VfR Liveticker

Saison 2017/18 Fortuna Köln vs. VfR Aalen

Stand Spielminute Ereignis
1:0 90. Min. Weiter geht es mit dem ersten Heimspiel nächste Woche: Am Samstag, 14 Uhr, ist Anpfiff in der Ostalb Arena gegen Halle. Dann meldet sich auch der Ticker wieder.
1:0 90. Min. Die Endstände aus den anderen Samstagsspielen: Bremen II - Haching 3:0, Erfurt - Münster 1:1, Lotte - Rostock 0:2, Halle - Paderborn 4:4, Wehen Wiesbaden - Jena 1:0 und Meppen - Würzburg 2:2.
1:0 90. Min. Ein unglückliches Eigentor von Thomas Geyer beschert den Gastgebern den überraschenden Auftaktsieg. Der VfR kam nicht zur Entfaltung, letztlich rettete Kölns Schlussmann Timo Boss in den entscheidenden Momenten.
1:0 90. Min. Das Spiel ist aus. Der VfR verliert zum Saisonauftakt.
1:0 90. Min. Das dürfte es wohl gewesen sein. Schon in der vierten Minute drüber.
1:0 90. Min.
Letzter Wechsel bei Fortuna: Keita-Ruel geht, Kyere kommt.
1:0 90. Min. Wir sind schon tief in der Nachspielzeit und einer will hier seinem Klub den Dreier bescheren: Der junge Tim Boss klärt wieder eine Flanke ganz stark.
1:0 90. Min. Welzmüller zieht einen Freistoß mit Wucht flach vors Tor, aber Minmbla schmeißt sich dazwischen und rettet.
1:0 89. Min.
Wechsel bei Fortuna: Theisen kommt für Dahmani.
1:0 89. Min. Welzmüllers Flanke landet wieder direkt in den Händen von Boss.
1:0 88. Min.
Scheu grätscht mit ofener Sohle gegen Stanese. Dafür gibt es gelb und nochmal Freistoß für den VfR.
1:0 87. Min. Mimbala klärt die Ecke per Kopf.
1:0 87. Min. Ecke für den VfR, Röcker klärte gegen Traut.
1:0 85. Min. Der Ball zappelt im Kölner Netz, aber bei der Ballannahme hatte Preißinger zuvor die Hand zur Hilfe genommen. Das hatte Cortus gesehen und abgepfiffen.
1:0 84. Min. Der VfR versucht jetzt nochmal alles, geht aggressiv in die Zweikämpfe und drückt. Fortuna will kontern, aber beim Pass von Dahmani steht Keita-Ruel im Abseits.
1:0 82. Min. Wegkamp hat die dicke Chance, nachdem ein geblockter Schuss im Strafraum bei ihm landet. Aber Boss reagiert klasse, verhindert den Ausgleich.
1:0 81. Min. Die Ecke kommt auf den ersten Pfosten, wo Dahmani mit dem Kopf klärt.
1:0 81. Min. Der VfR war im Vorwärtsgang, mit einer Ecke von Schorr geht es gleich weiter.
1:0 80. Min. Pazurek bleibt in der Aalener Hälfte liegen, braucht Behandlung. Das Spiel ist unterbrochen.
1:0 77. Min.
Letzter Wechsel beim VfR: Morys, der leicht gelb-rot-gefährdet war, geht runter, Traut kommt.
1:0 76. Min.
Müller foult Dahmani und sieht dafür gelb. Kegel dreht den Ball beim Freistoß aus 25 Metern an den Pfosten!
1:0 75. Min.
Farrona Pulido geht runter, Röcker kommt.
1:0 74. Min. Schorr führt mit links aus, zirkelt den Ball aber knapp übers Gebälk.
1:0 73. Min. Morys marschiert durch drei Gegner und zwird dann vor dem Strafraum gelegt. Gute Freistoßposition, etwa 23 Meter zum Tor.
1:0 71. Min. Boss hat sich dabei an der Hüfte weh getan, wird jetzt behandelt.
1:0 70. Min. Welzmüller bringt einen Freistoß aus dem Mittelfeld in den Strafraum, wo ihn Boss direkt aus der Luft fängt.
1:0 68. Min. Ein langer Einwurf von Pazurek kommt im Strafraum bei Dahmani runter, der per Kopf verlängert - und der Ball springt von Geyers Rücken ins Tor.
1:0 68. Min.
Tor für Fortuna. 1:0.
0:0 66. Min. Ecke für den VfR, Welzmülller bringt sie, lang im Strafraum kommt Müller zum Abschluss, sein Schuss bleibt aber an einem Abwehrbein hängen.
0:0 65. Min.
Zweiter Wechsel beim VfR: Stanese kommt für Vasiliadis. Vollmann zieht seine Optionen, um das Offensivspiel anzukurbeln.
0:0 64. Min. Morys geht mit dem Ball in den Strafraum, der Abschluss gelingt ihm aber nicht, Boss klärt.
0:0 61. Min.
Der VfR wechselt: Schnellbacher kommt für Bär ins Spiel.
0:0 60. Min. Wegkamp köpft den Eckball aus der Gefahrenzone.
0:0 60. Min. Fortuna jetzt wieder aktiver. Preißinger lenkt eine Scheu-Flanke zur Ecke.
0:0 58. Min. Ernst schaltet sich bei der Fortuna in den Angriff mit ein und legt im Strafraum ab für Dahmani, aber der wird beim Abschluss mit vereinten Kräften geblockt.
0:0 56. Min. Mimbala macht den Fehler und schickt mit seinem Kopfball Wegkamp frei aufs Tor. Boss pariert aber den Abschluss mit einem starken Fußreflex.
0:0 54. Min. Vasilidis steckt den Ball schön durch auf Morys, der sich um Ernst herumdreht und dann aber am aufmerksamen Boss scheitert. Dennoch: Das war mal eine gute Angriffssituation.
0:0 50. Min. Farrona Pulido mit dem nächsten Abschluss: Sein Versuch von halbrechts aus gut 20 Metern geht aber weit drüber.
0:0 48. Min. Dahmani auf Keita-Ruel, der aus spitzem Winkel mit links draufhält. Bernhardt hat den aber sicher.
0:0 46. Min. Die zweite Hälfte läuft!
0:0 45. Min. Die Mannschaften kommen zurück, gleich geht's weiter. Ist zu hoffen, dass die Schwarz-Weißen besser reinkommen als in Durchgang eins.
0:0 45. Min. Ein Blick in die anderen Stadien - die Halbzeitergebnisse: Bremen II - Haching 0:0, Erfurt - Münster 1:1, Lotte - Rostock 0:1, Halle - Paderborn 1:3, Wehen Wiesbaden - Jena 1:0 und Meppen - Würzburg 1:0.
0:0 45. Min. Die größte Chance bisher hatten die Gastgeber in einer druckvollen Anfangsphase, als Bernhardt stark Dahmanis Kopfball parierte. Danach war der VfR nach und nach besser drin im Spiel, kommt aber nach vorne noch nicht entscheidend durch.
0:0 45. Min. Pause in Köln! Ohne Tore geht es in die Kabinen.
0:0 44. Min. Vasiliadis nimmt sich einen Torschuss, der ist aber kein Problem für Boss im Kölner Tor.
0:0 44. Min. Fehler der Kölner im Aufbau, der Ball geht gleich vorne rein Richtung Wegkamp, aber Mimbala putzt stark aus.
0:0 43. Min. Das Spiel pläterscht vor sich hin, wir nähern uns schon der Halbzeit.
0:0 39. Min. Gute Flanke von Bär, aber am langen Pfosten klärt ein Kölner vor Robert Müller.
0:0 38. Min.
Farrona Pulido übermotiviert: Grätsche in den Mann gegen Schulz. Für dieses Offensivfoul gibt es gelb.
0:0 37. Min. Ballstaffette auf links, über Schorr, Morys und Preißinger kommt Welzmüller ans Spielgerät und marschiert Richtung Strafraum, am Ende kommt eine Mischung aus Schuss und Flanke heraus, die keine Gefahr bringt.
0:0 33. Min. Welzmüllers Flanke aus dem Halbfeld segelt direkt ins Toraus... ist gerade nicht viel, was beide Seiten hier zeigen.
0:0 29. Min. Der VfR kontrolliert jetzt Ball und Gegner, es fehlen aber noch die klaren Chancen.
0:0 28. Min. Wieder ein Foul von Pazurek, der an der Seitenlinie Vasiliadis über die Klinge springen lässt. Der Freistoß bringt aber nichts ein.
0:0 25. Min. Wieder Freistoß Welzmüller, diesmal aber von links. Der VfR bleibt in Ballbesitz und Wegkamp kommt zum Abschluss. Der Ball geht zwar weit drüber, aber immerhin ein erster Abschluss!
0:0 23. Min. Den fälligen Freistoß flankt Welzmüller, aber Bender kann im Strafraum klären.
0:0 23. Min. Schulz wird auf der rechten Offensivbahn von Pazurek gefällt und knallt auf den Rücken. Das ist schmerzhaft, Totti steckt das aber weg.
0:0 20. Min.
Die Lage beruhigt sich dann aber wieder. Morys sieht gelb, weil er da den Fuß nachgezogen hat, obwohl Boss schon am Ball war.
0:0 20. Min. Bei der Aktion trifft Morys den Torhüter unglücklich, weswegen beide danach aneinander hoch gehen.
0:0 20. Min. Preißinger nimmt im Mittelfeld Tempo auf und schiebt den Ball dann schön durch die Lücke in den Strafraum, wo Boss aber vor Morys zur Stelle ist.
0:0 19. Min. Also immernoch kein echter Torabschluss des VfR. Aber zumindest auch keine weiteren Chancen für Köln.
0:0 18. Min. Freistoß VfR, Welzmüller probiert es, knallt den Ball aber in die Mauer.
0:0 14. Min. Der VfR jetzt mit etwas mehr Ballbesitz, versucht Ruhe in den Aufbau zu bekommen.
0:0 12. Min. Mimbala liegt verletzt am Boden und braucht Behandlung. Er kann aber weitermachen.
0:0 11. Min. So, immerhin, die ersten zehn Minuten sind schadlos überstanden. Vielleicht kommt der VfR jetzt etwas besser rein.
0:0 9. Min. Fortuna mit unglaublich druckvollem Beginn, schnürt den VfR bisher hinten ein.
0:0 8. Min. Ecke für die Gastgeber, Farroda Pulido flankt, der Ball wird verlängert und Dahmani ist frei, köpft den Ball platziert aufs lange Eck, aber Bernhardt zeigt eine klasse Flugeinalage und fischt das Ding noch weg.
0:0 3. Min. Fast die Führung für die Kölner: Scheu mit starkem Pass an den Fünfmeterraum, wo Keita-Ruel dran kommt, aber den Ball nicht ganz aufs Tor bringt.
0:0 1. Min. Und immernoch in der ersten Minuten auch die erste Chance für die Gäste: Bender flankt für Dahmani, der nur knapp vorbeiköpft.
0:0 1. Min. Erster weiter Ball, hoch von Schulz in den Strafraum geschlagen, aber Boss holt ihn sich.
0:0 1. Min. Und jetzt läuft sie, die Drittligasaison des VfR!
Jetzt wird es Ernst, die Vorfreude und Spannung sind am Maximum! Die Platzwahl geht an die Gastgeber, Aalen stößt also an.
Die Teams kommen aufs Feld, der VfR ganz in blau - wie beim 2:0-Sieg an gleicher Stelle in der Vorsaison. Die Fortuna spielt in weiß und rot.
Bei den Kölnern wird Defensiv-Mann Markus Pazurek mit Gesichtsmaske auflaufen, nachdem er einen Kieferbruch erlitten hat.
Beim VfR Aalen haben die Verantwortlichen um Geschäftsführer Markus Thiele und Chefcoach Vollmann immer wieder vorab die Minimaldevise ausgegeben: "Wir wollen möglichst schnell 45 Punkte für den sicheren Klassenerhalt holen." Insgeheim ist die Hoffnung der Fans aber größer, vor allem nach der starken Vorsaison und den überstandenen Turbulenzen nach der Insolvenz. Jetzt sind alle heiß drauf, mit frischer Kraft durchzustarten.
Jetzt wird es langsam ernst, zehn Minuten noch, bis Benjamin Cortus (Röthenbach a. d. Pegnitz) das Spielanpfeifen wird.
Alles Gute, Rico Preißinger! Die Nr. 6 des VfR Aalen feierte gestern seinen 21. Geburtstag. Heute darf er auf der Doppelacht der Youngster neben Sebastian Vasiliadis (19 Jahre) starten.
Der VfR wird heute in Auswärtsblau auflaufen. Die Jungs sind zum Aufwärmen auf dem Feld.
Das sind die erwarteten taktischen Formationen:

VfR: Bernhardt (C) - Schulz, Müller, Geyer, Schorr - Welzmüller - Bär, Vasiliadis, Preißinger, Morys - Wegkamp
Fortuna: Boss - Ernst, Mimbala, Uaferro, Bender - Kegel, Pazurek - Scheu, Dahmani (C), Farrona Pulido - Keita-Ruel
Bei der Fortuna setzt Trainer Uwe Kochinat auf drei Neuzugänge: Daniel Keita Ruel (SG Wattenscheid 09), Robin Scheu (Kickers Offenbach) und Manuel Farrona Pulido (1. FC Magdeburg) dürfen von Beginn an ran.
Damit wenden wir den Blick auf die Startaufstellungen: Peter Vollmann, der heute sein 200. Spiel in der 3. Liga an der Seitenlinie betreut, schickt zwei Neuzugänge, Patrick Schorr und Marcel Bär, mit der Startelf aufs Feld. Sascha Traut muss deshalb erstmal auf der Bank Platz nehmen.
Wie die Kräfteverhältnisse in dieser Spielrunde sein werden, wird sich zeigen. Der VfR hat sein Stammpersonal halten können, dazu aber sieben Neuzugänge verpflichtet. 13 Abgänge bei neun Zugängen waren es bei der Fortuna.
Als erster Gegner wartet auf den VfR die Fortuna aus Köln. In der Vorsaison ein gern gesehener kontrahent: Sechs Punkte bei 5:0 Toren (3:0 in Aalen, 2:0 in Köln) holten die Schwarz-Weißen aus den beiden Begegnungen.
Den Auftakt der Drittligaspielzeit 2017/2018 haben gestern Abend der Karlsruher SC und der VfL Osnabrück gemacht. 2:2 endete das Spiel, in dem der Zweitligaabsteiger einen 0:2-Rückstand noch ausglich.
Es geht wieder los, der VfR Aalen startet in die neue Saison! Um 14 Uhr ist Anpfiff im Südstadion bei Fortuna Köln. Und damit meldet sich auch der Live-Ticker aus der Sommerpause zurück!

Ergebnis

Fortuna Köln
Fortuna Köln

1:0

VfR Aalen
VfR Aalen

Aufstellung

VfR Aalen  

VfR Aalen

1 Daniel Bernhardt (C)
16 Thomas Geyer
18 Robert Müller
21 Thorsten Schulz
23 Patrick Schorr
6 Rico Preißinger
10 Matthias Morys
15 Sebastian Vasiliadis
19 Maximilian Welzmüller
27 Marcel Bär
13 Gerrit Wegkamp
 
Auswechselspieler
22 Raif Husic
17 Sascha Traut
25 Daniel Stanese
33 Torben Rehfeldt
7 Mattia Trianni
9 Cagatay Kader
24 Luca Schnellbacher
 
Fortuna Köln  

Fortuna Köln

1 Tim Boss
2 Dominik Ernst
4 Bone Uaferro
27 Ebewa-Yam Mimbala
28 Lars Bender
5 Markus Pazurek
10 Maik Kegel
20 Robin Scheu
30 Hamdi Dahmani (C)
37 Manuel Farrona Pulido
9 Daniel Keita-Ruel
 
Auswechselspieler
33 Andre Poggenborg
3 Bernard Kyere
14 Cimo Röcker
12 luca Hardenbichler
15 Christopher Theisen
31 Nico Brandenburger
29 Ali Ceylan