VfR Aalen

Sportmosaik

Hofmann in der Favoritenrolle

Bernd Müller  über Skispringer-Andrang in Degenfeld und ein Bad im Bach
331222ac-4c36-4877-9474-7aeabcd4ac41.jpg
Die Fußballstadt Gmünd hat in Alexander Zorniger einen Profi-Trainer, der im Ausland arbeitet. Und sie hat demnächst auch wieder einen Oberliga-Coach: Die Kicker der TSG Backnang, künftig trainiert vom ehemaligen FCN-Trainer Beniamino Molinari, sind am Sonntag über die Relegation in die Oberliga weiter

Erster Härtetest gegen Fürth

Fußball, 3. Liga Der VfR Aalen beginnt nach einer Woche Vorbereitungstraining am Sonntag gegen den Zweitligisten Greuther Fürth seine Testspiele.
c13b8137-9e18-43e4-981c-f7325a682aaa.jpg
Natürlich kostet ein Training bei diesen Temperaturen mehr Überwindung. „Die Spieler müssen sich mehr quälen als sonst“, weiß VfR-Cheftrainer Peter Vollmann. Aber: „Die sind gesund. Die schaffen das schon.“ Nach einer schweißtreibenden ersten Trainingswoche steht am Sonntag (16 weiter

Die Testspiele: Auftakt gegen Greuther Fürth

Testspiele: 25. Juni (16 Uhr) in Veitsbronn: Greuther Fürth – VfR Aalen 28. Juni (18.30 Uhr) in Hohenstadt: TSG Abtsgmünd – VfR Aalen 1. Juli (17 Uhr) in Illerrieden: SSV Ulm 1846 – VfR Aalen 5. Juli (19 Uhr) in Waldhausen: SV Waldhausen – weiter

Erster Härtetest gegen Greuther Fürth

Fußball, 3. Liga Der VfR Aalen beginnt nach einer Woche Vorbereitungstraining am Sonntag gegen den Zweitligisten Greuther Fürth seine Testspiele.
c24ace71-5ace-4e1c-a076-8228e6eba2fb.jpg
Natürlich kostet ein Training bei diesen Temperaturen mehr Überwindung. „Die Spieler müssen sich mehr quälen als sonst“, weiß VfR-Cheftrainer Peter Vollmann. Aber: „Die sind gesund. Die schaffen das schon.“ Nach einer schweißtreibenden ersten Trainingswoche steht am Sonntag (16 weiter

Zahl des Tages

Profis des VfR Aalen haben es in die Rückrunden-Rangliste des „Kicker Sportmagazins“ geschafft. Daniel Bernhardt, Thomas Geyer, Robert Müller, Maximilian Welzmüller und Matthias Morys stehen in der höchsten Kategorie „Herausragend“. Gerrit Wegkamp rundet das tolle Ergebnis in der Kategorie weiter

Maximilian Welzmüller ist der Beste

Fußball, 3. Liga Der VfR Aalen ist in der Rückrunden-Rangliste des „Kicker Sportmagazins“ mit fünf Profis in der höchsten Kategorie „Herausragend“ vertreten. Markus Thiele: „Eine tolle Bestätigung.“
73c701a3-c0f9-4a44-b87f-ed35ad52e0ac.jpg
Zweimal im Jahr zeichnet der „Kicker“ die besten Fußballer aus: nach der Hinrunde und nach der Rückrunde. Die Profis werden in zwei Kategorien eingestuft. Die Besten stehen in „Herausragend“. Die mit Ambitionen darunter im „Blickfeld“.

Beim VfR Aalen schaut weiter

Siegen beginnt im Kopf

Leute heute Als Mentaltrainer arbeitet Klaus Truddaiu mit Sportlerinnen und Sportlern aus unterschiedlichen Disziplinen zusammen. Wie dies funktioniert, erklärt er hier.
7f63fd01-31fe-44ba-9486-7819660892d8.jpg

Hüttlingen

Sportler, die eine Vorstellung davon haben, was sie erreichen können und wollen, die hart trainieren, aber scheitern, wenn es gilt, das Absolute aus sich herauszuholen, diese Sportler kommen zu mir.“ Klaus Truddaiu ist Mentaltrainer, und wenn er über weiter

  • 173 Leser
Sportmosaik

Nudelparty braucht Thum nicht

Alexander Haag und Bernd Müller  über Abschiede, Effizienz und Witze im Team
e8ae13bc-5080-4e8f-9898-f2a21382dfe1.jpg
Der VfR Aalen hat sich wie erwartet auch von Yannick Deichmann getrennt. Der Vertrag mit dem Mittelfeldspieler wurde in der Sommerpause aufgelöst. Der 22-Jährige, der für den FC St. Pauli schon in der 2. Bundesliga zum Einsatz kam, konnte sich auf der Ostalb nie durchsetzen. Deichmann trägt künftig weiter

Maximilian Welzmüller ist der Beste

Fußball, 3. Liga Der VfR Aalen ist in der Rückrunden-Rangliste des „Kicker Sportmagazins“ mit fünf Profis in der höchsten Kategorie „Herausragend“ vertreten. Markus Thiele: „Eine tolle Bestätigung.“
73c701a3-c0f9-4a44-b87f-ed35ad52e0ac.jpg
Zweimal im Jahr zeichnet der „Kicker“ die besten Fußballer aus: nach der Hinrunde und nach der Rückrunde. Die Profis werden in zwei Kategorien eingestuft. Die Besten stehen in „Herausragend“. Die mit Ambitionen darunter im „Blickfeld“.

Beim VfR Aalen schaut weiter

Zahl des Tages

6
Profis des VfR Aalen haben es in die Rückrunden-Rangliste des „Kicker Sportmagazins“ geschafft. Daniel Bernhardt, Thomas Geyer, Robert Müller, Maximilian Welzmüller und Matthias Morys stehen in der höchsten Kategorie „Herausragend“. Gerrit Wegkamp rundet das tolle Ergebnis in der Kategorie weiter

Hahn neuer Trainer in Eggenrot

54f648aa-2498-4e33-93d1-8f3612eec6ba.jpg
Die Trainerfrage bei den Sportfreunden Eggenrot ist geklärt: Dietmar Hahn tritt die Nachfolge von Ralph Radl beim Fußball-Kreisligisten an.

Nach zwei Jahren hat Ralph Radl sein Engagement als Trainer der Sportfreunde Eggenrot niedergelegt, weil er sich dem VfB Tannhausen in der Kreisliga A II anschließt. Die Sportfreunde Eggenrot weiter

  • 172 Leser

FCH: 100 Minuten zum Auftakt

db572e89-6b46-4ce6-b837-7bbd905482df.jpg
Trainingsstart Der 1. FC Heidenheim ist wie der VfR Aalen am Sonntag ins Vorbereitungstraining zur neuen Saison gestartet. Rund 600 Fans schauten sich die 100-minütige Einheit an, bei der lediglich Ben Halloran (Trauerfall) fehlte. Die 2. Bundesliga startet am 28. Juli in die neue Runde. Foto: weiter

Zitat des Tages

9240bdad-7216-4b36-b399-145c72b7a34b.jpg
Markus Thiele, Geschäftsführer des VfR Aalen

Die Fußballvereine in Aalen müssen zusammenhalten. weiter

47 Einheiten bis zum Saisonstart

Fußball, 3. Liga Zum Trainingsauftakt des VfR Aalen kommen am Sonntag rund 400 Zaungäste zum SSV-Platz. Trainer Peter Vollmann ist überrascht: „Damit habe ich nicht gerechnet.“
ab6abe98-d0e0-4048-8842-8116fa9f9d29.jpg
Der Plan ist aufgegangen. Der VfR Aalen hat den Trainingsauftakt erstmals auf einen Sonntag gelegt, damit die Fans die Möglichkeit haben, dabei zu sein. Und genau das taten unerwartet viele. Rund 400 Neugierige kamen zum SSV-Platz, um die neu formierte Mannschaft bei ihrem ersten gemeinsamen Auftritt weiter
  • 131 Leser

3000 Dauerkarten wären optimal

Fußball, 3. Liga Markus Thiele will bis zum Saisonstart die Namensrechte der Arena vergeben haben.
Kurze Hose, Turnschuhe, Sonnenbrille: Markus Thiele war beim Trainingsauftakt entspannt. Im Interview sagt der Geschäftsführer des VfR Aalen, warum er der neuen Saison optimistisch entgegenblickt.

Herr Thiele, was sagen Sie zu all den Zaungästen? weiter

  • 125 Leser

Die Testspiele: Autakt gegen Greuther Fürth

Testspiele: 25. Juni (16 Uhr) in Veitsbronn: Greuther Fürth – VfR Aalen 28. Juni (18.30 Uhr) in Hohenstadt: TSG Abtsgmünd – VfR Aalen 1. Juli (17 Uhr) in Illerrieden: SSV Ulm 1846 – VfR Aalen 5. Juli (19 Uhr) in Waldhausen: SV Waldhausen – weiter

Zahl des Tages

400
Zaungäste kamen am Sonntag zum Trainingsauftakt des VfR Aalen auf den SSV-Platz. Beim Drittligisten hatte niemand mit einer solch großen Kulisse gerechnet. Teammanager Bastian Noth kann sich auch nicht erinnern, dass jemals so viele da waren – auch nicht zu Zweitliga-Zeiten. weiter

Fußballcamp des VfR Aalen am Ipf

Fußball TV Bopfingen und der VfR Aalen laden zum gemeinsamen Jugendfußballcamp in den Sommerferien.
Bopfingen. Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr beim Bopfinger Jugendfußballcamp laden der TV Bopfingen und der VfR Aalen in den Sommerferien vom 31. Juli bis 4. August zu einem fünftägigen Fußballcamp im Bopfinger Jahnstadion ein.

Fünf Tage Fußball pur: Mit der Fußballschule des weiter

Der VfR Aalen startet in die Saisonvorbereitung

a110f7f8-d6a8-4aa8-b311-02ed4f67623d.jpg
Fußball Die Trainingsanzüge und weitere Fußball-Utensilien liegen bereits in den Spinds der Spieler in den Katakomben des Aalener Stadions im Rohrwang. Es kann losgehen. Mit einem öffentlichen Auftakttraining am Sonntag ab 14 Uhr im Stadion des SSV Aalen startet Fußball-Drittligist VfR Aalen weiter

VfR mit öffentlichem Training

7b454fa8-5e59-4d2b-8c76-0f33eaa7b5d7.jpg
Fußball Trainingsanzüge und weitere Fußball-Utensilien liegen bereits in den Spinds der Spieler in den Katakomben des Aalener Stadions im Rohrwang. Mit einem öffentlichen Auftakttraining am Sonntag ab 14 Uhr im Stadion des SSV Aalen startet Fußball-Drittligist VfR Aalen seine fünfwöchige Vorbereitung. weiter
Sportmosaik

Dem VfR den Physio abgeluchst

Werner Röhrich über die Torwartsuche übers Internet und eine weitere Dorfmerkinger „Malle“-Episode.
ad575452-14a0-4c16-815b-2a0f33d7c5b8.jpg
Das war ein Fußballspiel so richtig nach dem Geschmack der rund tausend Zuschauer. Diese sahen am Mittwochabend im Wasseralfinger Spieselstadion beim Relegationsspiel um den Bezirksligaaufstieg zwischen dem SSV Aalen und Mergelstetten bereits in den ersten 45 Minuten sechs Tore. Dreimal ging der SVM in Führung, dreimal glichen die SSV-ler aus. weiter
  • 105 Leser

U17 der TSG will endlich aufsteigen

Fußball, Aufstiegsspiel Hinspiel um den Aufstieg in die Verbandsstaffel gegen SV Fellbach am Sonntag, 10.30 Uhr in Hofherrnweiler.
Die U17 der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach trifft am Sonntag als Meister der Bezirksstaffel Kocher/Rems im ersten Aufstiegsspiel in die überregionale Verbandsstaffel auf den SV Fellbach. Spielbeginn ist um 10.30 Uhr im VR Bank Sportpark in Hofherrnweiler.

Nach dem Gewinn des Bezirksmeistertitels und der Württembergischen Meisterschaft im weiter

Bilger verlängert bei der TSG

Was sich bereits angedeutet hat, ist nun unter Dach und Fach. Benjamin Bilger, Trainer der TSG Hofherrnweiler, wird seine erfolgreiche Arbeit beim Fußball-Landesligisten fortsetzen. Nach intensiven Gesprächen mit Achim Pfeifer und Alexander Paluch konnte sich beide Seiten einigen. „Der Name Benjamin Bilger steht eng verbunden mit der weiter
  • 170 Leser

Bürgel sorgt für Entscheidung

Fußball, B-Junioren, Bezirkspokalfinale Schechingen/Abtsgmünd/Hohenstadt setzt sich im Finale in Bargau durch.
19931b6f-9209-4c47-9fac-1efe11c6fd5c.jpg
Die Spielgemeinschaft Juniorteam Rems (Bargau, Böbingen, Mögglingen und Heuchlingen) setzte sich im ersten Halbfinale gegen die SGM Brenztal mit 5:0 durch, und die SGM Schechingen Abtsgmünd/Hohenstadt besiegte im zweiten Halbfinale den VfR Aalen II mit 3:2.

Beiden Siegerteams wurden die gleichen Chancen im Finale attestiert. Die ersten 15 weiter

Der VfR Aalen erhält die Lizenz

Fußball, 3. Liga Der DFB stellt die Leistungsfähigkeit fest und gibt grünes Licht für die neue Saison – auch bei den anderen 19 Vereinen. Weitere Testspiele gegen TSG Abtsgmünd und Jahn Regensburg.
8336e782-3d76-42d5-9b03-7e87d0a32020.jpg
Der Deutsche Fußballbund (DFB) hat allen 20 Vereinen die Lizenz für die kommende Runde in der 3. Liga erteilt. Auch der VfR Aalen hat trotz der Insolvenz die Zulassung zur Saison 2017/2018 bekommen. „Die wirtschaftliche und technisch-organisatorische Leistungsfähigkeit ist gegeben“, teilte weiter
  • 100 Leser

Die Mannschaften der 3. Liga in der Saison 2017/2018

Die Absteiger: Würzburger Kickers Karlsruher SC

Die Bisherigen: 1. FC Magdeburg FSV Zwickau VfL Osnabrück SV Wehen Wiesbaden Chemnitzer FC Preußen Münster SG Großaspach VfR Aalen SF Lotte Hallescher FC Rot-Weiß Erfurt Hansa Rostock weiter

Erster Test gegen einen Zweitligisten

Fußball, 3. Liga Der Sommerfahrplan des VfR Aalen: Trainingsauftakt ist am 18. Juni, das erste Spiel eine Woche später.
6b586460-ff21-4f7f-a82b-aebc0b20fde7.jpg
De Zeit des Erholens ist bald vorüber. Bereits in gut einer Woche startet der VfR Aalen in die Vorbereitung zur Drittliga-Saison 2017/2018. Los geht’s in diesem Jahr an einem Sonntag: am 18. Juni um 14 Uhr. „Wir haben den Auftakt bewusst auf diesen Tag gelegt, dann haben unsere Fans die Möglichkeit, die Mannschaft gleich weiter

ZAHL DES TAGES

3500
Euro Geldstrafe muss der VfR Aalen bezahlen. Das hat das DFB-Sportgericht entschieden. Beim Heimspiel gegen Fortuna Köln (3:0) haben einige Fans auf der Osttribüne Leuchtfackeln gezündet, weshalb die Partie unterbrochen werden musste. weiter
Sportmosaik

Früher war’s anders in der Kabine

Bernd Müller über Nachfolge-Überlegungen und ein hässliches B-Wort
e8ae13bc-5080-4e8f-9898-f2a21382dfe1.jpg
Das passiert ja fast jedem beim Älterwerden: dass man sich bei einem Früher-war’s-besser-Moment ertappt. Auch Normannia-Kicker Patrick Krätschmer, der am vergangenen Samstag als 32-Jähriger seine Aktiven-Karriere beendet hat, ist ein Unterschied vom Heute zum Gestern aufgefallen. „Früher weiter

Geldstrafe für den VfR Aalen

5fad87bc-a41d-467a-b370-8f9f794db018.jpg
Das Sportgericht des DFB hat den VfR Aalen für das Fehlverhalten einiger ihrer Anhänger sanktioniert. Der Verein muss 3500 Euro Strafe bezahlen.

Beim Heimspiel gegen Fortuna Köln (3:0) entzündeten die Anhänger auf der Osttribüne wenige Minuten nach der Halbzeitpause mehrere Leuchtfackeln. Der dadurch verursachte Rauch zog in Richtung des weiter

  • 315 Leser

Spielgemeinschaft holt Pott

Fußball, B-Junioren, Bezirkspokalfinale Schechingen/Abtsgmünd/Hohenstadt setzt sich im Finale in Bargau durch.
d342a2fc-6d15-4e49-be07-f0501d93e0ab.jpg
Die Spielgemeinschaft Juniorteam Rems (Bargau, Böbingen, Mögglingen und Heuchlingen) setzte sich im ersten Halbfinale gegen die SGM Brenztal mit 5:0 durch, und die SGM Schechingen Abtsgmünd/Hohenstadt besiegte im zweiten Halbfinale den VfR Aalen II mit 3:2.

Beiden Siegerteams wurden die gleichen Chancen im Finale attestiert. Die ersten 15 weiter

Viel Neues beim Aalener Stadtlauf

Leichtathletik Über die Streckenführung, den Start- und Zielbereich sowie den Trubel rund um den Lauf am 16. Juli.
Die 31. Auflage des Aalener Stadtlaufs steigt am Sonntag, 16. Juli, um 11 Uhr. Die Organisatoren von der LSG Aalen haben sich einige Neuerungen einfallen lassen.

Die Strecke wird zwar wieder um die Altstadt führen. Die verwinkelte Kopfsteinpflaster-Strecke über Spritzenhausplatz und weiter

„Die Qualität des Kaders angehoben“

Fußball, 3. Liga In eineinhalb Wochen startet der VfR Aalen in die Vorbereitung. Trainer Peter Vollmann (59) spricht über Risiken, Neuzugänge und den Wunsch nach einem Fußball-Co-Trainer.
82984105-25e1-4f0e-bbb5-6bb8cfe30129.jpg
Die Kaderplanung war frühzeitig abgeschlossen. Der VfR Aalen geht mit 18 Feldspielern in die neue Drittliga-Saison. Und einem Ziel, das sich nicht verändert hat: das Erreichen der 45 Punkte für den Klassenerhalt.

Herr Vollmann, herzlichen Glückwunsch! weiter

  • 174 Leser

ZAHL DES TAGES

18
Feldspieler stehen dem VfR Aalen in der kommenden Drittliga-Saison zur Verfügung – plus U19-Spieler Antonios Papadopoulos, der ab sofort bei den Profis mittrainieren darf. weiter
  • 113 Leser

Sabanov geht nach Sandhausen

320a24c5-839c-47c4-a6bb-388ece895984.jpg
Wechsel Erol Sabanov, der Ex-Profi des VfR Aalen und des 1. FC Heidenheim, klettert zwei Ligen hoch: Der 43-jährige Torwarttrainer wechselt vom Fußball-Regionalligisten Stuttgarter Kickers zum Zweitligisten SV Sandhausen und sucht dort eine neue Herausforderung. Foto: Eibner weiter

VfR: keine Preiserhöhungen

54f648aa-2498-4e33-93d1-8f3612eec6ba.jpg
Der VfR Aalen hofft auf einen Anstieg der Zuschauerzahlen. Die Dauerkarten- und Tageskartenpreise für die Saison 17/18 bleiben im Vergleich zur vergangenen Runde unverändert. Ab sofort bietet der VfR auch Familien-Dauerkarten für den Block N auf der Nordtribüne an. Vom 23. bis 26. Juni können alle bisherigen Dauerkartenbesitzer ihr Optionsrecht weiter
  • 196 Leser

Zahl des Tages

5
Testspiele hat der VfR Aalen für die Sommervorbereitung bereits fix gemacht. Die erste Partie wird am 25. Juni um 16 Uhr gegen den Zweitligisten Greuther Fürth stattfinden. Ein sechster und letzter Test steht noch aus. VfR-Geschäftsführer Markus Thiele hofft, am 15. Juli in der Scholz-Arena einen namhaften Gegner weiter

Physiotherapeut Frank Metz geht

98234e34-df2a-4eac-bff7-336a02ea10db.jpg
Wechsel Der VfR Aalen muss sich einen neuen Physiotherapeuten für die kommende Saison suchen. Frank Metz (links) hat den Drittligisten auf eigenen Wunsch verlassen, er sucht eine neue berufliche Herausforderung. Geschäftsführer Markus Thiele bedauert den Abgang. Foto: Eibner weiter