TG Hofen

Spezielles Marktflair in der Glück-Auf-Halle

Der 5. Hofener Wintermarkt ist nicht nur etwas für Wintersportfans. Das Angebot der Aussteller ist auch in diesem Jahr breit gefächert. Ski und Zubehör werden fachgerecht präsentiert, die Skischule der TG Hofen als Veranstalter präsentiert ihr Kurs- und Ausfahrten-Programm.

Aalen-Hofen. Ein reges Marktleben dürfen die Besucher am Sonntag, 19. November, ab 13.30 Uhr in der Glück-auf-Halle in Aalen-Hofen erwarten. Vor fünf Jahren wurde aus der traditionellen Skibörse der Abteilung Ski/Wandern der Turngemeinde (TG) Hofen mit viel Begeisterung für den Winterspaß der „Hofener Wintermarkt“. Jetzt bereits in der

weiter
  • 145 Leser

Sonne, Strom und Wärme

Offene Türen Unter dem Motto „Sonnenenergie nutzen ist kinderleicht“ gab es bei Kampa in Waldhausen einen Tag der offenen Tür, bei dem das Unternehmen für sich warb. Für Kinder gab es eine Bastelaktion, die freiwillige Helfer der Youngsters der Ski- und Snowboardschule TG Hofen begleiteten. Außerdem hat Bloggerin Sabine von „Villa

weiter
  • 869 Leser

Das Geräteturnen war seine Leidenschaft

Nachruf Die TG Hofen hat von Trainer-Altmeister Hubert Nagel Abschied genommen.

61 Jahre lang war Hubert Nagel Mitglied bei der Turngemeinde Hofen. Nun haben die TGler von ihrem langjährigen Trainer Abschied nehmen müssen, Hubert Nagel ist im Alter von 76 Jahren gestorben.

„Die Turngemeinde Hofen verliert in Hubert Nagel einen herausragenden Trainer im Turnen und Handball“, so TG-Geschäftsführer Wolfgang Haas. Darüber

weiter
  • 120 Leser

Vereine präsentieren Show & Akrobatik

Turngau Ostwürttemberg Rhythmik und Bewegung zeigen mehrere Gruppen regionaler Vereine in einer Show des Turngaus am Sonntag auf der Bühne am Sparkassenplatz.

Am Sparkassenplatz zeigen am Sonntag ab 14 Uhr zwölf Showgruppen ihr Können. Mit dabei sind bekannte Gruppen mit Renommee, aber auch der Nachwuchs erhält seine Plattform.

Die Showbühne des Turngaus Ostwürttemberg hat bei den Reichsstädter Tagen eine lange Tradition. Das letzte Mal zeigten die Mitgliedsvereins des Turngaus ihr Können am Ellwanger Torplatz.

weiter

1500 Euro für die TG Hofen

Spende Zum Dank für ihre großartige Organisationsarbeit für den SchwäPo-VR-Bank-Wandertag am 9. Juli erhielt die Turngemeinde Hofen von der VR-Bank Aalen einen Scheck in Höhe von 1500 Euro. Die Gemeinschafts-Aktion von VR-Bank und der SchwäPo wird jedes Jahr in Kooperation mit einem anderem Verein ausgeführt. Bei der Spendenübergabe bedankten sich

weiter
  • 140 Leser

Der Wettergott bringt das „Einheimischen-Modell“

Handball, 50. Kappelberg-Turnier Die Damen der SG2H gewinnen den Wanderpokal in der Einladungsklasse. Am Sonntag fiel die Entscheidung vom Punkt.

Der Plan B mit Hallenzwang blieb in der Schublade. Gesamt-Turnierleiter Holger Wengert konnte beim 50. Kapperberg-Turnier in Hofen lange Zeit durchatmen. Aber doch nicht ganz. Am Sonntag ab 15 Uhr zwangen starke Regenüsse dazu, den Spielplan in der Einladungsklasse der Herren umzustellen.

Für den neuen Abteilungsleiter Philipp Röhrer und seinen „Vize“

weiter
Turniersplitter

Die Tschechen fühlen sich wohl

Drei Tage großen Handballsport, drei Tage Organisation vom Feinsten erlebten die Besucher beim Jubiläumsturnier der TG Hofen. Bürgermeister Karl-Heinz Ehrmann zitiert die Schwäbische Post: „Einmal Kappelberg - immer Kappelberg“ und er fügt hinzu: „Ich bin zwar zum ersten Mal da, aber den Virus habe ich mir schon eingefangen.“

weiter
  • 189 Leser

Jubiläum auf dem Kappelberg

Handball, 50. Kappelbergturnier Über sechzig Mannschaften kämpfen am Wochenende um die Wanderpokale. 350 Ehrenamtliche helfen mit.

Binnen fünf Jahrzehnten hat sich das Kappelberg-Turnier zu einem der größten Kleinfeld-Turniere in Deutschland entwickelt. „Eine Veranstaltung, die Handball und mehr repräsentiert“, sagt Lothar Starz – der Altvordere hat durch seine jahrzehntelange Schiedsrichter-Tätigkeit in Süddeutschland den Bekanntheitsgrad des Turniers nach oben

weiter
  • 173 Leser

Ein halbes Jahrhundert Turniergeschichte

Jubiläum Am Wochenende geht die 50. Auflage des Kappelbergturniers über die Bühne. Ein halbes Jahrhundert – da lohnt sich ein Blick zurück: Unser Bild zeigt den 1989er-Turniersieger in der Einladungsklasse: Die Gastgeber der TG Hofen.Foto: privat

weiter
  • 102 Leser

Fünf Tage Kleinfeld-Handball

Bis zum Sonntag dreht sich auf dem Kappelberg alles um Taktik und Tore.

Aalen-Hofen. Am Mittwoch, 26. Juli, startet das 50. Kappelbergturnier der TG Hofen mit dem Jedermann-Turnier der Hobbymannschaften. Am Samstag und Sonntag werden die Wanderpokale in der Allgemeinen Klasse sowie in der Einladungsklasse ausgespielt.

Sportlicher Höhepunkt im vergangenen Jahr war das Finale in der Allgemeinen Klasse zwischen HBC Strakonice

weiter
  • 1713 Leser

„Wir hoffen, das Wetter passt“

Zum 50. Mal hat die Handball-Abteilung der TG Hofen um Kappelbergturnier geladen. Im Interview spricht Abteilungsleiter Philipp Röhrer über die Bedeutung des Turniers.

Aalen-Hofen. In den kommenden fünf Tagen wird auf dem Kappelberg eines gemacht: Handball gespielt. Am Mittwoch, 26. Juli beginnt das 50. Kappelberg-Turnier mit dem Turnier der „Jedermännern“. Das Jubiläumsturnier ist die Feuertaufe für den neuen Handball-Abteilungsleiter der TG Hofen, Philipp Röhrer, der unserem Mitarbeiter Lothar Schell

weiter
  • 1633 Leser

Das Mega-Sportevent mit Tradition

Über sechzig Mannschaften treten am Wochenende in sportlichen Wettstreit. Alljährlich eine große Aufgabe für die TG Hofen, die ihr Turnier zu einem der größten Kleinfeld-Handball-Turniere in Deutschland entwickelt hat.

Aalen-Hofen. „Es ist angerichtet, die Sause kann steigen“, so der Handball-Abteilungsleiter der TG Hofen Philipp Röhrer und sein Stellvertreter Tobias Rathgeb. Der kleinste Stadtbezirk Aalens mit seinen knapp über 2000 Einwohnern übt sich in Vorfreude auf ein Großereignis. „Die Identifikation mit dem Kappelbergturnier ist auf einem

weiter
  • 1712 Leser

Auftakt zur Hofener Handballwoche

Handball, Franz-Balle-Gedächtnis-Turnier Am Sonntag spielt von den Minis bis zur B-Jugend der Nachwuchs auf dem Kappelberg. Insgesamt stehen rund 80 Partien auf dem Spielplan.

Das traditionelle Franz-Balle-Gedächtnis-Jugendturnier der Handballabteilung der TG Hofen eröffnet mit der 33. Auflage die Turnierwoche auf dem Kappelberg. Am Sonntag kämpfen ab 10 Uhr zahlreiche Jungen und Mädchen von den Minis bis zur B-Jugend auf dem Kappelberg um Punkte und Tore. In rund 80 geplanten Handballpartien werden die Sieger der einzelnen

weiter
  • 204 Leser
Sport in Kürze

Freiluft-Handball in Hofen

Handball. Das traditionelle Franz-Balle-Gedächtnis-Jugendturnier der Handballabteilung der TG Hofen eröffnet mit der 33. Auflage die Turnierwoche auf dem Kappelberg. Am Sonntag kämpfen ab 10 Uhr zahlreiche Jungen und Mädchen von den Minis bis zur B-Jugend auf dem Kappelberg um Punkte und Tore. In rund 80 geplanten Handballpartien werden die Sieger

weiter
  • 147 Leser

„Wir hoffen, dass das Wetter passt“

Handball, 50. Kappelberg-Turnier Am 26. Juli beginnt das Jubiläumsturnier-Wochenende.

Fünf Tage wird auf dem Kappelberg Handball gespielt. Feuertaufe für den neuen Handball-Abteilungsleiter der TG Hofen Philipp Röhrer, der unserem Mitarbeiter Lothar Schell vor dem Turnierauftakt am Mittwoch, 26. Juli, Rede und Antwort stand.

Herr Röhrer, schon aufgeregt vor dem großen Turnier?

Philipp Röhrer: Ich würde lügen, wenn ich sagen würde,

weiter
  • 175 Leser

500 erkunden ein schönes Stück Heimat

Veranstaltung Die Ski- und Wanderabteilung der TG Hofen erweist sich beim 14. Wandertag von VR-Bank Ostalb und SchwäPo als toller Gastgeber.

Aalen-Hofen

Schwül? Ach was! Schweißtreibend? Macht nichts. Richtig schööööön war’s! In froher Gesellschaft und mit netten Menschen plaudernd lässt sich’s einfach leichter wandern. Diese Erfahrung haben die rund 500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des 14. VR-Bank- und SchwäPo-Wandertags am Sonntag in Hofen gemacht.

Die Organisatoren, das

weiter

Blitzblank für den VR-Bank-/SchwäPo-Wandertag

Veranstaltung Das Team um Richard Mewitz (l.), Wanderwart der TG Hofen, wienert die Kneippanlage beim Haldenhof. Denn beim VR-Bank-/SchwäPo-Wandertag am Sonntag, 9. Juli, können die Teilnehmer hier eine willkommene Abkühlung erfahren. Die weiteren Helfer im Vorbereitungsteam sind (v.r.) Josef Fritz, Josef Hügler und Eugen Eiberger. Der Wandertag am

weiter
  • 5
  • 347 Leser

Wandern Sie am Sonntag mit uns!

Veranstaltung Der gemeinsame Wandertag von VR-Bank und SchwäPo führt am Sonntag, 9. Juli, auf drei Touren unterschiedlicher Länge in die idyllische Natur um Hofen. Start ist die Glück-Auf-Halle.

Auf zum VR-Bank-/SchwäPo-Wandertag nach Hofen. Am Sonntag, 9. Juli, heißt’s, die Wanderstiefel schnüren. Start und Ziel ist die Glück-Auf-Halle in Hofen. Von dort aus kann sich jeder Wanderfreund, ob Groß oder Klein, je nach Kondition und Belieben auf eine der drei Rundtouren (7, 11 und 19 Kilometer) begeben. Der Start ist zwischen 8 und 12 Uhr

weiter

Sieben eingeschworene Kappelbergler

Handball Vom 28. Juli bis zum 30. Juli findet das 50. Turnier in Hofen statt.

Dass das Kappelberg-Turnier hohes Renommee in Süddeutschland hatte und bis heute noch ungebrochen hat, versichern die sieben eingeschworenen Kappelbergler unisono. Mit dabei beim Gespräch sind Lothar Starz, Ludwig Feifel, Xaver Feil, Mathias Huber, Richard Mewitz, Hermann Haas und Franz Linsenmaier. „Männer der ersten Stunde, Multifunktionäre

weiter
  • 207 Leser
Aus dem Ortschaftsrat Hofen

Die Kappelbergschule erhält endlich ein barrierefreies WC

Aalen-Hofen. Die Kappelbergschule hatte in den vergangenen Jahren eine Generalsanierung erfahren. Das Gewerk „Wärmeverbundsystem Südseite“ wurde nun im zweiten Bauabschnitt an die Firma Siedler in Aalen zum Angebotspreis von 55 629 Euro vergeben. Die Arbeiten von Heizung, Lüftung und Sanitär der WC-Sanierung wurden an die Firma Wilhelm

weiter
  • 190 Leser

Ein halbes Jahrhundert Handball auf dem Kappelberg

Handball, 50. Kappelberg-Turnier Die Vorbereitungen in Aalens kleinstem Stadtbezirk laufen auf Hochtouren.

Nun schon zum 50. Mal wird das Kappelberg-Turnier der TG Hofen ausgetragen, eines der größten Kleinfeld-Handball-Turniere in Deutschland.

Der kleinste Stadtbezirk Aalens übt sich in Vorfreude auf ein Großereignis. Vom 28. bis zum 30. Juli findet die 50. Auflage des Kappelberg-Turniers statt und die Verantwortlichen haben alle Hände voll zu tun. Genau

weiter
  • 5
  • 240 Leser
Sport in Kürze

Hofen im Handballfieber

Handball. Der kleinste Stadtbezirk Aalens übt sich in Vorfreude auf ein Großereignis. Vom 26. Juli bis zum 30. Juli findet die 50. Auflage des Kappelberg-Turniers bei der TG Hofen statt, eines der größten Kleinfeld-Turniere in Deutschland. Neben dem Hauptturnier für die A-Jugendlichen und die Damen und Herren finden auch Spiele für Senioren und ein

weiter
  • 201 Leser
Sport in Kürze

Hofen im Handballfieber

Handball. Der kleinste Stadtbezirk Aalens übt sich in Vorfreude auf ein Großereignis. Vom 26. Juli bis zum 30. Juli findet die 50. Auflage des Kappelberg-Turniers bei der TG Hofen statt, eines der größten Kleinfeld-Turniere in Deutschland. Neben dem Hauptturnier für die A-Jugendlichen und die Damen und Herren finden auch Spiele für Senioren und ein

weiter
  • 146 Leser

Auf zum SchwäPo-Wandertag!

Veranstaltung Der 14. gemeinsam von SchwäPo und VR-Bank veranstaltete Wandertag führt die Teilnehmer am Sonntag, 9. Juli, auf drei Touren rund um Hofen.

Aalen-Hofen

Auf geht’s zum 14. Wandertag, den traditionell die Schwäbische Post gemeinsam mit der VR-Bank Aalen veranstaltet. Also: Schnüren Sie mit uns die Wanderstiefel am Sonntag, 9. Juli. Und genießen Sie auf drei Touren unterschiedlicher Streckenlänge das grüne Hügelland rund um Hofen. Lassen Sie sich begeistern von den grandiosen Ausblicken

weiter
Sport in Kürze

Vier Trainer-C-Lizenzen

Wintersport. Bei der TG Hofen Skischule haben vier Frauen die Prüfung für die Trainer-C-Lizenz Natursport Winter absolviert. Tamara Schmid, Annika Spiegler und Sandra Schwendter haben nun ihre Ski-Trainer-Lizenz, und Natalie Schildenberger darf ihre Snowboardkenntnisse weitergeben.

weiter
  • 190 Leser

VR-Bank Aalen spendet für Sportgeräte

Spende Eine Spende der VR-Bank Aalen unterstützt die Turngemeinde Hofen 1926 beim Bau ihres neuen Vereinsheimes mit Gymnastikraum. Einen Scheck über 1000 Euro überreichte die VR-Bank Aalen in Vertretung des Geschäftsstellenleiters Celal Bahadir aus Wasseralfingen (Bild hinten links) und Marktgebietsleiter Alexander Schmid (Bild hinten rechts). Die

weiter
  • 197 Leser

Scheunenfest Skischule der TG Hofen feiert

Aalen-Oberalfingen. Die Skischule der TG Hofen richtet ihr traditionelles Scheunenfest bei der Schreinerei Kopp in Oberalfingen aus. Das Fest beginnt am Mittwoch, 24. Mai, ab 20 Uhr mit der „Stadl-Party“ und dem „A-Team“. Am Vatertag, dem 25. Mai, beginnt das Fest dann um 10.30 Uhr mit dem Frühschoppen und den Dewanger Turmbläsern.

weiter
  • 871 Leser

Handballer aus Hofen und Hüttlingen zu Gast in Saint-Lô

Partnerstadt Seit über 35 Jahren besteht zwischen den Handballern von ASPTT Saint-Lô und der TG Hofen eine enge Freundschaft. Über Ostern stand wieder der Besuch in Frankreich an. 40 Jugendliche und Betreuer der SG Hofen/Hüttlingen waren sechs Tage lang Gäste in der Normandie. Untergebracht in Gastfamilien, erlebten die jugendlichen SG2H-Handballer

weiter
  • 201 Leser

TV Wetzgau siegreicher Gastgeber des Gaufinales

Gerätturnen, Gaufinale Auch die Tunerinnen und Turner aus Böbingen und Waldstetten präsentieren sich stark.

Ausgezeichneten Wettkampfsport sahen die vielen Zuschauerinnen und Zuschauer beim Gaufinale der Jugendturner und Jugendturnerinnen im Universitätspark von Schwäbisch Gmünd und in der Karl Rau Halle in Heidenheim.

Erwartungsgemäß dominierte bei den Turnern der männlichen Jugend fast in allen Altersklassen – vor allem bei der offenen Klasse –

weiter
  • 229 Leser

30 Jahre Freundschaft zu Tatabánya

Städtepartnerschaftsverein Partnerschaftsjubiläum mit Tatabánya im Mittelpunkt des Stadtfestes.

Aalen. Vor 30 Jahren wurde die Städtepartnerschaft mit dem ungarischen Tatabánya begründet. Dieses Jubiläum wird deshalb im Mittelpunkt der diesjährigen Reichsstädter Tage im September stehen. Dies teilte der Vorsitzende des Städtepartnerschaftsvereins, Hermann Schludi, den im Sängerheim Hofherrnweiler versammelten Mitgliedern mit. Und zusammen mit

weiter
  • 2
  • 710 Leser

Kunstturnen Mit Hofen und Wasseralfingen

An diesem Sonntag ermittelt der Turngau Ostwürttemberg seine besten Nachwuchsturner in den Einzel-Wettkämpfen. Pro Jahrgangsstufe der Jahrgänge 2010 bis 2004 und 2003 und älter werden die Turngaumeister gesucht. Bei den Mädchen haben 210 Turnerinnen gemeldet, bei den Jungs sind es 50 Teilnehmer, aus Aalen sind die TG Hofen und der TSV Wasseralfingen

weiter
  • 299 Leser

Spannende Wettbewerbe in Bettringen

Turnen Beim Endkampf der Jugendturnerinnen und -turner ging es spannend zu. Als gastgebende Mannschaft siegte die SG Bettringen in der Klasse B.

Bei der SG Bettringen wurden am Wochenende im Endkampf der Jugendturner deren Meister ermittelt. 200 junge Turnerinnen aus 33 Mannschaften und 50 junge Turner aus zehn Mannschaften gingen an den Start. Geturnt wurde ein Gerätevierkampf in den Pflichtübungen der P-Stufen. Der gesamte Wettkampf hatte sowohl bei den Jungs als auch bei den Mädchen ein

weiter

Gaufinale im Einzel am Sonntag

Gerätturnen Männliche Jugend turnt in der Gmünder Großsporthalle, weibliche Jugend in der Karl-Rau-Halle Heidenheim.

Der Turngau Ostwürttemberg seine besten Turner und Turnerinnen in den Einzel-Wettkämpfen der Jahrgangsstufe 2010 bis 2004 sowie 2003 und älter. Das Einzel-Gaufinale im Gerätturnen wird für die männliche Jugend ausgerichtet vom TV Wetzgau und für die weibliche Jugend vom Heidenheimer Sportbund. Beginn ist jeweils am Sonntag um 9.30 Uhr für die Altersklassen

weiter
  • 230 Leser

Spannende Wettbewerbe in Bettringen

Turnen Beim Endkampf der Jugendturnerinnen und -turner ging es spannend zu. Als gastgebende Mannschaft siegte die SG Bettringen in der Klasse B.

Bei der SG Bettringen wurden am Wochenende im Endkampf der Jugendturner deren Meister ermittelt. 200 junge Turnerinnen aus 33 Mannschaften und 50 junge Turner aus zehn Mannschaften gingen an den Start. Geturnt wurde ein Gerätevierkampf in den Pflichtübungen der P-Stufen. Der gesamte Wettkampf hatte sowohl bei den Jungs als auch bei den Mädchen ein

weiter

Turner suchen am Samstag ihre Meister

Turnen Uhlandhalle am Samstag Schauplatz für Turnwettkämpfe in allen Altersstufen.

Am Samstag finden in der Uhlandhalle von Bettringen die diesjährigen Endkämpfe im Mannschaftsturnen der Jugend C bis E und der Altersklassen A/B und C offen statt. Beginn ist bei den Jungen 9.30 Uhr und bei den Mädchen der Klassen C bis E 13.30 Uhr.

Der Vorkampf bei den Jungen war am 18. Mörz in Waldstetten und sie tragen in Bettringen ihren Rückkampf

weiter
  • 252 Leser

Erfolgreichstes Team bei der Regionalwaldlaufmeisterschaft

Leichtathletik Läuferteam der LG Rems-Welland erfolgreich in Giengen, beim Ellwanger Frühlingslauf und beim Gmünder Stadtlauf unterwegs.

Die LG Rems-Welland machte ihrem Ruf, ein starkes Läuferteam zu sein bei den diesjährigen Waldlaufmeisterschaften einmal mehr alle Ehre. Bei gutem Laufwetter und frühlingshaften Temperaturen machte sich eine Vielzahl an Läufern und Läuferinnen der LG Rems-Welland auf die abwechslungsreiche Laufstrecke.

Und sie ließen sich an diesem Tag von nichts und

weiter
  • 192 Leser

Turner suchen ihre Meister

Turnen, Gaumannschaftskämpfe Die Uhlandhalle wird Schauplatz für spannende Turnwettkämpfe in allen Altersstufen.

Am Samstag finden in der Uhlandhalle von Bettringen die diesjährigen Endkämpfe im Mannschaftsturnen der Jugend C bis E und der Altersklassen A/B und C offen statt. Beginn ist bei den Jungen 9.30 Uhr und bei den Mädchen der Klassen C bis E 13.30 Uhr.

Der Vorkampf bei den Jungen war am 18.03.2017 in Waldstetten und sie tragen in Bettringen ihren Rückkampf

weiter
  • 252 Leser

Kunstturnen TG Hofen landet auf Rang drei

In Waldstetten haben 23 Mannschaften aus acht Vereinen des Turngau Ostwürttemberg um die begehrten Plätze zur Endrundenteilnahme gekämpft. Bei den Jugendturnern D sicherte sich die TG Hofen den dritten Rang. Auf dem ersten Platz landete der SV Bohlheim, gefolgt vom TSV Böbingen. Bei der Jugend C landete der TV Wetzgau auf Platz eins, vor dem TV Bargau.

weiter
  • 276 Leser

Herlikofer Mädels turnen ganz stark

Kunstturnen Die Finalteilnehmer aus dem Bereich Gmünd für die Gaumannschaftskämpfe stehen fest.

23 Mannschaften aus acht Vereinen des Turngau Ostwürttemberg haben in Waldstetten um die begehrten Plätze zur Endrundenteilnahme gekämpft. Es musste ein Gerätevierkampf nach den neuen P-Stufen des Deutschen Turnerbundes geturnt werden.

Bei den Jugendturnerinnen E gingen die Podestplätze an den TV Herlikofen gefolgt vom TV Wetzgau und dem TSV Böbingen.

weiter
  • 196 Leser

Oppold: dem Ziel einen Schritt näher

Kunstturnen Wetzgau II steht auf Platz drei in der Oberligatabelle – im Team turnt der Hofener Samuel Oppold.

Beim zweiten Ligawettkampf der Oberliga im Kunstturnen konnte die junge Wetzgauer Mannschaft trotz einer Niederlage – 4:9 gegen das Turn-Team Staufen – immerhin sechs Gerätepunkte gut machen.

In der Mannschaft des TV Wetzgau turnt als einziger Aalener der 14-jährige Samuel Oppold. Oppold wohnt in Westerhofen startete bislang immer für die

weiter
  • 245 Leser

Reißender Dorfbach

Ortschaftsrat Hofen Hagelsturm am 29. Mai.

Aalen-Hofen. Bei einem Hagelsturm und Wolkenbruch wie im Mai vergangenen Jahres lassen sich Überflutungen und Schäden nicht vermeiden, selbst bei besten Bedingungen. Dies sagte Tiefbauamtsleiter Stefan Pommerenke am Montagabend in der Sitzung des Ortschaftsrates in Hofen.

Ein Kanalsystem, das Wassermassen von 30 Litern pro Quadratmeter innerhalb von

weiter
  • 298 Leser

Dank dem Sport und der Kultur

Ehrung Die Ortschaft Hofen ehrt ihre erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler, langjährige Ehrenamtliche und treue Vereinsmitglieder.

Aalen-Hofen

Erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler, langjährige Ehrenamtliche, Vereinsmitarbeiter und treue Mitglieder sind am Montagabend von der Ortschaft Hofen geehrt worden.

Voll besetzt war die Aula der Kappelbergschule am Montagabend. Die allermeisten der zu Ehrenden hatten sich eingefunden und nahmen aus den Händen von Ortsvorsteher Patriz

weiter
  • 566 Leser

Vibrierende Show zum neuen Jahr

Stadtverband Bei der Jahresauftaktfeier des Stadtverbands für Sport und Kultur zeigen die Vereine ihr Können.

Aalen-Wasseralfingen. Chapeau, das war eine Riesennummer, was der Stadtverband für Sport und Kultur in der TSV-Halle zu bieten hatte. Eine vibrierende Show zum neuen Jahr macht Lust auf mehr.

„Wasseralfingen und Hofen haben eben viel zu bieten“, sagte CDU-Landtagsabgeordneter Winfried Mack. Er war der erste, der eines der vielen, aber erfrischend

weiter

Turngau sucht seine Besten

Turnen Einzelwettkämpfe der Turngaumeisterschaft steigen in Bettringen.

Der Turngau Ostwürttemberg ermittelt am Samstag seine besten Turner und Turnerinnen in den Einzel-Wettkämpfen. Pro Jahrgangstufe der Jahrgänge 2008 bis 2000 werden die Turngaumeister gesucht. Bei den Mädchen wird ein Pflicht-Vierkampf und bei den Jungen ein Vier-, Fünf- oder Sechskampf je nach Altersstufe geturnt. Geturnt wird an den Geräten Sprung,

weiter
  • 389 Leser

Turngau sucht seine Besten

Turnen Einzelwettkämpfe der Turngaumeisterschaft steigen in Bettringen.

Der Turngau Ostwürttemberg ermittelt am Samstag seine besten Turner und Turnerinnen in den Einzel-Wettkämpfen. Pro Jahrgangstufe der Jahrgänge 2008 bis 2000 werden die Turngaumeister gesucht. Bei den Mädchen wird ein Pflicht-Vierkampf und bei den Jungen ein Vier-, Fünf- oder Sechskampf je nach Altersstufe geturnt. Ausrichter ist die SG Bettringen, geturnt

weiter
  • 427 Leser

TG Hofen ehrt seine Mitglieder

Verein 34 Mitglieder wurden im Rahmen der Jahresabschlussfeier der TG Hofen für ihre langjährige Vereinstreue geehrt. Heinrich Spiegler führt mit 70 Mitgliedsjahren die Ehrungsliste an.

Aalen-Hofen

Joachim Häussler, Vorsitzender der TG Hofen bedankte sich bei seiner Eröffnungsrede bei allen Mitgliedern die das ganze Jahr für das Vereinsleben bei der TG Hofen im Einsatz sind. „Ehrenamt ist notwendig um einen Verein wie die TG Hofen in die Zukunft zu führen.“ Hierbei sprach er auch den Neubau des Vereinsheimes mit integrierter

weiter
  • 481 Leser

500 Euro für Suchtprophylaxe des Landkreises

Spende „Es ist schon einmalig, was die Skilehrer der TG Hofen zusammen mit ihren Sponsoren auf die Beine stellen“, sagte Landrat Klaus Pavel beim vierten Wintermarkt der TG Hofen in der Glück-Auf-Halle. Seit nunmehr 22 Jahren wird regelmäßig für die Arbeit der Suchtprophylaxe des Landkreises gespendet. 500 Euro konnte Landrat Klaus Pavel

weiter
  • 411 Leser

Neuheiten und Secondhand für den Wintersport

Zum vierten Mal veranstaltet die Abteilung Ski und Wandern der TG Hofen ihren Wintermarkt in der Glück-Auf-Halle. Verkauf ist am Sonntag, 13. November, von 13.30 bis 16.30 Uhr.

Aalen-Hofen. Passgenau zum Einbruch der kalten Jahreszeit und der ersten Schneeflocken findet in der Hofener Glück-Auf-Halle und im Außenbereich der Wintermarkt der TG Hofen statt. „Wintersport und mehr“ lautet das Motto, der Wintermarkt ist zu einer festen Einrichtung für Skisport-Freaks geworden. Vor vier Jahren haben die Verantwortlichen

weiter
  • 748 Leser
Kurz und bündig

Wintermarkt der TG Hofen

Aalen-Hofen. Zum vierten Mal richtet die TG Hofen am Sonntag, 13. November, ab 13.30 Uhr in der Glück-Auf-Halle den Wintermarkt mit Winterprogramminfo aus.

weiter
  • 343 Leser

Wintersport und mehr

In der Glück-Auf-Halle in Aalen-Hofen findet am Sonntag, 13. November, ab 13.30 Uhr der Wintermarkt der TG Hofen statt.

Aalen-Hofen. Zum vierten Mal veranstaltet die Abteilung Ski und Wandern der TG Hofen den Wintermarkt. Der Verkauf von Ski- und Snowboard-Artikeln beginnt am Sonntag um 13.30 und endet gegen 16.30 Uhr.

Der Wintermarkt der TG Hofen ist zu einer festen Einrichtung für Skisport-Freaks geworden. Messecharakter mit insgesamt 19 Partnern und Firmen, die ihre

weiter
  • 912 Leser

Spatenstich fürs Vereinsheim

TG Hofen Am Freitag offizieller Startschuss für den Bau des neuen Heims in der Opalstraße. Richtfest soll im Frühjahr 2017 sein.

Aalen-Hofen

Für einen klassischen ersten Spatenstich war es ein bisschen spät, denn am Freitagvormittag ist bereits die Bodenplatte fürs neue Vereinsheim der Turngemeinde Hofen betoniert worden. Dennoch fiel jetzt der offizielle Startschuss.

Es sei ein wichtiges Datum für die TG Hofen, sagte deren Vorsitzender Joachim Häußler. Dass es auch für die

weiter
  • 502 Leser
5 Dinge, die sie diese Woche IN AALEN wissen müssen

Rat, Geld und zwei Vereinsheime

1. Bezahlbarer Wohnraum ist das Thema einer Podiumsdiskussion, die die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen im Ostalbkreis für Montag auf die Beine gestellt hat. Im Roten Ochsen diskutieren ab 19.30 Uhr Kommunalpolitiker, Architekten, Vertreter von Kirchen und Sozialverbänden. Es moderiert SchwäPo-Redakteurin Anke Schwörer-Haag.

2. Wie

weiter
  • 346 Leser

Samuel Oppold auf Platz elf

Turnen, Deutsche Mehrkampfmeisterschaften: Samuel Oppold zeigt gute Leistung
Samuel Oppold von der TG Hofen trat bei den deutschen Mehrkampfmeisterschaften in Bruchsal an. Dort holte er einen guten elften Platz. weiter
  • 305 Leser

Turnier im Zeichen der Freundschaft

Am Rande bemerkt ...
Das 49. Kappelbergturnier lief ohne „Mister Handball“ Lothar Starz. Das Knie hatte gezwickt, Krankenhaus. Nahezu immer war er am Regiepult. Beim Jubiläum will er wieder als „Maitre de plaisir“ am Mikrofon sitzen.Das Wort Freundschaft setzt sich wie ein roter Faden durchs Turnier, aufgeschnappt am Spielfeldrand. Die Gäste aus weiter
  • 394 Leser

Zwei Tage voller Handball

Handball, 49. Kappelbergturnier in Hofen: Rund 60 aktive Teams am Wochenende am Start
Die TG Hofen empfängt wieder zahlreiche Handballer zum 49. Kappelberturnier in Hofen. Aus dem gesamten Bundesgebiet treten wieder Frauen- und Männerteams sowie Mannschaften der Seniorinnen und Senioren die Reise auf den Kappelberg an. weiter
  • 462 Leser

Oppold ist Vizemeister

Turnen, Landesmeisterschaft: Hofener mit Bestleistung
In Leinfelden-Echterdingen fand am Wochenende das württembergische Landesfinale im Gerätturnen statt. Mit von der Partie war auch Samuel Oppold von der TG Hofen, der sich die Vizemeisterschaft sicherte. weiter
  • 493 Leser

Oppold im Finale

Nachdem sich der 13-jährige Turner Samuel Oppold der TG Hofen beim Gaufinale im „Pflicht-6-Kampf AK14/ offene Klasse“ als Gausieger für die Landesqualifikation Nord durchsetzte, konnte er sich als jüngster im Starterfeld zur Landesmeisterschaft am 19. Juni als Viertplatzierter qualifizieren. weiter
  • 667 Leser

SG-Damen schaffen Klassenerhalt

Handball, Frauen, Württemberliga: Armin Krüger verlässt das Team – Adi Bleier wird neuer Trainer der SG2H
Die erste Damenmannschaft der SG Hofen/ Hüttlingen beendet die Saison 2015/2016 auf dem sechsten Tabellenplatz der Württembergliga-Süd und hat dadurch das eigens gesetzte Saisonziel ‚Klassenerhalt erreicht. Mit insgesamt 13 Siegen, einem Remis und zehn Niederlagen kann man Stolz auf die abgelaufene Saison sein. weiter
  • 520 Leser
KURZ UND BÜNDIG

Scheunenfest der TG Hofen

Die Abteilung Ski und Wandern der TG Hofen richtet am Mittwoch und Donnerstag, 4. und 5. Mai, das Scheunenfest in Aalen-Oberalfingen aus. Am Mittwoch ist ab 20 Uhr Stadl-Party mit dem „A-Team“, Christoph und Alexander Abele. Am Vatertag spielen ab 10.30 Uhr die „Dewanger Turmbläser“ zum Frühschoppen. Außerdem öffnet die Schreinerei weiter
  • 371 Leser

OB ermuntert Städtepartnerschaftsverein

Hanna Fischer für Christchurch und Bernhard Beck für St. Lo nach jahrelangem Engagement verabschiedet
„Weder Mauern und Grenzkontrollen noch der allgemeine Rechtsruck in Europa dürfen uns abschrecken. Der Städtepartnerschaftsverein ist heute wichtiger denn je“. Mit diesem Appell ermunterte Aalens Oberbürgermeister Thilo Rentschler die Mitglieder des rührigen Vereins. weiter
  • 579 Leser