KURZ UND BÜNDIG

Wissenschaftliche Vorträge

Ein neuartiges Kooperationsprojekt entsteht zwischen der PH Gmünd und dem Förderverein Riedäcker in Bettringen. Studierende, die sich auf die mündliche Examensprüfung im Lehramt vorbereiten wollen, präsentieren im Café Riedäcker einen Kurzvortrag über zirka. 30 Minuten. Den Auftakt übernimmt Verena Bopp, mit dem Thema: „Die Geschichte Tirols“. Termin ist am Mittwoch, 24. August, ab 15.30 Uhr.
© Schwäbische Post 21.08.2016 21:08
363 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.