POLIZEIBERICHT

Betrunken Auto gefahren

Schorndorf. Ein 47 Jahre alter Autofahrer fiel am Samstag kurz nach Mitternacht in der Schorndorfer Mühlstraße anderen Autofahrern durch seine unsichere Fahrweise auf. Die Polizei konnte den Mann feststellen. Dieser war so betrunken, dass er keinen Atem-Alkoholtest durchführen konnte. Die Beamten ordneten eine Blutentnahme an. Der Führerschein des Mannes wurde beschlagnahmt und ihn erwartet eine Strafanzeige.
© Schwäbische Post 03.07.2016 21:54
789 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.