Corona: Der Ostalbkreis überschreitet die 50er-Marke

Krisenstab Schärfere Regeln und mehr Beschränkungen vor allem für Gastronomie werden erwartet. Orientiert sich die Ostalb an Heidenheim? 

Aalen

Der Ostalbkreis hat am Donnerstag den Grenzwert der 7-Tages-Inzidenz von 50 überschritten. Am Donnerstag lag die Zahl der innerhalb von sieben Tagen an Corona Infizierten, bei 57, gerechnet

weiter
  • 4
  • 3036 Leser

Aalen will 50 Millionen Euro investieren – Schulden steigen

Haushaltsplan 2021 Trotz Corona-Krise soll in Aalen 2021 nicht gespart werden, wenn es nach dem Oberbürgermeister geht. Wo die Schwerpunkte liegen.

Aalen

Wie gestaltet man einen Haushalt in Krisenzeiten? Sparen? Auf Pump investieren? Oder irgendwas dazwischen? Als er am Donnerstag im Gemeinderat den Entwurf zum Aalener Haushalt 2021 einbrachte, hat

weiter
  • 5
  • 118 Leser

Unternehmer Paul Funk gestorben

Eisengießerei Der Seniorchef der gleichnamigen Aalener Traditionsfirma wurde 74 Jahre alt. 

Aalen. Im Alter von 74 Jahren ist der Unternehmer Dr. Paul Funk gestorben. Der vierfache Vater hatte die Eisengießerei Funk einst nach dem Tod des Gründers Georg Funk, seinem Onkel, übernommen

weiter
  • 5
  • 553 Leser

Aktuelle Corona-Meldungen aus Aalen und Umgebung

Tagesessen | heute

Digitaler Aufbruch an den Schulen

Bildung Rund 2,4 Millionen Euro fließen in die Digitalisierung der sieben Bopfinger Schulen. Schnelles Internet, neue Server, iPads, die Schüler-Lehrer Software IServe und mehr sind vorgesehen.

Bopfingen

Bopfingen macht seine Schulen digital. Insgesamt 2,4 Millionen Euro werden in Infrastruktur und Ausstattung investiert. Fast zwei Millionen Euro übernehmen dabei der Bund und das Land, den

weiter
  • 5

Ein nasser Freitag

Die Spitzenwerte: 13 bis 15 Grad

Am fällt auf der Ostalb häufig Regen, der teilweise auch mal kräftiger ausfällt. Die Spitzenwerte liegen bei 13 bis 15 Grad. Es wird also insgesamt wieder etwas kühler als zuletzt.

weiter

Radiologie ein „Modell der Zukunft“

Medizin An der Virngrundklinik wird die Radiologie mit dem neuen Magnetresonanztomografen (MRT) von Fachpraxis und Klinik gemeinsam betrieben.

Ellwangen

Als eine Erfolgsgeschichte, die weit über Ellwangen hinaus geht, bezeichnete Landrat Dr. Joachim Bläse die Kooperation des Radiologieverbunds „Radiologie und Nuklearmedizin Ostalb“

weiter

Wie es in Abtsgmünd mit Kultur weitergeht

Veranstaltungen Aufteilungen, Verlegungen, Hygienekonzept. Maske und Registrierung.

Abtsgmünd. Noch gibt es Karten für die drei geplanten Veranstaltungen der Kulturstiftung zu erwerben. Nach den aktuellen Verordnungen werden sie alle coronakonform stattfinden. Die Veranstalter bitten

weiter

Ordnungsamt im Dauereinsatz

Corona Die Mitarbeiter der Ortspolizeibehörde haben derzeit viel zu tun – was sie bei ihren Kontrollen erleben und wer sie dabei unterstützt.

Schwäbisch Gmünd

Mit verschärften Regeln hat die Landesregierung auf die steigenden Infektionszahlen in Baden-Württemberg reagiert. Dafür, dass diese Regeln eingehalten werden, ist das Ordnungsamt

weiter
  • 4
  • 301 Leser

Mit Hitzkuchen für die Kapelle

Aktion 300 Hitzkuchen backen die ehrenamtlichen Helfer der Kirchengemeinde. Der Erlös soll die Sanierung der Schutzengelkapelle unterstützen.

Neunheim

Schwarzbrotteig, Kartoffelpüree, Grieben mit Zwiebeln und Lauchzwiebeln – das kommt in den Neunheimer Hitzkuchen. Mit der Back- und Verkaufsaktion wollen die ehrenamtlichen Helfer die

weiter

Tims Wetterblog fürs Wochenende

Aalen. An diesem Freitag fällt auf der Ostalb häufig Regen, der teilweise auch mal kräftiger ausfällt. Die Spitzenwerte liegen bei 13 bis 15 Grad. Es wird also insgesamt wieder etwas kühler als zuletzt.

weiter
  • 2
  • 426 Leser

Kellerduell beim SV Neresheim

Fußball, Landesliga Der SVN empfängt den formschwachen Vorletzten TSV Köngen am Samstag um 15.30 Uhr.

Durch das spielfreie Wochenende aufgrund eines Corona Verdachts bei der SSG Ulm rutschten die Neresheimer in der Tabelle auf Platz 16 ab. Mit 11 Punkten gehört man allerdings zu einer Gruppe von sechs

weiter

Der Schöne Graben und seine Villen

Baudenkmäler Wie historische Prachtbauten die Geschichte einer Stadt greifbar werden lassen und welch wechselvolle Tage sie erlebten, erzählen exemplarisch die Villen Ellwangens.

Ellwangen

Ein besonderes Flair versprüht der Schöne Graben in Ellwangen. Die hohen, alten Lindenbäume spenden Schatten im Sommer und bilden als grünes Band den südlichen Abschluss der Innenstadt.

weiter

Ulm: Polizei löst Party auf

Polizeibericht 28 Feiernde stellten die Beamten am Mittwoch in Ulm fest.

Ulm. Die Ulmer Polizei hat am Mittwochabend eine Feier mit 28 Personen aufgelöst. Laut Polizei meldete ein Zeuge meldete gegen 22 Uhr eine größere Party auf einem Grillplatz im Egginger

weiter
  • 4
  • 2487 Leser

Leserbeiträge

Die Gefahr der Absage ist da

Kunstturnen Der TV Wetzgau richtet die Jugend-DM und den Deutschlandpokal aus. Die Vorbereitungen sind in vollem Gange. Sollten die Coronazahlen weiter steigen, droht jedoch die Absage.

Bei den Turnern in Schwäbisch Gmünd steht ein großes Projekt vor der Tür: Der TV Wetzgau veranstaltet am letzten Oktoberwochenende (30. Oktober bis 1. November) nicht nur den Deutschlandpokal, sondern

weiter

Corona: zwei Spielabsagen

Fußball, Kreisligen Unterscheidheim und Röttingen/O./A. pausieren.

Zwei Spiele im Bezirk fallen am Wochenende coronabedingt aus: Die Partie DJK Stödtlen - SC Unterschneidheim (Kreisliga A II) und in der Kreisliga BIV: SGM Röttingen/Oberdorf/Aufhausen - Kirchheim/Trochtelfingen.

weiter
  • 597 Leser

Michaela Eberle verlässt die IHK Ostwürttemberg

Personalie Die Hauptgeschäftsführerin hat erklärt, ihren Vertrag in Heidenheim nicht verlängern zu wollen. Die Gründe für den Weggang nur vier Jahre nach ihrem Start.

Heidenheim

Wie die IHK Ostwürttemberg mitteilt, wird Michaela Eberle ihren noch bis Ende Oktober 2021 laufenden Vertrag nicht verlängern. Darüber habe sie das Präsidium der Kammer informiert, erklärt

weiter
  • 1
  • 621 Leser

Themenwelten aktuell

Elisabeth Kraus ist 100 Jahre alt

Geburtstag Die alleinstehende Hundertjährige ist erst im vergangenen Jahr ins Pflegeheim gezogen.

Ellwangen. In der St.-Anna-Pflege konnte vor kurzem Elisabeth Kraus im Kreis ihrer Familie ihren 100. Geburtstag feiern können.

Bis vor knapp zwei Jahren hat Elisabeth Kraus selbstständig in ihrer Wohnung

weiter

Transporter unter Brücke verkeilt

Polizeibericht Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Schwäbisch Hall. Eine Transporterfahrerin hat in Schwäbisch Hall die Durchfahrshöhe unter einer Brücke missachtet und ist mit ihrem Fahrzeug verkeilt. Laut Polizei fur die 23-jährige

weiter
  • 1
  • 960 Leser

Hält die Serie gegen die Spitzenteams?

Fußball, Regionalliga Der VfR Aalen gastiert am Samstag beim Vierten FC 08 Homburg. Gegen die Favoriten hat sich die Seitz-Elf bislang gut verkauft.

Die SV Elversberg und der SSV Ulm 1846 gehören zu den vermeintlichen Liga-Krösusse. Und gegen beide hat der VfR Aalen gewonnen. Am Samstag reist die Elf von Trainer Roland Seitz zum FC 08 Homburg –

weiter
  • 3

Nach Heidenheim per Seilbahn?

Verkehr Regionalverband Ostwürttemberg präsentiert Vertretern des Mobilitätspaktes Aalen-Heidenheim eine „abgehobene“ Idee.

Aalen/Heidenheim

Mit der Seilbahn von Aalen nach Heidenheim gondeln? Diese Idee untersucht der Regionalverband für den Mobilitätspakt Aalen-Heidenheim. Eine „Annäherung“ an die

weiter

Ostalb-Newsticker

Frank Schmidt wieder an der Seitenlinie

Fußball, 2. Bundesliga Beim kommenden Heimspiel des FC Heidenheim dürfen 500 Zuschauer ins Stadion

Beim 1. FC Heidenheim steht am Sonntag, um das nächste Heimspiel in der 2. Bundesliga an. Wenn der VfL Osnabrück zu Gast ist, wird es einige Änderungen geben.

Der Gegner: Die Gäste vom VfL Osnabrück

weiter

Weiterhin 500 Teilnehmer erlaubt

Die seit 19. Oktober geänderten Corona-Vorschriften haben auf den Sport keine Auswirkungen. Denn: Das zuständige Kultus- und Sozialministerium darf für seine Zuständigkeitsbereiche eigene Verordnungen

weiter
  • 4
  • 1034 Leser

Gemeinderat ehrt Edwin Hahn

Jubiläum Seit 25 Jahren ist Edwin Hahn Bürgermeister der Gemeinde Adelmannsfelden. Dafür wurde er nun gewürdigt.

Adelmannsfelden. „Ein Musterbeispiel für demokratisches Bewusstsein“ haben die Bürgerinnen und Bürger von Adelmannsfelden am 17. September 1995 gewählt, sagt Gemeinderat Karl Wohlers.

weiter
  • 488 Leser