SANKT-GEORG-STRASSE

Vollsperrung

Seit gestern bis voraussichtlich 3. April wird die alte Brücke von der B 29 über die Sankt-Georg-Straße abgebrochen, die deshalb für den Straßen- und Fußgängerverkehr voll gesperrt ist.
Die Umleitung erfolgt aus Richtung Reichenbach über die Wellandstraße, Kurze Straße, Neuanschluss B 29, B 29 selbst und die Bohlerstraße. Für die betroffenen Straßen wird ein Parkverbot festgesetzt.
gvw
© Schwäbische Post 25.03.2003 00:00
525 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy