VfR Aalen

„Von allen Feldspielern kam zu wenig“

Fußball, 3. Liga Nach dem 0:1 in Köln spricht Maximilian Welzmüller (28) über den verpatzten Start, Sicherheitsbälle und die eigenen Ansprüche.
55f13502-2c83-42a7-8126-4ba6da880e4f.jpg
Nach dem Schlusspfiff in Köln verschwand Maximilian Welzmüller wortlos in den Katakomben des Südstadions. Jetzt äußert sich der Mittelfeldspieler zur Auftaktniederlage, und er spart nicht mit Kritik.

Herr Welzmüller, was war schlimmer: Die Busfahrt nach weiter

  • 121 Leser

Ein alter Kontakt, der sich auszahlt

Fußball, DFB-Pokal Was SFD-Koordinator Josef Schill vor dem großen Spiel der Sportfreunde gegen die Profis von RB Leipzig alles beachten und organisieren muss – und worüber er froh ist.
ff6a2a52-ec02-4749-835d-2373eda4ac62.jpg
Das Büchlein von 79 Seiten ist im Moment die wichtigste Lektüre von Josef Schill: die „Durchführungsbestimmung zum DFB-Vereinspokal der Herren“. Zweieinhalb Wochen vor dem DFB-Pokalspiel der Sportfreunde Dorfmerkingen gegen RB Leipzig (13. August) ist der SFD-Gesamtkoordinator gut weiter

Zahl des Tages

200
Drittligaspiele als Trainer hat Peter Vollmann seit Samstag auf dem Buckel. Der Coach des VfR Aalen ist damit der Rekordtrainer in dieser Liga. weiter
  • 107 Leser
Kommentar Alexander Haag

Der Bonus ist weg

über die neue Rolle des VfR Aalen in der 3. Liga
a4e710a9-f5d1-4a5a-8be4-23180f7f8f83.jpg
Die Niederlage beim Saisonauftakt schmerzt. Und verunsichert. Aber das 0:1 sagt noch nichts über die Leistungsstärke des VfR Aalen in der neuen Saison aus. Zumal die Elf von Trainer Peter Vollmann weit unter ihren Möglichkeiten geblieben ist. Was das Spiel bei Fortuna Köln aber gezeigt hat: Der Gegner weiter
  • 148 Leser

Bargau unterliegt Heidenheimer U19

Fußball In Bargau rollte in allen Altersklassen der Ball: Während die Aktiven, die C-Junioren und die D-Junioren Testspiele bestritten, spielten E-Junioren, F-Junioren und Bambini im Turniermodus.
08ec632c-e4b4-4cf1-a2d4-fe4c47cee8a5.jpg
Im Rahmen des Bargauer Sportwochenendes unterlag Landesliga-Rückkehrer Bargau im Testspiel gegen die U19 des FC Heidenheim mit 1:2. Neben den Aktiven standen auch Partien und Turniere der Jugendmannschaften auf dem Programm.

Aktive

Gegen die U19 des 1. FC Heidenheim setzte es für das Bargauer Landesliga-Team am Samstag eine weiter

  • 108 Leser

Beim Saisonstart kalt erwischt

Fußball, 3. Liga Die Ernüchterung ist groß: Der VfR Aalen bleibt weit unter seinen Möglichkeiten und verliert bei Fortuna Köln unerwartet mit 0:1 (0:0). Thomas Geyer unterläuft ein Eigentor.
bcdf7d01-99d3-4564-9957-6202c0a60b75.jpg
Alle Warnungen von Peter Vollmann waren vergebens. „Ja, wir waren uns wohl einen Tick zu sicher“, sagte der Trainer des VfR Aalen nach dem überraschenden 0:1 (0:0) bei Fortuna Köln. Es ist eine Niederlage, die durchaus verdient war. Zum einen, weil die Ostälbler lange nicht so aggressiv und weiter

Live-Ticker: VfR verliert 0:1 in Köln

Fußball, 3. Liga Aalen unterliegt zum Auftakt bei Fortuna Köln mit 0:1 (0:0)
1500722512_phpVVSR6T.jpg
Ein Saisonstart ohne Punkte: Der VfR Aalen verlor am ersten Spieltag im Südstadion bei Fortuna Köln. Den entscheidenden Treffer machte Thomas Geyer per Eigentor. weiter
  • 3667 Leser

Was Zeitung alles können muss

Leser-Stammtisch Mitarbeiter der Gmünder Tagespost diskutieren mit interessierten Lindachern über Lokalpolitik und die Zeitung von heute.
65fa31f0-5b2d-4e9f-8671-3799506e7b1c.jpg

Schwäbisch Gmünd-Lindach

Es ist ein kleiner, aber feiner Leser-Stammtisch im Lindacher Schützenhaus. Etwa 15 Lindacher kommen auf Einladung der Gmünder Tagespost und sprechen mit GT-Mitarbeitern über die Zeitung, stellen Fragen, loben und kritisieren. „Wer weiter

  • 157 Leser

Fußball und Volleyball

Turnier 44 Jugend-Teams am Wochenende beim SV Lauchheim.
Lauchheim. Vom 22. bis 23. Juli findet beim SV Lauchheim wieder das große Jugendfußballturnier statt. 44 Mannschaften sind bereits gemeldet. Los geht es am Samstag, um 10 Uhr mit den E-Junioren. Ab 13 Uhr treffen die Spieler der D-Junioren auf ihre Gegner. Am Sonntag startet um 9.30 Uhr das weiter
Sportmosaik

Kai Häfner ist jetzt Kapitän

Werner Röhrich  über Rekorde in der 3. Liga und den DFB-Pokal
ad575452-14a0-4c16-815b-2a0f33d7c5b8.jpg
Ferientechnisch ist die Sommerpause noch nicht eingeläutet, da beginnt im Fußball in der 3. Liga wieder die Saison. Am Rhein bei der Kölner Fortuna eröffnet der VfR Aalen am Samstag die Punktehatz für diese Saison.

Die Fußball-Amateure indes können sich noch etwas gedulden. Bei den weiter

Was ist das gute Gefühl wert?

Fußball, 3. Liga Der VfR Aalen startet am Samstag bei Fortuna Köln in die neue Saison. Trainer Peter Vollmann hat bislang acht Positionen fest vergeben. Anpfiff im Südstadion: 14 Uhr.
0a1e17d8-6f28-490f-a814-381fae80956d.jpg
Peter Vollmann mag sie nicht: die Ungewissheit vor dem ersten Spieltag. Und dass der Trainer beim Rückblick auf die fünfwöchige Vorbereitungsphase „ein gutes Gefühl“ hat, hilft ihm auch nicht weiter. „Das reicht maximal für die Busfahrt nach Köln ...“, sagt er.

Also weiter

  • 125 Leser

Über das Stadion die Ostalb verorten

Fußball, 3. Liga Elf Firmen tragen Namensrechte der Ostalb-Arena im Aalener Rohrwang für rund 300 000 Euro.
Die Ostalb soll eine Marke werden. In der Region und weit darüber hinaus. Als Zeichen, dass die heimische Wirtschaft im Bemühen, das Standortmarketing zu intensivieren, auch den Schulterschluss mit dem Sport sucht, sehen Landrat Klaus Pavel und Aalens OB Rentschler die neue Namensgebung beim Fußballstadion im Rohrwang. Aus der Scholz-Arena ist weiter

Über das Stadion die Ostalb verorten

Fußball, 3. Liga Elf Firmen der heimischen Wirtschaft tragen gemeinsam die Namensrechte der Ostalb-Arena im Aalener Rohrwang für rund 300 000 Euro.
655d708b-2262-444b-9496-33bffff0ff64.jpg
Die Ostalb soll eine Marke werden. In der Region und weit darüber hinaus. Als Zeichen, dass die heimische Wirtschaft im Bemühen, das Standortmarketing zu intensivieren, auch den Schulterschluss mit dem Sport sucht, sehen Landrat Klaus Pavel und Aalens OB Rentschler die neue Namensgebung beim weiter
  • 299 Leser

Zahl des Tages

21
Minuten dauerte die Mitgliederversammlung des VfR Aalen am Dienstagabend. Nach der Insolvenz mussten die 110 anwesenden Mitglieder über den Fortbestand des Vereins abstimmen – sie taten das einstimmig. weiter
  • 801 Leser

Einstimmig: Den VfR Aalen gibt es weiter

Mitgliederversammlung Nach der Insolvenz war eine Abstimmung zur Fortführung des Vereins notwendig.
86678ddf-cede-4d23-b005-6ad6d6d78379.jpg
Aalen. Es war die wohl kürzeste Mitgliederversammlung in der Geschichte des VfR Aalen. Passend zum Gründungsjahr beendete Präsidiumssprecher Roland Vogt um 19.21 Uhr die Veranstaltung. In diesen 21 Minuten war alles gesagt. Oder besser: beschlossen. Nachdem der VfR im Frühjahr in die geplante weiter
  • 364 Leser
Sportmosaik

7000 Karten sind schon weg

Bernd Müller und Werner Röhrich  überRekorde in der 3. Liga und den DFB-Pokal
e8ae13bc-5080-4e8f-9898-f2a21382dfe1.jpg
Ferientechnisch ist die Sommerpause noch gar nicht eingeläutet, da beginnt im Fußball in der 3. Liga bereits wieder die Saison. Am Rhein bei der Kölner Fortuna eröffnet der VfR Aalen am Samstag die Punktehatz für diese Saison.

Die Fußball-Amateure indes können sich noch etwas gedulden. weiter

  • 120 Leser

Der Karlsruher SC! Und wer noch?

Fußball, 3. Liga Der Zweitliga-Absteiger mit dem Ex-Aalener Andreas Hofmann ist der Titelfavorit Nummer eins. Auch der Mitabsteiger Würzburger Kickers ist nach dem Umbruch gut aufgestellt. Wer kann die beiden Aufstiegsaspiranten ärgern?
1fa0efa3-bf70-409f-a5e4-da5f4b1904e2.jpg
Die Antwort ist fast immer dieselbe: Wer ist der Topfavorit in der neuen Drittliga-Saison? Der Karlsruher SC! Der Zweitliga-Absteiger soll den Betriebsunfall schnellstmöglich vergessen machen und die sofortige Rückkehr in die 2. Bundesliga schaffen. Auch die Würzburger Kickers wollen trotz des großen weiter
  • 112 Leser

Der Saisonstart

Bislang terminierte Spiele:

Samstag, 22. Juli, 14 Uhr: Fortuna Köln – VfR Aalen Samstag, 29. Juli, 14 Uhr: VfR Aalen – Halle Mittwoch, 2. weiter

Vier, fünf Jahre sollen die Beine noch halten

Rekordspieler Robert Müller (30) ist trotz seiner 272 Drittligaspiele noch lange nicht satt.
bfb13904-9c9f-4c01-8f86-e2f33e0b86da.jpg
Wenige Tage nach seinem 20. Geburtstag war er ganz oben angekommen: Am 25. November 2006 debütierte Robert Müller mit Hertha BSC Berlin in der 1. Bundesliga. Es sollte bis heute sein einziger Einsatz in der höchsten deutschen Spielklasse bleiben. Mit Carl Zeiss Jena und Hansa Rostock kam der Defensivspieler noch auf 55 Zweitligaspiele weiter

Prämisse lautet: Keine roten Zahlen schreiben

Etat Im Jahr eins nach der Insolvenz geht der VfR Aalen wieder mit einem Etat von 5,1 Mio. Euro in die neue Saison. Über 200 Sponsoren dabei.
8909c381-8615-4a41-91c7-a5ebeeedf17b.jpg
Markus Thiele freut sich: „So breit aufgestellt war der VfR Aalen noch nie.“ Über 200 Sponsoren zählt der Fußball-Drittligist von der Ostalb. Dass die Mitarbeiter – rund 60 an der Zahl – noch vor wenigen Wochen harte Zeiten durchlebt haben, ist Vergangenheit. Nicht vergessen, weiter
  • 100 Leser
Kommentar

Sponsorenpool mit Zukunft

Werner Röhrich über die Besonnenheit des Trainers und die Insolvenz als Chance
ee507f98-5a4f-4509-b12f-6c743c728289.jpg
Rang fünf, das wäre die sportlich errungene Platzierung des VfR Aalen in der Abschlusstabelle der 3. Liga der vergangenen Saison gewesen – wenn die neun Strafpunkte wegen des Insolvenzverfahrens nicht abgezogen worden wären. Dass die Mannschaft die Phase der Insolvenz mit Bravour gemeistert hat, weiter
  • 110 Leser

Vollmann: „Es gibt echte Härtefälle“

Fußball, 3. Liga Der Trainer des VfR Aalen hat mehr denn je die Qual der Wahl. Vor allem in der Offensive ist der Konkurrenzkampf deutlich größer als bisher. Etablierte Profis wackeln plötzlich.
4cdd778d-5464-47c8-90a3-d6c4ed432248.jpg
Der Kader gehört wieder zu den kleinsten der Liga. Und doch sind sie sich beim VfR Aalen sicher: Es gibt jetzt endlich Alternativen auf der Bank – weil die Neuzugänge die Qualität im Kader deutlich erhöht haben. „Es gibt auf vielen Positionen jetzt echte Härtefälle“, sagt Trainer weiter
  • 121 Leser

Neuzugänge steigern die Qualität

Fußball, 3. Liga Der VfR Aalen verpflichtet drittligaerfahrene Spieler und hat jetzt echte Alternativen auf der Bank. Peter Vollmann warnt aber: „Wir können nicht sagen, dass wir oben mitspielen.“
53908211-b66a-4a0d-a604-1e1c69759d0f.jpg
Der sportliche Höhenflug der vergangenen Saison hat auch eine Schattenseite: Die Erwartungen im Umfeld sind enorm gestiegen. Vor der neuen Runde sind die Macher des VfR Aalen deshalb bemüht, den Ball flach zu halten. „Angesichts unserer Situation verbieten sich Träume“, sagt Trainer Peter weiter
  • 116 Leser

FCB hat jede Menge Grund zum Feiern

Am kommenden Wochenende herrscht jede Menge Betrieb auf dem Bargauer Sportgelände. Jugendfußballer und Aktive Herren messen sich in Freundschaftsspielen und Turnieren. Bei einer Dorfolympiade ermitteln Vereine und Gruppierungen ihre Champions.
1076bf6d-0e6d-4a4e-9b63-c2ac012515cc.jpg
Schwäbisch Gmünd-Bargau. Die Bargauer Fußballer haben in diesem Jahr wieder jede Menge Grund zum Feiern. Zum einen feiert der Verein sein 90-jähriges Bestehen. Mit der Erringung des dritten Meistertitels in der Bezirksliga realisierten die Bargauer Kicker außerdem die Rückkehr in die Landesliga. weiter
  • 489 Leser

Programm des 20. Bargauer Sportwochenendes

Freitag, 21. Juli: 18 Uhr: D-Junioren: FC Bargau - VfR Aalen, 18.30 Uhr: Ehrungsabend im Clubheim Ausschank im Clubheim/Biergarten

Samstag, 22. Juli: ab 10 Uhr: KSK-Cup der F-Junioren, ab 14 Uhr C-Junioren: Juniorteam Rems - 1. FC Heidenheim 1846, ab 16 Uhr: weiter

  • 488 Leser

Robert Müller im Allstar-Team

8e52724d-e446-4e98-95f6-7e96e8e918f4.jpg
Fußball Neben Torhüter Daniel Bernhardt steht nun auch VfR Aalens Abwehrchef Robert Müller (rechts) im Allstar-Team der 3. Liga. Er setzte sich klar gegen seine Konkurrenten David Alaba (Bayern München) und Patrick Herrmann (Holstein Kiel), die ebenfalls im Allstar-Team sind, durch. weiter

DFB terminiert weitere Spieltage

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat die Spieltage 5 bis 10 der Saison 2017/18 für die 3. Liga fix terminiert. Für den VfR Aalen ergeben sich daraus folgende Ansetzungen:

Samstag, 22. Juli, 14 Uhr:

Fortuna Köln – VfR Aalen

Samstag, 29. Juli, 14 Uhr:

VfR Aalen – weiter

  • 163 Leser

Preißinger verlängert bis 2020

Fußball, 3. Liga Eigentlich hätte er ohnehin noch einen Vertrag für die bevorstehende Saison. Dennoch hat er verlängert.
9e45f71b-4418-47e3-8374-fba3c64e53bd.jpg
„Ganz ehrlich, dass es so gut laufen würde, dass hätte mit selbst nicht vorgestellt“ gibt Rico Preißinger offen zu. Vor einem Jahr ist er über Nürnberg II zum VfR Aalen gekommen und hat sich dort auf Anhieb zu einem Leistungsträger entwickelt. Eigentlich hätte er ohnehin noch einen Vertrag für die bevorstehende Saison. Jetzt hat er weiter
  • 191 Leser

Die Testspiele des VfR Aalen vor der Saison

Testspiele: 25. Juni in Veitsbronn: Greuther Fürth – VfR Aalen 1:2 28. Juni in Hohenstadt: TSG Abtsgmünd – VfR Aalen 1:19 1. Juli in Illerrieden: SSV Ulm 1846 – VfR Aalen 2:0 weiter

Ein Sieg für die Psyche

Fußball Der VfR Aalen besiegt in seinem letzten Testspiel für dem Drittligastart den Zweitligisten Jahn Regensburg nach einem 0:1-Rückstand mit 3:2.
6e015d26-55b9-491d-b9c7-7dd910dea578.jpg
Der VfR Aalen hat die Generalprobe vor dem Drittligastart nächsten Samstag bei Fortuna Köln bestanden. Die Elf von Cheftrainer Peter Vollmann besiegte in ihrem letzten Testspiel den Zweitligaaufsteiger Jahn Regensburg mit 3:2. Es war ein Spiel auf gutem Niveau, in dem die Aalener vor allem in der weiter
  • 197 Leser

Das Warten auf den großen Tag

Fußball, DFB-Pokal Die Vorbereitungen bei den Dorfmerkingern für das Spiel gegen RB Leipzig laufen auf Hochtouren.
Während das Trainergespann Dietterle/ Mennicken und Fitness Coach Gruber das Verbandsligateam täglich auf die Spielsaison 2017/18 vorbereitet, laufen selbstverständlich auch bei den Verantwortlichen der Sportfreunde die Vorbereitungen auf das DFB Pokalspiel am 13. August gegen den Vizemeister RB Leipzig auf Hochtouren. Alle ziehen an einem weiter

Aus Scholz-Arena wird Ostalb-Arena

Fußball, 3. Liga Hinter dem neuen Aalener Stadionnamen stehen über zehn Firmen. VfR-Geschäftsführer Markus Thiele stellt klar: „Das ist absolut keine Notlösung.“
7e75dd61-11dd-4d83-b580-d0c4a9dd45b6.jpg
Nun ist es offiziell: Das städtische Stadion in Aalen heißt ab sofort Ostalb-Arena. Damit verschwindet der Name Scholz-Arena nach gut einem Jahrzehnt von der Bildfläche.

Den Kritikern, die dem VfR Aalen vorwerfen, keinen einzelnen finanzstarken Namensgeber gefunden zu haben, entgegnet Markus weiter

Wer holt sich einen Stammplatz?

3384941a-400c-4cba-a1f2-aee781bd9e51.jpg
Generalprobe Es ist das letzte Testspiel vor dem Saisonstart in Köln. Der VfR Aalen tritt an diesem Samstag in Cham gegen den SSV Jahn Regensburg an. Anpfiff: 14 Uhr. Gerrit Wegkamp (links) und Thorsten Schulz haben beste Chancen auf einen Platz unter den ersten Elf. Foto: Eibner weiter
  • 112 Leser

Kein „Erste-Elf-Gequatsche“

Fußball, Testspiel Der VfR Aalen tritt am Samstag nahe der tschechischen Grenze zur Generalprobe gegen den Zweitliga-Aufsteiger Jahn Regensburg an. Anpfiff beim ASV Cham: 14 Uhr.
ad3d8584-4aa3-4b87-80ed-0687275f8edf.jpg
Lohnen sich 530 Kilometer für ein Testspiel? Peter Vollmann gibt zu, dass „uns das alle ärgert“ und stellt klar, dass „man daraus nur für die Zukunft lernen kann ...“ Heißt: Eine solch weite Anreise wird es beim VfR Aalen künftig nicht mehr geben. Dennoch: „Die lange Fahrt weiter
  • 114 Leser

Härtetest gegen den Zweitligisten

Fußball, Testspiel Der VfR Aalen tritt am Samstag gegen Jahn Regensburg an. Anpfiff beim ASV Cham: 14 Uhr.
Lohnen sich 530 Kilometer für ein Testspiel? Peter Vollmann gibt zu, dass „uns das alle ärgert“ und stellt klar, dass „man daraus nur für die Zukunft lernen kann ...“ Heißt: Eine solch weite Anreise wird es beim VfR Aalen künftig nicht mehr geben. Dennoch: „Die lange Fahrt direkt vor dem Anpfiff wird nicht alle weiter
Sportmosaik

FC Normannia sucht Personal

Alexander Haag und Bernd Müller  über gesuchte und gefundene Fußballspieler
e8ae13bc-5080-4e8f-9898-f2a21382dfe1.jpg
Die neue Saison hat längst noch nicht begonnen, da ist der 22-Mann-Kader der Normannia-Fußballer schon um zwei geschrumpft: Mohamed Sanogo und Janis Hackner fallen beide mit langwierigen Kreuzbandverletzungen aus. Mit 18 Feldspielern ist die untere Grenze dessen erreicht, womit eine Fußball-Mannschaft weiter

ZAHL DES TAGES

530
Kilometer muss der VfR Aalen am Samstag zurücklegen, wenn er im letzten Testspiel gegen den Zweitliga-Aufsteiger SSV Jahn Regensburg antritt. Das Spiel wird wenige Kilometer vor der tschechischen Grenze angepfiffen: beim ASV Cham. weiter

„Ein bisschen wie ein Phantom“

Fußball, 3. Liga Die Aalener Scholz-Arena soll künftig Ostalb-Arena heißen. Was sagen Außenstehende zu diesem Namen?
Sebastian Geiger, VfR-Fan: „Ich finde Ostalb-Arena einen guten Namen, da der VfR die Nummer eins der Ostalb ist und in der Arena seine Heimspiele austrägt. Außerdem finde ich es schön, wenn ein Stadion nach regionalem Bezug benannt ist.“

weiter

  • 133 Leser

Krawall beim Freundschaftsspiel

Fußball, Testspiel Während der VfR Aalen zu einem glanzlosen 5:0 (2:0) gegen die TSG Schnaitheim kommt, geraten abseits des Platzes die Heidenheimer und Aalener Ultras aneinander.
2483c575-d774-4fad-a77c-7909e252fa94.jpg
Polizeieinsatz mit Pfefferspray und Schlagstöcken – und das bei einem Freundschaftsspiel. Die Partie in Schnaitheim lief eine knappe halbe Stunde, als plötzlich Ultras des 1. FC Heidenheim auf dem Sportplatz auftauchten und die Aalener Fans provozierten. Es kam zu wüsten Beschimpfungen, und als weiter

Bernhardt führt All-Star-Team an

54f648aa-2498-4e33-93d1-8f3612eec6ba.jpg
Die Fans haben entschieden: Torwart Daniel Bernhardt vom VfR Aalen führt als Torhüter das All-Star-Team zum zehnjährigen Bestehen der 3. Liga an. Der 31-Jährige sammelte bei der Abstimmung auf der offiziellen Facebook-Präsenz der 3. Liga die meisten Stimmen.

„Ich freue mich sehr über das Ergebnis und bedanke mich bei allen Fans, die weiter

  • 149 Leser