersten Sieg landete die SGi Lorch I, die

weiter
  • 929 Leser