Feinschliff erfordert Geduld

Sieht doch schon ganz gut aus. Die Arbeiten an der Kreuzung bei Lindach, in der Nähe vom Paulushaus, sind fast abgeschlossen. Muss nur noch der Feinschliff erledigt werden. Ab Freitag, 30. Oktober, heißt es wieder: freie Fahrt. (Foto: Tom)
© Schwäbische Post 26.09.2016 21:41
1329 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben

Kommentare

In my humble opinion

Der kurze Artikel hätte selbst etwas Feinschliff nötig:

Seit wann ist eine Einmündung eine "Kreuzung"?