TSGV Waldstetten

Gesunde individuelle Ernährung

Ernährungsseminar Die Radabteilung des TSGV Waldstetten hat ein Ernährungsseminar veranstaltet. Referent Armin Schuler brachte den Teilnehmern theoretische Grundlagen einer gesunden individuellen Ernährung näher. Foto: privat

weiter
  • 158 Leser

Fußballer erklimmen Berge

AH-Spielgemeinschaft Mit 22 Mann verbrachte die AH-Spielgemeinschaft von TSGV Waldstetten und TV Weiler ein Wanderwochenende bei idealen Bedingungen in Oberjoch. Von der Ski- und Berghütte Jochalpin am Fuß des Iseler konnte die Gruppe Bergtouren unterschiedlichster Schwierigkeitsgrade unternehmen. Foto: privat

weiter
  • 175 Leser

TSGV holt den sechsten Sieg in Folge

Fußball, Landesliga Der TSGV Waldstetten siegt mit 2:0 beim Tabellenletzten Köngen.

Die TSGV Waldstetten setzt die Siegesserie fort, und feiert beim 2:0-Sieg in Köngen den sechsten Sieg in Folge.

In den vergangenen Runden haben die TSGVler gerade gegen vermeintlich schwächere Teams schlecht ausgesehen und nicht selten verloren. Aber: Diese Phase des Leichtsinns und Schlendrians scheint in dieser Saison überwunden. Auch gegen den

weiter

Wichtiger Sieg für den SV Göggingen

Fußball, Kreisliga A I Tabellenführer Hofherrnweiler-Unterrombach II kam beim TSB Gmünd nicht über ein 2:2-Remis hinaus. Heuchlingen rückt mit einem 3:0-Sieg in Essingen bis auf einen Punkt heran.

Im Kellerduell zwischen dem SV Göggingen und dem TSGV Waldstetten II sicherte sich das Schlusslicht mit einem 3:2-Sieg den ersten Dreier der Saison. Derweil rückt Heuchlingen durch ein 3:0 in Essingen bis auf einen Punkt an Tabellenführer Hofherrnweiler-Unterrombach II heran.

SG Bettringen II –

TV Herlikofen 4:3 (1:2)

Nach der frühen Führung

weiter
  • 105 Leser

TSGV startet mit viel Stimmung in den Winter

Los geht es beim Skiteam mit der zweitägigen Skibörse am 17. und 18. November, mit jeder Menge Angeboten aus allen Wintersportbereichen. Am Samstag Abend ist eine zünftige Party in der Stuifenhalle angesagt.

Waldstetten. Am kommenden Freitag und Samstag, 17. und 18. November, veranstaltet das Skiteam TSGV Waldstetten wieder seine traditionelle Skibörse. Und zum Abschluss der beiden Tage am Samstag die Skihas’n Party, dieses Mal mit der Partyband „Lost Eden – Girl Power hoch 3“.

Alle Skifans werden es kaum erwarten können: Am Wochenende

weiter
  • 259 Leser

Im Laichle steigt das Spitzenspiel

Fußball, Kreisliga A Der TSB Gmünd spielt gegen die TSG Hofherrnweiler II und könnte mit einem Sieg aufschließen.

Fünf Punkte trennen den TSB Gmünd von Tabellenführer Hofherrnweiler II - wobei die Gmünder ein Spiel weniger bestritten haben. Nun empfängt die Laichle-Elf den Ersten zum Spitzenspiel und könnte richtig ins Titelrennen einsteigen. Die TSG Hofherrnweiler II zog zuletzt zwar ein wenig davon, das lag allerdings daran, dass der Erste die einzige Spitzenmannschaft

weiter

Jetzt kommt der Favoritenschreck

Fußball, Landesliga Der TSV Weilimdorf spielt am Sonntag, 14.30 Uhr in Bettringen. Die SGB braucht dringend Punkte.

Nach einwöchiger Pause – das Derby beim FC Bargau musste witterungsbedingt abgesagt werden (Nachholtermin: 10. Dezember) – steht für die SG Bettringen am Sonntag, 14.30 Uhr, das Duell mit dem TSV Weilimdorf auf dem Programm. Im letzten Heimspiel vor der Winterpause ist der Vorletzte dringend auf Zählbares angewiesen.

Die letzten Eindrücke

weiter

Waldstetten ist gewarnt vor der Partie beim Letzten

Fußball, Landesliga Der TSGV tritt am Sonntag bei Schlusslicht TSV Köngen an. Spielbeginn ist um 14.30 Uhr.

Die Winterpause rückt immer näher und damit die erste Abrechnung und Zwischenbilanz, inklusive Herbstmeisterschaft, die als mögliche Option bei den Verantwortlichen des TSGV Waldstetten trotz des bisherigen Saisonverlaufs noch auf taube Ohren stößt. Gleichwohl büßten die TSGV-Löwen am Wochenende den ersten Rang der Tabelle ein, da Heiningen durch den

weiter
Kurz und bündig

Skihas’n-Party am Samstag

Waldstetten. Das Skiteam des TSGV Waldstetten veranstaltet am Samstag, 18. November, ab 21 Uhr seine Skihas’n-Party mit der Showband „LostEden – Girlpower hoch 3“ in der Waldstetter Stuifenhalle. Einlass ist ab 19.30 Uhr. Kein Zutritt unter 18. Formulare zur Übertragung der Aufsichtspflicht an eine Begleitperson oder einen Erziehungsbeauftragten werden

weiter

Derby aller Derbys

Fußball, Landesliga Das Duell FC Bargau gegen SG Bettringen am Sonntag um 14.30 Uhr auf dem Bargauer Sportplatz steht ganz im Zeichen des Abstiegskampfes.

In der Saison 2015/16 kämpften beide Mannschaften noch in der Bezirksliga um die Meisterschaft, dann stiegen zunächst die Bettringer eine Klasse höher, im Sommer diesen Jahres folgte auch der FC Bargau hinauf in die Landesliga. Das „Derby aller Derbys“ am Sonntag um 14.30 Uhr auf dem Bargauer Sportplatz steht nun eigentlich unerwartet ganz

weiter

TSGV reifer und cleverer, SG glücklos

Fußball, Landesliga Spitzenreiter TSGV Waldstetten nützte die Schwächen der SG Bettringen bei der Abwehr von Standards gnadenlos aus und gewann das Derby bei Dauerregen verdient mit 4:2 Toren.

Es war am Sonntagnachmittag stockdüster, kalt, der Regen prasselte immer heftiger aus den tief hängenden Wolken herab – bei diesem Wetter treibt man keinen Hund ins Freie hinaus. Deshalb gebührt den Fußballern der SG Bettringen und des TSGV Waldstetten ein Sonderlob dafür, wie sie den widrigen äußeren Bedingungen trotzten und den über 300 sich

weiter

Derby: Keiner will Favorit sein

Fußball, Landesliga Spitzenreiter TSGV Waldstetten kommt am Sonntag mit breiter Brust zum Vorletzten SG Bettringen. Aber es wird spannend.

Am Sonntag – und zwar schon um 14.30 Uhr – ist es wieder wird so weit: Das große Ostalbderby zwischen der SG Bettringen und dem TSGV Waldstetten steigt in der Strümpfelbach-Arena neben der Uhlandhalle. In diesem Duell steckt immer viel Brisanz. Für die Fans beider Teams gibt es im Grunde nur einen Verein, gegen den ein Sieg „wichtiger“

weiter
Sport in Kürze

Derby: Vorletzter gegen Erster

Fußball. In der Landesliga steht für die SG Bettringen das zweite Derby in Folge an. Nach dem 2:2 in Hofherrnweiler erwarten die Bettringer am Sonntag, 14.30 Uhr, den Tabellenführer TSGV Waldstetten am Strümpfelbach. Die SGB steckt als Vorletzter im Tabellenkeller und wird nicht schnell klein bei geben. Waldstetten will aber die Spitzenposition festigen.

weiter

Punkte beträgt der Unterschied in der Fußball-Landesligatabelle zwischen den sonntäglichen Derbygegnern TSGV Waldstetten (Erster) und der SG Bettringen (Vorletzter).

weiter
Sport in Kürze

Waldstetten bleibt Erster

Fußball Schwierige Umstände prägten das Landesliga-Match zwischen dem TSGV Waldstetten und dem TV Echterdingen im Waldstetter „Stadion auf der Höhe“. Tiefer Boden und vor allem manch aufkommende Böe machten es den Spielern nicht gerade einfach guten Fußball zu spielen. Der TV Echterdingen erwies sich zudem als kampfstarke Truppe, ja geradezu als harte

weiter

Waldstetten knackt Echterdingen

Fußball, Landesliga Durch einen knappen 1:0-Erfolg über Echterdingen bleibt Waldstetten an der Tabellenspitze. Für den TSGV war es ein „goldener Oktober“ mit insgesamt vier Siegen.

Schwierige Umstände prägten das Match zwischen dem TSGV Waldstetten und dem TV Echterdingen im Waldstetter „Stadion auf der Höhe“. Tiefer Boden und vor allem manch aufkommende Böe machten es den Spielern nicht gerade einfach. Der TVE erwies sich zudem als kampfstarke Truppe, ja geradezu als harte Nuss. Dem entsprach das Spiel der Löwen.

weiter

Erst Skibörse, dann Party in Waldstetten

Veranstaltung Zunächst werden in der Stuifenhalle Skiartikel verkauft, ehe am Samstag ab 19.30 Uhr die Skihas'n Party steigt.

Waldstetten. Das Skiteam des TSGV Waldstetten veranstaltet am Freitag und Samstag, 17. und 18. November, eine Skibörse. Am Freitag ist Annahme und Verkauf von 17.30 bis 21 Uhr – und am Samstag ist von 9 bis 11 Uhr Warenannahme und von 11 bis 15 Uhr Verkauf in der Stuifenhalle. Die Abholung der Ware ist samstags von 15 bis 16 Uhr.

Am Samstag steigt

weiter
  • 124 Leser
Sport in Kürze

Waldstetten will vorn bleiben

Fußball. Der TSGV Waldstetten hat durch den 1:0-Sieg beim TSV Weilheim die Tabellenführung in der Landesliga übernommen. Mit dem vierten Sieg im vierten Spiel könnte der TSGV nun zu Hause den „goldenen Oktober“ perfekt machen. Zum Heimspiel ist am Sonntag, 15 Uhr, der TV Echterdingen zu Gast.

weiter

Ostalbderby – der Respekt ist bei beiden groß

Fußball, Landesliga Am Sonntag um 15 Uhr im VR-Bank Sportpark ist der Gastgeber TSG 1899 Hofherrnweiler gegen die schwächelnde SG Bettringen klarer Favorit. Beide Trainer schließen aber beim Ostalbderby eine Überraschung nicht aus.

Lokalderbys haben, so eine zwar abgedroschene, aber immer neu gültige Floskel bei Fußball-Vorschauen, ihre „eigenen Gesetze“. Sie sind aber auch das „Salz in der Suppe“ im Saisonverlauf. In der Landesliga, Staffel 2, gibt es in der Spielzeit 2017/18 gleich zwölf solcher Ostalbderbys, wenn die TSG Hofherrnweiler, die SG Bettringen,

weiter

Waldstetten will den „goldenen Oktober“

Fußball, Landesliga Die TSGV-Löwen könnten zu Hause gegen Echterdingen den vierten Sieg in diesem Monat holen.

Am letzten Spieltag im Oktober könnte der TSGV Waldstetten zu Hause gegen den TV Echterdingen (Anpfiff: Sonntag, 15 Uhr) den vierten Sieg einfahren. Mit dieser Ernte wäre der „goldene Oktober” perfekt.

Der TSGV füphrt mit sieben Siegen aus zehn Spielen die Liga an. Ein besonderer Leckerbissen und stichhaltiger Leistungsnachweis war der

weiter

Ostalbderby – der Respekt ist bei beiden groß

Fußball, Landesliga Am Sonntag um 15 Uhr im VR-Bank Sportpark ist der Gastgeber TSG 1899 Hofherrnweiler gegen die schwächelnde SG Bettringen klarer Favorit. Beide Trainer schließen aber beim Ostalbderby eine Überraschung nicht aus.

Lokalderbys haben, so eine zwar abgedroschene, aber immer neu gültige Floskel bei Fußball-Vorschauen, ihre „eigenen Gesetze“. Sie sind aber auch das „Salz in der Suppe“ im Saisonverlauf. In der Landesliga, Staffel 2, gibt es in der Spielzeit 2017/18 gleich zwölf solcher Ostalbderbys, wenn die TSG Hofherrnweiler, die SG Bettringen,

weiter

Keine Wirbel gebrochen

Fußball, Landesliga Entwarnung bei Aaron Barth: Der Innenverteidiger der SG Bettringen ist mit einer Stauchung relativ glimpflich davongekommen.

Aufatmen bei der SG Bettringen: Aaron Barth wird wieder vollständig gesund und wird auch wieder auf den Fußballplatz zurückkehren. „Ich weiß nur nicht, ob es dieses Jahr noch klappt“, sagt der 23-Jährige, der sich am Sonntag im Heimspiel gegen den SV Ebersbach schwer verletzt hat. Aber: Entgegen erster Befürchtungen hat sich der Innenverteidiger

weiter
  • 5
  • 347 Leser

Gerhard Waibel ist Ehrenmitglied

TSGV Waldstetten Beim Ehrungsabend in der Waldstetter Stuifenhalle erfahren zahlreiche Mitglieder eine Auszeichnung für ihre langjährige Treue zum Verein.

Waldstetten

Der Ehrungsabend des TSGV Waldstetten in der Stuifenhalle machte den Gästen nicht nur deutlich, wie groß die Zahl derer ist, die dem Verein seit vielen Jahren treu sind. Sie durften außerdem bei einer besonderen Auszeichnung dabei sein: Gerhard Waibel wurde zum Ehrenmitglied ernannt.

Geehrt wurden

für 25-jährige Mitgliedschaft im Jahr

weiter
Kurz und bündig

Vorverkauf für Skihas’n-Party

Waldstetten. Zur Skihas’n-Party lädt das Skiteam des TSGV Waldstetten am Samstag, 18. November, in die Waldstetter Stuifenhalle ein. Die Showband „Lost Eden“ präsentiert ab 21 Uhr Girlpower. Der Einlass beginnt um 19.30 Uhr. Personen unter 18 Jahren haben keinen Zutritt. Formulare zur Übertragung der Aufsichtspflicht an eine Begleitperson oder einen

weiter

Waldstetten ist Tabellenführer

Fußball, Landesliga Hochverdienter 1:0 der TSGV-Fußballer in Weilheim – die „Löwen“ sind nun neuer Spitzenreiter.

Mit Spannung wurde im Göppinger Raum und auf der Ostalb das Spitzenspiel zwischen den Tabellenersten TSV Weilheim und dem Zweiten TSGV Waldstetten erwartet. Vor gut 200 Zuschauern wurde es tatsächlich eine klasse Partie mit sehr vielen Torchancen und unglaublicher Dramatik. In der Schlussphase gelang den Löwen nach vielfach vergebenen Chancen der hochverdiente

weiter
  • 144 Leser

Zweiter Platz im Gaufinale für den TSGV

Turnen Waldstetten belegt Platz zwei beim Mannschafts-Gaufinale.

Der TSGV Waldstetten war mit einer Mannschaft in der offenen Klasse am Mannschafts-Gaufinale im Gerätturnen erfolgreich: Die Mannschaft erreichte den zweiten Platz. Von den acht Athletinnen in der Mannschaft zeigten pro Gerät fünf Turnerinnen ihr Können, die drei besten Ergebnisse zählten für das Mannschaftsergebnis.

Der TSGV Waldstetten starteten am

weiter
Sport in Kürze

Harte Aufgaben für Gmünder

Fußball. Die Gmünder Landesligisten haben ein hartes Programm zu bewältigen. Das Spitzenspiel steigt beim Tabellenführer TSV Weilheim. Dort gastiert der aktuell Zweite TSGV Waldstetten. Der Vorletzte, FC Bargau, könnte indes mit einem Sieg bei Tabellennachbar Nürtingen an diesem vorbeiziehen. Die SG Bettringen, Drittletzter, will endlich auch Zählbares

weiter
Spiele am Wochenende

Landesliga

Samstag, 15.30 Uhr: TSV Buch – TSV Weilimdorf Heiningen – N.A.F.I. Stuttgart Frickenhausen – TSV Blaustein Sonntag, 15 Uhr: Nürtingen – FC Bargau TSV Köngen – TSV Bad Boll SG Bettringen –SV Ebersbach Echterdingen – Hofherrnweiler Weilheim – TSGV Waldstetten

weiter
Kurz und bündig

Ehrungsabend beim TSGV

Waldstetten. Der Vorstand des TSGV Waldstetten lädt am Freitag, 20. Oktober, in die Stuifenhalle zum Ehrungsabend ein. Geehrt werden langjährige Mitglieder, gefolgt von Ehrungen aus den Abteilungen und den Sportabzeichenabsolventen. Umrahmt wird dieser Ehrungsabend von der Musikschule und Auftritten der Turn- und Jazztanzgruppen. Saalöffnung ist um

weiter
  • 170 Leser

FC Ellwangen und VfR Aalen nun auf Verbandsebene

Fußball, D-Junioren, VR-Talentiade-Cup Turniere in Waldstetten, Böbingen, Oberkochen und Steinheim.

Was den Bundesligavereinen zum Rundenbeginn der Super-Cup, das ist den D-Junioren und D-Juniorinnen der VR-Talentiade-Cup. Der Jugendwettbewerb hat einen festen Platz im Rahmenterminkalender der WFV-Bezirke. Gut 1200 Mannschaften mit 13 000 Teilnehmern sind Jahr für Jahr ein Beleg dafür.

Die Vorrunde

Zum Auftakt des VR-Talentiade-Cups im Bezirk Kocher/Rems

weiter
  • 116 Leser

Waldstetten liefert feine Fußball-Kost

Fußball, Landesliga TSGV Waldstetten siegt verdient mit 3:2 beim TSV Buch und bleibt vorne dabei.

Das Spitzenspiel der Landesliga TSV Buch gegen den TSGV Waldstetten war für Fußball-Liebhaber ein besonderer Leckerbissen – mit Spannung wie im Krimi bis zum Schlusspfiff. Wunderschöne Tore, tolle Strafraumszenen, schnelles und technisch-versiertes Offensivspiel beider Teams und eine super Stimmung auf den Rängen, all dies war im Spiel des Tabellendritten

weiter
Spiele am Wochenende

Landesliga

Freitag, 19 Uhr: Frickenhausen – TSV Köngen Samstag, 15.30 Uhr: TSV Buch – TSGV Waldstetten Sonntag, 15 Uhr: Nürtingen – Hofherrnweiler Heiningen – FC Bargau Weilimdorf – N.A.F.I. Stuttgart SG Bettringen – TSV Bad Boll Echterdingen – TSV Blaustein TSV Weilheim – SV Ebersbach

weiter

Nur Außenseiter

Fußball, Landesliga FC Bargau in Heiningen.

Am siebten Spieltag ist der Knoten endlich geplatzt: Der FC Bargau hat am Dienstag beim knappen 2:1 gegen den TSV Weilimdorf seinen ersten Saisonsieg eingefahren. Klar, dass die Elf von Trainer Stefan Klotzbücher am Wochenende am liebsten nachlegen möchte. Doch die Aufgabe ist alles andere als einfach: Denn der FCB gastiert am Sonntag (Anpfiff in der

weiter
Spiele am Wochenende

Landesliga

Freitag, 19 Uhr: Frickenhausen – TSV Köngen Samstag, 15.30 Uhr: TSV Buch – TSGV Waldstetten Sonntag, 15 Uhr: Nürtingen – Hofherrnweiler Heiningen – FC Bargau Weilimdorf – N.A.F.I. Stuttgart SG Bettringen – TSV Bad Boll Echterdingen – TSV Blaustein TSV Weilheim – SV Ebersbach

weiter

Das Topspiel steigt in Waldhausen

Fußball, Bezirkspokal, 4. Runde Duell unter Bezirksligaspitzenreitern: Der SVW erwartet den FC Ellwangen.

Es ist das absolute Topduell, das man auf Bezirksebene haben kann: In der vierten Runde des Bezirkspokals treffen die beiden führenden Mannschaften der Bezirksliga direkt aufeinander. Am Dienstag, 15 Uhr, ist Anpfiff zwischen dem SV Waldhausen und dem FC Ellwangen. Sieben weitere Pokalpartien stehen auf dem Feiertagsprogramm.

Waldhausens Gäste aus Ellwangen

weiter
  • 157 Leser

Noch vier Gmünder Teams im Rennen

Fußball, Bezirkspokal Straßdorf, Mutlangen, Bettringen II und Waldstetten II spielen in der vierten Runde.

Es ist das absolute Topduell, das man auf Bezirksebene haben kann: In der vierten Runde des Bezirkspokals treffen die beiden führenden Mannschaften der Bezirksliga direkt aufeinander. Am Dienstag, 15 Uhr, ist Anpfiff zwischen dem SV Waldhausen und dem FC Ellwangen. Sieben weitere Pokalpartien stehen auf dem Feiertagsprogramm.

Waldhausens Gäste aus Ellwangen

weiter

Böbingen gegen Waldstetten in Afrika

Austausch Internationales Workcamp mit Teilnehmern aus dem Ostalbkreis in Tansania – Neben viel Spaß am Fußball wird gemeinsam ein Ausbildungszentrum gebaut.

Böbingen/Waldstetten

Fast könnte man es für ein Fußballspiel zwischen dem TSGV Waldstetten und dem TSV Böbingen halten: In den roten und grünen Trikots der beiden Vereine fand ein spannendes Spiel inmitten der wunderschönen Usambaraberge in Tansania zwischen der lokalen Mannschaft des Dorfes Mbelei und der tansanisch-deutschen Workcampgruppe statt.

weiter
  • 248 Leser

Spitzenspiel für den Spitzenreiter

Fußball, Kreisliga A Der neue Spitzenreiter TV Heuchlingen reist zur TSG Hofherrnweiler II. Das erste große Topduell.

Der TVH schlug am vergangenen Wochenende den TSGV Waldstetten II mit 5:2 und schob sich so auf Rang eins. Denn: Hofherrnweiler II, bis dahin immer an der Spitze der Liga in der noch jungen Spielzeit, kassierte die erste Niederlage, unterlag klar mit 0:3 in Schechingen. Am Sonntag um 13 Uhr muss die TSG beweisen, dass sie den ersten Rückschlag verarbeitet

weiter

Spitzenpartie in Waldstetten

Fußball, Landesliga Der Topfavorit und Tabellenführer Heiningen ist beim Tabellendritten auf dem Prüfstand.

Nach der unglücklichen und völlig unnötigen Niederlage in Weilimdorf gastiert der Top-Favorit der Liga und derzeitige Spitzenreiter, der 1. FC Heiningen, am Sonntag um 15 Uhr im Waldstetter Stadion „Auf der Höhe“ beim Landesligisten TSGV Waldstetten.

Noch heißt es unter dem Stuifen, Wunden lecken und dennoch sind die Doll-Jungs mit voller

weiter
Sport in Kürze

Spitzenspiel in Waldstetten

Fußball. Nach der unglücklichen und völlig unnötigen Niederlage in Weilimdorf gastiert der Top-Favorit der Liga und derzeitige Spitzenreiter, der 1. FC Heiningen, am Sonntag um 15 Uhr im Waldstetter Stadion „Auf der Höhe“ beim Landesligisten TSGV Waldstetten.

weiter

Erst am Dienstag

Fußball, Landesliga Der FC Bargau hat am Wochenende frei, dann kommt Weilimdorf.

Freies Wochenende für den Aufsteiger: Der FC Bargau greift erst am Dienstag wieder ins Landesliga-Geschehen ein. Dann ist der TSV Weilimdorf unterm Scheuelberg zu Gast, der derzeit auf dem achten Tabellenplatz rangiert. Anpfiff: 15 Uhr.

Am Wochenende konnte der TSV Weilimdorf einen 1:0-Erfolg gegen den TSGV Waldstetten feiern, Germania Bargau hingegen

weiter

Elfmeter in der letzten Minute besiegelt Niederlage

Fußball, Landesliga TSGV Waldstetten verliert beim TSV Weilimdorf ungelücklich mit 0:1.

Teams von der Ostalb können ein einstimmiges und einhelliges Lied davon singen über die besondere Herausforderung im Nordwesten Stuttgarts beim TSV Weilimdorf anzutreten. So eine Partie ist meist geprägt vom Kampf um jeden Zentimeter, von Nickligkeiten und viel Theater.

Auch für den TSGV Waldstetten galt es, sich dieser Prozedur zu stellen und doch

weiter
  • 115 Leser
Sport in Kürze

Als Erster nach Weilimdorf

Fußball. Der TSGV Waldstetten bestreitet am Sonntag, 15 Uhr, ein Gastspiel beim TSV Weilimdorf. Die Löwen genießen ihre Tabellenführung und sind guter Dinge, im Stuttgarter Nordwesten zu punkten. Trainer Mirko Doll kann personell aus dem Vollen schöpfen.

weiter

Anzeichen für einen Dreikampf

Fußball, Kreisliga A Ein klein wenig formiert sich ein Tabellenbild. Sind erste Tendenzen bereits zu erkennen?

Ein Sechstel der Saison ist gespielt, die Tabelle in der Kreisliga A nimmt langsam Form an. Für endgültige Rückschlüsse ist es zu früh, doch es könnte sich ein Dreikampf an der Spitze andeuten. Die stark durch die Liga marschierende TSG Hofherrweiler II (fünf Spiele, fünf Siege) wird im Kampf um den Titel eine Rolle spielen. Und nach fünf Partien gab

weiter

TSGV gastiert in Weilimdorf

Fußball, Landesliga Tabellenführung verteidigen: Der TSGV Waldstetten will seinen Platz an der Sonne gern länger behalten.

„Der Platz an der Sonne im Herbst ist wunderbar. Hoffentlich können wir uns noch lange sonnen!“, mit diesem spaßigen Einwurf umschrieb ein Spieler die derzeitige Gemütslage beim TSGV Waldstetten. Nach fünf Spieltagen sind die Löwen weiter Tabellenführer der Landesliga. Die Jungs von Trainer Mirko Doll konnten bisher mit guten Leistungen

weiter
Sportmosaik

Der junge Coach und sein Routinier

Bernd Müller  über Leader, Tabellenführer – und Stunk beim FC Heidenheim

Der Trainer ist nur ein Jahr älter als sein neuer Spieler. Holger Traub, 37, hat seit zwei Wochen Andreas Mayer, 36, als neuen Fußballer im Kader. Ein erfahrener Ex-Profi wie Mayer ist eine relativ neue Art von Mitarbeiter für den jungen Normannia-Chefcoach. Der Fellbacher ist schließlich nach Gmünd geholt worden, um eine Truppe mit jungen Spielern

weiter
Sport in Kürze

Spitzenreiter gegen Aufsteiger

Fußball NAFI Stuttgart schaffte den Durchmarsch von der Kreisliga B bis in die Landesliga in dieser neuen Runde. Am Sonntag um 15 Uhr empfängt Landesliga-Tabellenführer TSGV Waldstetten nun die Stuttgarter. Eine Standortbestimmung.

weiter

Weiterhin auf der Erfolgs-Welle

Fußball, Landesliga Der Tabellenführer TSGV Waldstetten empfängt am Sonntag um 15 Uhr Liga-Neuling N.A.F.I. Stuttgart.

In der Saison 12/13 spielte die Mannschaft von NAFI noch in der Stuttgarter Kreisliga B und wurde unangefochten Meister. Darauf folgte ein Durchmarsch bis in die Landesliga in dieser neuen Runde. Am Sonntag um 15 Uhr empfängt Landesliga-Tabellenführer TSGV Waldstetten nun die Stuttgarter.

Die ersten beiden Spiele zahlten die Stuttgarter noch Lehrgeld.

weiter
Sportmosaik

„Bin wieder voll dabei“

Alexander Haag über einen glücklichen und einen bangenden VfR-Profi

Es könnte knapp werden. Robert Müller ist nicht wie erhofft am Dienstag ins Mannschaftstraining eingestiegen. Stattdessen befindet sich der Innenverteidiger des VfR Aalen weiterhin in der Reha. „Es ist zwar nichts gerissen, aber ich bin noch nicht schmerzfrei“, sagt der 30-Jährige, der sich im Heimspiel gegen Rot-Weiß Erfurt bei einem Zweikampf

weiter
  • 146 Leser

Sportabzeichen Dieses Jahr noch sechs Termine

Sechs Gelegenheiten im Ostalbkreis, noch das Deutsche Sportabzeichen abzulegen: am Sa, 9.9., 16 Uhr beim TSGV Waldstetten (Sportplatz auf der Höh (nicht wie angekündigt 14 Uhr); So, 10.9., 9 Uhr – Radfahren – „In der Krähe“ Gmünd; Di, 12.9., 18 Uhr: TV Herlikofen; Mi, 13.9., 17.30 Uhr: Sportkreis Ostalb (Scheuelberg-Sportanlage

weiter

Erste Niederlage für Hofherrnweiler

Fußball, Landesliga Abgezockte Waldstetter holen den nächsten Dreier und siegen im Derby gegen die TSG Hofherrnweiler mit 3:0.

Auch wenn die Tabelle nach dem zweiten Spieltag noch nicht sonderlich aussagekräftig ist, war das Derby zwischen der TSG Hofherrnweiler (5.) und der TSGV Waldstetten (3.) ein Spitzenspiel. Letztlich sicherte sich Waldstetten durch den 3:0-Erfolg die nächsten drei Punkte und stürmt an die Tabellenspitze der Landesliga.

Die äußeren Bedingungen waren

weiter

Waldstetten behält die weiße Weste

Fußball, Landesliga Abgezockte Waldstetter holen den nächsten Dreier und siegen im Derby gegen die TSG Hofherrnweiler mit 3:0.

Auch wenn die Tabelle nach dem zweiten Spieltag noch nicht sonderlich aussagekräftig ist, war das Derby zwischen der TSG Hofherrnweiler (5.) und der TSGV Waldstetten (3.) ein Spitzenspiel. Letztlich sicherte sich Waldstetten durch den 3:0-Erfolg die nächsten drei Punkte und stürmt an die Tabellenspitze der Landesliga.

Die äußeren Bedingungen waren

weiter

Waibel trifft dreimal für Heuchlingen

Fußball, Kreisliga A II Der TVH ließ dem FC Stern Mögglingen beim 6:0 keine Chance. Ebenfalls ohne Punkte ging der TSV Mutlangen nach Hause, der gegen Spitzenreiter Hofherrnweiler mit 0:4 unterlag.

Die Landesligareserve der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach steht nach dem 4:0-Sieg über Mutlangen weiter mit einer weißen Weste da. Die zweiten Mannschaften aus Waldstetten und Bargau trennten sich 3:3 im Derby und der TV Heuchlingen ließ beim 6:0-Auswärtssieg beim FC Stern Mögglingen nichts anbrennen.

TSG Hofherrnweiler II – TSV Mutlangen

weiter
  • 201 Leser

Beide profitieren von der Rückrunde

Fußball, Landesliga Das erste Ostalb-Derby in dieser Landesliga-Saison zwischen der TSG Hofherrnweiler und dem TSGV Waldstetten ist gleich ein echtes Spitzenspiel.

Für beide Mannschaften war es ein gelungener Start in die noch sehr junge Saison. Waldstetten behält weiterhin die weiße Weste und steht mit sechs Punkten auf dem dritten Rang. Die TSG aus Hofherrnweiler hat vier Punkte und liegt auf dem fünften Platz.

Beide Mannschaften waren am vergangenen Spieltag erfolgreich. Waldstetten gewann mit 2:1 gegen Ebersbach/Fils.

weiter
  • 111 Leser

FCB will auswärts erste Punkte

Fußball, Landesliga Nach zwei Niederlagen in den ersten beiden Partien muss Bargau am Sonntag (15 Uhr) in Ebersbach antreten.

Nachdem die ersten beiden Spiele des FC Germania Bargau in dieser Saison durch eine schlechte Chancenauswertung verloren gingen, steht die nächste Auswärtspartie beim SV Ebersbach an. Dieser konnte unter der Woche am Mittwoch beim 3:0-Heimsieg im WFV-Pokal gegen den deutlich vor den Ebersbachern platzierten Ligakonkurrenten TSG Hofherrnweiler Selbstvertrauen

weiter

Pokalaus für Hofherrnweiler

Fußball-Landesligist TSG Hofherrnweiler-Unterrombach musste in der dritten Runde des WFV-Pokals beim Ligakonkurrenten SV Ebersbach/Fils mit 0:3 die Segel streichen. .

TSG-Chefcoach Benjamin Bilger und Co-Trainer Mischa Welm gaben in der dritten Runde des Württembergischen Pokals den Spielern eine Chance, die zuletzt nicht zum Einsatz kamen. Es dauerte

weiter
  • 150 Leser

Pokalaus für Hofherrnweiler

Fußball, WFV-Pokal Landesligist TSG Hofherrnweiler-Unterrombach muss in der 3. Runde beim Ligakonkurrenten Ebersbach/Fils mit 0:3 die Segel streichen.

In der dritten Runde des DB Regio-WFV-Pokals unterlag die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach beim Ligakonkurrenten SV Ebersbach/Fils 0:3.

Benjamin Bilger und Mischa Welm gaben in der dritten Runde des Württembergischen Pokals den Spielern eine Chance, die zuletzt nicht zum Einsatz kamen. Es dauerte ein paar Minuten, bis sich das neu formierte Team fand

weiter
  • 2
  • 161 Leser

Bilger: Ein kampfstarker Gegner

Fußball, WFV-Pokal Die TSG Hofherrnweiler gastiert am Mittwoch beim SV Ebersbach. Anpfiff: 17.15 Uhr.

In der dritten Runde des WFV-Pokals tritt die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach am Mittwoch beim Ligakonkurrenten SV Ebersbach/Fils an. Anpfiff der Partie ist um 17.15 Uhr.

Gerade einmal zwölf Tage ist es her, dass sich die TSG und der SV Ebersbach/Fils mit 1:1 trennten. Nun gibt es dieses Duell in der dritten Runde des Verbandspokals. Das Team von Trainer

weiter

Gegen Ligakonkurrent im WFV-Pokal

In der dritten Runde des WFV-Pokals tritt die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach mit Trainer Benjamin Bilger am Mittwoch beim Ligakonkurrenten SV Ebersbach/Fils an. Anpfiff der Partie ist um 17.15 Uhr.

Gerade einmal zwölf Tage ist es her, dass sich die TSG und der SV Ebersbach/Fils mit 1:1 trennten. Nun gibt es dieses Duell in der dritten Runde des Verbandspokals.

weiter
  • 122 Leser