TSG Abtsgmünd

Spiele am Wochenende

Kreisliga B III

Sonntag, 12.30 Uhr: Lauchheim II – SV Dalkingen Ellwangen II – Neunheim/Rind. SSV Aalen II – SV Jagstzell TV Neuler II– Spfr Eggenrot Sonntag, 14.30 Uhr: Union Wasseralf. II - Schrezh. Eigenzell – TSG Abtsgmünd Fachsenf./Dew. – DJK Aalen

weiter

Kracher in Eigenzell

Fußball, Kreisliga B III Bei der DJK spielt der direkte Verfolger Abtsgmünd vor.

In Eigenzell kommt es zu einem richtungsweisenden Duell in der Kreisliga B III. Der Tabellenführer aus Eigenzell empfängt den Zweiten, die TSG Abtsgmünd. Schafft es die DJK, im zwölften Spiel in Folge ungeschlagen zu bleiben oder sogar die TSG zu schlagen, könnte ein großer Schritt in Richtung Aufstieg gemacht werden. Die SGM Fachsenfeld/Dewangen auf

weiter

Komplettes SV-Team misst sich mit starken Gegnern

Schwimmen 34 Vereine zu Gast beim „Mugele-Cup“ am Samstag und Sonntag im Gmünder Hallenbad.

Feiner Schwimmsport wird am Samstag und Sonntag im Gmünder Hallenbad zu erwarten sein. Zum sechsten Mal gibt es bei den vom Schwimmverein Gmünd organisierten Wettkämpfen um den Mugele-Cup für die besten Leistungen Preisgelder.

34 Vereine, das ist bisher Rekord, haben 2268 Einzel- und 48 Staffelmeldungen abgegeben. Mit dabei sind auch die Nachbarvereine

weiter

Kampf um Platz zwei

Fußball, Kreisliga B III Die direkten Verfolger Eigenzells treffen sich.

Eigenzell ist schon sechs Punkte an der Spitze enteilt, da treffen sich die direkten Verfolger zum Duell: Am Sonntag hat der Zweite TSG Abtsgmünd den Dritten, SGM Fachsenfeld/Dewangen, zu Gast. Beide Teams trennen nur zwei Punkte – ein spannendes Kräftemessen. Spitzenreiter Eigenzell (in Schrezheim) wird es derweil freuen, dass mindestens einer

weiter
Fußball am Wochenende

Kreisliga B III

Sonntag, 12.30 Uhr: SSV Aalen II – FC Ellwangen II TV Neuler II – TSG Abtsgmünd

Sonntag, 14.30 Uhr: SV Dalkingen – DJK SV Aalen Spfr. Eggenrot – Lauchheim II U. W’alfingen II – Neunh./Rind. DJK SV Eigenzell – SV Jagstzell Fachsenf./Dewan. – Schrezheim

weiter

TSG Abtsgmünd holt acht Medaillen

Schwimmen, Ostwürttembergische Meisterschaften Drei der fünf Starter werden Meister.

Die TSG Abtsgmünd hat acht Medaillen bei den Ostwürttembergischen Meisterschaften im Schwimmen geholt. Meister wurden Christian Hoyer, Jonas Schebesta und Anika Braun, Maximilian Maier erschwamm sich den Vizemeistertitel.

Die Ostwürttembergischen Meisterschaften wurden in Aalen und Ulm ausgetragen. Fast alle Vereine des Bezirks Ostwürttemberg waren

weiter
Spiele am Wochenende

Kreisliga B III

Sonntag, 13 Uhr: SV Lauchheim II – DJK Aalen TV Neuler II – SV Jagstzell Sonntag, 15 Uhr: SV Dalkingen – SG Schrezheim Eggenrot – TSG Abtsgmünd Union W’alf. II – SSV Aalen II DJK Eigenzell – Ellwangen II Fachsenf./Dew. –Neunheim/R.

weiter

Eine Show, die Bock macht

Showturnen 2019 findet die Weltgymnaestrada in Dornbirn statt, wofür nun in Bregenz die Auftaktveranstaltung war: Die Gymnaestrada-Show der Vorarlberger Turnerschaft im Bregenzer Festspielhaus. Im Showprogramm auch die Ostalbhurgler der TSG Abtsgmünd mit ihrer Show „VollBock“. Foto: privat

weiter

Schwimmen Rekorde: Hoyer und Schebesta

Bei den Gemeindemeisterschaften der Schwimmer in Abtsgmünd gab es starke Leistungen. 20 Sportler der TSG Abtsgmünd waren am Start. Neue Vereinsrekorde erzielte über 50m Brust und 50m Rücken Christian Hoyer. Jonas Schebesta schaffte es, den über 30 Jahre bestehenden Vereinsrekord über 50m Freistil zu knacken. Außerdem holte er sich den Vereinsrekord

weiter

Ostalbhurgler turnen in Bregenz

Showturnen 2019 findet die Weltgymnaestrada in Dornbirn statt, wofür nun in Bregenz die Auftaktveranstaltung war: Die Gymnaestrada-Show der Vorarlberger Turnerschaft ging im Bregenzer Festspielhaus in zwei Aufführungen mit jeweils elf Gruppen über die Bühne. Spektakulär waren die Darbietungen, harmonisch die Mitgestaltung des Jugendsinfonieorchesters

weiter

SSV Aalen II kassiert zehn Kisten

Fußball, Kreisliga B III Das Schlusslicht hat gegen Eigenzell keine Chance und verliert 0:10.

Nach diesem Spieltag in der Kreisliga B III baut der DJK SV Eigenzell die Führung an der Tabellenspitze weiter aus. Der SV Jagstzell springt nach einem Sieg gegen Dalkingen auf Tabellenplatz zwei. Der SV Lauchheim II holt den ersten Sieg. Nach der 0:10-Schlappe gegen Eigenzell hält der SSV Aalen II weiterhin ohne Punktgewinn die rote Laterne in der

weiter

Ostalbhurgler im Bregenzer Festspielhaus

Turnen Unweit des Bodensees treten neben den Abtsgmündern auch internationale Turngruppen auf.

Diesen Samstag geht im Festspielhaus Bregenz die Turnshow der VTS (Vorarlberger Turnerschaft) über die Bühne. Es wird ein großer Tag für den Vorarlberger Turnsport. Die Verbindung von Sport, Show und Ästhetik mit Kultur wird durch die Mitgestaltung des Jugendsinfonieorchesters Mittleres Rheintal zum Ausdruck gebracht. Die Turnshow steht mit großartigen

weiter

David gegen Goliath

Fußball, Kreisliga B III Der Erste aus Eigenzell spielt beim Letzten in Aalen.

Mit einem souveränen Heimsieg verteidigte die DJK Eigenzell zuletzt die Tabellenführung. Am Wochenende rechnet nun niemand damit, dass sich das ändern könnte. Die DJK reist zum Tabellenletzten SSV Aalen II, dem eine Sensation gelingen müsste, um in dieser Partie zu punkten. Der punktgleiche Zweite Fachsenfeld/Dewangen geht beim FC Ellwangen II auch

weiter
Sportmosaik

VfR Aalen auf Rekordjagd

Alexander Haag und Bernd Müller  über eine Bestmarke und Topspieler

Knackt der VfR Aalen am Samstag im Heimspiel gegen den FSV Zwickau den bisherigen Zuschauerrekord? Die Bestmarke in dieser Saison liegt bei 4298 Besuchern – aufgestellt beim vergangenen Heimspiel gegen den Aufstiegsaspiranten 1. FC Magdeburg (0:1). „Für die Partie am Samstag sind jetzt schon 3300 Karten vergriffen“, sagt der Medienverantwortliche

weiter
  • 4
  • 173 Leser

Gute Stimmung und volle Tanzfläche

Kulturstiftung Abtsgmünd Gelungene Wiederauflage der Midlifeparty.

Abtsgmünd. Schon bei den ersten Klängen hielt es keinen mehr auf den Stühlen. Die Tanz- und Partyband „DaCapo“ traf bei der vierten Midlifeparty am Samstag in der Kochertal-Metropole genau den richtigen Ton und den Geschmack der Gäste.

Mit einem breit gefächerten Repertoire von Oldies der 60er- und 70er-Jahre über klassische Tanzmusik bis

weiter
  • 209 Leser

Abtanzen bis in die Nacht

Kulturstifung Partyband DaCapo sorgte bei der vierten Midlifeparty für Top-Stimmung. Vorverkauf für weitere Veranstaltungen im Oktober läuft.

Abtsgmünd

So soll es sein: Schon bei den ersten Klängen hielt es keinen mehr auf den Stühlen. Die Tanz- und Partyband DaCapo traf bei der nun vierten Auflage der Midlifeparty in der Kochertal-Metropole genau den richtigen Ton und den Geschmack der Gäste. Bis in die Nacht hinein war die Tanzfläche stets gut gefüllt.

Mit ihrem Live-Programm, mit tollen

weiter
Kurz und bündig

Abtanzen bis die Füße qualmen

Abtsgmünd. Die Midlifeparty mit der Band „DaCapo“ steigt am Samstag, 30. September, ab 20 Uhr in der Kochertal-Metropole. Es bewirten die Prinzengarde TSV Untergröningen und die Ski- und Bergfreunde der TSG Abtsgmünd. Karten zu sechs Euro gibt es bei der Gemeindekasse, Telefon (07366) 8225. Abendkasse: acht Euro.

weiter
  • 369 Leser
Spiele am Wochenende

Kreisliga B III

Samstag, 17 Uhr: Union W’alf. II – Fachs./Dew. Sonntag, 13 Uhr: SV Lauchheim II – Eigenzell SSV Aalen II – TV Neuler II Sonntag, 15 Uhr: FC Ellwangen II – SV Dalkingen Schrezheim – TSG Abtsgmünd SV Jagstzell – DJK SV Aalen Neunheim/Rindelb. – Eggenrot

weiter

Trio will oben bleiben

Fußball, Kreisliga B III Drei Mannschaften punktgleich an der Tabellenspitze.

Aufgrund des besten Torverhältnisses führt die DJK Eigenzell die Liga an. Am Sonntag kommt es zum Duell des ungeschlagenen Tabellenführers, der beim noch sieglosen Vorletzten Lauchheim II antritt. Ebenso klar favorisiert ist der Tabellendritte von der SGM Fachsenfeld/Dewangen, der bei der Union Wasseralfingen II antritt. Dieses Spiel findet bereits

weiter

Guter Saisonstart nach der Sommerpause

Schwimmen, Walter-Klaiber-Pokal TSG Abtsgmünd sammelt die ersten Medaillen.

Jannik Neidhart und Elodie Kamenov gewannen Silber und Bronze beim Schwimmfest um den Walter-Klaiber in Ehningen. Maximilian Maier qualifizierte sich für die Ostwürttembergischen Meisterschaften.

Die drei Schwimmer der TSG Abtsgmünd hatten Konkurrenz von zwölf weiteren Vereinen. Elodie Kamenov (Jahrgang 2003) schwamm einen tollen Wettkampf und holte

weiter
Kurz und bündig

Abtanzen bis die Füße qualmen

Abtsgmünd. Wer Lust auf viel Musik und Unterhaltung, Drinks und Tanzspaß hat, für den ist die Midlifeparty am Samstag, 30. September, in Abtsgmünd ein Muss. Die Tanz- und Partyband „DaCapo“ bringt die Kochertal-Metropole ab 20 Uhr zum Beben. Die Bewirtung übernehmen die Prinzengarde TSV Untergröningen und die Ski- und Bergfreunde der TSG Abtsgmünd.

weiter
Kurz und bündig

Abtanzen bis die Füße qualmen

Abtsgmünd. Wer Lust auf gute Musik und Unterhaltung, Drinks und jede Menge Tanzspaß hat, für den ist die Midlifeparty am Samstag, 30. September, in Abtsgmünd ein Muss. Die Tanz- und Partyband „DaCapo“ bringt die Kochertal-Metropole ab 20 Uhr zum Beben. Die Bewirtung übernehmen die Prinzengarde TSV Untergröningen und die Ski- und Bergfreunde der TSG

weiter
  • 116 Leser

DJK-SV Eigenzell wird seiner Favoritenrolle gerecht

Kreisliga B III Nach dem Spieltag Nummer drei bleibt der SV Dalkingen noch immer punkt- und torlos.

Zu Gast beim Schlusslicht SV Dalkingen verbuchte der DJK-SV Eigenzell mit dem 6:0-Auswärtssieg weitere drei Punkte auf sein Konto. Mit der TSG Abtsgmünd und der SG Fachsenfeld/Dewangen siegten auch die Tabellenplätze zwei und drei.

TV Neuler II –

SG Fachsenf./Dew. 0:1 (0:1)

In der Begegnung hatten beide Mannschaften kaum Gelegenheiten zu

weiter

„Midlifeparty“ zum Tanzen und Feiern

Kochertal-Metropole Die Tanz- und Partyband „DaCapo“ bringt die Halle am 30. September zum Beben.

Abtsgmünd. Wer Lust auf gute Musik, Unterhaltung, Drinks und Tanzspaß hat, für den ist die Midlifeparty am Samstag, 30. September, ein Muss.

Die Tanz- und Partyband „DaCapo“ bringt die Kochertal-Metropole ab 20 Uhr zum Beben und sorgt mit ihrem abwechslungsreichen Programm für Partystimmung. Live gesungen und gespielt verwöhnen die vier

weiter
  • 128 Leser
Spiele am Wochenende

Kreisliga BIII

Sonntag, 13 Uhr: SSV Aalen II – TSG Abtsgmünd

weiter
Spiele am Wochenende

Kreisliga B III

Sonntag, 13 Uhr: SV Lauchheim II – TV Neuler II Ellwangen II – SG Schrezheim SSV Aalen II – TSG Abtsgmünd Sonntag, 15 Uhr: Union W’alf. II – DJK Aalen Eigenzell – Spfr Eggenrot Fa’feld/Dewangen – Dalkingen Neunheim/Rindelb. – Jagstzell

weiter

Wer bestätigt die Frühform?

Fußball, Kreisliga B III Einige haben den ersten Schritt bereits gemacht.

Überraschungstabellenführer Schrezheim muss am Sonntag, 13 Uhr beim FC Ellwangen II ran und erwartet dort wohl einen deutlich unangenehmeren Gegner als die zweite Garde des SSV Aalen. Diese gibt ihr Heimdebüt gegen die TSG Abtsgmünd, die wiederum ihrerseits den zweiten Saisonsieg ansteuert. Auch der TV Neuler II startete furios in die Saison und will

weiter

Favoritenrolle zu bestätigen

Fußball, Kreisliga B III Absteiger Jagstzell trifft auf den FC Ellwangen II.

Auch in der Kreisliga B III geht es endlich wieder los. Lediglich zwei Neulinge gibt es hier zu verzeichnen. Zum einen darf die zweite Garde des SSV Aalen nach dessen Bezirksligaaufstiegs in der Kreisliga B ran. Zum Auftakt geht es zur SG Schrezheim.

Als einziger Absteiger wird der SV Jagstzell sofort in die Rolle des Mitfavoriten schlüpfen müssen.

weiter

Zwei Favoriten und jede Menge Verfolger

Fußball, Kreisliga B III Während viele die TSG Abtsgmünd und die DJK SV Eigenzell ganz vorne sehen, wird das Feld der Verfolger immer stärker.

Während in einigen anderen Ligen der Ball bereits rollt, startet die Kreisliga B III am Sonntag ebenfalls in die neue Saison – und das mit zwei neuen Teams. Der SSV Aalen nimmt nach dem Bezirksligaaufstieg des SSV I am Spielbetrieb in der B-Klasse teil und der SV Jagstzell kommt als Absteiger aus der Kreisliga A II. Dort spielen von nun an die

weiter
  • 102 Leser

Pokalkracher in der ersten Runde

Fußball, Bezirkspokal Mit der Begegnung zwischen dem SV Ebnat und dem SV Waldhausen steht ein Bezirksliga-Derby bevor.

Ob die Vorbereitung ihre Früchte trägt, wird sich am kommenden Wochenende beim ersten Härtetest der Saison zeigen. 21 Partien stehen an, darunter das Duell der Bezirksliganachbarn aus Ebnat und Waldhausen.

Bereits am Donnerstag muss der SV Lippach nach Ohmenheim reisen. Am Tag darauf empfängt die zweite Mannschaft des SV Ebnat den TV Bopfingen. Elchingen

weiter
  • 206 Leser

Viele neue Bestzeiten im Hirschbach

Schwimmen Beim rekordverdächtigen Schwimmfest des MTV Aalen holen auch die Lokalmatadoren einige Medaillen.

Über 480 Sportlerinnen und Sportler aus knapp 30 Vereinen trafen sich im Hirschbacher Freibad. Hier veranstaltete der MTV Aalen das 13. internationales Sparkassenschwimmfest. Auch zwei Schweizer, ein Team aus Lichtenstein und eine Mannschaft aus Polen reisten nach Aalen an. Dietmar King eröffnete am Samstag das Schwimmfest. King betonte, dass sich

weiter
  • 316 Leser

Schmid soll in Eckls Rolle wachsen

Die DJK-SG Schwabsberg-Buch muss ihren Torpstürmer Johannes Eckl ersetzen, der in die Landesliga zur SG Bettringen gewechselt ist. Nun vermeldet DJK-Abteilungsleiter Jochen Weber einen vielversprechenden Neuzugang: Clemens Schmid kommt von der TSG Abtsgmünd zum A-Ligisten. Der 19-Jährige erzielte in der abgelaufenen Spielrunde der Kreisliga B III sieben

weiter
  • 352 Leser

Die Ulmer Spatzen warten auf Aalen

Fußball Der VfR Aalen bestreitet am Samstag (17 Uhr) in Illerrieden sein drittes Vorbereitungsspiel. Gegner ist der SSV Ulm 46.

Ich fühle mich sehr wohl hier in Aalen und bin super aufgenommen worden“, freut sich Luca Schnellbacher über die schnelle Anbindung an die Mannschaft. Am Mittwochabend in Hohenstadt beim 19:1-Sieg des VfR im Testspiel gegen den B-Ligisten TSG Abtsgmünd war der 23-jährige Neuzugang von Wehen Wiesbaden nur Zuschauer. Verletzungsbedingt. Am Samstag

weiter
  • 5
  • 340 Leser

2500 Starts im Aalener Hirschbach

Schwimmen, 13. „Internationales Sparkassen-Schwimmfest“ Die größte Schwimmveranstaltung der Region steigt am Wochenende im Aalener Hirschbach-Bad. 480 Starter werden erwartet.

Es ist soweit: Die Großveranstaltung, das „Internationale Sparkassen-Schwimmfest“ der Schwimmabteilung des MTV Aalen, geht in die nächste Runde. Am ersten Juliwochenende, also dem 1. und 2. Juli, werden sich jede Menge Schwimmerinnen und Schwimmer im Aalener Hirschbach packende Duelle liefern.

Nicht nur die aktiven Schwimmvereine, von denen

weiter
  • 211 Leser

Aalen in Torschusslaune – 19:1

Fußball Fußball-Dritttligist VfR Aalen sorgt beim Testspiel in Hohenstadt gegen den B-Ligisten TSG Abtsgmünd vor allem in der zweiten Halbzeit für ein druckvolles Spiel und den erwarteten Sieg.

Nach dem 2:1-Erfolg gegen den Zweitligisten Greuther Fürth am vergangenen Sonntag hat Fußball-Drittligist VfR Aalen am Mittwochabend sein auch sein zweites Testspiel in seiner Saisonvorbereitung gewonnen. Vor rund 700 Zuschauer wurde B-Ligist TSG Abtsgmünd auf dem Sportplatz in Hohenstadt 19:1 (7:1) besiegt. Während der VfR in den ersten 45 Minuten

weiter
  • 5
  • 483 Leser

VfR Aalen gastiert zum Testspiel in Hohenstadt

Fußball. Mit diesem verwandelten Elfmeterschuss hat Gerrit Wegkamp den 2:1-Sieg im ersten Testspiel des VfR Aalen gegen den Zweitligisten Greuther Fürth am vergangenen Sonntag festgemacht. An diesem Mittwochabend gibt der Drittligist von der Ostalb in Hohenstadt ein Stelldichein. Um 18.30 Uhr ist Anpfiff gegen den B-Ligisten der TSG Abtsgmünd. Nicht

weiter
  • 269 Leser

VfR Aalen spielt in Hohenstadt

Mit diesem verwandelten Elfmeterschuss hat Gerrit Wegkamp den 2:1-Sieg im ersten Testspiel des VfR Aalen gegen den Zweitligisten Greuther Fürth am vergangenen Sonntag festgemacht. An diesem Mittwochabend gibt der Drittligist von der Ostalb in Hohenstadt ein Stelldichein. Um 18.30 Uhr ist Anpfiff gegen den B-Ligisten der TSG Abtsgmünd. Nicht dabei sein

weiter
  • 278 Leser

Böbinger E-Junioren holen den Cup

Fußball, 11. Mühli Cup Fünf Altersklassen in Heubach am Start. Sieger bei den D-Junioren: FSV Waiblingen, bei den F-Junioren U9: TSGV Waldstetten, bei den F-Junioren U8: TSV Essingen. G-Junioren werden nicht gewertet.

Auf dem Heubacher Sportplatz gab es am Wochenende wieder Jugendfußball in fünf Altersklassen zu erleben. Von den G-Junioren bis zu den D-Junioren wetteiferte der Nachwuchs um den Mühli Cup des TSV Heubach in Kooperation mit der Backerei Mühlhäuser.

Bereits am Freitag zeigten die G-Junioren, auf welch tolle fußballerische Zukunft die Region blicken

weiter

VfR Aalen besiegt Fürth mit 2:1

Fußball Der Drittligist von der Ostalb zeigt im ersten Testspiel der Saisonvorbereitung eine zufriedenstellende Partie.

Der Anfang ist gemacht. Mit 2:1 besiegte der VfR Aalen im ersten Testspiel seiner Saisonvorbereitung am Sonntagnachmittag in Veitsbronn den Zweitligisten Greuther Fürth. „Ich bin zufrieden“, sagte VfR-Chefcoach Peter Vollmann. „Auch die Neuen haben alle ihre Aufgabe gut gemacht.“ Die Aalener Tore nach dem Fürther Führungstreffer

weiter
  • 251 Leser

Auftakt mit Sieg gegen die Kleeblätter

Fußball, Testspiel Die Drittligaelf des VfR Aalen hat in ihrem ersten Testspiel der Saisonvorbereitung den Zweitligisten Greuther Fürth mit 2:1 besiegt.

Der Anfang ist gemacht. Mit 2:1 besiegte der VfR Aalen im ersten Testspiel seiner Saisonvorbereitung am Sonntagnachmittag in Veitsbronn den Zweitligisten Greuther Fürth. „Ich bin zufrieden“, sagte VfR-Chefcoach Peter Vollmann. „Auch die Neuen haben alle ihre Aufgabe gut gemacht.“ Die Aalener Tore nach dem Fürther Führungstreffer

weiter
  • 5
  • 405 Leser

Teams der Region und große Namen

Fußball, 2. Visco-Jagsttalcup 29 E-Junioren-Mannschaften spielen am Wochenende an zwei Turnieren in Jagstzell.

Die zweite Auflage des Visco-Jagsttalcups in Jagstzell sorgt für viel Fußballbetrieb für die E-Junioren am Samstag und am Sonntag auf der Sportanlage des Sportvereins. Am Samstag treten 16 Mannschaften aus der Region ab 10 Uhr in vier Vorrundengruppen an. Gruppe A bilden der SC Unterschneidheim, die SGM Fichtenau, der TSV Essingen und die SGM Jagstzell/Rosenberg

weiter
  • 290 Leser

Ostalbhurgler zur Weltgymnaestrada eingeladen

Turnen Abtsgmünder Akrobaten machen sich beim Internationalen Deutschen Turnfest in Berlin heiß begehrt.

Zehn Turnerinnen und Turner der TSG Abtsgmünd reisten in die Bundeshauptstadt Berlin, um beim größten Sportereignis der Welt, mit 80 000 Teilnehmern, einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen.

Massenquartier in der Schule, schlafen auf Luftmatratzen, weite Wege zu den Veranstaltungsorten, ein Vereinsbus, dem die sprichwörtlich die Luft ausging –

weiter
  • 192 Leser

Hahn neuer Trainer in Eggenrot

Die Trainerfrage bei den Sportfreunden Eggenrot ist geklärt: Dietmar Hahn tritt die Nachfolge von Ralph Radl beim Fußball-Kreisligisten an.

Nach zwei Jahren hat Ralph Radl sein Engagement als Trainer der Sportfreunde Eggenrot niedergelegt, weil er sich dem VfB Tannhausen in der Kreisliga A II anschließt. Die Sportfreunde Eggenrot vermelden jetzt, einen

weiter
  • 413 Leser

Mit dem VfB, RB Leipzig und dem BVB

Fußball, 2. Visco-Jagsttalcup 29 E-Junioren-Mannschaften kommen am 24. und 25. Juni nach Jagstzell. Darunter viele Nachwuchsteams von Bundesligisten. Von

Von den Teilnehmern her sind wir sogar noch besser besetzt, als bei der Premiere“, sagt Turnierchef Alexander Köder, vom Förderverein Fußball des SV Jagstzell. Die Stuttgarter Kickers, die TSG Hoffenheim und der Vorjahressieger FSV Waiblingen kommen erneut nach Jagstzell, weil sie mit dem Turnier zufrieden waren.

Aber Köder hat noch dickere Fische

weiter
  • 321 Leser

Der VfR Aalen erhält die Lizenz

Fußball, 3. Liga Der DFB stellt die Leistungsfähigkeit fest und gibt grünes Licht für die neue Saison – auch bei den anderen 19 Vereinen. Weitere Testspiele gegen TSG Abtsgmünd und Jahn Regensburg.

Der Deutsche Fußballbund (DFB) hat allen 20 Vereinen die Lizenz für die kommende Runde in der 3. Liga erteilt. Auch der VfR Aalen hat trotz der Insolvenz die Zulassung zur Saison 2017/2018 bekommen. „Die wirtschaftliche und technisch-organisatorische Leistungsfähigkeit ist gegeben“, teilte der DFB-Spielausschuss dem Verein in einem Schreiben

weiter
  • 5
  • 476 Leser

37 Medaillen für TSG Abtsgmünd

Schwimmen 12. Günter Behnert Gedächtnisschwimmen in Gaildorf – Prämien für Hoyer und die Schebestas – TSG holt Staffelgold.

Die TSG Abtsgmünd nahm mit 18 Schwimmerinnen und Schwimmern am 12. Günter Behnert Gedächtnisschwimmen des TSV Gaildorf teil. Dabei konnten insgesamt 17 Gold-, 10 Silber- und 10 Bronzemedaillen sowie viele gute Platzierungen erreicht werden. Bei 16 teilnehmenden Schwimmvereinen konnte mit dem fünften Platz in der Mannschaftswertung ein toller Pokal nach

weiter
  • 249 Leser

Westhausens Härtetest

Fußball, Kreisliga B III TSV spielt sich in Eggenrot für die Relegation warm.

Die Entscheidungen sind bereits. Der Meister TSV Adelmannsfelden verabschiedet sich vor Heimpublikum gegen den TV Neuler II aus der Liga. Der TSV Westhausen hat beim Tabellenfünften Eggenrot einen letzten Härtetest vor der Aufstiegsrelegation. Die TSG Abtsgmünd hat als Dritter das Rennen um Platz zwei verloren und muss sich nach dem Abstieg ein weiteres

weiter
  • 246 Leser
Sport in Kürze

B III: Letzter Strohhalm für TSG

Fußball. Der TSV Westhausen könnte sich am vorletzten Spieltag die Relegation sichern. Voraussetzung hierfür ist ein Heimsieg gegen die SGM Fachsenfeld/Dewangen. Sollte der TSV den Heimerfolg verpassen, bleibt für die TSG Abtsgmünd ein Fünkchen Hoffnung. Verpasst die TSG jedoch selbst einen Heimsieg im schweren Duell gegen den bereits feststehenden

weiter
  • 179 Leser

Viermal Gold für Anna-Tabea Schug

Schwimmen Beim „Moikäfer Cup“ in Fellbach präsentierte sich das dreiköpfige Schwimmerinnen-Team aus Abtsgmünd erfolgreich und holte insgesamt sieben Medaillen.

Beim alljährlichen Moikäfer Cup in Fellbach nahmen drei Schwimmerinnen der TSG Abtsgmünd teil und erzielten sehr gute Ergebnisse. 25 Vereine aus dem Großraum Stuttgart waren am Start. Anna-Tabea Schug (Jg. 1999) schwamm einen hervorragenden Wettkampf und holte sich vier Goldmedaillen und eine Silbermedaille inklusive Bestzeit über 200m Lagen. Vanessa

weiter
  • 201 Leser

Schaulaufen des Meisters

Fußball, Kreisliga B III Westhausen liegt voll auf Kurs zur Relegation.

Nach der ausgedehnten Meisterfeier steht für den TSV Adelmannsfelden das Schaulaufen vor heimischer Kulisse an: Der TSV präsentiert sich als frischgebackener Meister dem eigenen Publikum. Zu Gast ist die SGM Rindelbach/Neunheim. Der Tabellenzweite aus Westhausen könnte mit einem Auswärtserfolg in Dalkingen schon einen riesigen Schritt in Richtung Relegation

weiter
  • 245 Leser

Zwei TSV-Teams gewinnen Bezirkspokal

Tischtennis, Bezirkspokal Untergröningens Mädchen U15 und U18 sind erfolgreich.

Gleich zwei Mädchenmannschaften des TSV Untergröningen haben den Tischtennis-Bezirkspokal gewonnen. Sowohl die U15 als auch die U18 sicherten sich den Titel.

Mädchen U18

Ein hartes Stück Arbeit war das Finale der Untergröninger Mädchen-Mannschaft gegen den TSV Westhausen. Ohne ihre Nummer eins, Miriam Kuhnle, die an diesem Tag ihre Konfirmation feierte,

weiter
  • 342 Leser

Kruger siegt in Verfolgung

Schwimmen Abtsgmünder Erfolge beim 1. integrativen Schwimmfest in Aalen.

Beim 1. integrativen Schwimmfest in Aalen traten elf Schwimmer der TSG Abtsgmünd an. Neben der Teilnehmermedaille, die jeder Schwimmer erhalten hat, haben alle auch mit sehr guten Zeiten weitere Medaillen gewonnen. Mit 16 Goldmedaillen, 14 Mal Silber und zwölf Bronzemedaillen hat die gesamte Mannschaft ein herausragendes Ergebnis geliefert. Erfolgreich

weiter
  • 212 Leser

TSV vor dem Meisterglück

Fußball, Kreisliga B III Adelmannsfelden kann den Titel klar machen.

Siegt der TSV Adelmannsfelden im Heimspiel gegen die DJK Eigenzell, ist auch rechnerisch die Meisterschaft entschieden. Das Rennen um Platz zwei scheint ein Zweikampf zu werden. Die Nase vorn hat momentan der TSV Westhausen, der gegen Union Wasseralfingen II seine Pflicht erfüllen muss. Nur einen Punkt dahinter steht die TSG Abtsgmünd, die in Fachsenfeld

weiter
  • 205 Leser

Hoyer Vierter beim Masters

Schwimmen Mit neuem Vereinsrekord über 200 m Rücken in Wetzlar.

Bei den 33. Internationalen Deutschen Meisterschaften der Masters „Lange Strecken“ in Wetzlar hat Christian Hoyer einen neuen Vereinsrekord für die TSG Abtsgmünd über 200m Rücken aufgestellt. Christian Hoyer (Jahrgang 1995) wurde in der Altersklasse 20 gewertet, er trat über die 200m Rücken und die 400m Lagen an. Mit toller neuer Bestzeit

weiter
  • 168 Leser

Schwabsberg-Buch zieht mit 2:0-Sieg in das Pokalfinale ein

Fußball, Bezirkspokal Nach dem Erfolg bei der TSG Abtsgmünd am Mittwochabend trifft die DJK im Finale nun auf den vorzeitigen A-III-Meister VfL Gerstetten.

Der letzte im Bezirkspokal verbliebene B-Ligist ist raus, der Tabellen 13. der Kreisliga A II steht im Finale. Dabei standen sich über 90 Minuten zwei gleichwertige Mannschaften auf dem Abtsgmünder Kunstrasen gegenüber. Die DJK Schwabsberg-Buch war in den entscheidenden Momenten einen Tick cleverer.

In der ersten Hälfte hatte die TSG Abtsgmünd mehr

weiter
  • 371 Leser

Für B-Ligist Abtsgmünd ist im Halbfinale Schluss

Fußball, Bezirkspokal Die DJK Schwabsberg-Buch zieht durch einen 2:0-Erfolg bei der TSG am Mittwochabend ins Finale gegen den VfL Gerstetten ein.

Der letzte im Bezirkspokal verbliebene B-Ligist ist raus, der Tabellen 13. der Kreisliga A II steht im Finale. Dabei standen sich über 90 Minuten zwei gleichwertige Mannschaften auf dem Abtsgmünder Kunstrasen gegenüber. Die DJK Schwabsberg-Buch war in den entscheidenden Momenten einen Tick cleverer.

In der ersten Hälfte hatte die TSG Abtsgmünd mehr

weiter
  • 202 Leser

Gelingt der TSG der Coup?

Fußball, Bezirkspokal Am Mittwochabend werden die Halbfinals ausgetragen.

Vier Kreisligisten kämpfen am Mittwochabend im Halbfinale der Männer um den Einzug ins Finale. Ein offener Schlagabtausch scheint in der Partie zwischen der TSG Abtsgmünd (Dritter der Kreisliga B III) und der DJK-SG Schwabsberg-Buch garantiert zu sein. Auch der VfL Gerstetten und der SV Mergelstten werden sich als Erster und Zweiter der Kreisliga A

weiter
  • 224 Leser

Gelingt der TSG der Pokalcoup?

Fußball, Bezirkspokal,

Halbfinals Am Mittwochabend geht’s bei den Frauen und Männern um den Finaleinzug.

Bereits vor dem Halbfinale am Mittwochabend sorgen die vier verbleibenden Teams im Bezirkspokal für einige Überraschungen: So war es die TSG Abtsgmünd die im Viertelfinale per Elfmeterschießen Bezirksligist Lauchheim (6:4) aus dem Wettbewerb kegelte. Auch TSG-Gegner DJK-SG Schwabsberg-Buch setzte im Pokalderby gegen den TV Neuler ein Ausrufezeichen.

weiter
  • 308 Leser

Nur Kreisligisten spielen um den Pokal

Bezirkspokal Das Halbfinale ist ausgelost: Die TSG Abtsgmünd trifft in der vorletzten Pokalrunde auf die DJK-SG Schwabsberg/Buch (Anpfiff 19 Uhr). Der VfL Gerstetten bekommt es mit dem SV Mergelstetten. Beide Partien werden am Mittwoch, 3. Mai, ausgespielt. Foto: rat

weiter
  • 359 Leser

Kampf um Platz zwei

Fußball, Kreisliga B III Abtsgmünd will mit einem Heimsieg Platz zwei festigen.

Das aktuelle Tabellenbild ist ein bitterer Anblick für den TSV Westhausen: Trotz eines überzeugenden Sieges in der Vorwoche musste der TSV den begehrten zweiten Platz abgeben. Die TSG Abtsgmünd schaffte es, mithilfe des besseren Torverhältnisses den Relegationsplatz zu übernehmen.

Um diesen nicht gleich wieder abgeben zu müssen, will die TSG am Sonntag

weiter
  • 341 Leser