TSV Essingen

Essingen holt verdienten 4:0-Sieg

Fußball, Verbandsliga Im ersten Spiel unter Interimscoach Michael Hoskins gewinnt der TSV Essingen in Rutesheim.

In einem von drei Freitagabendspielen der Fußball-Verbandsliga hat der TSV Essingen mit einer überzeugenden Leistung einen klaren 4:0-Auswärtssieg in Rutesheim geholt. Die Tore für die Gäste im ersten Spiel unter Interimscoach Michael Hoskins erzielten Bergheim (2), Bihr und Serejo.

„Es war eine richtige Mannschaftsleistung; man hat gesehen, dass

weiter
  • 5
  • 112 Leser

Erstmals unter Hoskins

Fußball, Verbandsliga TSV Essingen spielt am Freitag, 18.45 Uhr, in Rutesheim.

Bereits am Freitag (18.45 Uhr) gastiert der TSV Essingen beim SKV Rutesheim. Drei Punkte liegen die Rutesheimer hinter dem TSV, der in den letzten vier Saisonspielen von Michael Hoskins trainiert wird.

Gegen Rutesheim erwartet Hoskins vor allem eins von seiner Mannschaft: „Von der Einstellung her muss eine andere Mannschaft auf dem Platz stehen,

weiter

Mit „anderem Feuer“ nach Rutesheim

Fußball, Verbandsliga Erstes Spiel unter Hoskins: TSV Essingen spielt bereits am Freitagabend, 18.45 Uhr, beim SKV Rutesheim.

Bereits am Freitag (18.45 Uhr) gastiert der TSV Essingen beim SKV Rutesheim. Drei Punkte liegen die Rutesheimer hinter dem TSV, der in den letzten vier Saisonspielen von Michael Hoskins trainiert wird. Hoskins, der zur kommenden Saison die U 19 des VfR Aalen übernehmen wird, ist zufrieden mit den ersten Einheiten mit seiner Übergangsmannschaft: „Wir

weiter
Fußball am Wochenende

Verbandsliga

Freitag, 18.45 Uhr VfB Neckarrems – Pfullingen SKV Rutesheim – TSV Essingen Freitag, 19 Uhr Albstadt – TSG Tübingen

Samstag, 14 Uhr: Schwäbisch Hall – Ehingen-Süd

Samstag, 15.30 Uhr: Hollenbach – FC Norm. Gmünd Spfr. Dorfmerkingen – Wangen VfL Sindelfingen – Öhringen

weiter
Fußball am Wochenende

Verbandsliga

Freitag, 18.45 Uhr VfB Neckarrems – Pfullingen SKV Rutesheim – TSV Essingen Freitag, 19 Uhr Albstadt – TSG Tübingen

Samstag, 14 Uhr: Schwäbisch Hall – Ehingen-Süd

Samstag, 15.30 Uhr: Hollenbach – FC Norm. Gmünd Spfr. Dorfmerkingen – Wangen VfL Sindelfingen – Öhringen

weiter

Hillebrand: „Ich gehe nicht im Groll“

Fußball, Verbandsliga Was Dennis Hillebrand, seit dieser Woche Ex-Trainer des TSV Essingen, zur Trennung sagt.

Dennis Hillebrand, 38, hat über 300 Spiele als Fußball-Profi gemacht. Das merkt man auch am Tag, nachdem er seinen Trainerjob beim Verbandsligisten TSV Essingen abgeben musste: Hillebrand geht sehr professionell damit um, dass sich der TSV von ihm getrennt hat.

„Der Verein hat so entschieden, sie haben es mir nicht mehr zugetraut.“ Das müsse

weiter
  • 145 Leser

ZAHL DES TAGES

1,3

Punkte hat Dennis Hillebrand im Schnitt mit dem TSV Essingen geholt in seinen 26 Partien als Cheftrainer beim Fußball-Verbandsligisten. Er übergibt das Team als Tabellenneunter an seinen Nachfolger Michael Hoskins, der lediglich als Interimstrainer fungieren soll.

weiter
  • 212 Leser
Sportmosaik

Schullers mündliche Prüfung

Alexander Haag und Bernd Müller über einen Aalener und einen Heuchlinger

Jens Peter Schuller steht so eine Art mündlicher Prüfung bevor: Der Fußball-Bezirksvorsitzender muss in nächster Zeit bei der Führungsmannschaft des Württembergischen Fußballverband vorsprechen: in Sachen geplanter Umbenennung des Bezirks Kocher/Rems in Bezirk Ostwürttemberg. Dafür hatte sich der Bezirkstag im März ausgesprochen, doch der WFV muss

weiter
  • 4

Hillebrand: „Ich gehe nicht im Groll“

Fußball, Verbandsliga Was Dennis Hillebrand, seit dieser Woche Ex-Trainer des TSV Essingen, zur Trennung sagt.

Dennis Hillebrand, 38, hat über 300 Spiele als Fußball-Profi gemacht. Das merkt man auch am Tag, nachdem er seinen Trainerjob beim Verbandsligisten TSV Essingen abgeben musste: Hillebrand geht sehr professionell damit um, dass sich der TSV von ihm getrennt hat.

„Der Verein hat so entschieden, sie haben es mir nicht mehr zugetraut.“ Das müsse

weiter
  • 5
Fußball unter der Woche

Verbandsliga

Freitag, 18.45 Uhr: VfB Neckarrems – Pfullingen SKV Rutesheim – TSV Essingen Freitag, 19 Uhr: Albstadt – TSG Tübingen

weiter
  • 247 Leser
Spiele unter der Woche

Verbandsliga

Freitag, 18.45 Uhr: VfB Neckarrems – Pfullingen SKV Rutesheim – TSV Essingen Freitag, 19 Uhr: Albstadt – TSG Tübingen

weiter
  • 185 Leser

Hoskins für Hillebrand

Fußball, Verbandsliga Der TSV Essingen stellt seinen Trainer ab sofort frei.

Fußball-Verbandsligist TSV Essingen hat seinen Trainer Dennis Hillebrand nach dem 1:1 gegen Absteiger Schwäbisch Hall mit sofortiger Wirkung freigestellt. An seiner Stelle wird Michael Hoskins, als Interimstrainer für die restlichen vier Spieltage, das Team trainieren. Der Böbinger hat unter anderem beim VfR Aalen als Jugendtrainer gearbeitet.

In der

weiter

Essingen stellt Hillebrand frei – Hoskins übernimmt

Fußball, Verbandsliga „Ein letzter Impuls“ – der zweite Trainerwechsel beim TSV Essingen in dieser Saison

Fußball-Verbandsligist TSV Essingen hat seinen Trainer Dennis Hillebrand nach dem 1:1 gegen Absteiger Schwäbisch Hall mit sofortiger Wirkung freigestellt. An seiner Stelle wird Michael Hoskins, als Interimstrainer für die restlichen vier Spieltage, das Team trainieren. Der Böbinger hat unter anderem beim VfR Aalen als Jugendtrainer gearbeitet.

In der

weiter
  • 5
  • 243 Leser

Ausgleich in der 92.

Fußball, Verbandsliga TSV Essingen spielt 1:1 gegen den Tabellenletzten.

Manchmal dauert ein Fußballspiel eben länger als 90 Minuten. Diese bittere Erfahrung hat Verbandsligist TSV Essingen am Samstag machen müssen. Nach 90 Minuten lagen die Essinger Verbandsliga-Fußballer noch in Führung, doch der Tabellenletzte Schwäbisch Hall ist ein Team, das sich auch als feststehender Absteiger nicht aufgibt: In der Nachspielzeit glich

weiter

Hall gleicht in der Nachspielzeit aus

Fußball, Verbandsliga Nach 90 Minuten liegt Essingen noch in Führung, dann gleich der Tabellenletzte Schwäbisch Hall noch zum 1:1 aus – für den TSV das dritte Remis in Folge.

Nach 90 Minuten lagen die Essinger Verbandsliga-Fußballer noch in Führung, doch der Tabellenletzte Schwäbisch Hall ist ein Team, das sich auch als feststehender Absteiger nicht aufgibt: In der Nachspielzeit glich Serhat Ayvaz noch zum 1:1 aus – der TSV Essingen musste wichtige Punkte im Kampf gegen die Abstiegsgefahr verloren geben.

Essingen weiter
  • 5

Marschiert der SV vorneweg?

Fußball, Kreisligen A Der SVW hat sechs Punkte Vorsprung vor Wasseralfingen.

Spitzenreiter Wört konnte letzten Sonntag in Wasseralfingen einen Big Point landen und will nun unbedingt in die Bezirksliga. Der SV Wört, der seinerseits Tabellenführer der Kreisliga A II ist, hat nun im Kampf um die Meisterschaft alle Trümpfe in der Hand. Auf dem Papier sollte der kommende Gegner aus Pfahlheim keine Probleme bereiten. Doch die Pfahlheimer

weiter
Sportmosaik

Rangnick: „Ein Spieler wie gemalt“

Bernd Müller über ein Abschiedsspiel mit Waldstetter Beteiligung

Wenn für ein Fußballspiel, in dem es um rein gar nichts geht, mal 22 000 Karten vorweg verkauft werden, dann muss es schon einen gewichtigen Grund geben. Beim Leipziger Abschiedsspiel für Dominik Kaiser, das am Sonntag gespielt wird, zeigt das den außergewöhnlichen Status, den der Waldstetter Fußball-Profi dort hat.

Und solche Sätze sagt RB-Sportdirektor

weiter
  • 112 Leser

ZAHL DES TAGES

2

Punkte sind es nur noch, die Verbandsligist TSV Essingen vom Abstiegsrelegationsplatz trennen – bei fünf noch ausstehenden Spielen kein allzu komfortables Polster.

weiter
  • 275 Leser

Wasseralfingen und Neuler trennen sich 0:0

Fußball Ein torloses Unentschieden sahen die Zuschauer in der zweiten Runde bei den Ü32-Senioren zwischen der Union Wasseralfingen und dem TV Neuler (unser Bild). Im Parallelspiel der Kreisliga II setzte sich der TSV Essingen mit 1:0 (1:0) bei der SGM Härtsfeld/Elchingen durch. Die weiteren Ergebnisse des Spieltags: Kreisliga I: TSG Hofherrnweiler-Unterrombach

weiter
  • 159 Leser

Dennis Hillebrand muss gehen

Fußball, Verbandsliga Der TSV Essingen trennt sich am Saisonende von seinem Trainer, der die Ansprüche des Vereins nicht erfüllen konnte. Schiehlen: „Wir sind mit der sportlichen Entwicklung nicht einverstanden.“

DDer TSV Essingen und Trainer Dennis Hillebrand gehen am Saisonende getrennte Wege. Die Sportliche Leitung des Fußball-Verbandsligisten hat dem Ex-Profi nun mitgeteilt, dass sie nicht mit ihm in die kommende Saison gehen wird. Hillebrand, die Mannschaft und alle Verantwortlichen werden nun in den verbleibenden Spielen alles dafür tun, den Klassenerhalt

weiter
  • 106 Leser

ZAHL DES TAGES

2

Punkte sind es nur noch, die Verbandsligist TSV Essingen vom Abstiegsrelegationsplatz trennen – bei fünf noch ausstehenden Spielen kein allzu komfortables Polster.

weiter
  • 157 Leser

Dennis Hillebrand muss gehen

Fußball, Verbandsliga Der TSV Essingen trennt sich am Saisonende von seinem Trainer, der die Ansprüche des Vereins nicht erfüllen konnte. Schiehlen: „Wir sind mit der sportlichen Entwicklung nicht einverstanden.“

Der TSV Essingen und Trainer Dennis Hillebrand gehen am Saisonende getrennte Wege. Die Sportliche Leitung des Fußball-Verbandsligisten hat dem Ex-Profi nun mitgeteilt, dass sie nicht mit ihm in die kommende Saison gehen wird. Hillebrand, die Mannschaft und alle Verantwortlichen werden nun in den verbleibenden Spielen alles dafür tun, den Klassenerhalt

weiter
  • 5
  • 252 Leser

Punkt aus Albstadt entführt

Fußball, Verbandsliga Der TSV Essingen spielt beim FC Albstadt 1:1-Unentschieden.

Es ist eine der gefährlichsten Aufgaben aktuell gewesen. Fußball-Verbandsligist TSV Essingen ist am Samstag beim zweitbesten Rückrundenteam, FC Albstadt, angetreten. Die Partie ist 1:1 ausgegangen - und am Ende hat sich die Mannschaft von Dennis Hillebrand sogar etwas ärgern müssen – der Ausgleich ist vom Elfmeterpunkt gefallen.

Den Punkt aber

weiter
  • 4

Wört muss zum direkten Verfolger

Fußball, Kreisligen A Im Spieselstadion in Wasseralfingen steigt das Spitzenspiel.

Erst am vergangenen Sonntag durfte der SV Wört die Früchte einer bislang nahezu fehlerfreien Rückrunde ernten und steht seitdem auf dem ersten Tabellenplatz. Durch den 3:2-Sieg gegen Röhlingen schob sich Wört an der Union Wasseralfingen vorbei, die seit dem zwölften Spieltag den Platz an der Sonne für sich beansprucht hatte. Das erste Aufeinandertreffen

weiter

Essingen muss in Albstadt ran

Fußball, Verbandsliga Der TSV Essingen tritt am kommenden Samstag beim zweitbesten Rückrundenteam an.

Fußball-Verbandsligist TSV Essingen steht eine schwierige Aufgabe ins Haus. Am Samstag gastiert die Mannschaft von Dennis Hillebrand beim FC Albstadt, der mit 17 Zählern zweitbestes Rückrundenteam ist. Der TSV ist in dieser Statistik auf dem 13 Rang. Besser in dieser Statistik ist nur Normannia Gmünd (22), der es dann letztlich auch am vergangenen

weiter
Fußball am Wochenende

Verbandsliga

Samstag, 14 Uhr: Schw. Hall – Normannia Gmünd

Samstag, 15.30 Uhr: SKV Rutesheim – VfL Pfullingen VfB Neckarrems – Hollenbach Spfr Dorfmerkingen – Ilshofen VfL Sindelfingen – Tübingen FC 07 Albstadt – TSV Essingen

Samstag, 17 Uhr: FC Wangen – TSG Öhringen

Sonntag, 15 Uhr: Calcio Leinfeld.-Echt. – Ehingen

weiter
Fußball am Wochenende

Verbandsliga

Samstag, 14 Uhr: Schw. Hall – Normannia Gmünd

Samstag, 15.30 Uhr: SKV Rutesheim – VfL Pfullingen VfB Neckarrems – Hollenbach Spfr Dorfmerkingen – Ilshofen VfL Sindelfingen – Tübingen FC 07 Albstadt – TSV Essingen

Samstag, 17 Uhr: FC Wangen – TSG Öhringen

Sonntag, 15 Uhr: Calcio Leinfeld.-Echt. – Ehingen

weiter

TSG II siegt – Essingen II verliert

Fußball, Kreisliga A I Der TSV Essingen II verliert in Böbingen mit 3:4. Besser machte es dage

Der TSV Essingen II verliert ein kurioses Spiel mit 3:4 in Böbingen. Im zweiten Nachholsspiel in der Kreisliga A I machte es Hofherrnweiler II dagegen besser. Am Ende siegten sie mit 4:0 gegen Bargau II. Böbingen – TSV Essingen II 4:3 (2:2) Sieben Tore sahen die Zuschauer in Böbingen. Zur Halbzeit stand es 2:2. Drei weitere Treffer fielen in

weiter
  • 212 Leser

Verfolger Hollenbach spielt nur 1:1

Fußball, Verbandsliga Vorsprung von Normannia Gmünd auf den Dritten FSV Hollenbach beträgt nun vier Punkte.

Der FSV Hollenbach erzielt im Feiertags-Nachholspiel gegen den VfL Sindelfingen nur ein 1:1. Damit ist die Tabelle begradigt – und der Vorsprung des FC Normannia auf die Verfolger sieht so aus: zwei Punkte auf den Zweiten SF Dorfmerkingen, vier Punkte auf den drittplatzierten FSV Hollenbach.

Essingen spielt auch nur 1:1

Auch Ostalb-Verbandsligist

weiter

ZAHL DES TAGES

6

Spieltage stehen in der Fußball-Verbandsliga noch aus. Die Normannia spielt dreimal auswärts und dreimal daheim. Das letzte Spiel der Saison wird ein Derby sein: Der FCN ist am 9. Juni beim TSV Essingen zu Gast.

weiter
  • 116 Leser

Ein Punkt, der keinem richtig hilft

Fußball, Verbandsliga Der TSV Essingen trennt sich vom SSV Ehingen-Süd mit 1:1 (1:1) – TSV kann die große Chance zum Siegtreffer nicht nutzen.

Für den Fußball-Verbandsligisten TSV Essingen geht es immer mehr um wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg, das war schon vor dem Nachholspiel der auf Rang neun platzierten Essinger beim auf einem Abstiegsplatz stehenden SSV Ehingen-Süd klar. Letztlich sollte sich der TSV für seine diesmal kompakte Spielweise allerdings nicht belohnen, 1:1 endete

weiter
  • 120 Leser

Heuchlingen baut den Vorsprung aus

Fußball, Kreisliga A I Durch den 3:2-Sieg gegen Bargau und das Unentschieden beim Derby in Hofherrnweiler, kann der TV Heuchlingen profitieren.

Durch den Sieg gegen den FC Bargau II baut der TV Heuchlingen seinen Vorsprung weiter aus, nicht zuletzt, weil die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach II gegen den TSV Essingen II nur ein 1:1-Unentschieden erreichte. Der TSV Böbingen, an Platz drei, kann nicht Punkten und kann deshalb auch nicht auf den Zweitplatzierten aufschließen.

SG Bettringen

weiter
  • 117 Leser

Eng für Essingen

Fußball, Verbandsliga Die Hillebrand-Elf verliert gegen Calcio Echterdingen 1:2.

Die große Frage lautete im der Fußball-Verbandsligapartie zwischen dem TSV Essingen gegen Calcio Leinfelden-Echterdingen-Echterdingen: geht die Leistungs-Achterbahn in Essingen weiter, oder nicht? Die Antwort: Nein, die Leistung blieb wie schon in der vergangenen Woche eher im unteren Leistungssegment, was am Ende zu einer völlig verdienten 1:2-Niederlage

weiter

Jetzt wird es noch einmal richtig eng

Fußball, Verbandsliga Der TSV Essingen verliert mit 1:2 gegen Calcio Echterdingen. Faber sieht Gelb-Rot. Nur noch vier Punkte Vorsprung zur Abstiegszone.

Die große Frage lautete im der Fußball-Verbandsligapartie zwischen dem TSV Essingen gegen Calcio Leinfelden-Echterdingen-Echterdingen: geht die Leistungs-Achterbahn in Essingen weiter, oder nicht? Die Antwort: Nein, die Leistung blieb wie schon in der vergangenen Woche eher im unteren Leistungssegment, was am Ende zu einer völlig verdienten 1:2-Niederlage

weiter
  • 285 Leser

Eckl verstärkt Essinger Offensive

Fußball, Verbandsliga TSV Essingen sichert sich die Dienste des Bettringer Stürmers für die kommende Saison.

Beim Verbandsligisten TSV Essingen laufen die Planungen für die nächste Saison auf Hochtouren. Stürmer Johannes Eckl wechselt von der SG Bettringen ins Schönbrunnenstadion. Nachdem der 26-Jährige jahrelang für seinen Heimatverein Schwabsberg-Buch (Kreisliga A II) spielte, wechselte er vergangenen Sommer zur SG Bettringen in die Landesliga. Dort ist

weiter

Doppeltes Spiel David gegen Goliath

Fußball, Kreisligen A Die Aufstiegsaspiranten treffen auf vermeintlich machbare Gegner.

Noch immer thront Union Wasseralfingen auf Platz eins der Kreisliga A II. Doch die Verfolger, die allesamt noch Nachholspiele zu absolvieren haben, kommen mit Riesenschritten voran. Trotzdem will die Union auch am Sonntag zumindest zwischenzeitlich die Tabellenführung verteidigen. Dafür braucht es wohl einen Sieg beim SV Pfahlheim, der aufgrund der

weiter

Zwei mit ähnlichem Verlauf

Fußball, Verbandsliga Der TSV Essingen empfängt am Samstag Calcio Leinfelden-Echterdingen im Schönbrunnenstadion.

Sieg, Niederlage, Sieg, Niederlage... Die Achterbahnfahrt des Fußball-Verbandsligisten TSV Essingen in dieser Saison ist schon bemerkenswert. „Mittlerweile kann man festhalten, dass die Diskrepanz zwischen Heim- und Auswärtsauftritten schon enorm ist. Unsere Auswärtsschwäche ist leider unverkennbar“, sagt TSV-Trainer Dennis Hillebrand. Da

weiter

Johannes Eckl geht nach Essingen

Beim Verbandsligisten TSV Essingen laufen die Planungen für die nächste Saison auf Hochtouren. Stürmer Johannes Eckl wechselt von der SG Bettringen ins Schönbrunnenstadion. Nachdem der 26-Jährige jahrelang für seinen Heimatverein Schwabsberg-Buch (Kreisliga A II) spielte, wechselte er vergangenen Sommer zur SGB in die Landesliga. Dort ist er mit 15

weiter
  • 193 Leser

Zahl des Tages

2

Mannschaften nur sind es, die in der Auswärtstabelle der Fußball-Verbandsliga hinter dem TSV Essingen stehen. Wie gut, dass der Drittletzte in dieser Rubrik am Wochenende ein Heimspiel hat: Calcio Leinfelden-Echterdingen ist zu Gast (Sa, 15.30 Uhr).

weiter
  • 202 Leser

Wechselhafte Essinger

Fußball, Verbandsliga Der TSV Essingen unterliegt in Sindelfingen mit 1:4.

Der TSV Essingen kommt in der Verbandsliga nicht vom Fleck, zu wechselhaft sind die Ergebnisse: Erst 0:8 in Wangen, dann der 2:0-Derbysieg gegen Dorfmerkingen. Nun unterlag der TSV, wieder mit einer ernüchternden Leistung, beim Kellerteam VfL Sindelfingen mit 1:4.

TSV: Pless – Fröhlich, Köpf, Gurrionero (62. Bihr), Klein (62. Wende) – Biebl

weiter

SV Göggingen verliert Kellerduell

Fußball, Kreisliga AI Großdeinbach schöpft nach 4:3-Sieg im Kellerduell gegen Göggingen Hoffnung. Die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach II verliert überraschend gegen Straßdorf.

Es wird eng für den SV Göggingen: Trotz einer 3:1-Halbzeitführung unterlag der SVG mit 3:4 gegen Großdeinbach, einem direkten Konkurrenten um denKlassenerhalt. Zudem siegte mit dem TSGV Waldstetten II ein weiterer Abstiegskandidat mit 3:0 gegen den TSV Essingen II. Bargau II – Schechingen 2:0 (1:0) Die Bargauer hatten zu Beginn ein paar gute

weiter

TSV Essingen plant Kiosk-Neubau

Infrastruktur Bauantrag ist eingereicht, Gemeinde hat bereits Unterstützung zugesagt.

Essingen. Im Technischen Ausschuss ging es um Stellungnahmen zu Bauvorhaben – unter anderem um ein Projekt des TSV Essingen. Der Verein plant, den Kiosk samt Garage abzureißen, um Platz zu schaffen für einen neuen Kiosk mit Umkleide- und Sanitärräumen sowie einem Gymnastik- und Schulungsraum und hat einen Bauantrag gestellt.

In nicht öffentlicher

weiter
  • 5
  • 123 Leser

Der TSV vermisst die Konstanz

Fußball, Verbandsliga Der TSV Essingen unterliegt beim VfL Sindelfingen mit 1:4.

Sollte man auf den Fußball-Verbandsligisten TSV Essingen derzeit wetten, würden wohl selbst die Buchmacher ins Schwitzen kommen. Auf das 0:8-Fiasko in Wangen folgte ein starker Auftritt beim 2:0-Derbysieg gegen die Sportfreunde Dorfmerkingen. An diesem Samstag unterlag der TSV dann wieder mit einer ernüchternden Leistung, vor allem in der zweiten Halbzeit,

weiter
  • 4
  • 209 Leser

TSV ist zu Gast beim Angstgegner

Fußball, Verbandsliga Der TSV Essingen tritt am Samstag, 17 Uhr, beim VfL Sindelfingen an. Dabei kehrt Torhüter Lars Eisenmann als Ersatzkeeper in den aktiven Spielbetrieb zurück.

Da haben wir noch nie etwas geholt, haben dort immer schlecht ausgesehen.“ Das sagt Joachim Kiep, Abteilungsleiter Spielbetrieb beim Fußball-Verbandsligisten TSV Essingen, vor dem Gastspiel des TSV beim VfL Sindelfingen. Der Tabellenelfte erwartet dann den Siebten. Anpfiff der Partie ist an diesem Samstag um 17 Uhr.

Sindelfingen scheint kein

weiter
  • 2
  • 121 Leser

TSV ist zu Gast beim Angstgegner Sindelfingen

Fußball, Verbandsliga Bei Essingen kehrt zum Spiel am Samstag, 17 Uhr, Lars Eisenmann in den Kader zurück.

„Da haben wir noch nie etwas geholt, haben dort immer schlecht ausgesehen.“ Das sagt Joachim Kiep, Abteilungsleiter Spielbetrieb beim Fußball-Verbandsligisten TSV Essingen, vor dem Gastspiel des TSV beim VfL Sindelfingen. Der Tabellenelfte erwartet dann den Siebten. Anpfiff der Partie ist an diesem Samstag um 17 Uhr.

Sindelfingen scheint

weiter

Zurück in die Erfolgsspur

Fußball, Verbandsliga Für die Sportfreunde Dorfmerkingen zählt im Heimspiel gegen den SSV Ehingen-Süd nur ein Sieg, sonst droht man die Tabellenführung zu verlieren.

Für die Sportfreunde Dorfmerkingen steht ein Schlüsselspiel an: Am Samstag, Spielbeginn 15.30 Uhr, ist der SSV Ehingen-Süd zu Gast auf dem Härtsfeld. Nach zwei Derbyniederlagen (0:3 gegen Normannia Gmünd und 0:2 gegen den TSV Essingen) ist der Vorsprung an der Tabellenspitze aufgebraucht. Die Gmünder Normannia ist bis auf einen Punkt herangekommen

weiter
  • 3
  • 148 Leser
Fußball am Wochenende

Verbandsliga

Samstag, 14 Uhr: Schwäbisch Hall – Hollenbach

Samstag, 15.30 Uhr: VfB Neckarrems – Rutesheim TSG Öhringen – TSV Ilshofen FC Wangen – TSG Tübingen Dorfmerkingen – SSV Ehingen

Samstag, 16 Uhr: FC Albstadt – VfL Pfullingen

Samstag, 17 Uhr: VfL Sindelfingen – TSV Essingen

Sonntag, 15 Uhr: Leinfelden-Ech. – Norm. Gmünd

weiter

Zwei bleiben, einer kommt

Fußball, Verbandsliga TSV Essingen vermeldet Josip Skrobic als Neuzugang.

Nach dem Derby-Sieg gegen Dorfmerkingen gibt es weitere gute Nachrichten für den Verbandsligisten TSV Essingen: Die Verträge mit Simon Fröhlich und Nicola Zahner wurden um ein weiteres Jahr verlängert. „Diese beiden Spieler sind sehr wichtige Stützen unserer Mannschaft und daher war es uns ein großes Anliegen, dass beide in Essingen bleiben“,

weiter
  • 2
  • 113 Leser

Zahner und Fröhlich verlängern

Fußball, Verbandsliga Der TSV Essingen verlängert mit den Leistungsträgern. Josip Skrobic ist der erste Neuzugang.

Der TSV Essingen ist dabei, die Weichen für die kommende Saison zu stellen: Die Verträge mit Simon Fröhlich und Nicola Zahner wurden um ein weiteres Jahr verlängert. „Diese beiden Spieler sind sehr wichtige Stützen unserer Mannschaft und daher war es uns ein großes Anliegen, dass beide in Essingen bleiben“, sagt Patrick Schiehlen, Sportlicher

weiter
  • 5

Der SV Kerkingen ist wieder der Gejagte

Fußball, Kreisligen A Der SV Kerkingen ist nach zehn Spieltagen als Zweiter wieder vorn.

Durch den Sieg im Topspiel in der vergangenen Woche hat sich der SV Kerkingen die Tabellenführung zurückgeholt. Zehn Spieltag lag der SV hinter Union Wasseralfingen und ist nun wieder in der Rolle des Gejagten.

Am Sonntag ist die Favoritenrolle bei den meisten Spielen relativ deutlich verteilt. Die Ergebnisse der laufenden Saison zeigen jedoch, dass

weiter

Duell zweier Aufstiegshelden

Fußball, Verbandsliga Mit Helmut Dietterle und Dennis Hillebrand schaffte Essingen vor vier Jahren den Aufstieg. Am Samstag stehen sie sich gegenüber.

Wenn am Samstag (15.30 Uhr) im Essinger Schönbrunnenstadion der heimische TSV den Ligaprimus Sportfreunde Dorfmerkingen empfängt, kommt es zum Duell zweier Aufstiegshelden. Auf der Seite der Sportfreunde: Coach Helmut Dietterle. Der 66-Jährige war zwischen 2012 und 2014 zwei Jahre lang Cheftrainer beim TSV Essingen und schaffte in seiner zweiten Saison

weiter
  • 263 Leser

Zwei Teams, ein Ziel: Reaktion!

Fußball, Verbandsliga Im Derby zwischen dem TSV Essingen und den SF Dorfmerkingen am Samstag (15.30 Uhr) wollen beide Mannschaften eine Reaktion auf das vergangene Wochenende zeigen.

Zwei Teams und beide haben das gleiche Ziel: Wiedergutmachung. Sowohl der TSV Essingen (0:8 gegen Wangen) als auch die SF Dorfmerkingen (0:3 gegen Gmünd) mussten am Wochenende bittere Niederlagen hinnehmen.

Bei den Sportfreunden läuft es zurzeit nicht so richtig: Nur ein Sieg aus den letzten fünf Spielen, der Vorsprung an der Tabellenspitze schrumpft.

weiter
  • 4
  • 533 Leser

Freikarten fürs Derby sind verlost

Zweimal zwei Karten für das Ostalb-Derby der Verbandsliga zwischen dem TSV Essingen und den Sportfreunden Dorfmerkingen (Anpfiff im Schönbrunnenstadion ist am Samstag, 15.30 Uhr) sind verlost. Gewonnen haben: Rudolf Neher aus Neresheim und Monika Abele aus Aalen. Neben freiem Eintritt gibt’s auch noch eine Stadionwurst obendrauf.

Und hoffentlich

weiter
  • 187 Leser

Freikarten fürs Derby zu gewinnen

Sie haben beide etwas gutzumachen: Der TSV Essingen empfängt am kommenden Samstag im Verbandsliga-Derby die SF Dorfmerkingen. Anpfiff: 15.30 Uhr. Für diese Partie verlosen wir zweimal zwei Eintrittskarten. Und zwar unter all denjenigen, die am heutigen Dienstag zwischen 11 Uhr und 11.15 Uhr unter der Telefonnummer 07171 6001712 anrufen. Die Gewinner

weiter
  • 199 Leser

Milz folgt auf Brenner

Fußball, Bezirksliga Der SV Ebnat hat einen neuen Trainer.

Der SV Ebnat, der sich kurz vor Ostern von seinem Trainer Matthias Brenner getrennt hatte, hat einen Nachfolger gefunden. Er kommt aus den eigenen Reihen. Es ist der 29-jährige Markus Milz, der zu dieser Saison vom TSV Essingen als Spieler nach Ebnat gewechselt ist und zuvor bereits beim FC Heidenheim II in der damaligen Oberligamannschaft gespielt

weiter
  • 5
  • 506 Leser

Wenn der gebrauchte Tag noch gebrauchter ist

Fußball, Verbandsliga Der TSV Essingen kassiert beim FC Wangen eine 0:8-Schlappe. Rot für Gurrionero.

Es gibt sie immer wieder im Sportlerleben, diese gebrauchten Tage. Wenn es sie auch nicht geben sollte. Solch einen Tag hat Fußball-Verbandsligist TSV Essingen beim FC Wangen erlebt, von dem er beim 0:8 in alle Einzelteile zerlegt worden ist.

Dass es solch ein denkwürdiges Fiasko werden würde, das hatte man nach sieben Minuten noch nicht vermuten können.

weiter
  • 5
  • 446 Leser

Der Oberstleutnant aus Essingen

Porträt Christoph Huber ist in Essingen aufgewachsen und in Aalen zur Schule gegangen. Mittlerweile ist er verantwortlich für 800 Soldatinnen und Soldaten.

Essingen

Oberstleutnant Christoph Huber bezeichnet sich selbst als Bücherwurm – womöglich ist sogar seine schwäbische Heimat daran schuld: „Die Nähe zum Limesmuseum und die Geschichte des Limes hat mein großes Interesse am alten Rom geweckt“, erzählt der Kommandeur.

Von wissenschaftlichen Texten bis hin zu Romanen verschlingt der

weiter
  • 5
  • 820 Leser
Fußball am Wochenende

Kreisliga A I

Sonntag, 13 Uhr: Waldstetten II – Heuchlingen Hofherrn.-Unt. II – Schechingen

Sonntag, 15 Uhr:SV Göggingen – TV Straßdorf TSV Mutlangen – TV Herlikofen TSV Waldhausen – Bargau II TSV Böbingen – Bettringen II FC Mögglingen – Großdeinbach TSB Gmünd – TSV Essingen II

weiter
Sportmosaik

Ein klarer Tipp fürs Topspiel

Alexander Haag über den „Kaiserlichen Abschluss“ und das Derby

Er hat das Trikot beider Vereine getragen: Benjamin Bilger lässt sich das Topspiel zwischen den SF Dorfmerkingen und dem FC Normannia Gmünd am Samstag nicht entgehen. „Das wird ein geniales Spiel“, sagt der Ex-Oberliga-Kicker über das anstehende Verbandsliga-Gipfeltreffen zwischen dem Ersten und dem Dritten. Wobei Bilger mit einem klaren

weiter
Fußball am Wochenende

Verbandsliga

Freitag, 19.30 Uhr: Leinfelden-Echt. – Hollenbach

Samstag, 14 Uhr: TSV Ilshofen – TSG Tübingen

Samstag, 15.30 Uhr: Dorfmerkingen – Norm. Gmünd FC Albstadt – SKV Rutesheim Öhringen – SSV Ehingen-Süd FC Wangen – TSV Essingen

Samstag, 17 Uhr: VfL Sindelfingen – Pfullingen

Sonnatag, 14 Uhr: Schwäbisch Hall – Neckarrems

weiter