Kürzlich weihte Pfarrer Josef Höfler den neuen Kinderspielplatz auf dem Sportgelände der DJK Schwabsberg-Buch ein. Die neue Anlage, die unter der Leitung von Martin Fürst entstand, ersetzt den alten Spielplatz, der marode und unansehnlich geworden war. Die Neugestaltung wurde durch die Spenden der Firmen Kuhn-Bau, Sägewerk Mayer und Gartentreff Ellwangen in einem finanzierbaren Rahmen gehalten.
© Schwäbische Post 08.10.2004 00:00
134 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.