Sanierung der Römerhalle

Das Großthema Generalsanierung der Römerhalle beschäftigt den Böbinger Gemeinderat in seiner nächsten Sitzung am Montag, 4. April, ab 19 Uhr im Vereinsraum der Römerhalle. Dann geht's um die Flurneuordnung, der Gemeinderat soll seinen entsprechenden Antrag nach der Bürgerbefragung erneuern. Schließlich diskutiert das Gremium mit dem Architekturbüro über verschiedene Baumaßnahmen. Dann gibt's noch den Energiebericht.
© Schwäbische Post 02.04.2005 00:00
231 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.