TSV Hüttlingen 1892

Jubiläumslauf zum 125-jährigen Vereinsbestehen

Leichtathletik Die Vorbereitungen des TSV Hüttlingen laufen auf Hochtouren. Anmeldungen bis 27. September.
Die Vorbereitungen für den Jubiläumslauf laufen. Am Samstag, 30. September dürfen 12,5 Kilometer, aufgeteilt in zwei Runden zu je 6,25 Kilometer, durchs Schlierbachtal gelaufen werden. Jeder in seinem Wohlfühltempo, egal ob im Spurt, joggend, gehend, walkend mit oder ohne Stöcke. Es findet keine Zeitmessung statt. Ebenso ist es nicht weiter

Topspiel in Dorfmerkingen

Fußball, Kreisliga A Die Sportfreunde empfangen am Sonntag, um 16 Uhr, den ebenfalls noch ungeschlagenen SV Wört.
Nach vier Spieltagen sind genau noch zwei ungeschlagene Mannschaften in der Kreisliga A II übrig. Genau diese beiden treffen am Sonntag im direkten Duell aufeinander.

Mit zwei Siegen und zwei Remis nach vier Spielen stehen die Sportfreunde Dorfmerkingen II auf Platz zwei der Tabelle. Die gleiche Bilanz – nur mit dem etwas weiter

Noch fünf Aktionen zum Vereinsjubiläum

TSV Hüttlingen Nach der Sommerpause nimmt der Sportverein Kurs auf weitere Feierlichkeiten zum 125-jährigen Bestehen.
Hüttlingen. Im Jubiläumsjahr zum 125-jährigen Bestehen des Vereins hat der TSV Hüttlingen drei Veranstaltungen bereits hinter sich gebracht: Das „Jubiläums-Opening“, die Mitgliederversammlung und eine Jubiläumsausstellung, letztere zu den Muffigeltagen.

Nach der Sommerpause weiter

TSV-Aktivum geht bald in Betrieb

Vereinssportzentrum Die große Erweiterung des TSV Hüttlingen wird am 3. Oktober eingeweiht. Probebetrieb für diejenigen, die sich bereits angemeldet haben, ab 18. September.
9756d8d9-d3d6-481c-808d-33b145417237.jpg

Hüttlingen

Ab Montag, 18. September, soll der Probebetrieb laufen. Die Einweihung ist auf Dienstag, 3. Oktober, terminiert. Und wenn es auch noch ein bisschen wie Baustelle aussieht: Es gibt keine Zweifel daran, dass das „TSV-Aktivum“, das erweiterte weiter

  • 146 Leser

Den Wanderpokal behält der Gastgeber

Tischtennis, Zweiermannschaftsturnier 83 Teams in der Wasseralfinger Talsporthalle. Die wohl dickste Überraschung war das Aus der Topfavoriten Marius und Gero Henninger in der Gruppenphase.
401a22b2-1646-4f61-b134-3021e6ca1331.jpg
Genau dieselbe Teilnehmerzahl wie im Vorjahr hatte das 37. Zweiermannschaftsturnier des TSV Wasseralfingen aufzuweisen. In elf Wettbewerben spielten 83 Teams um den Turniersieg. Erstmals leitete Holger Weik mit seinem Team das gesamte Turnier und er bekam dafür großes Lob.

Ohne Punktverlust weiter

Laufen zu Gunsten der Kinderklinik Aalen

Leichtathletik Jubiläumslauf „125 Jahre TSV Hüttlingen“ am 30. September beim Naturerlebnisbad.
f2c3aa0a-4f00-466b-8485-fd1019d90b1e.jpg
Der Lauftreff des TSV Hüttlingen organisiert derzeit einen Beitrag zum 125-jährigen Vereinsjubiläum. Am Samstag, 30. September soll im schönen Schlierbachtal gelaufen werden. Start und Ziel sind am Naturerlebnisbad in Niederalfingen. Mit dem Lauf soll der Förderverein „Freunde der Kinderklinik Aalen“ unterstützt werden.

Am weiter

Laufen für den guten Zweck

Leichtathletik Jubiläumslauf 125 Jahre TSV Hüttlingen.
Der Lauftreff des TSV Hüttlingen organisiert einen Beitrag zum 125-jährigen Vereinsjubiläum. Am Samstag, 30. September, soll im schönen Schlierbachtal gelaufen werden. Start und Ziel sind am Naturerlebnisbad in Niederalfingen. Mit dem Lauf soll der Förderverein „Freunde der Kinderklinik Aalen“ unterstützt werden. Am 30. September weiter

TSV will den Wanderpokal zu Hause behalten

Tischtennis Zweier-Mannschaftsturnier am Wochenende in der Wasseralfinger Talsporthalle.
Obwohl für zwei Wettbewerbe – weibliche Jugend und Schülerinnen U13/U12 – keine Meldungen eingingen, weist die 37. Auflage des Tischtennis-Zweier-Mannschaftsturniers des TSV Wasseralfingen am kommenden Samstag und Sonntag eine etwas größere Teilnehmerresonanz als im Vorjahr auf.

In den elf zur Ausspielung gelangenden weiter

Spiele am Wochenende

Kreisliga A II

Sonntag, 15 Uhr: Rosenberg – VfB Tannhausen SV Wört – Adelmannsfelden Pfahlheim – Dorfmerkingen II Union W’alf. – Nordh./Z. FC Röhlingen – VfB Ellenberg Kerkingen – Schwabsberg TSV Westhausen – Stödtlen TV Bopfingen – TSV Hüttlingen weiter

Für wen platzt der Knoten?

Fußball, Kreisliga A Nach dem zweiten Spieltag gibt es noch fünf sieglose Mannschaften in der Kreisliga A II.
Beim Vorhaben, am dritten Spieltag den lang ersehnten ersten Saisonsieg einzufahren, haben sich die fünf Mannschaften im Tabellenkeller jedoch keine leichten Gegner ausgesucht. So muss sich Schlusslicht Röhlingen zu Hause gegen den VfB Ellenberg beweisen. Der TV Bopfingen hat ebenfalls ein Heimspiel. Doch mit dem TSV Hüttlingen wartet auch auf weiter

Training und Besuch von Profis

Fußball 30 begeisterte Kinder beim VfR-Fußballcamp auf dem Sportgelände des TSV Hüttlingen.
Trainieren, Fußball spielen und die VfR-Profis aus Aalen hautnah erleben. Für 30 fußballbegeisterte Kinder war das vergangene Woche Alltag. Beim VfR-Fußballcamp auf dem Sportgelände des TSV Hüttlingen haben die Teilnehmer trainiert wie die Profis. Geleitet von Aalens U-19-Trainer Sandro Stuppia wurden verschiedene Aktionen wie Pass- und weiter
Fußball unter der Woche

Bezirkspokal

Mittwoch, 18 Uhr: Fleinheim– SGM Kirchheim FC Mögglingen – Bettringen II Eggenrot – SV Kerkingen Sontheim – Türkspor HDH Durlangen – TSV Mutlangen Straßdorf – TV Heuchlingen Waldstetten II – TV Steinheim Schechingen – SV Waldhausen weiter
Fußball unter der Woche

Bezirkspokal

Mittwoch, 18 Uhr: Fleinheim – SGM Kirchheim FC Mögglingen – Bettringen II Eggenrot – SV Kerkingen Sontheim – Türkspor HDH Durlangen – TSV Mutlangen Straßdorf – TV Heuchlingen Waldstetten II – TV weiter
Spiele am Wochenende

Bezirkspokal

Mittwoch, 18 Uhr: Fleinheim– SGM Kirchheim FC Mögglingen – Bettringen II Eggenrot – SV Kerkingen Sontheim – Türkspor HDH Durlangen – TSV Mutlangen Straßdorf – TV Heuchlingen Waldstetten II – TV Steinheim Schechingen – SV Waldhausen weiter

Stolpert einer der vier Bezirksligisten?

Fußball, Bezirkspokal Machbare Aufgaben für die Favoriten am Mittwochabend. Vier Duelle unter A-Ligisten.
4238072f-bf9c-4ffa-9268-6a495d0f665b.jpg
Vier Bezirksligisten müssen am Mittwochabend in der dritten Runde des Bezirkspokals ihrer Favoritenrolle gerecht werden. Anpfiff: 18 Uhr.

Die SG Kirchheim/Trochtelfingen, der FV Sontheim, SV Waldhausen und SV Neresheim wollen sich nicht von unterklassigen Gegnern ärgern lassen und unbeschadet die dritte Runde überstehen. Während der FV weiter

Ligen und Auftaktspiele

Bezirkspokal, 1. Runde

Landesliga 1: FC Ellwangen (Aufsteiger), VfB Tamm, TSV Michelfeld, TSV Crailsheim II, SC Urbach (Aufsteiger), Spvgg Gröningen-Satteldorf, SV Sülzbach, TGV Dürrenzimmern (Absteiger), FC Biegelk. Ermannhausen, FV Löchgau II (Aufsteiger), TSV Langenbeutingen, Spvgg Rommelshausen Saisonauftakt Sonntag, 10. September, 13 Uhr: weiter

Drei „neue“ Teams im Bezirk

Fußball, Frauen Vier Ligen, 22 Teams: Am Wochenende starten die Landes- und Regionenligisten in die Saison, bevor es am 17. September auch in der Bezirks- und der Kreisliga wieder auf den Rasen geht.
7a79ff63-0601-4be7-9e4f-a4dbc591e5cb.jpg
Bei den Männern rollt der Ball schon seit einigen Wochen, die Frauen starten am kommenden Wochenende in ihre neue Saison. Den Aufakt machen die Teams in der Regionen- und Landesliga, bevor eine Woche später die Mannschaften der Bezirks- und Kreisliga auch wieder auf dem Platz stehen.

Mit dem FC weiter

Ligen und Auftaktspiele

Bezirkspokal, 1. Runde

Landesliga 1: FC Ellwangen (Aufsteiger), VfB Tamm, TSV Michelfeld, TSV Crailsheim II, SC Urbach (Aufsteiger), Spvgg Gröningen-Satteldorf, SV Sülzbach, TGV Dürrenzimmern (Absteiger), FC Biegelk. Ermannhausen, FV Löchgau II (Aufsteiger), TSV Langenbeutingen, Spvgg Rommelshausen Saisonauftakt Sonntag, 10. September, 13 Uhr: weiter

Drei „neue“ Teams im Bezirk

Fußball, Frauen Vier Ligen, 22 Teams: Am Wochenende starten die Landes- und Regionenligisten in die Saison, bevor es am 17. September auch in der Bezirks- und der Kreisliga wieder auf den Rasen geht.
4c7c5fe2-042f-4f80-a445-bd3ebb4af7f3.jpg
Bei den Männern rollt der Ball schon seit einigen Wochen, die Frauen starten am kommenden Wochenende in ihre neue Saison. Den Aufakt machen die Teams in der Regionen- und Landesliga, bevor eine Woche später die Mannschaften der Bezirks- und Kreisliga auch wieder auf dem Platz stehen.

Mit dem FC weiter

TSV Hüttlingen überrollt Rosenberg

Fußball, Kreisligen A Dorfmerkingen II und Wasseralfingen liefern sich beim 4:4 einen offenen Schlagabtausch. Aufsteiger Adelmannsfelden muss zum ersten Mal in der Saison Punkte abgeben.
ad60270a-6b01-4f63-9a54-3a1f0d436dc5.jpg
Toreregen in der Kreisliga A II: 36-mal landete der Ball im Netz. Alleine acht Tore fielen in der Partie Dorfmerkingen II gegen Wasseralfingen. Der TSV Hüttlingen war gegen Rosenberg sechsmal erfolgreich, Schwabsberg und Westhausen trafen in ihrem Spiel jeweils dreimal und Stödtlen ließ beim weiter
  • 108 Leser

Aufsteiger seit Oktober unbesiegt

Fußball, Kreisligen A Adelmannsfelden steht überraschend an der Spitze. Doch der TSV ist gekommen, um zu bleiben.
Der A-II-Aufsteiger und derzeitige Tabellenführer aus Adelmannsfelden könnte mit einem Sieg am Wochenende die makellose Bilanz mit neun Punkten aus drei Spielen perfekt machen. Einiges spricht sogar dafür. Zunächst dürfte der Gegner aus Pfahlheim mit nur einem Zähler aus zwei Spielen im Gepäck nicht gerade mit Selbstvertrauen zum TSV fahren. weiter

Vereine präsentieren Show & Akrobatik

Turngau Ostwürttemberg Rhythmik und Bewegung zeigen mehrere Gruppen regionaler Vereine in einer Show des Turngaus am Sonntag auf der Bühne am Sparkassenplatz.
9482085b-d056-47c9-9c8f-9c0aaf0fffd1.jpg
Am Sparkassenplatz zeigen am Sonntag ab 14 Uhr zwölf Showgruppen ihr Können. Mit dabei sind bekannte Gruppen mit Renommee, aber auch der Nachwuchs erhält seine Plattform.

Die Showbühne des Turngaus Ostwürttemberg hat bei den Reichsstädter Tagen eine lange Tradition. Das letzte Mal zeigten die Mitgliedsvereins des Turngaus weiter

Die letzten Wochen

Lauf geht’s! Eindrücke aus den Besuchen der Lauftreffs Essingen, Aalen und Hüttlingen. Die Teilnehmer ziehen voll mit, bescheinigen die Trainer.
83dedd9d-5ee8-42cf-94c6-38ece0fdbe74.jpg
Sogar eine Wettkampf-Getränkestation bekommen die Lauf-geht’s!-Teilnehmer im Essinger Lauftreff simuliert. Und mehr als das. Die Trainer vom LAC haben die Location gewechselt: von der bergigen Heimstrecke am Theußenberg hin ins flache Land. Start ist an der Wasseralfinger Talschule, der Radweg weiter
  • 218 Leser
Spiele am Wochenende

Kreisliga A II

Sonntag, 15 Uhr: Rosenberg – SV DJK Stödtlen SV Wört – TSV Hüttlingen SV Pfahlheim – Tannhausen Union W’alf. – Adelmannsf. Röhlingen – Dorfmerkingen II Ellenberg – Schwabsberg-Buch Bopfingen – TSV Westhausen weiter

Hornisch schießt TSV mit Dreierpack zum Sieg

Fußball, Kreisliga A II Rosenberg gewinnt durch einen Last-Minute-Treffer gegen Aufsteiger Westhausen.
e5ad6dfc-a431-4b70-b53d-5f5989f6066d.jpg
Am ersten Spieltag der neuen Saison setzte sich der TSV Hüttlingen mit 3:1 gegen Pfahlheim durch – und das trotz 60-minütiger Unterzahl. Aufsteiger Adelmannsfelden (2:0 gegen Röhlingen) feiert einen erfolgreichen Ligaeinstieg, während sich Westhausen gegen Rosenberg knapp geschlagen geben muss.

DJK Schwabsberg – weiter

  • 210 Leser

Sportvereine schaffen Infrastruktur

Sportpolitik Sportvereine im ländlichen Raum des Ostalbkreises zeichnen sich als bau- und investitionsfreudig aus.
Die Sportvereine im ländlichen Raum des Ostalbkreises vervielfachen die Fördergelder um das sieben bis zehnfache. Darauf weist Sportkreisvorsitzender Manfred Pawlita hin. Wie viele Sportvereine sind es eigentlich, die mangels Alternativen große Summen Geldes in die Hand nehmen, um ihre dringend benötigte Sportstätte zu bauen? Pawlita: „In weiter

Ist Hüttlingen nun in der Favorit?

Fußball, Kreisligen A Zwei Aalener Kreisliga-A II-Teams sind aufgestiegen, die Karten werden neu gemischt.
Kreisliga A II: In der Kreisliga A II steht der erste Spieltag vor der Tür. Wie in jedem Jahr ergeben sich im Vorfeld gleich mehrere spannende Fragen. Eine davon wird sicherlich wieder sein, wie die Liganeulinge aus der Kreisliga B in die Saison starten werden. Ein Vorteil dürfte für die weiter
  • 115 Leser

Sportvereine schaffen Infrastruktur

Sportpolitik Sportvereine im ländlichen Raum des Ostalbkreises zeichnen sich als bau- und investitionsfreudig aus.
Die Sportvereine im ländlichen Raum des Ostalbkreises vervielfachen die Fördergelder um das sieben bis zehnfache. Darauf weist Sportkreisvorsitzender Manfred Pawlita hin. Wie viele Sportvereine sind es eigentlich, die mangels Alternativen große Summen Geldes in die Hand nehmen, um ihre dringend benötigte Sportstätte zu weiter

Luca Wengert Fünfter im Hochsprung

Leichtathletik Vier Athleten und eine Staffel aus Hüttlingen/Wasseralfingen bei den Süddeutschen Meisterschaften.
Vier Athleten und Athletinnen sowie eine Staffel der Startgemeinschaft Hüttlingen-Wasseralfingen hatten die Qualifikationen für die Süddeutschen Jugendmeisterschaften U16 in Ingolstadt geschafft. Dort zeigten sie starke Leistungen.

Allen voran Luca Wengert (M15, TSV Hüttlingen), der im Hochsprung mit der übersprungenen Höhe von 1,70 Meter weiter

Adelmannsfelden setzt auf die Jugend

Fußball, Kreisliga A II Der souveräne Aufsteiger verzichtet auf externe Neuzugänge und setzt lieber auf den eigenen Nachwuchs. Ein Tabellenplatz im vorderen Mittelfeld ist das Ziel des TSV.
ccfdc2ba-9a48-47ba-9bf8-8b6fd9ba6325.jpg
Wenn man sich die Abschlusstabelle der Kreisliga B III der Saison 2016/17 anschaut, könnte man meinen, der TSV Adelmannsfelden spielte außer Konkurrenz. 14 Punkte Vorsprung auf den Zweiten TSV Westhausen. Nur eine einzige Niederlage mussten die Adelmannsfelder in der kompletten Saison hinnehmen. weiter

Setzten sich die beiden Favoriten durch?

Fußball, Kreisliga A II Letztes Jahr knapp am Aufstieg gescheitert, sind der TSV Hüttlingen und der SV DJK Stödtlen die größten Aufstiegsanwärter.
c13f1a5c-36c0-41ff-a960-e7ebe60f2bdb.jpg
Am Wochenende geht es auf den Sportplätzen im Bezirk Kocher/Rems wieder los. Und auch die Kreisliga A II nimmt den Spielbetrieb wieder auf. Im Vorfeld der neuen Saison sind sich viele Vereine einig, wenn man sie nach den Meisterfavoriten fragt: der TSV Hüttlingen und der SV DJK Stödtlen. Beide weiter

Duell der Bezirksligisten in Unterkochen

Fußball, Bezirkspokal, 2. Runde Der FV 08 empfängt Ellwangen – Der SSV Aalen ist gegen Hüttlingen gefordert – Waldhausen gastiert in Rosenberg.
1b33c9e7-adce-46e1-a492-9bc5276ede56.jpg
Ein Bezirkligist musste nach der ersten Runde bereits das Pokal-Aus hinnehmen. Der SV Ebnat unterlag gegen Waldhausen mit 0:2. Einen weiteren Favoriten wird es in Runde zwei erwischen, denn in Unterkochen kommt es am Mittwoch zum Bezirksligaduell zwischen dem heimischen FV 08 und dem Aufsteiger FC weiter

FC Alfdorf trifft auf den VfB Ellenberg

Fußball, Bezirkspokal Im Wettbewerb der Frauen treffen die Landesligisten auf machbare Gegner. Gespielt wird am 3. Oktober.
Nachdem die Männer am Wochenende in die Pokalrunde starten, wurden auch die Duelle der Frauen ausgelost. Die drei Gmünder Landesligisten Mögglingen (gegen Hofherrnweiler), Normannia Gmünd (gegen Neuler/Wasseralfingen) und Ruppertshofen (gegen Ebnat/Waldhausen) haben allesamt machbare Aufgaben. Jedoch sollten sie die Gegner nicht weiter

VR-Bank finanziert neue Turnanzüge

5708a5b4-9f7a-411e-b207-9564e2880254.jpg
Spende Über einen Zuschuss über 500 Euro der der VR-Bank Ostalb freuen sich Turnerinnen und Trainerinnen der Abteilung TuLa/Fachbereich Geräteturnen des TSV Hüttlingen. Mit dieser Spende werden neue Turnanzüge für die 45 Kinder dieser Abteilung angeschafft. Jürgen Eisele, Marktgebietsleiter der weiter

SFD: Letzter Test in Hüttlingen

402a758b-f3ec-47a3-bc9e-6f401b92855d.jpg
Vorbereitungsspiel Bei den Sportfreunden Dorfmerkingen dreht sich fast alles um den Pokalkracher am Sonntag gegen Leipzig. Doch am Dienstag kommt es zunächst zum letzten Testspiel für die Dietterle-Elf. Die Sportfreunde gastieren um 18.30 Uhr beim A-Ligisten TSV Hüttlingen (in rot). Der Eintritt ist frei. weiter
  • 113 Leser

Pokalpartien sind ausgelost

Fußball, Bezirkspokal Am kommenden Wochenende steigt die erste Runde.
Die erste Runde im Bezirkspokal ist für die Vereine aus dem Bereich Aalen ist am Sonntag ausgelost worden. Am kommenden Wochenende treffen die „Aalener“ Teams des Bezirks Kocher/Rems in insgesamt 24 Erstrunden-Partien aufeinander. Einzig der SV Jagstzell hat ein Freilos. Folgende Paarungen stehen fest:

weiter

  • 128 Leser

Stoke City als SFD-Generalprobe

Fußball, DFB-Pokal Das Neueste von Dorfmerkingens Pokalgegner RB Leipzig: Stürmer Timo Werner trainiert wieder, der englische Erstligist Stoke City kommt zum Testspiel – und es gibt Transfer-Theater.
cb8ab9b9-5b1c-4f46-b863-d78f9b70610d.jpg
Das Problem hat Dorfmerkingens Coach Helmut Dietterle, im Gegensatz zu seinem Leipziger Kollegen Ralph Hasenhüttl, nicht: Einen Spieler im Training zu haben, von dem man nicht weiß, ob er mit Kopf und Herz nicht schon halb bei einem anderen Verein ist – und ob er in den nächsten Tagen womöglich weiter
  • 200 Leser

SG-Mädels werden Sechste

Leichathletik, Mehrkampf SG Hüttlingen-Wasseralfingen erfolgreich bei württembergischen Mehrkampfmeisterschaften.
Die württembergischen Mehrkampfmeisterschaften der Jugend U16 der Leichtathleten wurden in Weingarten ausgetragen. Der Vierkampf des ersten Wettkampftages wurde am zweiten Tag zu einem Siebenkampf komplettiert. Das Team der DJK-SG Wasseralfingen erreichte durch eine geschlossene Mannschaftsleistung mit vielen persönlichen Bestleistungen durch weiter

Ein Fest für die Leichtathletik im Ostalbkreis

Leichathletik, Kreismeisterschaften in Hüttlingen Die LG Staufen sammelt mit 31 Siegen die meisten Titel.
8d86af21-0ca9-49f4-8b63-20d688515fde.jpg
Bei idealem Wettkampfwetter erzielten die Leichtathleten bei der Ostalb-Kreismeisterschaft auf den Sportanlagen in Hüttlingen hervorragende Ergebnisse. Der TSV Hüttlingen bilanzierte zufrieden einen reibungslosen Ablauf der Wettbewerbe bei insgesamt 750 Einzel-Meldungen in den verschiedenen Disziplinen. Auch die Zuschauer kamen auf ihre Kosten weiter
  • 141 Leser
Sport in Kürze

Silber für Paulina Harsch

Turnen. Paulina Harsch vom TSV Hüttlingen ist beim württembergischen Landesfinale der Schülermehrkämpfe in Heidenheim erfolgreich gewesen. Sie sicherte sich den zweiten Platz der Mehrkampfmeisterschaften. Dabei absolvierte sie einen Sechskampf bestehend aus drei Turndisziplinen (Boden, Stufenbarren, Sprung) und drei weiter
  • 119 Leser