POLIZEIBERICHT

Schwerer Motorradunfall

Schwäbisch Gmünd. Bei einem Motorradunfall wurde am Donnerstagabend ein 19-Jähriger schwer verletzt. Der Unfall ereignete sich gegen 18.40 Uhr in der Eutighofer Straße. Ein 82-jähriger Opel-Fahrer wollte nach links in die Einfahrt des Edeka-Marktes einbiegen und übersah dabei den Motorradfahrer auf der Gegenfahrbahn. Dieser zog sich bei dem Sturz schwere, aber nicht lebensgefährliche Verletzungen zu.

© Schwäbische Post 07.07.2016 21:59
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.