Letzter Alois in diesem Jahr

Schwäbisch Gmünd. Mit dem „Gmünder Sommer“ endet am Samstag, 1. Oktober, auch die Saison der Turmbläser vom Johannisturm. Zwölf Trompeten und Posaunen spielen zum Abschluss den „Grüß die Gott Alois“ traditionell aus allen vier Fenstern des Johannisturms. Auch im kommenden Jahr wird diese Tradition weitergeführt werden.
© Schwäbische Post 30.09.2016 22:23
982 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.