TSG Abtsgmünd

Wintercup in Abtsgmünd

Fußball Freiluftturnier von Freitag bis Sonntag. Der TV Neuler ist Titelverteidiger.

Von Freitag bis Sonntag veranstaltet die TSG Abtsgmünd ihr Freiluftturnier um den 4. Abtsgmünder-Bank-WinterCup. Eindeutiger Favorit und Titelverteidiger ist der TV Neuler. Am Freitag treffen zum Auftakt um 18 Uhr die heimische TSG und der TV Neuler aufeinander. Anschließend, um 19.45 Uhr, ist das A-Klassen-Duell zwischen Schechingen und Hüttlingen.

weiter

Wintercup in Abtsgmünd

Fußball Freiluftturnier von Freitag bis Sonntag. Der TV Neuler ist Titelverteidiger.

Von Freitag bis Sonntag veranstaltet die TSG Abtsgmünd ihr Freiluftturnier um den 4. Abtsgmünder-Bank-WinterCup. Eindeutiger Favorit und Titelverteidiger ist der TV Neuler. Am Freitag treffen zum Auftakt um 18 Uhr die heimische TSG und der TV Neuler aufeinander. Anschließend, um 19.45 Uhr, ist das A-Klassen-Duell zwischen Schechingen und Hüttlingen.

weiter

Ostalbhurgler in Tokyo – mehr als nur Show

Abtsgmünd Eingeladen zum „Japan Sport for All Festival“ reisten die Ostalbhurgler der TSG Abtsgmünd unter Leitung von Corinna und Gerold Oppold nach Tokyo. Beim präsentierten die Ostalbhurgler ihre innovative Art des Showturnens als einzige internationale Gruppe und begeisterten mit ihrer Clownakrobatik. Sehr interessant war es, an zwei

weiter

Ostalbhurgler begeistern Tokyo

Showturnen Eingeladen zum „Japan Sport for All Festival“ reisten die Ostalbhurgler der TSG Abtsgmünd unter der Leitung von Corinna und Gerold Oppold ins Land der aufgehenden Sonne, nach Japan. Eine eindrucksvolle 12-tägige Reise zum beeindruckenden Sportfest in Tokyo. Die Ostalbhurgler präsentierten ihre innovative Art des Showturnens als

weiter

Die Rückrunde startet voller Spannung

Tischtennis Sowohl Sieg als auch Niederlage für den SV Neresheim.

Die Rückrunde der Bezirksliga begann für die Burgberger Damen mit einen Sieg gegen den SV Neresheim. Dieser setzte sich dafür erfolgreich gegen den TTC Neunstadt durch. Die TSG Abtsgmünd schlug derweil die TSG Hofherrenweiler mit 9:6, und der TSV Wasseralfingen besiegte den DJK Wasseralfingen mit 9:5.

TTC Burgberg - SV Neresheim 8:2

Die Gegner

weiter

Erstes Testspiel des TSV Essingen

Seit einer Woche ist Fußball-Verbandsligist TSV Essingen in der Rückrunden-Vorbereitung. Nachdem bislang hauptsächlich an den Grundlagen gearbeitet worden ist, geht es am Mittwoch (19 Uhr) ins erste Testspiel: Auf dem Sportgelände der TSG Abtsgmünd tritt die Mannschaft von Dennis Hillebrand gegen Bezirksligist TV Neuler an. Fehlen wird dabei allerdings

weiter
  • 2
  • 175 Leser

Sportliche Verbindungen, die um die halbe Welt reichen

Showturnen Die Ostalbhurgler waren als einzige internationale Gruppe beim „Japan Sport for All Festival“ zu Gast, wo sie mit ihrer Clownakrobatik und ihrer Show „LUMA“ begeisterten. Und die Showturngruppe der TSG Abtsgmünd, unter Leitung von Corinna und Gerold Oppold, hat bei der zwölftägigen Japan-Reise auch viele Kontakte

weiter

VfL Iggingen verteidigt Titel beim Germania-Cup

Fußball, Halle 2:0-Finalsieg gegen TSG Abtsgmünd beim 23. Turnier des FV Hohenstadt in der Kochertalmetropole.

Beim Hallenturnier des FV Hohenstadt um den 23. Germania-Cup in der Abtsgmünder Kochertalmetropole gewann der VfL Iggingen das Finale gegen die TSG Abtsgmünd spät mit 2:0.

In diesem Jahr umfasste das Teilnehmerfeld lediglich sieben Mannschaften, sodass in einer Gruppe im Modus „Jeder gegen Jeden“ gespielt wurde. Die vier Besten spielten

weiter

VfL Iggingen verteidigt den Titel

Fußball, Halle 2:0-Finalsieg gegen Abtsgmünd beim 23. Germania-Cup des FV Hohenstadt.

Beim Hallenturnier des FV Hohenstadt um den 23. Germania-Cup in der Abtsgmünder Kochertalmetropole gewann der VfL Iggingen das Finale gegen die TSG Abtsgmünd spät mit 2:0.

In diesem Jahr umfasste das Teilnehmerfeld lediglich sieben Mannschaften, sodass in einer Gruppe im Modus „Jeder gegen Jeden“ gespielt wurde. Die vier Besten spielten

weiter
  • 102 Leser

Germania-Cup in Abtsgmünd

Fußball Hallenturniere des FV Hohenstadt am Wochenende.

Am kommenden Wochenende veranstaltet der FV Hohenstadt in der Kochertalmetropole Abtsgmünd sein 23. Hallenturnier um den „Germania-Cup“.

Beim Aktiventurnier am Sonntag ab 10 Uhr umfasst das Teilnehmerfeld sieben Mannschaften aus der Region. Zunächst wird in einer Gruppe nach dem Modus „Jeder gegen Jeden“ gespielt. Die Finalspiele

weiter
  • 142 Leser

TV Neuler gewinnt in Abtsgmünd

Fußball Der Bezirksligist besiegt im Finale den Titelverteidiger Unterkochen mit 1:0.

Spannende und faire Spiele sahen die Zuschauer beim 24. Hallenturnier für aktive Mannschaften der TSG Abtsgmünd um den 3. Abtsgmünder-Bank Cup 2018, der mit dem TV Neuler seinen verdienten Sieger fand.

In einem spannenden Finale bezwang der Bezirksligist den Ligakonkurrenten knapp mit 1:0. Im Modus „Jeder gegen Jeden“ spielten acht Mannschaften

weiter
  • 117 Leser

TV Neuler gewinnt in Abtsgmünd

Fußball, Halle Der Bezirksligist besiegt im Finale Ligakonkurrent und Titelverteidiger FV Unterkochen mit 1:0.

Spannende und faire Spiele sahen die Zuschauer beim 24. Hallenturnier für aktive Mannschaften der TSG Abtsgmünd um den 3. Abtsgmünder-Bank Cup 2018, der mit dem TV Neuler seinen verdienten Sieger fand. In einem spannenden Finale, das gegen 20.30 Uhr begann, bezwang der Bezirksligist den Ligakonkurrenten knapp mit 1:0. Im Modus „Jeder gegen Jeden“

weiter
  • 128 Leser

Zwei Tage Budenzauber

Fußball, Halle Aktive am Samstag, D- und C-Junioren Sonntag in der Kochertalmetropole.

Die TSG Abtsgmünd veranstaltet am Samstag ab 14 Uhr ihr 24. Hallenturnier für aktive Mannschaften um den 3. Abtsgmünder-Bank-Cup. Acht Mannschaften kämpfen im Modus „Jeder gegen Jeden“ um den Einzug ins Halbfinale, das gegen 19.45 Uhr ausgetragen wird. Das Finale wird um etwa 20.30 Uhr angepfiffen. Zum Favoritenkreis zählen die Bezirksligisten

weiter
  • 121 Leser

Zwei Tage Budenzauber in Abtsgmünd

Fußball, Halle Kann der FV 08 Unterkochen seinen Titel verteidigen? Aktive am Samstag, D- und C-Junioren am Sonntag.

Die TSG Abtsgmünd veranstaltet am Samstag ihr 24. Hallenturnier für aktive Mannschaften um den 3. Abtsgmünder-Bank-Cup 2018. Ab 14 Uhr rollt der Ball in der Kochertal-Metropole in Abtsgmünd, und acht Mannschaften kämpfen im Modus „Jeder gegen Jeden“ um den Einzug ins Halbfinale, das gegen 19.45 Uhr ausgetragen wird. Das Finale wird um etwa

weiter
  • 107 Leser

TSV Essingen als Gastgeber doppelt erfolgreich

Fußball, Dreikönigsturniere 2018 Acht Jugendturniere steigen in der Schönbrunnenhalle in Essingen.

Die Jugendfußballabteilung des TSV Essingen war Gastgeber der viertägigen, traditionellen Dreikönigsturnier-Serie in der Schönbrunnenhalle. Insgesamt gingen 90 Mannschaften aus nah und fern an den Start und boten den zahlreichen Zuschauern spannenden und hochklassigen Jugendfußball.

Den Beginn machten am Donnerstag die U13-D-Junioren. Hier zogen die

weiter
  • 135 Leser

Ostalbhurgler der TSG Abtsgmünd sind auf dem Weg nach Tokio

Turngala Die Showturngruppe Ostalbhurgler der TSG Abtsgmünd unter der Leitung von Corinna und Gerold Oppold ist ein Aushängeschild für Abtsgmünd. Nun ist die Truppe auf dem Weg nach Japan. Auf Einladung des japanischen Präsidenten des „Gymnastics for All Committee“ der „Japan Gymnastic Association“, Professor Araki Tatsuo, präsentieren

weiter
  • 5
  • 121 Leser

Ostalbhurgler auf dem Weg nach Tokyo

Showturnen Die Showturngruppe Oostalbhurgler von der TSG Abtsgmünd unter Leitung von Corinna und Gerold Oppold ist gerade auf dem Weg nach Japan. Auf Einladung des japanischen Präsidenten des Gymnastics for All Committee der Japan Gymnastic Association, Prof. Araki Tatsuo, präsentieren die Ostalbhurgler ihre innovative Art des Showturnens beim „2018

weiter
  • 110 Leser

TSG holt gleich zwei Turniersiege

Fußball, DJK-Series TSG Hofherrnweiler-Unterrom-bach gewinnt die Turniere der Reserven und der Alten Herren.

Für einen Doppelpack sorgte die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach am Samstag in der Wasseralfinger Talsporthalle: In souveräner Manier agierten die Weilermer zunächst bei den Reserven. Nach dem Auftakt-Erfolg (6:1) gegen den SSV Aalen wurde der TSV Hüttlingen mit 3:1 besiegt, dann folgte ein 10:1-Kantersieg gegen die TSG Abtsgmünd. Auch die heimische

weiter
  • 188 Leser

KSK-Aktion: 29 000 Euro für die Ostalb

Spendenplattform 33 Initiativen haben von der Jahresendrallye auf der Online-Plattform „Gut für die Ostalb“ profitiert.

Aalen/Schwäbisch Gmünd. Hohes Tempo bei der Jahresendrallye auf der Online-Spendenplattform „Gut für die Ostalb“. Nach nur 4 Minuten und 9 Sekunden waren die 10 000 Euro, die durch die Kreissparkasse Ostalb für die dritte Verdopplungsaktion zur Verfügung gestellt wurden, komplett verteilt.

„Wir freuen uns, dass dieses Mal

weiter
  • 284 Leser

Kann Viktoria den Titel vereidigen?

Fußball, DJK-Series Am Freitag greifen die Reserven und die Alten Herren ins Turniergeschehen ein.

Gleich zwei Turniere gibt es morgen im Rahmen der DJK-Series der DJK-SG Wasseralfingen in der Talsporthalle. Im Modus jeder gegen jeden beginnt das Turnier der Reserve-Teams um 10 Uhr mit der Begegnung TSG Hofherrnweiler-Unterrombach gegen den SSV Aalen.

Nicht mit von der Partie ist diesmal der TV Neuler, der im vergangenen Jahr ungeschlagen durch Turnier

weiter
  • 240 Leser

Neun Sportvereine freuen sich

Spende Mit einer Spende in Höhe von 4850 Euro aus dem Gewinnspartopf hat die Abtsgmünder Bank sämtliche Sportvereine aus dem Geschäftsgebiet unterstützt. Es freuten sich: Förderverein Ringen Fachsenfeld, Förderverein Fußball Fachsenfeld, SV Germania Fachsenfeld, Schützenverein Fachsenfeld, Förderverein Fußball Untergröningen, Schützenverein Laubach,

weiter
  • 186 Leser

Seniorenfahrdienst hat über 100 Fahrten

Seniorennachmittag Feier mit Unterhaltung und Informationen in Abtsgmünd.

Abtsgmünd. Der Seniorennachmittag der Gemeinde Abtsgmünd im Ausaal in der Kochertal-Metropole verging wie im Flug. Die rund 350 Senioren feierten gemeinsam einen kurzweiligen und bunten Jahresabschluss bei Kaffee und Kuchen sowie bei unterhaltsamen Musik- und Tanzvorführungen.

Die Chor- und Bläserklassen der Friedrich-von-Keller-Schule unter der Leitung

weiter

Seniorenfahrdienst hat über 100 Fahrten

Seniorennachmittag Feier mit Unterhaltung und Informationen in Abtsgmünd.

Abtsgmünd. Der Seniorennachmittag der Gemeinde Abtsgmünd im Ausaal in der Kochertal-Metropole verging wie im Flug. Die rund 350 Senioren feierten gemeinsam einen kurzweiligen und bunten Jahresabschluss bei Kaffee und Kuchen sowie bei unterhaltsamen Musik- und Tanzvorführungen.

Die Chor- und Bläserklassen der Friedrich-von-Keller-Schule unter der Leitung

weiter
  • 235 Leser

Acht Medaillen für TSG-Schwimmer

Schwimmen Vier Abtsgmünder sind beim 44. Crailsheimer Weihnachtsschwimmfest.

Die TSG Abtsgmünd war mit acht gewonnen Medaillen sehr erfolgreich beim 44. Crailsheimer Weihnachtsschwimmfest. Dort hatten insgesamt vier junge TSG-Schwimmern teilgenommen. Insgesamt erzielten sie acht Medaillen bei ihren 16 Starts. Dazu gab es weitere gute Platzierungen mit vielen neuen Bestzeiten.

Maximilian Maier, Jahrgang 2008, gewann mit neuer

weiter
  • 120 Leser

Vom STB empfohlen

Functional-Fitness-Training Die Abteilung Turnen der TSG Abtsgmünd hat zum ersten Mal ein Functional-Fitness-Training für „jedermann“ angeboten. Der Schwäbische Turner-Bund propagiert dieses Programm in seinen Vereinen, da die Übungen sehr variantenreichen ausgeführt werden können.

weiter
  • 111 Leser

Fernduell um die Spitze

Fußball, Kreisliga B III Spitzenreiter Eigenzell fährt zum SV Jagtszell.

Tabellenführer der Kreisliga B III ist seit dem dritten Spieltag Eigenzell. Um auch als Herbstmeister in die Pause gehen zu können, muss der Aufstiegsfavorit nur noch die beiden letzten verbliebenen Partien dieses Jahres erfolgreich gestalten. Zum ersten Rückrundenspiel geht es am Sonntag nach Jagstzell. Nach wie vor lauert die TSG Abtsgmünd auf einen

weiter

Vier neue Träger des Schwarzgurts

Judo Fabian Kohnle, Frank Müller, Andreas Vetter und Thomas Meyer bestehen die Danprüfungen in Sindelfingen.

Fabian Kohnle (DJK Ellwangen), Frank Müller, Andreas Vetter und Thomas Meyer (alle drei TSG Abtsgmünd) traten in Sindelfingen zur Gürtelprüfung zum schwarzen Gürtel im Judo an. Die Prüfung bestand aus mehreren Fächern. So zeigten alle vier ihr Können bei den neu zu erlernenden Würfen, Haltegriffen, Hebeln und Würgetechniken. Ein besonderes Augenmerk

weiter
  • 140 Leser

Spende für Abtsgmünder Fußballer

Spende Die Vorstände der Abtsgmünder Bank, Eugen Bernlöhr, Werner Bett und Ludwig Schwarz, freuten sich, die Abteilung Fußball der TSG Abtsgmünd mit insgesamt 2500 Euro im Jahr 2017 unterstützen zu können. Abteilungsleiter Bernd Maier bedankte sich für die gute Zusammenarbeit mit der Abtsgmünder Bank und betonte, dass die Abteilung Fußball sehr stolz

weiter
  • 173 Leser

Die einzige Medaille für Abtsgmünd

Schwimmen Beim 6. Internationalen Mugele Cup in Schwäbisch Gmünd gewinnt Maximilian Maier Silber.

Die TSG Abtsgmünd nahm mit insgesamt neun Schwimmerinnen und Schwimmern am 6. Internationalen Kurzbahnwettkampf „Mugele Cup“ in Schwäbisch Gmünd teil. Die TSG-Starter erzielten dabei sehr viele neue Bestzeiten.

Bei starkem internationalen Teilnehmerfeld holte Maximilian Maier im Jahrgang 2008 die einzige Medaille für die TSG Abtsgmünd.

weiter
  • 120 Leser
Spiele am Wochenende

Kreisliga B III

Sonntag, 12.30 Uhr: Lauchheim II – SV Dalkingen Ellwangen II – Neunheim/Rind. SSV Aalen II – SV Jagstzell TV Neuler II– Spfr Eggenrot Sonntag, 14.30 Uhr: Union Wasseralf. II - Schrezh. Eigenzell – TSG Abtsgmünd Fachsenf./Dew. – DJK Aalen

weiter
  • 115 Leser

Kracher in Eigenzell

Fußball, Kreisliga B III Bei der DJK spielt der direkte Verfolger Abtsgmünd vor.

In Eigenzell kommt es zu einem richtungsweisenden Duell in der Kreisliga B III. Der Tabellenführer aus Eigenzell empfängt den Zweiten, die TSG Abtsgmünd. Schafft es die DJK, im zwölften Spiel in Folge ungeschlagen zu bleiben oder sogar die TSG zu schlagen, könnte ein großer Schritt in Richtung Aufstieg gemacht werden. Die SGM Fachsenfeld/Dewangen auf

weiter
  • 149 Leser

Komplettes SV-Team misst sich mit starken Gegnern

Schwimmen 34 Vereine zu Gast beim „Mugele-Cup“ am Samstag und Sonntag im Gmünder Hallenbad.

Feiner Schwimmsport wird am Samstag und Sonntag im Gmünder Hallenbad zu erwarten sein. Zum sechsten Mal gibt es bei den vom Schwimmverein Gmünd organisierten Wettkämpfen um den Mugele-Cup für die besten Leistungen Preisgelder.

34 Vereine, das ist bisher Rekord, haben 2268 Einzel- und 48 Staffelmeldungen abgegeben. Mit dabei sind auch die Nachbarvereine

weiter
  • 209 Leser

Kampf um Platz zwei

Fußball, Kreisliga B III Die direkten Verfolger Eigenzells treffen sich.

Eigenzell ist schon sechs Punkte an der Spitze enteilt, da treffen sich die direkten Verfolger zum Duell: Am Sonntag hat der Zweite TSG Abtsgmünd den Dritten, SGM Fachsenfeld/Dewangen, zu Gast. Beide Teams trennen nur zwei Punkte – ein spannendes Kräftemessen. Spitzenreiter Eigenzell (in Schrezheim) wird es derweil freuen, dass mindestens einer

weiter
  • 188 Leser
Fußball am Wochenende

Kreisliga B III

Sonntag, 12.30 Uhr: SSV Aalen II – FC Ellwangen II TV Neuler II – TSG Abtsgmünd

Sonntag, 14.30 Uhr: SV Dalkingen – DJK SV Aalen Spfr. Eggenrot – Lauchheim II U. W’alfingen II – Neunh./Rind. DJK SV Eigenzell – SV Jagstzell Fachsenf./Dewan. – Schrezheim

weiter

TSG Abtsgmünd holt acht Medaillen

Schwimmen, Ostwürttembergische Meisterschaften Drei der fünf Starter werden Meister.

Die TSG Abtsgmünd hat acht Medaillen bei den Ostwürttembergischen Meisterschaften im Schwimmen geholt. Meister wurden Christian Hoyer, Jonas Schebesta und Anika Braun, Maximilian Maier erschwamm sich den Vizemeistertitel.

Die Ostwürttembergischen Meisterschaften wurden in Aalen und Ulm ausgetragen. Fast alle Vereine des Bezirks Ostwürttemberg waren

weiter
  • 126 Leser
Spiele am Wochenende

Kreisliga B III

Sonntag, 13 Uhr: SV Lauchheim II – DJK Aalen TV Neuler II – SV Jagstzell Sonntag, 15 Uhr: SV Dalkingen – SG Schrezheim Eggenrot – TSG Abtsgmünd Union W’alf. II – SSV Aalen II DJK Eigenzell – Ellwangen II Fachsenf./Dew. –Neunheim/R.

weiter
  • 107 Leser

Eine Show, die Bock macht

Showturnen 2019 findet die Weltgymnaestrada in Dornbirn statt, wofür nun in Bregenz die Auftaktveranstaltung war: Die Gymnaestrada-Show der Vorarlberger Turnerschaft im Bregenzer Festspielhaus. Im Showprogramm auch die Ostalbhurgler der TSG Abtsgmünd mit ihrer Show „VollBock“. Foto: privat

weiter
  • 185 Leser

Schwimmen Rekorde: Hoyer und Schebesta

Bei den Gemeindemeisterschaften der Schwimmer in Abtsgmünd gab es starke Leistungen. 20 Sportler der TSG Abtsgmünd waren am Start. Neue Vereinsrekorde erzielte über 50m Brust und 50m Rücken Christian Hoyer. Jonas Schebesta schaffte es, den über 30 Jahre bestehenden Vereinsrekord über 50m Freistil zu knacken. Außerdem holte er sich den Vereinsrekord

weiter

Ostalbhurgler turnen in Bregenz

Showturnen 2019 findet die Weltgymnaestrada in Dornbirn statt, wofür nun in Bregenz die Auftaktveranstaltung war: Die Gymnaestrada-Show der Vorarlberger Turnerschaft ging im Bregenzer Festspielhaus in zwei Aufführungen mit jeweils elf Gruppen über die Bühne. Spektakulär waren die Darbietungen, harmonisch die Mitgestaltung des Jugendsinfonieorchesters

weiter
  • 123 Leser

SSV Aalen II kassiert zehn Kisten

Fußball, Kreisliga B III Das Schlusslicht hat gegen Eigenzell keine Chance und verliert 0:10.

Nach diesem Spieltag in der Kreisliga B III baut der DJK SV Eigenzell die Führung an der Tabellenspitze weiter aus. Der SV Jagstzell springt nach einem Sieg gegen Dalkingen auf Tabellenplatz zwei. Der SV Lauchheim II holt den ersten Sieg. Nach der 0:10-Schlappe gegen Eigenzell hält der SSV Aalen II weiterhin ohne Punktgewinn die rote Laterne in der

weiter

Ostalbhurgler im Bregenzer Festspielhaus

Turnen Unweit des Bodensees treten neben den Abtsgmündern auch internationale Turngruppen auf.

Diesen Samstag geht im Festspielhaus Bregenz die Turnshow der VTS (Vorarlberger Turnerschaft) über die Bühne. Es wird ein großer Tag für den Vorarlberger Turnsport. Die Verbindung von Sport, Show und Ästhetik mit Kultur wird durch die Mitgestaltung des Jugendsinfonieorchesters Mittleres Rheintal zum Ausdruck gebracht. Die Turnshow steht mit großartigen

weiter
  • 131 Leser

David gegen Goliath

Fußball, Kreisliga B III Der Erste aus Eigenzell spielt beim Letzten in Aalen.

Mit einem souveränen Heimsieg verteidigte die DJK Eigenzell zuletzt die Tabellenführung. Am Wochenende rechnet nun niemand damit, dass sich das ändern könnte. Die DJK reist zum Tabellenletzten SSV Aalen II, dem eine Sensation gelingen müsste, um in dieser Partie zu punkten. Der punktgleiche Zweite Fachsenfeld/Dewangen geht beim FC Ellwangen II auch

weiter
  • 154 Leser
Sportmosaik

VfR Aalen auf Rekordjagd

Alexander Haag und Bernd Müller  über eine Bestmarke und Topspieler

Knackt der VfR Aalen am Samstag im Heimspiel gegen den FSV Zwickau den bisherigen Zuschauerrekord? Die Bestmarke in dieser Saison liegt bei 4298 Besuchern – aufgestellt beim vergangenen Heimspiel gegen den Aufstiegsaspiranten 1. FC Magdeburg (0:1). „Für die Partie am Samstag sind jetzt schon 3300 Karten vergriffen“, sagt der Medienverantwortliche

weiter
  • 4
  • 315 Leser

Gute Stimmung und volle Tanzfläche

Kulturstiftung Abtsgmünd Gelungene Wiederauflage der Midlifeparty.

Abtsgmünd. Schon bei den ersten Klängen hielt es keinen mehr auf den Stühlen. Die Tanz- und Partyband „DaCapo“ traf bei der vierten Midlifeparty am Samstag in der Kochertal-Metropole genau den richtigen Ton und den Geschmack der Gäste.

Mit einem breit gefächerten Repertoire von Oldies der 60er- und 70er-Jahre über klassische Tanzmusik bis

weiter
  • 448 Leser

Abtanzen bis in die Nacht

Kulturstifung Partyband DaCapo sorgte bei der vierten Midlifeparty für Top-Stimmung. Vorverkauf für weitere Veranstaltungen im Oktober läuft.

Abtsgmünd

So soll es sein: Schon bei den ersten Klängen hielt es keinen mehr auf den Stühlen. Die Tanz- und Partyband DaCapo traf bei der nun vierten Auflage der Midlifeparty in der Kochertal-Metropole genau den richtigen Ton und den Geschmack der Gäste. Bis in die Nacht hinein war die Tanzfläche stets gut gefüllt.

Mit ihrem Live-Programm, mit tollen

weiter
  • 158 Leser
Kurz und bündig

Abtanzen bis die Füße qualmen

Abtsgmünd. Die Midlifeparty mit der Band „DaCapo“ steigt am Samstag, 30. September, ab 20 Uhr in der Kochertal-Metropole. Es bewirten die Prinzengarde TSV Untergröningen und die Ski- und Bergfreunde der TSG Abtsgmünd. Karten zu sechs Euro gibt es bei der Gemeindekasse, Telefon (07366) 8225. Abendkasse: acht Euro.

weiter
  • 597 Leser
Spiele am Wochenende

Kreisliga B III

Samstag, 17 Uhr: Union W’alf. II – Fachs./Dew. Sonntag, 13 Uhr: SV Lauchheim II – Eigenzell SSV Aalen II – TV Neuler II Sonntag, 15 Uhr: FC Ellwangen II – SV Dalkingen Schrezheim – TSG Abtsgmünd SV Jagstzell – DJK SV Aalen Neunheim/Rindelb. – Eggenrot

weiter

Trio will oben bleiben

Fußball, Kreisliga B III Drei Mannschaften punktgleich an der Tabellenspitze.

Aufgrund des besten Torverhältnisses führt die DJK Eigenzell die Liga an. Am Sonntag kommt es zum Duell des ungeschlagenen Tabellenführers, der beim noch sieglosen Vorletzten Lauchheim II antritt. Ebenso klar favorisiert ist der Tabellendritte von der SGM Fachsenfeld/Dewangen, der bei der Union Wasseralfingen II antritt. Dieses Spiel findet bereits

weiter

Guter Saisonstart nach der Sommerpause

Schwimmen, Walter-Klaiber-Pokal TSG Abtsgmünd sammelt die ersten Medaillen.

Jannik Neidhart und Elodie Kamenov gewannen Silber und Bronze beim Schwimmfest um den Walter-Klaiber in Ehningen. Maximilian Maier qualifizierte sich für die Ostwürttembergischen Meisterschaften.

Die drei Schwimmer der TSG Abtsgmünd hatten Konkurrenz von zwölf weiteren Vereinen. Elodie Kamenov (Jahrgang 2003) schwamm einen tollen Wettkampf und holte

weiter
  • 102 Leser
Kurz und bündig

Abtanzen bis die Füße qualmen

Abtsgmünd. Wer Lust auf viel Musik und Unterhaltung, Drinks und Tanzspaß hat, für den ist die Midlifeparty am Samstag, 30. September, in Abtsgmünd ein Muss. Die Tanz- und Partyband „DaCapo“ bringt die Kochertal-Metropole ab 20 Uhr zum Beben. Die Bewirtung übernehmen die Prinzengarde TSV Untergröningen und die Ski- und Bergfreunde der TSG Abtsgmünd.

weiter
  • 207 Leser
Kurz und bündig

Abtanzen bis die Füße qualmen

Abtsgmünd. Wer Lust auf gute Musik und Unterhaltung, Drinks und jede Menge Tanzspaß hat, für den ist die Midlifeparty am Samstag, 30. September, in Abtsgmünd ein Muss. Die Tanz- und Partyband „DaCapo“ bringt die Kochertal-Metropole ab 20 Uhr zum Beben. Die Bewirtung übernehmen die Prinzengarde TSV Untergröningen und die Ski- und Bergfreunde der TSG

weiter
  • 221 Leser

DJK-SV Eigenzell wird seiner Favoritenrolle gerecht

Kreisliga B III Nach dem Spieltag Nummer drei bleibt der SV Dalkingen noch immer punkt- und torlos.

Zu Gast beim Schlusslicht SV Dalkingen verbuchte der DJK-SV Eigenzell mit dem 6:0-Auswärtssieg weitere drei Punkte auf sein Konto. Mit der TSG Abtsgmünd und der SG Fachsenfeld/Dewangen siegten auch die Tabellenplätze zwei und drei.

TV Neuler II –

SG Fachsenf./Dew. 0:1 (0:1)

In der Begegnung hatten beide Mannschaften kaum Gelegenheiten zu

weiter
  • 130 Leser

„Midlifeparty“ zum Tanzen und Feiern

Kochertal-Metropole Die Tanz- und Partyband „DaCapo“ bringt die Halle am 30. September zum Beben.

Abtsgmünd. Wer Lust auf gute Musik, Unterhaltung, Drinks und Tanzspaß hat, für den ist die Midlifeparty am Samstag, 30. September, ein Muss.

Die Tanz- und Partyband „DaCapo“ bringt die Kochertal-Metropole ab 20 Uhr zum Beben und sorgt mit ihrem abwechslungsreichen Programm für Partystimmung. Live gesungen und gespielt verwöhnen die vier

weiter
  • 221 Leser
Spiele am Wochenende

Kreisliga B III

Sonntag, 13 Uhr: SV Lauchheim II – TV Neuler II Ellwangen II – SG Schrezheim SSV Aalen II – TSG Abtsgmünd Sonntag, 15 Uhr: Union W’alf. II – DJK Aalen Eigenzell – Spfr Eggenrot Fa’feld/Dewangen – Dalkingen Neunheim/Rindelb. – Jagstzell

weiter

Wer bestätigt die Frühform?

Fußball, Kreisliga B III Einige haben den ersten Schritt bereits gemacht.

Überraschungstabellenführer Schrezheim muss am Sonntag, 13 Uhr beim FC Ellwangen II ran und erwartet dort wohl einen deutlich unangenehmeren Gegner als die zweite Garde des SSV Aalen. Diese gibt ihr Heimdebüt gegen die TSG Abtsgmünd, die wiederum ihrerseits den zweiten Saisonsieg ansteuert. Auch der TV Neuler II startete furios in die Saison und will

weiter
  • 166 Leser

Favoritenrolle zu bestätigen

Fußball, Kreisliga B III Absteiger Jagstzell trifft auf den FC Ellwangen II.

Auch in der Kreisliga B III geht es endlich wieder los. Lediglich zwei Neulinge gibt es hier zu verzeichnen. Zum einen darf die zweite Garde des SSV Aalen nach dessen Bezirksligaaufstiegs in der Kreisliga B ran. Zum Auftakt geht es zur SG Schrezheim.

Als einziger Absteiger wird der SV Jagstzell sofort in die Rolle des Mitfavoriten schlüpfen müssen.

weiter
  • 135 Leser

Zwei Favoriten und jede Menge Verfolger

Fußball, Kreisliga B III Während viele die TSG Abtsgmünd und die DJK SV Eigenzell ganz vorne sehen, wird das Feld der Verfolger immer stärker.

Während in einigen anderen Ligen der Ball bereits rollt, startet die Kreisliga B III am Sonntag ebenfalls in die neue Saison – und das mit zwei neuen Teams. Der SSV Aalen nimmt nach dem Bezirksligaaufstieg des SSV I am Spielbetrieb in der B-Klasse teil und der SV Jagstzell kommt als Absteiger aus der Kreisliga A II. Dort spielen von nun an die

weiter
  • 203 Leser

Pokalkracher in der ersten Runde

Fußball, Bezirkspokal Mit der Begegnung zwischen dem SV Ebnat und dem SV Waldhausen steht ein Bezirksliga-Derby bevor.

Ob die Vorbereitung ihre Früchte trägt, wird sich am kommenden Wochenende beim ersten Härtetest der Saison zeigen. 21 Partien stehen an, darunter das Duell der Bezirksliganachbarn aus Ebnat und Waldhausen.

Bereits am Donnerstag muss der SV Lippach nach Ohmenheim reisen. Am Tag darauf empfängt die zweite Mannschaft des SV Ebnat den TV Bopfingen. Elchingen

weiter
  • 288 Leser

Viele neue Bestzeiten im Hirschbach

Schwimmen Beim rekordverdächtigen Schwimmfest des MTV Aalen holen auch die Lokalmatadoren einige Medaillen.

Über 480 Sportlerinnen und Sportler aus knapp 30 Vereinen trafen sich im Hirschbacher Freibad. Hier veranstaltete der MTV Aalen das 13. internationales Sparkassenschwimmfest. Auch zwei Schweizer, ein Team aus Lichtenstein und eine Mannschaft aus Polen reisten nach Aalen an. Dietmar King eröffnete am Samstag das Schwimmfest. King betonte, dass sich

weiter
  • 464 Leser