Streik: Chaos auf der Bahn

Verkehr Das Leben in vollen Zügen genießen? – Von wegen! Wie Pendler in der Region den Warnstreikmorgen der Eisenbahner erleben.

Aalen

So hatte sich Sibylle Brause den Start in die neue Arbeitswoche nicht vorgestellt: Um 7.33 Uhr sollte ihr Zug von Aalen nach Schwäbisch Gmünd abfahren. Gegen 8.30 Uhr, so hatte die Westhausenerin

weiter
  • 5
  • 200 Leser

Amtliche Warnung vor Gewitter und Glätte

Mo, 10. Dez, 19:52 – 20:30 Uhr

Ostalbkreis. Von Nordwesten ziehen Gewitter auf. Dabei gibt es Windböen mit Geschwindigkeiten bis 60 km/h (17m/s, 33kn, Bft 7). Die Unwetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes besteht bis 20:30

weiter
  • 5
  • 1432 Leser

Blaulicht-Meldungen aus Aalen und Umgebung

Tagesessen | heute

Meistgelesene Artikel

30 000 Stunden gelebte Nächstenliebe

Kirche Nachbarschaftshilfen Bonifatius, Maria und Salvator ehren ihre Mitstreiter.

Aalen. Wer anderen hilft, erhält etwas zurück. Etwa 250 Helferinnen und Helfer der Organisierten Nachbarschaftshilfe (NBH) der katholischen Gemeinden Maria, Salvator und Bonifatius kümmern sich aktuell

weiter
  • 5

Ein wolkenreicher Dienstag

Die Spitzenwerte: 0 bis 4 Grad.

Am Dienstag sind auf der Ostalb wieder viele Wolken unterwegs, mit etwas Glück zeigt sich aber auch mal die Sonne. Ganz vereinzelt sind auch noch Schneeschauer möglich. Die Höchstwerte liegen

weiter

Berhalter spielt seit 65 Jahren Posaune

Blasmusik Die Verantwortlichen des Musikvereins Ellenberg nutzen das Jahreskonzert in der besetzten Elchhalle als Kulisse, um den 80-jährigen Aktiven Franz Berhalter und ihren Dirigenten zu ehren.

Ellenberg

Die vier Kapellen des Musikvereins präsentierten bei ihrem gemeinsamen Jahreskonzert erneut ihre musikalische Bandbreite. Im Rahmen des Konzerts wurde der 80-jährige Posaunist Franz Berhalter

weiter

Der Stern leuchtet

Adventskalender „Weihnachtsstern“ nennt Martin Bauch sein Gemälde in Acryl. Es ziert das Fenster Nummer 11 der Schranne. Foto: privat

weiter
  • 382 Leser

CDU und Grüne geben Gas

Haushalt 2019 Die Stadt geht das Nadelöhr in der Hirschbachstraße und auf der Hochbrücke an.

Aalen

Es ist eins der kniffligsten Verkehrsprobleme Aalens – und bald soll es gelöst sein. Im Februar werde er alle Fakten auf den Tisch legen. Das hat OB Thilo Rentschler im Gemeinderat versprochen.

weiter
  • 3

Die besten Torjäger der Halbserie

Fußball, Bezirk Die Fußball-Ligen im Bezirk Ostwürttemberg haben sich in die Winterpause verabschiedet, da ist es Zeit, auf die erfolgreichsten Torschützen zu blicken.

Sie sorgen für die Würze, das Salz in der Fußballsuppe: Die Torschützen, die auf vielen Plätzen im Bezirk Woche für Woche die Fans jubeln lassen. Wir werfen an dieser Stelle einen Blick auf die erfolgreichsten

weiter
Guten Morgen

Gefährliche Produkte

Jürgen Steck über die Produkthaftung, die für wirklich wichtige Produkte gilt

Wir wollen an diesem Tag eine Richtlinie preisen, die uns allen hilft, das Leben zu meistern, die uns weiterbringt, die uns rettet vor Gefahren, von denen wir nicht einmal wussten, dass es Gefahren sind.

weiter

Festliches Chorkonzert zum Jubiläum

Konzert Aalener Salvatorchor gestaltet mit Solisten und Orchester einen starken musikalischen Nachmittag unter der Leitung von Hans-Peter Haas.

Zweiter Akt der dreiteiligen musikalischen Feierlichkeiten zum 150-jährigen Bestehen des Chores der Aalener Salvatorkirche: Das Weihnachtsoratorium von Camille Saint-Saens und ein eindrucksvolles Vorprogramm.

weiter

1850 Meter langes Rohr eingetroffen

Landeswasserversorgung Der „Durchstich“ der künftigen Trinkwasser-Rohrleitung im Trinkwasserstollen Osterbuch zwischen Oberkochen und Essingen ist am Montag gelungen.

Essingen-Dauerwang

Als das dicke Stahlrohr zwei Meter weit aus dem Stollen ragt, ist es geschafft. Mitarbeiter der Landeswasserversorgung und der Arbeitsgemeinschaft Eichele/Rohrbau Gmünd fallen sich

weiter

Fünf singende Schwestern in der Stadtkirche

Chor Das Vokalensemble Schwesterhochfuenf begeistert die Besucher und stimmt sie auf die Adventszeit ein.

Fünf Schwestern, das ist heutzutage selten, und wenn sie dann noch so schön singen können, ist das eine kleine Sensation. Zum Adventskonzert mit dem Vokalensemble Schwesterhochfuenf kamen die Besucher

weiter
  • 5

Tosender Beifall für Weihnachtssoirée

Jubiläumskonzert FeMusica-Sängerinnen und Landespolizei-Orchester bringen die vollbesetzte Herz-Jesu-Kirche fast zum Beben. Dirigent Vogelmann hört auf.

Aalen-Fachsenfeld

Der 9. Dezember 2018 wird in den Annalen des Liederkranzes Fachsenfeld einen Ehrenplatz erhalten. Denn der Festabend zum 25-jährigen Bestehen des Frauenchores „FeMusica“

weiter

Austausch für alle Seiten bereichernd

Behindertenhilfe Ostalb Spanierinnen zu Gast im Rahmen des Erasmus-Programms.

Aalen. Lorena und Gopy hospitieren im Rahmen des Erasmus-Programms sechs Wochen lang in der Samariterstiftung Behindertenhilfe Ostalb (BHO).

Der erste Schritt aus dem Flugzeug in Stuttgart war für die

weiter

Eine Welt in Eis und Schnee

Bühne Die Inszenierung des Musicals „Die Schneekönigin“ in der Aalener Stadthalle begeistert das Publikum.

Aalen

Freundschaft, Liebe, Trennung, teuflisches Spiel und Versöhnung – so könnte man in Kurzform das Märchen „Die Schneekönigin“ von Hans Christian Andersen umschreiben. Eine Erzählung,

weiter

Die Ohmenheimer Wehr hat keine Nachwuchssorgen

Organisationen Freiwillige Feuerwehr ehrt langjährige Mitglieder bei der Hauptversammlung. Lob für die Truppe.

Neresheim-Ohmenheim. Die verlässliche Feuerwehr Ohmenheim bleibt von Nachwuchssorgen verschont: 2019 werden drei junge Männer der derzeit 35 Mann starken Wehr beitreten. In der Hauptversammlung wurde

weiter

Leserbeiträge

Vier Ostalb-Ensembles überzeugen im Landratsamt

Advent Traditionelles Konzert im Ostalbkreishaus in Aalen – Sänger und Musiker aus dem gesamten Kreisgebiet begeistern das Publikum.

Aalen

Alle Jahre wieder findet im Landratsamt das traditionelle Adventskonzert statt. Wie immer sind viele Menschen der Einladung des Landrats gefolgt. Die Stühle auf den drei Ebenen sind voll besetzt.

weiter
  • 5

Raimund Veil geht nach 30 Jahren in den Unruhestand

Kolpingsfamilie Bopfinger verabschieden ihren langjährigen Chorleiter und ehren treue Mitglieder.

Bopfingen. Am Kolpinggedenktag hat die Kolpingsfamilie Bopfingen ihren Chorleiter Raimund Veil verabschiedet. Die Kolpingsfamilien aus Bopfingen und Aufhausen feierten gemeinsam im katholischen Gemeindehaus.

weiter

Chorgesang erhellt die Stadtkirche

Benefizkonzert Der Maulbronner Kammerchor füllt mit seinem großartigen Auftritt in Bopfingen die Spendenkassen für eine Aktion des Lions Clubs Ostalb Ipf für Waisen.

Bopfingen

Bereits zum dritten Male gastierte der Maulbronner Kammerchor in der Stadtkirche. Der Lions-Club hatte zum Benefizkonzert für notleidende Waisen gebeten und viele kamen. Während vor der Kirche

weiter
  • 5

Erfolgreiche Schützen gewürdigt

Jahresabschluss Schützengesellschaft Aalen feiert Ergebnisse aus Wettkämpfen.

Aalen. Die Schützengesellschaft Aalen traf sich zur Jahresabschlussfeier in der „Erzgrube“. Nach der Begrüßung durch Oberschützenmeister Ingmar Pfisterer und dem Essen wurden die Ergebnisse

weiter

Themenwelten aktuell

KAB Unterkochen ehrt Mitglieder

Feier Während ihrer Adventsfeier im Bischof-Hefele-Haus ehrte die KAB Unterkochen langjährige Mitglieder: Dagmar Jurtschak (25 Jahre), Peter Bentlage, Hildegard Hompf, Otto Georg Ladenburger, Annemarie

weiter

Schwungvolle Darbietungen

Konzert Hörenswerte Klänge servierte die städtische Musikschule Oberkochen-Königsbronn beim Konzertabend unter dem Motto „Play live.“ Traditionelle Fidelmelodien aus England, Irland und Schottland

weiter

Wieder einen Schäfer gefunden

Bürgerfragestunde Dass mit der Schäferei wieder alles im Lot ist, erfuhr Josef Winter auf Nachfrage im Oberkochener Gemeinderat.

Oberkochen. Die Schäferei ist ein heißes Kapitel in Oberkochen. Nicht lange ist es her, als ein Schäfer, von dem man sich viel versprochen hatte, einen Scherbenhaufen mit schlimmen Zuständen im Langert

weiter
  • 5
  • 119 Leser

Musikalischer Rückblick auf einige Jahrzehnte

Jahreskonzert Musikverein Pommertsweiler und Jugendkapelle glänzen. Langjährige Musiker werden geehrt.

Abtsgmünd-Pommertsweiler. Im Mittelpunkt des Jahreskonzertes des Musikvereins Pommertsweiler standen am Samstag überwiegend geschichtliche Ereignisse. Die wurden von der Hauptkapelle und der Jugendkapelle

weiter

Musikalisch den Limes entlang und in die Schweiz

Jahresabschlusskonzert Musikverein Hüttlingen verabschiedet sich für 2018 mit einem erstklassigen Konzert.

Hüttlingen. Der Musikverein Hüttlingen hat am Samstag mit seinem Jahresabschlusskonzert wie gewohnt einen glanzvollen Höhepunkt hingelegt. Von den Jungmusikern bis zum aktiven Orchester und den Solisten

weiter

Ostalb-Newsticker

Schlossstraße nächstes Großprojekt

Infrastruktur In Ohmenheim ist das Baugebiet Bennenberg-West fertiggestellt. Demnächst folgt das nächste Vorhaben. Das ist für die beiden Straßen ab dem kommenden Jahr geplant.

Neresheim-Ohmenheim

Die Baugebietserweiterung Bennenberg-West ist abgeschlossen, die ersten Bauwilligen haben mit ihrem Neubau begonnen. Im kommenden Jahr steht nun die nächste Großmaßnahme an. Im Frühjahr

weiter

„Durchaus Luft nach oben“

Umwelt Ausschuss nimmt Klimabericht zur Kenntnis. OB und Grüne sind beim Thema Parkhaus unterschiedlicher Meinung.

Aalen. Die Stadt hat gegenüber 1992 rund 75 Prozent CO2 gespart. Das geht aus dem Energie- und Klimaschutzbericht 2017 hervor, den Baubürgermeister Wolfgang Steidle im zuständigen Ausschuss vorgestellt

weiter

Leise rieselt der Putz im Stiftskeller

Streitthema Sind Planungs- oder Baufehler bei der Marktplatzsanierung Ursache für Feuchtigkeitsschäden im Stiftskeller? Der Petitionsausschuss des Landtags beschäftigt sich mit dem Thema.

Ellwangen

Seit der Marktplatzsanierung 2014 tropft es im „Stiftskeller“ bei starkem Regen von der Decke. Für Ingrid Alice Mayer von der Mayer GBR ist der Fall klar: „Da wurden bei den

weiter
  • 181 Leser

Der Ostalb-Morgen

Live-Ticker mit Verkehr, Wetter und allem, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen

8.59 Uhr: Soeben meldet die Bahn: Nach Ende des Warnstreiks um 9 Uhr soll der Fernverkehr langsam wieder anlaufen. Allerdings müsse noch den ganzen Tag über mit massiven Einschränkungen

weiter

Motorroller gestohlen

Aalen. Zwischen Freitagabend und Sonntagvormittag wurde ein Motorroller der Marke KYMCO entwendet, der vor einem Gebäude in der Friedrichstraße abgestellt war. Der Roller trägt das blaue

weiter
  • 777 Leser