VfR Aalen

Fußball am Wochenende

3.Liga

Samstag, 14 Uhr: Hansa Rostock – SC Paderborn Großaspach – FSV Zwickau Hallescher FC – Fortuna Köln FSV Frankfurt – Sportfr. Lotte Preußen Münster – VfR Aalen Holstein Kiel – weiter
  • 156 Leser

Gehen die Flitterwochen weiter?

Fußball, 3. Liga Der VfR Aalen will am Samstag beim SC Preußen Münster seine Serie ausbauen. Nur Sebastian Vasiliadis fällt aus.
1afcb0dd-733b-49a9-b6a0-8e7d6d0c95d5.jpg
Peter Vollmann verwendet gerne Farben. Der Trainer des VfR Aalen markiert vor den Spielen immer seine Sorgenkinder. Diesmal ist die Kaderliste ziemlich blass, und das ist gut so. „Bei Sebastian Vasiliadis werden wir kein Risiko eingehen, er bleibt zuhause. Alle anderen sind einsatzbereit“, weiter
Kommentar

Ein verdammt starkes Signal

Werner Röhrich über eine neue Aufbruchstimmung beim VfR.
ee507f98-5a4f-4509-b12f-6c743c728289.jpg
Es ist schon lange kein Geheimnis mehr, dass sich Aalens Keeper und Kapitän auf der Ostalb wohl fühlt. Die fast acht Jahre, in denen Daniel Bernhardt hier ist, sind eine prägende Zeit. Für ihn gleichermaßen wie für alle im Verein. Daniel Bernhardt hat alle Höhen und Tiefen – von der Regionalliga weiter
  • 112 Leser

Fußball VfR-Spiele sind terminiert

Der DFB hat die restlichen Partien des VfR Aalen terminiert: Samstag, 15. April, 14 Uhr:

VfR Aalen – SC Paderborn

Samstag, 22. April, 14 Uhr:

VfL Osnabrück – VfR weiter

  • 205 Leser

Kapitän Daniel Bernhardt verlängert um vier Jahre

Fußball, 3. Liga Der Keeper des VfR Aalen will mit seinem Verein zurück in die 2. Liga.
b7b5fd0d-c0b3-459e-80a0-26bc9611c44d.jpg
Torhüter Daniel Bernhardt, der Kapitän des VfR Aalen, hat seinen Vertrag um vier Jahre bis ins Jubiläumsjahr 2021 verlängert. Es ist die Topnachricht des Donnerstagabends.

Der 31-Jährige ist der dienstälteste VfR-Akteur im aktuellen Kader. Bernhardt wechselte im Sommer 2009 von der TSG 1899 Hoffenheim auf die Ostalb und war mit seinen weiter

  • 155 Leser

TSV fordert Dritten heraus

Fußball, Verbandsliga Der TSV Essingen tritt am Samstag (15 Uhr) beim VfB Neckarrems an. Auch an diesem Spieltag gibt es einige Fragezeichen hinter dem Essinger Personal.
2cca27e0-9ad0-4a7b-b12d-bcbc5e6e44a4.jpg
Das Spiel eins nach der Bekanntgabe, dass Norbert Stippel in der kommenden Saison nicht mehr Trainer beim Fußball-Verbandsligisten sein wird, führt den TSV Essingen zum Tabellendritten VfB Neckarrems. Anstoß dieses Duells ist am Samstag um 15 Uhr.

Für den TSV geht es weiterhin darum, nachdem man weiter

Was bringt die Oberliga?

Fußball, Verbandsliga Nicht um jeden Preis, aber doch früher oder später: Der Aufstieg in die Oberliga ist das erklärte Ziel des FC Normannia. Ein Blick auf die Argumente, wieso das gut wäre für den Verein.
ccda2d76-ec3c-4584-94ee-6dea682b3e0b.jpg
Ich verstehe die Aufregung nicht“, sagt Heinz Eyrainer, wenn man ihn auf das Ziel „Aufstieg in die Oberliga“ anspricht.

Überraschend neu ist die Zielsetzung nicht bei der Normannia: Dass der Verein mittelfristig wieder dahin will, wo er acht Jahre lang gespielt hat, ist in den weiter

VfR Aalen darf beim DFB vorsprechen

Fußball, 3. Liga Der Drittligist von der Ostalb erhält am Freitag die Möglichkeit einer mündlichen Anhörung.
c3c87f25-c9f6-4dbe-a08c-f557f233fc27.jpg
Am Freitag ist ein wichtiger Tag für den VfR Aalen. Wenn sich der Mannschaftsbus um die Mittagszeit auf den Weg zum samstäglichen Spiel nach Münster machen wird, wird eine Delegation der Vereinsführung nebst anwaltlichen Beratern bereits in Frankfurt sein, um in der Zentrale des Deutschen Fußballbundes darzulegen, warum sie den Abzug von neun weiter

VfR Aalen darf beim DFB vorsprechen

Fußball, 3. Liga Der Drittligist von der Ostalb erhält am Freitag als Folge seines Widerspruchs die Möglichkeit einer mündlichen Anhörung.
7e00f88b-0581-47f0-a350-6322944b310f.jpg
Am Freitag ist ein wichtiger Tag für den VfR Aalen. Wenn sich der Mannschaftsbus um die Mittagszeit auf den Weg zum samstäglichen Spiel nach Münster machen wird, wird eine Delegation der Vereinsführung nebst anwaltlichen Beratern bereits in Frankfurt sein, um in der Zentrale des Deutschen Fußballbundes weiter
  • 213 Leser

Nachruf Ferdinand Meidert ist tot

Aalen. Eine traurige Nachricht, die in Fußballerkreisen und darüber hinaus bewegt: Ferdinand Meidert ist im Alter von 59 Jahren gestorben. Er war geschäftsführendes Präsidiumsmitglied und später auch Sportdirektor beim VfR Aalen. In verantwortungsvoller Position erlebte er weiter
  • 645 Leser
Sportmosaik

Aufhören? „Nein! Warum?“

Alexander Haag und Bernd Müller über 32-, 50- und 69-jährige Fußballer
c05f81a0-c04c-47b8-b002-91e23e98057c.jpg
Die Fußballer vom SC Hermaringen, zum Beispiel, haben ihn in nicht so guter Erinnerung: Gleich sechs Tore in einem Spiel hatte ihnen Ebnats Torjäger Joe Colletti eingeschenkt, es war am 31. Mai 2015; Ebnat gewann am Ende mit 9:1. Colletti war der Bezirksliga-Toptorjäger in seiner Zeit beim SV weiter

Buffon: Neun Punkte weg und doch aufgestiegen

Fußball, Italien 2006 wurde Italiens Rekordmeister Juventus Turin in die 2. Liga verbannt und ist dort trotz eines Neun-Punkte-Abzugs aufgestiegen.
436e1e94-af8f-45fb-a249-50d126437b7c.jpg
Neun Punkte Abzug. Und dennoch aufgestiegen. Prominentestes Beispiel für einen solchen Coup ist Juventus Turin. Der italienische Rekordmeister wurde im Manipulationsskandal der Saison 2005/06 schwer gebeutelt. Die Turiner mussten den Zwangsabstieg in die Serie B (2. Liga) in Kauf nehmen, starteten dort weiter
  • 110 Leser
Nachruf

Ferdinand Meidert gestorben

bdc1867f-51c0-42b9-920c-4a3a30a10c1d.jpg
Noch in Diensten des VfR Aalen hat Carl Ferdinand Meidert vor zwei Jahren von seiner Krankheit erfahren. Dem Kampf gegen den Krebs ist der langjährige Geschäftsführer und anwaltliche Berater des Aalener Fußball-Profivereins am vergangenen Samstag wenige Tage vor seinem 59. Geburtstag erlegen. Seine Beisetzung fand im Familienkreis auf dem weiter
  • 260 Leser

Punktabzug: So könnte der VfR Aalen weiter vorgehen

Der DFB-Spielausschuss hat noch nicht über den Widerspruch des VfR über den Abzug von neun Punkten entschieden.

Sollte der Widerspruch beim DFB-Spielausschuss zurückgewiesen werden, hat der VfR Aalen weiter

  • 128 Leser

Zahl des Tages

4
weitere Möglichkeiten hat der VfR Aalen, sollte der Spielausschuss des Deutschen Fußballbundes (DFB) den Widerspruch gegen den Abzug von neun Punkten zurückweisen. weiter
  • 284 Leser

Kostet die Insolvenz den Aufstieg?

Fußball, 3. Liga Sportlich ist der VfR Aalen plötzlich eine Spitzenmannschaft. Peter Vollmann fällt es angesichts des wahrscheinlichen Punkteabzugs schwer, sich über den dritten Platz zu freuen.
61495ce7-6497-4208-89e7-f3002ba7173f.jpg
Ein Blick zurück verdeutlicht die sportlich glänzende Ausgangslage: Mit 44 Punkten hat der VfR Aalen die Saison 2015/16 als Tabellenfünfzehnter abgeschlossen. Diese 44 Punkte hat die Elf von Trainer Peter Vollmann jetzt wieder auf der Habenseite – bei noch zehn ausstehenden Spielen. Die Folge: weiter

Heidenheim liegt zweimal in Führung

Fußball, 2. Liga Braunschweig siegt 3:2. Andy Hofmann feiert mit Fürth Sieg gegen VfB.
dcdff3b0-1484-4863-b2d7-b479980cec9f.jpg
Für Andreas Hofmann ist ein Traum in Erfüllung gegangen. Der Ex-VfR-Aalener aus Waldstetten hat am Wochenende mit Greuther Fürth den VfB Stuttgart 1:0 besiegt. Die Revanche für die bittere 0:4-Hinspielniederlage ist damit geglückt. Die Kleeblätter haben sich damit bestens auf der Treffen am Sonntag, 2. April (13.30 Uhr) beim FC Heidenheim weiter
Lesermeinung

Zu „VfR und Scholz: Atempause nach dem Krisengipfel“ vom 14. März:

Am 14. März verabredeten Herr Scholz, das VfR-Präsidium sowie Insolvenzverwalter Dr. Leichtle den letzten Versuch, eine Lösung im Sinne aller Beteiligten zu finden, bei angesagter „Friedenspflicht“ bis Ende März.

Es wird wohl eine einvernehmliche Regelung geben, jedenfalls in der Außendarstellung. Der Kern wird aber sein: Herr Scholz weiter

  • 606 Leser

Zahl des Tages

9
Punkte, genau so viel wie der DFB dem VfR Aalen wegen der Planinsolvenz wohl abziehen wird, hat das Team von Trainer Peter Vollmann aus der Englischen Woche geholt. Drei Siege in Folge, der letzte am vergangenen Samstag mit 2:0 gegen den FSV Frankfurt. weiter
  • 404 Leser

„Davon träumt man natürlich“

Fußball, 3. Liga Thorsten Schulz glänzt erneut im Mittelfeld und krönt seine starke Leistung mit dem Treffer zum 2:0-Endstand.

Herr Schulz, herzlichen Glückwunsch zum ersten Saisontor.

Schulz: Davon träumt man natürlich: dass man so ein Spiel mit einem Tor krönt. Und es war natürlich überragend, als der Ball im Tor war.

Sie sind Außenverteidiger, weiter

Punktabzug in einer Woche reingeholt

Fußball, 3. Liga Perfekte englische Woche: Der VfR Aalen schlägt den FSV Frankfurt mit 2:0 (0:0) und feiert den dritten Sieg in Folge. Gerrit Wegkamp und Thorsten Schulz erzielen die Tore.
00577a4c-c5c9-4941-b0cf-1343afc1bbe7.jpg
Thorsten Schulz konnte sein Glück kaum fassen. „Unglaublich, unglaublich ...“, sagte der 32-Jährige und schüttelte den Kopf. Ausgerechnet der zum Mittelfeldspieler umfunktionierte Abwehrspezialist erlöste den VfR Aalen mit seinem ersten Saisontreffer zum 2:0-Endstand gegen den FSV weiter

Live-Ticker: VfR schlägt Frankfurt 2:0

Fußball, 3. Liga: Aalen gewinnt sein drittes Spiel in Folge - 2:0 (0:0) gegen FSV Frankfurt.
1489846475_phpIupVLT.jpg
28. Spieltag in Liga drei: Der VfR Aalen holt zum Abschluss der englischen Woche gegen den FSV Frankfurt in der Scholz Arena den dritten Sieg in Serie. weiter
  • 5243 Leser

Zahl des Tages

1200
Mitglieder hat der VfR Aalen nun. Damit rangiert er unter den zehn mitgliederstärksten Vereinen der Gesamtstadt. weiter

„Wir wollen den VfR Aalen unterstützen“

Vereinsmitgliedschaft Die Aktion „Aalen für Alle“ und die Siege in den jüngsten Spielen haben Eintrittswelle zur Folge.
d8e4b851-d632-4e43-8a8e-0903e3a72d11.jpg
Aalen. 50 neue Mitglieder sind dem VfR Aalen beigetreten, seit die Aktion „Aalen für alle“ läuft. Der VfR hat nun knapp 1200 Mitglieder, damit rangiert er jetzt unter den zehn größten Vereinen der Gesamtstadt. „Wir peilen eine weitere Steigerung an“, so VfR-Geschäftsführer weiter
  • 104 Leser

Zahl des tages

10
Treffer hat Matthias Morys vom VfR Aalen in dieser Saison bereits auf seinem Konto. Die Torjägerliste der 3. Liga wird von vier Spieler angeführt, die jeweils 11 Tore erzielt haben. Darunter die beiden Ex-Aalener Anton Fink (Chemnitzer FC) und Marco Grüttner (Jahn Regensburg). weiter
  • 276 Leser
Wir sind VfRetter!

Volle Hütte, rauf auf den Berg!

2c96d358-4624-4c22-921c-61c31ae87476.jpg
Michael „Flex“ Flechsler. Musiker bei „Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle“ und Fan: „Gerade jetzt: auf ins Stadion, um die Spieler des VfR Aalen zu unterstützen. Denn sie können nix für die derzeitige Lage – sie müssen es aber richten. Zu den Heimspielen zu weiter
  • 3405 Leser

zahl des tages

10
Treffer hat Matthias Morys vom VfR Aalen in dieser Saison bereits auf seinem Konto. Die Torjägerliste der 3. Liga wird von vier Spieler angeführt, die jeweils 11 Tore erzielt haben. Darunter die beiden Ex-Aalener Anton Fink (Chemnitzer FC) und Marco Grüttner (Jahn Regensburg). weiter
  • 225 Leser

Matthias Morys ist einsatzbereit

7f2f7d66-b9f3-4abf-828e-fd8019d502ad.jpg
Fußball Gute Nachricht vor dem Heimspiel: Matthias Morys hat seine Grippe auskuriert und kann an diesem Samstag (Anpfiff: 14 Uhr) gegen den FSV Frankfurt für den VfR Aalen auf Torejagd gehen. „Ich fühle mich gut und bin bereit“, sagt der Stürmer, der am Sonntag 30 Jahre alt wird. weiter
  • 236 Leser

Der Torjäger ist einsatzbereit

Fußball, 3. Liga Gute Nachricht vor dem Heimspiel: Matthias Morys (29) hat seine Grippe überstanden und kann an diesem Samstag gegen den FSV Frankfurt auflaufen. Anpfiff: 14 Uhr.
0ed743bd-c081-4980-b832-a980e57dd1d1.jpg
Die große Party steigt nach dem Spiel: Matthias Morys feiert am Samstagabend in Großaspach in seinen Geburtstag rein. Der Torjäger des VfR Aalen wird am Sonntag 30. Das Schöne: Seine Grippe hat er rechtzeitig auskuriert. Und sich damit auch fürs Heimspiel gegen den FSV Frankfurt gesund gemeldet. weiter

Pufpaff, der Hobby-Choleriker

Kleinkunstfrühling In Bürgersaal Hüttlingen zeigt der Fernseh-Kabarettist, dass es ihm auch live nicht an Biss fehlt.
75ac0f4a-75b0-40ef-a8fa-444540c135c5.jpg
Man kennt ihn aus der „Heute Show“ im Fernsehen. Spätestens seit Donnerstagabend kennt man ihn auch in Hüttlingen. Die Rede ist vom Kabarettisten, Achtung kein Künstlername, Sebastian Pufpaff, der im Hüttlinger Bürgersaal im Rahmen des Kleinkunstfrühlings sein Unwesen trieb und der weiter
Sportmosaik

Aufhören? „Nein! Warum?“

Alexander Haag und Bernd Müller über einen „alten Sack“ und einen Lehrling
e8ae13bc-5080-4e8f-9898-f2a21382dfe1.jpg
Er ist wohl der älteste aktive Kicker im Bezirk: Sadija Sadovic vom A-Ligisten TV Herlikofen. Dass der Routinier am Sonntag beim Auswärtsspiel in Straßdorf nicht auflaufen wird, hat einen Grund: Sadovic feiert am Samstag seinen 50. Geburtstag. Und zwar mit Freunden in Seefeld. „Wir fahren Ski und lassen es uns einfach gut gehen“, sagt weiter
Spiele am Wochenende

3. Liga

2. Bundesliga

Freitag, 18.30 Uhr: Braunschweig – FC Heidenheim Arminia Bielefeld – Kaisersl 1860 München – Würzburger K. Samstag, 13 Uhr: FC St. Pauli – Hannover 96 Greuther Fürth weiter

Grippe: Wird Torjäger Morys rechtzeitig fit?

Fußball, 3. Liga Der VfR Aalen empfängt am Samstag den abstiegsbedrohten FSV Frankfurt. Vollmann: „Ich erwarte Abstiegskampf pur.“
a1aae018-fb32-4d96-b9f8-0f722bb98397.jpg
2:0 gegen Sonnenhof Großaspach. 4:1 beim Halleschen FC. Der VfR Aalen hat auf den Neun-Punkte-Abzug eine unglaubliche Reaktion gezeigt. Von Feierlaune ist bei Peter Vollmann allerdings noch nichts zu spüren. „ Im muss ehrlich sagen, mir ist nicht der Sinn danach, in dieses Euphoriegerede weiter

Fünf Spiele gratis für neue Mitglieder

VfR Aalen Die Aktion „ALLE für AALEN“ läuft: Der Fußball-Drittligist hat bereits 50 neue Mitglieder dazu gewonnen.
tbr0000007161408_124785.jpg
Aalen. Die Frist läuft an diesem Freitag um 12 Uhr ab: Wer bis dahin einen neuen Mitgliedsantrag beim VfR Aalen eingereicht hat, erhält in allen fünf verbleibenden Heimspielen in dieser Saison freien Eintritt. „Die Anträge, die auf unserer Homepage zu finden sind, müssen entweder auf der weiter
  • 142 Leser

Parken beim Fußballspiel

Aalen. Am Samstag, 18. März, um 14 Uhr findet das Drittligaspiel VfR Aalen – FSV Frankfurt in der Scholz-Arena statt. Den Besucherinnen und Besuchern stehen verschiedene Parkmöglichkeiten zur Verfügung: An erster Stelle ist der Greutplatz zu nennen. Von dort aus ist die Scholz-Arena in weiter
0a82a3ba-cbd9-4150-876e-787da46cbbc9.jpg
Bis Spielbeginn haben alle Stadionbesucher heute die Möglichkeit, an den Promotion-Ständen der Aalener Nachrichten den Halbzeitstand zu tippen, um mit etwas Glück einen neuen Flat-TV zu gewinnen. Die Aalener Nachrichten wünschen Ihnen als „Sponsor of the Day“ viel Erfolg und ein spannendes Heimspiel des weiter
  • 250 Leser

VfR Aalen gegen den DFB

Fußball Vereinsvorstand will den Punktabzug nicht hinnehmen.
Aalen. Der VfR Aalen will die Entscheidung des DFB, ihm neun Punkte zu streichen, nicht kampflos hinnehmen: Am Tag nach dem 4:1-Sieg gegen Halle geht der Verein in die Offensive. Mehr dazu im Sport auf Seite 29 weiter
  • 575 Leser

VfR Aalen legt Widerspruch beim DFB ein

Fußball, 3. Liga Der VfR Aalen will sich mit dem Neun-Punkte-Abzug wegen seiner Insolvenz nicht abfinden. Frist läuft noch bis zum kommenden Montag.
d380eb85-d273-414d-a330-30b2946cf963.jpg
Der VfR Aalen legt wie geplant Widerspruch gegen den vom Deutschen Fußball-Bund verhängten Abzug von neun Gewinnpunkten ein. Das hat der Drittligist am Mittwoch in einer Pressemitteilung bekannt gegeben und damit eine Ankündigung wahr gemacht, die der VfR-Aufsichtsratsvorsitzende Jörg Mangold bereits nach dem 2:0-Heimsieg des VfR gegen weiter
  • 117 Leser

VfR Aalen legt Widerspruch beim DFB ein

Fußball, 3. Liga VfR Aalen will sich mit dem Neun-Punkte-Abzug nicht abfinden. Die Frist läuft noch bis Montag.
Der VfR Aalen legt wie geplant Widerspruch gegen den vom Deutschen Fußball-Bund verhängten Abzug von neun Gewinnpunkten ein. Das hat der Drittligist am Mittwoch in einer Pressemitteilung bekanntgegeben.

Zu dieser Entscheidung, so heißt es in der Mitteilung weiter, seien die Vereinsverantwortlichen gemeinsam mit dem Rechtsbeistand nach weiter

„Für Matze war es das perfekte Spiel“

Fußball, 3. Liga Zum zweiten Mal nach dem DFB-Urteil spielt der VfR Aalen klasse auf und holt sich einen weiteren Sieg.
Entschieden wurde fix. Gestern traf auch die schriftliche Urteilsbegründung des Deutschen Fußballbundes (DFB) für den Neun-Punkte-Abzug beim VfR Aalen ein. „Wir werden dies jetzt erst anwaltlich prüfen lassen, ehe wir damit an die Öffentlichkeit gehen“, sagte VfR-Geschäftsführer Markus Thiele nach dem fulminanten 4:1-Sieg in weiter
  • 101 Leser