Spitzarschen im MTV-Heim

Aalen. Am Sonntag, 20. März, werden ab 16.30 Uhr im Vereinsheim des MTV Aalen wieder der „Spitzarsch 2016“ und der „Superspitzarsch 2016“ in getrennten Wettbewerben ermittelt. Mitzubringen sind hartgekochte Hühnereier, gefärbt mit Eierfarben, oder ungefärbt. Zum Spitzarsch tritt man mit drei „Kampfeiern“ an, beim Superspitzarsch wird der Wettkampf mit einem Ei bestritten.
© Schwäbische Post 18.03.2016 17:09
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.