Hier schreiben die Reservisten Ostwürttemberg

Reservisten üben Wach- und Sicherungsaufgaben

  • Bei der Personenkontrolle (Foto: Christian Krieg)
  • Bei der Personen- und KFZ-Überprüfung (Foto: Christian Krieg)

DORNSTADT - Am Samstag den 18.06.2016 wurde in der Rommel-Kaserne eine Ausbildung für Reservisten aus den Bereichen der Kreisgruppe Ostwürttemberg/Alb-Donau und Mittlerer Neckar durchgeführt. Auf dem Ausbildungsplan standen Wach- und Sicherungsaufgaben.


Die Ausbildung wurde im Blockunterricht bestehend aus theoretischen- und praktischen Ausbildungsabschnitt durchgeführt.


Im theoretischen Teil wurden die verschiedenen Gesetzte und Verordnungen vorgestellt bzw. das Wissen aus der zurückliegenden Grundausbildung erneuert. Die Palette reichte dabei vom Gesetz über die Anwendung unmittelbaren Zwangs und die Ausübung besonderer Befugnisse durch Soldaten der Bundeswehr (UzwGBw), der Vorgesetztenverordnung (VorgV) und der Strafprozeßordnung (StPo) mit Erläuterungen zu dem Jedermann-Anhalte- und Festnahmeparafgrafen.


Im praktischen Abschnitt wurde das theoretische Wissen in der Stationsausbildung mit den Bereichen Personen- und KFZ-Überprüfung sowie Streifen und Posten-Ausbildung geübt und vertieft.

© Reservisten Ostwürttemberg 24.07.2016 21:14
3702 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.