TSG Hofherrnweiler-Unterrombach 1899

Sport in Kürze

TSG testet Bezirksligist

Fußball. Nach dem 1:1 gegen den Verbandsligisten TSV Essingen empfängt die TSG Hofherrnweiler am Samstag, den Bezirksligisten FC Ellwangen zur Generalprobe auf die Rückrunde der Landesliga. Anpfiff der Partie ist um 14 Uhr. Benjamin Bilger und Mischa Welm zeigten sich nach dem Spiel gegen den TSV Essingen zufrieden. Ein ganz anderes Spiel ist am Samstag

weiter

Holger Walliser folgt auf Johannes Köder

Fußball, Jugendleiter-Hauptversammlung Der Bezirk Kocher/Rems hat einen neuen Jugendleiter.

Alle drei Jahre treffen sich die Jugendleiter des Bezirks Kocher/Rems zur Hauptversammlung. Gastgeber war Schwäbisch Gmünd. In der Mensa der Berufsschule wurde Holger Walliser vom FV Sontheim dabei einstimmig zum neuen Bezirksjugendleiter gewählt. Er tritt die Nachfolge des zuvor entlasteten Johannes Köder an. Schwäbisch Gmünds Erster Bürgermeister

weiter

Holger Walliser folgt auf Johannes Köder

Fußball, Jugendleiter-Hauptversammlung Bezirk Kocher/Rems hat neuen Jugendleiter.

Alle drei Jahre treffen sich die Jugendleiter des Bezirks Kocher/Rems zur Hauptversammlung. Gastgeber war Schwäbisch Gmünd. In der Mensa der Berufsschule wurde Holger Walliser vom FV Sontheim dabei einstimmig zum neuen Bezirksjugendleiter gewählt. Er tritt die Nachfolge des zuvor entlasteten Johannes Köder an.

Schwäbisch Gmünds Erster Bürgermeister

weiter

Freilufthalle soll 2018 stehen

Sportstättenbau Die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach plant einen Neubau zwischen Beachvolleyballfeld und Trainingsplatz. Kosten: rund 380 000 Euro.

Achim Pfeifer setzt auf seine Mitglieder: Die sollen an diesem Dienstag bei der außerordentlichen Mitgliederversammlung im VR-Bank-Sportpark (Beginn: 20 Uhr) dem geplanten Bau einer Freilufthalle zustimmen. „Wir haben viel zu wenig Platz. Vor allem bei den Fußballern ist die Not am größten“, sagt der Vorsitzende der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach.

weiter
  • 172 Leser

TSG spielt im Test gegen TSV Essingen

Fußball, Vorbereitung Am Mittwoch, 19 Uhr, ist Verbandsligist Essingen im VR-Bank-Sportpark in Hofherrnweiler zu Gast.

Die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach empfängt am Mittwoch den Verbandsligisten TSV Essingen zum Testspiel im VR-Bank-Sportpark. Anpfiff der Partie ist um 19 Uhr.

Zuletzt besiegte die Elf von Benjamin Bilger den Bezirksligisten SV Neresheim mit 3:1. Timo Frank, Julian Köhnlein und Niklas Groiß erzielten die Treffer gegen das Team um Trainer Ede Künhold.

weiter

Jeder darf seine Stimme abgeben

Sportlerwahl Die Stadt Aalen sucht den Sportler, die Sportlerin, die Mannschaft und das Nachwuchstalent des Jahres 2017. In wenigen Tagen ist Einsendeschluss.

Weit über 1000 Stimmen sind bereits abgegeben worden. Die Resonanz bei der Sportlerwahl der Stadt Aalen ist groß. Wohl auch, weil erstmals nicht nur Aalener Bürger abstimmen dürfen. In diesem Jahr findet eine offene Wahl statt. Heißt: Jeder egal wo er wohnt – darf unter www.aalen.de, per Mail an sportamt@aalen.de, per Fax an 07361-521911 oder

weiter

Fußball Aus für TSG-U19 im WFV-Viertelfinale

Die U19 der TSG Hofherrnweiler ist in der WFV-Hallenendrunde in Ehningen im Viertelfinale ausgeschieden. In einer starken Gruppe spielte die TSG 0:0 gegen den späteren Turniersieger SV Zimmern, ebenfalls 0:0 gegen die TSG Tübingen und gewann 1:0 gegen die SGM Ummendorf. Im Viertelfinale war mit 0:2 gegen den FTSV Kuchen Schluss. Ein beachtliches Ergebnis

weiter

Wetter macht TSV Strich durch die Rechnung

Zweimal wollte TSV-Trainer Dennis Hillebrand seine Spieler am Wochenende in Tests gegen Landesligisten schicken.

Am Samstag konnte der Test gegen die SG Bettringen schon nur unter widrigen Bedingungen steigen. Der Test tags drauf gegen Landesligaspitzenreiter FC Heiningen fiel dem Schnee zum Opfer.

Gegen die SG Bettringen geriet Essingen schnell

weiter

Freilufthalle soll kommen

Sportstättenbau Die TSG Hofherrnweiler plant ein 380 000-Euro-Projekt.

Die TSG Hofherrnweiler setzt auf ihre Mitglieder. Die sollen an diesem Dienstag bei der außerordentlichen Mitgliederversammlung dem geplanten Bau einer Freilufthalle zustimmen. Die Halle ist multifunktional nutzbar. Heißt: Sie kann auch vermietet werden. Beispielsweise für Firmenfeiern oder Hobbyturniere. Und sie kann während des gesamten Jahres genutzt

weiter

Vereinstermin TSG-Mitglieder stimmen ab

Die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach lädt zur Außerordentlichen Mitgliederversammlung am Dienstag, 20. Februar, 20 Uhr, in der Stockfachmannhalle im VR-Bank-Sportpark ein. Teilnahme- und stimmberechtigt sind alle volljährigen Mitglieder gemäß Mitgliederverzeichnis. Thema der Versammlung soll der angestrebte Bau einer Freilufthalle am Vereinsgelände am

weiter

TSG testet Bezirksligisten

Fußball, Landesliga Gegen den SV Neresheim und bei der TSG Schnaitheim.

Die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach bestreitet am Wochenende gegen die beiden Bezirksligisten SV Neresheim (Samstag, 13 Uhr) und TSG Schnaitheim (Sonntag, 12 Uhr) zwei Testspiele. Benjamin Bilger und sein Co-Trainer Mischa Welm waren nach dem 3:1-Sieg gegen den Verbandsligisten FC Normannia Gmünd sehr zufrieden mit der Leistung ihrer Mannschaft. Überbewerten

weiter
Kurz und bündig

TSG berät über Kaltlufthalle

Aalen-Hofherrnweiler. Die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach hält am Dienstag, 20. Februar, um 20 Uhr in der Stockfachmannhalle im VR-Bank-Sportpark eine außerordentliche Mitgliederversammlung ab. Thema ist der Bau einer Kaltlufthalle.

weiter
  • 1
  • 373 Leser
Kurz und bündig

TSG-Versammlung

Aalen-Hofherrnweiler. Die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach hält am Dienstag, 20. Februar, um 20 Uhr in der Stockfachmannhalle im VR-Bank-Sportpark eine außerordentliche Mitgliederversammlung ab. Thema ist der Bau einer Kaltlufthalle.

weiter
  • 337 Leser

Starke TSG schlägt Verbandsligist

Fußball, Testspiel Die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach zeigt sich in guter Frühform und besiegt auf dem heimischen Kunstrasen den ligahöheren FC Normannia Gmünd mit 3:1 (2:1).

In einem attraktiven Testspiel besiegte die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach den Verbandsligisten FC Normannia Gmünd mit 3:1. Maxi Blum, Oliver Rieger und Timo Frank drehten nach dem frühen Gegentreffer durch Felix Bauer die Partie zugunsten der Weststadt-Jungs.

Für die beiden Trainer Benjamin Bilger und Holger Traub sind die momentanen Testspiele Versuchsbecken,

weiter

Bei der Normannia läuft es noch nicht rund

Fußball, Testspiel Verbandsligist verliert auch den dritten Test – 1:3 in Hofherrnweiler.

Am Aalener Sauerbach setzte es für die Schwerzer-Kicker des FC Normannia Gmünd die dritte Niederlage im dritten Vorbereitungsspiel. Diesmal unterlagen die Mannen von Trainer Holger Traub dem Landesligisten TSG Hofherrnweiler-Unterrombach mit 1:3 (1:2).

Den engagiert und couragiert auftretenden TSG-Spielern von Trainer Benjamin Bilger halfen allerdings

weiter

Zum 40. ein kunterbunter Gaudiwurm

Haugga-Narra Hexenzauber, Konfettibomben und hübsche Gardemädchen beim Faschingsumzug in Essingen. Die Gruppen kamen von weither.

Essingen

Prinzessin Lily I. und Prinz Marc I. lassen grüßen, bestens gelaunt sind der Ritter Haugg und die „Edlen Damen“. Gemeinsam feiern ist doppelte Freude. Zum Finale der diesjährigen Kampagne schlängelt sich ein kunterbunter und farbenfroher Gaudiwurm durch die Hauptstraße und die Bahnhofstraße in Richtung Remshalle.

Die Resonanz ist

weiter

Eine Reihe Rückkehrer wieder dabei

Fußball, Testspiel FC Normannia Gmünd spielt am Samstag (13 Uhr) beim Landesligisten TSG Hofherrnweiler.

Das 2:5 in Ebersbach vom vergangenen Wochenende, das dürfe man nicht überbewerten, sagt Normannia-Trainer Holger Traub. Einige Leistungsträger haben gefehlt, in der zweiten Halbzeit setzte Traub zwei A-Junioren-Kicker ein – es waren deren ersten Einsatzminuten. „Wir haben das erhöhte Risiko in Kauf genommen.“ Dafür seien Testspiele

weiter

Die Rückrunde startet voller Spannung

Tischtennis Sowohl Sieg als auch Niederlage für den SV Neresheim.

Die Rückrunde der Bezirksliga begann für die Burgberger Damen mit einen Sieg gegen den SV Neresheim. Dieser setzte sich dafür erfolgreich gegen den TTC Neunstadt durch. Die TSG Abtsgmünd schlug derweil die TSG Hofherrenweiler mit 9:6, und der TSV Wasseralfingen besiegte den DJK Wasseralfingen mit 9:5.

TTC Burgberg - SV Neresheim 8:2

Die Gegner

weiter

Freizeit Fasching am Sauerbach

Aalen-Hofherrnweiler. Am Gumpendonnerstag, 8. Februar, beginnen die heißen närrischen Tage in Aalens Weststadt. Die Sauerbachnarren der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach laden an diesem Abend zur großen Party. Ab 19 Uhr gibt es Restkarten an der Abendkasse. Am Faschingssamstag, 10. Februar, findet der große Ball mit viel Programm und viel Tanz statt.

weiter
  • 5
  • 578 Leser

Der richtige Kick zum Fußballglück

Kooperation Die D-Junioren des 1. FC Heidenheim wollen durch das gemeinsame Projekt mit der Taekwondo-Abteilung der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach noch erfolgreicher werden.

Passt das überhaupt zusammen, Taekwondo und Fußball? Der Trainer der D-Junioren des 1. FC Heidenheim, Daniel Stredak, und die Trainerin der Taekwondo-Abteilung der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach, Sonja Ruf, sind sich einig: „Das Projekt hat gepasst, wir haben riesigen Spaß gehabt und die Fußballer können bewährte Kampfsport-Tugenden mit auf

weiter
  • 167 Leser

Diszipliniert und kompakt

Fußball, Bezirkshallenrunde Juniorteam Sechta ist Bezirkshallenmeister bei den B-Junioren.

In der sehr gut besuchten Römersporthalle in Schwäbisch Gmünd-Straßdorf wurde die Endrunde der besten zwölf Mannschaften des Kocher/Rems Bezirkes die Hallenmeisterschaft 2018 ausgetragen.

Als Gruppensieger weiter

Schon die Vorrunde, die um 10 Uhr startete, konnten die B-Junioren vom Juniorteam Sechta I, eine von ursprünglich zwei zur gesamten Hallenrunde

weiter

TSG-A-Junioren erfolgreich im Bezirkspokal

Fußball. Die A-Junioren der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach haben Hallen-Bezirkspokal gewonnen. Im Finale in Königsbronn siegte die TSG durch zwei Tore von Hannes Discher mit 2:1 gegen den TSV Mutlangen. Nach Siegen gegen die SG Bettringen und die SGM Herbrechtingen sowie einem Unentschieden gegen die SGM Nattheim kam die TSG, die mit dem jüngeren

weiter

Erstes Testspiel des TSV Essingen

Seit einer Woche ist Fußball-Verbandsligist TSV Essingen in der Rückrunden-Vorbereitung. Nachdem bislang hauptsächlich an den Grundlagen gearbeitet worden ist, geht es am Mittwoch (19 Uhr) ins erste Testspiel: Auf dem Sportgelände der TSG Abtsgmünd tritt die Mannschaft von Dennis Hillebrand gegen Bezirksligist TV Neuler an. Fehlen wird dabei allerdings

weiter
  • 2
  • 175 Leser

Erstmals dürfen alle abstimmen

Sportlerwahl Die Stadt Aalen sucht den Sportler, die Sportlerin, die Mannschaft und das Nachwuchstalent des Jahres 2017. Einsendeschluss ist der 25. Februar 2018.

Mehrere Deutsche Meister, Vize-Weltmeister und sogar ein Weltmeister: Die Aalener Sportler haben auch im Jahr 2017 beachtliche Erfolge gefeiert. Nun gilt es, die Besten der Besten zu wählen. Gekürt werden die Sieger bei der Sportlerehrung der Stadt am 4. März.

Bislang war die Bevölkerung der Stadt Aalen einmal im Jahr aufgerufen, ihre Sportler des

weiter

Doll verlängert in Waldstetten

Fußball Die Konkurrenz aus dem Gmünder Raum rüstet für die Rückrunde. Bettringen reaktiviert Terzioglu, Doll bleibt beim TSGV.

Im Training sind sie alle schon, die Fußball-Verbands- und Landesligisten. Am Wochenende ging’s los mit den ersten Testspielen. Nicht nur bei den Sportfreunden in Dorfmerkingen, die den Bezirksligisten SF Bühlerzell mit 4:1 Toren bezwangen.

Der Verbandsligakonkurrent aus Schwäbisch Gmünd, die Normannia, bot dem Oberligisten SV Göppingen auf dem

weiter
  • 168 Leser

Wolf ist sein Rudel los

Fußball, Bundesliga Der VfB Stuttgart hat die Reißleine gezogen und hat sich von Trainer Hannes Wolf getrennt. Noch in dieser Woche soll der neue Trainer bekannt gegeben werden.

Der VfB Stuttgart hat sich am Sonntagvormittag, einen Tag nach der 0:2-Heimniederlage gegen Schalke 04, Trainer Hannes Wolf getrennt. Zuletzt trat der VfB auf der Stelle, und hat wichtige Spiele (unter anderem 0:1 in Bremen und 2:3 in Mainz) verloren. Dazu gab es aus den vergangenen acht Spielen lediglich einen Sieg und ein Unentschieden. Außerdem

weiter
  • 148 Leser

Wolf ist sein Rudel los

Fußball, Bundesliga Der VfB Stuttgart hat die Reißleine gezogen und hat sich von Trainer Hannes Wolf getrennt. Noch in dieser Woche soll der neue Trainer bekannt gegeben werden.

Der VfB Stuttgart hat sich am Sonntagvormittag, einen Tag nach der 0:2-Heimniederlage gegen Schalke 04, Trainer Hannes Wolf getrennt. Zuletzt trat der VfB auf der Stelle, und hat wichtige Spiele (unter anderem 0:1 in Bremen und 2:3 in Mainz) verloren. Dazu gab es aus den vergangenen acht Spielen lediglich einen Sieg und ein Unentschieden. Außerdem

weiter
  • 120 Leser

Bärenfanger feiern mit Gästen

Faschingsumzug Zum 44. Geburtstag beschenkt sich die Narrenzunft Unterkochen mit einen sehenswerten Gaudiwurm mit über 2500 Hästräger.

Aalen-Unterkochen

Ja, es hat gepasst. Gut sogar. Zum Jubiläumsumzug mit über sechzig Gruppen haben die Bärenfanger eine Premiere versucht, die nach Wiederholung riecht. Start und Ziel kompakt zentriert.

Wer die tolle Stimmung vor dem Start und nach Ankunft am „Knotenpunkt Sporthalle“ erlebt hat, kann dies unterstreichen. Ein Festival närrischer

weiter

Bärenfanger feiern mit Gästen

Faschingsumzug Zum 44. Geburtstag beschenkt sich die Narrenzunft Unterkochen mit einem sehenswerten Gaudiwurm mit über 2500 Hästrägern.

Aalen-Unterkochen

Ja, es hat gepasst. Gut sogar. Zum Jubiläumsumzug mit über sechzig Gruppen haben die Bärenfanger eine Pre-miere versucht, die nach Wiederholung riecht. Start und Ziel kompakt zentriert.

Wer die tolle Stimmung vor dem Start und nach Ankunft am „Knotenpunkt Sporthalle“ erlebt hat, kann dies unterstreichen. Ein Festival närrischer

weiter

Ein Narr der ersten Stunde

Sauerbachnarren Die besten Glückwünsche zum 90. Geburtstag von Gründungsmitglied und Ehrenpräsident Otto Maier überbrachte am Mittwoch der Faschingspräsident der Sauerbachnarren, Ingo Ulmer. Vor 45 Jahren war Maier treibende Kraft, die Narrenabteilung der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach ins Leben zu rufen. Auch heute noch besucht er die Faschingsveranstaltungen

weiter
  • 339 Leser

Schuften für die Narrenparty

Fasching Alle zwei Jahre steigt in Lippach der Dämmerumzug – in diesem Jahr haben die Macher mit den Wetterkapriolen zu kämpfen.

Westhausen-Lippach

Trotz widriger Bedingungen laufen die Vorbereitungen für den zehnten Umzug in Lippach auf Hochtouren „Ein Kraftakt der nur Dank vieler anpackender Hände zu bewältigen ist“, konstatiert Orga-Chef Steffen Schiele vom SV Lippach.

So konnten trotz Schneefall das Zelt und der Boden bereits für den Samstag vorbereitet werden.

weiter
  • 220 Leser

Ran an die „Champions Wall“

Young Power Day Viel Abwechslung und begeisterte Kinder. Das alles gibt es beim Sparkassen-Young Power Day, der verteilt über insgesamt drei Hallen stattfindet.

Leuchtende Kinderaugen wo man nur hinschaut. Egal ob in der Ulrich-Pfeifle-Halle, der Kletter- oder Reithalle. Überall wurde Kindern im Alter von sechs bis 13 Jahren beim Sparkassen-Young Power Day in Aalen am Sonntagnachmittag eine Menge geboten.

Schon im Eingangsbereich der Ulrich-Pfeifle-Halle war viel los. Auf der Hüpfburg tobten sich die Kleinsten

weiter

Wer meistert den Dschungelparcours?

Young Power Day Kinder im Alter von 6 bis 13 Jahren können am Sonntag in Aalen wieder verschiedene Sportarten ausprobieren und sich an den Stationen austoben.

An diesem Sonntag, 21. Januar 2018, ist es wieder soweit. Dann findet der „Sparkassen-Young Power Day“ statt, diesen gibt es schon seit 2004 und findet im Rahmen des Kursangebotes von Aalen sportiv statt. Von 13 bis 18 Uhr haben Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 13 Jahren die Möglichkeit, verschiedenste Sportarten auszuprobieren.

weiter

Hervorragende Leistungen die TSG Hofherrnweiler

Tischtennis, Württ. Meisterschaften Die Jungs der TSG können stolz auf ihre Leistungen zurückblicken.

TSG Hofherrnweiler erzielt hervorragende Ergebnisse bei den württembergischen Meisterschaften der Jugend und Senioren.

Leo Jägerhuber und Christian Lange siegen im Doppel der Jungen U13. Leo Jägerhuber wird Vize-Meister im Einzel der Jungen U13 und Klaus Leinmüller wird Vize-Meister im Senioren Ü60 Doppel. In Korntal (bei Stuttgart) kamen die Tischtennis

weiter

Hofherrnweiler gewinnt Hallenmasters in Neresheim

Fußball Landesligist behält gegen Ligakonkurrenz und Bezirksligisten Oberhand. Bei den Kreisligisten siegt Nattheim.

Die 15. Austragung des Neresheimer Hallenmasters war ein faires Wochenende mit sehenswertem Fußball. Am Freitag eroberte der SVH Königsbronn den Pokal der AH. Am Samstag trumpfte die TSG Nattheim II bei den Kreisligisten auf, und am Sonntag sicherte sich die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach den obersten Platz auf dem Podest.

Zunächst zeigte sich, dass

weiter
  • 1
  • 133 Leser

Sportaktionen für Kinder und Jugendliche

Aktionstag „Sparkassen Young Power Day“ im Sportzentrum Greut am Sonntag, 21. Januar. Für 6- bis 13-Jährige.

Aalen. Der beliebte Aktionstag, für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 13 Jahren ist kostenlos. Für viel Spiel, Spaß und Spannung sorgen die abwechslungsreichen Angebote der Aalener Sportvereine.

In der Ulrich-Pfeifle-Halle bringt die Handballgemeinschaft Aalen-Wasseralfingen die Kinder schnell ins Spiel. Einen Einblick in die flotte Sportart-Tischtennis

weiter
  • 122 Leser

Zwei Tage Budenzauber

Fußball, Halle Aktive am Samstag, D- und C-Junioren Sonntag in der Kochertalmetropole.

Die TSG Abtsgmünd veranstaltet am Samstag ab 14 Uhr ihr 24. Hallenturnier für aktive Mannschaften um den 3. Abtsgmünder-Bank-Cup. Acht Mannschaften kämpfen im Modus „Jeder gegen Jeden“ um den Einzug ins Halbfinale, das gegen 19.45 Uhr ausgetragen wird. Das Finale wird um etwa 20.30 Uhr angepfiffen. Zum Favoritenkreis zählen die Bezirksligisten

weiter
  • 121 Leser

135 Mal in den Top Ten Württembergs

Leichtathletik, WLV-Bestenliste 2017 Unter 300 Vereinen im Land landet die LG Rems-Welland auf Rang 19. Die Senioren liegen an der Spitze. Insgesamt 27 LG-Sportler waren Jahresbeste.

Für zehn Jahre LG Rems-Welland stehen die drei Trägervereine, der LAC Essingen, die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach und der TSV Lauterburg. Und für Erfolg, wie ein Blick in die Bestenliste des Württembergischen Leichtathletikverbands im Jahr 2017 zeigt. Fast 60 Athleten sind in der Bestenliste mit 210 Nennungen zu finden, 135 Mal unter den Top Ten.

weiter

Zwei Tage Budenzauber in Abtsgmünd

Fußball, Halle Kann der FV 08 Unterkochen seinen Titel verteidigen? Aktive am Samstag, D- und C-Junioren am Sonntag.

Die TSG Abtsgmünd veranstaltet am Samstag ihr 24. Hallenturnier für aktive Mannschaften um den 3. Abtsgmünder-Bank-Cup 2018. Ab 14 Uhr rollt der Ball in der Kochertal-Metropole in Abtsgmünd, und acht Mannschaften kämpfen im Modus „Jeder gegen Jeden“ um den Einzug ins Halbfinale, das gegen 19.45 Uhr ausgetragen wird. Das Finale wird um etwa

weiter
  • 107 Leser
Kurz und bündig

Kartenverkauf

Aalen-Hofherrnweiler. Der Kartenverkauf für die Gumpendonnerstagsparty der Sauerbachnarren der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach findet am Dienstag, 16. Januar, im Vereinsheim der TSG statt. Ab 18 Uhr können pro Person max. 6 Karten erworben werden.

weiter
  • 259 Leser
Kurz und bündig

Narrenmesse in St. Thomas

Aalen-Unterrombach. Die Katholische Kirchengemeinde und die Sauerbachnarren der TSG Hofherrnweiler/Unterrombach veranstalten eine Narrenmesse am Samstag, 13. Januar, um 18.30 Uhr in der St. Thomaskirche in Unterrombach. Der Gottesdienst wird von den Sauerbachnarren mitgestaltet, für die musikalische Umrahmung sorgen die Oschtalb Russgugga und die Gruppe

weiter
  • 347 Leser

TSV Essingen als Gastgeber doppelt erfolgreich

Fußball, Dreikönigsturniere 2018 Acht Jugendturniere steigen in der Schönbrunnenhalle in Essingen.

Die Jugendfußballabteilung des TSV Essingen war Gastgeber der viertägigen, traditionellen Dreikönigsturnier-Serie in der Schönbrunnenhalle. Insgesamt gingen 90 Mannschaften aus nah und fern an den Start und boten den zahlreichen Zuschauern spannenden und hochklassigen Jugendfußball.

Den Beginn machten am Donnerstag die U13-D-Junioren. Hier zogen die

weiter
  • 135 Leser
Kurz und bündig

Gumpendonnerstagsparty

Aalen. Der diesjährige Kartenverkauf zur Gumpendonnerstagsparty von den Sauerbachnarren der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach findet am Dienstag, den 16. Januar, im Vereinsheim der TSG statt. Ab 18 Uhr können pro Person maximal sechs Karten erworben werden. Anschrift: Bohnensträßle 20, 73434 Aalen.

weiter
  • 505 Leser
Sportmosaik

„Wollen mit Dietterle verlängern“

Bernd Müller über Erfolgstrainer, New-York-Urlauber und Dampfplauderer

Mit Schlagzeilen über Winter-Neuzugänge können die Sportfreunde Dorfmerkingen derzeit nicht dienen. Warum auch? „Wir haben keinen Handlungsbedarf“, sagt Pressereferent Josef Schill. Sein Team führt schließlich die Verbandsliga-Tabelle souverän an: nur zwei Niederlagen in 15 Spielen, eine Tordifferenz von 39:13 – und vier Punkte

weiter
  • 148 Leser

TSB und SG Bettringen beste Vereine

Tischtennis Bei den 30. Ostalbkreismeisterschaften in Hüttlingen waren mehr als 170 Akteure am Start. Im Jugendbereich stach der TSB Gmünd heraus, bei den Aktiven die SGB.

Trotz leichten Teilnehmerrückgangs wurden in einem sehr gut besetzten Turnier die Meister ihrer Klassen gesucht und gefunden.

Die U11-Konkurrenzen beherrschten die Mädchen des TSV Westhausen und die Jungs der TSG Hofherrnweiler, wobei sich letztendlich Lara Lorenz und Michael Schomburg die begehrten Siegerpokale sichern konnten. In der U15-Klasse der

weiter

Hannes Bäcker Bester in Hüttlingen

Tischtennis Akteur der TSG Hofherrnweiler wird in der Herren-A-Klasse Kreismeister. Insgesamt mehr als 170 Teilnehmer. Gastgeber TSV Hüttlingen auf Rang zwei in der Vereinswertung der Aktiven.

Trotz leichten Teilnehmerrückgangs wurden in einem sehr gut besetzten Turnier die Meister ihrer Klassen gesucht und gefunden.

Die U11-Konkurrenzen beherrschten die Mädchen des TSV Westhausen und die Jungs der TSG Hofherrnweiler, wobei sich letztendlich Lara Lorenz und Michael Schomburg die begehrten Siegerpokale sichern konnten. In der U15-Klasse der

weiter
  • 112 Leser

Keine Chance für die TSG

Fußball, Stuifencup Die TSG Hofherrnweiler belegt beim stark besetzten Hallenturnier in Waldstetten Platz zwölf und neun.

Beim 11. Stuifencup in Waldstetten hatten die U-13 Kicker der TSG Hofherrnweiler eine schwere Gruppe zugeteilt bekommen. Gegen die am Ende ersten vier des Turniers mussten sie antreten. Im ersten Spiel setzte es gegen den späteren Sieger Mainz 05 eine 0:6-Niederlage. Mit demselben Ergebnis mussten sie sich dem Finalisten VfB Stuttgart geschlagen geben.

weiter
  • 5
  • 126 Leser

Blum und ein funktionierendes Team

DJK-Series Die TSG Hofherrnweiler besiegte im Finale den FV 08 Unterkochen nach Rückstand mit 3:1. Der TSV Hüttlingen wird Turnierdritter.

Fußballturniere haben es nicht selten in sich und nicht immer stehen die beiden besten Teams im Finale. Heuer war es so, punktgenau. Die Weststädter mit ihrem starken Landesliga-Aufgebot setzten die Messlatte. Nur die Nullachter aus Unterkochen kamen ihnen nahe.

Die TSG gewann alle Spiele restlos, im Finale musste man nach einem Platzverweis für Jeton

weiter

FSV Mainz holt den Stuifen-Cup

Fußball, U 13, Stuifen-Cup Der Bundesliganachwuchs aus der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt feiert einen 3:2-Endspielsieg gegen den VfB Stuttgart.

Traditionell findet der Stuifencup in Waldstetten am 5. und 6. Januar statt. Mittlerweile schon zum elften Mal. Den Auftakt machten die U-13-Kicker. Dabei gingen insgesamt zwölf Mannschaften an den Start. Neben den Gastgebern TSGV Waldstetten waren namhafte Teams wie der mehrmalige Sieger VfB Stuttgart, der FC Augsburg, Mainz 05, der Karlsruher SC,

weiter

2:1 im Finale – Gundelfingen holt Turniersieg

DJK-Series Die Würzburger Kickers müssen sich im Endspiel knapp geschlagen geben. Der VfR Aalen enttäuscht und scheidet nach der Zwischenrunde aus.

Als faire Sportsleute erwiesen sich beim C-Junioren-Turnier um den Soccerboots-Cup die Buben von Titelverteidiger FSV Hollenbach. Wie schon im letzten Jahr waren die Hollenbacher das alles überragende Team. Dann das unglückliche Aus im Halbfinale nach einer klaren Fehlentscheidung des Unparteiischen beim Neun-MeterSchießen gegen die Würzburger Kickers.

weiter

Memmingen ist das Maß aller Dinge

Fußball, DJK-Series Allgäuer gewinnen den Sport Schwab Soccerboots-Cup der A-Junioren.

Der FC Memmingen hat sich bei der DJK-Series, der Hallenfußballturnierserie der DJK-SG Wasseralfingen, den Sport Schwab Soccerboots-Cup bei den A-Junioren mit einem 2:1-Finalsieg gegen die SpVgg Ansbach geholt.

Ganz im Zeichen der auswärtigen Teams stand das A-Junioren-Turnier der DJK-SG Wasseralfingen. Vor allem die SG Quelle Fürth, die SpVgg Ansbach

weiter
  • 158 Leser

VfR scheitert unglücklich an Fürth

Fußball, DJK-Series, B-Junioren Der VfR Aalen unterliegt im überlegen geführten Finale des Sport Schwab Soccerboots-Cup der SG Quelle Fürth mit 0:1. Hofherrnweiler-Unterrombach wird Dritter.

Das Wellental der Gefühle, das die B-Junioren des VfR Aalen bei der DJK-Series erlebten, hätte eigentlich ein positives Ende finden können, ja müssen. Der Cup-Sieg gegen Quelle Fürth war in der Tat greifbar nahe.

Der Turniersieg der Franken soll dadurch in keiner Weise geschmälert werden. Die Quelle-Jungs setzten dem Turnier insgesamt den Stempel auf,

weiter

Fußball der Extraklasse in Neresheim

Fußball 15. Neresheimer Hallenmasters in der Härtsfeldarena. Neun Mannschaften aus der Region sind am Start.

Vom 12. Januar bis 14. Januar 2018 findet das 15. Neresheimer Hallenmasters in der Härtsfeldarena statt. Neresheim bietet ein Fußball-Wochenende, das seinesgleichen sucht. Mannschaften aus allen regionalen Klassen, Rundumbande und eine große Sportarena.

Perfekte Bedingungen für Spieler und Zuschauer. Am Freitag, den 12.01 beginnt die AH mit 9 Mannschaften.

weiter
  • 225 Leser

Fußballspektakel mit Bundesliga-Clubs

Die bereits elfte Auflage des Stufien-Cups – powered by fussball2go – in der Waldstetter Stuifenhalle verspricht Spitzenfußball der Extraklasse im Jugendbereich.

In der Waldstetter Schwarzhornhalle findet am 5. und 6. Januar 2018 der bereits 11. Nationale Stuifencup - powered by fussball 2go statt. Einige der besten Fußball -Teams Deutschlands sind beim TSGV Waldstetten zu Gast. VfB Stuttgart, 1.FC Nürnberg, FSV Mainz, Karlsruhe, Augsburg, 1.FC Heidenheim und natürlich die Waldstetter Löwen. Wie in den vergangenen

weiter
  • 393 Leser

Wer kann Hollenbach stoppen?

Fußball, DJK-Series Freitag startet mit dem C-Junioren-Turnier ein Highlight der DJK-Series Wasseralfingen.

Kommenden Freitag geht es wieder los: Der Sport Schwab Soccerboots-Cup beginnt, und man erwartet mit großer Spannung, welche Überraschungen in diesem Jahr auf uns zukommen.

Blick zurück aufs letztjährige Turnier: Außenseiter FSV Hollenbach drehte mächtig am Mischpult und gewann im Finale wenige Sekunden vor dem Abpfiff mit 1:0 gegen die SG Quelle Fürth.

weiter
  • 147 Leser

VfR Aalen strebt Titelverteidigung an

Fußball, DJK-Series Am Donnerstag steigt das B-Juniorenturnier um der DJK-Serie, am Freitag stoßen die Frauen dazu.

„VfR-Nachwuchs beweist Kontinuität und Können“, titelte diese Zeitung im vergangenen Jahr in ihrer Berichterstattung über das B-Juniorenturnier, welches am kommenden Donnerstag ab 9 Uhr seine Neuauflage im Zuge der DJK-Series erfährt. Der VfR Aalen war im letzten Jahr das alles herausragende Team.

Das Finale im Vorjahr ging mit 2:1 nach

weiter
  • 131 Leser

TSG holt gleich zwei Turniersiege

Fußball, DJK-Series TSG Hofherrnweiler-Unterrom-bach gewinnt die Turniere der Reserven und der Alten Herren.

Für einen Doppelpack sorgte die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach am Samstag in der Wasseralfinger Talsporthalle: In souveräner Manier agierten die Weilermer zunächst bei den Reserven. Nach dem Auftakt-Erfolg (6:1) gegen den SSV Aalen wurde der TSV Hüttlingen mit 3:1 besiegt, dann folgte ein 10:1-Kantersieg gegen die TSG Abtsgmünd. Auch die heimische

weiter
  • 188 Leser

Fünf verschiedene Sieger

Fußball Bei den Hallenturnieren der Viktoria Wasseralfingen gewinnt in jeder Altersklasse ein anderer Verein. SGM Lauchheim/Lippach Zweiter bei den E-Junioren.

Bei den Hallenturnieren der Viktoria Wasseralfingen sahen die Zuschauer an allen drei Tagen in der voll besetzen Talsporthalle tollen Jugendfußball.

Beim Auftakt, den die C-Junioren-Mannschaften machten, setzte sich im Finale der TSV Nördlingen knapp aber dennoch verdient gegen den SSV Ulm mit 3:2 durch. Im kleinen Finale bezwang der TSV Neu-Ulm die

weiter
  • 158 Leser
Sportmosaik

Der Neue soll Neue mitbringen

Alexander Haag und Bernd Müller  über einen Neuzugang und einen Rückkehrer

Der TSV Waldhausen ist bei seiner Trainersuche fündig geworden: Aleksandar Kalic coacht ab sofort den A-Ligisten. „Wir hoffen, dass er mit seiner Erfahrung wieder den Zug reinbringt, der zuletzt ein bisschen gefehlt hat“, sagt TSV-Spielleiter Manuel Pail. Bis zum vorletzten Spieltag vor der Winterpause wurden die Remstäler von Ralf Haluk

weiter

Kann Viktoria den Titel vereidigen?

Fußball, DJK-Series Am Freitag greifen die Reserven und die Alten Herren ins Turniergeschehen ein.

Gleich zwei Turniere gibt es morgen im Rahmen der DJK-Series der DJK-SG Wasseralfingen in der Talsporthalle. Im Modus jeder gegen jeden beginnt das Turnier der Reserve-Teams um 10 Uhr mit der Begegnung TSG Hofherrnweiler-Unterrombach gegen den SSV Aalen.

Nicht mit von der Partie ist diesmal der TV Neuler, der im vergangenen Jahr ungeschlagen durch Turnier

weiter
  • 240 Leser