Spende für „Älter werden in Lautern“

Für den Verein „Älter werden in Lautern – Miteinander Füreinander“ übergaben Sonja Kühnhöfer und Adolf Widmann von der gleichnamigen Metzgerei sowie Thomas Schmid von der Firma Primalat je einen Scheck. Über insgesamt 1360 Euro für den Verein freuten sich Marie-Luise Zürn-Frey (links) und Bernhard Deininger (rechts). (Text/Foto: ub)
© Schwäbische Post 08.05.2016 22:18
2042 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy