16-Jährige von Mauer gestürzt

Unterschneidheim. Gegen 4 Uhr zog sich eine 16-Jährige bei einem Sturz am Donnerstagmorgen eine Verletzung am Arm zu, die im Krankenhaus behandelt werden musste. Die Jugendliche hielt sich bei einem Fest im Bereich der Sechta-Ries-Schule auf. Dort überstieg sie ein Geländer, wobei sie rund zwei Meter in die Tiefe stürzte.

© Schwäbische Post 06.05.2016 08:54
4153 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.