POLIZEIBERICHT

Wildunfall

Neuler. Ein 24-jähriger Fahrer eines Seats machte am Montagabend gegen 21 Uhr ungewollt Bekanntschaft mit einem Dachs. Als er mit seinem Auto die Landesstraße 1075 von Saverwang in Richtung Schwenningen fuhr, querte das Tier die Straße und wurde vom Auto erfasst. Der Dachs überlebte den Aufprall, richtete aber am Seat einen Schaden von circa 1500 Euro an.
© Schwäbische Post 23.08.2016 19:34
902 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.