TSV Hüttlingen 1892

TV Neuler gewinnt in Abtsgmünd

Fußball Der Bezirksligist besiegt im Finale den Titelverteidiger Unterkochen mit 1:0.

Spannende und faire Spiele sahen die Zuschauer beim 24. Hallenturnier für aktive Mannschaften der TSG Abtsgmünd um den 3. Abtsgmünder-Bank Cup 2018, der mit dem TV Neuler seinen verdienten Sieger fand.

In einem spannenden Finale bezwang der Bezirksligist den Ligakonkurrenten knapp mit 1:0. Im Modus „Jeder gegen Jeden“ spielten acht Mannschaften

weiter

TV Neuler gewinnt in Abtsgmünd

Fußball, Halle Der Bezirksligist besiegt im Finale Ligakonkurrent und Titelverteidiger FV Unterkochen mit 1:0.

Spannende und faire Spiele sahen die Zuschauer beim 24. Hallenturnier für aktive Mannschaften der TSG Abtsgmünd um den 3. Abtsgmünder-Bank Cup 2018, der mit dem TV Neuler seinen verdienten Sieger fand. In einem spannenden Finale, das gegen 20.30 Uhr begann, bezwang der Bezirksligist den Ligakonkurrenten knapp mit 1:0. Im Modus „Jeder gegen Jeden“

weiter

Samstag, 13. Januar

Aalen-Unterkochen

Tabakstüble, Kartenvorverkauf für Jubiläums-Prunksitzung, Narrenzunft Bärenfanger

Aalen-Unterrombach

Thomaskirche und Gemeindehaus St. Ulrich, 18.30 Uhr, Narrenmesse, anschließend närrisches Vesper, Sauerbachnarren Hofherrnweiler-Unterrombach

Bopfingen-Kerkingen

St. Ottilia, 17 Uhr, Narrenmesse, 20 Uhr Maskentaufe

weiter
  • 719 Leser

Zwei Tage Budenzauber

Fußball, Halle Aktive am Samstag, D- und C-Junioren Sonntag in der Kochertalmetropole.

Die TSG Abtsgmünd veranstaltet am Samstag ab 14 Uhr ihr 24. Hallenturnier für aktive Mannschaften um den 3. Abtsgmünder-Bank-Cup. Acht Mannschaften kämpfen im Modus „Jeder gegen Jeden“ um den Einzug ins Halbfinale, das gegen 19.45 Uhr ausgetragen wird. Das Finale wird um etwa 20.30 Uhr angepfiffen. Zum Favoritenkreis zählen die Bezirksligisten

weiter

Zwei Tage Budenzauber in Abtsgmünd

Fußball, Halle Kann der FV 08 Unterkochen seinen Titel verteidigen? Aktive am Samstag, D- und C-Junioren am Sonntag.

Die TSG Abtsgmünd veranstaltet am Samstag ihr 24. Hallenturnier für aktive Mannschaften um den 3. Abtsgmünder-Bank-Cup 2018. Ab 14 Uhr rollt der Ball in der Kochertal-Metropole in Abtsgmünd, und acht Mannschaften kämpfen im Modus „Jeder gegen Jeden“ um den Einzug ins Halbfinale, das gegen 19.45 Uhr ausgetragen wird. Das Finale wird um etwa

weiter

Helmut Müller ist der Schützenkönig in Hüttlingen

Schießwettbewerb Schützenabteilung des TSV ehrt die Sieger ihres 53. Dreikönigsschießens.

Hüttlingen. Über die Jahreswende fand das 53. Dreikönigsschießen der Schützenabteilung des TSV Hüttlingen in der Bärenhalde statt. An sechs Schießtagen schossen insgesamt 36 Luftgewehrmannschaften bestehend aus 206 Schützen aus 19 Vereinen und TSV Abteilungen sowie 159 Kleinkaliberschützen.

Die tolle Resonanz der teilnehmenden Schützen machte das Dreikönigsschießen

weiter
  • 166 Leser

TSB und SG Bettringen beste Vereine

Tischtennis Bei den 30. Ostalbkreismeisterschaften in Hüttlingen waren mehr als 170 Akteure am Start. Im Jugendbereich stach der TSB Gmünd heraus, bei den Aktiven die SGB.

Trotz leichten Teilnehmerrückgangs wurden in einem sehr gut besetzten Turnier die Meister ihrer Klassen gesucht und gefunden.

Die U11-Konkurrenzen beherrschten die Mädchen des TSV Westhausen und die Jungs der TSG Hofherrnweiler, wobei sich letztendlich Lara Lorenz und Michael Schomburg die begehrten Siegerpokale sichern konnten. In der U15-Klasse der

weiter

Hannes Bäcker Bester in Hüttlingen

Tischtennis Akteur der TSG Hofherrnweiler wird in der Herren-A-Klasse Kreismeister. Insgesamt mehr als 170 Teilnehmer. Gastgeber TSV Hüttlingen auf Rang zwei in der Vereinswertung der Aktiven.

Trotz leichten Teilnehmerrückgangs wurden in einem sehr gut besetzten Turnier die Meister ihrer Klassen gesucht und gefunden.

Die U11-Konkurrenzen beherrschten die Mädchen des TSV Westhausen und die Jungs der TSG Hofherrnweiler, wobei sich letztendlich Lara Lorenz und Michael Schomburg die begehrten Siegerpokale sichern konnten. In der U15-Klasse der

weiter

TSV setzt ein Zeichen

Fußball, Kreisliga A II Trotz der sportlichen Krise bleibt Sammy Rösch Trainer in Hüttlingen.

Vor der Saison war der TSV Hüttlingen der Meisterschaftsaspirant schlechthin. Die Realität sieht jedoch anders aus. Mit zwölf Punkten stecken die Muffigel mitten im Abstiegskampf. Dennoch gibt es in der Winterpause etwas Positives zu vermelden: Eugen „Sammy“ Rösch bleibt weiterhin Trainer des A-Ligisten.

„Da wir trotz der unbefriedigenden

weiter

Drei Vereine im Probelauf für die Fusion

Ehrungstag MTV, DJK Aalen und TSV Wasseralfingen ehren ihre erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler erstmals gemeinsam – der erste Akt in Sachen Fusion, die im Mai über die Bühne gehen soll.

Aalen-Wasseralfingen

Die TSV-Turnhalle im Spiesel ist voll besetzt. Über 200 Sportlerinnen und Sportler gilt es auszuzeichnen. Viel Projektarbeit sei schon geleistet worden und ein gemeinsames Logo ist in der Mache, sagt der Vorsitzende des TSV Wasseralfingen, Karl-Heinz Vandrey. „Gemeinsam bewegen, gemeinsam Aalen bewegen“, laute die Devise.

weiter
  • 202 Leser

Blum und ein funktionierendes Team

DJK-Series Die TSG Hofherrnweiler besiegte im Finale den FV 08 Unterkochen nach Rückstand mit 3:1. Der TSV Hüttlingen wird Turnierdritter.

Fußballturniere haben es nicht selten in sich und nicht immer stehen die beiden besten Teams im Finale. Heuer war es so, punktgenau. Die Weststädter mit ihrem starken Landesliga-Aufgebot setzten die Messlatte. Nur die Nullachter aus Unterkochen kamen ihnen nahe.

Die TSG gewann alle Spiele restlos, im Finale musste man nach einem Platzverweis für Jeton

weiter
Tischtennis

Turniere am Wochenende

Kreismeisterschaft in Hüttlingen Der TSV Hüttlingen lädt alle Spielerinnen und Spieler zur 30. Auflage der Ostalb-Kreismeisterschaften am Samstag und Sonntag in die Hüttlinger Limeshalle ein. Die komplette Ausschreibung finden Sie auf der Turnierhomepage der Tischtennisabteilung unter www.tt-huettlingen.de. Der Turnierplan am Dreikönigswochenende sieht

weiter

Frauenpower auch dieses Jahr in Neresheim

Fußball SVN-Jugendhallencup bietet erneut ein breites Spektrum. 14. Auflage von Donnerstag bis Sonntag in der Härtsfeldarna.

Für die 14. Auflage seines Jugendhallencups vom 4. bis 7. Januar setzt Veranstalter SV Neresheim auf das Erfolgsrezept des Vorjahrs. Erneut zeigen beim viertägigen Fußballturnier mit knapp 70 Teams in der Härtsfeldarena auch die Kickerinnen ihr Können in der Rundumbande. Und wieder bieten die Organisatoren den Zuschauern bei den D-Junioren am Samstag

weiter
  • 128 Leser

Tennis Um Kreistitel in Hüttlingen

Beim TSV Hüttlingen findet am 6. und 7. Januar die 30. Auflage der Ostalb-Kreismeisterschhaften statt. Gespielt wird in der Hüttlinger Limeshalle. Die komplette Ausschreibung ist auf der Turnierhomepage www.tt-huettlingen.de der Tischtennisabteilung zu sehen. Die Spielerinnen und Spieler werden am Dreikönigswochenende an beiden Tagen jeweils aber 9

weiter

TSG holt gleich zwei Turniersiege

Fußball, DJK-Series TSG Hofherrnweiler-Unterrom-bach gewinnt die Turniere der Reserven und der Alten Herren.

Für einen Doppelpack sorgte die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach am Samstag in der Wasseralfinger Talsporthalle: In souveräner Manier agierten die Weilermer zunächst bei den Reserven. Nach dem Auftakt-Erfolg (6:1) gegen den SSV Aalen wurde der TSV Hüttlingen mit 3:1 besiegt, dann folgte ein 10:1-Kantersieg gegen die TSG Abtsgmünd. Auch die heimische

weiter
  • 116 Leser

Kreismeisterschaft in Hüttlingen

Der TSV Hüttlingen lädt alle Spielerinnen und Spieler zur 30. Auflage der Ostalb-Kreismeisterschaften am 6. und 7. Januar 2018 in die Hüttlinger Limeshalle ein. Die komplette Ausschreibung gibt es auf der Turnier-Homepage www.tt-huettlingen.de der Tischtennisabteilung.

Der Turnierplan am Dreikönigswochenende sieht folgenden Ablauf vor: Samstag, 6. Januar

weiter
  • 139 Leser

FCH und VfR schicken ihren Nachwuchs

Fußball 14. Jugendhallencup des SV Neresheim – knapp 70 Teams in der Härtsfeldarena.

Für die 14. Auflage seines Jugendhallencups vom 4. bis 7. Januar setzt Veranstalter SV Neresheim auf das Erfolgsrezept des Vorjahrs. Erneut zeigen beim viertägigen Fußballturnier mit knapp 70 Teams in der Härtsfeldarena auch die Kickerinnen ihr Können in der Rundumbande. Und wieder bieten die Organisatoren den Zuschauern bei den D-Junioren am Samstag

weiter
  • 154 Leser

Tischtennis Meisterschaft am 6. und 7. Januar

Der TSV Hüttlingen lädt alle Spielerinnen und Spieler zur 30. Auflage der Ostalb-Kreismeisterschaften am 6. und 7. Januar 2018 in die Hüttlinger Limeshalle ein. Die komplette Ausschreibung gibt es auf der Turnier-Homepage www.tt-huettlingen.de der Tischtennisabteilung.

Los geht's am Samstag um 9 Uhr mit den Jungen und Mädchen der U11/U12/U13/U14/U15.

weiter

Kann Viktoria den Titel vereidigen?

Fußball, DJK-Series Am Freitag greifen die Reserven und die Alten Herren ins Turniergeschehen ein.

Gleich zwei Turniere gibt es morgen im Rahmen der DJK-Series der DJK-SG Wasseralfingen in der Talsporthalle. Im Modus jeder gegen jeden beginnt das Turnier der Reserve-Teams um 10 Uhr mit der Begegnung TSG Hofherrnweiler-Unterrombach gegen den SSV Aalen.

Nicht mit von der Partie ist diesmal der TV Neuler, der im vergangenen Jahr ungeschlagen durch Turnier

weiter
  • 140 Leser

TSV Hüttlingen feiert das 125.

Hüttlingen 125-jähriges Bestehen hat der TSV Hüttlingen gefeiert. Festakt und Jubiläumsgala – hier in Aktion die TSV-Showgruppe Avanti – gibt es am 1. Oktober. Am 5. Oktober wird das TSV-Aktivium offiziell eröffnet. Zwei Millionen Euro und fünf Jahre Vorbereitung waren für das zweigeschossige Gebäude mit rund 1000 Quadratmetern Nutzfläche

weiter
  • 157 Leser
Kurz notiert im Juni

Wie Muffigel feiern können

Hüttlingen. Im Mittelpunkt der Muffigeltage steht das Jubiläum der Partnerschaft mit .... und das 125-jährige Bestehen des TSV Hüttlingen.

weiter

Am 1. Januar ins Jubeljahr

Vereine TSV Hüttlingen beginnt die Feiern zum 125-jährigen Bestehen.

Hüttlingen. Mit einer Ausstellung „Zeitstrahl – Geschichte“ eröffnet der TSV Hüttlingen pünktlich am 1. Januar im Forum die Feierlichkeiten zu seinem 125-jährigen Bestehen. Sportkreisvorsitzender Manfred Pawlita beglückwünscht den Jubelverein im Namen des Turngaus Ostwürttemberg.

Das ganze Jahr über wird in Teilabschnitten gefeiert,

weiter

Sportvereinszentrum als Chance

Sportkreis. Die Vereine im Sportkreis Ostalb müssen sich nicht nur dem demografischen Wandel stellen, sondern sich in vielen Bereichen fit für die Zukunft machen. Hierfür könnte ein Vorbild das jüngst eröffnete Sportvereinszentrum des TSV Hüttlingen, das „Aktivum“, sein. Die neue Sportstätte in Hüttlingen bietet unter anderem Fitness- und

weiter
  • 115 Leser
Sport in Kürze

Vereinszentrum als Chance

Sportkreis. Die Vereine im Sportkreis Ostalb müssen sich nicht nur dem demografischen Wandel stellen, sondern sich in vielen Bereichen fit für die Zukunft machen. Hierfür könnte ein Vorbild das jüngst eröffnete Sportvereinszentrum des TSV Hüttlingen sein. Für Vereinsmitarbeiter interessierten Bürger biete sich am 13. Januar die Gelegenheit, sich über

weiter

Turngau ehrt Mitarbeiter und Sportler

Turnen Jana Zimmerhackel (TSB), Josef Stampfer vom FC Bargau und Stefan Krieg vom TV Bargau gewürdigt.

Im Giengener „Bürgerhaus Schranne“ ehrte der Turngau Ostwürttemberg verdiente Mitarbeiter, zehn erfolgreiche Sportler und Sportlerinnen sowie drei Mannschaften.

Gruppenehrungen erhielten die Oberliga-Turner vom SV Bolheim und die Gerätturn-C-Jugend des FV Sontheim. Zudem die Avanti Chicks vom TSV Hüttlingen.

Folgende Einzelsportler wurden

weiter

Turngau ehrt Mitarbeiter und Sportler

Turnen Drei Einzelsportler aus dem Bereich Aalen und das Team Avanti Chicks gewürdigt.

Bei seiner Ehrungsfeier, der letzten Großveranstaltung des Jahres, im Giengener „Bürgerhaus Schranne“ ehrte der Turngau Ostwürttemberg verdiente Mitarbeiter, zehn erfolgreiche Sportler und Sportlerinnen sowie drei Mannschaften.

Nach der musikalischen Eröffnung durch die Vokalband des Margarete Steiff Gymnasiums Giengen zeigten sich der Turngauvorsitzende

weiter

Gymnastik, Turnen und Tanz vereint

Turngau Anja Schadhauser präsentiert Talente beim „Winterzauber“ im Congress Zentrum Heidenheim.

Der Griff nach den Sternen und die weite Welt der Galaxie im Bühnenbild, auf der Bühne tanzt und springt der Talentschuppen von Anja Schadhauser, die mit ihren Gymnastinnen vom Heidenheimer Sportbund ein Aushängeschild im Turngau Ostwürttemberg ist und die Besucher im bis auf den letzten Platz gefüllten Congress Zentrum in Heidenheim auf eine faszinierende

weiter

Untergröningen III ist trotz Remis Herbstmeister

Tischtennis Wasseralfinger Herren holen Auswärtssieg im Schlussdoppel. TSV-Frauen vorn in der Bezirksliga.
Damen Landesliga Heidenheim – TTC Neunstadt 7:7

Die Eingangsdoppel gewann beider der TTC. Bis zm Stand von 2:4 wurden die Punket geteilt, dann übernahmen die Gastgeber durch drei Siege die Führung zm 5:4. Neunstadt hielt dagegen und punktete durch Kerstin Bühler und Ilona Fischer. Doch die nächsten zwei Einzel gingen wieder an Heidenheim. Nadja

weiter

Gürtelprüfung mit 70 und 64

Judo Max Kolar und Klaus Lühmann, zwei Ü30-Judoka, bestehen beim TSV Hüttlingen ihre erste Gürtelprüfung zum 8. Kyu.

Der am 20. März 2017 neu begonnene Weg der Judo-Abteilung des TSV Hüttlingen „Bewegt Älter werden mit Judo“ für Ü30-Judoka hat bereits die ersten Früchte getragen. Zwei Judo-Anfänger, Max Kolar (70 Jahre) und Klaus Lühmann (64) legten jetzt ihre erste Gürtelprüfung ab.

Durch das große Engagement der Judoka und der intensiven Vorbereitung

weiter

Frauen ermitteln Hallenmeister

Fußball In der Essinger Schönbrunnenhalle spielen 14 Mannschaften um den Titel des Hallen-Bezirksmeisters.

Am Sonntag wird die Bezirkshallenmeisterschaft der Frauen in der Schönbrunnenhalle in Essingen ausgetragen. Spielbeginn ist um 10 Uhr. Die Spiele ab dem Viertelfinale steigen ab 15 Uhr.

Gemeldet haben 14 Mannschaften. Gespielt wird in drei Gruppen. Die teilnehmenden Mannschaften in den jeweiligen Gruppen sind: Gruppe A: FC Stern Mögglingen, SGM Ebnat/Waldhausen,

weiter

Frauen ermitteln Hallenmeister

Fußball In der Essinger Schönbrunnenhalle spielen 14 Mannschaften um den Titel des Hallen-Bezirksmeisters.

Am Sonntag wird die Bezirkshallenmeisterschaft der Frauen in der Schönbrunnenhalle in Essingen ausgetragen. Spielbeginn ist um 10 Uhr. Die Spiele ab dem Viertelfinale steigen ab 15 Uhr.

Gemeldet haben 14 Mannschaften. Gespielt wird in drei Gruppen. Die teilnehmenden Mannschaften in den jeweiligen Gruppen sind: Gruppe A: FC Stern Mögglingen, SGM Ebnat/Waldhausen,

weiter
  • 148 Leser
Fußball am Wochenende

Kreisliga A II

Sonntag, 14 Uhr: SV Pfahlheim – Rosenberg Schwabsberg – SV Wört Dorfmerk. II – Adelmannsfelden Nordh.-Zippl. – Tannhausen VfB Ellenberg – TSV Hüttlingen SV Kerkingen – DJK Stödtlen FC Röhlingen – Westhausen Union W’alf. – TV Bopfingen

weiter

Hofherrnweiler siegt auch in Hüttlingen

Tischtennis 9:3-Sieg im Derby: Weiter nur eine Niederlage für die TSG.
Herren Landesklasse

Hüttlingen – Hofherrnweiler 3:9

Bis zum Stande von 2:2 war das Spiel völlig offen, die folgenden Spiele gingen aber fast alle an die Gäste, die damit weiter nur eine Niederlage auf dem Konto haben. Nur ein weiterer Punkt ging an den TSV. Die Punkte für Hüttlingen holten Stegmaier/Prügner, Dolder und Haas. Bei Hofherrnweiler

weiter

Hüttlinger Nachwuchsathleten gewinnen Ostalbiade

Kinder-Leichtathletik Die Teams des TSV Hüttlingen und des TSV Oberkochen sind die Sieger der Hallen-Ostalbiade. Mehr als 130 Nachwuchs-Leichtathleten aus neun Vereinen traten zum Teamwettkampf bei der Ostalbiade an. Die Helfer um Organisatorin Christine Vandrey vom TSV Wasseralfingen in der LSG Aalen hatte die Karl-Weiland-Halle zu einer kindgerechten

weiter
  • 133 Leser

TSV Hüttlingen spendet 8350 Euro für die Kinderklinik Aalen

Spende Es war das lange Jubiläumswochenende des TSV Hüttlingen mit dem Höhepunkt der Aktivum-Einweihung Anfang Oktober gewesen. Zu Beginn hatte aber ein von Thomas Ilg (zweiter von rechts) initiierter Benefizlauf gestanden. Über 200 Kinder, Jugendliche und Erwachsene hatten sich im Schlierbachtal bei Niederalfingen „just for fun“ auf ein

weiter
  • 378 Leser

Feuerwerk von Sport und Akrobatik

Sportgala Die Mitglieder der Abteilung „Turnen, Leichtathletik, Akrobatik (TuLA)“ im TSV Hüttlingen haben im Bürgersaal mit eindrucksvollen Vorführungen begeistert.

Hüttlingen

Solide und erstklassige Auftritte bei der Sportgala zeigten die große Leistungsfähigkeit der Übungsleiter der größten Abteilung im TSV Hüttlingen, Turnen, Leichtathletik und Aktobatik („TuLA“). Diese erfuhren im Bürgersaal auch jeweils nach den Auftritten höchste Anerkennung durch Bernhard Elser vom Turngau Ostwürttemberg.

Die

weiter
  • 367 Leser

Union grüßt von der Spitze

Fußball, Kreisligen A Hält der Lauf der Wasseralfinger gegen Aufsteiger Westhausen an?

Sechs Spiele ist die Union aus Wasseralfingen zuletzt in Folge ungeschlagen geblieben und hat dadurch vergangenen Sonntag Platz eins übernommen. Jetzt kommt ein Aufsteiger.

Zum ersten Mal in der laufenden Saison sind die Vorzeichen für die Union Wasseralfingen gewissermaßen umgekehrt. Nachdem sich die Union praktisch die komplette bisherige Saison in

weiter
  • 190 Leser
Fußball am Wochenende

Kreisliga A II

Sonntag, 14.30 Uhr: Schwabsberg-B. – Dorfmerki. II SV Wört – Spfr. Rosenberg SV Pfahlheim – TV Bopfingen SGM W’alfingen I – Westhausen FC Röhlingen – SV-DJK Stödtlen SV Kerkingen – TSV Hüttlingen Ellenberg – VfB Tannhausen Nordhausen.-Zipplin. – A’felden

weiter
Sport in Kürze

AII-Spiel neu angesetzt

Fußball. Die ausgefallene Partie Nordhausen/Zipplingen – TSV Hüttlingen wird auf Sonntag 10. Dezember, 14 Uhr neu angesetzt.

weiter

Nach 4:7 erkämpft sich Wasseralfingen noch den Sieg

Tischtennis 9:7-Erfolg für die DJK gegen Ebersbach – TV Unterkochen landet in Witzighausen ersten Saisonsieg.
Damen

Landesklasse

RSV Ermingen – TSV Hüttlingen 8:1

Trotz spannender Spiele, mit engen Sätzen und Fünfsatz-Entscheidungen konnten die Hüttlingeringen nur ein Spiel für sich entscheiden. Dem Spielverlauf nach fiel die Niederlage gegen den Tabellenführer zu hoch aus. Den Punkt für den TSV erzielte Susanne Tschunko.

Herren

Landesliga

Witzighausen

weiter
  • 122 Leser

Und viele freuen sich schon auf Lauf geht’s! 2018

Lauf geht’s! 100 Liter Rote-Bete-Suppe, Fazite, Rückblicke und Ausblicke der Lauf-geht’s!-Akteure bei der Abschlussparty im Gutenberg-Kasino.

Schwäbische Post, Gmünder Tagespost und AOK Ostwürttemberg hatten zur Abschlussfeier der gemeinsamen Aktion ins Aalener Gutenberg-Kasino eingeladen. Und zahlreiche der 400 Teilnehmer, die sich sechs Monate diszipliniert an Trainings- und Ernährungspläne gehalten und zuletzt in Ulm die Ziellinie überquert hatten, waren kommen.

Die Protagonisten zogen

weiter

Und viele freuen sich schon auf Lauf geht’s! 2018

Lauf geht’s! 100 Liter Rote-Bete-Suppe, Fazite, Rückblicke und Ausblicke der Lauf-geht’s!-Akteure bei der Abschlussparty im Gutenberg-Kasino.

Schwäbische Post, Gmünder Tagespost und AOK Ostwürttemberg hatten zur Abschlussfeier der gemeinsamen Aktion ins Aalener Gutenberg-Kasino eingeladen. Und zahlreiche der 400 Teilnehmer, die sich sechs Monate diszipliniert an Trainings- und Ernährungspläne gehalten und zuletzt in Ulm die Ziellinie überquert hatten, waren kommen.

Die Protagonisten zogen

weiter
Fußball am Wochenende

Kreisliga A II

Sonntag, 15 Uhr: Dorfmerkingen II – Tannhausen Union W’alf. – Spfr Rosenberg FC Röhlingen – TV Bopfingen SV Kerkingen – Westhausen VfB Ellenberg – DJK Stödtlen Nordh.-Zippl. – TSV Hüttlingen

weiter

DJK überrascht mit 8:8 gegen Zweiten

Tischtennis Die Unterschneidheimer Damen verlieren indes nach 5:2-Führung.
Damen Landesklasse

Unterschneidh. – Rammingen 6:8 Unterschneidheim startete überraschend gut in die Partie und ging mit 5:2 in Führung. Jedoch konnten die Gastgeber den Vorsprung nicht ausbauen und verloren knapp mit 6:8. Insgesamt war es eine ausgeglichene Begegnung. Für Unterschneidheim siegten Schnele/Rettenmeier, Schnele (2), Wünsch (2) und

weiter
  • 117 Leser

FCN-Damen unterliegen mit 3:4

Fußball, Frauen Der FV Sontheim Brenz musste eine unglückliche Heimniederlage gegen den Tabellenführer einstecken.

In der Landesliga gewann der FC Ellwangen bei Gröningen-Satteldorf 4:3 (2:2).

Tore: 0:1 Schuchart, 1:1 Hamman, 2:1 Neufeld, 2:2 Goos (25.), 2:3 Ebert, 2:4 Kuhn, 3:4 Neufeld.

Die Fußballerinnen des TSV Deizisau haben sich in der Regionenliga 3 mit 6:3 (4:1) gegen die SGM Reichenbach/Süßen durchgesetzt.

Tore: Kirchschlager (13.), Thum (19./42.), Maier

weiter
  • 162 Leser

Spitzenreiter Kerkingen unter Druck

Fußball, Kreisligen A Nach sechs Siegen in Folge hat der SV Kerkingen ein Spiel verloren und spürt sofort den Atem der Verfolger.

Alles hat ein Ende: Die beeindruckende Siegesserie der zeitweise unterschätzten Mannschaft aus Kerkingen hat durch die Niederlage in Wört ein Ende gefunden. Für den SVK war dies die erste Niederlage seit Spieltag eins. Jetzt geht's zu Hause gegen die Sportfreunde Rosenberg, die in der Vorwoche klar gewannen. Dorfmerkingen II lauert als einziges noch

weiter
  • 122 Leser

Der Chef muss Unkraut jäten

SchwäPo-Leserstammtisch Knapp 80 Gäste, darunter 20 Repräsentanten von Vereinen, kamen am Dienstagabend in den Hüttlinger Lamm-Saal.

Hüttlingen

Die Vereine Hüttlingens haben SchwäPo-Chefredakteur Damian Imöhl bei seiner Wette mit Bürgermeister Günter Ensle eine schwere Schlappe zugefügt. Andererseits bescherten sie ihm einen respektablen Erfolg.

Gut 25 Vereine hat Hüttlingen. Imöhl hatte mit Ensle gewettet, es werde dem Bürgermeister nicht gelingen, zum Leserstammtisch am Dienstabend

weiter
  • 348 Leser

Streit um Sportvereinszentrum im Hirschbach ist neu entfacht

Sportentwicklung Wie eine Äußerung aus dem Wasseralfinger Stadtverband die Aalener Volksseele kochen lässt.

Aalen

Ein Sportvereinszentrum soll gebaut werden. Und keine „Gartenhütte“. Das meint Karl-Heinz Vandrey vom Wasseralfinger Stadtverband. Im SchwäPo-Bericht „Sportlich könnt’s besser sein“ vom Mittwoch brachte er erstmals eine Zahl ins Spiel – 1000 Mitglieder. Der WLSB, sagt er, rechne mit einem Quadratmeter umbauter

weiter
Kurz und bündig

Fit bleiben mit Judo

Hüttlingen. Der TSV Hüttlingen bietet die Gruppe „Judo Ü30“ an, jeden Freitag von 19.30 bis 21 Uhr im Gymnastikraum der Limeshalle. Weitere Informationen gibt es bei Eugen Ziegler, Telefon (07361) 7 37 04, E-Mail: judo-huettlingen@email.de.

weiter
  • 560 Leser

Meilenstein für den TSV Hüttlingen

Einweihung Mit einem Festakt eröffnet der Verein das „TSV Aktivum“. Die neue Sportstätte bietet Fitness- und Entspannungsangebote für Jedermann mit flexiblen Trainingszeiten.

Hüttlingen

Es ist der neue Stolz des TSV Hüttlingen: das TSV Aktivum. Am vergangenen Dienstag ist die neue Sportstätte des Vereins eingeweiht worden. „Die Einweihung des Aktivums stellt einen Meilenstein in der Geschichte des TSV Hüttlingen dar“, freute sich der Vorsitzende Tibor Borbély.

Zahlreiche Wegbegleiter und Gäste waren dabei, als

weiter

Lauchheim verliert ersatzgeschwächt

Tischtennis, Herren DJK Ellwangen fährt in der Bezirksliga einen knappen Heimsieg ein.

Sowohl der TSV Hüttlingen als auch der ersatzgeschwächte SV Lauchheim mussten Niederlagen einstecken. Ellwangen und Unterschneidheim gewannen jeweils mit 9:5.

In der Landesklasse verlor der TSV Hüttlingen gegen den TSV Herrlingen 2:9. Der TSV Hüttlingen war ohne sein vorderes Paarkreuz zu Gast in Herrlingen. Mit zwei Ersatzspielern konnte man nur eine

weiter
  • 135 Leser

Neun Stationen und jede Menge Spaß

Freizeitsport Die Aktion „Spiel ohne Grenzen“ setzt einen spaßigen Farbtupfer in die Feierlichkeiten zum 125-jährigen Bestehen des TSV Hüttlingen.

Hüttlingen

Links, rechts, links, rechts, links...!“ Laute Rufe schallen über den Sportplatz des TSV Hüttlingen. „Los geht es!“ Moderatorin Kerstin Bickel feuert die Frauen, Männer und Kinder an. Eine Gruppe von fünf Leuten steht auf skiähnlichen Brettern, die Füße in Schlaufen. Gemeinsam versuchen sie, sich durch Zurufe vorwärts zu

weiter

Spendenlauf bringt 7203 Euro für die Kinderklinik

Spende 7203 Euro hat der TSV Hüttlingen für die Freunde der Kinderklinik Aalen beim Spendenlauf gesammelt. Der Erlös wurde am Festabend im Bürgersaal Hüttlingen von der Laufgruppe, die die Aktion organisiert hat, präsentiert. Claudia Köditz-Habermann (Fünfte von rechts), Vorsitzende der Freunde der Kinderklinik, bedankte sich. Der Erlös wird für die

weiter
  • 5
  • 280 Leser

Das Topspiel steigt in Waldhausen

Fußball, Bezirkspokal, 4. Runde Duell unter Bezirksligaspitzenreitern: Der SVW erwartet den FC Ellwangen.

Es ist das absolute Topduell, das man auf Bezirksebene haben kann: In der vierten Runde des Bezirkspokals treffen die beiden führenden Mannschaften der Bezirksliga direkt aufeinander. Am Dienstag, 15 Uhr, ist Anpfiff zwischen dem SV Waldhausen und dem FC Ellwangen. Sieben weitere Pokalpartien stehen auf dem Feiertagsprogramm.

Waldhausens Gäste aus Ellwangen

weiter
  • 237 Leser

Noch vier Gmünder Teams im Rennen

Fußball, Bezirkspokal Straßdorf, Mutlangen, Bettringen II und Waldstetten II spielen in der vierten Runde.

Es ist das absolute Topduell, das man auf Bezirksebene haben kann: In der vierten Runde des Bezirkspokals treffen die beiden führenden Mannschaften der Bezirksliga direkt aufeinander. Am Dienstag, 15 Uhr, ist Anpfiff zwischen dem SV Waldhausen und dem FC Ellwangen. Sieben weitere Pokalpartien stehen auf dem Feiertagsprogramm.

Waldhausens Gäste aus Ellwangen

weiter

Eine stolze Sportgeschichte

Jubiläum Der TSV Hüttlingen feiert das 125-jährige Bestehen mit einer prächtigen Jubiläumsgala im Bürgersaal.

Hüttlingen

Lange haben sie darauf hingefiebert, am Samstagabend war es endlich soweit: Die große Gala zu 125 Jahre TSV Hüttlingen stieg im Bürgersaal. Den vollen Saal erwartete ein Abend mit Historie, zahlreichen Grußworten, Überraschungsgästen sowie Tanz- und Akrobatik-Shows.

19.30 Uhr, das Licht im Saal wird gedimmt, mit lautem Glockenklingeln tritt

weiter

Mit Leichtigkeit und Engagement

Laufsport 222 Sportler starten beim Jubiläumslauf des TSV Hüttlingen und unterstützen so die Freunde der Kinderklinik Aalen. Am Ende kommen 7203 Euro zusammen.

Zum 125-jährigen Geburtstag hatte der TSV Hüttlingen das soziale Engagement neben den sportlichen Leistungen in den Mittelpunkt gerückt.

Am Tag der großen Jubiläumsfeier lud der Verein auch zum Laufen für den guten Zweck beim Naturbad in Niederalfingen ein. Dem Ruf waren 222 Teilnehmer im Alter zwischen zwei und 78 gefolgt, die mit ihrem Startbeitrag

weiter

Ein Vereinssportzentrum zum Geburtstag

Der Höhepunkt des großen Jubiläums steht kurz bevor: Der TSV-Hüttlingen feiert 125-jähriges Bestehen. Rund um die Festtage vom 30. September bis zum 3. Oktober finden zahlreiche Aktionen statt. Auch das neue Sportvereinszentrum öffnet seine Pforten.

Hüttlingen. Der TSV Hüttlingen feiert in den kommenden Tagen sein 125-jähriges Bestehen und gleichzeitig steht die Eröffnung eines Großbauprojektes des Vereins an: das neue Sportvereinszentrum TSV Aktivum.

Im Oktober vergangenen Jahres hatte TSV-Vorsitzender Tibor Borbély das geplante Sportvereinszentrum noch als vielleicht größtes Wagnis in der Geschichte

weiter
  • 821 Leser
Spiele am Wochenende

Kreisliga A II

Freitag, 18 Uhr: Westhausen – VfB Tannhausen Sonntag, 15 Uhr: Schwabsberg – TSV Hüttlingen Dorfmerkingen II – Bopfingen Adelmannsfelden – Westhausen Tannhausen – SV DJK Stödtlen Röhlingen – Union Wasseralf. SV Kerkingen – SV Pfahlheim VfB Ellenberg – SV Wört Nordhausen-Zippl. – Rosenberg

weiter

Sportler freuen sich auf den großen Tag

TSV Hüttlingen Zur Feier des 125-jährigen Vereinsbestehens gibt es am Samstag, 30. September einen Festakt im Bürgersaal und einen Spendenlauf für Groß und Klein.

Hüttlingen

Der TSV Hüttlingen wird 125 Jahre alt. Am Samstag, 30. September, ist der Festakt. Ein Spendenlauf für Jedermann läutet den Tag ein. Gestartet wird am Naturfreibad Niederalfingen. „Bis jetzt haben wir 40 Anmeldungen, Alamannenschüler und Kurzentschlossene stoßen dazu, das wird sicher dreistellig“, freut sich Thomas Ilg, der die

weiter
  • 220 Leser