Aus dem Bauausschuss

Endausbau für Wetzgau-West

Die Firma Georg Eichele wird den Endausbau für den ersten Bauabschnitt des Baugebiets Wetzgau-West ausführen. Das beschloss der Ausschuss am Mittwoch. Das Baugebiet war bereits 2008 erschlossen worden. Der Endausbau umfasst unter anderem Belag und Pflaster auf Fahrbahn und Gehwegen sowie die Anlage von Pflanzflächen. Er soll zwischen April und Juni/Juli ausgeführt werden und gut 179 000 Euro kosten. wof
© Schwäbische Post 17.02.2016 21:57
819 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.