KURZ UND BÜNDIG

Gemeinderatssitzung in Rosenberg

Die Sitzung des Rosenberger Gemeinderates am Montag, 25. Juli, um 18.30 Uhr im Rathaus beginnt mit einer Bürgerfragestunde. Auf der Tagesordnung: Planungsvarianten für den Bebauungsplan „West IV“, Sachstand bei den Windkraftkonzentrationsflächen, Grabstilllegungen auf dem Friedhof, Sanierung und Erweiterung der Karl-Stirner-Schule.
© Schwäbische Post 21.07.2016 21:25
443 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy