Modernste Technik aus dem Wald gefischt

Eine ganze Menge Müll sammelten die Bartholomäer Helfer bei der Aktion "Ostalb Blitz-Blank". Sämtliche Bauhoffahrzeuge waren im Einsatz, damit die Gruppen Wanderparkplätze und Gehölze von Hinterlassenschaften uneinsichtiger Mitmenschen befreien konnten. Staubsauger, Computerteile, Flaschen und Plastiktüten wurden vorgefunden. Nach getaner Arbeit schmeckte das Vesper im Bauhof umso besser. (Text/Foto: wos)
© Schwäbische Post 11.04.2005 00:00
190 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.