KURZ UND BÜNDIG

Diskussion zu TTIP

Das Bündnis „Ostalb gegen TTIP“ veranstaltet am Dienstag, 19. April, um 19 Uhr im Alten Postamt eine Diskussionsveranstaltung zum Thema „Was bedeutet das Freihandelsabkommen zwischen den USA und der EU für unsere Zukunft?“. Es diskutieren Joachim Menze, Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in München, und der Freihandelskritiker Herbert Löhr. Die Veranstaltung wird moderiert von Dr. Rolf Siedler.
© Schwäbische Post 17.04.2016 19:45
488 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy