Live-Ticker: VfR torlos in Jena

Fußball, 3. Liga Der VfR Aalen und Carl Zeiss Jena trennen sich 0:0 unentschieden.
Zum Auftakt in den 12. Spieltag der 3. Liga war der VfR Aalen am Freitagabend unter Flutlicht zu Gast beim FC Carl Zeiss Jena. Nach der höhepunktarmen Partie wurden die Punkte geteilt, Tore fielen keine.
weiter
  • 3
  • 1310 Leser

Neue Ideen braucht das Schloss

Schloss Fachsenfeld Wegen der Spitzweg-Ausstellung wurde manches in der Wohnung des Barons umgestellt. Manche beklagen einen „emotionalen Verlust“.

Aalen-Fachsenfeld

Für alle Kunstinteressierten ist sie zweifellos ein klarer Gewinn: die Ausstellung mit 40 Werken des Münchner Biedermeier-Malers Carl Spitzweg in den ehemaligen privaten Gemächern von

weiter

Jetzt beste Bedingungen für Schüler

Einweihung Am Freitagabend sind die neue Mensa und weitere neue Räume der Friedrich-von-Keller-Schule in Abtsgmünd feierlich ihrer Bestimmung übergeben worden.

Abtsgmünd

Die Schule als Ort des Lebens, Lachens, Lernens und Leistens – und das in einer Umgebung, die Freude macht. Die Friedrich-von-Keller-Schule Abtsgmünd hat die vier großen „L“

weiter

Blaulicht-Meldungen aus Aalen und Umgebung

Guten Morgen

Mit Bier gegen den Klimawandel

Tobias Dambacher über die wirklich wichtigen Studien zur globalen Erwärmung

Bei zu vielen Katastrophenmeldungen stumpft der Mensch schnell ab. Die globale Erwärmung ist so ein Beispiel. Forscher skizzieren zahlreiche Folgen, ohne, dass die Welt den selbst gesetzten Klimaschutzzielen

weiter
  • 5

Feueralarm im Altenheim

Viele Einsatzkräfte unterwegs - Brand in einem Zimmer im dritten Stock

Aalen. Feueralarm am Freitag gegen 19 Uhr im „Kursana Pflegeheim Aalen“ an der Stuttgarter Straße: Blitzschnell waren viele Helfer vor Ort. Die Freiwillige Feuerwehr Aalen rückte

weiter
  • 5
  • 2113 Leser

Vorbildliche Heimatpflege

Kleindenkmal In Simmisweiler sind der restaurierte frühere Dorfbrunnen und die Truppenteiltafel nun feierlich eingeweiht.

Aalen-Waldhausen

Der restaurierte frühere Dorfbrunnen und die Truppenteiltafel in Simmisweiler sind seit Freitagnachmittag eingeweiht. Ortsvorsteher Patriz Gentner würdigte dabei die Initiatoren Karl-Heinz

weiter

Die Arbeit von morgen im Blick

Agenda 2050 Die Digitalisierung der Industrie ist längst in vollem Gange. Ist die Ostalb darauf vorbereitet, was ist noch zu tun?

Aalen

Die Entwicklung schreitet rasant voran. Kluge Algorithmen und selbstständige Roboter drängen mit hoher Geschwindigkeit in die Arbeitswelt. Ein Blick ins Jahr 2050: Wie sieht die Zukunft der Arbeit

weiter

Passantenbefragung noch bis Samstag

Umfrage Bis zu diesem Samstag noch sind die Aalener und Gäste aus der Region eingeladen, an einer Befragung in der Innenstadt von Aalen teilzunehmen, die von der Stadt beauftragt wurde. Am Marktplatz

weiter
  • 460 Leser

Großer Bahnhof für den neuen Coach

Schule Rektor Stefan Vollmer an der Sechta-Ries Real- und Werkrealschule Unterschneidheim offiziell im Amt.

Unterschneidheim. Die Sechta-Ries Real- und Werkrealschule in Unterschneidheim hat jetzt auch offiziell wieder einen neuen Rektor. Nachfolger von Peter Jiskara, der an das Oberschulamt nach Göppingen

weiter

Westhausens Achtziger feiern gemeinsam

Jahrgangsfeier Die Angehörigen des Geburtsjahrgangs 1938 aus Westhausen und Westerhofen haben gemeinsam ihren 80. Geburtstag gefeiert. Der Auftakt zu den Feierlichkeiten war ein festlicher Gottesdienst

weiter

Letztes Mal mit dem Schatten

Festival Mit zwei Aufführungen im Prediger verabschiedet sich das Internationale Schattentheater Festival von seinem Publikum.

Voll künstlerischer Kontraste war die vergangene Woche für die Zuschauer. Und mit wunderbaren Kontrasten faszinierte auch der letzte Abend des 11. Internationalen Schattentheaterfestivals in Schwäbisch

weiter

Mit Vollgas in den virtuellen Einsatz

Fahrsimulator Was Feuerwehrleute der Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein am Freitag vor dem Gerätehaus in Heubach in einem Truck namens „EMIL“ machten.

Heubach

Mit Blaulicht und Martinshorn rast das Feuerwehrauto die Landstraße entlang. In einer Kurve kommt es ins Schlingern, fängt sich aber wieder. Links taucht ein Gehöft auf, von rechts springt plötzlich

weiter

B 29: „Irrfahrten vermeiden!“

Verkehr Leser kritisieren Beschilderung der neuen Verkehrsführung bei Mögglingen. Das sagt die zuständige Behörde.

Mögglingen. Das Bild der Großbaustelle der Mögglinger B-29-Ortsumgehung ändert sich beinahe täglich. Je nach Baufortschritt muss der Straßenverlauf geändert werden, damit der Verkehr parallel zur Baustelle

weiter
  • 137 Leser

OB: „Immer die gleichen Märchen“

Stadtteile Die Verwaltung arbeitet die Baulandentwicklung auf. Ergebnis: Ebnat liegt ganz weit vorne.

Aalen. In Ebnat müssen sich die Vertreter der städtischen Ämter regelmäßig so einiges anhören. OB Thilo Rentschler hat die Faxen dicke. Im Technischen Ausschuss ging er zum Gegenangriff über. Beispiel

weiter

Mutterbuche wird gefällt

Wahrzeichen Markanter Baum am Volkmarsberg nicht mehr standfest.

Oberkochen. Die „Mutterbuche“ auf dem Volkmarsberg wird gefällt. Schon vor geraumer Zeit wies das stattliche Naturdenkmal erhebliche Schäden auf und musste mit einem Stahlseil gesichert werden.

weiter
  • 104 Leser

Leserbeiträge

Nähe zur Hochschule ist nicht billig

Wohnen Die Preise für WG-Zimmer oder Appartements für Studierende liegen in der Region deutlich niedriger als in den großen Unistädten. Zum Wintersemester rasch belegt.

Aalen/Schwäbisch Gmünd

Neun Quadratmeter, 600 Euro. In Unihochburgen wie München, Frankfurt oder Berlin sind solche Wohnungsangebote für Studierende kein Aufreger mehr. Selbst dafür gibt es Warteschlangen.

weiter
  • 5
  • 178 Leser

Die Gemeinsamkeiten von Musik und Sport

Musik Auf Schloss Kapfenburg wird der Trude-Eipperle-Rieger-Preis vergeben.

Bereits zum 13. Mal wurde auf Schloss Kapfenburg der Trude -Eipperle-Rieger-Preis verliehen. Als Gastrednerin sprach VdK-Präsidentin Verena Bentele über Vielfalt, Hindernisse sowie Akzeptanz und erfreute

weiter

Neue Markierung ohne Rechtskraft

Kronen-Kreisel ADAC-Experte betont: Keine rechtliche Relevanz. Die Stadt hätte auf dem Schulweg lieber einen Zebrastreifen, darf ihn aber der Vorschriften wegen nicht anlegen.

Bopfingen

Verwirrung am Krone-Kreisel: Viele Verkehrsteilnehmer sind wegen der neuen Markierung verunsichert. Wie muss man sich bei einem roten Streifen für Fußgänger verhalten?, fragen sich viele Verkehrsteilnehmer.

weiter

Wagners Walküre in Aalen erleben

SchwäPo-Verlosung Für die Liveübertragung der Oper „Die Walküre“ im Kinopark Aalen gibt’s 5 mal 2 Karten zu gewinnen.

Aalen. Mit einer kompletten Aufführung von „Die Walküre“ aus der Tetralogie „Der Ring des Nibelungen“ von Richard Wagner startet der Kinopark Aalen am Sonntag, 28. Oktober, 18

weiter

Die Menschen zusammenbringen

Kulturplattform Kunstschaffende treffen sich zum ersten Mal im Theater der Stadt Aalen, um Erfahrungen und Ideen darüber auszutauschen, wie Kultur auf dem Land gefördert werden kann.

Aalen

Ein ungewöhnliches Bild erwartet die rund 60 Kulturschaffenden am Freitag im Wi.Z im Theater der Stadt Aalen. Zwischen Pappkartons und Blümchentapete steht im Bühnenbild von „Venedig im Schnee“

weiter

Themenwelten aktuell

Frage der Woche

Muss Bundestrainer Jogi Löw zurücktreten?

Schon sechs Niederlagen in der Länderspiel-Saison, darunter die sehr schwache Weltmeisterschaft in Russland. Ist Bundestrainer Jogi Löw noch der richtige Mann? Die SchwäPo hat Passanten auf dem Sportplatz und in der Innenstadt befragt.
weiter

Kinder und Jugendliche waren im Kürbisfieber

Wettbewerb Der Kreisverband der Obst- und Gartenbauvereine Aalen prämierte Kürbisprojekte von Schülern.

Ellwangen/Schwabsberg. Zum 125-jährigen Bestehen rief der Kreisverband der Obst- und Gartenbauvereine Aalen (KOGV) alle Grundschulen und Jugendgruppen der Mitgliedsvereine zu einem Kürbiswettbewerb auf.

weiter

Die neue Drosselspule wird kein Brummer

Umspannwerk Gemeinderat Hüttlingen lässt sich Lärmgutachten vorstellen.

Hüttlingen. Viel zu besprechen gab es am Donnerstagabend bei der Hüttlinger Gemeinderatssitzung. Im Vordergrund stand dabei die Präsentation von Michael Haal zum Thema „Schallschutzgutachten“

weiter

Ohne ihn wäre Ellwangen ganz anders

Vortrag Prof. Dr. Hubert Wolf spricht über Ignatius Desiderius von Peutingen, der vor 300 Jahren starb und sein Vermögen den Jesuiten für ein Gymnasium vermachte.

Ellwangen

In Ellwangen ist der einstige Stiftsdekan und Nachkomme des berühmten Humanisten Konrad von Peutingen vor allem als Freund und Gesinnungsgenosse von Pater Philipp Jeningen bekannt: Ignaz Desiderius

weiter

Schienenkorridor: Jetzt soll’s eine Studie richten

Bahn-Fernverkehr Weil der Kreis mit einem Gutachten nicht zufrieden ist, nimmt er erneut Geld in die Hand.

Aalen. Mit dem Halbstundentakt nach Stuttgart ab 2019 spielt die Ostalb in der „Champions League“. Das meint zumindest Landrat Klaus Pavel. Anders sieht es im Fernverkehr aus. Da droht die

weiter
  • 148 Leser

Gottesdienste ohne Pfarrer

Evangelischer Kirchenbezirk Der Landesprädikantentag findet in diesem Jahr in Aalen statt. Der Gottesdienst mit Abendmahl in der Stadtkirche beginnt um 10 Uhr.

Aalen

Der evangelische Kirchenbezirk Aalen ist am Sonntag, 21. Oktober, Gastgeber des Landesprädikantentags. Den Festgottesdienst um 10 Uhr in der evangelischen Stadtkirche haben Dekan Ralf Drescher,

weiter
  • 5

Dr. Helmut Ohnewald ist gestorben

Er war CDU-Landtagsabgeordneter und Justizminister in Stuttgart.
Schwäbisch Gmünd. Im Alter von 82 Jahren ist Dr. Helmut Ohnewald gestorben. Er war CDU-Landtagsabgeordneter und in der Regierung von Erwin Teufel Justizminister.
weiter
  • 148 Leser

Gefahrenpunkt für Fußgänger

Straßenverkehr Walter Hausmann weist auf ein „prekäres Eck“ an der Einmündung Schreinergässle/Katzenbachstraße hin.

Oberkochen

Ein Ärgernis und gleichzeitig eine Gefahrenstelle ist die Einmündung des Schreinergässles in die viel befahrene Katzenbachstraße. Walter Hausmann machte dies in der Sitzung des Technischen

weiter

2,76 Millionen Euro jährlich für Fahrbahnen

Infrastruktur 37 Prozent der Kreisstraßen stehen kurz- oder mittelfristig zur Sanierung an.

Aalen. Die Kreisstraßen bekommen die Note 3,45. Das ist das Ergebnis der aktuellen Zustandserfassung – und nach Worten von Andreas Weiß ein vernünftiger Wert. Man könne immer mehr tun, sagte der

weiter

Der Ostalb-Morgen

Der Live-Ticker mit Verkehr, Wetter und allem, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen.

8.50 Uhr: Einige Polizeimledungen zusammengefasst:1. Neresheim. Zwischen Samstagnachmittag, 6. Oktober, und Samstagvormittag, 13.Oktober, wurde der Maschendrahtzaun der Ohmenheimer Tennisplätze

weiter
  • 5
  • 2177 Leser