TSV Essingen

Kontrolliert ins Achtelfinale

Fußball, WFV-Pokal Der VfR Aalen erreicht durch einen 1:0-Sieg beim Oberligisten FSV Bissingen das Achtelfinale des WFV-Pokals. Das entscheidende Tor macht Matthias Morys in der 67. Minute.

Es war kein torreicher Triumphzug des Drittligisten, aber das hatte auch keiner erwartet beim VfR Aalen gegen die Oberliga-Spitzenmannschaft aus Bissingen.

Und VfR-Trainer Argirios Giannikis war zufrieden mit dem Auftritt seiner Mannschaft: „Wir haben sehr kontrolliert gespielt – und unser Ziel erreicht.“ Die Mannschaft sei reifer

weiter

Gegner vorgeführt

Fußball, Verbandsliga Dorfmerkingen stark mit 4:2-Sieg, Essingen verliert erneut.

Die Sportfreunde Dorfmerkingen holen einen verdienten Sieg beim Newcomer SV Breuningsweiler und führen den Gast in den ersten 40 Spielminuten vor. Nach einer kurzen Phase des Schlendrians stellten die Fußballer von Trainer Helmut Dietterle den 4:2-Sieg sicher – Dorfmerkingen ist nun Dritter.

Tore: 0:1 Bihr (25.)., 0:2 Mutlu (32.). 1:2 Franzen

weiter

Zweite Pleite in Serie

Fußball, Verbandsliga Der TSV Essingen verliert beim Spitzenteam SKV Rutesheim mit 2:4.

Fußball-Verbandsligist TSV Essingen war am Samstag zu Gast bei der SKV Rutesheim. Beim Tabellenführer gab es eine 2:4-Niederlage, es war die zweite hintereinander.

Der TSV hatte wieder Niklas Weissenberger und Stani Bergheim mit an Bord – und Weissenberger war es auch, der den ersten Warnschuss abgegeben hatte. Der Ball flog knapp über das Gehäuse

weiter
Spiele am Wochenende

Kreisliga AI

Sonntag, 13 Uhr: Bettringen II – FC Schechingen Sonntag, 15 Uhr: FC Bargau II – TSGV Waldst. II FC Durlangen – TSV Böbingen TSV Heubach – TV Herlikofen Stern Mögglingen – Mutlangen TV Straßdorf – TSV Essingen II TSB Gmünd – Großdeinbach Hohenstadt/Untergr. – Iggingen

weiter
Spiele am Wochenende

Kreisliga AI

Sonntag, 13 Uhr: Bettringen II – FC Schechingen Sonntag, 15 Uhr: FC Bargau II – TSGV Waldst. II FC Durlangen – TSV Böbingen TSV Heubach – TV Herlikofen Stern Mögglingen – Mutlangen TV Straßdorf – TSV Essingen II TSB Gmünd – Großdeinbach Hohenstadt/Untergr. – Iggingen

weiter
Sport in Kürze

Rehabilitation beim Ersten?

Fußball. An diesem Samstag (Anpfiff: 15.30 Uhr) tritt Fußball-Verbandsligist TSV Essingen beim aktuellen Tabellenführer SKV Rutesheim an. Diesen Platz hätten die Essinger selbst gerne inne gehabt, doch die maue Leistung gegen Laupheim in der vergangenen Woche führte zu einem 0:2. Deswegen sagt TSV-Trainer Erdal Kalin auch: „Naivität wird bestraft,

weiter

Tut sich da schon eine Lücke auf?

Fußball, Kreisliga A Die Saison ist noch jung, doch eine Tendenz ist schon jetzt zu erkennen. Es mangelt an Spitzenteams.

Wer marschiert durch die Liga? Wer hat Chancen auf den Titel? Wer ist besonders stark in der neuen Saison? Die möglichen Kandidaten halten sich noch recht gut versteckt. Wenn es sie denn gibt. Denn bisher hat nur eine einzige Mannschaft alle vier Begegnungen gewonnen: die SG Bettringen II, die am Wochenende den FC Schechingen zu Gast hat. Zwei weitere

weiter

Rehabilitation beim Ersten?

Fußball, Verbandsliga Nach dem 0:2 gegen Laupheim gastiert der TSV Essingen am Samstag bei Tabellenführer SKV Rutesheim.

An diesem Samstag (Anpfiff: 15.30 Uhr) tritt Fußball-Verbandsligist TSV Essingen beim aktuellen Tabellenführer SKV Rutesheim an. Diesen Platz hätten die Essinger selbst gerne inne gehabt, doch die maue Leistung gegen Laupheim in der vergangenen Woche führte zu einem 0:2. Deswegen sagt TSV-Trainer Erdal Kalin auch: „Naivität wird bestraft, ja muss

weiter
Spiele am Wochenende

Verbandsliga

Samsag, 15.30 Uhr: FC Albstadt – FSV Hollenbach VfL Sindelfingen – FC Wangen SKV Rutesheim – TSV Essingen TSG Tübingen – VfL Nagold FC Heiningen – VfB Neckarrems Samstag, 17.30 Uhr: SSV Ehingen-Süd Laupheim Sonntag, 14 Uhr: Breuningsw. Dorfmerkingen Sonntag, 15 Uhr: Leinfelden-Echt. – FVLöchgau

weiter
Spiele am Wochenende

Verbandsliga

Samsag, 15.30 Uhr: FC Albstadt – FSV Hollenbach VfL Sindelfingen – FC Wangen SKV Rutesheim – TSV Essingen TSG Tübingen – VfL Nagold FC Heiningen – VfB Neckarrems Samstag, 17.30 Uhr: SSV Ehingen-Süd Laupheim Sonntag, 14 Uhr: Breuningsw. Dorfmerkingen Sonntag, 15 Uhr: Leinfelden-Echt. – FVLöchgau

weiter

Achter zum Derby bei der TSG

Fußball, Landesliga Aufsteiger, Bezirkspokalsieger, gut gestartet: Der FV Sontheim ist am Samstag zu Gast beim Tabellenvierten Hofherrnweiler. Anpfiff ist um 16 Uhr.

In der Landesliga kommt es am Samstag zum Derby zwischen der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach und dem FV Sontheim/Brenz. Anpfiff der Partie ist um 16 Uhr im VR-BANK Sportpark.

Mit acht Punkten aus vier Partien ist die Elf von Benjamin Bilger in die Saison gestartet. Vielleicht ist es auch noch ein bisschen zu früh, aber man kann am Sauerbach wohl von

weiter
  • 108 Leser

Eigenzell verteidigt die Tabellenspitze

Fußball, Kreisligen A Gegen Adelmannsfelden kommt der Aufsteiger und Ligaprimus mit einem blauen Auge davon.

Dank eines Last-Minute-Sieges über das Schlusslicht Adelmannsfelden verteidigt Eigenzell die Tabellenspitze. Aber auch die Verfolger Hüttlingen (1:0 in Abtsgmünd) und Schwabsberg (2:0 in Ebnat) punkten dreifach. Pfahlheim hingegen kassiert in Kerkingen die erste Saisonniederlage.

Sportfr. Dorfmerkingen II– SV DJK Stödtlen 1:0 (0:0) Lange Zeit

weiter
  • 172 Leser

Erste Pleite für Essingen – Dorfmerkingen siegt mit 3:1

Fußball, Verbandsliga Das hatte sich der TSV Essingen (im Bild mit Fabian Weiß am Ball) anders vorgestellt. Gegen Aufsteiger Laupheim setzte es eine 0:2-Heimniederlage. Erfolgreich für die Gäste waren Simon Dilger (32.) und Jonas Dress (50.). Eine gute Viertelstunde vor dem Ende verschoss Essingens Marc Gallego einen Elfmeter. Die SF Dorfmerkingen

weiter

Der Aufsteiger aus Eigenzell dominiert

Fußball, Kreisligen A Traumstart – der Neuling scheint in den ersten Wochen der neuen Runde unaufhaltsam zu sein.

Mit vier Siegen aus vier Partien ist die DJK Spitzenreiter. Nun geht es ausgerechnet gegen den TSV Adelmannsfelden, der im letzten Jahr in ähnlicher Manier als Aufsteiger die ersten Wochen dominierte und nun im zweiten Jahr als aktuelles Schlusslicht Probleme zu bekommen scheint. Das einzige weitere ungeschlagene Team kommt aus Pfahlheim, womit ebenso

weiter
Fußball in Kürze

TSV will guten Start veredeln

Fußball. Die Bilanz nach den ersten drei Spielen in der Fußball-Verbandsliga kann sich mit sieben Punkten sehen lassen. Nun möchte sich der TSV Essingen auch oben festbeißen. Gegner am Samstag (14 Uhr) ist Aufsteiger Olympia Laupheim, bei dem bis dato einem Sieg zwei Niederlagen gegenüber stehen. Ein Schatten liegt aber noch über der Mannschaft ob

weiter

Kalin: „Den Großen ärgern ...“

Fußball Losglück für den TSV Essingen. Der Verbandsligist trifft im Achtelfinale des WFV-Pokals auf den Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach. Das sagt Trainer Erdal Kalin: „Dieses Spiel wollen wir in erster Linie genießen.“ Wobei Kalin auch klarstellt: „Wir möchten Großaspach auch ärgern ...“ Foto: Eibner

weiter
  • 115 Leser

TSV möchte guten Start veredeln

Fußball, Verbandsliga Sieben Punkte nach den ersten drei Saisonspielen. Nun empfängt Essingen am Samstag Aufsteiger Olympia Laupheim. Anpfiff ist bereits um 14 Uhr.

Die Bilanz nach den ersten drei Spielen in der Fußball-Verbandsliga kann sich mit sieben Punkten sehen lassen. Nun möchte sich der TSV Essingen natürlich oben festbeißen. Gegner am Samstag ist Aufsteiger Olympia Laupheim, bei dem bis dato einem Sieg zwei Niederlagen gegenüber stehen.

Ein Schatten liegt noch über der Mannschaft ob der Verletzung von

weiter

Traumlos für TSV Essingen

Fußball,WFV-Pokal Der VfR Aalen würde auf die TSG Backnang treffen.

Knallerlos für den Fußball-Verbandsligisten TSV Essingen. Im WFV-Pokal-Achtelfinale empfängt die Mannschaft von Erdal Kalin den Drittligisten SG Sonnenhof-Großaspach. Das ergab die Auslosung beim WFV, bei der Mario Marinic von der TSG Backnang und Enzo Marchese, ehemaliger Profi bei den Stuttgarter Kickers und derzeit beim Landesligisten Holzgerlingen

weiter

ZAHL DES TAGES

3

Ligen trennen den Verbandsligisten TSV Essingen und den Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach. Im Achtelfinale des WFV-Pokals stehen sich die beiden Teams am 3. Oktober gegenüber – und der Außenseiter will dann für eine Überraschung sorgen.

weiter
  • 201 Leser

Kalin: „Den Großen ärgern ...“

Fußball Losglück für den TSV Essingen. Der Verbandsligist trifft im Achtelfinale des WFV-Pokals auf den Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach. Das sagt Trainer Erdal Kalin: „Dieses Spiel wollen wir in erster Linie genießen.“ Wobei Kalin auch klarstellt: „Wir möchten Großaspach auch ärgern ...“ Foto: Eibner

weiter
  • 260 Leser

Simon Köpf: Kreuzband gerissen?

Fußball, Verbandsliga Der Abwehrchef des TSV Essingen verletzt sich im Spiel gegen Ehingen-Süd und fällt monatelang aus.

Schock für den Fußball-Verbandsligisten TSV Essingen: Der beim SSV Ehingen-Süd bereits in der Halbzeit ausgewechselte Abwehrchef Simon Köpf hat sich eine schwere Knieverletzung zugezogen. „Das ist wirklich tragisch. Es sieht nicht gut aus. Wir hoffen noch, dass es nicht das Kreuzband ist, aber selbst dann müssten wir bis zum Winter auf ihn verzichten“,

weiter

Auslosung am Donnerstag

Das Achtelfinale im WFV-Pokal wird am kommenden Donnerstag ab 14 Uhr ausgelost.

Bereits qualifiziert sind folgende Mannschaften: SG Sonnenhof Großaspach (3. Liga), TSG Balingen, SSV Ulm 1846 (beide Regionalliga), TSG Backnang, SGV Freiberg, 1. Göppinger SV (alle Oberliga), FC 07 Albstadt, TSV Essingen, Calcio Leinfelden-Echterdingen (alle Verbandsliga),

weiter

Fußball Köpf: Kreuzband gerissen?

Schock für den Fußball-Verbandsligisten TSV Essingen: Abwehrchef Simon Köpf hat sich eine schwere Knieverletzung zugezogen. „Das ist wirklich tragisch. Es sieht nicht gut aus. Wir hoffen noch, dass es nicht das Kreuzband ist, aber selbst dann müssten wir bis zum Winter auf ihn verzichten“, so Trainer Erdal Kalin vom Verbandsligisten aus

weiter
  • 177 Leser

Kocak lässt Essingen jubeln

Fußball, Verbandsliga Der TSV Essingen siegt mit 2:1 in Ehingen. Durch den Sieg steht der TSV nun auf Rang zwei.

Mit einem 2:1-Auswärtserfolg beim SSV Ehingen-Süd hat sich Fußball-Verbandsligist TSV Essingen nach drei Spieltagen auf den zweiten Tabellenplatz vorgeschoben. Maßgeblich daran beteiligt gewesen ist Serdal Kocak, der beide Treffer markiert hat.

Lange Zeit passierte nicht viel in dieser Partie, das Geschehen spielte sich hauptsächlich im Mittelfeld ab.

weiter

Serdal Kocak lässt Essingen jubeln

Fußball, Verbandsliga Essingen klettert nach 2:1-Sieg in Ehingen auf den zweiten Platz.

Mit einem 2:1-Auswärtserfolg beim SSV Ehingen-Süd hat sich Fußball-Verbandsligist TSV Essingen nach drei Spieltagen auf den zweiten Tabellenplatz vorgeschoben. Maßgeblich daran beteiligt gewesen ist Serdal Kocak, der beide Treffer markiert hat.

Lange Zeit passierte nicht viel in dieser Partie, das Geschehen spielte sich hauptsächlich im Mittelfeld ab.

weiter
  • 5
  • 111 Leser

Essingen beim Erdinger Ü40-Cup

Der TSV Essingen ist unter den 24 Mannschaften, die am Samstag, 8. September, um den württembergischen Ü40-Titel im Rahmen des Erdinger Cups kämpfen. Gespielt wird beim VfL Oberjettingen ab 11.30 Uhr. Die Essinger sind in Gruppe A mit dem VfR Murrhardt, dem SV Fellbach, der Spvgg Mössingen, dem TSV Kuppingen und dem SV Sulgen. Die Chancen stehen nicht

weiter
Spiele am Wochenende

Kreisliga A I

Sonntag, 13 Uhr: FC Bargau II – TSV Essingen II Waldstetten II – TSV Mutlangen

Sonntag, 15 Uhr: FC Durlangen – Großdeinbach TSV Heubach – VfL Iggingen Stern Mögglingen – Böbingen TV Straßdorf – TV Herlikofen TSB Gmünd – SG Bettringen II

weiter
  • 521 Leser

Essingen beim Tabellenführer

Fußball, Verbandsliga Die Chancenverwertung muss besser werden, fordert Trainer Erdal Kalin vor der Partie des TSV beim SSV Ehingen-Süd am Samstag. Anpfiff ist um 15.30 Uhr.

Mit Ach und Krach ist Fußball-Verbandsligist TSV Essingen im Pokal weitergekommen. Ein 3:2-Sieg nach Verlängerung stand am Ende gegen den Landesligisten TSV Buch. „Wir sind selbst Schuld, wenn wir die besten Chancen nicht in Tore ummünzen. Dadurch machst du den Gegner natürlich stark. Schon zur Pause hätten wir 3:0 führen müssen“, ärgerte

weiter

Spitzenpaarung in Schwabsberg

Fußball, Kreisligen A Die ebenfalls verlustpunktfreie DJK aus Eigenzell ist zu Gast.

Zwei Teams in der Kreisliga A II konnten den perfekten Start mit drei Siegen aus den ersten drei Partien hinlegen: die DJK Schwabsberg-Buch und die DJK Eigenzell. Obwohl vor der Saison nicht wirklich mit einem der beiden Mannschaften im oberen Drittel zu rechnen war, treffen am Sonntag in Schwabsberg die – zumindest aktuell – wohl besten

weiter

Essingen beim Erdinger Ü40-Cup

Der TSV Essingen ist unter den 24 Mannschaften, die am Samstag, 8. September, um den württembergischen Ü40-Titel im Rahmen des Erdinger Cups kämpfen. Gespielt wird beim VfL Oberjettingen ab 11.30 Uhr. Die Essinger sind in Gruppe A mit dem VfR Murrhardt, dem SV Fellbach, der Spvgg Mössingen, dem TSV Kuppingen und dem SV Sulgen. Die Chancen stehen nicht

weiter

Essingen beim Spitzenreiter

Fußball, Verbandsliga TSV tritt am Samstag, 15.30 Uhr bei Ehingen-Süd an.

Mit Ach und Krach ist Fußball-Verbandsligist TSV Essingen im Pokal weitergekommen. Ein 3:2-Sieg nach Verlängerung stand am Ende gegen den Landesligisten TSV Buch. „Wir sind selbst Schuld, wenn wir die besten Chancen nicht in Tore ummünzen. Dadurch machst du den Gegner natürlich stark. Schon zur Pause hätten wir 3:0 führen müssen“, ärgerte

weiter
Spiele am Wochenende

Kreisliga A I

Sonntag, 13 Uhr: FC Bargau II – TSV Essingen II Waldstetten II – TSV Mutlangen

Sonntag, 15 Uhr: FC Durlangen – Großdeinbach TSV Heubach – VfL Iggingen Stern Mögglingen – Böbingen TV Straßdorf – TV Herlikofen TSB Gmünd – SG Bettringen II

weiter

Fußball, Pokal Essingen benötigt Verlängerung

Fußball-Verbandsligist TSV Essingen steht in der 4. Runde des WFV-Verbandspokals. Die Essinger benötigten wie schon in der zweiten Runde (beim Bezirksligisten Türkgücü Ulm) beim Landesligisten TSV die Verlängerung und setzten sich dank eines Geniestreichs von Christian Essig (115. Minute) mit 3:2 (1:0, 2:2) durch.

Tore: 0:1 Bergheim (27.), 1:1 Leitner

weiter
  • 255 Leser

Dank Essigs Geniestreich: Essingen im Pokal weiter

Fußball, WFV-Pokal Der Verbandsligist setzt sich beim TSV Buch mit 3:2 nach Verlängerung durch.

In der dritten Runde des Fußball-Verbandspokals ist Fußball-Verbandsligist TSV Essingen beim Landesligisten TSV Buch angetreten. Und wie schon in der zweiten Runde beim Bezirksligisten Türkgücü Ulm hat sich der TSV enorm schwergetan und sich erst in der Verlängerung dank eines Geniestreichs von Christian Essig (115. Minute) mit 3:2 (1:0, 2:2) durchsetzen

weiter
  • 2
Sportmosaik

Fußball von Liga eins bis zehn

Werner Röhrich und Matthias Thome über Trainerpremieren und vollen Spielbetrieb

Kaum ist der erste Spieltag der Bundesliga gespielt, gibt’s fast nur ein Thema: Videobeweis. Ganz andere Themen stehen dagegen im Amateurfußball auf dem Plan. „Welche Veränderungen wünscht Du Dir für den Amateurfußball? Auf die Frage, die FuPa – das Fußballportal der Schwäbischen Post – Bopfingens Trainer Elvir Letica zu Saisonbeginn

weiter

VfR am Mittwoch in Bopfingen

Die Fans des VfR Aalen in Bopfingen und Umgebung dürfen sich freuen: An diesem Mittwoch kommt der Fußball-Drittligist zum Testspiel ins Jahnstadion. Gegner ist um 18.30 Uhr eine Bopfinger Stadtauswahl, die sich aus Spielern des TV Bopfingen, SV Kerkingen, FC Schlossberg und der SG Röttingen/Oberdorf/Aufhausen zusammensetzt. Der Eintritt kostet fünf

weiter
  • 2
  • 102 Leser

Drei Punkte dank eines Eigentors

Fußball, Verbandsliga Der TSV Essingen siegt mit 1:0 beim TSV Wangen. Der entscheidende Treffer des Tages fällt bereits in der elften Minute.

Der TSV Essingen setzt sich beim FC Wangen dank eines Eigentores mit 1:0 durch.

Das 0:8 aus der vergangenen Saison hat noch ordentlich nachgehallt, seit Samstag nun dürfte es etwas weiter nach hinten in den Köpfen der Essinger gerutscht sein. Mit 1:0 hat sich der TSV in der Fußball-Verbandsliga beim FC Wangen durchgesetzt. Unglücksrabe war der Wangener

weiter
  • 5

Essingen will eine Revanche

Fußball, Verbandsliga TSV spielt am Samstag, 14 Uhr, beim FC Wangen.

Wangen? Ja, richtig, da war doch was. In der vergangenen Saison sind die Mannen aus dem Schönbrunnenstadion sage und schreibe mit 0:8 untergegangen. Ein Stück weit ist somit auch Wiedergutmachung angesagt, denn einige Akteure in dieser Mannschaft sind beim TSV Essingen noch dabei, die diese Prügel in der vergangenen Saison bezogen haben. Vielleicht

weiter

SFD gegen Rückkehrer

Fußball, Verbandsliga Dorfmerkingen empfängt Aufsteiger Laupheim.

Nach dem Auftakt-Unentschieden (0:0 beim TSV Essingen) steht am zweiten Spieltag das erste Heimspiel der Sportfreunde Dorfmerkingen an. Die Fans sind auf das erste Auftreten der neuformierten Mannschaft zu Hause gegen Aufsteiger Olympia Laupheim gespannt. Anpfiff am Samstag: 15.30 Uhr.

Fans und Beobachter fragen sich vor allem: Können die hochkarätigen

weiter

Dorfmerkingen erwartet Wiederaufsteiger

Fußball, Verbandsliga SFD spielen zu Hause gegen Aufsteiger Olympia Laupheim.

Nach dem Auftakt-Unentschieden (0:0 beim TSV Essingen) steht am zweiten Spieltag das erste Heimspiel der Sportfreunde Dorfmerkingen an. Die Dorfmerkinger Fans haben die neuformierte Mannschaft bei der offiziellen Vorstellung auf dem Dorfmerkinger Marktplatzfest kennengelernt und nun ist man auf das erste Auftreten der neuformierten Mannschaft zu Hause

weiter

Fußball Essingen schlägt Neresheim klar 8:0

Fußball-Verbandsligist TSV Essingen hat das Testspiel beim Bezirksligisten SV Neresheim klar mit 8:0 (4:0) für sich entschieden. Der Torreigen wurde bereits nach vier Minuten durch Johannes Eckl eröffnet, wie er trafen auch Serdal Kocak und Josip Skrobic doppelt. Am Ende war’s eine klare Angelegenheit.

Tore: 0:1, 0:8 Eckl (4., 72.), 0:2 Eiselt

weiter
  • 145 Leser

Stani Bergheim trifft für Essingen

Fußball. Der TSV Essingen hat im Testspiel gegen den Bezirksligisten SV Neresheim ein klares 8:0 herausgeschossen (siehe Meldung nebenan). Den Moment, als Stani Bergheim (weiß, Nr. 10) per Kopf zum 4:0-Zwischenstand einnetzte, hat Fotograf Alexander Neugebauer hier eindrucksvoll festgehalten.

weiter
  • 5
  • 388 Leser

Stani Bergheim trifft für Essingen

Fußball. Der TSV Essingen hat im Testspiel gegen den Bezirksligisten SV Neresheim ein klares 8:0 herausgeschossen (siehe Meldung nebenan). Den Moment, als Stani Bergheim (weiß, Nr. 10) per Kopf zum 4:0-Zwischenstand einnetzte, hat Fotograf Alexander Neugebauer hier eindrucksvoll festgehalten.

weiter
  • 5
  • 215 Leser

Fußball Essingen schlägt Neresheim klar 8:0

Fußball-Verbandsligist TSV Essingen hat das Testspiel beim Bezirksligisten SV Neresheim klar mit 8:0 (4:0) für sich entschieden. Der Torreigen wurde bereits nach vier Minuten durch Johannes Eckl eröffnet, wie er trafen auch Serdal Kocak und Josip Skrobic doppelt. Am Ende war's eine klare Angelegenheit.

Tore: 0:1, 0:8 Eckl (4., 72.), 0:2 Eiselt (21.),

weiter

Fußball Neresheim testet den TSV Essingen

Am Dienstag, den 21. August, um 19 Uhr findet in Neresheim ein Freundschaftsspiel gegen den Verbandsligisten TSV Essingen statt. Für den Bezirksligisten ein richtiger Härtetest: Mit dem TSV kommt eine Mannschaft, die gleich zwei Klassen über dem SVN spielt. In der Liga gewannen die Neresheimer gegen Neuler mit 1:0. Der TSV kam in der Verbandsliga am

weiter
  • 514 Leser

Fußball Neresheim testet den TSV Essingen

Am Dienstag, den 21. August, um 19 Uhr findet in Neresheim ein Freundschaftspiel gegen den Verbandsligisten TSV Essingen statt. Für den Bezirksligisten ein richtiger Härtetest: Mit dem TSV kommt eine Mannschaft, die gleich zwei Klassen über dem SVN spielt. In der Liga gewannen die Neresheimer gegen Neuler mit 1:0. Der TSV kam in der Verbandsliga am

weiter
  • 125 Leser

Null Tore, zwei zufriedene Trainer

Fußball, Verbandsliga Der TSV Essingen und die Sportfreunde Dorfmerkingen trennen sich zum Auftakt der neuen Saison mit einem torlosen 0:0.

Am ersten Spieltag der neuen Saison stand in der Verbandsliga gleich das Ostalb-Derby an. Letztlich teilten sich beide Teams mit einem gerechten 0:0-Unentschieden die Punkte.

Eine spannende Frage vor dem Spiel lautete: Wer steht im Tor der Sportfreunde? Christopher Junker, der im Pokal-Spiel gegen Essingen klasse hielt, oder Stammtorhüter Christian

weiter
  • 4
  • 131 Leser

Fußball 0:0 im Derby der Verbandsliga

Der TSV Essingen und die Sportfreunde Dorfmerkingen trennen sich zum Auftakt der neuen Verbandsliga-Saison mit 0:0.

TSV: Pless – Gurrionero Munoz, Essig, Dolderer, Sedlmayer, Weißenberger, Eiselt, Marianek (78. Biebl), Weiß (73. Eckl), Kocak, Bergheim SFD: Zech – Scherer (82. Mango), Sauer, M. Schiele, Janik, Gruber, Roschmann, Haller,

weiter

Heubach will wieder hoch

Fußball, Kreisliga A I Der TSV startet am Samstag gegen Schechingen.

Im Gegensatz zu den anderen A- Ligen startet die A I bereits am Samstag und zwar mit dem Duell zwischen dem Absteiger Heubach und dem FC Schechingen. Hier will der TSV gleich mal seine Wiederaufstiegsambitionen unterstreichen und die ersten drei Punkte der neuen Saison einfahren. Der zweite Bezirksligaabsteiger VfL Iggingen greift dann am Sonntag ins

weiter

Gelingt Kalin der perfekte Einstand?

Fußball, Verbandsliga Die Essinger empfangen am Freitag (18 Uhr) die Sportfreunde aus Dorfmerkingen zum Derby.

Es war ein Spiel auf Augenhöhe – da sind sich beide Trainer nach dem 2:0-Sieg für Essingen im WFV-Pokal einig. Jeder Spieler auf dem Feld gab Vollgas, und das trotz der fast schon erdrückenden Hitze. „Das war schon bemerkenswert. Beide Mannschaften haben ein enormes Tempo an den Tag gelegt. So müssen Amateurfußballer erst einmal abliefern“,

weiter

Der erste Spieltag hat es in sich

Fußball, Kreisliga A Die TSG Abtsgmünd trifft auf Mitaufteiger FC Schloßberg.

In der Kreisliga A II wird es in diesem Jahr allem Anschein nach kein gegenseitiges Abtasten geben. Bereits der erste Spieltag hält einige vielversprechende Duell bereit.

Ein besonderes Augenmerk liegt am ersten Spieltag natürlich auf dem Absteiger und Meisterschaftfavoriten SSV Aalen. Die runderneuerte Truppe aus der Kreisstadt, die nach einem Jahr

weiter

VfR-Los: unangenehme Erinnerung

Nur noch zwei Teams aus dem Bezirk, der VfR Aalen (1:0 gegen Gärtringen) und der TSV Essingen (3:1 gegen Türkgücü Ulm), sind noch im WFV-Pokal vertreten.

Für beide Mannschaften steht am Mittwoch, 29. August, die dritte Runde an. Der Drittligist aus Aalen gastiert dabei beim FSV 08 Bissingen. Das dürfte interessant werden, denn mit den Bissingern haben

weiter
  • 5
  • 106 Leser

Wer zieht die richtigen Lehren?

Fußball, Verbandsliga Derby, die zweite: Keine zwei Wochen nach dem WFV-Pokalspiel stehen sich der TSV Essingen und die Sportfreunde Dorfmerkingen am Freitag (18 Uhr) erneut gegenüber.

Es war ein Spiel auf Augenhöhe – da waren sich beide Trainer nach dem 2:0-Sieg für Essingen im WFV-Pokal einig. Jeder Spieler auf dem Feld gab Vollgas, und das trotz der fast schon erdrückenden Hitze. „Das war schon bemerkenswert. Beide Mannschaften haben ein enormes Tempo an den Tag gelegt. So müssen Amateurfußballer erst einmal abliefern“,

weiter
  • 3
  • 187 Leser

Die Freikarten sind verlost

Bereits am Freitag, 18 Uhr, startet die Verbandsligasaison mit einem Ostalbderby: Dann empfängt der TSV Essingen im Schönbrunnenstadion die Sportfreunde Dorfmerkingen. Für diese Partie haben fünfmal zwei Freikarten gewonnen: Sven Bäuerle aus Essingen, Christoph Rixer aus Tierhaupten, Peter Wanninger aus Ellwangen, Monika Abele aus Aalen und Horst Frühholz

weiter

Die Freikarten sind verlost

Bereits am Freitag, 18 Uhr, startet die Verbandsligasaison mit einem Ostalbderby: Dann empfängt der TSV Essingen im Schönbrunnenstadion die Sportfreunde Dorfmerkingen. Für diese Partie haben fünfmal zwei Freikarten gewonnen: Sven Bäuerle aus Essingen, Christoph Rixer aus Tierhaupten, Peter Wanninger aus Ellwangen, Monika Abele aus Aalen und Horst Frühholz

weiter
  • 103 Leser

Karten fürs Verbandsliga-Derby

Ostalbderby in der Verbandsliga: Für das Heimspiel des TSV Essingen gegen die Sportfreunde Dorfmerkingen am Freitag, 18 Uhr, gibt es fünfmal zwei Tickets zu gewinnen. Die Karten werden unter all denjenigen verlost, die am heutigen Mittwoch zwischen 11 Uhr und 11.15 Uhr unter der Telefonnummer 07171 6001 712 anrufen. Die Gewinner werden in unserer

weiter
  • 115 Leser

Liga-Auftakt mit Ostalb-Duell

Fußball Die Lokalrivalen TSV Essingen und SF Dorfmerkingen machen den Auftakt in der Verbandsliga – mit einem Derby am Freitagabend (18 Uhr). Bei den Sportfreunden denkt Coach Helmut Dietterle über einen Wechsel auf der Torhüterposition (im Bild: Kapitän Christian Zech) nach. Foto: Eibner

weiter
  • 183 Leser

Karten fürs Spiel in Essingen

Ostalbderby in der Verbandsliga: Für das Heimspiel des TSV Essingen gegen die Sportfreunde Dorfmerkingen am Freitag, 18 Uhr, gibt es fünfmal zwei Tickets zu gewinnen. Die Karten werden unter all denjenigen verlost, die am heutigen Mittwoch zwischen 11 Uhr und 11.15 Uhr unter der Telefonnummer 07171 6001 712 anrufen. Die Gewinner werden in unserer

weiter
  • 149 Leser

Wird Heubach der Favoritenrolle gerecht?

Fußball, Kreisliga A I Absteiger TSV Heubach wird von den meisten Klubs ganz vorne erwartet. Auch der TSB Gmünd wird als Favorit gesehen. Iggingen erlebt einen Umbruch.

Kaum eine Mannschaft in der Kreisliga A I wird auf die Frage nach dem Meisterschaftsfavoriten so oft genannt wie der TSV Heubach – und das aus gutem Grund. Der Bezirksligaabsteiger konnte zahlreiche Leistungsträger halten und muss gerade einmal drei Abgänge verkraften. Dem gegenüber stehen vier Neuzugänge, die allesamt Bezirks- oder Kreisliga-A-Erfahrung

weiter

Bergheim-Doppelpack in der Verlängerung

WFV-Pokal TSV Essingen setzt sich in der Verlängerung beim Bezirksligisten Türkgücü Ulm mit 3:1 (1:1) durch.

Das ist gerade noch einmal gut gegangen für den Fußball-Verbandsligisten TSV Essingen. Mit 3:1 nach Verlängerung hat sich der haushohe Favorit erst in der Verlängerung durchgesetzt. Mit den Einwechslungen von Johannes Eckl und Stani Bergheim kam der TSV besser in Schwung, der erst mit 0:1 zurücklag. Eckl erzielte den Ausgleich, Bergheim steuerte die

weiter
  • 2