Live-Ticker: VfR spielt 1:1 in Meppen

Fußball, 3. Liga Der VfR Aalen und Aufsteiger SV Meppen trennen sich mit einem Unentschieden.

Der 7. Spieltag in Liga drei führte den VfR Aalen auf einer 635 Kilometer weiten Anreise ins Emsland: Das Gastspiel beim SV Meppen in der Hänsch-Arena endete mit einem 1:1 (0:1).

  • 1505042923_phpl5fIED.jpg
  • 1505046450_phpXhkJ7E.jpg
  • 1505050024_phpXFg366.jpg
    Der VfR Aalen (rot) und der SV Meppen trennen sich 1:1 unentschieden. Foto: Eibner
Im Spiel in der Hänsch-Arena waren die Gäste von Anfang an präsent und verdienten sich im ersten Durchgang die Führung: Sebasitan Vasiliadis vollendete einen schnellen Angriff über Trianni und Morys zur 1:0-Führung (29.) für den VfR Aalen. Im zweiten Durchgang entwickelten die Gastgeber aber mehr Druck und kamen durch Marius Kleinsorge zum Ausgleich (63.). Aalen hatte nicht mehr so viel Zugriff auf die Partie und am Ende etwas Glück, dass Meppen kein weiterer Treffer gelang. So können die Schwarz-Weißen die Heimreise mit einem Punktgewinn antreten.

Ein ausführlicher Bericht folgt. Den Spielverlauf zum Nachlesen gibt's auch im Ticker unter:

 http://www.schwaebische-post.de/vfr-liveticker/

zurück
© Schwäbische Post 10.09.2017 16:01

Aktuelle Tabelle

Ist dieser Artikel lesenswert?
3403 Leser
Kommentar schreiben
nach oben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.